#48 - Sprachnachrichten beim Sex aufgenommen

193 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 4 Minuten, conjoin schrieb:

Ich hab mir weder deine Videos vollständig angeschaut noch deine FRs vollständig gelesen, weil sehr langweilig. Finde aber deine Art wie du hier antwortest absolut genial 😂 Ich feier dich 👍

Danke :-)

vor 1 Minute, Nachtzug schrieb:

hätte aber am besten zu dir gepasst

 

So ein Quatsch. Das passt überhaupt nicht zu mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aber wenn du dir auf deine Nahtoderfahrung einen keulst, dann kriege mal die Diagnose Krebs, Sie haben noch 12 Monate, das ist dann next Level dazu

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spannend das alles.
Respekt muss man schon da lassen für das (Selbst)vertrauen sich so darzustellen.
 

Auf der anderen Seite bist du für mich auch ein Beispiel was, speziell in westlichen Ländern, passiert wenn der Mensch nicht mehr um sein überleben kämpfen muss und sein Ego, in diesem Fall in der Nische Frauen verführen, so absurd überhöhen muss um das gefühlte Glück zu fühlen/finden.
Der eine will die Millionen mit 25, der andere 250 Frauen vögeln. Kapitalismus in Reinkultur.

Ich bin nicht neidisch, bumsen tue ich genug, mir fehlt nur der Sinn es so mitzuteilen.
Was treibt dich an?

Ps:
Wenigstens den grottigen Ton könntest du zeitnah updaten. 2019 nicht 2001 hier.
 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten, Care Free schrieb:

@Hypersensibel

Erzähl doch mal detaillierter von deiner Nahtoderfahrung und den daraus gewonnenen Mindset-Erkenntnissen. In solche Situationen kommt man ja eher selten. 

 

Wird kommen. Noch nicht, aber demnächst. Versprochen. Es ist ne krasse Geschichte mit lebensverändernden Konsequenzen.

vor 12 Minuten, Soulmate77 schrieb:

Spannend das alles.
Respekt muss man schon da lassen für das (Selbst)vertrauen sich so darzustellen.
 

Auf der anderen Seite bist du für mich auch ein Beispiel was, speziell in westlichen Ländern, passiert wenn der Mensch nicht mehr um sein überleben kämpfen muss und sein Ego, in diesem Fall in der Nische Frauen verführen, so absurd überhöhen muss um das gefühlte Glück zu fühlen/finden.
Der eine will die Millionen mit 25, der andere 250 Frauen vögeln. Kapitalismus in Reinkultur.

Ich bin nicht neidisch, bumsen tue ich genug, mir fehlt nur der Sinn es so mitzuteilen.
Was treibt dich an?

Ps:
Wenigstens den grottigen Ton könntest du zeitnah updaten. 2019 nicht 2001 hier.
 

Danke dir. 

Was mich antreibt, ist, dass ich mit Frauen nie richtig erfolgreich war und nach meiner Trennung im März 2018 einfach kapiert habe, wie es geht, im 21. Jahrhundert in der westlichen Welt simpel an Sex zu kommen. Von diesem ganzen PUA-Quatsch mal abgesehen. Ich habe ein System entwickelt, dass so absurd einfach erscheint, dass ich hier durch meine zwei FR's massenhaft angefeindet und des Lügens bezichtigt wurde. Der schwere Teil der dahinter steckt, ist die massive Investition in meine Mentalität, Psyche, Attraktivität und Hygiene. Seitdem läuft es wie von selbst. Ich habe eine fast 100%ige Erfolgsquote, sobald ich eine Frau dazu bekomme, mit mir auf meinen Routine-Spaziergang zu gehen. Und ich glaube, das qualifiziert mich, dieses System zumindest mal vorzustellen. Macht euch auf viel Material gefasst, dass ich im Laufe dieses Jahres veröffentlichen werde.

Ja, du hast recht. Ich habe eine neue Kamera bestellt, ein gutes Mikrofon und und und. Ich habe heute viel Kritik geernet und werde reagieren. Danke an jene Kritiker, die es mir gut gemeint und konstruktiv mitgeteilt habe. 

Eine gute Nacht wünsche ich euch :-)

bearbeitet von Hypersensibel
  • OH NEIN 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde das alles echt spannend. Also wie die Leute hier auf den Hype sensibel  reagieren.

Deine Reports finde ich ziemlich proletenhaft aber dafür sind sie mir einfach nicht lustig genug.

Ich würde den Fokus wenn dus in dem Format machen willst mehr aufs Geschichtenerzählen setzen. Erzähl mal wie du dich gefühlt hast,  was sie an dir interessant fanden. .. Man sollte sich in dich hineinversetzen können. Du bist doch hypersensibel? (Deine) Zahlen finde in dem Zusammenhang langweilig und nicht besonders aussagekräftig. 

Könntest evtl.  auch was zu Persistenz oder Willenskraft schreiben wenn du Lust has was zu vermitteln.  Da würde ich bestimmt noch was lernen bei. 🙂

Edit: Ok, nach deinem letzten Post stellt sich mir nun die Frage ob du nicht doch nur ein Faker bist der sein wackes Pseudosystem verkaufen will. ^^

bearbeitet von growth
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten, growth schrieb:

Ich finde das alles echt spannend. Also wie die Leute hier auf den Hype sensibel  reagieren.

Deine Reports finde ich ziemlich proletenhaft aber dafür sind sie mir einfach nicht lustig genug.

Ich würde den Fokus wenn dus in dem Format machen willst mehr aufs Geschichtenerzählen setzen. Erzähl mal wie du dich gefühlt hast,  was sie an dir interessant fanden. .. Man sollte sich in dich hineinversetzen können. Du bist doch hypersensibel? (Deine) Zahlen finde in dem Zusammenhang langweilig und nicht besonders aussagekräftig. 

Könntest evtl.  auch was zu Persistenz oder Willenskraft schreiben wenn du Lust has was zu vermitteln.  Da würde ich bestimmt noch was lernen bei. 🙂

Danke fürs Feedback.

Ich improvisiere das halt momentan alles und muss mich auch erstmal in die Rolle einfinden. Ich mach mir mal nen Kopf, wie ich das alles besser aufziehen kann. Jetzt erstmal muss die Technik verbessert werden. Der Kackton muss weg, Hintergrund wird schöner und dann mal gucken, wohin die Reise geht.

Danke, ich finde es auch alles sehr interessant. Dass es massiven Hate geben wird, darauf war ich gefasst. Aber dass es auch viele positive Rückmeldungen geben wird, das rührt mich doch sehr. 

Und keine Sorge, die Kategorie "Mentalität & Psyche" wird die größte und wichtigste werden. Da kriegst du viel zum Thema Persistenz und Willenskraft.

@growth Ich hab nicht vor, irgendwas zu verkaufen..ich hab immer, schon als Jugendlicher ohne Perspektive, durchs Internet gelernt und mir massives Wissen angehäuft..nun will ich zurückgeben mit meiner echten (!) Praxiserfahrung..

bearbeitet von Hypersensibel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Zeeke schrieb:

Kommt mir irgendwie bekannt vor...

 

8c5.png

Warum löse ich in dir so einen Hass aus? Ernsthafte Frage..

Schönen Abend noch :-)

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, Nachtzug schrieb:

Ich lass das einfach mal unbeantwortet stehen und wünsche dir einen schönen Abend und eine erholsame Nacht :-)

Morgen geht es weiter...@DarkKitty @smallPUA ich habe euch nicht vergessen. Ein Fazit und die Aufstellung meiner F+ Verhältnisse in Form von Anzahl der Treffen, Dauer etc kommt..

Bis morgen.

bearbeitet von Hypersensibel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt hört doch mal auf auch diesen Thread zu crashen. Bringt doch gar nix. Lasst den TE machen und gut ist.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten, Hypersensibel schrieb:

 

@growth Ich hab nicht vor, irgendwas zu verkaufen..ich hab immer, schon als Jugendlicher ohne Perspektive, durchs Internet gelernt und mir massives Wissen angehäuft..nun will ich zurückgeben mit meiner echten (!) Praxiserfahrung..

Ok. Sorry. Ich finde es etwas schwierig dich ernst zu nehmen bei all dem Selbstmarketing.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Hypersensibel schrieb:

Der schwere Teil der dahinter steckt, ist die massive Investition in meine Mentalität, Psyche, Attraktivität und Hygiene

Kannst du das ausführen? Mein persönliches Fazit ist, dass es im Prinzip keine Abkürzungen gibt. Es gibt keine magische Methode, die einem irgendwie einfach so Pussies beschafft. Wenn mich jemand fragt, was man machen kann, um ein attraktiver Mann zu werden...tja im Endeffekt viel harte Arbeit an sich selbst und eigene Grenzen und Schwächen sprengen. Aussehen, Charisma, Charme, Freundeskreis, sexuelle Fertigkeiten, soziale Fertigkeiten, InnerGame etc. es gibt so viel. Deswegen ist der Unterschied zwischen einem "Alpha" und einem "Beta" auch ziemlich krass, jemand mit sehr starkem Leistungswillen und guten genetischen Voraussetzungen ist praktisch unaufhaltbar. Starke Frustration oder Unsicherheit können eine unglaubliche Motivation darstellen, die meisten Männer haben nicht genug Anreiz sich überhaupt genug zu entwickeln bw. zu pushen um überhaupt an den Punkt zu kommen. Viele sind maximal wirklich nur herausragend in einem Lebensbereich, vor allem weil sie es nicht hinkriegen ihre jeweilige größte Schwachstelle anzugehen, sei es Ansprechangst, Übergewicht oder berufliches Versagen. Und die Männer, die so nebenbei erfolgreich sind, weil sie schon immer ehrgeizig waren, haben zu wenig Gier, die vögeln paar Mädels und landen dann lange in einer LTR mit irgendeiner und checken nicht, was da draußen eigentlich alles möglich ist. 

Wenn man dann oben ist, fühlt man wirklich wie es ist, fast jede haben zu können. Natürlich kann man nicht "jede" haben, aber so verdammt viele, dass es praktisch keinen Unterschied mehr macht. Und allein diese Erkenntnis und der State der damit einhergeht sind unfassbar, man lebt in einer völlig anderen Welt, nicht nur einer, zu der die meisten keinen Zugang haben sondern auch eine von der die meisten nicht mal was mitbekommen. Völlig egal was, sei es vergebene HBs zu vögeln, 30min Turbolays, richtig "gute brave" Frauen am ersten Date in den Arsch zu ficken, durch ONS entjungfernetc.  Die Serie "Californication" trifft es eigentlich ziemlich gut, das erste Mal hielt ich das auch alles für Bullshit, heuzutage weiß ich, dass das alles in dem Kontext sehr gut möglich ist. 

bearbeitet von RyanStecken
  • LIKE 2
  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, RyanStecken schrieb:

haben zu wenig Gier,

Stimmt nicht

vor 9 Minuten, RyanStecken schrieb:

landen dann lange in einer LTR

 regelmässiger Sex als Grundversorgung

vor 12 Minuten, RyanStecken schrieb:

checken nicht, was da draußen eigentlich alles möglich ist. 

Die Gier nach mehr kommt schon, wenn man vom Baum der Erkenntniss genascht hat. (checkt was da geht).

vor 16 Minuten, RyanStecken schrieb:

Mein persönliches Fazit ist, dass es im Prinzip keine Abkürzungen gibt. Es gibt keine magische Methode, die einem irgendwie einfach so Pussies beschafft.

Sonst wäre Pickup ja auch völlig langweilig.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, wernerd schrieb:

regelmässiger Sex als Grundversorgung

Ich meinte Typen, die in einer LTR sind, wil sie sonst nicht an Sex kommen, also etwa 80% der Männer 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, Hypersensibel schrieb:

 Ich habe ein System entwickelt, dass so absurd einfach erscheint

Erzähl mal genau was ist dein System!? Wenn es so einfach ist, dann teile deine Strategie hier. Sind alle gespannt drauf und die Newbies freuen sich über einfache Dinge von denen Sie schnell lernen können.

vor 9 Stunden, Hypersensibel schrieb:

 Von diesem ganzen PUA-Quatsch mal abgesehen

Warte kurz:

vor 9 Stunden, Hypersensibel schrieb:

Der schwere Teil der dahinter steckt, ist die massive Investition in meine Mentalität, Psyche, Attraktivität und Hygiene.

Du beschreibst da einen großen Teil von PickUp, ich bin da auch kein großer Verfechter oder würde mich als PUA bezeichnen, dennoch ist es genau das was du da getan hast!Ein ganz großer Teil ist die Persönlichkeitsentwicklung und wenn du hier die Masse der Leute in deinen Threads fragst, werden dir die das auch so bestätigen. Das ganz wie spreche ich jemanden an, wie wirke ich anziehend und setze das um ist doch nur der kleinste Part - da geht ganz viel mit "Fake it till you make it" aber deine Persönlichkeit, dein Mindset und den Selbstwert den kannste nicht über eine lange Zeit faken außer du bist ein Top-Schauspieler und baust dir eine Traumwelt auf. Hier noch ein Beispiel (hat er gut zusammen gefasst  @RyanStecken):

vor 5 Stunden, RyanStecken schrieb:

Kannst du das ausführen? Mein persönliches Fazit ist, dass es im Prinzip keine Abkürzungen gibt. Es gibt keine magische Methode, die einem irgendwie einfach so Pussies beschafft. Wenn mich jemand fragt, was man machen kann, um ein attraktiver Mann zu werden...tja im Endeffekt viel harte Arbeit an sich selbst und eigene Grenzen und Schwächen sprengen. Aussehen, Charisma, Charme, Freundeskreis, sexuelle Fertigkeiten, soziale Fertigkeiten, InnerGame etc. es gibt so viel. Deswegen ist der Unterschied zwischen einem "Alpha" und einem "Beta" auch ziemlich krass, jemand mit sehr starkem Leistungswillen und guten genetischen Voraussetzungen ist praktisch unaufhaltbar. Starke Frustration oder Unsicherheit können eine unglaubliche Motivation darstellen, die meisten Männer haben nicht genug Anreiz sich überhaupt genug zu entwickeln bw. zu pushen um überhaupt an den Punkt zu kommen. Viele sind maximal wirklich nur herausragend in einem Lebensbereich, vor allem weil sie es nicht hinkriegen ihre jeweilige größte Schwachstelle anzugehen, sei es Ansprechangst, Übergewicht oder berufliches Versagen.

Und nochmal Weiber stapeln ist einfach, das folgende verliert auf Dauer auch seinen Anreiz bin da selbst aber auch noch in einem Lernprozess (oh und wieder so ein PickUp Ding):

vor 5 Stunden, RyanStecken schrieb:

man lebt in einer völlig anderen Welt, nicht nur einer, zu der die meisten keinen Zugang haben sondern auch eine von der die meisten nicht mal was mitbekommen. Völlig egal was, sei es vergebene HBs zu vögeln, 30min Turbolays, richtig "gute brave" Frauen am ersten Date in den Arsch zu ficken, durch ONS entjungfernetc.  

Das wurde hier oder in deinem anderen FR schon ausgeführt - zum vögeln brauchste nicht viel wenn du die Basics drauf hast und halbwegs gut aussiehst. Deine Schwachstellen zu finden und aus deinen Fehlern zu lernen ist was anderes. Manchmal läufste zig mal vor die Wand, biste merkst was falsch läuft und eins gebe ich dir jetzt noch mit: Haufenweise Weiber vögeln (in einer kurzen Zeit) ist auch nur eine Art Kompensation eines anderen Problems und wenn es irgend etwas mit dem Ego ist. Haste so was nicht biste entspannt und jagst nicht mehr jedem Rock hinter her. Hey ich fick richtig gerne aber auch da gilt Qualität vor Quantität.

  • LIKE 3
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, Hypersensibel schrieb:

Und keine Sorge, die Kategorie "Mentalität & Psyche" wird die größte und wichtigste werden. Da kriegst du viel zum Thema Persistenz und Willenskraft.

 

Das würde mich auch interessieren.

So eine Nahtod-Erfahrung macht nicht jeder in einem so jungen Alter und ich weiß selbst, wie die Begegnung mit dem Tod einen in jungen Jahren verändern kann.

Aber allein dein Name "Hypersensibel" spricht schon Bände. Diese kühle Nummernvergabe, Kader etc. passt nicht zu dir und widerspricht deiner Ausstrahlung

und was du hier schreibst komplett.

Und was ist jetzt genau dein Ziel? Einfach nur layen nach der Trennung? Irgendwann mal wieder ne LTR oder keinen Bock drauf?

Da schwingt was von Rache an der Frauenwelt mit in deinen abwertenden Äußerungen über Frauen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen Leute..

Ihr kennt mich doch noch gar nicht, oder? Ich bin seit einer Woche hier im Forum und ziehe anscheinend eine Menge Aufmerksamkeit und auch Hass auf mich. Das ist okay. Ich würde nur an euch appellieren, der Sache etwas Zeit zu geben und auch festzustellen, dass meine kühle Art im Berichten (Nummernvergabe etc, hat doch alles nur organisatorische und anonymitätschützende Gründe) nicht meine Persönlichkeit im echten Leben widerspiegelt.

Ich hoffe, wir können einen weiteren Shitstorm vermeiden, aber hier mein Überblick über meine bisherigen Aktivitäten seit meiner Trennung. Gönnt euch.

Kritiken zum YouTube Material wurden von mir notiert und die Qualität wird bald und deutlich verbessert werden. Ich danke euch für die zahlreichen Hinweise, auch die weniger konstruktiven und mit Hass und Argwohn kommunizierten.

Macht euch auf ein spannendes Jahr 2019 gefasst.

Und Leute...die, die mich hassen: Ihr braucht mir nicht zu folgen, euch meinen Shit anzuschauen oder zu lesen..das ist euch bewusst, oder? Wieso tut ihr es, wenn es euch so aufregt? ;-) 

Das Leben ist zu kurz, um es mit negativen Gefühlen zu verbringen..Glaubt mir..wenn es eins gibt, dass ich am 18.05.2016 durch meinen Beinahe-Tod erfahren habe, dann das.

bearbeitet von Hypersensibel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, RyanStecken schrieb:

Und die Männer, die so nebenbei erfolgreich sind, weil sie schon immer ehrgeizig waren, haben zu wenig Gier, die vögeln paar Mädels und landen dann lange in einer LTR mit irgendeiner und checken nicht, was da draußen eigentlich alles möglich ist. 

 

Kleine Einschränkung an dieser Stelle- viele Männer wollen auch gar nicht jede Woche ne andere haben, denen reicht eine Frau. Nicht jeder kann, möchte und will den PU-Lifestyle leben. Ist ja auf Dauer auch recht anstrengend. 😀

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten, Female_M schrieb:

Das würde mich auch interessieren.

So eine Nahtod-Erfahrung macht nicht jeder in einem so jungen Alter und ich weiß selbst, wie die Begegnung mit dem Tod einen in jungen Jahren verändern kann.

Aber allein dein Name "Hypersensibel" spricht schon Bände. Diese kühle Nummernvergabe, Kader etc. passt nicht zu dir und widerspricht deiner Ausstrahlung

und was du hier schreibst komplett.

Und was ist jetzt genau dein Ziel? Einfach nur layen nach der Trennung? Irgendwann mal wieder ne LTR oder keinen Bock drauf?

Da schwingt was von Rache an der Frauenwelt mit in deinen abwertenden Äußerungen über Frauen.

 

 

Freut mich, dass es dich interessiert. Ich bitte um Geduld, denn die Sache braucht Zeit. Nun muss erstmal die Qualität verbessert werden (professionelle Kamera, Mikrofon etc ist bestellt, kommt Samstag an) und dann kommt ganz viel Material, insbesondere zum Thema Mentalität & Psyche und das eben alles in verbunden mit einer lebensverändernden und brutalen Erfahrung, dass unser aller Leben endlich ist und wir unsere Zeit sinnvoll und maximal nutzen sollten.

Mein Ziel? Ich habe kein Ziel, ich denke so wenig wie möglich an die Zukunft. LTR, nein danke. Momentan einfach glücklich sein und viel Sex haben. Macht mich verdammt glücklich, ich schlafe jeden Abend mit einem Lächeln todmüde ein und erwache morgens voller Tatendrang.

Rache an der Frauenwelt? Auf gar keinen Fall. Meine Art zu Berichten mag abwertend klingen, aber ich bin zu allen meinen Frauen ehrlich, kommuniziere meine Absichten im Voraus sehr direkt und jede weiß, worauf sie sich bei mir einlässt. Und ich kriege immer wieder die Feedbacks, dass der Kontakt zu mir sehr gut tut. Vom Sex mal abgesehen, so nehmen sie bei mir einfach sehr viel positive Energie mit und laden sich damit auf. Und dann kommen sie wider um mehr zu bekommen. Läuft :-) genau so habe ich mir das vorgestellt..win win. Ich kann mich nicht daran erinnern,das letzte Mal masturbiert zu haben :-) 

bearbeitet von Hypersensibel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Hypersensibel schrieb:

 

 

Mein Ziel? Ich habe kein Ziel, ich denke so wenig wie möglich an die Zukunft. LTR, nein danke. Momentan einfach glücklich sein und viel Sex haben. Macht mich verdammt glücklich, ich schlafe jeden Abend mit einem Lächeln todmüde ein und erwache morgens voller Tatendrang.

 

Das freut mich für dich! Das können nur die wenigsten Menschen von sich behaupten. 😃

So hart Schicksalsschläge im jungen Alter sind- man lernt eine Menge daraus und ist oftmals in der PE "weiter" als Gleichaltrige.

Das ist ein Geschenk, was man nutzen kann (auch wenn die Erfahrung erstmal alles andere als schön ist).

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden, Hypersensibel schrieb:

Warum löse ich in dir so einen Hass aus? Ernsthafte Frage..

Schönen Abend noch :-)

Wieso denkst du, dass es Hass ist...!?

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.