Haare rasiert -> Freundin will keinen Sex mehr

128 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 1 Minute, Carolinkatze schrieb:

Ich sag's gern nochmal ....

 

PROVIDER

Ich wäre Dir dankbar wenn Du deutlich machen könntest was das konkret für mich bedeutet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten, Bud_Fox schrieb:

Der Mann benötigt die rote Pille um endlich aufzuwachen und sich aus der Matrix befreien zu können, dem gesellschaftlich feministischen Gefängnis welches ihn in Form seiner damaged LSE Borderline Ostblock-Ollen (die gerade in Psychologie promoviert. Schwerpunkt Betaisierung des westeuropäischen Durchschnittwürstchens) in Ketten hält. a

 

Okay war jetzt n bisschen viel Pathos 😉

 

aber Kauf dir mal Rollo Tomassi - The rational Male und ließ hier bisschen in der Schatztruhe. 

Lob des Sexismus ist auch Standartliteratur. 

Ne, bitte nicht. Mit diesem ideologischen Scheißa kommt man eben anso.unemanzipierte Frauen aaus dem Ausland, die dann solche Ansprüche stellen und dich betaisieren, wenn du nicht der Obermacho bist

Eine angeblich feministische Frau aus D.  versorgtvsich selbst und sieht Sex nicht als Handel für Versorgung.

a

...

Lieber sich fragen, warum man sowas mitmacht und an sich aarbeiten. Persönlichkeitsentwicklung hilft mehr als jede Redpill-Ideologie.

  • LIKE 2
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Klaus1337 schrieb:

Ich wäre Dir dankbar wenn Du deutlich machen könntest was das konkret für mich bedeutet.

https://www.pualingo.com/provider/

Sie ist primär nicht wegen deiner sexuellen Ausstralung (attraction) mit dir zusammen, sondern aufgrund der finanziellen Sicherheit die du ihr bietest.

bearbeitet von hankch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Klaus1337 schrieb:

Ich wäre Dir dankbar wenn Du deutlich machen könntest was das konkret für mich bedeutet.

Sie erwartet, dass du ihr FAmilienversorger bist und sieht Sex als Tauschware an. Sie wird dir immer Vorwürfe machen,weil es nie genug sein wird.

Denn aus ihrer Sicht hast du als Mann für ihr Auskommen und Familienunterhalt zu sorgen. 

bearbeitet von jon29
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, jon29 schrieb:

Sie erwartet, dass du ihr FAmilienversorger bist und sieht Sex als Tauschware an. Sie wird dir immer Vorwürfe machen,weil es nie genug sein wird.

Denn aus ihrer Sicht hast du als Mann dafür zu sorgen.

Danke für die Erklärung. Passt zu 100% auf sie. Denn als ich die 2-3 Monate mich noch um mein Unternehmen kümmern musste und somit noch keinen Angestelltenjob hatte, hat sie gesagt ich soll mal meinen "Scheiss geregelt bekommen". Dort wo sie herkommt übernehmen die Männer diese Rolle. Ich habe darauf geantwortet dass ich so eine Aussage äussert respektlos finde.

bearbeitet von Klaus1337
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Klaus1337 schrieb:

Danke für die Erklärung. Passt zu 100% auf sie. Denn als ich die 2-3 Monate mich noch um mein Unternehmen kümmern musste und somit noch keinen Angestelltenjob hatte, hat sie gesagt ich soll mal meinen "Scheiss geregelt bekommen". Dort wo sie herkommt übernehmen die Männer diese Rolle. Ich habe darauf geantwortet dass ich das äuissert respektlos finde.

Und welche kosequezen hast du aus ihrer Respektlosigkeit gezogen?

Mein Vorschlag:

Kümmere dich um dein Unternehmen anstelle der Versorger für sie zu sein, da ist deine Zeit, Energie und Geld besser investiert. 

bearbeitet von hankch
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der TE ist das klassische Beispiel von Alpha fucks Beta Bucks. 

Sie hat jahrelang das cockcarousel geritten bis 100.000 Kilometer zwischen den Schenkeln angesammelt wurden. Und der Beta Provider darfs aber so fort richten da sie ihre pussy nun gegen Geld eintauscht wie sie selbst unverblümt zugibt 

bearbeitet von Bud_Fox
  • LIKE 1
  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Bud_Fox schrieb:

cockcarousel geritten bis 100.000 Kilometer zwischen den Schenkeln angesammelt wurden

Aha, und was ist, wenn sie frigide ist? :-)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wie gesagt, du bist eigentlich Top-Materiala: aIm attraktivsten Alter und bist beruflich erfolgreicha, kannst was abieten.

Da hole dir doch ne 26jährigea, die emanzipaierter ist und gerne und viel Sex mit dir hat. Und vor allem Nähe schenkt statt Vorwürfe zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alter. RENN!! 

Pack ihren ganzen Scheiß zusammen, sie darf es abholen. Nicht mehr fucking dein Problem.

Diese Frau wird dir dein Leben zur Hölle machen.

Mach es kurz und schmerzlos.

bearbeitet von Noodle
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten, Klaus1337 schrieb:

Ich habe darauf geantwortet dass ich so eine Aussage äussert respektlos finde.

Dennoch verteidigst du sie hier in fast allen deiner Posts. Ist ok, wenn du nicht wahrhaben möchtest, was dir 90% hier sagen. Aber wozu dann der Thread?

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 35 Minuten, jon29 schrieb:

 

...

Lieber sich fragen, warum man sowas mitmacht und an sich aarbeiten. Persönlichkeitsentwicklung hilft mehr als jede Redpill-Ideologie.

Wie ekerhardt tolle im Moment zu leben oder dank Tony Robbins positiv zu sein bringt einem auch nix wenn  man als Mann ohne Game von sowas eingeholt wird wie seinem HB . Und er dann da mit Kindern ohne Sex da sitzt und nach Strich und Faden manipuliert wird 

dem Te hier zu raten arbeite an dir und lies bisschen Persönlichkeitsenteicklung ist grob fahrlässig 

bitte in der Realität ankommen 

der soll die Beine in die Hand nehmen 

bearbeitet von Bud_Fox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Aber wozu dann der Thread?

Alternativenlosigkeit.

Zu 99% immer der Fall.

Zitat

dem Te hier zu raten arbeite an dir und lies bisschen Persönlichkeitsenteicklung ist grob fahrlässig 

Die Persönlichkeitsentwicklung wäre an sich schon die Eier haben solche Frau vom Ast abzusägen, bzw von vornherein sich GARNICHT auf eine solche einzulassen und ihre Manipulationsschice mitzumachen.
Das ist auch Persönlichkeitsentwicklung und deckt sich auch mit RP.

bearbeitet von Noodle
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, hankch schrieb:

Und welche kosequezen hast du aus ihrer Respektlosigkeit gezogen?

Mein Vorschlag:

Kümmere dich um dein Unternehmen anstelle der Versorger für sie zu sein, da ist deine Zeit, Energie und Geld besser investiert. 

Ich habe ihr gesagt dass ihr Verhalten nicht akzeptabel ist, mich respektlos zu behandeln. Und sie gefragt wer sie denkt zu sein, dass sie ihren Partner und die Beziehung so dermaßen abwertet in dem Moment nur weil eine Sache grade nicht so ist wie sie es sich vorstellt. Und dass so ein Verhalten meine Gefühle ihr gegenüber auslöschen. Dann habe ich gesagt dass ich eine Entschuldigung erwarte.

Und jetzt kommt glaube ich der Einbruch. Mir ist es schon fast zu peinlich zu schreiben aber hier kommt ihre Reaktion: "Du gibst mir grossartigen emotionalen Rückhalt, aber ich brauche mehr als das. Wann auch immer ich finanzielle Unterstützung brauche gibst Du sie mir nicht. Du wusstest genau dass wir ab Mai zusammenziehen wollen und hast nie finanzielle Untersützung angeboten [in meinen Augen habe ich das durch das Übernehmen der Lebenshaltungskosten mehr als erfüllt]. Meinen Umzug trage ich finanziell alleine. Du nimmst das für selbstverständlich. Ich bin so froh dass ich finanziell nicht von Dir abhängig bin, denn das Vertrauen in der Hinsicht ist schon gebrochen weil Du sagtest Du wärst [aufgrund einer Angestelltenstelle, die ich bis Mai geplant hatte zu haben] finanziell in der Lage mich zu untersützen. Ich brauche keine emotione Unterstützung, dafür habe ich meine Freunde und einen Therapeuten. Ich brauche einen Partner der nach vorne tritt wenn es notwendig ist ohne dass ich Nachrichten wie diese hier schreibe. Ich möchte in einer Beziehung sein, in der meine Befürfnisse verstanden und versorgt werden. Es kommt mir vor als würdest Du mich für selbstverständlich nehmen."

Und das war der Zeitpunkt wo ich hätte aussteigen sollen. Die Eier in der Hose zu haben um es zu beenden. Stattdessen habe ich gesagt wir müssen reden, haben telefoniert und sie kam scheinbar zur Einsicht dass die finanzielle Lage nicht so schlimm ist wie sie dachte. Und danach war das Problem offenbar keins mehr. Bis all das passiert ist was oben bereits beschrieben wurde (Zusammengefasst: keine proaktiven Anmachen, keine Lust von ihrer Seite aus). Ich glaube das hängt alles miteinander zusammen.

  • OH NEIN 2
  • TRAURIG 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

 

Ich habe ihr gesagt dass ihr Verhalten nicht akzeptabel ist, mich respektlos zu behandeln. Und sie gefragt wer sie denkt zu sein, dass sie ihren Partner und die Beziehung so dermaßen abwertet in dem Moment nur weil eine Sache grade nicht so ist wie sie es sich vorstellt. Und dass so ein Verhalten meine Gefühle ihr gegenüber auslöschen.


 

Gut.

Zitat

Dann habe ich gesagt dass ich eine Entschuldigung erwarte.

Schlecht. Mach dich nicht abhängig. Damit manövrierste dich IMMER in ne schlechtere Position, weil es Tür und Tor für Manipulation öffnet.

 

Zitat

eiben aber hier kommt ihre Reaktion: "Du gibst mir grossartigen emotionalen Rückhalt, aber ich brauche mehr als das. Wann auch immer ich finanzielle Unterstützung brauche gibst Du sie mir nicht. Du wusstest genau dass wir ab Mai zusammenziehen wollen und hast nie finanzielle Untersützung angeboten [in meinen Augen habe ich das durch das Übernehmen der Lebenshaltungskosten mehr als erfüllt]. Meinen Umzug trage ich finanziell alleine. Du nimmst das für selbstverständlich. Ich bin so froh dass ich finanziell nicht von Dir abhängig bin, denn das Vertrauen in der Hinsicht ist schon gebrochen weil Du sagtest Du wärst [aufgrund einer Angestelltenstelle, die ich bis Mai geplant hatte zu haben] finanziell in der Lage mich zu untersützen. Ich brauche keine emotione Unterstützung, dafür habe ich meine Freunde und einen Therapeuten. Ich brauche einen Partner der nach vorne tritt wenn es notwendig ist ohne dass ich Nachrichten wie diese hier schreibe. Ich möchte in einer Beziehung sein, in der meine Befürfnisse verstanden und versorgt werden. Es kommt mir vor als würdest Du mich für selbstverständlich nehmen."

Gut erkannt. RENN!

 

Zitat

Und das war der Zeitpunkt wo ich hätte aussteigen sollen. Die Eier in der Hose zu haben um es zu beenden. Stattdessen habe ich gesagt wir müssen reden, haben telefoniert und sie kam scheinbar zur Einsicht dass die finanzielle Lage nicht so schlimm ist wie sie dachte. Und danach war das Problem offenbar keins mehr. Bis all das passiert ist was oben bereits beschrieben wurde (Zusammengefasst: keine proaktiven Anmachen, keine Lust von ihrer Seite aus). Ich glaube das hängt alles miteinander zusammen.

Keine Sorge, heute ist nicht alle Tage. Drama kommt wieder... keine Frage.

P.S.: 

RENN!!!!

  • LIKE 3
  • HAHA 3
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Noodle schrieb:

Die Persönlichkeitsentwicklung wäre an sich schon die Eier haben solche Frau vom Ast abzusägen, bzw von vornherein sich GARNICHT auf eine solche einzulassen und ihre Manipulationsschice mitzumachen.
Das ist auch Persönlichkeitsentwicklung und deckt sich auch mit RP.

Grade am Anfang hat sie mir Hyper-Aufmerksamkeit geschenkt. Sehr interessiert, immer flirty, sehr sexy, sehr viel und guten Sex. Da bin ich natürlich sofort drauf angesprungen.

vor 4 Minuten, Noodle schrieb:

Alternativenlosigkeit.

Jein. In der Vergangenheit hatte ich ein gutes Standing bei Frauen, habe auch ohne PU/Game/Alpha-Tricks Sex mit 50+ Frauen und nun meine 8te LTR. Aber ich muss Dir recht geben dass ich momentan keine Alternative habe weil ich in den letzten eineinhalb Jahren nur mit der momentanen Beziehung wirklichen weiblichen Kontakt hatte (andere Frauen natürlich beruflich oder Partnerinnen der Freunde, oder im Freundeskreis; aber keine Location für was romantisches).

vor 17 Minuten, jon29 schrieb:

Und wie gesagt, du bist eigentlich Top-Materiala: aIm attraktivsten Alter und bist beruflich erfolgreicha, kannst was abieten.

 

Ich müsste wieder auf die Suche gehen. Nicht unmöglich aber ich fand es mit zunehmendem Alter bzw. Erfahrung immer schwieriger Girlfriend-Material zu finden, da meine Toleranzgrenze immer geringer wird. Auf der anderen Seite habe ich mittlerweile die Ahnung dass man in jeder Beziehung irgendwann das Kämpfen/Arbeiten/Gamen einschalten muss um das Machtverhältnis im Gleichgewicht zu halten. Da ich das vorher noch nie machen musste fehlt mir dazu das Feingespür, sofort gegenzurudern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Jein. In der Vergangenheit hatte ich ein gutes Standing bei Frauen, habe auch ohne PU/Game/Alpha-Tricks Sex mit 50+ Frauen und nun meine 8te LTR. Aber ich muss Dir recht geben dass ich momentan keine Alternative habe weil ich in den letzten eineinhalb Jahren nur mit der momentanen Beziehung wirklichen weiblichen Kontakt hatte (andere Frauen natürlich beruflich oder Partnerinnen der Freunde, oder im Freundeskreis; aber keine Location für was romantisches).

Nicht nur Frauen sind Alternativen.

Zitat

Ich müsste wieder auf die Suche gehen. Nicht unmöglich aber ich fand es mit zunehmendem Alter bzw. Erfahrung immer schwieriger Girlfriend-Material zu finden, da meine Toleranzgrenze immer geringer wird.

Das mein Freund geht mir schon seit n paar Jahren so und ich bin Anfang 30. 
DAS IST NORMAL!

Keine Sau hat irgendwann noch Lust son Shice zu geben. Je HÄRTER du VORHER siebst, desto eher die Wahrscheinlichkeit, dass jemand hängen bleibt, der passt.

 

Zitat

Auf der anderen Seite habe ich mittlerweile die Ahnung dass man in jeder Beziehung irgendwann das Kämpfen/Arbeiten/Gamen einschalten muss um das Machtverhältnis im Gleichgewicht zu halten. Da ich das vorher noch nie machen musste fehlt mir dazu das Feingespür, sofort gegenzurudern.

Das musst du nur, wenn du faul geworden bist. Läuft dann unter Beta/Betaisierung.

Du bist dann unselbständig geworden, langweilig, ohne eignes Leben etc etc. Das killt Beziehungen ganz oft.

Ne gute Beziehung läuft von alleine. Ohne Drama, ohne Anstrengung/Arbeit. Einfach weil beide am selben Strang ziehen.

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Klaus1337 schrieb:

Ich wäre Dir dankbar wenn Du deutlich machen könntest was das konkret für mich bedeutet.

You are being used, bro. Du bedeutest ihr nichts. Bist ein Werkzeug, das sie jeder Zeit austauschen würde.

Weg mit ihr. Du stehst mit 36 gut da. Findest locker eine Frau, die dich anders wahrnimmt. Ruinier dir nicht dein restliches Leben, indem du dich weiter auf diesen Vampir einlässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

36 ist entspanntes alter. Kannste dir sowohl Endzwanziger mit Kinderwunsch anlachen als auch mittdreissiger, die mit dem Thema  durch sind. 

 

Alles easy. 

bearbeitet von Dustwalker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Klaus1337 schrieb:

Ich würde also nicht sagen dass sie wegen Gold-Diggertum mit mir zusammen ist. Wenn sie wollen würde könnte sie definitiv einen Sugar-Daddy haben.

+

vor 4 Stunden, Klaus1337 schrieb:
vor 9 Stunden, Sam Stage schrieb:

sucht.

Sie wohnt kostenlos bei mir weil mir die Wohnung gehört. Ich zahle auch unsere Essenseinkäufe weil ich schon seit Jahren alles im 2-Wochen-Rhytmus online bestelle. Bis auf Essengehen oder ab und an Unternehmungen oder Drinks gebe ich eigentlich nichts aus für sie. Und

Ähm. Naja. 

Btw bei einem "richtigen" Sugar-daddy müsste sie aber regelmäßig die Beine breit machen, sonst würde sie gefeuert 

Insofern komfortable Situation für sie.

  • LIKE 4
  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, Klaus1337 schrieb:

Wie gesagt, Essengehen oder Unternehmungen zahlt sie fast immer 50/50. 

Meine Begründung, warum sie nichts für Lebenshaltung zahlt: ich habe die Kosten so oder so mit der Wohnung (noch paar Jahre abbezahlen; monatlicher Betrag ist aber nicht viel). Ausserdem verdiene ich doppelt so viel wie sie, von daher machen mir die 200 Euro mehr an Essensausgaben nichts aus. 

Ihre Begründung: Sie hat ihr Leben im Ausland für uns aufgegeben (durch den Herzug Geld ausgegeben) und sie hat eh schon ein ihrer Ansicht nach geringes Einkommen (1.500 EUR monatlich via Stipendium). Sie hätte sich beim Herzug übrigens finanzielle Unterstützung gewünscht bzw. erwartet von mir, die ich aber nicht angeboten habe. Ihr war es unangenehm bzw. peinlich als Freunde und Bekannte sie fragten ob ich sie unterstütze und sie dann wohl nicht drauf reagiert hat bzw. das Thema gewechselt hat. 

Also du verdienst 3k netto und gibst dein leidenschaftliches Unternehmertum für diesen Consultingjob auf? 😞 Um ihr einen Lifestyle zu ermöglichen, der dir selbst nicht wichtig ist? Das ist sehr viel Aufopferung von dir.

1,5k lösen sich nicht in Luft auf. Könnte ich ja verstehen, wenn sie 1k an ihre Familie schickt.

Auch angesichts der Tatsache, dass du die Wohnung abbezahlst und Eigentum auch Kosten verursacht, ist kostenfreies Wohnen sehr großzügig von dir.

Du klingst abgesehen von dieser Geschichte zwischen den Zeilen wie ein echt solider Typ.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, Thxggbb schrieb:

Und du mein Schatz glaubst doch  nicht das ich mit 60 noch eine Frau die dann auch älter wird haben werde. Das wissen wir doch beide -> herziehen und küssen

Du solltest dir einfach mehr Mühe geben und nicht immer nur an die Orangenhaut an der Unterseite deiner Oberschenkel denken.

Klingt ultra verlockend. Ich sag dir was: ich gehe eben Zigaretten holen

Dafür nehme ich heute eine verstärkte Aura an dir wahr. Ja, ich glaube wirklich du bist heute noch heisser als sonst. Wenn du gleich vom Müll wegbringen wieder da bist, zieh ich dir an deinen haaren

Hör mal auf Comics zu lesen, wenn du im real life solche Sprüche raushaust bist du auch ein Meister in toxischen Beziehungen.

Zum TE:

Trennen, sich selber lieben lernen, bessere Frauen ins Leben dadurch ziehen and repeat.
Alte Nummer, keine andere Optionen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, Soulmate77 schrieb:

Hör mal auf Comics zu lesen, wenn du im real life solche Sprüche raushaust bist du auch ein Meister in toxischen Beziehungen.

Wow, warum so salty?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Thxggbb schrieb:

Wow, warum so salty?

Weil es einfach einen Unterschied gibt zwischen ich hacke freche Sprüche ins Forum wo ich 10 Minuten drüber nachgedacht habe und spontanen Alltagsituationen innerhalb einer Beziehung.
Hilft halt null weil nicht Alltagstauglich.

Aber alles gut, lass uns nicht Off Topic werden, war nicht feindlich gemeint.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum so streng? Der te will sein mädel nach Deutschland holen, sprich sie gibt ihre familie, freunde und arbeitsumfeld fürn stecher in nem fremden land auf? 

Also wenn ich vor soeinem schritt stünde wären die haare des gegenübers das geringste Problem. Nur drei Bewerbungen mit Absagen um sich eine komplett neue zukunft aufzubauen das deutlich größere. 

Golddigger hin oder her, das ist Realismus. 

  • OH NEIN 1
  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.