14 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Ich hoffe das es so einen Beitrag bisher noch nicht gegeben hat, ich habe jedenfalls keinen gefunden, ansonsten bitte einfach wieder löschen.

Mir geht es in diesem Thread nicht explizit um eine Frau sondern die generelle Frage "Mit FB´s in den Urlaub?"

1. Mein Alter: 29
2. Alter der Frau: Unterschiedlich (zwsichen 22-30)
3. Art der Affäre (F+)

 

Mir ist bewusst das nicht alle Frauen gleich sind und es selbstverständlich erhebliche Unterschiede bestehen. Jedoch würde mich interessieren, was ihr diesbezüglich für Erfahrungen gemacht habt und wie ihr dazu steht.

Ich würde gerne mal mit einer FB verreisen, jedoch habe ich die Befürchtung, dass Sie Gefühle entwickeln könnte und die F+ und insbesondere die Frau darunter leidet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, Achimilla schrieb:

Ich würde gerne mal mit einer FB verreisen, jedoch habe ich die Befürchtung, dass Sie Gefühle entwickeln könnte und die F+ und insbesondere die Frau darunter leidet.

Kann passieren, erhöht natürlich enorm das Risiko.

Aber grundsätzlich spricht da erstmal nix gegen. Ich hatte das Setting bisher nur inGruppenurlauben. Oder wenn die F+ schon nur noch eine Freundschaft war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann man schon mal machen, da würde ich aber eher Kurztrips bevorzugen. Mal übers Wochenende, auf ein Festival oder so. 

Wenn ich mit jemandem wirklich ne Woche Urlaub genießen kann, dann könnte ich wahrscheinlich auch ne Beziehung führen. Und dann wäre es halt Blödsinn, wenns nur ne F+ wäre. Andersrum würde mich ein F+ ne ganze Woche lang vermutlich ziemlich nerven... 

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 1 Stunde, Herzdame schrieb:

Kann passieren, erhöht natürlich enorm das Risiko.

Aber grundsätzlich spricht da erstmal nix gegen. [...]

Aha... Weibliche Dialektik? :crazy:

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, anfängergeist schrieb:

Aha... Weibliche Dialektik? :crazy:

F+ hat immer ein ablaufdatum. Und mir war es immer wichtiger die Qualität und Nähe zu haben, diesich gut anfühlte. Ich habe mir da nie irgendwas verboten, weil es dann schneller enden könnte. Also hätte für mich nix dagegen gesprochen.

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Spricht für mich überhaupt nichts dagegen. Eine F+ muss mir auch sicher nicht nach ein paar Tagen auf die Nerven gehen oder ich mich abgrundtief in ihn verlieben. Im besten Fall versteht man sich doch sowieso auf freundschaftlicher Ebene gut und hat eben Sex. Und mit Freunden fahr ich ja auch in Urlaub.

Würd das davor nur nochmal glattzieheb, dass das definitiv für dich nur eine F+ ist und da niemals mehr draus werden wird. Sicherheitshalber. Wenn ich das Gefühl hätte, dass der andere das anders sieht, dann würde ich schön die Finger von solchen Aktionen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann es mir echt mit keiner Frau die ich bewusst nicht als mögliche LTR sehe, ne Woche vorstellen. Das ist schon mit guten Freunden usw. ne Herausforderung. Da kommen wirklich alle Ticks verstärkt zum Vorschein.

Wohl aber mit Frauen, die ich vllt. als LTR Potential noch nicht ausschließe. Da kann der Urlaub dann zeigen wie die Weichen gestellt werden.

bearbeitet von revir
  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

@Herzdame @Nahilaa @Kleeblatt123

Die Meinung der Damen geht hier ja eindeutig in eine Richtung. Ich hoffe, für den TE ist es okay, wenn ich Euch kurz frage:

  1. Teilt ihr euch dann das Zimmer mit ihm oder nehm ihr getrennte Zimmer?
  2. Ist im Urlaub Sex mit anderen Tabu oder nicht?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 6 Stunden, anfängergeist schrieb:

@Herzdame @Nahilaa @Kleeblatt123

Die Meinung der Damen geht hier ja eindeutig in eine Richtung. Ich hoffe, für den TE ist es okay, wenn ich Euch kurz frage:

  1. Teilt ihr euch dann das Zimmer mit ihm oder nehm ihr getrennte Zimmer?
  2. Ist im Urlaub Sex mit anderen Tabu oder nicht?

 

Klar Zimmer und Bettchen teilen. Ich fahr doch nicht mit meiner F+ in den Urlaub um dann zwei getrennte Zimmer zu nehmen ;D.

Ob Sex dann mit anderen Tabu ist, kommt auf die Ausgestaltung der F+ drauf an.

Dreier usw. ja, wenn er lustig mit anderen verschwindet würde ich ihm sonst was erzählen. Es sei denn es ist davor so vereinbart. Aber wir machen zusammen Urlaub, also sollte der Fokus auch auf mir liegen. Aber wie gesagt, alles Vereinbarungssache. Deswegen hat man ja ne F+ um über solche Sachen offen quatschten und Vereinbarungen treffen zu können.

Aber erfahrungsgemäß sind Männer in einer F+ oft auch nicht so locker drauf ... sprich eher so Monogamie im Urlaub.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, anfängergeist schrieb:

@Herzdame @Nahilaa @Kleeblatt123

Die Meinung der Damen geht hier ja eindeutig in eine Richtung. Ich hoffe, für den TE ist es okay, wenn ich Euch kurz frage:

  1. Teilt ihr euch dann das Zimmer mit ihm oder nehm ihr getrennte Zimmer?
  2. Ist im Urlaub Sex mit anderen Tabu oder nicht?

 

Gemeinsames Zimmer. Man vögelt doch eh?

Ich halte es grundsätzlich (auch auf Partys) so: wenn man gemeinsam unterwegs ist, dann ist man gemeinsam da und lässt den anderen nicht einfach stehen. Dreier wären okay, wenn der potentielle Partner des Lebens vor einem steht ist es eine Absprachesache. Aber erstmal hat der mensch, mit dem ich da bin Priorität. Wäre aber mit ner Freundin nicht anders.

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werter TE

Aus Erfahrung kann ich Deine Vermutung bestätigen.
Wenn es eine FB ist die bereits intimer / emotionaler ist als es bei üblichen FBs notwendig wäre (was heisst schon normal, aber für einen anständigen Fick muss man eben nicht enorm emotional gebunden sein) um eine schöne Zeit zu haben und den Sex zu geniessen, dann ist das Risiko ungleich grösser das sich einer / oder beide verliebt / verlieben.
Das kann auch Dir passieren.

So ein Kurztrip (länger würde ich da auch nicht gehen) kann sich in beide Extremrichtungen entwickeln.
Von "voll ganz hin und weg, wow" bis "der /die /das hat dochneinen Vogel morgen sehe ich sie / ihn / es nie wieder", und natürlich alles dazwischen.

Intensiv wird so ein Kurztrip in jedem Fall...so oder so.

LeDe

bearbeitet von LeDe
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden, Achimilla schrieb:

Jedoch würde mich interessieren, was ihr diesbezüglich für Erfahrungen gemacht habt und wie ihr dazu steht.

Ich würde gerne mal mit einer FB verreisen, jedoch habe ich die Befürchtung, dass Sie Gefühle entwickeln könnte und die F+ und insbesondere die Frau darunter leidet.

Ja. Mache ich gerne. 

Ich bekomme FBs 3-12 Monate bis zum "ich kann das nicht mehr" Thema gehalten. 
Kenne auch keinen, der sich > 1 x pro Woche trifft und das regelmäßig auf >18 Monate gezogen bekommt. 

Im schlimmsten Fall beschleunigt man es dadurch. 

Von Wochenendtripps mal abgesehen wurden bei längeren Urlauben (2-3 Wochen) aber bei mir immer LTRs draus oder es hat sich total zerschossen. Ich bin ziemlich vorsichtig, mit einer Frau mehrere Tage aufeinander zu hocken. Vor allem im Urlaub, wo auch genug andere Frauen rum laufen. Daher waren die Mädels sowieso schon gut im Spiel. 

Ich kenne aber auch einen, der immer 3-6 Monate mit Frauen um die Welt reist.
Das bleiben dann Affären, weil die Frau irgendwann wieder in ihren Alltag möchte. 
Kenne ihn aber nicht gut genug, um zu wissen, ob die Mädels vorher verknallt waren. 

Wenn man FBs / Affären führt, gehört es einfach dazu, dass sich einer mal verliebt und der andere es nicht erwidert. 
Muss man einfach als Teil des Konstruktes ansehen. Möchte man das nicht handeln, dann einfach keine FBs führen. 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Apropos Alltag:

Deshalb geht das ja ganz gut - FB und Kurztrip - weil beides weit von Alltag entfernt ist...und wie eine eigene Realität schafft.
Eine eigene -manchmal einfach nicht aus dem Zimmer herauskommende- Realität, obwohl der wunderschöne Strand nur 2min. entfernt ist und dennoch völlig nebensächlich in dem Augenblick.

LeDe

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe es einmal im Leben gemacht (2 Wochen Urlaub) und wie sich herausgestellt hatte, war die Dame doch nicht nur auf F+ aus, sondern hat sich durch den Urlaub Hoffnung gemacht, dass da mehr draus wird. Der Urlaub ist nach einer Woche im Drama geendet und ich musste in ein anderes Hotel ziehen. Zum Glück gab es am Folgetag meines "Umzugs" eine freundschaftliche Versöhnung, aber von da an lief nichts mehr. Insgesamt waren es dennoch 14 sehr gute Tage, aber noch mal würde ich so was nicht machen. Schon gar nicht so lange. F+ - Sachen sind für viele Frauen (wie auch Männer) gar nicht so F+ , wie oft vorgegeben wird. Viele erhoffen sich insgeheim doch mehr, gestehen es sich aber aus Selbstschutz selber nicht ein oder klammern an der Hoffnung, dass aus der F+ doch noch mehr wird. 

Also ein längerer Urlaub ist definitiv tabu für so was. Aber selbst bei einem Kurztrip, läuft einer von beiden Gefahr, plötzlich was zu entwickeln. Das ist selbst mir mal vor Jahren bei einer befreundeten HB6 passiert, die ich normalerweise nur im Suff als Notlösung genommen habe. Drei Tage im Hotelzimmer im selber Bett haben mich echt an diese Person gewöhnen lassen und ich hatte sie die Tage danach tatsächlich vermisst. Ging aber zum Glück wieder schnell vorbei. Daher besser sein lassen, es sei denn, du strebst mit ihr eine Beziehung an. Dann ist das eine super Situation, sie an dich zu gewöhnen (hatte so meine damalige vier Jahre andauernde LTR für mich gewinnen können). 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.