Frage an richtig gute Pick Up Artists. Schönere Frauen und mit besserem Status verführen als man selbst ist. Möglich ?

53 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

 

Hallo Leute,

diese Frage richtig sich wirklich an die Profis, welche im pick up sehr gut sind und viel Erfahrung haben.

Ansonsten werden die Antworten zu sehr verfälscht.

Meine Frage wäre...

Ich selbst würde mich als HG 7,25 einschätzen. Für mehr bin ich einfach zu klein 1,70 m usw. 

Bildung = Fachhochabschluss und ein Durchschnittsjob.

Verführen hier die Profis auch Frauen die einfach deutlich besser aussehen als sie selbst ?

Ich meine als HG 7 eine HB 8 oder 9 ?

oder auch,   Frauen welche Klasse aussehen und richtig guten Firmen, wie Daimler oder Porsche arbeiten ?

Das würde mich einfach interessieren. Bitte aber nur antworten, wenn man das wirklich schon hinbekommen hat.

Grüsse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • OH NEIN 2
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kommt jetzt sehr darauf an, ob Dein Penis länger als 17, 45 cm ist.

  • HAHA 7
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum sollte irgendwer all seine Tricks und Methoden (kostenlos) in einem oeffentlichen Forum an einen random guy preisgeben? 

Ich kann dir versichern dass es keine shortcuts gibt, auch wenn es "PUA" s einem manchmal so verkaufen wollen. 

Ansonsten halt die uebliche generische Antwort: hol das beste aus deinem Aussehen heraus und sprich mit so viel Frauen wie moeglich. Wenn du Anfaenger bist, starte mit einem Bootcamp. 

bearbeitet von Fleet.Sergeant.Zim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, Geschmunzelt schrieb:

Das kommt jetzt sehr darauf an, ob Dein Penis länger als 17, 45 cm ist.

Ist das der Schwellwert aus der neuen Fassung der ISO 6969 oder noch der alte Stand? Dachte, das wäre angepasst worden. 

  • LIKE 2
  • HAHA 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

reib dich einfach vor dem approach mit geld ein. die mädels riechen das. natürliches aphrodisiakum

credits gehen raus an @capitalcat

  • LIKE 1
  • HAHA 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Glückskatze schrieb:

Frauen welche Klasse aussehen und richtig guten Firmen, wie Daimler oder Porsche arbeiten ?

wieso sollte eine Frau, die klasse aussieht, da arbeiten wollen?

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, Nachtzug schrieb:

wieso sollte eine Frau, die klasse aussieht, da arbeiten wollen?

du meinst wohl eher: wieso sollte eine frau, die klasse aussieht, überhaupt arbeiten wollen

  • HAHA 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Antworten in diesem Thread zeigen einmal mehr, warum man dieses Forum meiden sollte, wenn man sich für PU interessiert.

  • LIKE 3
  • OH NEIN 1
  • HAHA 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Urindanger schrieb:

Die Antworten in diesem Thread zeigen einmal mehr, warum man dieses Forum meiden sollte, wenn man sich für PU interessiert

ich bekomme bei irrelevanten Antworten/Threads meistens mehr Reaktionen als bei denen die mir wirklich wichtig sind ):

Da geb ich dir recht auch wenns vielleicht ironisch von dir war wollt ich damit sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Roué schrieb:

@Glückskatze, auch wenn die HB/HG-10er-Skala ziemlicher Murx ist, kann man zur Illustration sagen, dass es durch eine entsprechende innere Einstellung und solide Sozial- und Flirtkompetenz ("Game") möglich ist Frauen zu bekommen, die maximal zwei Ligen über dir liegen.

+1-Liga über dir ist kontinuierlicher machbar, wenn du generell ein cooler Typ bist, ein gutes Styling mitbringst und einen Plan hast wie man sich charmant Frauen annähert, mit ihnen flirtet und eine emotionale Verbindung aufbaut.

+2-Liga über dir beinhaltet alle Eigenschaften für +1-Liga aber es hat schon deutlich mehr mit Glück zu tun ob was laufen wird. Oft davon abhängig ob du über die genannten Eigenschaften hinaus rgendwie "ihr Typ" bist.

+3-Liga ist in 99% der Fälle nicht machbar, egal wie gut es um dein Styling, deine Ausstrahlung und dein Game bestellt ist.

Umso besser aussehender die Frau im Verhältnis zu dir ist, desto schwieriger wird es im Schnitt, also desto mehr Abweisungen sind zu erwarten und die Frau ist meistens dann nicht gleich Feuer und Flamme für dich (es gibt natürlich Ausnahmen).

Einige Beispiele: Bist du eine 5/10 kannst du maximal Frauen bekommen die eine 7/10 darstellen. Wenn du eine 6/10 bist kannst du maximal Frauen bekommen die eine 8/10 darstellen. Wenn du eine 8/10 bist spielen die meisten (attraktiven) Frauen in deiner Liga oder unter dir, weshalb du umso weniger "Game" brauchst. Zahlreiche "Naturals" sind derart erklärbar (aber nicht nur).

Es wird deshalb gemeinhin angeraten daran zu arbeiten in puncto Aussehen mindestens eine 7/10 zu werden. Jedenfalls soweit wie möglich. Du solltest allerdings keine Obsession mit Skalen-Vergleichen und Aussehen entwickeln, denn in der realen Welt gibt es diese nicht und die Verhältnisse sind "verschwommener" und subjektiver. Auch schätzen viele Männer Frauen besser aussehender ein als sie eigentlich sind (Podestdenken), weshalb sie unnötigerweise zu früh aufgeben oder es gar nicht erst versuchen.

Es ist, wie erwähnt, nur eine Illustration um ein Bild zu bekommen was bei Approaches im statistischen Durchschnitt ungefähr zu erwarten ist.

Sehr guter Beitrag Roue.. Vielen Dank. Ich finde das Thema einfach äußerst interessant. Weitere konstruktive Beiträge sind gerne erwünscht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, Glückskatze schrieb:

Oder auch,   Frauen welche Klasse aussehen und richtig guten Firmen, wie Daimler oder Porsche arbeiten ?

Nur, weil jemand bei Firmen wie Porsche oder Daimler arbeitet, heißt das nicht, dass die Miss Untouchable sind und direkt in der Luxusklasse spielen.
Ich kenn eine, die schafft bei Benz und hat ein Benehmen wie ein absoluter Bauer und genauso ein Mundwerk. Würd mich nicht wundern, wenn die in der Spätschicht mehr tankt als ein Actros auf 100km. 

Allein die Einteilung in gute Firmen ist gleich automatisch höher klassige Frau ist überholt. Mag sicher öfter anzutreffen sein als bei Läden wie Kik, aber trotzdem. Genauso schafft man sich Limiting Beliefs ohne Ende und stellt Frauen auf ein Podest, ohne sie auch nur angesprochen zu haben. 

  • LIKE 2
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gibt im Grunde zwei Sorten Top-Frauen:

- sieht aus wie ein Model... und ist auch Model oder Schauspielerin usw.

- sieht aus wie ein Model... und ist Ärztin, Anwältin, Wissenschaftlerin oder sowas

Daimler und Porsche kommt da normal nicht vor drin

  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Porsche oder Daimler meine ich jetzt nicht in der Produktion, sondern im Büro, Management usw. Kann auch ergänzt werden durch wie geschrieben Ärztin oder sonst was ähnliches. Allianz usw.  Es war nur ein Beispiel.  Weil in solchen Firmen sich in den Büros schon teilweise richtig heisse Frauen tummeln. 

  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ogott jetzt auch noch Allianz... Hauptsache DAX, wahrscheinlich bist du auch Anleger und glaubst deshalb, da zu arbeiten ist das Größte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Suche den Thread "Bedeutung des Aussehens". Wenn du mit ihm durch bist, schreib deine Antwort auf deine Frage hier rein.

Zitat

Die Antworten in diesem Thread zeigen einmal mehr, warum man dieses Forum meiden sollte, wenn man sich für PU interessiert.

Naja wer sich als HG7,25 einschätz... naja was erwartet man da?? Wie misst man das? Allein dies is so daneben, das die Antworten egtl nur folgerichtig entsprechend ausfallen....

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit einigen Jahren Lebenserfahrung kann man das ungefähr einschätzen. Wenn man die Umwelt/Männer beobachtet und die Lebenserfahrung, erlebtes usw. dazu zählt.  Natürlich kann man es  nicht genau sagen aber meiner Meinung ungefähr... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum beobachtest du Männer und schätzt sie ein, wie attraktiv sie sein könnten?

Bist du nich auf Frauen aus?

:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Glückskatze schrieb:

Sehr guter Beitrag Roue.. Vielen Dank. Ich finde das Thema einfach äußerst interessant. Weitere konstruktive Beiträge sind gerne erwünscht.

Ergänzend zu dem, was @Roué schreibt, wobei ich ein paar Punkte anders sehe:

Die HB/HG Skala ist alles andere als unsinnig M. M. n. und auch nichts, das PU erfunden hat. In der Psychologie wurde so eine Skala schon seit den 80er Jahren verwendet. Allerdings meist als 9er Skala, was den Vorteil hat, dass man bei einer Normalverteilung nicht so einen komischen Mittelwert und Median von 5,5 hat, sondern die bei 5 liegen. 

Meiner Erfahrung nach kann Mann durch Game ca. 2 Punkte solide nach oben daten. Solide heißt mit relativ wiederholbarem Erfolg. Einen Punkt nach oben daten geht bei viele Typen schon durch Themen wie AA, EA und anderen Basics wie Attraction und Comfort. Zwei Punkte nach oben daten, braucht meiner Erfahrung nach schon deutlich mehr Übung. Bei mir gingen da sehr viele Sets ins Land, bis ich als Durchschnittstyp bei den hübschesten Frauen im Club nicht sofort einen Korb kassiert habe. 

Von der Basis her schätze ich, dass 80% der Männer zum HG7 und 90% der Männer zum HG6 werden können durch Style und Training. Das ist aber nur ein Bauchgefühl, wenn ich mir die Männerwelt so anschaue. 

Sprich im Ergebnis könnten 80% der Männer, wenn sie Looks und Game optimieren, solide ein HB8 daten. Das klingt erstmal sehr optimistisch. Setzt aber eben voraus, dass du hart an Looks und Game über Jahre hinweg arbeitest. Also selbst wenn du das richtig durchziehst reden wir da von mind. 3-5 Jahren. Das machen vermutlich weniger als 1% der Leute, die sich mit PU beschäftigen. Siehst du auch hier im Forum. 

Das liegt in den meisten Fällen an Disziplinlosigkeit. Aber teils auch daran, dass Mann im Laufe der Zeit merkt, dass das Ziel irgendein Top-HB9 Mädel oder 100 verschiedene HB7 zu daten letztlich doch nicht so erfüllend ist. Aber wenn das dabei raus kommt, ist es auch viel wert. Mancher kommt aber zu dieser Erkenntnis auch nur, wenn Mann diesen Weg überhaupt mal gegangen ist. 

 

bearbeitet von Patrick B
  • LIKE 3
  • OH NEIN 1
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, MissXYZ schrieb:

Allein die Einteilung in gute Firmen ist gleich automatisch höher klassige Frau ist überholt. Mag sicher öfter anzutreffen sein als bei Läden wie Kik, aber trotzdem. Genauso schafft man sich Limiting Beliefs ohne Ende und stellt Frauen auf ein Podest, ohne sie auch nur angesprochen zu haben. 

kommt in meinen augen viel durchs firmenimage. den rest macht das businessoutfit und hollywood.

meine erfahrung ist das frauen in großen firmen gepflegter (keidung, haare, usw.) sind und dadurch das gefühl kommt das es ein pool an hot babes zu sein scheint.  beim genaueren hingucken merkt man aber das sich die meisten selten vom durchschnitt abheben wenn sie mit freizeitklamotten auf der straße rumlaufen. viele werden dann kaum wahrgenommen. berufbedingter streß zerrt stark am körper. überstunden machen fitness und ernährung um ein vielfaches schwerer. das sieht man auch wenn man mal genauer hinschaut. 

ich selbst finde das so ziemlich jeder friseursalon die meisten konzerne aussticht was hot babes (rein optisch) angeht.

erfolgreiche karriere, beruflicher status und guter lebenslauf machen frauen aber auch mal schnell etwas attraktiver (im gesamtbild). 

meine meinung: steck ein verkäuferin von kik in ein teueres businessoutfit, lass sie eine stunde früher aufstehen um sich schick zu machen und setze sie an einem schreibtisch im 45. stock. du wirst kaum einen unterschied zur wirklichen angestellten bemerken. also rein von der erscheinung.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was für ein Haufen Stereotypen und Limiting Beliefs hier im Thread. Problem ist doch, dass die wenigsten von uns ne akkurate Selbsteinschätzung haben, vermutlich nicht mal ne halbwegs ‚objektive‘ Einschätzung der Attraktivität ihrer Mädels. Ist doch kein Zufall, dass hier immer (!) im Bereich 7-9,23 herumgedated und -gedeuted wird. 

Die einzige Frage ist doch die: kann ich wiederholt bei Mädels landen, die ich selbst heiss finde?

Was die Kik-Verkäuferin im 45. Stock betrifft: nö. Zum einen sieht man Menschen sehr genau an, ob sie sich in ihrer Kleidung und in ihrer Umgebung zu Hause fühlen, und zum anderen müssen die ja irgendwann mal den Mund auf machen. Also zum Sprechen. Dann haste den Unterschied nach 15 Sekunden klar. Was wirklich geil ist an schlauen Frauen ist ja nicht die Uniform, hier: Kostümchen. Sondern die gelangweilte Selbstverständlichkeit, mit der sie die tragen.

My 5 Cents.

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um nochmal auf diesen Skalenbullshit einzugehen: Prinzipiell sind Skalen was tolles und werden in der Psychologie auch gerne benutzt, vor allem bei Tests als Likert-Skala. Bei diesen Tests kreuzen dann aber 1000 Menschen an, wie laut ihrer Meinung etwas auf einer Skala ausfällt, z.B. eben die Attraktivität einer Person. Der Knackpunkt ist aber, dass bei den HB/HG-Zahlen hier im Forum bloß immer eine Person die Bewertung durchführt und somit ist das null objektiv oder valide. Manche Typen stehen auf schlanke, blonde Schwedinnen, manche auf kurvige, schwarzhaarige Spanierinnen, die dritten auf Ginger mit Sixpacks und dicken Bizeps. Sobald also eine einzelne Person irgendeine Bewertung abgibt (von anderen oder sich) hat das null Aussagekraft, egal ob man eine andere als HB 9 oder sich selbst als HG 7,258489194 einschätzt. Das sieht man auch an @bottes Beispiel, dass jeder hier im Forum von HB7-9 redet, und somit also die heißeste Frau unter (zehn-)tausenden gefunden und gegamed haben soll. In Wirklichkeit wären bei einer objektiven Bewertung wahrscheinlich die meisten im Bereich von 3,5-7. Also lasst am besten eure Einschätzungen, weil sie eh nichtssagend sind, solange sie von weniger als 30 Personen durchgeführt worden sind. Auch diese "Ligaeinschätzung" ist meiner Meinung nach problematisch, weil Fremd- und Selbsteinschätzung auch häufig nicht übereinstimmen und somit eine objektive HB7 sich für eine HB5 halten kann und dementsprechend auswählt.

  • LIKE 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Einstufung ist von der Wahrnehmung abhängig. Beim Kennenlernen entsteht die Einschätzung des Wert des Manns für diese Frau im Kopf dieser Frau. Es geht nicht um einen objektiven HB oder HG Wert, sondern in der Verführung immer um die Wahrnehmung des Targets, das seine Einschätzung mit unvollständigen Informationen macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, botte schrieb:

Problem ist doch, dass die wenigsten von uns ne akkurate Selbsteinschätzung haben, vermutlich nicht mal ne halbwegs ‚objektive‘ Einschätzung der Attraktivität ihrer Mädels. Ist doch kein Zufall, dass hier immer (!) im Bereich 7-9,23 herumgedated und -gedeuted wird. 

 

vor 4 Stunden, HowIWetYourMother schrieb:

Der Knackpunkt ist aber, dass bei den HB/HG-Zahlen hier im Forum bloß immer eine Person die Bewertung durchführt und somit ist das null objektiv oder valide. 

Da habt ihr beide recht, aber argumentiert am Thema vorbei. Es geht nicht darum, ob man das valide schätzen kann. Und erst recht nicht, ob die Angaben im Forum valide sind. Das ist sogar ganz sicher nicht der Fall. Denn hier datet jeder eine HB9 und als Grundregel kann man da vermutlich zwei Punkte abziehen. Weil Internet halt, aber auch weil den meisten Jungs Erfahrung fehlt, um das wirklich einschätzen zu können. 

Aber, wie gesagt, ist das eh am Thema vorbei: es geht um die generelle Überlegung, inwieweit man attraktivere Mädels daten kann durch Game. Hat nichts damit zu tun, ob jemand das  reliabel und valide schätzen kann. Und dass Männer und Frauen im Durchschnitt, also ohne eine Systemstisiserung des Themas über Quatschen mit Freunden und ein paar Internettipps hinaus, ungefähr in ihrer Looks-Liga daten, ist empirisch belegt worden. Das HB7 wird im Durchschnitt daher auch das entsprechende Feedback aus ihrer Umwelt dazu bekommen. Und ein HB9 ein anderes.  

Die Frage ist stattdessen, wenn sie einen denn interessiert, ob man durch Reflektion des Themas Verführung aus dieser Gravitationezone der eigenen Attraktivität herauskommt.  

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.