Realistische Zahlen - Tinder

9.621 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 46 Minuten, StareAtTheSun schrieb:

Locker bleiben, nebenbei laufen lassen und Tinder nicht als einzige Bezugsquelle für Dates verwenden

Absolut coole Einstellung! So sollte es sein - kann man nur noch anfügen, dass es auch mal ok ist, ne Zeit lange keine Dates zu haben (falls es im Tinder und Daygame nicht so läuft wie gewünscht). Ist zwar ein PU Forum, aber muss man auch mal erwähnen - das Leben ist doch auch schön, wenn man mal einige Wochen keine Dates am Start hat. Die Lebensqualität steht und fällt nicht mit der Anzahl an Dates, die man am Wochenende geplant hat.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wurde auch wieder geghosted und heut kurz nachgefragt ob sie nen Ollen hat nach einer Woche Funkstille. 

Sie: "Ja ich hab einen alten Freund getroffen und bei uns hat es irgendwie wieder gefunkt. Sorry, hatte vergessen mich bei dir zu melden". Dabei waren wir kurz davor fürs letzte Wochenende ein Date auszumachen. Hat sich dann 100 mal entschuldigt und zugegeben, dass es assig ist sowas zu machen mit dem Ghosten. Im Endeffekt machen es trotzdem alle so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommt mir bekannt vor. „Habe zufällig jemanden von früher getroffen und mit dem läuft jetzt mehr“ 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten, jaygatsby schrieb:

Man macht sich keinen Kopf wie es den anderen dabei geht. Ist so wie mit den anonymen Pöblern in Facebook.

und ich dachte wir wären hier um uns weiterzuentwickeln und zu verbessern. wenn ich genauso pöbler bleiben will wie bisher was habe ich dann hier zu suchen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten, jaygatsby schrieb:

Wichtig ist, seine Mission zu haben

Was ist deine Mission? Interessiert mich wirklich.

vor 48 Minuten, jaygatsby schrieb:

Das ist das Ergebnis, wenn man seine Prioritäten richtig setzt und sein Leben lebt.

Ist halt eventuell schwierig für die, die am meisten Lust auf Sex haben im Leben und davon bisher noch nicht genug hatten.

bearbeitet von Kasparov

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 50 Minuten, Kasparov schrieb:

Ist halt eventuell schwierig für die, die am meisten Lust auf Sex haben im Leben und davon bisher noch nicht genug hatten

Dann sind die anderen Teile deines Lebens nicht ausgereift genug. 5 Säulen: Familie, Freunde, Beruf, Gesundheit, Frauen. 
 

Übrigens für alle die nach dem warum geiern: das wird hier fernab der jammerthreads überall geliefert. 
 

wenn Tinder nicht läuft und das von 90% aus comfort als einzige Bezugsquelle verwendet wird, sollte man überlegen ob man nicht doch mal auf die Straße geht. Es ist echt schwierig 10 Körbe hintereinander zu bekommen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, NF23 schrieb:

Dann sind die anderen Teile deines Lebens nicht ausgereift genug. 5 Säulen: Familie, Freunde, Beruf, Gesundheit, Frauen. 

Verstehe ich nicht ganz. Wenn es mit vier Säulen gut läuft, bloß mit einer läufts nicht, will man dann nicht automatisch den schlechten Teil noch verbessern?

Oder konkret: Wenn ich eine intakte Familie, gute Freunde, einen interessanten Beruf und vollste Gesundheit habe, aber ein Incel bin, will ich doch automatisch beim Sex nachbessern?

vor 10 Minuten, NF23 schrieb:

sollte man überlegen ob man nicht doch mal auf die Straße geht. Es ist echt schwierig 10 Körbe hintereinander zu bekommen. 

Man wird wahrscheinlich nicht 10 mal hintereinander "ich habe einen Freund" zu hören bekommen. Aber genauso unwahrscheinlich ist es, innerhalb der ersten 10 Daygame Approaches zum Lay zu kommen, was man genauso als Korb sehen kann, da man ja irgendwann auf dem Weg zum Lay abgewiesen wurde.

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 1 Stunde, jaygatsby schrieb:

Aber ist das denn wirklich so schlimm? Ich hab auch schon Mädels geghosted. Warum? Weil ich einfach in diesem Moment keine Lust hatte und wusste es kommt sowieso die nächste. Es hatte nicht mal was mit dem Mädel zu tuen. Ich finde, dass hängt mit der fehlenden Nähe über das Internet zusammen. Man macht sich keinen Kopf wie es den anderen dabei geht. Ist so wie mit den anonymen Pöblern in Facebook. Die würden so etwas nie im real life machen. Ist so, muss man so hinnehmen und darf es nicht persönlich nehmen. Man ist im Internet ab und zu ein assi. 

Insgesamt lese ich hier bei vielen ne totale Unsicherheit (ich bin nicht schön genug blablabla) raus und auch ne extreme Bedürftigkeit. Wenn ein Mädel absagt, bricht doch nicht die Welt zusammen. Dann find ich es schade, freu mich aber auch, dass ich genug Zeit für meine anderen Projekte (Job, Sport, Hobbies, Freunde, Leben genießen, Familie, Auto, Reisen, Neue Dinge ausprobieren, Wohnung umbauen, Lernen, Selbstverwirklichung etc.) habe. Ich hab soviel Dinge noch im Kopf, die ich vermutlich nicht umsetzen kann, weil dazu 10 Leben nicht reichen würden oder ich mindestens 800 Jahre alt werden müsste. Ganz ehrlich, mir ist ein Fick, Date oder ne Beziehung nicht mehr wert, wie die anderen genannten Themen. 

Hab mir vor kurzem ein Klavier und ein Kanu gekauft und noch nichtmal ausgepackt, weil ich keine Zeit habe. Mädels kommen, gehen und sollten nur nen Bruchteil im Leben spielen. Wichtig ist, seine Mission zu haben und das zu tuen was einen Bock macht. Dann ist man auch nicht angepisst, wenn man mal bei Tinder gegohsted wird.
 

Momentan hätte ich die Mögleichkeit, drei Mädels auf der Arbeit zu gamen, weil eindeutige IOS und Annäherungsversuche kommen. Aber ich habe keine Zeit. Je mehr ich sie abweise, desto aufdringlicher werden sie. Das ist das Ergebnis, wenn man seine Prioritäten richtig setzt und sein Leben lebt. Und zur Erinnerung, ich gehöre mit 1,63 zu den HG 2 oder so, und müsste noch Jungfrau sein.  

Sucht euch doch mal mehr im Leben, als Pumpen und Mädels. 
 

Ich weiß, in der Zeit, wo ich dass hier schreibe, hätte ich auch mal meine Bestellungen auspacken können. Aber ich tue wo nach mir ist.

Lass mal dein Testo Wert überprüfen.

Bei mir kommen an erster Stelle Frauen, dann lange Zeit nichts. Meine Libido ist aber auch sehr stark.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 8 Minuten, Kasparov schrieb:

Verstehe ich nicht ganz. Wenn es mit vier Säulen gut läuft, bloß mit einer läufts nicht, will man dann nicht automatisch den schlechten Teil noch verbessern?

Oder konkret: Wenn ich eine intakte Familie, gute Freunde, einen interessanten Beruf und vollste Gesundheit habe, aber ein Incel bin, will ich doch automatisch beim Sex nachbessern?

Man wird wahrscheinlich nicht 10 mal hintereinander "ich habe einen Freund" zu hören bekommen. Aber genauso unwahrscheinlich ist es, innerhalb der ersten 10 Daygame Approaches zum Lay zu kommen, was man genauso als Korb sehen kann, da man ja irgendwann auf dem Weg zum Lay abgewiesen wurde.

Kann man so sehen aber die sollten immer Gleichgewichtet sein. Ich kann meiner Mutter immer mehr Aufmerksamkeit schenken oder alte Freunde die mittlerweile in anderen Städten leben besuchen um die Freundschaft aufrecht zu erhalten und im Job gibts nach oben eh kein Limit. Das heißt natürlich nicht dass du eine Säule vernachlässigen sollst nur nicht mit Latte aufstehen und mit einer zu Bett gehen. 
 

Und wie viele reißen hier den lay beim ersten Treffen wenn nach 10 Anschreiben mal eine einigermaßen positiv reagiert und dann zum Treffen erscheint? Ist es dann nicht auch so, dass die meisten sich hier unsterblich in diese eine verlieben, nicht verstehen können warum sie sich nicht mehr meldet und furchtbar enttäuscht sind und auf Gott und die Welt schimpfen statt sich selber zu reflektieren? wenn man seine Einstellung anpasst, immer wieder selber reflektiert, Dinge ändert und erste Erfolge verzeichnet, wird automatisch alles bunter. Ein Erfolg bewirkt den nächsten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Geh halt einfach hin zu ihr und sag 'Hallo'. Funktioniert für mich." - Chad, 2020 n. Chr. 

bearbeitet von Fleet.Sergeant.Zim
  • HAHA 3
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Fleet.Sergeant.Zim schrieb:

"Geh halt einfach hin zu ihr und sag 'Hallo'. Funktioniert für mich." - Chad, 2020 n. Chr. 

Im onlinegame nein. In der Realität ist das der wichtigste Schritt. Wenn sie da positiv reagiert darf man nur nicht mehr verkacken. Dann läuft es in den meisten Fällen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Text von adipöser HB3: Ja, ich bin fett - entweder du kommst damit klar oder nicht.

Relativ einfacher Approach im Leben, mit denen Frauen tatsächlich durch kommen.

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, StareAtTheSun schrieb:

Dem schließe ich mich an. Das ist so gewollt und konstruiert.

Daher: Locker bleiben, nebenbei laufen lassen und Tinder nicht als einzige Bezugsquelle für Dates verwenden.

Natuerlich ist das gewollt und das Ganze hat sogar einen Namen: Hook Model. Das Ziel ist eine Routine und positive Feedbackloops aufzubauen, sodass eine gewisse Abhaengigkeit zur Plattform entsteht. Im Fall von Tinder sehr viele Matches zu Beginn und dann abflachende Resultate, die lediglich mit Geld angekurbelt werden koennen. 

War so auch nicht anders bei Facebook oder Instagram zu Beginn. Engagement Rates und Impressions auf Posts extrem hoch, mittlerweile beides dominiert durch Werbung. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tinder hat einfach Spielregeln. Entweder man spielt nach den Regeln (Gold oder Plus Mitgliedschaft, gute Fotos, ELO-Score hoch halten) und maximiert das Potential oder man tut es nicht und hält seinen Mund anstatt sich zu beschweren. Ghosting, zu wenig Likes, zu wenig Dates, früher war alles anderes. All das ist bei Tinder wunderbar beeinflussbar. Das tolle daran ist doch, das Maschinen vorhersagbar sind 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tinder macht auch Geld durch Werbung. Es ist nicht in ihrem Sinne, seine Nutzer derart zu frustrieren, dass sie nicht mehr wiederkommen.

Ick wiederhole mir:

Tinder nicht zur einzigen Option für Verführung machen.

Nicht jeden Tag alle zur Verfügung stehenden Likes wegswipen.

Nicht jeden Tag die App öffnen.

Tinder darf lernen euch zu vermissen.

Und Flauten kommen immer wieder vor. Dann ab ins Real Life, verdammt nochmal

Momentan rockt Tinder bei mir wieder extrem und das ohne, dass ich durch Dörfer gefahren bin. Die ganzen quarantänegeschädigten Frauen kriechen aus ihren Bunkern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Fleet.Sergeant.Zim schrieb:

"Geh halt einfach hin zu ihr und sag 'Hallo'. Funktioniert für mich." - Chad, 2020 n. Chr. 

 

 

Funktioniert bei mir leider nur ab und zu, bei jedem 3 oder 4 mal aber irgendwie vergeht das Interesse später beim schreiben

Tinder seit 3 Tagen neu nur 8 offene Likes und 4 Matches 😂

bearbeitet von Oun

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, Oun schrieb:

 

 

Funktioniert bei mir leider nur ab und zu, bei jedem 3 oder 4 mal aber irgendwie vergeht das Interesse später beim schreiben

Tinder seit 3 Tagen neu nur 8 offene Likes und 4 Matches 😂

Professionelle Fotos machen lassen, bio auffrischen sind immer gute Ansatzpunkte 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, Joshua_CGN schrieb:

Professionelle Fotos machen lassen, bio auffrischen sind immer gute Ansatzpunkte 

Ach hab alle möglichen Tipps schon bekommen so richtig zum laufen werd ich Tinder in diesem Leben nicht mehr bringen....

Dafür bin ich zu weit weg vom Mainstream 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Oun schrieb:

Ach hab alle möglichen Tipps schon bekommen so richtig zum laufen werd ich Tinder in diesem Leben nicht mehr bringen....

Dafür bin ich zu weit weg vom Mainstream 

Wenn du dich nicht zum Mainstream angleichen willst, sind Nischen - (Dating-Apps) auch immer eine gute Wahl. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, Joshua_CGN schrieb:

Wenn du dich nicht zum Mainstream angleichen willst, sind Nischen - (Dating-Apps) auch immer eine gute Wahl. 

Tinder lass ich nebenbei laufen frag hier immer wieder nach Tipps(meine Bilder sind hier in fast jeden Thread 😂

Man muss sagen hatte ganz lange Zeit Überhaupt keine Likes mittlerweile komme ich auf 10-20 das ist schon was (Dank den Tipps)

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, Cordelia schrieb:

Ach, weiss auch nicht. Gibt so Tage, da hab ich anscheinend einfach Bock auf facepalms ;)

kann ich gut verstehen. corona, das scheiße wetter und dann noch die jungs hier die dauernd rum heulen anstatt das handy endlich an die wand zu werfen. 

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Zappa schrieb:

kann ich gut verstehen. corona, das scheiße wetter und dann noch die jungs hier die dauernd rum heulen anstatt das handy endlich an die wand zu werfen. 

Ich seh, du hast Ahnung, weisste ja, Hauptsache Aufmerksamkeit :p. Manchmal reichen die Likes auf Tinder nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 32 Minuten, Cordelia schrieb:

Ja, dann ist doch jetzt ne gute Zeit, das Tinder Profil mal auszustellen. Ihr seid auf einer App, wo die Mädels nix haben ausser Fotos von euch und maximal nen Dreizeiler. Was erwartet ihr denn da? Dass ihr mit eurem durchschnittlichen Aussehen keine Brownie Points gewinnt, liegt doch auf der Hand. Wird hier doch seit Ewigkeiten durchgekaut, dass man als Mann auch mit anderen Qualitäten Punkten kann. Sich dann auf einer App zu tummeln, die einer Frau ausser dem Aussehen kaum ein anderes Selektionskriterium ermöglicht ist dann ein bisschen dumm, wenn man mit Intelligenz, Humor oder Charme Punkte macht. Aber mit irgendwas müsst ihr natürlich schon Punkte machen. Dauernd zu erklären, dass Frauen nur aufs Äussere achten, ist halt der Plattform geschuldet. Und klar haben manche Leute in der Genlotterie mehr Glück gehabt. Guess what, life aint fair.

Fragt euch doch mal, wielange ihr schon auf Tinder seid und ob euch das gut getan hat. Wieviel Zeit ihr da rein investiert hab und ob sich das gelohnt hat. Was das mit eurem Frauenbild gemacht hat und ob sone random App-Spielerei eine Hauptquelle dafür sein sollte, wie ihr Frauen wahrnehmt.

Und sowas hier ist halt einfach Scheisse. Ist ne Frau, die Probleme mit ihrem Gewicht hat, meinste die hat Sex mit den Männern, die sie gerne hätte. Ne. Die wurd schon immer übersehen. Geht die feiern, wird sie maximal um 4 von irgendem Typen angequatscht, der lieber irgendwo einen wegsteckt, als sich selber einen abzurubbeln. Weiss nicht, warum du auf die so runterguckst. Hat sich wahrscheinlich noch nen dickeren Schutzpanzer anfressen müssen, um mit dem ständigen Gefühl, dass sie nur besser als gar nix ist, umzugehen. Wo kommt die denn damit durch? Mit Männern wie dir, die sie anscheinend matchen, warum auch immer.  Na dann, gute Nacht.

Ach, weiss auch nicht. Gibt so Tage, da hab ich anscheinend einfach Bock auf facepalms ;). Keep 'em coming, Tinder boys.

Ich bin HG8, also nix mit durchschnitt. Trotzdem kann ich mich über Tinder beschweren. Läuft halt 2020 nicht mehr so brutal gut wie noch vor 2 Jahren.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   1 Mitglied