14 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter 29
2. Alter der Frau 30
3. LTR, 1 Jahr
4. Sex usw.
5. Extreme Eifersucht
6. Frage/n

Hallo Leute,

 

hatte gerade mega Theater mit meiner Freundin... i.d.R. bin ich echt ruhig, allerdings hat sie mich so genervt, dass ich gegangen bin...

Sie hat ein Vertrauensproblem, schlechte Erfahrungen, LSE usw.

Folgendes:

Also am Samstag Abend wollte ich bisschen raus was trinken, hatte dann aber doch keine Lust, chill mit meiner Freundin auf dem Sofa, da klingelt plötzlich mein Telefon ca. 22.30UHR -> Meine Friseurin am Telefon (hat seit ca. einem Jahr meine Nr, ruft zum ersten Mal an!)

Wir telefonieren ca. 15 min, lachen usw. (ich bin halt ein lustiger Mensch und lache mit jedem) -> Freundin geht sauer ins Schlafzimmer.

Wie erwähnt war das der erste Anruf, haben normal auch keinen Kontakt außer beim Haare schneiden und ich bin generell Treu!!!!!!

Wie Ihr euch schon denken könnt, war ich Schuld, dass mich eine für Sie fremde Frau anruft und ich mit ihr am Telefon lache usw.... Um noch einen drauf zu setzten: laut meiner Freundin wollte ich ursprünglich zusammen mit der Frisörin feiern gehen, deshalb haben wir dann wenigstens miteinander telefoniert...  -> Streit -> Ich kann nichts dafür dass Sie anruft, allerdings würde ich Ihr die Plattform dafür geben, da ich zu nett bin bzw. flirte....

Ich muss dazu sagen, dass ich nicht Unschuldig und schon garnicht perfekt bin.. Bin eher der Macher als der Redner, deshalb rede ich auch nicht viel über meine Tage, die i.d.R. voll mit Arbeit sind und kaum Freizeit bleibt...

Sie kennt nur einen Freund von mir, da Sie abends nach der Arbeit ungern raus geht.. Am Anfang der Beziehung hatte ich paar mal gefragt ob sie mitkommt was trinken o.ä. , da wollte Sie nie mit ( Ihr angeblich zu früh), dann habe ich halt irgendwann nicht mehr gefragt... Das darf ich mir jetzt auch anhören, da ich Ihr ja niemand vorstellen will....

 

Nun zur Frage:

Wie handhabt ihr Sowas?

War es von mir zuviel mich deshalb auf einen Streit einzulassen??

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten, stefan_01 schrieb:

Ich muss dazu sagen, dass ich nicht Unschuldig und schon garnicht perfekt bin.

Bist du dir hier irgendeiner Schuld bewusst? So wie ich das hier lese hast du überhaupt nichts auch nur annähernd verwerfliches gemacht. Lass dich bloß nicht betaisieren! Rechtfertige dich nicht und entschuldige dich nicht. Für was auch?

vor 21 Minuten, stefan_01 schrieb:

War es von mir zuviel mich deshalb auf einen Streit einzulassen??

Sie schiebt offensichtlich grundloses Drama. Hier rational drauf eingehen ist der größte Fehler. Du solltest sie hierbei eigentlich nicht ernst nehmen. Anheizen und durchnehmen ist hier das Stichwort aus dem Lehrbuch.

 Entweder sie benimmt sich, oder du gehst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, DrBoSs schrieb:

Bist du dir hier irgendeiner Schuld bewusst? So wie ich das hier lese hast du überhaupt nichts auch nur annähernd verwerfliches gemacht. Lass dich bloß nicht betaisieren! Rechtfertige dich nicht und entschuldige dich nicht. Für was auch?

 

Naja gut, da waren schon paar andere Sachen.... Sie meine es sind viele Kleinigkeiten... Etwas recht hat Sie schon.. allerdings nicht in diesem Ausmaß -> das habe ich ihr auch gesagt und bin hart geblieben!

vor 7 Minuten, DrBoSs schrieb:

 

Hier rational drauf eingehen ist der größte Fehler. Du solltest sie hierbei eigentlich nicht ernst nehmen. Anheizen und durchnehmen ist hier das Stichwort aus dem Lehrbuch.

 Entweder sie benimmt sich, oder du gehst.

Ich bin sehr Rational 🙂 Hab es versucht Sie nicht ernst zu nehmen, ist allerdings nicht die erste Diskussion darüber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 35 Minuten, stefan_01 schrieb:

1. Mein Alter 29
2. Alter der Frau 30
3. LTR, 1 Jahr
4. Sex usw.
5. Extreme Eifersucht
6. Frage/n

Hallo Leute,

 

hatte gerade mega Theater mit meiner Freundin... i.d.R. bin ich echt ruhig, allerdings hat sie mich so genervt, dass ich gegangen bin...

Sie hat ein Vertrauensproblem, schlechte Erfahrungen, LSE usw.

normal auch keinen Kontakt außer beim Haare schneiden

Warum in Gottes Namen ruft dich deine Frisöse dann Samstag spät Abends an und schekert rum??? 😆 Dann sag deiner Freundin den Grund und gut ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Sloggy schrieb:

Warum in Gottes Namen ruft dich deine Frisöse dann Samstag spät Abends an und schekert rum??? 😆 Dann sag deiner Freundin den Grund und gut ist.

An diesem Punkt war ich auch... ----> Keine Ahnung, die wollte halt quatschen... Daraus wird mir jetzt der Strick gedreht 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Samtschnute schrieb:

Naja, da sagt man freundlich, dass man gerade Zeit mit seiner Freundin verbringt und legt nach 2 Minuten wieder auf. Das war ja jetzt kein Kumpel der Wichtiges zu erzählen hatte.

Hättest du es umgekehrt cool gefunden wenn der Automechaniker deiner Freundin um 22.30 anruft um ihr lachend zu erzählen, dass er auch Bock hätte an ihr rumzuschrauben und sie steigt drauf ein während du wartend auf dem Sofa alles mithörst? 

Ja, das habe ich auch eingesehen, allerdings finde ich ihre Reaktion etwas übertrieben... An mir rumschrauben wollte Sie nicht, also glaub ich 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn es nach 1 Jahr nur das Streit gab, dann ist alles in Ordnung. 

Deine Reaktion war nicht ok und deshalb war sie sauer. Du hast der Frau Platform gegeben. Da hat deine Freundin Recht. 

Oder hast du erwähnt, dass du eine Freundin hast, welche gerade neben dir aufm Sofa sitzt? 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, kaktusfree schrieb:

Also wenn es nach 1 Jahr nur das Streit gab, dann ist alles in Ordnung. 

 

Der erste größere, ja... Es geht aber immer um sowas...

 

vor 6 Stunden, kaktusfree schrieb:

 

Deine Reaktion war nicht ok und deshalb war sie sauer. Du hast der Frau Platform gegeben. Da hat deine Freundin Recht. 

´´

Finde ich nicht! Ich war lediglich höflich und hab mich 10 min Unterhalten... zugegeben cool ist was anderes, allerdings ist die Reaktion mMn total überzogen, das habe ich auch genau so komunizert

 

vor 6 Stunden, kaktusfree schrieb:

Oder hast du erwähnt, dass du eine Freundin hast, welche gerade neben dir aufm Sofa sitzt? 

gegen Ende des Telefonats bzw. vor dem Beenden, ja... Sie weiss auch dass ich ne Freundin habe und hat selbst einen Freund...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, stefan_01 schrieb:

Naja gut, da waren schon paar andere Sachen.... Sie meine es sind viele Kleinigkeiten... Etwas recht hat Sie schon.. allerdings nicht in diesem Ausmaß -> das habe ich ihr auch gesagt und bin hart geblieben!

 

So ein Drama entsteht ja auch in der Regel aus einem Zusammenhang heraus.

Wir geben dir die falschen Antworten, solange wir die "paar anderen Sachen" nicht kennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Drama - nimm sie nicht ernst sondern durch.

Nicht einlesen - ab in die Nichtficker-Ecke...

bearbeitet von Sam Stage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden, Deborah schrieb:

So ein Drama entsteht ja auch in der Regel aus einem Zusammenhang heraus.

Wir geben dir die falschen Antworten, solange wir die "paar anderen Sachen" nicht kennen.

Z.b. Anrufe spät abends,  bei denen ich grundsätzlich nicht ran gehe bzw.  Den Anruf stumm stelle

Oder z.b. wenn ich mit den Jungs raus gehe und mich nicht melde wenn ich daheim bin bzw heim gehe, i.d.r. gegen 5 Uhr morgens

Oder z.b. an ihrem Geburtstag waren wir in nem Club feiern, in dem ich alle kenne, holt sie ihre Jacke weil wir gehen,  in dem Moment umarme ich die Kellnerin um mich zu verabschieden -> zack, wieder der böse

Oder bei dem Streit gestern

Ich: "ich hätte auch nicht ran gehen müssen und hätte sie morgen zurück rufen können,  wenn ich etwas zu verstecken hätte"

Sie: "allein schon dass du daran denkst,  sowas heimlich zu machen,  sagt viel über dich aus"

Es geht um solche Sachen 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie ist halt ne eifersüchtige dramaqueen. Die wird sich nicht ändern. Du kannst nur deinen umgang damit ändern. Aber als ltr will man sowas eigtl nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, willian_07 schrieb:

Sie ist halt ne eifersüchtige dramaqueen. Die wird sich nicht ändern. Du kannst nur deinen umgang damit ändern. Aber als ltr will man sowas eigtl nicht. 

Naja aus den Schilderungen sehe ich keine Dramaqueen.

Wenn man ausmacht oder man weiss dass der andere von einem hören will und es dann explizit nicht macht ist man eher selbst das Problem. Wenn man Freiraum braucht und mit jemandem zusammen ist der ein anderes Verständnis von Kommunikation oder Nähe hat ist das wahrscheinlich eher das Problem. 

Vermutlich passt ihr in der Hinsicht einfach nicht zusammen. Mit 29 sollte man da vielleicht auch einfach etwas erwachsener sein.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.