832 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 10 Stunden, Ben1996 schrieb:

Dürfte ich fragen was genau dir denn passiert ist?

Bzw was waren das für Reaktionen und im Welchen alter waren die mädls die du angesprochen hast? 🙂

Halt im Grunde das gleiche was unserem Thread Ersteller passiert ist nur bisschen indirekter. Halt richtig von oben herab, als wollten die Grundsätzlich mit gar keinem Sprechen plus das Bedürfnis dem Gegenüber bei erster Gelegenheit nen scheiß Spruch reinzudruecken.. Streitsuechtig.  Die waren so um die 24 also schon ne Erwachsene Frau die genau weiss wie sie sich da gerade benimmt... Eine von den bekloppten rannte den halben Abend hinter mir her und hat den halben Laden verrückt gemacht ich hätte ihr das Feuerzeug geklaut. Ich hab die nur nach Feuer gefragt. Hab die Sache natürlich geklärt aber demnächst schmeiß ich Das scheiss Feuerzeug auf die Straße, dann kann se Ostereier suchen spielen... Unglaublich ehrlich. 

bearbeitet von Leg_dich_schlafen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Leg_dich_schlafen schrieb:

Halt im Grunde das gleiche was unserem Thread Ersteller passiert ist nur bisschen indirekter. Halt richtig von oben herab, als wollten die Grundsätzlich mit gar keinem Sprechen plus das Bedürfnis dem Gegenüber bei erster Gelegenheit nen scheiß Spruch reinzudruecken.. Streitsuechtig.  Die waren so um die 24 also schon ne Erwachsene Frau die genau weiss wie sie sich da gerade benimmt... 

Also wollte sie dich einfach nur beleidigen bzw niedermachen weil du sie angesprochen hast?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Ben1996 schrieb:

Also wollte sie dich einfach nur beleidigen bzw niedermachen weil du sie angesprochen hast?

Würde ich jetzt so sagen ja. Vielleicht waren die ja auch alle mit ihren Typen da. Da reagieren die ja gerne mal etwas Biestiger damit man sich ja möglichst weit verzieht... Aber manche haben da richtig einen am Kopf. LSE Sammelbecken. In manchen Läden sammeln die sich. Da denkste du wärst in ner Klapsmuehle. Ich geh in sowas nur noch mit Kollegen um uns über die kapittzulachen und die Party zu crashen. 

bearbeitet von Leg_dich_schlafen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, Leg_dich_schlafen schrieb:

Würde ich jetzt so sagen ja. Vielleicht waren die ja auch alle mit ihren Typen da. Da reagieren die ja gerne mal etwas Biestiger damit man sich ja möglichst weit verzieht... Aber manche haben da richtig einen am Kopf. LSE Sammelbecken. In manchen Läden sammeln die sich. Da denkste du wärst in ner Klapsmuehle. Ich geh in sowas nur noch mit Kollegen um uns über die kapittzulachen und die Party zu crashen. 

hmm ok verstehe naja mal schauen ob ich hier ne normale finde werden ja wohl kaum alle spinnen  XD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, Ben1996 schrieb:

hmm ok verstehe naja mal schauen ob ich hier ne normale finde werden ja wohl kaum alle spinnen  XD

Nee verallgemeinern würde ich das nicht aber die aeusseren Umstände machen es schwieriger. Ich zitiere hier mal den unbeliebten Roosh V : In jeder Umgebung gibt's einen Club in dem es einen Quadratmeter gibt der für dich gemacht ist, du musst ihn nur finden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Stunden, Mobilni schrieb:

Im Alltag oder allgemein? Und wie sehen sie aus? Hoffe du hast mitgeschrieben.

Ja erst haben die so über Tinder diskutiert, dass man das nicht ernst nehmen kann und ihre Anmachen verglichen die sie bekommen haben. 

Erster Platz war ,, Hey Schöne, unsere Lippen sind so gleich wir müssen mal ausprobieren ob die in echt aufeinander passen'' 

Dann das sie sich wünschten würden im Alltag einfach mal angesprochen zu werden. Viele sich aber nicht trauen und einen Korb dann nicht verkraften. 

Vom Aussehen gutes Mittelfeld. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Dollven schrieb:

Ja erst haben die so über Tinder diskutiert, dass man das nicht ernst nehmen kann und ihre Anmachen verglichen die sie bekommen haben. 

Erster Platz war ,, Hey Schöne, unsere Lippen sind so gleich wir müssen mal ausprobieren ob die in echt aufeinander passen'' 

Dann das sie sich wünschten würden im Alltag einfach mal angesprochen zu werden. Viele sich aber nicht trauen und einen Korb dann nicht verkraften. 

Vom Aussehen gutes Mittelfeld. 

Naja ich denke mal es hat schon so seine Gründe warum das immer weniger machen^^"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Minuten, Ben1996 schrieb:

Naja ich denke mal es hat schon so seine Gründe warum das immer weniger machen^^"

Ist doch egal, mehr Frauen für uns 

Mal ehrlich gerade auf Jodel gelesen, dass ein Typ 6 Stunden mit der Perle shoppen war ihr einen neuen BH spendiert hat und sie dann auch noch zum Typen gefahren hat, der sie ordentlich fickt. Er aber nicht.

Wieso lässt man sowas mit sich machen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, Dollven schrieb:

Ist doch egal, mehr Frauen für uns 

Mal ehrlich gerade auf Jodel gelesen, dass ein Typ 6 Stunden mit der Perle shoppen war ihr einen neuen BH spendiert hat und sie dann auch noch zum Typen gefahren hat, der sie ordentlich fickt. Er aber nicht.

Wieso lässt man sowas mit sich machen. 

ja also sowas verstehe ich auch nicht :I Liegt das an der Erziehung heute oder so? hmm. Klar könnte mir das egal sein da ich mich aber in einer ähnlichen lage befinde fühle ich da mit den anderen Jungs schon mit letztenendes will doch jeder einfach nur Glücklich sein oder^^"

bearbeitet von Ben1996

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Ben1996 schrieb:

ja also sowas verstehe ich auch nicht :I Liegt das an der Erziehung heute oder so? hmm. Klar könnte mir das egal sein da ich mich aber in einer ähnlichen lage befinde fühle ich da mit den anderen Jungs schon mit letztenendes will doch jeder einfach nur Glücklich sein oder^^"

Na liegt ziemlich krass an der erziehung

So viele deutsche werden so erzogen, dass liebe verknüpft wird mit Leistung.  Hat der Bub keine guten Noten verdient er keine Liebe. Das interessante ist, viele  nice guys checken ja auch dass sie sowas unattraktiv macht und probieren es zu verbergen. Geraten aber automatisch in alte Muster. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.9.2019 um 02:20 , Leg_dich_schlafen schrieb:

Kennt ihr schon den neuesten Trend bei uns? 

https://www.google.com/amp/s/www.radioemscherlippe.de/artikel/in-gelsenkirchener-klinik-mehrere-babys-ohne-haende-geboren-329944-amp.html

Mal eben so ohne Hände... Das kommt von der Industrie, Grubenwasser aus dem Bergbau und ehemalige Muellhalden auf denen Wohnviertel gebaut wurden. Genetische Fehlbildungen und Psychische Erkrankungen sind hier expondentiell. Das fällt auch im Straßenbild auf. Schlechte Gene... 

Inzucht könnte nen weiterer Faktor sein. Welche Personengruppen dazu neigen lasse ich mal offen, google hilft.

Am 24.9.2019 um 22:49 , ErBehaartAuf schrieb:

offensichtlich psychisch kranke


Naja welche Definition von psychisch krank legst du da zu grunde?

Für mich sind das Personen bei denen das ärztlich anerkannt ist oder wo es offensichtlich ist, Alkis die sich schon das Hirn weggesoffen haben usw.

Dürften aber wirklich echte "Einzelfälle" sein. Ich glaub wovon du redest da hat es eher mit fehlender Bildung und falscher Sozialisierung zu tun. Jemand der mir in die Fresse boxen will weil ich seine Freundin auf den Arsch geschaut hat ist so gesehen nicht psychisch krank. Die Leute "sind einfach so". So scheiße eben. Hat ja auch kaum nochwas juristische Folgen.

vor 17 Stunden, Deadmonkey schrieb:

Irgendwelche Vorstellungen, dass da in einer Shishabar beim kleinsten Problem 50 Leute angerufen werden und natürlich auch alle von der Gang nichts Besseres zutun haben als direkt sofort anzutanzen halte ich ganz klar für nen Movie 😉


Dann hast du leider nicht viel Ahnung. Der Zusammenhalt bei diesen Kulturen ist nunmal tendenziell viel stärker ausgeprägt als bei Deutschen. Mal ehrlich Deutsche haben 0 Zusammenhalt, gucken eher noch weg und tun so als ob wäre nix gewesen.

Natürlich kommen nicht gleich 50 Leute aber ich sage dir wenn du ein Problem hast in einer Sishabar mit jemanden der eher eine Orientalische Herkunft hat, es halten Leute zu ihm nur weil er einer von ihnen ist. Das erlebst du als Deutscher so einfach nicht.

Kannst ja mal ne Wette machen mit nem Typen da, ihr beide Handy, beide aus der selben Stadt, wer kann innerhalb von 10 Minuten mehr Leute zusammen holen.

Es muss nicht immer was passieren aber du solltest diesen Zusammenhalt dieser Leute besser nicht unterschätzen.

Vor was soll man hier denn Respekt haben? Haste das Video mit Fler und der Polizei geguckt? Ist doch Comedy und hat mit "Polizei" nix zu tun. SEK und GSG9 mögen ihrem Namen ja noch gerecht werden aber der 0815 Polizist in Deutschland ist quasi nen Hampelmann. In manchen Fällen werden sie sogar verprügelt oder brauchen 3-4Leute um eine Person unter Kontrolle zu bekommen.

 

 

bearbeitet von Danisol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, Benutzernameundso schrieb:

Na liegt ziemlich krass an der erziehung

So viele deutsche werden so erzogen, dass liebe verknüpft wird mit Leistung.  Hat der Bub keine guten Noten verdient er keine Liebe. Das interessante ist, viele  nice guys checken ja auch dass sie sowas unattraktiv macht und probieren es zu verbergen. Geraten aber automatisch in alte Muster. 

Erziehung, vorallem wenn du ohne Vater aufwächst oder der Vater "schwach" ist selber schon schlecht mit Frauen gewesen ist, die Mutter grundsätzlich Hosen an hat in der Beziehung, dann ist die Warscheinlichkeit hoch dass der Typ später auch Probleme mit Frauen kennenlernen und flachlegen hat. Feminismus und Medien, Filme, Fernsehen trägt auch seinen Teil dazu bei, wo dann immer gezeigt wird wie der Kerl sich zum Affen macht und am Ende gibts dann Happyend.

Aber die Realität wird natürlich nicht abgedreht wie 9 von 10 Frauen dann eben mit dem "Assi" ins Bett steigen weil Mr Niceguy zu unfähig und unmännlich ist.

Wo die noch diese starke Rollenbild hat in den Familien ist tendenziell dann so bei den Muslimen. Diese sind tendenziell (nicht jeder Einzelne) auch meist besser mit Frauen als die Biodeutschen (Eier). Ich behaupte mal die nehmen den Rotz in Funk und Fernsehen auch weniger ernst und finden das teilweise richtig absurd (was es auch ist) was man teilweise so vorgesetzt bekommt in Filmen.

Lernen im Bezug auf Game konnte ich das meiste auch immer von Nichtdeutschen Männern, und diese Kerle wussten nichtmal was von Pickup und konnten Frauen ganz Natürlich verführen. Dieser typische "Niceguy" der nicht zum Stich kommt und meist immer nur in der Freundschaftsschublade landet war, wenn wir mit mehreren unterwegs waren, fast immer ein Deutscher (ohne Migrationshintergrund).

Ich leite daraus ab bei der Erziehung läuft bei "Deutschen" dann tendenziell was das Thema Verführung von Frauen angeht durchaus was nicht ganz rund.

 

 

bearbeitet von Danisol
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Danisol schrieb:

Ich leite daraus ab bei der Erziehung läuft bei "Deutschen" dann tendenziell was das Thema Verführung von Frauen angeht durchaus was nicht ganz rund.

Sag es wie es ist. Es läuft garnichts in der Hinsicht. 

Allerdings finde ich es witzig wie der Thread auf dieses Thema geswitcht ist. Bloß weil es im Ruhrgebiet einen hohen Anteil an Migranten gibt? 😂 Es ist mMn eher ein Hindernis dass ein gewisser Anteil Frauen in einer gewissen Altersklasse von sich behauptet vorwiegend auf südländische Männer zu stehen, als dass man Angst haben muss von südländischen Männern verprügelt zu werden, wenn man die falsche Frau anspricht. Am Rande bemerkt, hier im Ruhrgebiet kommen Männer mit offensichtlichem Migrationshintergrund in die meisten Clubs garnicht rein, so dass man (wenn man nicht gerade auf Mädels die in Shishabars rumhängen steht) dem Risiko doch leicht aus dem Weg gehen kann. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da alle über das Ruhrgebiet so herziehen: 

War für mich immer eine der leichtesten Regionen. 

Die Mädels sind doch locker drauf. 

Mag nicht in jeder Stadt so sein, aber Köln ist z.b. super easy. 

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten, robocat schrieb:

Da alle über das Ruhrgebiet so herziehen: 

War für mich immer eine der leichtesten Regionen. 

Die Mädels sind doch locker drauf. 

Mag nicht in jeder Stadt so sein, aber Köln ist z.b. super easy. 

Mensch, ich muss auch mal in Köln zum Ruhrufer, wenn da so schön ist. 🙊

Köln ist Rheinland und sowieso mal sehr speziell. Mit Ruhrgebiet hats jedenfalls absolut nichts zu tun... 

  • LIKE 2
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, Manu1982 schrieb:

Mensch, ich muss auch mal in Köln zum Ruhrufer, wenn da so schön ist. 🙊

Köln ist Rheinland und sowieso mal sehr speziell. Mit Ruhrgebiet hats jedenfalls absolut nichts zu tun... 

OK. Ich habe meine geografischen Kenntnisse mal auf den aktuellen Stand gebracht:
Ich hatte mal was mit einer aus Duisburg.
Die habe ich aber in Kroatien kennen gelernt und die ging in Düsseldorf feiern. 

Ist aber schon lange her. Also zumindest gabs damals im Ruhrgebiet Mädels. 
Mehr kann ich dazu dann nicht beitragen. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden, Ben1996 schrieb:

Zb mein erstes date das ich letztens mit einer hatte, ich wollte sie erstmal nur Persöhnlich kennenlernen an sex oder sowas mit ihr hab ich noch garnicht gedacht das kommt wenn bei mir erst später war zb bei meiner ersten "Freundin" so anfangs hab ich garnicht darüber nachgedacht ob ich mit ihr ins bett will, nach 3 monaten dann schon. 

Bei sowas kannst du ruhig etwas offensiver vorgehen. Bei vielen Frauen kickst du selber ins Aus, wenn du kein sexuelles Intresse zeigst bzw. dein Intresse unterdrückst/ zurrück hälst. Wenns läuft, dann lass es laufen- immer ruhig und stetig eskalieren. Du kannst dir ruhig etwas Zeit lassen, wenn du möchtest, aber drei Monate bis zum Sex ist einfach zu lange... das sind immerhin mindestens 10 Dates. Versuch ruhig mal beim ersten Date bis zum KC zu kommen und dann beim dritten oder spätestens beim vierten zum FC.

Ansonsten immer eine Laylocation bereit halten, wirklich immer. Ich kann dir aus Erfahrung sagen: Es gibt nichts schlimmeres, als eine Frau, die ficken will und das dann nichts wird, weil du nicht weisst wohin. Deshalb immer darauf vorbereitet sein, (einen Überraschungs)erfolg zu haben. Besser einmal umsonst die Wohnung vorzeigbar gemacht (putzen, aufräumen), als einmal zu wenig.

@ Location:

Rheinland ist natürlich super, und auch von Gelsenkirchen aus noch zu erreichen. Die Bahnverbindung ist, zumindest nach Düsseldorf garnicht aml so schlecht, mein Kumpel hat auch regelmäßig morgens zur Uni geschafft und ist auch nachts nach Uniparties noch nach Hause gekommen. Düsseldorf ist also machbar.

Falls du lieber im Ruhegebiet bleiben möchtest, versuch mal Bochum oder Essen. Sind beides Unistädte mit entsprechend studentischem Nightlife, also viele junge Leute, bezahlbare Getränke und gute Musik (nicht nur so eine Assi-Scheiße). In so einem Umfeld, solltest du auch besser unter Leute kommen... ganz einfach, weil weniger asozial.

bearbeitet von grandmasterkermit
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, grandmasterkermit schrieb:

Bei sowas kannst du ruhig etwas offensiver vorgehen. Bei vielen Frauen kickst du selber ins Aus, wenn du kein sexuelles Intresse zeigst bzw. dein Intresse unterdrückst/ zurrück hälst.

Ich glaub da hast du was falsch verstanden ich hatte die ersten drei Monate circa überhaupt kein Bedürfnis mit ihr ins Bett zu gehen das meinte ich. Das kam erst mit der Zeit wo ich sie näher kennen lernte.

Naja letztendlich lief mit ihr ja eh Nix XD

bearbeitet von Ben1996

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.9.2019 um 18:10 , Dollven schrieb:

Ist doch egal, mehr Frauen für uns 

Mal ehrlich gerade auf Jodel gelesen, dass ein Typ 6 Stunden mit der Perle shoppen war ihr einen neuen BH spendiert hat und sie dann auch noch zum Typen gefahren hat, der sie ordentlich fickt. Er aber nicht.

Wieso lässt man sowas mit sich machen. 

Ich frag mich viel eher wieso man sowas macht. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.9.2019 um 13:16 , grandmasterkermit schrieb:

Bei sowas kannst du ruhig etwas offensiver vorgehen. Bei vielen Frauen kickst du selber ins Aus, wenn du kein sexuelles Intresse zeigst bzw. dein Intresse unterdrückst/ zurrück hälst. Wenns läuft, dann lass es laufen- immer ruhig und stetig eskalieren. Du kannst dir ruhig etwas Zeit lassen, wenn du möchtest, aber drei Monate bis zum Sex ist einfach zu lange... das sind immerhin mindestens 10 Dates. Versuch ruhig mal beim ersten Date bis zum KC zu kommen und dann beim dritten oder spätestens beim vierten zum FC.

Ansonsten immer eine Laylocation bereit halten, wirklich immer. Ich kann dir aus Erfahrung sagen: Es gibt nichts schlimmeres, als eine Frau, die ficken will und das dann nichts wird, weil du nicht weisst wohin. Deshalb immer darauf vorbereitet sein, (einen Überraschungs)erfolg zu haben. Besser einmal umsonst die Wohnung vorzeigbar gemacht (putzen, aufräumen), als einmal zu wenig.

@ Location:

Rheinland ist natürlich super, und auch von Gelsenkirchen aus noch zu erreichen. Die Bahnverbindung ist, zumindest nach Düsseldorf garnicht aml so schlecht, mein Kumpel hat auch regelmäßig morgens zur Uni geschafft und ist auch nachts nach Uniparties noch nach Hause gekommen. Düsseldorf ist also machbar.

Falls du lieber im Ruhegebiet bleiben möchtest, versuch mal Bochum oder Essen. Sind beides Unistädte mit entsprechend studentischem Nightlife, also viele junge Leute, bezahlbare Getränke und gute Musik (nicht nur so eine Assi-Scheiße). In so einem Umfeld, solltest du auch besser unter Leute kommen... ganz einfach, weil weniger asozial.

Kurzes Bochum Update :

In Bochum gibt's sowas wie ein Nightlife, aber mittlerweile stark von Feministinnen überrannt, wieso? Die Gründe liegen auf der Hand, weil ihre Ideologie in den Universitäten wächst und viele selbsternannte "alternative" die Clubs besitzen (viel Leerstand, da machen die sich nunmal gerne breit). Die Viktoria Straße hat sowas wie eine Rooftop Bar.. Die hat alle 2 Monate mal offen und wird bevölkert mit nem echt anstrengenden Ghetto Publikum.. Die HBs.. Hot aber Stupid. Der Rest auf der Viktoria hat ungefähr das Niveau einer Bahnhofskneipe.. Ne ganz nette Bar um mit mehreren Leuten zu quatschen ist das Flash. Zwischen Flash und Rooftop Bar gibt's nen Laden namens Intershop.. Da Dürft ihr nie reingehen wenn ihr keinen Alptraum erleben wollt das mein ich ernst. Eine Ecke weiter ist im Mandragora einmal die Woche Salsa Abend auch ne Kaschemme aber trotzdem .. Recommended  ansonsten gibt's noch das Extrablatt und natürlich das Sachs mit Asozialsten Tuerstehern aber Frauen bei denen deine feuchtesten Dreams wahr werden. Die reiben dir nach 5 Minuten auf der Tanzfläche den Arsch an den Schwanz.. Ein Traum. 

bearbeitet von Leg_dich_schlafen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, Leg_dich_schlafen schrieb:

Besser einmal umsonst die Wohnung vorzeigbar gemacht (putzen, aufräumen), als einmal zu wenig.

Erklär ihr halt, dass das Chaos nur dafür da ist, um junge Frauen zu beindrucken.

 

Am 27.9.2019 um 13:16 , grandmasterkermit schrieb:

Bochum oder Essen

If you can make it there you make it everywhere.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, Aldous schrieb:

Erklär ihr halt, dass das Chaos nur dafür da ist, um junge Frauen zu beindrucken.

So nach dem Motto: "Jo. Bin halt Single. Aber ich mag es, dass Du in die Zukunft denkst. Räumst Du gerne auf? Kannst Du backen?"

 

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, robocat schrieb:

So nach dem Motto: "Jo. Bin halt Single. Aber ich mag es, dass Du in die Zukunft denkst. Räumst Du gerne auf? Kannst Du backen?"

Nach dem Motto: "Jo, ich gehe auf die Wünsche und Bedurfnisse von Frauen ein. Darüber hinaus bietet meine Wohnung ein heraufsofrerndes und interessantes Tätigkeitsfeld, in dem se sich unter meiner Anleitung als Teil eines jungen und innovativen weiblichen Teams ausleben kann."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.