Plötzlich Funkstille obwohl das erste Date echt schön war und wir uns mehrmals geküsst haben

32 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1.) Mein Alter: 26

2.) Alter der Frau 25

3.) Anzahl der Dates: 1

4.) Etappe der Verführung: Mehrfaches Zungenküssen, Kuscheln, Händchen halten

5.) Konkretes Problem: Ich habe eine tolle Frau auf einer Dating App kennengelernt. Wir haben uns zu Mittag zum schwimmen an einem See getroffen. Ich dachte zu erst, dass wir uns wahrscheinlich nur ein paar Stunden sehen, allerdings haben wir den ganzen Tag miteinander verbracht. Wir waren schwimmen, sind am Ufer in der Sonne gelegen, waren im Strandlokal essen. Kino von Anfang an. Nach ein paar Stunden habe ich sie geküsst und das hat sich den ganzen Tag mehrmals wiederholt. Im Wasser hat sie oft Ihre Beine um mich geschlungen und wir waren uns dauernd sehr nahe. Am Abend sind wir dann noch auf ein Musikfest in einem Park gegangen wo wir die ganze Zeit auf einem Liegestuhl gesessen sind und wild herumgeknutscht haben. Wir haben uns dann für den darauf folgenden Tag wieder zum schwimmen verabredet, sie sagte ja, allerdings, dass sie nur bis 17:00 Zeit hätte da dann Freunde aus Ihrer Heimatstadt nach Wien kommen würden und sie den Abend mit Ihren Freunden verbringen möchte. Wir einigten uns also darauf uns schon am Vormittag zu treffen. Am nächsten Tag kam dann die Absage: Ihre Freunde seien doch schon früher in der Stadt und sie möchte den Tag mit ihnen verbringen. Also kein Date mit mir. Ich sagte ok viel Spaß und meldete mich am darauffolgenden Tag und fragte sie ob wir uns morgen sehen könnten, doch sie sagte das Ihre Freunde das ganze Wochenende über da seien. Ich fragte gleich ob wir uns am Montag treffen, und sie sagte, dass sie sich später melden würde da sie gerade mit ihren Freunden shoppen ist. Jetzt ist Sonntag Nachmittag und Sie hat sich noch immer nicht gemeldet. Ich habe ihr nichts weiteres geschrieben wollte nicht needy rüberkommen

6.) Habe ich etwas falsch gemacht? Wenn ja was? Soll ich ihr schreiben obwohl sie gesagt hat, dass sie sich meldet? Zusatzinfo: ich sehe ständig, dass sie bei der Dating App online ist? Hat das was zu bedeuten oder interpretiere ich zu viel hinein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wollte Sie von dem Fest im Park mit zu mir nehmen aber sie sagte, sie möchte lieber alleine heim gehen und es wäre schön wenn wir uns morgen sehen. Da habe ich nicht weiter nachgehakt.

vor 5 Minuten, H54 schrieb:

 

Du bist schon mega needy.

 

Findest das needy wenn man nach so einem Tag gleich fragt ob man sich wieder trifft? Ist nicht böse gemeint, ich will ja davon lernen. Nach der ersten Absage habe ich eh einen Tag gewartet bis ich ihr wieder geschrieben habe. Findest du was war zu kurz?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Filippo schrieb:

Findest das needy wenn man nach so einem Tag gleich fragt ob man sich wieder trifft? Ist nicht böse gemeint, ich will ja davon lernen. Nach der ersten Absage habe ich eh einen Tag gewartet bis ich ihr wieder geschrieben habe. Findest du was war zu kurz?

Ja und Ja.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Filippo schrieb:

Habe ich etwas falsch gemacht? Wenn ja was?

Du hast sie nicht gefickt.

vor 9 Minuten, Filippo schrieb:

Soll ich ihr schreiben obwohl sie gesagt hat, dass sie sich meldet?

Du sollst ihr nicht schreiben.

vor 10 Minuten, Filippo schrieb:

Zusatzinfo: ich sehe ständig, dass sie bei der Dating App online ist? Hat das was zu bedeuten

Ja hat es. Sie sucht jemand zum ficken, denn du hast nicht geliefert.  Wenn Frauen nach Sex suchen, und sie bekommen ihn nicht von dir, dann wirst du ganz schnell genextet. Und du wirst keine zweite Chance bekommen.

vor 2 Minuten, Filippo schrieb:

Findest das needy wenn man nach so einem Tag gleich fragt ob man sich wieder trifft?

Ist nicht wirklich needy. Zumindest noch nicht.

 

 

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, wernerd schrieb:

Du hast sie nicht gefickt.

Wollte Sie mit zu mir nehmen doch sie sagte, dass sie lieber alleine zu ihr fahren möchte und dass wir uns morgen sehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Filippo schrieb:

Wollte Sie mit zu mir nehmen doch sie sagte, dass sie lieber alleine zu ihr fahren möchte und dass wir uns morgen sehen

Wann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Filippo schrieb:

Im Wasser hat sie oft Ihre Beine um mich geschlungen

Hörst sich für mich ein wenig an, als ob sie damit ihre Klitoris stimuliert hätte. Sie hat sich damit sexuell erregt.

Und du hast dann nicht versucht, sie mit nach hause zu nehmen?

Bei dem Fest ging dann ihre Erregung wieder zurück. Sie wurde auch müde weil es ihr zu spät war. Das Problem ist, wenn die Dame sexuell erregt ist, dann must du sie auch nehmen. Ansonsten kommt das so rüber als ob du die Dame nicht ficken möchtest. Das fühlt sich dann nicht gut an. Meist merken die Damen es erst dann wenn die sexuelle Erregung total abgeklungen ist- sprich am nachfolgenden Tag. Das wird auch Buyers-Remorse genannt.

Oder anders formuliert: Das Eskaltionsfenster hat sich am Abend wieder geschlossen.

 

 

 

 

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor einer Stunde, wernerd schrieb:

Hörst sich für mich ein wenig an, als ob sie damit ihre Klitoris stimuliert hätte. Sie hat sich damit sexuell erregt.

Selten so nen Krampf gelesen... 😄

@TE: Noch ist nix verloren. Sie hat im Moment ihre Freund am Start, die sie wohl bewirten und bespaßen muss. 

Mir ist auch aufgefallen, dass du direkt needy geworden bist (2x direkt nach Treffen am darauffolgenden Tag gefragt). Lass sie doch einfach mal kommen... 2-3 Tage nicht melden und dann kannste ja nochmal nachhaken. Wenn sie es auch so toll gefunden hat, wird sie sich auch von sich melden. Aber jetzt erstmal Hirn ausschalten, dir ein kühles Bier einschenken und den restlichen Sonntag genießen. Mach Sport etc und beschäftig dich ein Bisschen, damit deine Gedanken zumindest temporär von ihr wegkommen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, wernerd schrieb:

Du hast sie nicht gefickt.

Du sollst ihr nicht schreiben.

Ja hat es. Sie sucht jemand zum ficken, denn du hast nicht geliefert.  Wenn Frauen nach Sex suchen, und sie bekommen ihn nicht von dir, dann wirst du ganz schnell genextet. Und du wirst keine zweite Chance bekommen.

 

 

 

Wenn ich mir die Beiträge hier so durchlese hab ich echt oft das Gefühl dass die pu Szene bisschen in ner anderen Welt ist 😃 wenn die Frauen da draußen wirklich so Knallhart wären und so schnell nexten würde wie hier oft behauptet wird, nur weil man nicht permanent eskaliert nach pu-Manier, dann würde doch nie ein normaler Mann (der sich nicht stundenlang mit pu beschäftigt und der in gewissen Situationen auch mal unsicher ist) zum Zug kommen.

Wenn ne Frau gerade mega horny ist und der Mann zu doof ist das zu erkennen, dann ist das vielleicht der Fall. Aber im Normalfall nexten Frauen nicht sofort, nur weil du beim ersten Date nicht zum Schluss eskaliert hast. Wenn das Date gut war und die Sympathie gepasst hat, dann bekommt man schon noch ne zweite, dritte Chance. Das war bei dir ja offensichtlich der Fall. Außer es spielen halt andere Faktoren ne Rolle. Hat zum Beispiel einen anderen am Start der ihr besser gefällt, hat grad andere Sachen zu tun (Freunde sind gerade da um die man sich kümmert) oder ähnliches.

  • LIKE 3
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 14 Minuten, ayykaramba schrieb:

Wenn ich mir die Beiträge hier so durchlese hab ich echt oft das Gefühl dass die pu Szene bisschen in ner anderen Welt ist 😃 wenn die Frauen da draußen wirklich so Knallhart wären und so schnell nexten würde wie hier oft behauptet wird, nur weil man nicht permanent eskaliert nach pu-Manier, dann würde doch nie ein normaler Mann (der sich nicht stundenlang mit pu beschäftigt und der in gewissen Situationen auch mal unsicher ist) zum Zug kommen.

Wenn ne Frau gerade mega horny ist und der Mann zu doof ist das zu erkennen, dann ist das vielleicht der Fall. Aber im Normalfall nexten Frauen nicht sofort, nur weil du beim ersten Date nicht zum Schluss eskaliert hast. Wenn das Date gut war und die Sympathie gepasst hat, dann bekommt man schon noch ne zweite, dritte Chance. Das war bei dir ja offensichtlich der Fall. Außer es spielen halt andere Faktoren ne Rolle. Hat zum Beispiel einen anderen am Start der ihr besser gefällt, hat grad andere Sachen zu tun (Freunde sind gerade da um die man sich kümmert) oder ähnliches.

Lies das Theorie beladene Zeug von Werdnerd nicht zu genau... hab schon oft genug gesagt, dass der Kollege ne meiner Meinung nach zu verkopfte Sicht auf die Materie hat und dauernd mit irgendwelchen Di-Carlo Krämpfen ankommt, die vollkommen aus dem Zusammenhang gerissen sind.

Na klar nextet ihn vielleicht 1 von 10 Frauen deswegen. Aber der Durchschnitt ist nach nem brauchbaren Date (was es augenscheinlich war) nicht sofort weg. Totaler Schwachsinn sich da nen Kopf zu machen, ob man jetzt nicht gevögelt hat, wenn der Schritt zum Heavy Makeout schon da war. Es war ja nichtmal Clubgame, wo ich das noch eher verstanden hätte, weil du da die hohe Temperatur des Moments echt ausnutzen solltest. Bei nem coolen Date am See mit anschließendem Make-Out auf der Liege seh ich da kein Problem. Ihr wirds eher wie üblich "zu schnell" gegangen sein - da tut bisschen Abkühlung nicht schlecht. 

Beim nächsten Date dann einfach langsam wieder Tuchfühlung aufnehmen, sauber eskalieren und dann liegt die auch im Bett danach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, prince1512 schrieb:

Lies das Theorie beladene Zeug von Werdnerd nicht zu genau... hab schon oft genug gesagt, dass der Kollege ne meiner Meinung nach zu verkopfte Sicht auf die Materie hat und dauernd mit irgendwelchen Di-Carlo Krämpfen ankommt, die vollkommen aus dem Zusammenhang gerissen sind.

Beste 🤣

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bro, ihre Freunde aus der Heimat sind da, ihr hattet 1 Date, ihr habt rumgeleckt, du hast nichts falsch gemacht, du bist 26, du hast vor Freitag auch ein cooles Leben gehabt, da kanntest du sie noch nicht.

Warum textest du sie jetzt zu?

To do: Meditieren, dich Dienstag locker melden was geht, Alternativen besorgen, das Leben genießen.

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, liest sich schon wie ein abrupter abbruch. ist immer gut wenn man den ersten schwung, flow mitnimmt und richtig durch eskaliert. frauen sind emotionale wesen, leben meistens hier und jetzt. deshalb wird auch hier empfohlen immer richtig durch zu eskalieren.

6-8 std. nur küssen, stelle ich mir echt ziemlich langweilig vor. aber gut. das lässt sich jetzt nicht mehr ändern. aber die kombi aus "keine eier" + "needy" (ja, du warst needy) kann dir schon den genick brechen. hoffen wir mal nicht. jetzt heißt weiterhin handbetrieb bis sie sich irgendwann meldet. du bist halt jetzt in der warteposition. ich würde sie spätestens am donnerstag anrufen und ein date ausmachen.

 

bearbeitet von Metronom
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der fehlende FC ist kein großes Problem sowas ist auch immer eine Frage der Logistik etc. Mit mehr Erfahrung merkt man auch wann ein FC beim 1. passend ist und wann man den lieber aufs 2. Date verschiebt etc. 

Ihre Freunde sind in der Stadt also chill mal. Begib dich mal in ihre Lage. Stell dir vor deine Freunde sind aus dem Ausland in der Stadt dann wäre die Frau mit der du erst ein Date hattest auch hoffentlich nicht deine Priorität. 

Einfach nächste Woche melden und Date ausmachen. Wird schon klappen mach dir nicht zuviel Stress. 

Was am besten hilft sind Alternativen. Einfach auf ne tinder ne andere matchen und mit ihr was unternehmen. Dann juckt es dich nicht mehr falls eine keine Zeit hat oder nicht antwortet. 

 

bearbeitet von John Dorian X

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 5 Minuten, John Dorian X schrieb:

mach dir nicht zuviel Stress

Vor allem: Übertrag den Stress, den du grad schiebst, nicht auf sie. Das ist das Schlechteste, was du im Moment machen kannst. Nicht zutexten, nicht dauernd nachfragen. Bisschen atmen lassen und dann frisch ins nächste Date starten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, prince1512 schrieb:

Lies das Theorie beladene Zeug von Werdnerd nicht zu genau... hab schon oft genug gesagt, dass der Kollege ne meiner Meinung nach zu verkopfte Sicht auf die Materie hat und dauernd mit irgendwelchen Di-Carlo Krämpfen ankommt, die vollkommen aus dem Zusammenhang gerissen sind.

Na klar nextet ihn vielleicht 1 von 10 Frauen deswegen. Aber der Durchschnitt ist nach nem brauchbaren Date (was es augenscheinlich war) nicht sofort weg. Totaler Schwachsinn sich da nen Kopf zu machen, ob man jetzt nicht gevögelt hat, wenn der Schritt zum Heavy Makeout schon da war. Es war ja nichtmal Clubgame, wo ich das noch eher verstanden hätte, weil du da die hohe Temperatur des Moments echt ausnutzen solltest. Bei nem coolen Date am See mit anschließendem Make-Out auf der Liege seh ich da kein Problem.

Also du bezeichnest einen User als "verkopft", aber kategorisiert die Wahrscheinlichkeit des Ficks anhand von Schemata wie zb "Clubgame". 

Völlig ausser Acht lassend dass sie auf einem "Musikfest" waren und zuvor halbnackt rumgemacht haben und "nassen Trockensex" hatten bzw. hätten haben können!?

Ok, verstehe.

Und ja .. es wirkt nicht so als ob es irgendeine sexuelle Stimulation deinerseits gegeben hätte.

Ihre Beine mit wenig Stoff um dich. Sie wollte dich spüren. Wo waren deine Hände? Am Arsch? In der Pussy? Eher nicht ne!? 

Es gibt nun mal kein Anwenderformular. Du hast quasi mit dem Sex erst zum Schluss angefangen und dann wohl auch nur verbal und dich nach dem ersten verbalen Nein auch geschlagen gegeben. 

Im Wasser Haut an Haut, auf einem Fest auf einer Liege in einem Park in einer lauen Sommernacht .... poooooh.

Ist ok. Kann man aber mehr draus machen. Hätte dann aber nicht versucht am Folgetag bei einem knappen Zeitfenster mich nochmal zu daten. Es sei denn es wäre explizit zu einem Fick gekommen. Ansonsten ist immer die Gefahr einer Absage da, mit zb einer Begründung wie sie getätigt wurde.

Und für mich persönlich gibt es nur eine Option die mich befriedigen würde, wenn eine Frau a) Besuch und keine Zeit suggeriert, und wenn sie b) keine Zeit suggeriert und in der App dauer-on ist und zwar die das es ein technischer Fehler ist bzw. Sie vergessen hat es auszuschalten ( wenn es sowas gibt).

Alleine der Fakt dass sich jemand meldet, um zu sagen dass er sich später meldet ist schon lustig und nur notwendig wenn es ja zeitlich etwas festes gab. Das war ja bei euch nicht der Fall, ergo ebenfalls ein Zeichen von "warm halten".

Zudem finde ich die Konversation fürs mögliche zweite Date suboptimal und schon alarmierend:

"Morgen "

'Ja... aber nur bis 17 .... sind schon früher gekommen und kann nun gar nicht'

Warum du nun den Tag abwartet um den Folgetag anzusprechen verstehe ich nicht. Aber:

"Und morgen?"

'Ach ne... die Freunde sind dann auch noch da

Was habt ihr denn an dem ersten Date gequatscht? Dad sie Freunde übers WE hat? Warum sagt sie am ersten potentiellen Folgedate dass sie den Abend mit ihnen verbringen möchte und nicht das WE!? Da gegen meine Antennen hoch ... und festzuhalten ist:

Es geht einfacher. So oder so macht man sich zu viele Gedanken. Und du bist needy as hell. Ich verstehe auch nicht warum man bis nach dem Date wartet seine needyness zu zeigen!? Warum nicht im Wasser sie/es zeigen. Da hast du mehr davon.

Und ihre Freunde könnten nun mal alles sein, oder gab es Name/n dazu? Kann ja auch ein alter Stecher sein.

Zumindest würde ich während dem Date für mich selbst fragen wer sie besucht und alles was dazu gehört und auch für sie, weil man ja auch an ihr interessiert ist und dann hat man weniger Brainsalat.

Und natürlich schreibst du erst mal nicht und sprichst auch keineswegs an dass sie dauernd online ist. Ich finde es ist kein positives Zeichen, aber alles ist irrelevant wenn von ihr nix mehr kommt. 

Festzuhalten gilt dass es nun mal komisch ist dem Koch Hunger zu suggerieren und wenn er was leckeres für dich macht, es unberührt zurückzugeben. Und auch wenn der User mit dem Wort "Klitoris" wohl für hihihi gesorgt hat, so pflichte ich dem dennoch etwas dabei. Und auch wenn es nicht zum Sex kommt, so sollte man zumindest sein Bestes geben dass es dazu kommt und nicht bei den Möglichkeiten mit Rumschlabbern zufrieden geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 8 Stunden, Kameltreiber schrieb:

Also du bezeichnest einen User als "verkopft", aber kategorisiert die Wahrscheinlichkeit des Ficks anhand von Schemata wie zb "Clubgame". 

Das musst du mir jetzt mal genauer erläutern... lol. Du kennst den User, den ich meinte und seine Beiträge?

vor 8 Stunden, Kameltreiber schrieb:

Ist ok. Kann man aber mehr draus machen. Hätte dann aber nicht versucht am Folgetag bei einem knappen Zeitfenster mich nochmal zu daten. Es sei denn es wäre explizit zu einem Fick gekommen. Ansonsten ist immer die Gefahr einer Absage da, mit zb einer Begründung wie sie getätigt wurde.

Das sind dann die Leute, die es gar nicht erwarten können und permanent Angst haben, dass man irgendwas verpassen könnte. Nen Fick oder nen anderen Typen, der in ihr Leben kommt. Bomben Ratschlag. Und zwei Zeilen später sprichst du von Neediness im anderen Zusammenhang.

vor 8 Stunden, Kameltreiber schrieb:

Zudem finde ich die Konversation fürs mögliche zweite Date suboptimal und schon alarmierend:

"Morgen "

'Ja... aber nur bis 17 .... sind schon früher gekommen und kann nun gar nicht'

Warum du nun den Tag abwartet um den Folgetag anzusprechen verstehe ich nicht. Aber:

"Und morgen?"

'Ach ne... die Freunde sind dann auch noch da

Was habt ihr denn an dem ersten Date gequatscht? Dad sie Freunde übers WE hat? Warum sagt sie am ersten potentiellen Folgedate dass sie den Abend mit ihnen verbringen möchte und nicht das WE!? Da gegen meine Antennen hoch ... und festzuhalten ist:

Es geht einfacher. So oder so macht man sich zu viele Gedanken. Und du bist needy as hell. Ich verstehe auch nicht warum man bis nach dem Date wartet seine needyness zu zeigen!? Warum nicht im Wasser sie/es zeigen. Da hast du mehr davon.

Und ihre Freunde könnten nun mal alles sein, oder gab es Name/n dazu? Kann ja auch ein alter Stecher sein.

Und  wenn es so ist? Kann er auch nichts dran ändern. Wenn ein Typ aus der Heimat zum Vögeln vorbei kommt, wird sie ihm sicher nicht absagen, auch wenn sie mit dir am Tag davor ein Date mit Sex hatte. Glaubst auch an den Weihnachtsmann, oder? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lass dir nicht zu viel erzählen, von wegen du hast sie nicht geknallt etc., das sagen hier viel zu viele viel zu leicht daher. Du hast soweit alles richtig gemacht und ja auch versucht, mit ihr nach Hause zu gehen, das wollte sie nicht und das sollte man respektieren. Du hast allenfalls nach dem Date zu oft nach weiteren Treffen gefragt, obwohl von ihr Absagen ohne konkreten Gegenvorschlag kamen. Bei sowas ist der Ofen leider meistens aus, dazu kommt das Thema Datingapp, die hat vermutlich genug andere Eisen im Feuer und was genau das für ein Heimatbesuch ist, wirst du auch nicht erfahren.

Mach schonmal einen Haken hinter, Freeze Out und fertig. Wenn sie sich nochmal meldet - schön, wenn nicht, dann ist es so. Es passiert so oft, dass man auf Datingapps 1. Dates mit KC hat und dann nichts mehr kommt, ist nichts Außergewöhnliches.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die kalte Theorie besagt, dass Du niemals so lange hättest Rummachen sollen, wenn es zu keinem FC kommt/kommen kann. In der Praxis ist das aber aus drei Gründen nur schwer kalkulierbar: 

1. Pullen ist nicht so einfach, 
2. Selbst wenn Du alles richtig machst gibt es einen unbeherrschbaren Faktor und das Ganze fällt auf einen Schlag in sich zusammen, 
3. Die Logistik gibt einen Fick einfach nicht her. 

Insofern hast Du bereits vor dem Close, also der Verabschiedung, einen Fehler gemacht: Der war aber tatsächlich unvermeidbar

Danach beginnst Du zu schwimmen und gibst die Kontrolle ab: Wenn um 17:00 Uhr Freunde aus einer fremden Stadt kommen, wäre es schon klüger gewesen, den ganzen Tag zu streichen um möglichst save zu spielen. Lässt aber halt die Geilheit nicht zu, klar. 

Das die Freunde, noch dazu aus einer fremden Stadt, plötzlich das ganze Wochenende bleiben (Zahnbürste?, Wechselwäsche?, Missverständnis?, Lüge?) macht das Ganze unschön und das männliche Hirn schaltet in den Panik-Modus. (Kleine, aber wichtige Anmerkung am Rande: Du fragst sie nicht, ob ihr Euch sehen könnt, sondern machst einen konkreten Vorschlag. Sie soll da mit!) 

Richtig unschön wird es, wenn Du dann auch gleich noch fragst, ob ihr Euch am Montag sehen könnt. 

Und schwupps wird aus einem, vermeintlich perfekten Date, ein gigantischer Haufen Scheiße über den man zwei Wochen lang nachdenkt. Plötzlich ist man in einer Situation, in welcher man wieder am Baggersee liegt oder das nächste Musikfestival steht an. Und man sagt zehn Leuten via WhatsApp Bescheid. Nur der tollen Frau nicht. Ausgerechnet der nicht! Und das, weil irgendwelche Leute im Forum geschrieben haben, dass man Funkstille halten soll. Toll. 

Während Du also bereits an Attraktivität eingebüßt hast, denkt sich die Frau: "Wenn ich ihn ein zweites Mal sehe, wird er, nach diesem Date, versuchen, mich zu bumsen. Irgendwie blöd und zu heiß ist es momentan auch. Außerdem treffe ich mich diese Woche ja schon mit Rudi, Anna und Michaela und die dritte Staffel Stranger Things steht an". 

Was ich nun machen würde? Ich habe, offen gesagt, keine Ahnung. 

Wahrscheinlich würde ich – eher nach einer Woche, als nach einem Monat – eine Nachricht absenden, wohl wissend, dass von ihr nichts mehr kommen wird. Und wahrscheinlich wäre diese Nachricht das obligatorische Katzenbild oder eine konkrete Date-Ansage. Klappt das auch nicht, soll sie einen Gegenvorschlag machen. Kommt daraufhin auch keiner, kannst Du nach etwa zehn Tagen die Nummer löschen und der Drops ist gelutscht. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, prince1512 schrieb:

Das musst du mir jetzt mal genauer erläutern... lol. Du kennst den User, den ich meinte und seine Beiträge?

Das sind dann die Leute, die es gar nicht erwarten können und permanent Angst haben, dass man irgendwas verpassen könnte. Nen Fick oder nen anderen Typen, der in ihr Leben kommt. Bomben Ratschlag. Und zwei Zeilen später sprichst du von Neediness im anderen Zusammenhang.

Und  wenn es so ist? Kann er auch nichts dran ändern. Wenn ein Typ aus der Heimat zum Vögeln vorbei kommt, wird sie ihm sicher nicht absagen, auch wenn sie mit dir am Tag davor ein Date mit Sex hatte. Glaubst auch an den Weihnachtsmann, oder? 

Poooh .... ich habe den Beitrag von Werner gelesen, in dem du ihm attestierst verkopft" zu sein und sagst aber dass es im Normalfall nur dann und dann zum Sex kommen kann. Ich finde das eher verkopft.  

2. Absatz: Ich schrieb dass ich NICHT am Folgetag mit begrenztem Zeitfenster ein gefühltes Hauruck-Date gemacht hätte. Die Betonung liegt hierbei auf Nicht. Daher spreche ich hier und insgesamt von "needyness", korrekt.

Und auch hier habe ich nirgends in Frage gestellt welche Partei sie priosieren wird, sondern seine Kommunikation dahin und dass er schlauer aus dem ersten Date hätte rausgehen können. 

Ich gehe mit dem User "Bärentatze" überwiegend d'accord bzw. ER mit mir^^.

Knapp gesagt: man kann rummachen und es kommt auch nicht zum FC. Aber man sollte es wenigstens versuchen und da reicht nicht Dauerknutschen und zum Schluss "lass uns zu mir". Und dabei ist es sekundär was sie macht, denn ich tue es ja weil ich will und es mir Spaß macht. Und hier ist es wie bei allen anderen: wenn es ihr nicht gefällt, passt, dann wird sie das schon kundtun.

Das sie sich nicht mehr meldet, wäre mir sogar ne Big Bet im Stile von "Trading Places" Wert :-)

bearbeitet von Kameltreiber
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 35 Minuten, Kameltreiber schrieb:

Aber man sollte es wenigstens versuchen und da reicht nicht Dauerknutschen und zum Schluss "lass uns zu mir". Und dabei ist es sekundär was sie macht, denn ich tue es ja weil ich will und es mir Spaß macht. Und hier ist es wie bei allen anderen: wenn es ihr nicht gefällt, passt, dann wird sie das schon kundtun.

Hm? Hat er doch gemacht. Gut ins Zeug gelegt, KC und Make-Out reicht locker um die Pussy anzufeuchten. Er hätte vielleicht etwas früher pullen können, aber sonst ist hier doch nix falsch. Kp wo du den Fehler jetzt hier genau fest machen willst. Kanns auch übertreiben mit der Analyse. 

Immer im Kopf behalten: Hier geht es nicht nur um Pick-Up im Sinne, dass man Frauen möglichst schnell ins Bett manövriert. Das überlass mal schön den Leuten wie Gönni, die 50 Frauen am Tag anlabern und sie dann instant noch vögeln wollen. Manche Leute wollen auch einfach nur die Rückmeldung zur normalen Verführung haben. 😉

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, prince1512 schrieb:

Hm? Hat er doch gemacht. Gut ins Zeug gelegt, KC und Make-Out reicht locker um die Pussy anzufeuchten. Er hätte vielleicht etwas früher pullen können, aber sonst ist hier doch nix falsch. Kp wo du den Fehler jetzt hier genau fest machen willst. Kanns auch übertreiben mit der Analyse. 

Immer im Kopf behalten: Hier geht es nicht nur um Pick-Up im Sinne, dass man Frauen möglichst schnell ins Bett manövriert. Das überlass mal schön den Leuten wie Gönni, die 50 Frauen am Tag anlabern und sie dann instant noch vögeln wollen. Manche Leute wollen auch einfach nur die Rückmeldung zur normalen Verführung haben. 😉

Es ist vollkommen ok, wenn du für dich findest dass da nichts falsch ist. Die Rückmeldung vom Date selbst und Filippo zeigen aber etwas anderes, ergo war das "Spiel" nicht von Erfolg gekrönt, also kann man davon ausgehen dass es "Fehler" gab, und dieses Gefühl trägt der User auch in sich. Er hat gefragt ob er was falsch gemacht hat, und wenn ja: was. Nun kann man zwar nur mutmaßen, aber ein letzter Versuch a la "Pussy anfeuchten": Wenn ich nach Öl bohre, und es auf einmal Öl sprießt, dann macht es keinen Sinn das Loch wieder zuzuschütten und sich zu denken: oh geil, da ist Öl, und beim nächsten Mal ernte ich die Arbeit. Nun können wir so tun als ob das eine Übertreibung wäre, aber zu der Meinung kann man auch ohne die geringste Anstrengung von Synapsen gelangen.

Was meiner Meinung nach nun nicht für einen gewissen Gönni gilt, da ich nur nicht weiß wer das sein soll, und warum man ihm das überlassen sollte, noch welchen Bezug bzw. Hilfe dass für den User darstellt, und auch möchte ich nun nicht definieren wann eine Verführung normal ist und wann nicht.

Fakt ist, fürs erste Date lief es sehr gut. Sie war on, und er hat dann lieber nur weiter geküsst und Händchen gehalten. Irgendwann ist der Drops ausgelutscht, und da muss die nächste Stufe kommen, und das mache ich sicherlich nicht verbal zum Schluß. Dann gesellt sich die Needyness mit der täglichen Ausfrage, die auch a)generell vermeidbar sein soll, aber auch b) mit bloßem Dialog vllt. ad acta gelegt hätte werden können, wodurch er erfahren hätte dass sie a)das ganze WE "belegt" ist bzw. b)es nicht ist, und es später auch nicht als "Argument" nutzen kann. 

 

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am besten teilt ihr das Date noch nach den einzelnen Phasen dieser mir nichtssagenden Eskalationsleiter auf und analysiert das hier weiter zu Tode. Meine Fresse. Manchmal sind es Kleinigkeiten die entscheiden und auf einige Dinge hat man keinen Einfluss, besonders auf das was im Hintergrund läuft. Bsp. Der TE könnte jetzt raus sein weil das Mädel jetzt mit Oli ausm Freundeskreis gevögelt hat und Olli damit auf einmal interessanter ist.

  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.