9 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo erst mal bin neu hier :) 

Und zwar hab ich schon längere Zeit den fetisch oder eher di sexuelle Neigung zu reiferen Frauen :)  ich selbst bin 18 Jahre alt und habe leider keine Ahnung wo sich solche Frauen finden lassen die dazu auch noch Single sind :) 

 

Hoffe ihr könnt mir Tipps geben :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die findest du überall. Die Frage ist eher kannst du sie auch verführen?

Mit zunehmender Lebenserfahrung steigen auch die Ansprüche. Es reicht mMn. nicht jung, knackig und ausdauernd zu sein, im Kopf aber noch ein Kind. Vieles beim Sex findet bei Frauen im Kopf statt. Nicht wenige Frauen wollen das einfach nicht weil sie das Gefühl haben du könntest ihr Sohn sein (sagen sie jedenfalls uns Älteren... hmmm 🤔)

Aber spannende Sache die bei mir damals auch so war und heute (über dreißig Jahre später) immer noch so ist. Wenn du magst schau mal woher das kommt - du kannst dabei einiges über dich lernen.

 

bearbeitet von Sam Stage
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt übertreibt der TE etwas in der Überschrift,  30, 40, 50. Er ist 18, da sollte er erst mal im 30er-Revier wildern. Alles drüber, naja. 

Er kann hier posten, aber angeblich keine Frauen, Locations usw. finden. Fast etwas trolly.

Ü30-Party hilfreich, vllt. geht da online in div. Foren/Singlebörsen was? Hat er schon Kontakt zu seiner Zielgruppe, ich meine nicht sexuell? 

Was zu bedenken ist, will sich ne Ü-30 einen kleinen Bruder ans Bein binden oder ÜXX ein Kind? Sollte er mal aus diesem Blickwinkel betrachten. Singlefrauen in dem Altersegment möglich aber eher unwahrscheinlich. Dafür schlecht verheiratet, untervögelt, frisch getrennt, beziehungsgeschädigt bis hin zum Vollschuß,.... Ob er sich das in jungen Jahren alles geben muß/will. Oder er wird "rückstandslos" von ÜXX-Granate verfrühstückt.

Meiner Meinung nach zu viel Unwägbarkeiten.

Ansonsten viel Erfolg dem TE

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann setz es in die Tat um. Oder aber nicht.

Alles andere ist nichts anderes als hirngeficke, Prokrastination und Ablenkung vom Wesentlichen, gegenwärtigen Moment und verschwendete Lebenszeit. Da wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Alles/vieles ist möglich. Aber ob es dann wirklich so (schön) ist wie du es dir in deiner Fantasie vorstellst , wirst du dann sehen. Go for it oder lass es. Das finden ist nicht das Probem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden, Youngdude schrieb:

keine Ahnung wo sich solche Frauen finden lassen

Afterwork-Parties

Clubs, die tendenziell von Älteren aufgesucht werden, zum Beispiel wo es lateinamerikanische Musik spielt

80er Parties

Als junger Mann kann es schwer sein, im Alter nach oben zu gamen. Selbst Frauen, die dann "nur" ficken wollen, wollen jemand verlässlichen, der auch Erfahrung hat. Wenn es dann um späte 30er, Ü40 gehen soll, habe ich persönlich mit Mitte 20 eine massive Welle an Shittests erlebt.

Es kann schwer sein, der Frau das Gefühl zu geben, wirklich begehrt zu werden. Das sind die "Bin ich dir nicht zu alt?" - Shittests. Da kommen Aussagen wie "Da sind ja soviele junge Frauen, wieso suchst du dir nicht eine von denen aus?" Oder "Du bist ja ein hübscher Mann, du kannst ja problemlos eine Jüngere haben."

Daneben gibt es die "Du bist mir zu jung" - Shittests, mit Klassikern wie "Du könntest mein Sohn sein." Oft als pauschale Aussagen formuliert: "Ich glaube du bist mir einfach zu jung."

Bei fast jeder älteren Frau, die ich verführen wollte, kamen diese Shittests. Da darf man sich nicht verunsichern lassen, am besten gar nicht großartig drauf eingehen und die Eskalation steigern. "So ein Unsinn" sagen, verführerischen Blick aufsetzen, am Ohr knabbern, das Gefühl geben begehrt zu werden.

Als 18jähriger stelle ich es mir allein schon deshalb extrem schwierig vor, weil es schwerer ist, einen Rapport aufzubauen, und auf eine gemeinsame Wellenlänge mit der Frau zu kommen. Ficken ohne Worte geht auch, meistens muss da aber eine Verführung dazwischen sein. Wenn ich heute Ende 20 mit einer 18jährigen reden sollte, dann könnte ich die Frau nicht Ernst nehmen. Da stecken Welten an Lebenserfahrung dazwischen. Ich stelle es mir schwer vor, als 18jähriger von einer Frau über 30 Ernst genommen zu werden und nicht nur als "Burschi" oder "Junge" betrachtet zu werden.

bearbeitet von Lodan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ü30 hier als Fetisch zu bezeichnen verletzt mich jetzt schon ein wenig.

  • HAHA 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Lodan schrieb:

Als 18jähriger stelle ich es mir allein schon deshalb extrem schwierig vor, weil es schwerer ist, einen Rapport aufzubauen, und auf eine gemeinsame Wellenlänge mit der Frau zu kommen. Ficken ohne Worte geht auch, meistens muss da aber eine Verführung dazwischen sein. Wenn ich heute Ende 20 mit einer 18jährigen reden sollte, dann könnte ich die Frau nicht Ernst nehmen. Da stecken Welten an Lebenserfahrung dazwischen. Ich stelle es mir schwer vor, als 18jähriger von einer Frau über 30 Ernst genommen zu werden und nicht nur als "Burschi" oder "Junge" betrachtet zu werden.

This!

Ficken findet halt nicht nur körperlich statt, sondern da muss es auch eine gewisse Wellenlänge geben und da fehlt einfach die Lebenserfahrung. Gut hängt im Endeffekt aber auch davon ab ob du eine Akademikerin donnern willst oder Chantal vom Friseur (vom Intellekt her vereinfacht dargestellt).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin Ü30 und hatte bisher immer jüngere Männer als FBs. Ok, der größte Altersunterschied war 7 Jahre. Jemand der 18 ist wäre auch mir vermutlich zu jung. Aber gut, das ist jetzt meine Sicht der Dinge. Auf jeden Fall melde ich mich hier zu Wort, weil ich das Gefühl habe, in den bisherigen Beiträgen schwingt so eine Art diffuser Madonna-Whore-complex mit und ne Menge limiting Beliefs. Es gibt schon Frauen Ü30, die finden einen jüngeren Mann gerade gut oder das Alter ist egal, wenn das Game gut ist.

Im Endeffekt kann ich dir, quasi aus Sicht des Targets, nur sagen,  du brauchst nen knallharten Frame. Hat hier ja schon jemand sehr gut beschrieben: Shittests weglächeln/Küssen/etc... im OG werde ich so oft gefragt "bin ich dir nicht zu jung?" Nein, sonst hätten wir kein Match, gerade im OG bestimmsr du ja selbst die Altersrange. Also lass dich nicht verunsichern. Du musst dafür sorgen, dass die Frau sich nicht verarscht fühlt, dann läuft das schon. 

Ich wünsche dir viel Glück!

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, 

Ich kann deine Fantasie teilweise nachvollziehen;) 

Wichtig ist, dass du dich nicht über dein Alter definierst und es gar nicht erst großartig thematisierst. Natürlich musst du geistig auf Höhe sein und eine gewisse Reife mitbringst.

Ziehe dein Game durch, bleib locker und lustig. Auf Altersfragen und Bedenken am besten gar nicht oder mit einer großen Ration Ironie reagieren. 

Mir hat es geholfen und ich habe jetzt mit 19 eine F+ zu einer 25 jährigen. Das Game lief wirklich wie von selbst 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.