Urlaub mit ihrem Kumpel alleine

144 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 2 Minuten, KingOfCool schrieb:

3 Optionen

Limiting belief. Mag ja stimmen für dich (und die meisten). Schade eigentlich.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde auch du hast gut reagiert. Und ich finde auch dein Mindset sehr gut: locker, nicht eifersüchtig, aber doch mit klaren Grenzen, die du auch mitteilst. 

 

Und alle, die finden du hättest überreagiert und sie gehöre dir nicht..... wenn einem ein Mensch wirklich was bedeutet und man kein Gefühlstoter Roboter ist, ist das nicht so einfach. Und mal ehrlich, wir alle hier wissen genau, was A mit diesem Urlaub bezwecken wollte. Somit gibt es eigentlich nur zwei Möglichkeiten:

1. Sie betrügt den TE (urlaub, party, alkohol...schnell ists passiert)

2. Sie bleibt treu, A wird das warscheinlich irgendwann zu nervig und es eskaliert (vielleicht könnte A ja sogar gefährlich werden, der TE kennt ihn ja nichtmal. Ich würd mir da auch sorgen mache um so ne junge Freundin mit nem mir fremden Typen)

 

Ich finde jedoch, falls es sonst wirklich eine super Beziehung war, du könntest ihr noch ne Chance geben, oder zumindest mal mit ihr reden. Ganz ehrlich und offen. 

Falls dich das jedoch zu sehr belasten würde und nur Drama und weitere Manipulation bewirken würde, dann lässt du es wohl lieber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werter Sportler

vor 1 Stunde, Sportler14 schrieb:
vor 1 Stunde, LeDe schrieb:

Werter TE

1. nach 5 Monaten an LTR denken? Fickt erst einmal entspannt ein Jahr lang und lass die Kleine Dich binden wollen statt ihr auf's Dach zusteigen.
2. Wenn man es selbst nicht besser formulieren kann, dann zitiert man:

"Die Kleine ist lustig. Das wird nicht das letzte Spielchen mit Konkurrenz bleiben. Muss man mögen. Besser Du verlagerst Ihre Konkurrenz-Sehnsucht mehr weg von ihren Stechern hin zu Deinen Mädels. Das wird ihr auch genügen und ist nicht so stressig für Dich. " Paolo Pinkel

Warum ist sie nicht damit beschäftigt Dich von Nadine - Deiner geilen Friseue - wegzubumsen, statt essen zu gehen? Was ist mit Dir und Deinen Alternativen?

Dein Fokus ist viel zu sehr bei der Kleinen. Schau mehr auf Dich und die Kleine wird es auch tun...oder von Dir in den Wind geschossen.

So oder so kannst in dem Fall nur gewinnen.

LeDe

Ist das für dich eine erfüllende Beziehung in der dauernd solche Spielchen bzw. bewusste kleine Eifersüchteleien geführt werden? Ich fänd sowas einfach zum kotzen. Wenn ich eine LTR führe dann mit EINER Frau und nicht mit 4. Selbiges erwarte ich auch von ihr. Diese Spielchen wären mir auf Dauer zu stressig. Zu einer LTR gehört in meinen Augen auch ein gewisser Rückhalt vom Partner, ein sich auf ihn verlassen können und nicht immer 2-3 andere Orbiter die um meinen Partner rumschwirren.

Das Zitat mag vlt schöne Theorie sein, in Wirklichkeit, gerade wenn man gefühlsmäßig involviert ist, ist sowas aber einfach nur zum kotzen!

Schau doch einfach auf Punkt 1.
Wenn man mal ein Jahr lang mit einander vögelt sieht man sehr klar was mit wem geht und was nicht, und ob es beim Sex bleibt oder nicht.
Aber nach ein paar Monaten von Long Term Relationship sprechen ist mindestens genau so dumm wie so emotional abhängig zu sein wie Du es gerade beschreibst.
Denn Du meinst eben nicht sich auf diesen verlassen zu können, sondern Dein Beissreflex gründet selbst in Eifersucht!
Das erkennt man daran das Du eben nicht entspannt genug bist, und für Dich einen sauberen Frame hast, sonst würdest Du gerade nicht so emotional getriggert.
Dann wärst Du cool. Die Kleine spielt Spiele die Dir nicht gefallen? Easy...dann passt es halt nicht, good bye. Wozu die Aufregung wenn man doch klar mit seiner Haltung ist?

Der Witz dabei...wenn man tatsächlich einen stabilen, fest Frame in den für sich wichtigen grundsätzlichen Dingen hat (und solche Eifersuchtsspielchen dazugehörten) dann käme es nicht dazu!
Vielleicht zu Beginn, am Anfang...aber nicht mehr nach fünf Monaten! Das passiert nur weil der TE eben nicht stabil ist und den Fokus bei der Kleinen hat statt bei sich selbst.
So wie Du scheinbar auch dazu neigst.

Kein Ding. Schwamm drüber. Aber schau doch das Du einen eigen Thread startest statt mit mir hier (ich weiss da könnte man lang darüber diskutieren) diesen zu kapern.

LeDe

bearbeitet von LeDe
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten, LeDe schrieb:

Das passiert nur weil der TE eben nicht stabil ist und den Fokus bei der Kleinen hat statt bei sich selbst.

Wieso ist der TE jetzt nicht stabil? Wenn meine Freundin 2 Wochen mit einem  Arbeitskollegen, den sie mir nicht mal vorstellen will, privat nach Thailand fährt und im selben Bett pennt, dann würde ich auch mal kurz mein Kreuzworträtsel unterbrechen. 

vor 23 Minuten, LeDe schrieb:

Das erkennt man daran das Du eben nicht entspannt genug bist, und für Dich einen sauberen Frame hast, sonst würdest Du gerade nicht so emotional getriggert.

Ahja. Bitte erkläre mir was ein Frame ist, ich glaube ich habe es nicht verstanden.

  • LIKE 4
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten, LeDe schrieb:

Wenn man mal ein Jahr lang mit einander vögelt sieht man sehr klar was mit wem geht und was nicht, und ob es beim Sex bleibt oder nicht.

Aja, du brauchst also ein Jahr um Vertrauen mit einem anderen Menschen aufzubauen, oder wie darf ich diesen Kommentar interpretieren.

vor 47 Minuten, LeDe schrieb:

Aber nach ein paar Monaten von Long Term Relationship sprechen ist mindestens genau so dumm

Ob ich eine Dame vertrauen kann und ob sie als LTR in frage kommt, weiss ich normaler Weise spätestens nach dem dritten oder vierte Fickdate. Und wenn ich nach dem 5. Fickdate kein Vertrauen aufbauen kann, dann wird es nach einen Jahr auch nicht besser. Und wenn die Dame dich nicht nach dem 5. Fickdate versucht hat dich zu binden,  dann wird sie es in einem Jahr auch nicht probieren.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten, schmiernippel schrieb:
vor 51 Minuten, LeDe schrieb:

Das passiert nur weil der TE eben nicht stabil ist und den Fokus bei der Kleinen hat statt bei sich selbst.

Wieso ist der TE jetzt nicht stabil? Wenn meine Freundin 2 Wochen mit einem  Arbeitskollegen, den sie mir nicht mal vorstellen will, privat nach Thailand fährt und im selben Bett pennt, dann würde ich auch mal kurz mein Kreuzworträtsel unterbrechen. 

Leute. Statt alles serviert bekommen zu wollen schaut doch einfach auf das Geschriebene.
Er selbst fragt ob er überreagiert hat...im Startpost. Dritte um Input fragen ist nichts schlimmes, auch nicht die Erkenntnis das er gerade in der Frage instabil ist, denn sonst würde er nicht fragen!
Also, werter Schmiernippel, lesen und dann fragen. Dein Problem ist, das Du daraus gerade mehr machst als es ist.

Zitat
vor 51 Minuten, LeDe schrieb:

Das erkennt man daran das Du eben nicht entspannt genug bist, und für Dich einen sauberen Frame hast, sonst würdest Du gerade nicht so emotional getriggert.

Ahja. Bitte erkläre mir was ein Frame ist, ich glaube ich habe es nicht verstanden.

Dafür gibt es das Forum. Da kannst Du alles nachlesen hier. Gibt es Stoff ohne Ende. Solltest Du aber wissen da Du doch schon seit geraumer Zeit dabei bist.

LeDe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um einen Menschen vertrauen zu können müssen dieser auch vertrauenswürdig sein. Deine Freundin ist es nicht sonst hätte sie ihn dir vorgestellt und nicht immer ein Geheimnis aus ihm gemacht. 

Es ist leicht gesagt nicht eifersüchtig zu werden. Aber Hand aufs Herz auch wenn man noch so cool spielt tief drin ist man manchmal doch eifersüchtig nur will man es nicht zugeben (auch sich selber nicht). Manchmal legen es Frauen natürlich auch drauf aus dich eifersüchtig zu machen. Sobald eine Frau sowas macht ist sie für mich nicht mehr vertrauenswürdig und damit uninteressant für eine tiefe emotionale Beziehung (also LTR). Das ist einfach nur anstrengend und eine Beziehung ist so viel entspannter und erfüllter wenn beide Partner auf solche Spielchen verzichten. 

Also such dir einfach eine Frau die auf sowas verzichtet. Das macht die LTR viel einfacher und ihr beide seid glücklicher. 

 

bearbeitet von John Dorian X

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.7.2019 um 15:27 , wernerd schrieb:

Aja, du brauchst also ein Jahr um Vertrauen mit einem anderen Menschen aufzubauen, oder wie darf ich diesen Kommentar interpretieren.

Ob ich eine Dame vertrauen kann und ob sie als LTR in frage kommt, weiss ich normaler Weise spätestens nach dem dritten oder vierte Fickdate. Und wenn ich nach dem 5. Fickdate kein Vertrauen aufbauen kann, dann wird es nach einen Jahr auch nicht besser. Und wenn die Dame dich nicht nach dem 5. Fickdate versucht hat dich zu binden,  dann wird sie es in einem Jahr auch nicht probieren.

Ich lach mich schlapp hier.
Es sind aber genau die Leute wie Du hier, die Vertrauen mit Kontrolle, mit Forderungen, mit Unterwerfung verwechseln!
Denn würdest Du vertrauen, auf Deine Dir selbst erwählte Perle, dann würde Dir ihr Wort genügen, wenn sie Spräche das da nichts liefe!

Nach einem Fickdate bzw. fünf Sextreffen vom Vertrauen reden nur, weil der Pimmel wieder und wieder in die geile Möse rein will.
Nullkommanull Screening! Lächerlich.

Mein vertrauen muss man sich verdienen, so wertvoll ist es wenn man uneingeschränkt vertraut! Das ist nichts was man nach dem ersten Arschfick dankbar der Kleinen auf den Silbertablett serviert, das muss sich der Gegenüber ganz unabhängig vom Fick verdienen! Dafür muss er sich bewähren!

Aber auch hier...immer wenn die Leute so reden man müsse irgendwie Nägel mit Köpfen machen, es "eilig" hat, denn was anderes ist es nicht wenn man nach ein paar Monaten schon eine neue Begegnung mit dem Label LTR siegeln will, beschleicht es mich, dass es nicht ganz so lockere, entspannte Charaktere sind. Sondern irgendwie ängstliche, needy Kerle / Frauen:
Denn niemand weiss den Gegenüber nach ein paar Monaten einzuschätzen. Man hat vielleicht eine Vorstellung davon wie der Gegenüber in Situation xy agieren könnte, aber wissen nach so kurzer Zeit, in welcher meistens noch alles rosa ist und die Meisten ob der schönen Stimmung auch mal Dinge die ihnen nicht passen wegschlucken / drüber schauen etc. tut man es nicht.

LeDe

bearbeitet von LeDe
  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, LeDe schrieb:

Ich lach mich schlapp hier.
Es sind aber genau die Leute wie Du hier, die Vertrauen mit Kontrolle, mit Forderungen, mit Unterwerfung verwechseln!
Denn würdest Du vertrauen, auf Deine Dir selbst erwählte Perle, dann würde Dir ihr Wort genügen, wenn sie Spräche das da nichts liefe

Das ist jetzt einfach predigen. Wenns nach 3 Monaten passt dann passts. Wenn du dir ne potentielle ltr 1 Jahr warmhälst ist sie meistens weg, Feuer ist weg, oder sie hat schon ne andere ltr (field tested). Man kann auch jemand nach n paar Monaten vertrauen, wenn der Mensch cool ist. Wieso auch nicht. Vertrauen aber wie n Adamsapfel zu behandeln, und jeden erst jahrelang zu screenen ist irgendwie paranoid.

Die Frage ihr auf dem Trip zu vertrauen stellt sich aber gar nicht, weil es gewisse Dinge gibt die man in einer ltr einfach nicht macht. Hat der A nicht ne eigene ltr mit der er das machen kann? Ebe net. Und zwar weil er die vom TE will, und wenn er eine hätte würde seine olle ihm die Hölle heiß machen 1.ne andere als Partner eingetragen zu haben 2. 2 Wochen Safari zsm zu machen. 

Hab auch viele gute Freundinnen mit denen nie was lief, auch meine beste Freundin ist seit jahren vergeben. Sowas würde sie aber auch nicht durchziehen. Zumal ich ohne Sex da 2 Wochen gar kb hätte 🙅🏼‍♂️ Außer sie ist mein Wing und ich kann meine asian bucket list bisschen abarbeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Das ist jetzt einfach predigen. Wenns nach 3 Monaten passt dann passts. Wenn du dir ne potentielle ltr 1 Jahr warmhälst ist sie meistens weg, Feuer ist weg, oder sie hat schon ne andere ltr (field tested)

Wie groß ist deine "field tested" Referenzmenge?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Max_well schrieb:

 Man kann auch jemand nach n paar Monaten vertrauen, wenn der Mensch cool ist. Wieso auch nicht. Vertrauen aber wie n Adamsapfel zu behandeln, und jeden erst jahrelang zu screenen ist irgendwie paranoid.

Die Frage ihr auf dem Trip zu vertrauen stellt sich aber gar nicht, weil es gewisse Dinge gibt die man in einer ltr einfach nicht macht.

Ein super Widerspruch...herrlich.
Es ist immer das gleiche. Wäre der Trip mit ihrer Freundin, wäre das kein Problem. Weil es aber einen Pimmel ist bricht hier die grosse Angst aus.
Der "LTR" den Umgang mit dem anderen Geschlecht verbieten wollen und dann krakeelen man würde vertrauen.

Werte TE
Genau für solche Momente, Situationen lebt man Partnerschaften, statt sie zu besiegeln...man verbringt ein gern mehr und mehr Zeit miteinander, ohne Zwänge und Einschränkung, dann braucht es diese "Label" überhaupt nicht.
Und wenn es nicht passt, easy, dann bedankt man sich für die schöne Zeit. Gibt ja keinen Zwang, dass aus einer netten, Begegnung aus welcher eine tolle FB erwuchs auch eine LTR werden müsse, auch wenn man meinte das es längst eine war. Dir passt es nicht mehr (ganz gleich ob dir Gründe für alle gelten oder nicht) na dann eben nicht.
Rechtfertigen vor Dritten (auch Deiner Kleinen) musst Du das nicht, nur verantworten können vor Dir selbst.

LeDe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten, LeDe schrieb:

das muss sich der Gegenüber ganz unabhängig vom Fick verdienen! Dafür muss er sich bewähren!

Genau so ist es. Und wer das nach 3 Monaten nicht schafft wird es auch nicht nach einem Jahr schaffen können.  Und wenn du der Dame des TEs noch ein Chance geben willst, bitte sehr, Für mich hätte sich die Dame längst für LTR disqualifiziert. Da brauch ich nicht noch ein Jahr meine Zeit zu verschwenden.

vor 20 Minuten, LeDe schrieb:

Denn würdest Du vertrauen, auf Deine Dir selbst erwählte Perle, dann würde Dir ihr Wort genügen,

Genau das ist der Fall. Wenn mir das MEINE Perle sagt dann vertraue ich auf ihr Wort. Und gleiches natürlich umgekehrt.

vor 22 Minuten, LeDe schrieb:

Es sind aber genau die Leute wie Du hier,

Lies bitte meine Beiträge ganz genau was ich schreibe, bevor du mit Unterstellungen und Pauschalisierungen um dich wirfst. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich finde Frauen attraktiv, die sich ihre Reisen selber finanzieren können und wollen.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden, KingOfCool schrieb:

Wer kommt sich da nicht wie der letzte Depp vor, sich so ne Scheiße auf die Nase binden zu lassen.. 

der coole dude der sich für sie freut, ihr ein küsschen auf die stirn gibt und ihr eine gute reise wünscht. der coole dude hat sehr viel mit hobbys, freunden und familie zu tun und ist froh, in zwei Wochen mehr zeit für die dinger zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Metronom schrieb:

der coole dude der sich für sie freut, ihr ein küsschen auf die stirn gibt und ihr eine gute reise wünscht. der coole dude hat sehr viel mit hobbys, freunden und familie zu tun und ist froh, in zwei Wochen mehr zeit für die dinger zu haben.

Der coole Dude ist aber imo nen Lutscher, wenn er seine Freundin mit nem anderen Kerl in die Flitterwochen schickt. Just saying.

Frag mich wirklich, was hier einige für ein schräges Bild von Männlichkeit haben. Age of Open Cuckoldry. Lmao.

  • LIKE 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 36 Minuten, Metronom schrieb:

der coole dude der sich für sie freut, ihr ein küsschen auf die stirn gibt und ihr eine gute reise wünscht. der coole dude hat sehr viel mit hobbys, freunden und familie zu tun und ist froh, in zwei Wochen mehr zeit für die dinger zu haben.

Lässt seine Freundin als "Lebensgefährtin" eingetragen in der Welt rumjetten, die einen Mann ausnutzt der sich Chancen bei ihr erhofft? Sie zum Essen einlädt? Muss er wissen was er macht - solche Frauen sind bei mir schon unten durch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten, Metronom schrieb:

der coole dude der sich für sie freut, ihr ein küsschen auf die stirn gibt und ihr eine gute reise wünscht. der coole dude hat sehr viel mit hobbys, freunden und familie zu tun und ist froh, in zwei Wochen mehr zeit für die dinger zu haben.

Der coole Dude, der cool genug ist, Leute zu händeln, die bestenfalls andere klar ausnutzen.

Der coole Dude, der sich freut über seine Freundin, die soweit geht, den Lebenspartner zu fallen. Der Coole Dude, der sich gar nicht erst fragt "könnte sie sowas auch bei mir tun".

Der coole Dude, der Transparenz im zwischenmenschlichen als überbewertet empfindet.

Der coole Dude, der am Ende doch Redpiller wird, um überzukompensieren, dass er die Beziehung vergeigt hat, weil's halt uncool ist, für seine Werte und Grenzen einzustehen.

 

-

Mal im Ernst: TE hat Bock auf offene Kommunikation, seine Freundin nicht. Muss er sehen, ob da ne Veränderung in Sicht ist. Oder ob die Beziehung nicht passt. So kommunikative Machtgefälle können einen auf Dauer kaputtmachen.

 

  • LIKE 2
  • VOTE-4-AWARD 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe hier mal eine Thread ausgegraben, wo scheinbar auf dem ersten oberflächlichen Blick eine vergleichbar Situation vorlag. Aber wenn man genau liest wird man, so hoffe ich, den grundlegenden Unterschied verstehen.

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@LeDe hier diskutieren spätpubertäre Jungs Anfang 20 mit erwachsenen Männern. Da ist es doch kein wunder, dass deine Ausführungen auf so wenig Verständnis treffen. Ich hab in dem Alter auch einen komplett anderen Blickwinkel auf Beziehungen gehabt. 

Zur Sache: der TE hätte viel früher klar kommunizieren müssen was für ihn in einer Beziehung klar geht, und was nicht. Aber Kumpel „A“ hat halt erst angefangen ihn zu interessieren, als klar wurde, das es ein typ ist. 

Was aber viel wichtiger ist: SIE verheimlicht ihm dass, dazu diese vollkommen befremdliche Nummer mit der eingetragenen Partnerschaft beim Arbeitgeber. 

Sie war nicht ehrlich, hat ihm Dinge verheimlicht, nie von sich aus klar gemacht wer „A“ ist, sondern diesen Teil ihres Lebens komplett von ihm abgeschirmt und auch kein Kennenlernen zugelassen. 

DAS sind in meiner Welt red flags, die dafür sorgen, dass Sie niemals als LTR in frage käme. 

Mädchen Anfang 20, unehrlich, geheimniskrämerisch, mit nem Kommunikationsproblem. Warum fängt man da ne LTR an? Nur weil die Hose eng wird beim Gedanken an sie? 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, willian_07 schrieb:

 

Was aber viel wichtiger ist: SIE verheimlicht ihm dass, dazu diese vollkommen befremdliche Nummer mit der eingetragenen Partnerschaft beim Arbeitgeber. 

Sie war nicht ehrlich, hat ihm Dinge verheimlicht, nie von sich aus klar gemacht wer „A“ ist, sondern diesen Teil ihres Lebens komplett von ihm abgeschirmt und auch kein Kennenlernen zugelassen. 

DAS sind in meiner Welt red flags, die dafür sorgen, dass Sie niemals als LTR in frage käme. 

Mädchen Anfang 20, unehrlich, geheimniskrämerisch, mit nem Kommunikationsproblem. Warum fängt man da ne LTR an? Nur weil die Hose eng wird beim Gedanken an sie? 

Also Entschuldigung, aber ich halte dieses "sie hat Dinge verheimlicht" für höchst konstruiert und reichlich absurd.

Ein Kumpel bekommt von seinem Arbeitgeber Vergünstigungen, z.b billige Bahntickets.

Da der Arbeitgeber diese Vergünstigungen auch für Angehörige gewährt, gibt er sie dort als Lebensgefährtin an, damit sie als arme Studentin billig Bahnfahren kann. das ist ein Freundschaftsdienst der ansonsten ohne jeden Belang ist und auch nicht auf eine wirkliche Lebensgefährtenschaft hinweist. Sie freut sich halt über die Gefälligkeit und billige Bahntickets.

Mein Gott, ich schaue über den Account einer guten Freundin Netflix, auch das ist auch von mir noch kein Beweis für ein Eheversprechen.

Sie hat eigentlich genau das Gegenteil gemacht, als ihm irgend etwas zu verheimlichen. Nach dem Text des TE hat sie ihn über jedes Treffen unterrichtet, er wusste von dem Bahnticketdeal und hat das selbst auch gar nicht problematisiert, und auch die Asienreise war schon ewig klar und mit ihm abgesprochen.

Er hat sich nur einfach überhaupt nicht dafür interessiert.

Aber wenn er sich einen Scheiß interessiert hat sie wohl ein Kommunikationsproblem?

Ich darf zitieren:

" Sie erzählte mir dann öfters dass sie mit, nennen wir ihn mal "A" essen ist, oder A Geburtstag hat, sie da eingeladen ist, oder sie mit A heute zu Freunden geht. Sie erzählte mir auch, dass sie schon bevor wir uns kennengelernt haben, mit A ein paar Tage im Urlaub zsm war. Da A einen, für mich zumindest Frauen Name hatte, dachte ich immer es handele sich um eine Frau. Irgendwann im Gespräch kam dann aber, dass es ein Typ ist. Ich war zwar etwas stutzig, weil sie ja mit ihm im Urlaub war, andauernd zu zweit essen geht etc. Ich dachte ja es handele sich um eine Frau. Ich machte allerdings kein Drama, sprach zwar mit ihr darüber, dass ich dachte es wäre eine Freundin, thematisierte das ganze aber nicht mehr, und wertete es eher als etwas witzig..."

Wahrscheinlich heißt er (A) Alex.

 

  • OH NEIN 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 20 Stunden, seebas00 schrieb:

@RapidChairHab ich mehrfach angesprochen. kam von ihr immer nur schwammiges. "Weiß nicht wann er kann, der arbeitet viel" "Ich muss schauen" Interessante Aussage war dann einmal "Ach ne, am Ende bist du noch komisch zu ihm, und ihr schlagt euch gegenseitig die Köpfe ein, darauf hab ich auch keine Lust"

Er schreibt es aber selbst! Wer das nicht wahrhaben will, verhält sich wahrscheinlich genauso wie sie. Ihr letzter Satz ist leider mega verräterisch. Sie blockt die Aufklärung damit quasi möglichst endgültig. Das ist Red Flag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 34 Minuten, Deborah schrieb:

Mein Gott, ich schaue über den Account einer guten Freundin Netflix, auch das ist auch von mir noch kein Beweis für ein Eheversprechen.

So ein Schwachsinn. Du trollst doch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Ach ne, am Ende bist du noch komisch zu ihm, und ihr schlagt euch gegenseitig die Köpfe ein, darauf hab ich auch keine Lust"

Ich stelle mir gerade die Eifersuchtsszene vor, die diesem Satz vorausging.

Bestimmt erläutert der TE die Situation noch etwas?

bearbeitet von Deborah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.