Sie macht Andeutungen auf offene Beziehung

122 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Ich weiß dass du hier n ziemlichen Rang hast, feiere auch deine Bücher. Trotzdem kann man sich mal ne Minute Zeit nehmen wenn man was kommentiert, oder es sein lassen. No offense

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab mir das genau überlegt. sie ist hübsch und hat grad erst in letzter zeit rausgefunden, was sie wert ist.

jetzt fragt sie dich um erlaubnis, reiten zu gehen. sie wird es aber sowieso tun.

  • LIKE 3
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessanter Gedanke von EE.

Wenn Du wissen willst, ob er Recht hat: Dreh' den Spieß herum: Schick' sie zu den anderen Schwänzen und schau' ob sie geht. Dann weißt Du subito, woran Du bist. Geht sie, weißt Du auch: Du hast ein Attraction-Problem. 

Wenn es stimmt, was EE prognostiziert, sparst Du Dir mit diesem Move in jedem Falle viel Zeit und Hirnfick.

Ich habe meiner LDR (500 km) ganz zu Beginn der Beziehung empfohlen, sich in ihrer Stadt noch jemanden zu suchen, mit dem sie Spaß hat, während ich nicht da bin. Wäre für mich völlig ok gewesen.

Wollte sie nicht. Hält bis heute (> 3 Jahre).

 

bearbeitet von Explorer1
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, endless enigma schrieb:

ich hab mir das genau überlegt. sie ist hübsch und hat grad erst in letzter zeit rausgefunden, was sie wert ist.

jetzt fragt sie dich um erlaubnis, reiten zu gehen. sie wird es aber sowieso tun.

im Prinzip bin ich ja bei Dir - ABER - nach meiner Erfahrung passiert das nicht zwingend gleich und sofort. Hab mehrfach erlebt wie Mädels noch jahrelang in der Beziehung geblieben sind und erst dann steil gegangen sind, als sie Single waren. Deshalb würde ich an Stelle des TE mal keine Panik schieben. Denn die dadurch enstehende Unsicherheit und das resultierende Verhalten führen doch viel sicherer zur Trennung als ihre Träumereien. Langfristig mag das ja anders zu bewerten sein.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

information ist immer noch sehr dünn hier, aber wenn die frau nur halb so hübsch ist wie der threadstarter sagt, kann man getrost davon ausgehen.

der wert einer hübschen jungen frau auf dem partnermarkt ist ne liegende acht und selbst "mauerblümchen" beginnen anfang 20 irgendwann die damit zusammenhängenden möglichkeiten zu begreifen.

guck ma wie sich der threadstarter selbst beschreibt, gute partie und so. das ist nichts, was sie die nächsten paar jahre lang zu interessieren braucht. ihr um-erlaubnis-fragen bezüglich bisschen rumficken ist beinahe rührend. was isn das fürn milieu btw?

bearbeitet von endless enigma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten, Hexer schrieb:

Hab mehrfach erlebt wie Mädels noch jahrelang in der Beziehung geblieben sind und erst dann steil gegangen sind, als sie Single waren

Dann ist die LTR aber aus anderen Gründen zerbrochen. Dass ein HB in der Post-Trennungsphase steil geht, ist meist ein normales Verhalten nach Monogamie, auch zur Ablenkung und neuen Selbstwertbeschaffung. Hier aber bekundet die Dame ja in einer wohlgemerkt funktionieren LTR schon diese Gedanken.

vor 19 Minuten, Hexer schrieb:

Denn die dadurch enstehende Unsicherheit und das resultierende Verhalten führen doch viel sicherer zur Trennung als ihre Träumereien

Die Trennung ist hier eh unumgänglich auf Dauer. Würde das auch nicht als Träumereien bagatellisieren. Sie verbalisiert ja klar, dass es sie unten rum juckt. Und wenn Frau das schon verbalisieren kann isses 5 vor 12.

vor 59 Minuten, Explorer1 schrieb:

Wenn es stimmt, was EE prognostiziert, sparst Du Dir mit diesem Move in jedem Falle viel Zeit und Hirnfick.

This. Hier hilft wirklich nur direkt öffnen. Wenn möglich noch ziemlich emotionslos und asozial, wenn er ihre Verlustangst triggern will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, lucnue schrieb:

Ich weiß dass du hier n ziemlichen Rang hast, feiere auch deine Bücher. Trotzdem kann man sich mal ne Minute Zeit nehmen wenn man was kommentiert, oder es sein lassen. No offense

Du solltest dir generell darüber im Klaren sein, dass du heutzutage kaum eine Frau mehr lange halten kannst, als Kerl. Das ist richtig Arbeit.

2 Jahre Beziehung ohne Zwischenfall ist schon sehr gut. Danach geht es bei den meisten bergab.

Musst dich als Kerl damit abfinden, dass die Frauen ordentlich Kilometer runter haben, wenn du LTRs führen willst. Single bleiben und knattern ist einfacher.

Frauen haben in 2019 einfach zu viele Optionen und sind zunehmend bindungsunfähig.

Der Spieß dreht sich aber irgendwann um: https://www.smh.com.au/lifestyle/why-women-lose-the-dating-game-20120421-1xdn0.html

  • LIKE 1
  • OH NEIN 4
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant wie das Thema eine 180° Wende nimmt.

Zuerst wurde geraten keinen Hirnfick zu schieben, weil da nichts ist und nun ist die Kleine vogelfrei und ballert wahrscheinlich schon hinter seinem Rücken rum 🤔

Klar, der Zusammenhang zwischen ein Typ aus ihrem Freundeskreis weiß nichts von der 2 jährigen Beziehung (social Media in dem Alter ist doch Standart? Wird er da nicht erwähnt?) und diese offensive Frage, die niemals einfach von Null auf hundert aus dem Nichts kommt, geben einem zu denken.

Aber ich sehe das nicht so schwarz, schließlich hat er sie ja im Endeffekt nach dem Gespräch "geknattert" und sie hat nicht gesagt,

"Ach du, ich muss jetzt nochmal schnell zu Kim."

er: "Welche Kim",

sie: "Na du weisst schon meine neue Freundin aus so und so - hab ich dir doch letztens erst erzählt".

Er: "???"

Sie: "Ich komm dann erst spät Heim." 

Er: "Okay."

 

 

  • TOP 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, Greyback123 schrieb:

social Media in dem Alter ist doch Standart? Wird er da nicht erwähnt?

benutzt sie nicht. Nur WA und Snapchat. Da fand ich bisher tatsächlich nie Erwähnung. Sie bei mir aber auch nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, lucnue schrieb:

Ich weiß dass du hier n ziemlichen Rang hast, feiere auch deine Bücher. Trotzdem kann man sich mal ne Minute Zeit nehmen wenn man was kommentiert, oder es sein lassen. No offense

Das passt schon. 

Sie hat wenig Erfahrung. Zwei Jahre zusammen. Vorher nur eine Beziehung. Ehem. Mauerblümchen. Entdeckt sich gerade selbst. Da kommt oft so eine Phase, wo Mädels experimentieren und das wird oft durch die Erzählungen der Freundinnen angetriggert. 

Fällt mir als Erstes dazu ein. 

Statistisch ist die Wahrscheinlichkeit viel höher, dass Dir die Beziehung innerhalb von 5 Jahren um die Ohren fliegt, weil sie sich ausleben möchte als dass ihr in 5 Jahren noch zusammen seid. 

Wäre der absolute Klassiker. 

Bringt Dich aber nicht weiter. Immer positiv denken. Kann auch super laufen. Eine ordentliche Portion positive Gleichgültigkeit in Bezug auf Frauen ist nie schlecht. Dabei dann ein wenig aufpassen, dass dies auch realistisch bleibt. 

Wenn ich realistisch denke, dass mir das Mädel zu 50% einen Abflug macht, dann habe ich ein Problem in einer Beziehung. 

Lieber rede ich mir das etwas schön und denke, dass sie zu 90% irgendwann mit mir im Altersheim hockt und zu 10% fliegt mir das um die Ohren. Das bekomme ich aber schon mit und dann war es eben nicht die richtige. 

Wenn ich dann das Mindset habe: "Hey. Kein Thema. 3 Monate bin ich etwas geknickt. Dann lebe ich mich selbst etwas aus. Und dann treffe ich auf ein Mädel, dass sich ebenfalls ausgelebt hat und habe ne gute Basis für eine Beziehung". Dann ist das ein gutes Mindset. So in die Richtung: Ich will Dich. Aber ich brauche Dich nicht. Und wenn Du mich nicht mehr willst, will ich Dich auch nicht. Dann kommt Plan B aus der Schublade und der ist auch recht cool. 

Das geht so lange gut, bis man mit Haus, Kind, Schulden in ner Ehe hockt und das Mädel dann diese Aktion fährt. Dann wird es nicht mehr so leicht, sich den Plan B schön zu reden, was dann die Dynamik oft noch negativ befeuert. 

bearbeitet von robocat
  • LIKE 3
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt mal ehrlich - was wäre denn schlimm an einer offenen Beziehung? Sobald du einer offenen Beziehung zustimmst (wichtig: unter der Grundvoraussetzung 100%iger Ehrlichkeit zueinander!), und du sie selbst unter Druck setzt weil du diese offene Beziehung auch leben möchtest, wird sie feststellen dass doch nicht alles Gold ist was glänzt. Die Eifersucht verschwindet ja nicht einfach von selbst - und die arbeitet in diesem Fall dir in die Hände!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, endless enigma schrieb:

die wird die nächsten jahre bisschen reiten gehen.

Tut sie schon. Wer als Mauerblümchen nach Offener Beziehung fragt... da weißte Bescheid!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Woodford schrieb:

Jetzt mal ehrlich - was wäre denn schlimm an einer offenen Beziehung? Sobald du einer offenen Beziehung zustimmst (wichtig: unter der Grundvoraussetzung 100%iger Ehrlichkeit zueinander!), und du sie selbst unter Druck setzt weil du diese offene Beziehung auch leben möchtest, wird sie feststellen dass doch nicht alles Gold ist was glänzt. Die Eifersucht verschwindet ja nicht einfach von selbst - und die arbeitet in diesem Fall dir in die Hände!

Nicht wirklich. Sie kann's ja scheinbar ab, er nicht.

Sie ist 22 Jahre und hatte vorher EINE Beziehung. Ist doch klar, dass Sie irgendwann Gedankenspiele betreibt und es ist auch ganz menschlich. Wenn die meisten hier die Chance hätten auf mehrere Mädels und mehr Alternativen, dann würden Sie direkt eine offene Beziehung anstreben. Auch der Threadersteller. Das "Problem" ist doch: das Sie, wenn Sie sooooo hübsch ist, massig Optionen hat ohne groß etwas zu tun. Der Threadersteller, angenommen er ist ein Durchschnittstyp, eben nicht. Daher auch der Hirnfick und Verlustangst jetzt schon bei ihm.

Mach Dir klar, dass Deine Kleine mit dem Gedanken spielt was andere Männer mit Ihr anstellen und dieses "Nee, ich wollte nur DEINE Meinung hören" ist einfach nur lächerlich und falsch. Natürlich hat Sie mit dem Gedanken gespielt und gerade das schnelle "Go" für Dich Ihrerseits zeigt es. Ebenso wie das angedeutete Treffen mit dem Kerl. An Deiner Stelle hätte ich Ihr gesagt, dass Sie Ihn treffen kann und wenn es für Sie auch kein Problem ist, dass Du andere triffst, dann ab dafür. Parallel dazu hätte ich mich schon angefreundet mit dem Gedanken, dass das nichts längerfristiges mehr gibt. Das "Nee, ich wollte nur DEINE Meinung hören" war eine Art "aber ich bin keine Schlampe und treu" Gelabber.

Glaubst Du nicht? Mach Sie mal heiß und während Ihr am rummachen seid, flüster Ihr so Sachen ins Ohr, dass Sie sich vorstellen soll wie der Kerl Sie packt und nimmt etc. Du wirst sehen wie steil Sie geht. Und das ist auch vollkommen okay! Sie ist auch nur ein Mensch und die meisten Girls macht so etwas an, obwohl Sie es nicht zugeben - Genauso wie es Dich anmachen würde. Und nur seeeeeeeeeeeehr wenige Frauen würde so ein Gedanke abturnen und nur da kannst Du Dir "sicher" sein, dass Sie nur einen Menschen im Leben haben wollen. Was ich damit sagen will: Sicher wirst Du Dir nie sein können... aber fang an ein wenig zwischen den Zeilen zu lesen. Aus Langweile hat Sie den anderen Typen und die offene Beziehung jedenfalls nicht erwähnt. Sondern aus Interesse. Und aus Interesse wird nicht selten Begierde.

Mittlerweile screene ich oftmals schon vor dem Sex, was für sexuelle Phantasien das Mädel vertritt und ob Sie eher auf dem "Monogamie" oder "Ausleben" Trip ist. In Deinem Fall natürlich schwierig, da Sie noch so jung und unerfahren ist, ist klar. Dennoch: Löse Dich ein wenig von der Vorstellung, dass das für ewig halten wird. Probiere das oben geschrieben mal aus und Du wirst sehen: wenn Sie feucht unten herum sind, dann kommt viel mehr Wahrheit über die Lippen als in anderen , nüchternen Momenten.

PS: Tut mir Leid, wenn ich deine romantische Vorstellung zerstört habe.

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurzes Update: 

Ich habe sie gestern Abend angerufen ob wir uns noch sehen könnten, weil ich nochmal über was mit ihr reden wollte. Da sie aber tausend Gründe hatte, warum sie schon so müde war, und wir uns nicht sehen könnten, machte ich es dann per Telefon. Ich war eig sehr rational und freundlich. Ich meinte. "Du, nochmal zu dem Thema offene Beziehungen, woher kam denn der Gedanke bei dir? Hast du da was dazu gelesen? Oder mit Freundinnen drüber geredet? Sowas kommt ja nicht einfach so." Sowas in der Art, auf jeden Fall ohne Vorwürfe. 

Sie wurde total pissig. Es war überhaupt kein normales Gespräch möglich. Dass sie meinte, es wäre ok für sie, dass ich mit anderen Frauen Sex habe wenn es abgesprochen ist, würde alles nicht stimmen, das hätte sie nie gesagt. Das ganze Gespräch wäre sowieso hinfällig, weil sie gar kein Bedürfnis nach sowas hätte. Und das extra betont habe. Sie wollte einfach nur mal meine Meinung dazu wissen. Und sie hätte schon an meiner Reaktion gesehen, dass mich das noch Tage lang beschäftigen wird.

Fand das alles ein bischen komisch, sie hätte doch auch locker bleiben können. Sagen ja ich hatte das Thema mit ner Freundin oder in Zeitschrift xy gelesen, war jetzt nichts bedeutendes. Aber nein..

Das war gestern abend. Seitdem auch kein Kontakt mehr. Weder von mir, noch von ihr.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden, johnnyBeGood schrieb:

Das "Problem" ist doch: das Sie, wenn Sie sooooo hübsch ist, massig Optionen hat ohne groß etwas zu tun. Der Threadersteller, angenommen er ist ein Durchschnittstyp, eben nicht. Daher auch der Hirnfick und Verlustangst jetzt schon bei ihm.

So isses. Frau muss nur mit dem Finger schnippen und schon stehen 15 Rindswürste da. Egal ob langjährige Orbiter, neu kennengelernt, oder ertindert. Ab HB8,9,10 hängst halt einfach noch ne 0 dran. Da kann Mann gar nicht "mithalten". Eine Beziehung zu öffnen klappt auch nur wenn du A) wenig-keine emotionale Bindung zur Frau hast und dir Fremdvögeln ihrerseits egal wäre, oder B) wenn du charakterlich wirklich mit Polygamie, Promiskuität auch auf weiblicher Seite umgehen kannst. Was aber vom Mindset echt schwer ist. Weil wir als Männer unterbewusst natürlich nicht fremde Kinder pflegen wollen (und das ist Beziehung führen trotz Sex mit anderen unterbewusst) Das muss man halt abstellen können.

Der alpha move, hier die Beziehung zu öffnen, wäre für den TE nur, um keine Zeit mehr mit diesem HB zu verschwenden, und um ihre Verlustangst massiv zu triggern, und so vllt noch was zu reißen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten, lucnue schrieb:

Das war gestern abend. Seitdem auch kein Kontakt mehr. Weder von mir, noch von ihr.

Ja. Hör auf mit dem Scheiß und lass Dich nicht hier verrückt machen: 

Freundin: X wollte sich treffen. Hab ihm gesagt, nur freundschaftlich. Weil Freund. Jetzt ist er sauer. 
Beste Freundin: Ja. Sag es halt nicht. 
Freundin: Echt? Du triffst Dich mit Typen und sagst denen nicht, dass Du einen Freund hast?
Beste Freundin: Nö. Außer sie fragen. Ansonsten blocke ich halt, wenn sie mehr wollen. 
Freundin: Echt? Stört das Deinen Freund nicht? 
Beste Freundin: Nö. Warum sollte es. Der ist cool. 
Freundin: Ich glaube, meinen würde es stören. 
Beste Freundin: Warum sollte er in anderen Typen Konkurrenz sehen? Gibt ja auch Paare, die offene Beziehungen haben. 
Freundin: Stimmt. Aber das würde er nie machen. Ich würde auch nur mit nem Mädel was machen. 
Beste Freundin: Kannst ihn ja mal fragen. Vllt. schenken wir ihm einen 3er zum Geburtstag. Muss nur meinen Freund fragen. Könnte sein, dass er da Probleme macht... hahaha...
Freundin: Hahaha... ja. Dann machen wir einfach rum und schenken es beiden als Video.
(....)
Freundin: Was hältst Du eigentlich von offenen Beziehungen? 
(....)
Freundin: Boah, da habe ich was angefangen. 
Beste Freundin: Erzähl. 
Freundin: Der dreht total am Rad. Langsam nervt es echt. Dabei habe ich ihm jetzt zig mal gesagt, dass mich das nur allgemein interessiert. 
(....)
Freundin: Ich würde mir wünschen, der wäre so cool wie Dein Freund. 
Beste Freundin: Eigentlich waren bisher alle Typen cool damit. Hat er sonst Probleme mit dem Ego? 
Freundin: Anscheinend.
(....)
Freundin: Jetzt wollte er sich treffen. Hab keinen Bock mehr darüber zu reden. Nervt voll. 
Beste Freundin: Hast Du ihm das gesagt? 
Freundin: Nein. Hab erstmal gesagt, keine Zeit. Dann hat er angerufen. Boah nervt der momentan. 
(....)


Kannst Du schön weiter spielen. Kommt mit Sicherheit bei raus, dass sie vollkommen desinteressiert ist an anderen Typen bis zum Lebensende. 

  • LIKE 2
  • HAHA 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten, lucnue schrieb:

Das war gestern abend. Seitdem auch kein Kontakt mehr. Weder von mir, noch von ihr.

Wie habt ihr euch verabschiedet oder einfach aufgelegt? 

 

vor 23 Minuten, lucnue schrieb:

Sie wurde total pissig. Es war überhaupt kein normales Gespräch möglich. Dass sie meinte, es wäre ok für sie, dass ich mit anderen Frauen Sex habe wenn es abgesprochen ist, würde alles nicht stimmen, das hätte sie nie gesagt. Das ganze Gespräch wäre sowieso hinfällig, weil sie gar kein Bedürfnis nach sowas hätte. Und das extra betont habe.

Wir waren bei dem Gespäch nicht dabei aber nach deinen Schilderungen ist es ja eigentlich ein Widerspruch.

Du hast sie Mauerblümchen genannt scheinbar hat sie ähnliche Gedanken über dich zum Thema Eifersucht und so. Hört sich jedenfalls an als ob sie ungern mit dir über solche Themen spricht. Sowas kann übel enden wenn sie dir einfach alles verschweigt, aus "Angst" vor deiner Reaktion. 

vor 17 Stunden, lucnue schrieb:

Da fand ich bisher tatsächlich nie Erwähnung. 

Stellt ihr nich mal ein gemeinsames Foto von euch in den Status, wenn ihr im Urlaub seid oder so? Hört sich auch so an als ob ihr euch immer nur mit eurem jeweiligen Freundeskreis trefft und nie mit dem jeweils anderen um die Freunde kennen zu lernen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, lucnue schrieb:

Kurzes Update: 

...woher kam denn der Gedanke bei dir? Hast du da was dazu gelesen? Oder mit Freundinnen drüber geredet? Sowas kommt ja nicht einfach so.

Sie wurde total pissig. 

Oh oh, Drama. Das war uncool von dir so auf Biegen und Brechen am Tel in der vereinbarten Auszeit. Das signalisiert ihr dein Misstrauen und Krampf. Auch zu viele Fragen auf einmal und der Satz kommt vorwurfsvoll rüber. Und das, nachdem du ihr eh schon Druck mit der Absage für offene Beziehung gemacht hast. Deine klare Ansage war noch OK, aber jetzt fühlt sie sich eingeengt. Und das als HB9,5. Sie wird sich was überlegen. Und das nicht zum besten für dich bzw. euch..

Wie meine Vorposter: entschuldige dich schleunigst und entspann dich, gib ihr die Zeit und mach in der Zeit was Cooles für dich, am besten mit einer anderen. Um dann den Vorfall witzig zu entkrampfen. Nicht mehr drauf rumreiten! Damit deine Attraktivität wieder steigt. So kannst du es noch drehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, Sloggy schrieb:

Oh oh, Drama. Das war uncool von dir so auf Biegen und Brechen am Tel in der vereinbarten Auszeit.

Also ich habe nirgendwo was von einer Auszeit gelesen... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, Sloggy schrieb:

ie meine Vorposter: entschuldige dich schleunigst und entspann dich, gib ihr die Zeit und mach in der Zeit was Cooles für dich, am besten mit einer anderen.

Oh ja, jetzt noch entschuldigen. Die Ratschläge hier werden echt immer besser.

@TE: Hast halt doppelt Pech -> 1. Eine Frau, die gerade dabei ist, auszubrechen und 2. den Shittest hart verkackt durch Demonstration von Unsicherheit am Telefon.

Wenn du dich jetzt noch entschuldigst, kommst du endgültig wie eine Muschi rüber, dann ist sie wirklich bald weg oder geht fremdlutschen.

Würde an deiner Stelle genau das tun, was Hexer dir hier vorgeschlagen hat.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Greyback123 schrieb:

Wie habt ihr euch verabschiedet oder einfach aufgelegt?

Ne einfach normal. Dazwischen dann noch bischen alltägliches Geplenkel nachdem ich meinte sie solle mal runterkommen es war einfach eine normale Frage.

vor einer Stunde, Greyback123 schrieb:

Stellt ihr nich mal ein gemeinsames Foto von euch in den Status, wenn ihr im Urlaub seid oder so?

Ne gar nicht. Sie meinte einmal sie ist nicht der Typ für sowas. Hab das dann aber auch nicht weiter hinterfragt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, lucnue schrieb:

Kurzes Update: 

Ich habe sie gestern Abend angerufen ob wir uns noch sehen könnten, weil ich nochmal über was mit ihr reden wollte. Da sie aber tausend Gründe hatte, warum sie schon so müde war, und wir uns nicht sehen könnten, machte ich es dann per Telefon. Ich war eig sehr rational und freundlich. Ich meinte. "Du, nochmal zu dem Thema offene Beziehungen, woher kam denn der Gedanke bei dir? Hast du da was dazu gelesen? Oder mit Freundinnen drüber geredet? Sowas kommt ja nicht einfach so." Sowas in der Art, auf jeden Fall ohne Vorwürfe. 

Sie wurde total pissig. Es war überhaupt kein normales Gespräch möglich. Dass sie meinte, es wäre ok für sie, dass ich mit anderen Frauen Sex habe wenn es abgesprochen ist, würde alles nicht stimmen, das hätte sie nie gesagt. Das ganze Gespräch wäre sowieso hinfällig, weil sie gar kein Bedürfnis nach sowas hätte. Und das extra betont habe. Sie wollte einfach nur mal meine Meinung dazu wissen. Und sie hätte schon an meiner Reaktion gesehen, dass mich das noch Tage lang beschäftigen wird.

Fand das alles ein bischen komisch, sie hätte doch auch locker bleiben können. Sagen ja ich hatte das Thema mit ner Freundin oder in Zeitschrift xy gelesen, war jetzt nichts bedeutendes. Aber nein..

Das war gestern abend. Seitdem auch kein Kontakt mehr. Weder von mir, noch von ihr.

 

Gratulation. Ein wertvoller Beitrag für Anfänger wie man es nicht machen sollte: Überstürzt, am Telefon, needy und gemindfucked. Extra für Dich Regel Nr. 1 bei jeder Frau: "Es ist egal was Sie sagt, entscheidend ist was Sie tut".

Da Du bei Ihr nicht emotional kalt bleiben kannst (was vollkommen okay ist!), bringt es nichts das Thema "Offene Beziehung" zu durchdenken. Wieso lebst Du nicht danach? Wenn Du hingegen feststellen willst, ob Sie sich so etwas wünscht und in Erwägung zieht, mach das was ich oben beschrieb: Mach Sie an und flüster Ihr solche Sachen ins Ohr während Du Sie verführst. Da Du jetzt schon mit dem Drama angefangen hast, wird das Thema eher zwischen Euch stehen anstatt es einfach "wegzuficken" oder, NACH DEM SEX, darüber offen zu sprechen.

Glückwunsch, Sie weiß nun, wie abhängig Du von Ihr bist. Stell Dich auf viele Shittests und Drama ein :-) und agiere das nächste Mal klüger...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, Greyback123 schrieb:

Also ich habe nirgendwo was von einer Auszeit gelesen... 

Ok, nicht Auszeit aber hier ist er ihr zu aufdringlich geworden: " ..Da sie aber tausend Gründe hatte, warum sie schon so müde war, und wir uns nicht sehen könnten "

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.