Realistische Zahlen - Tinder

11.320 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gast
vor 5 Minuten, Samtschnute schrieb:

Woran erkennt man denn so schnell einen Providerhunter? 

Für Tinder weiß ich's nicht, aber auf Websingles gibt's Frauen, die recht explizit "erfolgreich" und "großzügig" reinschreiben, wenn sie beschreiben, was sie von einem Mann erwarten. Das kommt schon stark so rüber. Ein Unterwäsche-Foto ohne Kopf und "Luxusgirl" als Beschreibung verstärkt den Eindruck doch sehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, die/das gibt's auch auf Tinder. Die formulieren konkrekt ihre Anforderungen wie: stilvolles/gepfegtes Auftreten, Benimm, erfolgreich/"weiß, um was es im Leben geht", Bildung/"angesehener Beruf", unabhängig, gutes Essen, weiß sich zu kleiden, idealerweise eigenes Haus/und Ferienhaus usw.


Es geht ganz klar aus deren Beschreibung hervor, dass sie einen "gehobenen Mann" ohne monetäre Sorgen mit Absicht suchen. Von den Bildern sind es ein paar wenige <= HB6, Mehrzahl um 7, kaum 8+ ;-) Wenige sehen zumindest auf den Bildern gut aus. Manche schreiben es noch deutlicher, die schönsten HBs spielen mit sehr guten Anspielungen darauf an "undercover".

Patrick: Das Alter spielt zumindest auch eine große Rolle. Als Coach wird er bestimmt in einer Großstadt ansäßig sein? Für einen Durschnittler sind die Zahlen für die Provinz zu gut (bei hohem n).

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 39 Minuten, MrLong schrieb:

Von den Bildern sind es ein paar wenige <= HB6, Mehrzahl um 7, kaum 8+ ;-) Wenige sehen zumindest auf den Bildern gut aus.

 

Ja was denn nun? Entweder die 2 fett markierten Aussagen widersprechen sich oder du hast eine seltsame persönliche Skaleneineinteilung, auf der du 7 von 10 Punkten mal eben für Frauen vergeudest, die du unattraktiv findest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, das ist kein Widerspruch. Für mich schaut eine Frau nicht unbedingt 'gut' aus, wenn sie eine 7 ist. Eine 6 sieht man an jeder Ecke Deutschlands, eben Standard. Und nein, ich gebrauche nicht diese inflationäre HB8-10-Einteilung, wie sie hier im Forum üblich ist. Im realen Leben muss man evtl. noch die Schminke abziehen - immer dran denken!

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten, MrLong schrieb:

Nein, das ist kein Widerspruch. Für mich schaut eine Frau nicht unbedingt 'gut' aus, wenn sie eine 7 ist. Eine 6 sieht man an jeder Ecke Deutschlands, eben Standard. Und nein, ich gebrauche nicht diese inflationäre HB8-10-Einteilung, wie sie hier im Forum üblich ist. Im realen Leben muss man evtl. noch die Schminke abziehen - immer dran denken!

Dann haben wir wohl eine andere Auffassung davon, was das Wort gut bedeutet. "gutaussehend" ist für mich eher gleich zu setzen mit "hübsch" oder "hot babe", nicht mit "die ist dermaßen attraktiv, dass mir die Kinnlade rutnerklappt" oder mit "super hot babe". Und nein, ich gebrauche auch nicht diese inflationäre Einteilung, wie sie bei vielen hier üblich ist, aber eben gerade deswegen käme ich nie auf die Idee, eine 6 oder gar eine 7 an eine Frau zu vergeben, die ich nicht für gutaussehend befinde. Nicht inflationäre Verwendung der Nummern 8-10 ist genau das Gegenteil davon, jeder gutaussehenden einen Wert oberhalb von 7 zuzuteilen.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 2 Minuten, Kaiserludi schrieb:

Dann haben wir wohl eine andere Auffassung davon, was das Wort gut bedeutet. "gutaussehend" ist für mich eher gleich zu setzen mit "hübsch" oder "hot babe", nicht mit "die ist dermaßen attraktiv, dass mir die Kinnlade rutnerklappt" oder mit "super hot babe". Und nein, ich gebrauche auch nicht diese inflationäre Einteilung, wie sie bei vielen hier üblich ist, aber eben gerade deswegen käme ich nie auf die Idee, eine 6 oder gar eine 7 an eine Frau zu vergeben, die ich nicht für gutaussehend befinde. Nicht inflationäre Verwendung der Nummern 8-10 ist genau das Gegenteil davon, jeder gutaussehenden einen Wert oberhalb von 7 zuzuteilen.

Zeig uns doch mal Bilder von Frauen die für dich der Skala 1-10 entsprechen. Würde mich wirklich interessieren! Und ja klar die Persönlichkeit spielt da irgendwie auch eine Rolle, aber der erste Eindruck ist ja meistens nur die Optik.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten, MrsCat schrieb:

Zeig uns doch mal Bilder von Frauen die für dich der Skala 1-10 entsprechen. Würde mich wirklich interessieren! Und ja klar die Persönlichkeit spielt da irgendwie auch eine Rolle, aber der erste Eindruck ist ja meistens nur die Optik.

Ist immer so eine Sache mit Beispielbildern, weil Geschmack nunmal stark subjektiv ist. Die selbe Frau kann für einen Mann eine 6 sein und für einen anderen eine 8.

Das vorneweg.

Hier also mal die gewünschten Beispiele:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Statistik wohl gepennt an der Uni.

Da ist nix "Subjektives". Eine 8 ist nicht bei Mann X oder Mann Y eine 8. Eine 8 ist bei 100 befragten Männern eine 8. Da können auch welche dabei sein, die sie auf null geratet haben. Spielt keine Rolle. Denn sobald du 100 Männer fragst, wird immer 8 rauskommen. Oder 7,9. Oder 8,1. 

  • OH NEIN 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 17 Minuten, Kaiserludi schrieb:

Ist immer so eine Sache mit Beispielbildern, weil Geschmack nunmal stark subjektiv ist. Die selbe Frau kann für einen Mann eine 6 sein und für einen anderen eine 8.

Das vorneweg.

Hier also mal die gewünschten Beispiele:

 

Krass wir haben sowas von den Gegenteiligen Frauengeschmack 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 23 Minuten, Nachtzug schrieb:

Statistik wohl gepennt an der Uni.

Da ist nix "Subjektives". Eine 8 ist nicht bei Mann X oder Mann Y eine 8. Eine 8 ist bei 100 befragten Männern eine 8. Da können auch welche dabei sein, die sie auf null geratet haben. Spielt keine Rolle. Denn sobald du 100 Männer fragst, wird immer 8 rauskommen. Oder 7,9. Oder 8,1. 

Ich hab dir wo anders schon auf deine Belehrung nicht geantwortet. Ist ja super das du so ein Käppselchen bist und uns die Normalverteilung lehren möchtest.
Du willst einfach nicht verstehen das hier das Augenmerkmal auf der Einzelperson liegt und wir hier eine Argumentation im Dialog oder wenigen Individuen führen.
Es gibt ein HB und MEINE Bewertung ihres Aussehens dann gibt es deine Bewertung und die von was weiß ich wem, von mir aus @Kaiserludi
Und dann gibt es nochmal dich.
Der Typ der wohl "voll da" und auf Ritalin war an der Uni beim Thema Statistik. Welcher dann durch Massenauswertungen / Durchschnittswerten und Wahrscheinlichkeitsbrechnungen belegen kann, das HB 6 eben ein HB6 ist weil Normalisierung und Gauss und so...

Das ist schön, dass im Schnitt HB6 eine HB6 ist, kratzt hier nur keine Sau. Für mich ist sie ne 8 für Ludi ne 4 wir führen eine Diskussion  woher diese Polarität bei uns kommt. Wir beschäftigen uns Mathematisch betrachtet mit der DIFFERENZ des Ergebnisses...

vor 23 Minuten, Nachtzug schrieb:

Da ist nix "Subjektives". Eine 8 ist nicht bei Mann X oder Mann Y eine 8

Diese Aussage ist in der Statistik richtig, und in der Einzelbewertung kompletter Bullshit. Es gibt verschiedene Betrachtungsweisen je nachdem welches Ergebnis ich beleuchten will.
 

Natürlich kannst du sagen, sie ist im schnitt ne 8 ALSO IST SIE EINE 8 und jetzt? Schon mal daran gedacht dass dein ganzer Wahrscheinlichkeit und Statistiker quatsch ohne differenzierte Einzelergebnisse totaler Bullshit ist? Ich brauch keinen Schnitt und keine Normalisierungen wenn es keine unterschiedliche Ergebnisse gibt. Wir sind hier im Micro und du im Makro Kosmos würde der Econom sagen.
 

Und wenn du jemand den Tipp gibst, mal geilere Weiber anzusprechen, also ne HB8, meinst du der Mann wird sich dann im Macrokosmos aufhalten? Wird er die 8 Anlabern die eine 8 ist wegen der Auswertung, er sie aber hässlich findet?
Oder bewegt er sich in seinem Microkosmos und Vögelt lieber SEINE 8?

Gott, begreife das eine Normalisierung oder Statistische Betrachtung keinen Sinn macht für die Entscheidung eines Individuums bei diesem Thema.
Statistik ist für den da, der Bewertet wurde. Damit du vlt ne Ahnung hast wie geil du im großen und ganzen so bist, wo du dich einordnen kannst auf dieser Welt. Bringt aber FÜR den Wertenden einen Scheiß...

So hab einen wundervollen Abend Nachtzug und fühle dich nicht angegriffen. Ich kenne dich schließlich gar nicht persönlich!

bearbeitet von UpdatePick
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oder um es kürzer zu fassen: Was kratzt es mich, ob eine bestimmte Frau für die Mehrzahl der Männer eine 10 wäre, wenn ich sie persönlich so unattraktiv finde, dass ich lieber den Rest meines Lebens auf Sex verzichten würde, als welchen mit ihr zu haben?

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Minuten, UpdatePick schrieb:

Ich hab dir wo anders schon auf deine Belehrung nicht geantwortet.

und wieso jetzt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Minuten, UpdatePick schrieb:

Gott, begreife

Wieso sagst du das jetzt mir? Ich begreife es doch. Das muss heißen, "Zug, begreife".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja ok meine Sharapova, die ist für euch ne UG, das will ich aber mal hören hier... klar weil die hat ja keine Titten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 16 Minuten, Nachtzug schrieb:

ja ok meine Sharapova, die ist für euch ne UG, das will ich aber mal hören hier... klar weil die hat ja keine Titten

Nö, Maria Sharapova tauscht sogar in meinen verlinkten Beispielen als 7,5 auf. Dort habe ich aber auch Monica Belucci eine 5,5 aka "leicht über Durchschnitt" gegeben und die ist für die meisten Männer der Inbegriff einer 10. Persönlich weiß ich nicht, was alle an der finden. Ich finde die Mehrzahl der Cats hier im Forum, von denen ich Bilder gesehen habe, hübscher, teils um Welten hübscher.

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Minuten, Kaiserludi schrieb:

Ich finde die Mehrzahl der Cats hier im Forum, von denen ich Bilder gesehen habe, hübscher, teils um Welten hübscher.

I see what you did there 😏

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten, UpdatePick schrieb:

I see what you did there 😏

Erfolgreich die Cats gewingt, damit sie mich zum Dank nett bekochen/bebacken? :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden, Kaiserludi schrieb:

Nö, Maria Sharapova tauscht sogar in meinen verlinkten Beispielen als 7,5 auf. Dort habe ich aber auch Monica Belucci eine 5,5 aka "leicht über Durchschnitt" gegeben und die ist für die meisten Männer der Inbegriff einer 10. Persönlich weiß ich nicht, was alle an der finden. Ich finde die Mehrzahl der Cats hier im Forum, von denen ich Bilder gesehen habe, hübscher, teils um Welten hübscher.

wo gibts denn hier bilder von cats? 😛

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Puuh da habe ich doch spontan mit einer falschen Frage ein kleines Drama ausgelöst 🤣 Danke für die Belehrung über Statistik...genau das habe ich an einem Samstag morgen gebraucht 🙄

Und Danke @Kaiserludi für die Bilder sowie den hervorragenden Versuch dich einzuschleimen 😘

Edit: @Kaiserludi steht ja wirklich ganz extrem auf Blondinen. Und so richtig hübsch finde ich keine von denen 😅

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oja lasst uns über die HB-Skala reden und wer den krassesten subjektiven Anspruch hat. 

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 54 Minuten, MrsCat schrieb:

 @Kaiserludi steht ja wirklich ganz extrem auf Blondinen. Und so richtig hübsch finde ich keine von denen 😅

... wenn ich Tara Reid (HB8) google, dann nützt nicht mal noch ganz viel Fantasie. 

Insgesamt eher so Typ blond, super schlank, operierte Brüste, lange Haare, viel Make-up und gekünsteltes Aussehen? Das müsste man doch deutlich häufiger finden - geh mal in Düsseldorf oder München in den richtigen Läden feiern ;). 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden