12 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 35
2. Alter der Frau: 28
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben:1
4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): KC, Makeout
5. Beschreibung des Problems:

Folgendes... eigentlich ein Klassiker, aber ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch.

1. (Tinder-)Date mit hübscher 28 Jähriger. Kleiner Spaziergang, etwas geredet, Kino angefangen. Dann nach ca. 1/2 Stunde entspannt zum KC angesetzt. Wurde sofort (und heftig) erwidert. HAben dann noch etwas rumgemacht, sind was essen/trinken gegangen, weiter geredet. Kino im Restaurant (Hände halten, Kuss), ansonsten wenig.

Dann wurde es langsam spät und wir mussten beide am nächsten Tag arbeiten. Habe noch vorgeschlagen, zu ihr zu Hause zu gehen... wollte sie nicht, Shittests fingen an, KC jedoch erwidert.

Nachher kam sofort eine nachricht von ihr, dass sie es schön fand, und sie hat sich für den tollen Abend bedankt. Ich hab gesagt mir hats auch Spass gemacht, bissle hin- und her getippert, nächstes Treffen vorgeschlagen.

Jetzt ging's los: Du willst doch eh nur das eine, das läuft doch eh nur auf xy hinaus, etc. pp

Hab locker geantwortet (wenn du dich nicht beherrschen kannst, weiß ich mich schon zu wehren 😉 ) und ansonsten nicht nachgebohrt, also momentan: Freeze.

Was schlagt ihr vor? NAch einem 2h- Date gleich nach Hause ist schon etwas schnell, andererseits ist sie beim KC voll mitgegangen, wir haben uns gut verstanden und es war ein nettes Date. Habe mir eigetnlich ncihts vorzuwerfen.

Das einzige, was ich mir vorstellen könnte: Sie fühlt sich gerade als "Schlampe", vor allem, wenn wir das nächste Date gleich zu Hause ansetzen. Daher lieber nochmal neutral treffen, und von dort dann Location-Wechsel.

Meinungen?

Danke!

 

 

 


6. Frage/n

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde das nächste Date in einer neutralen Location machen. Fokus dann auf Comfort und Sexual Framing inkl. ASD Gambit. 

Falls du so großen Druck hast, mach es in der Nähe einer potentiellen Lay Location und geh auf Pull, falls es gut läuft und sie die sexual Frames annimmt.

Entspannter wäre es aber den Lay auf das folgende Date zu schieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, feinesüße schrieb:

Jetzt ging's los: Du willst doch eh nur das eine, das läuft doch eh nur auf xy hinaus, etc. pp

Das ist ein absoluter Klassiker und ein deutliches Zeichen dafür, dass du mehr Attraction als Comfort aufgebaut hast.

vor einer Stunde, feinesüße schrieb:

Hab locker geantwortet (wenn du dich nicht beherrschen kannst, weiß ich mich schon zu wehren 😉 ) und ansonsten nicht nachgebohrt

Das ist schon ein bisschen witzig :-D 

HB beschwert sich bei dir, dass du zu wenig Comfort aufgebaut hast. Deine Reaktion ist: Du baust durch C&F und das "nicht ernst nehmen" ihrer Probleme - noch mehr Attraction auf.

vor einer Stunde, feinesüße schrieb:

also momentan: Freeze.

Die Maßnahme "Freeze" meint die kompletten Kontaktabbruch über mehrere Wochen/Monate. Diese Maßnahme macht in dieser Situation überhaupt keinen Sinn. 
Damit baust du noch mehr Comfort ab.

vor einer Stunde, feinesüße schrieb:

Meinungen?

Lies dich ins Comfort-Game ein.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Je mehr sich eine Frau beschwert das du eh nur das eine willst, desto näher am Lay bist du bei ihr.

Sie wägt ihre Handlungen bereits ab. Comfort würde da helfen....

Schreib: "Lass Donnerstag abend treffen. Du musst mir aber versprechen die Hände bei Dir zu lassen. Hab Kirchentagswoche"

bearbeitet von Thxggbb
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich poste mal, wie es weiterging... Psycho XXL

Nach dem 1. Date schrieb sie mir ziemlich oft, "Guten morgen, guten abend, etc.", wollte wissen, was ich mache usw. Als ich ein Treffen mal verschoben habe, wollte sie genau wissen warum, und hat ständig gefragt, ob ich noch andere treffe, und sich "was weiß ich was vorgestellt?!!" etc.

2. Date war 1 Woche nach dem ersten. Sie war immernoch sehr freundlich, wurde aber zusehends "dominanter" (oder hat's versucht). Beschwerte sich, dass ich mich angeblich GANZE 3 TAGE nicht gemeldet hätte. Was nicht stimmt, aber nach 1 Date kam mier das ziemlich komisch vor.

Kino ging, war ansonsten ein OK Date, sind dann zu  mir. Sex ging nicht, da sie ihre Tage hatte (glaube ich ihr). Sie fing dann an zu erzählen, dass sie gerne SM Sex macht (sie als DOM) und ich meinte, das läuft mit mir sicher nicht. Ansonsten alles OK.

Wieder total oft geschrieben von ihrer Seite nach dem Date. Dann habe ich zum ersten Mal sie von mir aus angeschrieben, da ich dachte, sie will einfach gerne/viel Kontakt halten (was ja OK ist, wobei jeden Tag dieses guten morgen etc. auch nervt). Von ihr kam wieder eine Antwort, bissle hin und her geschrieben.

Dann 2 Tage Funkstille von beiden SEiten. Dann 1 Frage nach Date von mir...

Keine Antwort, totales Ignorieren.

Von total freundlich auf 0 KOntakt. Crazy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten, feinesüße schrieb:

Ich poste mal, wie es weiterging... Psycho XXL

Nach dem 1. Date schrieb sie mir ziemlich oft, "Guten morgen, guten abend, etc.", wollte wissen, was ich mache usw.

YELLOW TO ORANGE FLAG

Als ich ein Treffen mal verschoben habe, wollte sie genau wissen warum, und hat ständig gefragt, ob ich noch andere treffe, und sich "was weiß ich was vorgestellt?!!" etc.

REF FLAG

2. Date war 1 Woche nach dem ersten. Sie war immernoch sehr freundlich, wurde aber zusehends "dominanter" (oder hat's versucht). Beschwerte sich, dass ich mich angeblich GANZE 3 TAGE nicht gemeldet hätte.

REF FLAG

Was nicht stimmt, aber nach 1 Date kam mier das ziemlich komisch vor.

Kino ging, war ansonsten ein OK Date, sind dann zu  mir. Sex ging nicht, da sie ihre Tage hatte (glaube ich ihr). Sie fing dann an zu erzählen, dass sie gerne SM Sex macht (sie als DOM) und ich meinte, das läuft mit mir sicher nicht. Ansonsten alles OK.

Wieder total oft geschrieben von ihrer Seite nach dem Date. Dann habe ich zum ersten Mal sie von mir aus angeschrieben, da ich dachte, sie will einfach gerne/viel Kontakt halten (was ja OK ist, wobei jeden Tag dieses guten morgen etc. auch nervt). Von ihr kam wieder eine Antwort, bissle hin und her geschrieben.

Dann 2 Tage Funkstille von beiden SEiten. Dann 1 Frage nach Date von mir...

Keine Antwort, totales Ignorieren.

Von total freundlich auf 0 KOntakt. Crazy

Sei froh. 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich genauso empfunden.

Sweet (naja, geht so) but psycho (oh yeah!).

Red Flag an Red Flag... Nur irgendwie crazy, dass man es den Damen echt nicht ansieht. Dann sind sie total freundlich - die sind uns was Schauspielern angeht echt was voraus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, seductionguru schrieb:

Schreib ihr: "Ich Fick dich durch jedes Loch was du hast!"

Fieldtested. Andere Möglichkeit hast du eh nicht mehr. Sonst Frameverlust.

🤣 Saugeil. Versuch wäre es wert...

Ne im ERnst, selbst wenn, ich bringe das zeitlich gar nicht mehr unter bei den anderen Tinder-Dates die warten. Außerdem habe ich auf ne Psychotussi keinen Bock also... alles gut.

Kam übrigens gestern Abend total spät doch noch eine Nachricht: Sorry, sie hätte angeblich meine WApp viiiel zu spät gesehen. Joa :fool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, nen Fick kannste ja zumindest mitnehmen, darauf würde sie sich wohl einlassen. Wenn die Psychotante dein Umfeld nicht kennt, geht das klar. Ich hatte auch mal so einen ähnlichen Fall, wobei die Psychotante aber viele meiner Freunde kannte und nach dem Lay und nachdem ich ihr gesagt habe, dass ich kein Interesse mehr habe, hat sie meinem Umfeld Scheiße über mich erzählt, nun ja.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ist mal ein TE so klar im Kopf, dass er für irgendeinen Fick sich keine Drama Queen in's Bett holen will und ihr kommt mit "Ach, ficken kannst du sie ja". 

@feinesüße lass dich nicht von deinem Kurs abbringen. Wenn Mann über seine Needyness hinweg ist, muss Mann sich solche Frauen nicht mehr geben. Drama wäre absehbar. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 59 Minuten, Patrick B schrieb:

Da ist mal ein TE so klar im Kopf, dass er für irgendeinen Fick sich keine Drama Queen in's Bett holen will und ihr kommt mit "Ach, ficken kannst du sie ja". 

@feinesüße lass dich nicht von deinem Kurs abbringen. Wenn Mann über seine Needyness hinweg ist, muss Mann sich solche Frauen nicht mehr geben. Drama wäre absehbar. 

Hast ja Recht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.