82 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Ich gehe immer davon aus, dass Cold-Approach ein Numbers-Game ist. Du musst viele ansprechen, viele sagen nein, weil sie einfach grundsätzlich grad kein Interesse haben oder weil ihnen deine Nase nicht passt, aber manche sagen auch ja. Um es ein kleines bisschen wissenschaftlich auszudrücken: Meine Hypothese ist, dass von hundert Frauen, die mann approached, ca. 10-20 einem die Nummer geben, noch ein paar weniger sich auf ein Date treffen werden, die anderen lehnen ab. Man muss durch all diese Mühen und `Rejection`, um zu den Erfolgen zu gelangen.

Da derzeit große Hitze herrscht, und ich im Sommer bei solchen Temperaturen, wenn die Frauen halb-nackt durch die Straßen laufen, `Daygame` nicht sein lassen kann, will ich nun also ein Experiment starten und mindestens 100 Approaches machen. Möglichst sollte ich ja die Vorgehensweise währenddessen nicht ändern.

Heute war ich bereits des ganzen Tag unterwegs. Mal sehen an wieviele Approaches ich mich gleich noch erinnern kann. Gefühlt waren es echt viele. Ich werde mehrere Posts machen und -ich schätze- immer 5 Approaches in einem Post beschreiben, da das angenehmer zu lesen ist als so ein riesen-Post und damit nicht ein ganzer Aufsatz verloren geht, falls mein Browser oder Computer abstürzt.

Weiterer Post folgt gleich

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mache bei diesem Wetter "extra" Daygame, also ja, ich bin der, der extra durch die Straßen läuft, um Frauen anzusprechen. Es ist eleganter es im Alltag nebenbei zu machen, aber bei diesem Wetter sind halt so unendlich viele sexy Frauen unterwegs!

Namen werde ich austauschen.

Ich mache das in der Stadt, am Busbahnhof, in Parks, in der Nähe von `Fress-Meilen` -so Gegenden mit vielen Restaurants und so- und auch mal `nebenbei` im Fitnessstudio oder wenn ich in der Straßenbahn unterwegs bin und so weiter.

Wenn ich das an so Orten wie Busbahnhof oder auch S-Bahn mache, dann denke ich mir immer, ich muss der anderen Person möglichst schnell sagen, warum ich sie jetzt überhaupt angesprochen habe. Daher sage ich immer sehr schnell "Ich find dich hübsch" oder derartiges, fast als Opener. Aus dem Grunde, dass, wenn ich das nicht tue, die Person nicht weiß, was dieser Fremde jetzt überhaupt will.

Die ersten, an die ich mich jetzt erinnere, waren beim ZOB

 

#1

In der Nähe war ein kleiner Supermarkt, da hatte ich mir ein Getränk gekauft. In der Warteschlange stand ein HB, als ich vorbeiging hat sie mich angesehen und schon Blickkontakt gehalten. Als ich aus dem Supermarkt rauskam, stand sie da und wartete. 

Ich weiß noch, dass sie ein durchschnittliches Gesicht hatte, aber ne gute Oberweite und die leicht zeigte.

Ich ging hin "Entschuldigung, weißt du was, ich find dich hübsch, ich wollt mich ganz kurz mit dir unterhalten, wie heißt du?"

Sie: "ich heiße sowieso, aber ich habn Freund, sorry" Ich "okay alles klar" direkt weiter.

 

#2

Eine Schwarze mit sehr sehr großen Brüsten. ABER mit Kinderwagen und drei Kindern dabei. Normalerweise würd `man` sich sowas gar nicht trauen, aber ich dachte mir "wenn die zustimmt, sich mit mir zu treffen, dann ist das wie ein Lotto-Gewinn", also ich hinter ihr her, nebenher gelaufen und angesprochen. Wortlaut weiß ich jetzt nicht mehr so genau, aber das Wesentliche war das: Die Kinder waren still, die Frau sprach kaum Deutsch und wollte lieber englisch sprechen, sie sagte sie heiße "Mary", aber sie fragte nicht nach meinem Namen, ich hatte das Gefühl, sie versucht nur das Gespräch nett zu beenden. Ich wollte sie zum Eis einladen, sie sagte, sie kann nicht, weil sie einkaufen muss. Ich fragte, ob morgen, sie hat mehr oder weniger zugestimmt, morgen um 14 Uhr wieder hier zu sein, dann treffen wir uns, aber in diesem Fall hatte ich das Gefühl, sie sagt das nur, damit ich zufrieden bin und sie in Ruhe lasse. Wir haben keine Nummern ausgetauscht und sie hat, wie gesagt, nicht mal nach meinem Namen gefragt, ich gehe morgen nicht dort hin, ich denke das war nichts.

 

#3

Eine HB, sehr niedlich und süß, unterhielt sich mit einer Freundin beim Warten auf den Bus. Ich hin, "Entschuldigung, ich möchte euer Gespräch grad gar nicht groß stören, aber ich finde dich super süß und ich würd dich gern morgen auf ein Eis einladen... oder mich grad kurz mit dir unterhalten." Sie: "Sorry *hält kurz inne* Also ich fühl mich geschmeichelt, danke. Aber ich bin vergeben." Ich: "aah okay, dann.. schönen Tag?" Und weiter.

 

#4

Eine heiße, junge mit Rasta-Locken oder sowas und super heißen Beinen,achja und mit Hund, wartete auf den Bus. Ich hin "hey, wartest du auf den und den Bus?" Sie "Ne, auf den und den." Ich "ah okay, eigentlich auch egal, ich bin hergekommen, weil ich dich hübsch finde und mich kurz mit dir unterhalten wollte. Wie heißt du?" "bla" "und der Hund?" "blabla" "ah, also bla und blabla, cool. Wo gehts grad hin?"  "nach hause"  ...lange Rede kurzer Sinn, Smalltalk, bisschen über ihre Frisur geredet und sie fährt grad nach Hause, hat aber einen Freund und der fänd nicht gut, wenn sie mit mir Eis essen ginge. Ich hab ihr noch gesagt "Ich bewundere übrigens deine Beine." Sie macht einen komischen Gesichtsausdruck und sagt "okay?" Ich dann "wollt ich dir nur als Kompliment noch sagen, naja." Gut dann auch weiter. War nicht so der Bringer..

Aber die hatte echt heiße Beine!

 

#5

HB auf dem Weg zum Bus. Ich "musst du grad lange warten? Fährst du mit dem und dem?" Sie antwortet. Ich "Achso okay. Weißt du was, eigentlich find ich dich hübsch. Deshalb hab ich dich angespochen. Ich wollt mich kurz mit dir unterhalten. Wo fährst du grad hin?"  Sie "da und da hin. Ich hab aber auch ein Freund. Also.." Ich wollte aber nciht schon wieder direkt ejecten, weil das dauernd so schnell geht. Also "Wir müssen aber ja eh beide so und so lange auf den und den Bus warten. Wir können uns ja trotzdem unterhalten." Sie "Ich wollt aber noch was lesen." Ich "Was liest du denn?" Sie "Einen Reiseführer. Über Schweden." Naja gut, kurz wenig Smalltalk darüber, aber sie hat ja gesagt sie hat nen Freund, kann irgendwie nichts weiter machen.. Bus kommt, sie steigt ein.

Weiß nicht, ob ich ihr gesagt hatte, dass sie tolle Beine hatte, hatte sie aber. Die meisten, die ich anspreche haben das. 🙂 Hab mich aber hinterher geärgert, dass ich sie trotz toller Beine nicht wiedersehe. 😄

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#6

Am Zob. Sehr schöne HB. Ich langsam hin. Wie üblich angesprochen "Finde dich hübsch, wollt mich kurz mit dir unterhalten." Sie "Sorry, ich hab ein Freund... Macht ihr hier ein Programm oder sowas? Das ist mir hier schon häufiger passiert. Immer hier. Das ist irgend so ein Training oder sowas, nä?"

Ich wusste echt nicht, was genau das ist, aber scheinbar waren da noch weitere PU Leute unterwegs oder so. Ich "Ich bin mit niemandem zusammen hier unterwegs, ich weiß das nicht, aber wahrscheinlich passiert DIR das einfach häufiger."

Sie meinte "kannst ruhig zugeben. Das ist ein Training oder sowas, nä?"

Ich "Keine Ahnung. Aber wenn du schon nachfragst, ich habe mir halt angewöhnt, wenn ich eine hübsch finde, dann gehe ich hin und versuche sie -bei diesem Wetter- auf ein Eis einzuladen."

Sie "und, klappt das?"

Ich "manchmal ja, und manchmal nein, so wie jetzt... Aber wenn wir schon dabei sind - DU hast ja davon angefangen - findste ich kann das so machen, oder muss ich irgendwas ändern?" Sie überlegt. "Hattest du mich gleich zu Beginn gefragt wegen Eis? Vielleicht könntest du erst mehr Smalltalk machen."

Ich "Hab ich extra früh gemacht, weil wir hier am ZOB sind und du dich sonst wunderst, was ich überhaupt will.

Sie hat mir den Hinweis gegeben, ich könnte lieber mein Kaugummi rausnehmen, während sie selbst auch eins kaute. Habe ich dann auch gemacht. Sie meinte "das musst du jetzt nciht extra rausnehmen!" blablabla nichts weiter wichtiges.

#7

Super heiße (glaube) Asiatische, die mit ihrer alten Mutter (oder so) Schuhe kaufen wollte. Bin denen ehrlich gesagt durch zwei Läden gefolgt (ohne dass sie mich bemerkt haben)... Jedenfalls bin dann hin und habe gesagt "Entschuldigung", beide stoppen und gucken mich an. "Ich finde dich super schön und würd mich gern kurz mit dir unterhalten..." *gucke die Mutter an* "...wenn ich kurz darf."  HB strahlt und sagt "Dankeschön! Aber ich bin vergeben!" "aah okay, dann schönen Tag noch."

Das mega witzige war, später habe ich die nochmal in der Stadt gesehen und genau in dem Moment kam ein anderer (PU?) Typ und sprach sie an und so mega paddelig. Ich hörte im Vorbeigehen, wie er sowas sagte wie "ich wollte nur kurz Konversation betreiben" oder so ähnlich. 😄 Tja, die war echt heiß, die wird wohl häufiger angesprochen...

 

#8

Ultra heiße "Bombshell". Die war locker ne 9 oder so. Drei Mädels gingen Richtung Stadt. Diese war die super heißeste. Alle Männer beim Vorbeigehen haben sich umgedreht. Ich war denen erst entgegengegangen, als sie an mir vorbei war, bin ich aber umgedreht und hinterher.

Bin dann hin "Hey. Ich finde dich super schön! Ich möcht nicht euer Gespräch groß stören, aber ich möchte dich morgen auf ein Eis einladen."

Die anderen beiden HBs haben das komplett ignoriert. Wirkte auf mich als wenn die eifersüchtig waren, dass vielleicht immerzu diese HB angesprochen wird und sie nicht.

HB war minimal verschüchtert, hat gelächelt, hat mir die Hand gegeben, haben uns vorgestellt, sie hat dann aber gesagt "ich bin aber vergeben."

Hab dann wieder nen schönen Tag gewünscht und bin weiter.

 

#9

Sehr schöne HB, Kopf größer als ich, aber schön, und ich find das irgendwie heiß, ist mit Typ unterwegs, ebenfalls Kopf größer als ich.

Ich auf sie zu. "Hey, habt ihr beide grade ein Date oder so?"

Gucken sich an. "eeh, ne, wieso?"

Ich "Ich würde dich sonst gern auf ein Eis einladen morgen.. oder mich grad kurz mit dir unterhalten."

Sie lächelt, die beiden gucken sich an, sie sagt "also wir beide haben kein Date, aber ich habe einen Freund."

Ich "Achso, nagut, dann schönen Abend."

 

#10

Bus hat Verspätung, HB wartet, ich frag irgendwas über den Bus. Sie antwortet, ich dann "Eigentlich find ich dich hübsch, deswegen hab ich gefragt." Sie lächelt "oh".

Ich mach Smalltalk mit ihr, versuche viel über sie rauszufinden. Sie ist offen und erzählt. Sie ist Verkäuferin bei XY und verkauft YZ an bestimmte Leute. Smalltalk. Ich frage sie, ob sie ein Verkäufer-Typ ist usw. usw. Versuche halt viel über sie rauszufinden, Sachen zu fragen, die mich echt interessieren und irgendwie interessant sind. Sie erzählt halt son bisschen, morgen wird sie wieder da sein, will sich auch mit einer Freundin treffen. Wir besprechen, dass wir uns dann ja auch auf ein Eis treffen können, sie stimmt zu. Ihr Bus kommt.

Achja, sie hat ebenfalls heiße Beine und dazu scharfe Schuhe an. Ich sage ihr "übrigens - scharfe Schuhe". Sie lächelt "oh danke, ja."

Ich "Wir können ja Whatsapp Nrn austauschen und dann schreibst du mir, wann genau du hier bist." Sie stimmt zu, wir tauschen Nrn aus. Sie steigt ein, fährt weg.

Ich schreibe ihr per Whatsapp, damit sie meine Nr hat.

geblockt.   😕

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#11

Auf ner Bank sitzt HB und wartet auf Bus. Ich frag was über Bus, sie antwortet, ich sag "Ist auch nicht so wichtig, eigentlich find ich dich hübsch, ich wollt mich kurz mit dir unterhalten." Diese ist offen dafür und unterhält sich nett mit mir. Will Lehrerin werden blablabla, aber sie lässt irgendwann auch einfließen "Ich hab aber nen Freund". War ein nettes Gespräch und nettes HB, aber Eis essen will sie aufgrunddessen dann nicht.

#12

HB mit ultra heißen Beinen und Heels, aber sie wirkt, als wenn sie zum ersten Mal Heels anhat. Bin grade müde vom Schreiben... Lange Rede kurzer Sinn: Sie ist voll nerdig, hat aber ein geiles Fahrgestell. Studiert Jura, sitzt jeden Tag Stunden in der Bib. Ist voll offen und erzählt mir viel und ihre Körpersprache öffnet sich und so. Ich sag ihr auch "heiße Schuhe!" Sie "Ja, jetzt ist Sommer und es ist die Zeit dafür, da muss ich die auch tragen!" Dann plötzlich aus heiterem Himmel sagt sie "Ja, weißt du, ich hab damit auch viel um die Ohren und Eis essen und Dating und sowas.. da habe ich aktuell kein Interesse dran. Tut mir leid." Und ich nur "ich bin grad voll überrascht. Du wirktest so offen und so" Sie "Ja, das war weil ich so überrascht war, dass du mich angesprochen hast, aber ich hab zur Zeit kein Interesse, tut mir leid."

Super bitter. Vor allem weil sie voll der Nerd war. Wie soll ich sagen.. ich hätte mich eigentlich gefühlt als wenn ich ihr ein bisschen einen Gefallen tue.

#13

Dann, es war schon später am Abend und langsam dunkel.

Suuper heiße "Bombshell". Ging die Straße lang und (weil Freitag Abend) lauter Idioten-Typen machen dumme Kommentare wie "hey wouh was los?" und son Kack -im Vorbeigehen, sodass es einfach nichts bringen kann!

An ner Ampel hält sie an, ich neben sie, ich "Hey Entschuldigung?" Sie reagiert nicht. Ich "kann ich mich kurz mit dir unterhalten?" Sie geht vier Meter nach links weg von mir. Ich bleib stehen, sie geht weiter, ich guck ihr hinterher, naja.

#14

sehr sehr süßes hübsches junges HB. Ich geh neben ihr her, sprech sie an. Sie "ja?" nimmt Kopfhörer raus, sie wirkt süß und vernünftig "triffst du dich grad mit jemandem?" "Ich fahr grad nach hause." Und ich denke fast "wow, endlich. Endlich eine vernünftige und all die Mühe hat sich gelohnt." Najaa. "Ich find dich hübsch und wollt mich kurz mit dir unterhalten." "Ne, sorry, ich muss auch meine Bahn kriegen." "Magst du dich nicht ganz kurz unterhalten?" "Ne, sorry." Geht weiter.

 

Bin grad müde vom Schreiben und muss mir ein paar Pornos reinziehen, da ich den ganzen Tag aufgegeilt wurde... Bis die Tage!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du merkst das die qoute zu schlecht ist. Dann nutz die Zeit halt lieber an dir selbst zu arbeiten und erstmal auf ganz normaler freundschaftlicher Basis mit fremden zu kommunizieren. 

Sport, Ernährung und viel Reden mit deinem Umfeld usw.. 

Kann aber auch an was anderem liegen keine Ahnung. 

Und lass pornos doch weg, wenn du reale Frauen priorisierst😬 Bild dir mal ne Meinung über pornos, yourbrainonporn. Com usw. 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber mach ruhig weiter, finde deine Berichterstattung bisher geil und deine gefühlsmäßig Einschätzung. Wenn du die 100 voll hast entscheiden wir mal was am sinnvollsten ist für dich. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Numbersgame,

ich stimme dir zu, dass es tatsächlich ein Numbersgame ist. Du kannst aber dennoch die Wahrscheinlichkeiten erhöhen durch entsprechendes Verhalten.

Mein bisheriger Eindruck nach 1 Jahr im Game ist, dass so direkte Opener ("ich finde dich hübsch/attraktiv/süß") vor allem dann gut funktionieren, wenn man selbst ziemlich gut aussieht. Es kann sonst ein wenig zu bittstellermäßig rüberkommen, im Sinne von "Hey ich will etwas von dir und hoffe, dass du mir deine Zeit widmest."

Ich denke es ist besser, den Mädels mehr das Gefühl zu geben, dass du etwas bist/hast/verkörperst, was SIE wollen. Z.B. eben sehr gutaussehend, cooler Style, interessater Typ, kennst coole Orte etc. pp. Und als Opener mehr etwas, das ausdrückt "ich habe zwar ein Grundinteresse an dir, muss aber selbst erstmal abchecken, ob du cool bist". Ich hab in letzter Zeit ganz gute Erfahrungen gemacht mit "Hey ich finde du siehst. irgendwie ganz nett/sympathisch aus und wollte mal Hallo sagen."

Dass du was von ihnen willst musst du ihnen nicht so auf die Nase binden und ich habe den Eindruck, dass die Frauen nicht einfach wegen ihres Aussehens angesprochen werden wollen. Außerdem solltest du kommunizieren, dass du Standards hast und nicht einfach alles anlaberst, was du hübsch findest. Habe von einem erfahrenen Pickupper mal den Spruch gehört "Ein Mann, der jede nimmt, ist für die Frau ein Verlust." Man muss den Frauen verklickern, dass es für sie ein Gewinn ist, dich kennenzulernen!

Das ist so mein aktueller Wissensstand. Bleib auf jeden Fall dran und probier einfach rum, dadurch lernt man am meisten. Game on!

 

Edit: Und ich stimme @Supermonkey zu, lass die Pornos weg! Nimm den Sexdrive lieber mit in die Sets, das motiviert zusätzlich.

bearbeitet von späti
  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du quasi im ersten Satz fragst ob sie Lust auf nen Date hat, bekommst du natürlich nen Korb. Du kennst sie noch gar nicht und sie dich nicht. Erst mal bisschen smalltalk und bei Zeitdruck nach der Nummer fragen. Aber das hat ja #6 auch schon gesagt.

bearbeitet von ayykaramba
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

(Ich antworte auf Kommentare ggf. in einem separaten Post. Natürlich lese ich die Kommentare.)

 

#15
HB schiebt ihr Fahrrad durch die Stadt mit super kurzen Hotpants, wo der Arsch halb rausguckt.
Mega heiße Aussicht. Ist mit Freundin unterwegs, die beiden verabschieden sich, ich hol HB ein.
Sie heißt Hanne, sieht sehr jung aus, selbes wie immer, hat nen Freund.

Ich frag "wirklich?" Sie hält ihr Handy hoch und zeigt mir ein Foto.

#16
Zwei HBs gehen abends die Straße entlang. Vermutlich zum Club oder Bar oder so. Die eine fällt mir auf, weil sie
sowohl sehr schön aussieht, als auch ne tolle Figur hat und heiß in ihren High Heels aussieht. War für mich ne 8-9.
Die beiden unterhalten sich. Ich nebenher "Entschuldigung." Das Mädel weicht nen halben Meter zurück und guckt mich
mit nem mega skeptischen Gesichtsausdruck an.
Ich "Ich merk du bist grad skeptisch, aber du siehst echt richtig toll aus und ich wollt dich wenigstens kurz ansprechen
und mich mit dir unterhalten."
HB fängt an bis über beide Ohren zu strahlen. Ich glaube, ich habe ihr voll das Ego gestreichelt oder so.
Aber sie "tut mir leid, aber ich hab einen Freund."
Ich "nagut, dann euch beiden noch einen schönen Abend."

#17
Im Fitnessstudio. Da ist so ein abgetrennter Raum, wo man trainieren kann, der aber Fenster hat.
Ich gehe dran vorbei, um zu meinem Trainingsgerät zu gehen und sehe drin ein HB, schlank, mit mega sexy Beinen,
die eben grad Beine trainiert. Ich bleib stehen und gucke. Sie sieht mich. Ich geh rum und betrete den Raum.
Sie guckt mich schon an und wir sagen gleichzeitig "hi!".

Ich frag sie, was sie trainiert und für was sie trainiert. Sie beantwortet mir das. Ich mach Smalltalk und zeige
dabei durch meine Fragen, dass es mir nicht nur um das Training, sondern um sie geht. Sie erzählt, dass sie in
Land X war und dieses und jenes dort gemacht hat und hobbymäßig Y macht.
Sie trainiert dabei die ganze Zeit ihre Beine, ich sitze am Rand und gucke ihr zu.
Ich sage ihr "Ich bewundere übrigens grad voll deine Beine." Sie "oh dankeschön."

Wenn ich kurz still bin, dann stellt sie mir Fragen, zeigt also bisschen Interesse.
Sie fragt: "Und, was machst du?" "beim Training grad?" "ja?" "Bizeps xyz. Aber jetzt grad unterhalt ich mich nur mit dir. Ich bin eigentlich fertig und
wollt gleich gehen." Dann habe ich mit ihr über so einen Laden gesprochen, den ich ausprobieren will und ob sie mit will.
Sie sagt: "Ja, können wir gerne machen. Müsste aber nachmittags sein, weil von x-y arbeite ich immer. Aber danach geht."
Ich: "Okay, wie siehts aus Dienstag 19 Uhr?" Sie "Ja, das geht. Wir können ja Nummern austauschen und du schreibst mir dann
wo genau das ist."

Wir machen das.
Ich schreibe ihr hinterher bei Whatsapp nur, damit sie meine Nr. hat. Sie liest die Nachricht und hat mich dann wohl gespeichert.

Abends schreibe ich ihr "Di 19 uhr da und da Adresse". Whatsapp macht keine blauen Haken, also sie liest es (extra?) nicht.
Die Woche vergeht, die nächste Woche kommt, sie hats immer noch (extra?) nicht gelesen.
Am Dienstag schreibe ich ihr "bist du auf dem Weg?"

Sie liest die beiden Nachrichten (blaue Haken), aber antwortet nicht. Nichts mehr von ihr gehört/gelesen...
Keine Ahnung, ob ich die zufällig nochmal im Fitnessstudio sehe, weiß gar nicht, ob ich mich jetzt angepisst geben muss oder so.


#18
Straßenbahn, HB schwarze mit sehr großer Oberweite steigt ein. Ich weiß nicht, wie ich das beschreiben soll, aber sie sieht
"vernünftig" aus, wie ein ruhiger Mensch. In der vollen Bahn mag ich aber echt nicht jemand ansprechen, nicht weil ich mich nicht trauen würde,
sondern weil, wenn sie ablehnend ist, ich dann die ganze restliche Fahrt mit peinlichem Schweigen neben der Person verbringen müsste..

Als sie aussteigt steig ich auch aus und gehe hin.

"Entschuldigung" Sie nimmt Kopfhörer raus "ja?" "Ich finde dich hübsch" lächelt "oh danke" "Was machst du grade, wo gehst du hin?"
Wir gehen gemeinsam die Straße entlang und reden dabei.
"Ich muss grad zu meiner Wohnung und was abholen. Ich fahre demnächst für ein Semester nach Italien und muss noch paar Sachen holen."
Ich unterhalte mich mit ihr darüber, was sie da macht und warum, was ihr daran gefällt etc etc.
Ich "Du fährst dann also für ein halbes Jahr weg? Das ist ein bisschen doofes Timing für mich grad. Ich war am Überlegen dich zum Eis einzuladen."
"Ja, ist ein bisschen schlecht grad. Ich bin echt im Stress."
Wir unterhalten uns aber weiter und sie scheint echt nett.
Ich frage, ob sie die Tage bis zur Abreise noch Zeit hat (waren glaub ich zwei Tage noch). Ich will Restaurant XYZ ausprobieren, ob sie mit will.
Sie sagt morgen können wir noch machen, aber dann mittags, nachmittags passt nicht.
Wir tauschen Nummern aus und sie sagt "ich bin übrigens Heidi, falls ich das nicht gesagt hatte."
(wir hatten unsere Namen am Anfang schon gesagt. Ich wertete das als Zeichen, dass sie jetzt entschieden hat, dass sie Interesse hat..)
Sie hats eilig wegen ihrer Wohnung und wir trennen uns und machen ab, dass wir am nächsten Tag den Laden XYZ besuchen zum Essen.
Die Uhrzeit war noch nicht klar.

Ich texte ihr später "Hey, die und die Uhrzeit and dem und dem Ort. Passt das?"
blaue Haken, aber keine Antwort.

Am nächsten Tag schreibe ich eine Stunde vorher "bleibt es bei X Uhr da und da?"

Sie antwortet "ich bin echt im Stress, ich glaube das wird nichts, sorry."

Ich "ist in Ordnung. hatte schon damit gerechnet. Du bist jetzt ein Semester lang weg? Vielleicht holen wir das danach nach."

Sie "Auf jeden Fall! Ich bin auch nach drei Monaten nochmal kurz hier"
(werte ich als gutes Zeichen, denn wenn kein Interesse, hätte sie es ja nicht erwähnen brauchen!)

Ich "du kannst dann bescheid sagen, ansonsten im nächsten Semester"

Mal sehen, ob das dann in der Zukunft noch was wird oder ob sie mich vergisst.

bearbeitet von NumbersGame

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grüss dich Numbersgame,

sehr interessant zu lesen. Vor allem da dein Stil und dein mindset recht ähnlich ist mit meinem.

Was ich aus der Beschreibung deiner 18 Sets herauslese: Du bist etwas anders als die meisten hier. Die meisten brauchen den Tritt in den Arsch um endlich Action zu machen, Approach Anxiety zu überwinden. Und dim Set auch Intent zu zeigen und nicht nur freundschaftlichen Smalltalk zu führen. All das scheinen nicht deine Baustellen zu sein, und dafür erstmal herzlichen Glückwunsch. Du hast viel erreicht. Dreiersets, Mutter mit Tochter, Mädel mit Freund, krass!! 

Während für viele der Ratschlag, geh einfach hin, sag egal was, mach einfach goldrichtig ist, passt er hier scheint mir eher weniger. Ok, 18 Sets ist noch keine statistische Grösse, mach erstmal einfach weiter, aber irgendwann solltest du statt immer wieder die gleiche Kassette abzuspulen innehalten und dein Modell hinterfrargen. Zurück zu den Wurzeln von Pickup, ja, es gibt Technik, es gibt Dinge die besser funktionieren als andere, es gibt etwas zu lernen. Wenn es nur "einfach machen" wäre, dann wäre Pickup nicht das was es heute ist.

Direct gilt ja weithin als die Königsdisziplin. Auch ich bin ein grosser Direct Fan und habe damit auch schon Erfolge gefeiert, komme aber immer mehr zu dem Schluss dass es nicht für jeden der beste Weg ist. Ich mein, sich trauen vom 10 Meter Brett zu springen, das kann jeder, es kostet einfach nur Überwindung. Die wahre Kunst, und auch ich bin leider noch weit davon weg sie zu beherrschen, ist die Frau scheinbar indirekt in ein Gespräch zu ziehen , zu attracten, und nebenbei oder gar ganz per Subkommunikation dein Interesse zu vermitteln. Das ist das längerfristige Ziel.

Du bringst es gut auf den Punkt, wenn du sagst, ich muss ja am ZOB den Mädels schnell verklickern was ich will weil sonst ists für die komisch. Genau hier liegt die höhere Kunst des Pickups, ein Gespräch am ZOB anzuleiern, das so interessant ist für sie in dem Moment, dass sie den Hintergedanken " was will dieser fremde Typ hier eigentlich grad von mir" ausblendet, oder noch besser insgeheim hofft "Hoffentlich will er mich aufreissen".

Aber das ist schwer, verständlich, insofern, mach erstmal weiter, aber versuche mal etwas mehr den Druck aus deinen Approaches rauszunehmen.

 

 

 

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, NumbersGame schrieb:

#17

...

Sie liest die beiden Nachrichten (blaue Haken), aber antwortet nicht. Nichts mehr von ihr gehört/gelesen...
Keine Ahnung, ob ich die zufällig nochmal im Fitnessstudio sehe, weiß gar nicht, ob ich mich jetzt angepisst geben muss oder so.

Auf keinen Fall solltest du angepisst reagieren. Wozu führt das bei ihr? Damit wirst du nix erreichen.

Wenn überhaupt, dann würde ich mit etwas Humor reagieren und signalisieren, dass du das nicht so schlimm findest, dass sie nicht geantwortet hat. Du kennst sie eh noch nicht drum ist dir der Korb auch egal. Z.B würde ich sagen „hey ich bin der Typ mit dem du fasst ein Date hattest *lachen* alles klar bei dir?“ wenn dann kein invest von ihr kommt dann next.

vor 28 Minuten, NumbersGame schrieb:

#18
...
Sie hats eilig wegen ihrer Wohnung und wir trennen uns und machen ab, dass wir am nächsten Tag den Laden XYZ besuchen zum Essen.

Wie sieht das „trennen“ aus? Umarmung, Küsschen links rechts oder Handschlag?

es geht nicht nur darum mutig beim ansprechen zu sein, sondern auch frech, lustig und mutig im Gesprächsverlauf zu sein.

vor 33 Minuten, NumbersGame schrieb:

#18
...

Sie antwortet "ich bin echt im Stress, ich glaube das wird nichts, sorry."

Ich "ist in Ordnung. hatte schon damit gerechnet. Du bist jetzt ein Semester lang weg? Vielleicht holen wir das danach nach."

Sie "Auf jeden Fall! Ich bin auch nach drei Monaten nochmal kurz hier"
(werte ich als gutes Zeichen, denn wenn kein Interesse, hätte sie es ja nicht erwähnen brauchen!)

Ich "du kannst dann bescheid sagen, ansonsten im nächsten Semester"

Mal sehen, ob das dann in der Zukunft noch was wird oder ob sie mich vergisst.

Es wird wohl nix mehr. Mit deinem „hab damit schon gerecht“ demonstrierst du nur dein geringes Selbstwertgefühl. Ich denke das mit dem „auf jeden Fall“ war eher ne Mitleids Nummer und kein positives Zeichen. Wenn sie „auf jeden Fall“ Interesse hätte, dann hätte sie das auch anders kommuniziert. Zum Beispiel damit, dass sie auf deine erste nachricht geantwortet hätte.

bei der hohen Anzahl an Körben glaube ich, dass du grundlegend etwas falsch machst im gesprächsverlauf. Reflektiere mal deine Körpersprache, Tonalität und dein Gesprächsinhalt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#19

HB in rotem Sommerkleid in der Nähe vom ZOB. Ich hab gefragt, ob sie auf nen Bus wartet, sie
"nein, ich warte auf jemanden." Ich hab ihr gesagt, dass sie in ihrem Sommerkleid süß aussieht, was wahr war.
"Danke, aber ich warte auch grade auf meinen Freund."
Ich hab gesagt "dann freu dich über das Kompliment". Sie hat gelächelt und gesagt ja.


#20

in der Stadt war eine HB, die in nem Laden Sonnenbrillen aufprobiert hat. Ich habe von draußen geguckt und sie
hat mich gesehen und Blickkontakt (mit Sonnenbrille) gehalten. Aber ich wollte irgendwie nicht reingehen und
sie beim Anprobieren unterbrechen, also war ich nicht direkt und hab draußen noch bisschen rumgeguckt und als sie den Laden verließ,
bin ich dann hin und hab gesagt "Hey! Hi!", Sie im Weitergehen "Kein Interesse!" Ich "Oh shit!"


#21

Ich ging die Fußgängerzone entlang und da saß ein süßes HB im Sommerkleid mit Heels.
Auf der anderen Straßenseite waren Straßenmusikanten am Aufbauen und einer hatte ne Tuba.

Habe dann "indirekt" gemacht, weil es sich einfach so anbot. Ich hab mich neben sie gesetzt und gefragt, ob die schon
gespielt haben. Dann sind wir dadurch ins Gespräch gekommen und es hat sich rausgestellt, dass der Schlagzeuger von denen
ihr Vater ist.
Sie war aus Österreich und nur ne Woche da und sehr offen und hat auch bisschen mit ihren Haaren gespielt und auch
bei Stille mir Fragen gestellt, was ich so für Musik höre, ob ich ein Instrument spiele usw.

Nach ner Zeit Gespräch habe ich sie gefragt, ob sie da weg kann und Lust hat, dass wir Eis holen.

Dann hat sie mir eröffnet "Ich bin erst 15. Werd zwar bald 16, aber trotzdem.."
Ich "Wirklich? Waaas?"
Sie "Ja."
Ich "Das hätte ich jetzt nie gedacht!"
Sie "Ja, hör ich öfter. Tut mir leid!"

Bin aber da geblieben und wir haben noch uns weiter unterhalten und Musik angehört, bis sie dann beim Abbauen mithelfen musste.
Dann ist die Band weitergezogen.


#22

In der Innenstadt lief eine HB mit RIESEN Titten an mir vorbei mit ihrer Freundin. Augenkontakt im Vorbeigehen.
Ich hinterher. Nebenher gegangen. "Entschuldigung"
Sie aufmerksam, fasst sich an die Haare, spielt damit kurz.
Ich "Du bist hübsch und ich würd dich gern kennenlernen..." Sie weiß scheinbar nicht was sie sagen soll, ne Sekunde oder so.
Ich "..und ich wollt dich fragen wo es hier das beste Eis gibt."
Sie "Äh, ich bin grad mit meiner Mutter und meiner Freundin unterwegs. Aber das beste Eis würde ich sagen da und da."
Wie heißt du, schütteln Hände, stellen uns vor.
Freundin drängt zwischendurch "komm endlich!" und läuft vor.
Sie ist offen, spielt an ihren Haaren, kommt aus nem nahegelegenen Ort aus der Gegend, ist aber noch Schülerin und noch 17,
Wird aber bald 18.
Sofort Eis konnte sie nicht, weil ihre Freundin drängte und die zum Auto zur Mutter mussten oder so.
Eis die nächsten Tage wäre ne Option gewesen, aber ich wollte Whatsapp tauschen und sie sagte
"Ich gebe meine Nummer nicht Fremden."

Ich wollte dies Mal nicht sofort aufgeben, weil es wirkte als könnte ich sie vielleicht noch umstimmen. Sie schien auf der Kippe.
Ich "Ich ruf dich nur einmal an und dann können wir das besprechen."
Sie "ne, ich geb meine Nummer nicht raus."
Ich "ich mach auch nix schlimmes, versprochen."
Und dann war sie ganz auf der Schiene, dass sie nicht will und sagte "Ne, ich hab auch zur Zeit kein Interesse."

Naja gut, habs hier mal ein bisschen pushy versucht, hat aber nichts geholfen. Hab dann noch ne gute Heimreise gewünscht
und sind auseinander.


#23

Eine Schwarze mit großer Oberweite und daneben ein weißer Typ, einen Kopf größer als sie und als ich, unterhalten sich.
Ich hin. "Entschuldigung, ich will euer Gespräch gar nicht groß stören..."
Beide gucken mich fragend an.
"..seid ihr beide ein Paar oder so?"
Er "Ja."
Ich "wirklich?"
Er "ja, wieso?"
Ich "Oh, okay, dann lieber nicht."
Sie fängt an wissend zu lächeln.
Er "Kannst ruhig sagen. Frag ruhig."
Ich "Ich wollt dich eigentlich auf ein Eis einladen.." *zeig auf sie* "..aber dann wohl eher nicht."
Er "ne." Sie weiß ich nicht mehr, ob sie reagiert hat, mindestens gelächelt.


#24

Beim Warten auf den Zug nach Hause (andere Stadt) habe ich eine -vom physischen her- für mich perfekte getroffen.
Ich meine, es gibt viele verschiedene Typen von attraktiven Frauen. Diese war keine 9 oder 10 in dem Sinne, dass sich
jeder auf der Straße nach ihr umdreht. Aber nach meinem persönlichen Geschmack wäre die echt perfekt gewesen - physisch.
Etwas größer als ich, steh ich drauf, dementsprechend lange heiße Beine, hübsches Gesicht, redet normal, insgesamt schlank.
Die wär echt die Erfüllung meiner Phantasien, wenn ichs drauf hätte.
Ich bin nicht mal zum Punkt gekommen.
Wir sind am Gleis entlang und der eine Zug hatte Verspätung. Da ich, wenn ich so direkt bin, immer gleich "Freund" höre,
wollte ich das nicht machen und habe etwas zum Zug gefragt, welchen sie nimmt und so.
Sie hats beantwortet, wollte schon ihre Ohrstöpsel wieder reinmachen, ich hab noch irgendwas gefragt, ich dachte mir schon,
sie weiß jetzt gar nicht was ich will oder aber denkt, ich habe keine Eier.
Sie hat sich auf ne Bank gesetzt, ich hätte mich daneben gesetzt und mich mit ihr unterhalten, aber dann kam so ein anderer
Typ und hat sich da hingesetzt und dann mochte ich nicht mehr weitermachen, weil sie ja auch schon - so dachte ich mir -
sich wunderte was ich überaupt will - wenn ich gesagt hätte "ich find dich heiß/hübsch/Eis einladen" hätte ich wohl
bekommen "Freund", also habe ich's beim Zug-Smalltalk belassen und bin von dannen...
Find ich super ärgerlich, die war soo heiß!


#25

Dann war dort am Gleis noch eine, die mich beim Vorbeigehen ansah. Ich bin erst weiter, dann hab ich mir überlegt, dass
die eigentlich hübsch war, bin hin "Entschuldigung" Sie nimmt Ohrstöpsel raus "Musst du auch grad 20 Minuten warten?"
Sie "Tut mir leid, aber ich bin echt kaputt. Ich war den ganzen Tag unterwegs und bin müde. Ist gut, dass du mich
ansprichst, aber ich bin echt k.o. Tut mir leid!"

bearbeitet von NumbersGame

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Coole Berichte! Finde komisch das noch keine Nummer bei rum kam. 

Aber Kopf hoch, bin gespannt auf weiteres. 👌😂

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Meine Tips.

1)  Versuche am Anfang grundsätzllich ein normales Gespräch zwischen 5-20 Minuten zu führen. Intressen Abckecken bla bla.

     Danach versuche ein Instant-Date / Date. Erst, wenn ein Date mehr oder weniger schon ausgemacht ist, ist ein NC erst sinnvoll.

 

2)  Variiere mit dem Opener. Probiere direkte und indirekte Opener aus. Variiere deine Strategie und Vorgehensweise.  Variiere die Tageszeit, Wochentag, Ort usw.

 

3)  Ersetze die 100 Approaches durch 1000 Approaches.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sag Mal, hast Du auch Mal Erfolge? Oder machst Du das, um Abfuhren zu üben?

Bei all dem DirectX, hast Du Mädels Mal direkt nach dem Kompliment gefragt, ob sie mit dir schlafen wollen? Dann wärst Du wenigstens ehrlich.

  • TRAURIG 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war nur zum Fitnessstudio und habe es nur nebenbei gemacht, habe aber 5 geschafft.

#26
Als ich am ZOB entlang ging kam da grad eine an, die einen Rock anhatte, war auf keinen Fall Mini,
aber ich konnte sehen, dass sie tolle Beine hatte.
Wir liefen in dieselbe Richtung und dann habe ich gesagt
"Entschuldigung? Bist du grad auf dem Weg zu nem Date?" (weil sie recht hübsch zurechtgemacht war und Kleidung gut aussah)
"Nein, ich treffe mich nur mit einer Freundin."
"Achso, weil ich find dich ziemlich hübsch und wollt mich kurz mit dir unterhalten."

Sie:"Das ist ja cool, dass du einfach zu jemandem hinkannst, um den kennenzulernen. Echt gut!"
Ich: "ehm, joa." (irgendwie so)
Sie:"Die Sache ist aber, dass ich einen Freund habe und wir sind auch grade vor 2 Monaten zusammengezogen."

Aber sie war voll offen, freundlich und ihre Körpersprache total offen.
Ich habe einfach so versucht, sie dann bisschen kennenzulernen,
da ich selbst grad zum Fitnessstudio ging:
"Machst du Sport?"
Sie:"Ne, gar nicht! Finde ich doof." (habe ich noch nie als Antwort bekommen, die meisten machen irgendwas)
Ich: "Oh, das ist ne ungewöhnliche Antwort!"
Sie:"Jaa, ich finde ins Fitnessstudio geht man ja nur, um andere zu beeindrucken."
Ich: "Ich kann nachvollziehen, was du meinst. Aber sonst so, Kampfsport oder sowas?"
Sie:"DAS ist cool! Aber ich mach nichts."
Ich: "Bist du ne Studentin?"
Sie: "Ja, ich studier auf Lehramt, Chemie und nochwas blablabla."
Ich habe vorgeschlagen, dass wir gemeinsam Richtung Stadt gehen, wo sie, glaube ich, hin wollte.
Sie musste aber dort auf ihre Freundin warten. Sie hat mir beschrieben, wie die Freundin aussieht und wir haben Ausschau nach
ihr gehalten. Als die kam, bin ich dann ejected, da HB ja mit ihrem Freund zusammen wohnt.

Aber von ihrer Art her, denke ich, es wäre ein Date dabei rausgesprungen, wenn sie Single gewesen wär.
Hab im Nachhinein auch überlegt, ob ich mit ihr hätte Nr tauschen sollen, einfach für den Fall, aber Nrn bringen ja
erfahrungsgemäß eher nichts; aber naja, die wahr jedenfalls sehr offen und angenehm.

#27
Im Fitnessstudio war eine, die "viel zu groß" für mich war, bestimmt nen Kopf größer oder mindestens dreiviertel, also
neben ihr seh ich wirklich klein aus, ABER ich fand die voll scharf, hübsch und (lange) heiße Beine.
Sie hatte so ne Shorts an mit nem Drachen oder sowas drauf und irgendwie erinnerte mich das an Kampfsport.
Also bin ich hin und habe gefragt:
"Tschuldigung, machst du zufällig Kampfsport?"
Sie strahlt: "Ja, ich mach XY!"
Ich: "Cool, ich hab keine Ahnung davon, aber irgendwie hab ich das an der Hose erraten!"
Sie: "Ja ich hab meine andere Hose **blablablabla....**"

Ich will jetzt nicht das ganze Gespräch Wort für Wort schreiben.
Sie war sehr nett und offen und freundlich, hat mich sehr freundlich angelächelt beim Erzählen, wir haben uns über
Kampfsport und das Training unterhalten und sie hat gefragt
"willst du auch damit anfangen?"
und ich hab ihr erzählt, dass ich derzeit überlege irgendne Kampfsportart anzufangen und das wäre ne Option.
Ja, Gespräch über die Trainingsmethoden und so und Schwerpunkte dieser Art usw.
Sie hat mir gesagt wann das immer ist und wo und ich könne ja auch mal zum Training dort vorbeikommen etc.

Insgesamt tolle Interaktion, sie war voll freundlich und ich hoffe, dass ich sie dann dort beim Probetraining wiedersehe,
was sehr wahrscheinlich ist,

aber

Ich habe im Nachhinein überlegt, dass ich null Lover-Vibe rausgebracht habe. Hatte währenddessen überlegt ihre Beine zu
komplimentieren, aber das hätte ganz leicht too much sein können. Also hab ichs gelassen.

Beim Cold-Approach generell sollte man ja nicht so sehr sexualisieren, weil es schnell creepy oder too much sein kann /einerseits
aber auf der anderen Seite könnte es sein, dass sie jetzt überhaupt nicht geschnallt hat, dass ich eigentlich (neben dem
Kampfsport auch) an ihr interessiert wäre /andererseits

Könnte sein, dass sie jetzt denkt "ah ja, da war dieser Typ, der sich für XY-Sport interessiert."

Aber sozial akzeptabel ist es dafür komplett. Man kann sich ohne weirden Vibe wiedersehen und dann könnte man was versuchen..

Ich schwanke, ob ich deutlicher hätte sein müsste oder nicht..

 

#28
Im Fitnessstudio war außerdem #17 (die, die mich versetzt hatte)(vielleicht. dachte ich. War mir nicht sicher, ob sie es war.)
Entweder sie ist es oder es ist eine, die die gleichen tollen Beine hat.
War mir nicht sicher, aber definitiv hatten wir uns gegenseitig bemerkt, sie war am trainieren im großen
"Hantel-Raum" wo alle Männer trainieren.

Ihr kennt das vielleciht, wenn man im Fitnessstudio ist, und alle Männer trainieren und dann kommt eine sexy Frau rein
und keiner reagiert, aber man weiß, dass alle ihre Aufmerksamkeit auf ihr haben.... kennt ihr?

Mir war das in diesem Fall echt unangenehm dann ein Gespräch zu beginnen, aber ich habs trotzdem gemacht. Nur erschwerend
kam halt hinzu, dass ich nicht wusste - ist sie es oder ist das eine andere?!

Sie trainierte Rücken an ner Maschine und ich habe mich an die Maschine daneben gesetzt, aber verkehrt herum, sodass
offensichtlich ist, dass ich sie angucke. Sie hat bemerkt, dass ich gucke.
Als sie grad ihren Satz beendete, bin ich hingegangen und wollte mich unterhalten.
Sie hat direkt gesagt "Ich mach noch 2 Sätze!"
Ich "OKAY!" und wieder weg 😄 😄
ich hab mich wieder daneben gesetzt und ihr zugeguckt. Ok war in dem Moment nix.

Später hat sie dann noch die Bank vom Bankdrücken für ne Übung benutzt, da bin ich dann hin (immer noch umgeben von
den ganzen Testosteron-strotzenden Trainierenden um uns rum...)
und hab gefragt "Heißt du XYZ?"
Sie "ehm Nein."
Ich "Oh cool! wie heißt du denn?"
Sie "bla"
Ich "wofür trainierst du?"
Sie "allgemein"
Ich "also nicht für nen Kampfsport oder sowas?"
Sie "ne"

Sie wollte grad den nächsten Satz machen, ich wollte sie lassen, das habe ich irgendwie signalisiert, sodass sie gesagt
hat "Ich mach mal eben meinen Satz."
Ich "ok" und ich habe auch ne Übung gemacht.

Damit sie aber schnallt, was ich überhaupt wollte, musste ich natürlich deutlicher werden.
Aber ich will auch im Fitnessstudio (erst recht, wenn alle zuhören) nicht der Typ sein, der dort die Mädels angräbt (gegeben
die Möglichkeit, dass sie es nämlich nicht möchten)

Kurz später bin ich dann nochmal hin, sie wieder Ohrstöpsel raus
Ich: "Ich wär grad voll neugierig wie du so drauf bist."
Sie: "Wie ich so drauf bin?"
Ich: "ja, trainierst du viel, bist du häufiger hier?"
Sie: "ich bin immer hier! jeden Tag"
blablablabla

*Ich überlegte, ob ich sie direkt nach dem Training zu nem Insta-Date pullen kann*
Ich "Kennst du Laden XYZ?"
Sie "ne"
Ich "... wie lang trainierst du noch?"
Sie "so 10 Minuten"
*Ich denk 'Passt'!*
Sie "... danach bin ich dann noch verabredet."
*Ich stutze, okay Insta Date geht nicht. Vielleicht kann ich ein Date für demnächst ausmachen*
*Ich habe den Laden im Sinn, in den ich auch #17 einladen wollte*
Ich: "bist du Vegetarier oder so?"
Sie: "ja"
*Laden kommt nicht in Frage, ich stutze.*
*Sie merkt das*
Sie: "ich gebe die ganze Zeit die falschen Antworten, oder? Das sind nur ehrliche Antworten!"
Ich: "Ja, bisschen schon. Hast du dieses Wochenende schon verplant?"
Sie: "Ja, habe ich tatsächlich schon... Du, ich muss jetzt auch weitermachen, weil ich ja bald los muss."
Ja okay und dann sind wir auseinander.
Keine Ahnung, ob man sich mal wieder sieht, wenn sie echt jeden Tag da ist.
Aber auch keine Ahnung, ob ich wieder zu wenig Prämisse gegeben hab. Oder ob sie vielleicht gar nicht geschnallt hat, was ich will.


#29
HB mit sehr dicken Titten mit Freundin mit dicken Titten. War am schwanken, ob ich beide gleichzeitig versuchen soll.
Hab mich dann aber für die mit den dickeren entschieden, oh wunder.
"Tschuldigung?"
*ignorieren mich und drehen sich weg*
Ich geh um sie rum.
"hey tschuldigung"
Sie guckt mich an, erwartet jetzt natürlich ne Erklärung, was ich will.
Und mir fällt einfach nichts besseres ein, wenn ich jemand Fremdes anquatsche, fühle ich, ich muss das sagen:
"ich find dich süß und wollt mich kurz mit dir unterhalten."
Die beiden gucken bloß.
Ich: "wartet ihr grad auf eure Dates oder so?"
die: "auf unsere Freundinnen"
Ich "was macht ihr denn?"
die: "was essen"
Ich: "ultra knappe Antworten... seid ihr Studentinnen?"
Sie: "Auszubildene."
Ich: "wo denn?"
Sie: "wieso?"
Ich: "weil ich grad rausfinden will, wie du so drauf bist."
Sie: "wie sieht es denn aus?"
Ich: "im Moment wirkst du richtig gelangweilt."
Sie: "distanziert!"
Ich: "Was mach ich dagegen?!"
Ihre Freundin muss lachen "PFFFFF!"
Sie: "mich in Ruhe lassen?"

(liest sich jetzt noch schlimmer als es war. Die ganze Zeit konnte ich merken [ich weiß, ohne das nonverbale kommt das
grad gar nicht so rüber], wie sie auf der Kippe stand, ob sie jetzt mit mir reden will oder nicht. Wenn ich mehr gelächelt
hab, hat sie auch mehr gelächelt, wenn ich "nachgab" also aufgeben wollte, flippte sie wieder in den Zustand, wo sie zu
cool für mich ist)

Ich denke, hätte ich mehr Skill, hätte ich die in die richtige Richtung steeren können.
Aber wenn eine sogar explizit sagt "mich in Ruhe lassen", dann denk ich mir irgendwie, dass ich mir lieber eine suche,
die von vornherein offen und freundlich ist..

Also hab ich dann ejected. "dann viel Spaß beim essen."


#30
Ich kam am ZOB vorbei und da kam grad eine an mit großem Vorbau und weißem T-Shirt, das es noch unterstreichte.
Bin hin, hab mich daneben gesetzt. Die sah bisschen süß aus, aber auch bisschen zu jung.
Ich erst "hey...  tschuldigung? ... hörst du mich?"
Sie guckt mich an und sieht echt n bisschen jung aus.
Ich "bist du ne Schülerin?"
Sie "nein."
Ich "okay, ich find du siehst süß aus, wollt mich kurz mit dir unterhalten."
Sie guckt weg "lieber nich."
Ich "okay, dann gute Reise noch"
War bei dieser eh besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Versuch Mal das Gespräch weniger wie ein Verhör zu führen. Also nicht nur ständig Fragen stellen sondern auch Mal eine Aussage, Meinung, kurze Geschichte raushauen. Oder sag auch Mal 5-10 Sekunden nichts, wenn sie Interesse hat stellt sie von sich aus eine Frage.

Wie würdest du dich selbst auf einer Skala von 1-10 einschätzen? (Aussehen)

Ich finde es echt stark, dass du momentan so durchziehst. Aber bei mir wirkt es so, als würdest du bei den Frauen momentan ziemlich creepy rüberkommen.

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zu #27

 

vor 15 Stunden, NumbersGame schrieb:

Beim Cold-Approach generell sollte man ja nicht so sehr sexualisieren, weil es schnell creepy oder too much sein kann /einerseits
aber auf der anderen Seite könnte es sein, dass sie jetzt überhaupt nicht geschnallt hat, dass ich eigentlich (neben dem
Kampfsport auch) an ihr interessiert wäre /andererseits

Sehr gut dass du nicht sexualisiert hast. Ob sie es geschnallt hat oder nicht, darüber brauchst du keinerlei Gedanken machen. Das ist vollkommen egal. Entscheidend ist nur, dass wenn du mit der Dame auf einem Date bist, dass du dann Kino eskalierst. 

vor 15 Stunden, NumbersGame schrieb:

Hatte währenddessen überlegt ihre Beine zu
komplimentieren, aber das hätte ganz leicht too much sein können.

Das Bein zu komplementieren hätte in diesem Stadium eh keinen Game.Vorteil gebracht.

vor 15 Stunden, NumbersGame schrieb:

Ja, Gespräch über die Trainingsmethoden und so und Schwerpunkte dieser Art usw.
Sie hat mir gesagt wann das immer ist und wo und ich könne ja auch mal zum Training dort vorbeikommen etc.

Insgesamt tolle Interaktion, sie war voll freundlich und ich hoffe, dass ich sie dann dort beim Probetraining wiedersehe,
was sehr wahrscheinlich ist,

An dieser Stelle hätte ich mal versuch auf ein andere Thema zu kommen und mal verschiedene Themen anzureissen. Ich erwarte mir davon, dass sich etwas ergibt, das  man als Vorwand für ein Treffen zu Zwei nutzen kann.

Bei dem Probe-Trainung bist du mit der Dame nicht alleine. Es ist keine Tätigkeit, die ihr nur zu zweit macht. Als weiteres Treffen irgendwie nicht isoliert genug.

vor 15 Stunden, NumbersGame schrieb:

Ich schwanke, ob ich deutlicher hätte sein müsste oder nicht..

 

Mach ein Treffen zu zwei mit ihr aus, und das ist deutlich genug. Spätestens dann Kino eskaltion starten. Dann weiss sie was Sache ist.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten, Yolo schrieb:

Versuch Mal das Gespräch weniger wie ein Verhör zu führen. Also nicht nur ständig Fragen stellen sondern auch Mal eine Aussage, Meinung, kurze Geschichte raushauen. Oder sag auch Mal 5-10 Sekunden nichts, wenn sie Interesse hat stellt sie von sich aus eine Frage.

Wie würdest du dich selbst auf einer Skala von 1-10 einschätzen? (Aussehen)

Ich finde es echt stark, dass du momentan so durchziehst. Aber bei mir wirkt es so, als würdest du bei den Frauen momentan ziemlich creepy rüberkommen.

Es ist definitiv stark was er macht, er scheut gar keine Situation das ist Hammer. Und ich finde nicht, dass er wie ein creep rüberkommt, zumindest nicht in Form seines letzten Reports. Street approaches sind bei genereller Betrachtung immer ordinär aber nicht wenn er weiter an den smalltalkfähigkeiten arbeitet. Fand ich jetzt schon viel besser als ständig dieses  „hey willst du Eis essen gehen?“. Weiter so!

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 57 Minuten, Yolo schrieb:

Wie würdest du dich selbst auf einer Skala von 1-10 einschätzen? (Aussehen)

Ich finde es echt stark, dass du momentan so durchziehst. Aber bei mir wirkt es so, als würdest du bei den Frauen momentan ziemlich creepy rüberkommen.

5-6. Durchschnittlich, bisschen mehr als 1,70. Kein 1,90 Berg von Mann, der den Frauen schon auf den ersten Blick auffällt. Aber trainiert.

"Creepy" denke ich ist ein zu heftiges Wort. Unter "creepy" stelle ich mir so einen 40 jährigen vor, der noch drei Haarsträhnen hat, die er über den Kopf kämmt, mit ner dicken Brille, der dann zur Frau kommt und sagt "heeeeeey.....".

Dagegen kann es aber gut sein, dass man an manchen Stellen geschickter vorgehen könnte und ich es noch lernen muss.

#29 zum Beispiel war ganz klar der Bitch-Shield, da die bei einem normalen, freundlichen "entschuldigung" sich wortlos umgedreht haben. Das macht kein normaler Mensch normalerweise. Die haben das gemacht, weil sie damit gerechnet haben, dass sie angebaggert werden. Mit Frame-halten und reden reden, irgendwas erzählen, hätte ich die Aufwärmen können, das hab ich gemerkt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Super, dass Du was praktisch machst!

Gut finde ich Deine FTC.

Wie ist Deine Körpersprache im Set? Wäre cool, wenn Du das bei einigen der Fälle mal beschreibst.

Das Adjektiv "hübsch" finde ich nicht optimal, weil es zu eindimensional ist. "interessant" finde ich besser. Erstens siehst Du dann nicht so oberflächlich aus. Zweitens werden einige vielleicht fragen, warum...

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war gestern den ganzen Tag in Zusammenhang mit einem Umzug unterwegs. U.a. war in der Nähe der Stadt irgend so ein Festival, von dem ich aber nichts wusste, aber mir fielen extrem viele HBs auf, die auf ne bestimmte Weise zurechtgemacht waren.. Habe eine Gruppe gefragt, warum so viele so aussehen heute, und HB meinte "die gehen vermutlich alle aufs XY Festival."

Da waren viele, die anturnend aussahen, aber ich habe es bei keiner von denen versucht, weil ich mir ausrechne, wenn die auf ein Festival gehen, haben sie garantiert andere Sachen im Kopf UND passen vermutlich auch vom Temperament her nicht gut zu mir..

Sahen halt schon manche sehr aufreizend aus, extra bauchfrei und viele mit Zöpfen geflochten und so. Ärgert mich dann schon bisschen, dass man da nichts machen kann.. Hab da aber nichts versucht.

Später wenigstens

#31

Ich fuhr mit der Straßenbahn und sah am Straßenrand zwei HBs lang laufen. Relativ hübsch zurechtgemacht, könnte sein für ein Date oder einfach so. Die, die ich gut fand, hatte ne große Oberweite und die, denke ich, noch hochgepusht, aber ohne Dekolletee zu zeigen und sah ansonsten aus wie ein normales Mädel und nicht Tussi-haft. Fand ich sehr gut und ich dachte mir "Die isses! Wenn die ja sagen würde, wär das hammer geil!"

Ich bin aus der Straßenbahn extra mit all meinen Taschen (,die ich transportieren musste) ausgestiegen und bin denen entgegen gegangen.

Ich: "Hey `tschuldigung, ihr beide?"

(ich war mir nicht sicher, ob die vielleicht Mutter und Tochter sind 😄 )

Ich: "Seid ihr Freundinnen?"

Die: "Ja."

Ich: "Achso, ok. Du, du siehst toll aus und ich möcht dich gern kennenlernen."

Sie: "ich bin aber vergeben."

Ich: "wirklich?"

beide: "ja."

Ich: "Schade, naja gut, dann euch einen schönen Tag noch."

Musste dann noch extra 10 Minuten auf die nächste Bahn warten..

 

Naja gut, voll nichts glorreiches.

Glaubt ihr, die wären weniger vergeben, wenn ich nicht sage, was meine Intention ist, sondern einfach versuche Smalltalk zu machen, wo sie hingehen, was sie so machen, einfach nebenher gehen und mich mit denen unterhalten, einfach so und dann später nebenbei ein mögliches Treffen einfließen lassen? Aber ich find das schon komisch jemand Fremdes anzusprechen und nicht zu sagen, was man überhaupt will.

bearbeitet von NumbersGame

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das trifft halt den Nagel auf den Kopf. Smalltalk ist natürlich besser als mit der Tür ins Haus zu fallen. Deine Intension ist denen durchaus bewusst auch ohne dass du es sagst. Wenn sie nichts wissen von dir und keine Ahnung haben mit wem sie zu tun haben, setzt du komplett auf attraction. Da fehlen aber noch Rapport und comfort. Es ist ungefähr so als ob ein penner von der anderen Straßenseite aus ruft dass er mit ihr ausgehen möchte. Der bekommt den Mittelfinger und du bekommst halt ne nette Abfuhr weil du immerhin direkt warst. Mit ein wenig smalltalk kannst du immerhin damit beginnen Rapport und comfort zu erzeugen. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendeinen Grund für das Ansprechen musst du schon liefern, am besten weil dir was an ihr aufgefallen ist, wozu du direkt ne kleine Story erzählen kannst. Cold Reads machen sich eigentlich immer gut, also von irgendetwas an ihr auf bestimmte Charaktereigenschaften/Interessen usw. schließen (auch hier wieder am besten etwas, wozu du schon etwas erzählen kannst.).

Oder wenn du direct öffnest, es nicht so stark Validation gebend formulieren. Mehr ala "ich find du siehst irgendwie ganz cool/sympathisch/nett/xyz aus und wollte mal Hi sagen"  --> Überleitung zu etwas, wozu du was interessantes erzählen und ihr ein erstes Bild von dir vermitteln kannst. Und möglichst nicht so viele Interviewfragen.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten, NumbersGame schrieb:

Glaubt ihr, die wären weniger vergeben, wenn ich nicht sage, was meine Intention ist, sondern einfach versuche Smalltalk zu machen, wo sie hingehen, was sie so machen, einfach nebenher gehen und mich mit denen unterhalten, einfach so und dann später nebenbei ein mögliches Treffen einfließen lassen? Aber ich find das schon komisch jemand Fremdes anzusprechen und nicht zu sagen, was man überhaupt will.

Direktes Game hat einige Vor- und Nachteile. 

Der Vorteil ist die Geschwindigkeit. Du weißt ziemlich schnell, woran Du bist. Ein weiterer Vorteil ist, dass Du Dir keine Gedanken machen musst, wie Du von Smalltalk in Mann-Frau Interaktion kommst. Viele Anfänger haben das Problem, hier "flirty" zu werden. Nachteil ist, dass Du viel Macht abgibst. Weiterer Nachteil ist, dass wenn Du über Optik + Approach + dein Auftreten nicht genug Attraction hast, sehr final aus dem Set fliegst. Du kannst Dir mal angewöhnen, nicht bei "ich habe einen Freund" sofort aufzugeben, weil das ein instinktiver Korb vieler Mädels ist auch wenn sie einfach gerade überfordert sind. Aber wenn Du nicht diese Anfangsattraction hast, hast Du ab da einfach ein beschissenes Setting und kannst nur sehr schwer Attraction aufbauen (was Du nebenbei überhaupt nicht machst). 

Ich würde eher indirekt rein gehen, wenn Optik & Co. nicht Deine absoluten Stärken sind. 

Dann aber nicht mit "Smalltalk", sondern mich mal mit strukturiertem Game beschäftigen und wie man darüber Attraction aufbaut. 
Wenn Du das kannst, kannst Du anfangen da etwas mehr zu freestylen, wobei man sowieso immer Komponenten verwendet, die gut für einen funktionieren. 

bearbeitet von robocat
  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.