Als unterdurchschnittlicher Mann Erfolg bei Frauen?

293 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 15 Minuten, Nachtzug schrieb:

DAS ist mal ECHTER Rassismus.

(ich meine das Posting, nicht das angebliche Phänomen, was er beschreibt)

Frauen sind die schlimmer als die Eugeniker im Dritten Reich, was solche DIgne angeht

  • IM ERNST? 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, RyanStecken schrieb:

Frauen sind die schlimmer als die Eugeniker im Dritten Reich, was solche DIgne angeht

Alter. Den Spruch meinst Du doch hoffentlich nicht ernst. 

bearbeitet von Geschmunzelt
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, RyanStecken schrieb:

Frauen sind die schlimmer als die Eugeniker im Dritten Reich, was solche DIgne angeht

 

Deinen Frauenhass solltest du mal ernsthaft therapieren lassen. Was hier abgeht, ist wirklich nicht mehr feierlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, Female_M schrieb:

 

Deinen Frauenhass solltest du mal ernsthaft therapieren lassen. Was hier abgeht, ist wirklich nicht mehr feierlich.

Bei dem was du abgelassen hast wunderst du dich über solche Sprüche? Egal wie viel Wahrheit nun da bei ist oder eben nicht.

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, Female_M schrieb:

 

Deinen Frauenhass solltest du mal ernsthaft therapieren lassen. Was hier abgeht, ist wirklich nicht mehr feierlich.

Das war nicht wirklich ernst gemeint lol. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, The bearded and famous schrieb:

Bei dem was du abgelassen hast wunderst du dich über solche Sprüche? Egal wie viel Wahrheit nun da bei ist oder eben nicht.

Was habe  ich denn "abgelassen"? Ich habe meine Meinung kund getan und dies in einer deutlich respektvolleren Art und Weise,

als andere Forenmember mir entgegen bringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, RyanStecken schrieb:

Das war nicht wirklich ernst gemeint lol. 

Noch schlimmer. Es gibt Themen, mit denen macht man keine Witze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss eine Lanze für Ryan brechen. 

Er hat nur zum Ausdruck gebracht was sowieso allen klar sein dürfte. Weibliches Selektionsverhalten ist absolut unbarmherzig.

  • LIKE 1
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Ghul schrieb:

Weibliches Selektionsverhalten ist absolut unbarmherzig.

Männliches doch auch. Sogar noch deutlich härter als das der Frauen.

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Female_M schrieb:

Männliches doch auch. Sogar noch deutlich härter als das der Frauen.

Nein nein, ich fang nicht nochmal an! 

Ich beherzigte deinen Ratschlag und war vorhin draussen. Es war ... seltsam....

  • LIKE 1
  • TRAURIG 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, Female_M schrieb:

Männliches doch auch. Sogar noch deutlich härter als das der Frauen.

 

Erzähl mir mehr!

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

<modmode> So. Everybody be cool - now. Mir ist egal, wer hier angefangen hat: Schluß mit Flaming. Schluß mit Nazivergleichen und Rassismuskeule. Jetzt. Sonst Punkte. Und für das bereits geschriebene unter Umständen auch.<\>

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Ansprüche von Frauen sind echt low, also zumindest von denen die mit mir ballern. Was total ok ist, ich urteile da nicht wirklich.

  • HAHA 6
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, Barnito Supreme schrieb:

Bisher von keiner kleinen Frau gehört, dass ich mit meinen knapp über 1,85m zu groß sei. 

Gerade die kleinen Frauen triggert es doch enorm, wenn sie zum Küssen hochschauen müssen oder bei einer Umarmung den Kopf auf deine trainierte Brust drücken und sich dann komplett beschützt fühlen.

Jo eh. ber es geht ja nicht darum, was die Frauen wollen, sondern darum, was mir lieber is'. Und da scheint's auf die Augenhöhe hinauszulaufen (bzw. das Mädel sogar ein, zwei Zentimeter größer).

...gibt nur eine Sache, bei der ich das bisher als Nachteil erkant hab': Sex von hinten. Meine Freundin is' 6 cm kleiner als ich, und wenn sie sich beim Hüchen vorbeut, is' ihre Vagina einfach 'n paar cm zu weit oben. Da funktioniert das einfach nicht.Im Stehen geht', wenn ich mich auf die Zehen stell'. Bei gleichgroßen mädchen is' das halt noch entscheidender.

...bei allem anderen, v.a. beim Küssen, beim Fortgehen und so weiter, is' es mir einfach lieber, wenn sie gleich groß +/- 2 Zentimeter is', eher noch größer. Hat sehr wahrscheinlich biographische Gründe ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden, Rudelfuchs schrieb:

Die Ansprüche von Frauen sind echt low, also zumindest von denen die mit mir ballern. Was total ok ist, ich urteile da nicht wirklich.

Schieb ma paar rüber 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurzes Update: Gestern ein Sexdate durch OG arrangiert und endlich mal wieder Sex gehabt. War ein kurzes Vergnügen, da ich ein Schnellspritzer bin, aber das Vorspiel war bestimmt ne halbe Stunde lang und hat mir viel Spaß gemacht. Es geht nach und nach bergauf.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Gautama_Siddharta schrieb:

Kurzes Update: Gestern ein Sexdate durch OG arrangiert und endlich mal wieder Sex gehabt. War ein kurzes Vergnügen, da ich ein Schnellspritzer bin, aber das Vorspiel war bestimmt ne halbe Stunde lang und hat mir viel Spaß gemacht. Es geht nach und nach bergauf.

Freut mich, dass es läuft. Das richtige Mindset ist alles! 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

haste nach ner kurzen Erholungspause denn keine zweite Runde eingelegt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, Nachtzug schrieb:

haste nach ner kurzen Erholungspause denn keine zweite Runde eingelegt?

Sie musste danach gehen. Weiß nicht, ob es an meinem vorzeitigem Erguss lag oder ob der Grund für Abgang stimmt. Ich schreibe ihr die Tage und frage nach einem weiteren Treffen. Sie gab mir zum Abschied ne sehr feste Umarmung. Mal sehen. 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, überdurchschnittlich, Optik, Geld. Die HB HG Skala.

Da werden einfach so viele Punkte rausgenommen, die wichtig sind. Also nicht bei Tinder und Clubgame bei zu lauter Musik.

Aber sonst.

Also eine Frau, die keine Mindfuckfilme liebt, die nicht zumindest Nintendo zockt, mit der ich nicht mal so richtig einen draufmachen kann. Die nicht einfach mal faul sein kann…. O.k. Ich formuliere es mal positiv.

Eine interessante Persönlichkeit ist der Faktor, ob ich länger wie 10 Minuten mit einem Menschen rede. Und da spielt das Aussehen eine recht untergeordnete Rolle.

Und Menschen mit richtig Kohle sind mir suspekt. Dafür ist mein Lebensstil gar nicht gedacht.

Hey, es gibt da draußen einen ganzen Haufen solcher Leute. Optisch mal so quer durch die Bank. Und ob die vögeln oder nicht liegt eben nicht an Geld oder Aussehen sondern an anderen Faktoren.

Und mal im Ernst, als ob alle immer nur die Topmodels vögeln wollten.

Da dürfte es ja gar keine normalaussehenden Menschen in den ganzen Amateurvideos geben. Ich mein, wenn die Menschen noch nicht mal beim stillen Wichsen nur die HB10 ansehen,

wieso sollte es da im echten Leben nicht auch einfach ein Interesse an normaler Optik geben können??

bearbeitet von Dandy Brandy
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.6.2019 um 23:47 , Female_M schrieb:

Was habe  ich denn "abgelassen"? Ich habe meine Meinung kund getan und dies in einer deutlich respektvolleren Art und Weise,

als andere Forenmember mir entgegen bringen.

Ne haste nicht. Du hast Deine nicht repräsentative Einzelmeinung auf alle Frauen ausgelegt und das auch noch mit einem völlig abstrusen "biologischen" Argument unterlegt:

Am 2.6.2019 um 11:56 , Female_M schrieb:

Die traurige Wahrheit ist, dass der McDonalds Mitarbeiter und der Hartzer halt "übrig bleiben". Das hat die Natur nun einmal so eingerichtet, survival of the fittest und so.

Wäre so wie wenn ein Mann nicht sagt: Ich steh auf blonde Frauen, sondern:

Männer stehen halt auf blond. Ist ja auch biologisch sinnvoll, die kann man im Dunkeln besser sehen. Klar, dass die Brünetten und Schwarzhaarigen übrig bleiben. Survival oft he fittest und so.

Bevor jetzt wieder was kommt: Ja die Attraktiviät eines Mannes ist durchaus zu großen Teilen Status-abhängig. Aber mit Status ist eben nicht ausschließlich "erfolgreiche Karriere" so wie Du es scheinbar definierst gemeint. Sondern eben Peer-Group relevanter Status gemischt miit der Vorliebe unterschiedlicher Frauen für unterschiedliche Stereotypen. Haben andere an verschiedenen Stellen schon ausreichend gut dargelegt.

Und hierzu noch:

Am 2.6.2019 um 14:22 , Female_M schrieb:
Am 2.6.2019 um 14:19 , Ghul schrieb:

Wieso geliefert? Du kannst doch mit ihm zusammenziehen und er passt als Stay-at-home Dad auf das Kind auf während du mit deinem Akademikerinnen-Großverdiener-Gehalt die Familie ernährst.

Ist für eine Frau nur alles andere als erstebenswert. Ich kenne keine Frau, die darauf Bock hätte.

Auch hier wieder: Nur weil es in Deinem Umfeld anscheinend nicht vorkommt ist es in keinster Weise allgemein gültig. In dem Fall nicht mal in der Tendenz. Bei meiner Mitarbeiterin ist es z.B. sehr wohl so, dass er zu Hause geblieben ist und sie nach Elternzeit wieder Vollzeit arbeiten gegangen ist. Sie verdient eben deutlich mehr als er und ihr ist Karriere auch wichtiger als ihm. Übrigens sehr sportlich, schlank und attraktiv die Gute. Klar ist so ne Konstellation eher die Ausnahme, trotzdem gibt es das durchaus. In meinem Umfeld keine Ausnahme ist, dass entweder beide Ihre Arbeitszeit gleich reduzieren oder  (nach Elternzeit) beide wieder voll arbeiten. Da verdienten beide vorher (und dann auch nachher) in etwa gleich, würd ich schätzen. 

Außerdem, wolltest Du nicht eh keine Kinder und macht damit Deine ganze Argumentation 1. hinfällig und 2. bist Du vielleicht nicht optimal geeignet zu beurteilen, was für eine Frau in dem Fall erstrebenswert is? Kann aber auch sein, dass ich das verwechsle und bin zu faul nachzulesen.

 

 

  • LIKE 2
  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Dandy Brandy schrieb:

Eine interessante Persönlichkeit ist der Faktor, ob ich länger wie 10 Minuten mit einem Menschen rede. Und da spielt das Aussehen eine recht untergeordnete Rolle.

Und Menschen mit richtig Kohle sind mir suspekt.

???? Das eine schließt das andere doch nicht aus ????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.