15 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Moin,

Habe ein leichtes Problem: Ich bin nicht Attraktiv genug für das Clubgame.

Frauen ansprechen tue ich auch schon im Club und auch auf Frauen zugehen tue ich auch schon. (Hätte ich früher auch nie gemacht 😅). Und meistens bekomme ich nichtmal eine direkte Abfuhr. Aber nach einer Weile kommt ein männlicherer Macker an und der Point of interest fällt total auf den. Dabei geht mir viel durch die Lappen. Ich denke Mal, es liegt daran, das ich nicht männlich Aussehe.(Bin eher dürr und habe keinen Bart).

 

Irgendwelche tipps

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kein clubgame machen.

bearbeitet von JungerGott

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden, Eddi Käseberg schrieb:

Aber nach einer Weile kommt ein männlicherer Macker an und der Point of interest fällt total auf den. 

Wenn das passiert, ist einfach zu wenig attraction da. 

Kannst auch sowas sagen wie "lass meine beste Freundin in Ruhe" und dann aus spaß zu ihr "sind ja jetzt beste Freunde oder" 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten, JungerGott schrieb:

Kein clubgame machen.

Und wenn es mit den Frauen nicht klappt, einfach allgemein kein Game mehr machen.

Die Welt kann ja so einfach sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden, Eddi Käseberg schrieb:

Ich bin nicht Attraktiv genug für das Clubgame. [...] Aber nach einer Weile kommt ein männlicherer Macker an und der Point of interest fällt total auf den.

Du kickst dich selber aus dem Sets.

Sobald ein anderer Typ auftaucht, bricht bei dir alles zusammen, weil du glaubst sowieso keine Chance im Vergleich mit ihm zu haben. Du signalisierst den Frauen direkt, dass der andere Mann eine bessere Wahl ist, als du... und die Frauen passen ihr verhalten entsprechend an.

Wenn dir sowas das nächste Mal passiert, versuch einfach mal deinen Frame zu halten und betasier dich nicht selber. Auch und vorallem dann nicht, wenn der andere Mann deutlich besser aussieht als du. Du musst nicht direkt das Feld räumen, sobald Konkurenz auftaucht. Sei einfach freundlich zu dem neuen und achte darauf nicht die Kontrolle zu verlieren. Sollte dann besser laufen.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Eddi Käseberg schrieb:

Und wenn es mit den Frauen nicht klappt, einfach allgemein kein Game mehr machen.

Die Welt kann ja so einfach sein

Du musst für dich selber wissen, in welchem bereich du dich am wohlsten fühlst. Ich bin auch kein fan vom clubgame, zu laut, zu eng, zu viel ugly girls die, angespornt von needy HGs, sich für zu wichtig nehmen...und wenn du da probleme hast, in anderen bereichen aber besser klar kommst, versuche eben die anderen bereiche mehr zu forcieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, Eddi Käseberg schrieb:

Aber nach einer Weile kommt ein männlicherer Macker an und der Point of interest fällt total auf den.

Erste Frage: Wie viele Club Game Sets hast du in den letzten 2 Wochen gemacht und wie oft ist das passiert? 

Zweite Frage: wie lange bleibst du in einem Set und wann closed du mit NC oder KC?

Ganz grundsätzlich andere Typen immer befrienden. Sie vollabern hat bei mir immer gut funktioniert.

Eines kann ich dir schon jetzt sagen: du hast ein Inner Game Problem, weil du meinst nicht männlich genug zu sein.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Benutzernameundso schrieb:

Kannst auch sowas sagen wie "lass meine beste Freundin in Ruhe" und dann aus spaß zu ihr "sind ja jetzt beste Freunde oder" 

Das funktioniert nur wenn das Mädel mitspielt, tut Sie es nicht machste dich damit zum  Lappen, letztens erst erlebt. Kumpel quatscht Mädel an, ihr "Freund" bekommt es mit, will Sie ziemlich bestimmend von uns wegziehen. Er fragt Sie:"Ist das dein Freund?" - Sie"Ich bin Single!!!" Wir gucken Sie an lachen, Sie lacht mit und er wackelt davon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, H54 schrieb:

Das funktioniert nur wenn das Mädel mitspielt, tut Sie es nicht machste dich damit zum  Lappen, letztens erst erlebt. Kumpel quatscht Mädel an, ihr "Freund" bekommt es mit, will Sie ziemlich bestimmend von uns wegziehen. Er fragt Sie:"Ist das dein Freund?" - Sie"Ich bin Single!!!" Wir gucken Sie an lachen, Sie lacht mit und er wackelt davon.

Klar, ist bisschen Risiko dabei. Aber wenn sie da nicht mitspielt, ist die Attraction eh so niedrig, dass der Approach nutzlos war und da noch weiter zu gamen zeitverschwendung wäre

Zumal du nicht weißt, ob es bei deiner Story wirklich ein Typ war der sie angesprochen hat. Kann genauso ihr schwuler bester Freund sein, der auf sie steht und ihr das Set versauen will. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, grandmasterkermit schrieb:

Du kickst dich selber aus dem Sets.

Sobald ein anderer Typ auftaucht, bricht bei dir alles zusammen, weil du glaubst sowieso keine Chance im Vergleich mit ihm zu haben. Du signalisierst den Frauen direkt, dass der andere Mann eine bessere Wahl ist, als du... und die Frauen passen ihr verhalten entsprechend an.

Wenn dir sowas das nächste Mal passiert, versuch einfach mal deinen Frame zu halten und betasier dich nicht selber. Auch und vorallem dann nicht, wenn der andere Mann deutlich besser aussieht als du. Du musst nicht direkt das Feld räumen, sobald Konkurenz auftaucht. Sei einfach freundlich zu dem neuen und achte darauf nicht die Kontrolle zu verlieren. Sollte dann besser laufen.

Das ist aber auch teilweise umstritten. Wenn ich mich richtig erinnere, hat rsdmax in einem Video mal empfohlen, den Typen komplett zu ignorieren, sodass es ihm dann nach kurzer Zeit zu blöd wird und er abhaut - bei einem Fremden zumindest, wenn die Frau den schon kennt geht das natürlich nicht. Ich finde das auch relativ logisch, denn warum soll man nett zu einem Konkurrenten sein, der einem ein HB streitig machen will. Das wäre ja auch inkongruent, weil man da eigentlich kein Bock drauf hat. Selbst ausprobiert hab ich das jedoch nicht, da ich noch nie in solch einer Situation war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten, pickupautist schrieb:

[1] Wenn ich mich richtig erinnere, hat rsdmax in einem Video mal empfohlen, den Typen komplett zu ignorieren, sodass es ihm dann nach kurzer Zeit zu blöd wird und er abhaut [...]

[2] Ich finde das auch relativ logisch, denn warum soll man nett zu einem Konkurrenten sein, der einem ein HB streitig machen will. Das wäre ja auch inkongruent, weil man da eigentlich kein Bock drauf hat.

[1] Bei der vorliegenden Problemstellung besteht das Set aus mindestens drei Leuten: der PUA, das HB und der Amog. Um den Amog komplett zu ignorieren sind folglich zwei Menschen erforderlich- d.i. falls/ solange das HB intresse daran hat, mit dem Amog zu reden, kannst du den so hart ignorieren wie du willst... er wird dich einfach zurrück ignorieren und dann dein Mädchen mitnehmen. Ignorieren der eines Konkurenten funktioniert nur, wenn man diesem so haushoch überlegen ist, dass man eigendlich nicht von Konkurenz sprechen kann. Wenn du dir auchmal andere Videos von RSD anschaust wirst du festellen, dass die meisten Typen, die iregndwie versuchen "eine Frau zu stehlen" besoffene Vollhonks sind und die Frau nichtmal ansatzweise Intresse an einer Unterhaltung mit diesen hat. Entsprechend ist ignorieren die einzig richtige Vorgehensweise.

[2] Ein ganz anderer Fall ist es hingegen, wenn der Amog ein "Macker" ist, also jemand der durchaus in der Lage ist eine Frau mit nach Hause zu nehmen. Sobald du anfängst du ignorieren, wird dieser einfach die Gesprächsführung und damit dein Set übernehmen. Was anderes als dich mit dem Kerl anzufreunden bleibt dir folglich garnicht übrig.

Ansonsten freunde ich mich mit jedem an. Ganz einfach, weil ich ein sozialer Typ bin. Und es kann durchaus passieren, dass am Ende der Amob voll der korrekte Typ ist und die HB voll die dumme Bitch. In dem Fall hast einen neuen Wingman... und falls der Macker dir doch die Frau ausspannt, hast du wenigstens mal gesehen, wie solides Game aussieht.

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden, Eddi Käseberg schrieb:

Moin,

Habe ein leichtes Problem: Ich bin nicht Attraktiv genug für das Clubgame.

Frauen ansprechen tue ich auch schon im Club und auch auf Frauen zugehen tue ich auch schon. (Hätte ich früher auch nie gemacht 😅). Und meistens bekomme ich nichtmal eine direkte Abfuhr. Aber nach einer Weile kommt ein männlicherer Macker an und der Point of interest fällt total auf den. Dabei geht mir viel durch die Lappen. Ich denke Mal, es liegt daran, das ich nicht männlich Aussehe.(Bin eher dürr und habe keinen Bart).

 

Irgendwelche tipps

Den Teich wechseln, bin gerade in der Schweiz und hatte gestern das beschissenste Clubgame meines Lebens.

Ich wechsel nicht nur den  Club, sondern das Land.

Gestern beschlosen... Cheers

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.9.2019 um 20:38 , Leg_dich_schlafen schrieb:

Den Teich wechseln, bin gerade in der Schweiz und hatte gestern das beschissenste Clubgame meines Lebens.

Ich wechsel nicht nur den  Club, sondern das Land.

Gestern beschlosen... Cheers

Warum denn das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde Club Game auch ätzend und spiele da ziemlich passiv. Wenn ich eine sehe, die ich scharf finde und sie signalisiert mir, dass sie mich ebenfalls attraktiv findet, gehe ich auf sie zu. Alles andere endet im Club jedes Mal mit unangenehmen Gesprächen, bei denen man sich was ins Ohr schreit, keiner versteht, was der andere sagt und nebenbei sieht man die Attraction so richtig durch die Finger gleiten. Wenn ich mit einer im Gespräch bin, gehe ich ziemlich schnell auf KC, da es im Club recht easy ist, man im Flow ist und es für mich das Ziel von Club Game ist. Ansonsten lasse ich im Club einfach alles auf mich zukommen und tanze/sitze entspannt mit meinem Drink irgendwo herum. Ich glaube, die Ausstrahlung die man hat, wenn man einfach glücklich darüber ist, mit sich und/oder seinen Leuten abzuhängen und n guten Abend zu verbringen, ist ziemlich mächtig. Viele im Club sind halt nur am Geiern und Scannen.

 

Vielleicht laberst du auch zu viel mit den Mädels? Gespräche im Club müssen auch Flow haben und dürfen keine Unterhaltung sein. Ich weiß ja nicht, worüber du mit den Mädels redest. Wenn ich an ihrer Stelle wäre und wir würden über profanes Alltagszeug reden, wäre ich sicherlich auch recht opportunistisch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.9.2019 um 21:22 , El.Lobo schrieb:

Warum denn das?

 

In jeder Stadt gibt's einen Club der für dich zugeschnitten ist. Deine Art, Stil, Verhalten, Alter, Aussehen muss zu den Frauen passen die sich dort aufhalten. Den musste nur finden. Falls sich deine Frage auf die Schweiz bezieht : Ich habe nichts gegen die Schweiz aber ich werde nicht mehr über Frauen in der Schweiz kommentieren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.