Großer Stress mit Gruppenmitglied

35 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 10 Stunden, Bastel schrieb:

Mich würde mal der genaue Chatverlauf von der Gruppe interessieren. Hats den keinen der anderen gebockt?

Ne die anderen sind zwar auf meiner Seite, aber geblockt hat ihn niemand. Wir haben ja alle ein gemeinsames Ziel. Projekt abschließen und eine gute Note bekommen. 

Ich bin heute auch mit einem etwas unguten Gefühl in die Uni. Allerdings lasse ich mir da keine Angst machen und bin relativ locker gewesen. 

Er ist heute nicht erschienen. Es gibt also nichts neues zu berichten. Halte euch aber auf dem Laufenden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dein Komilitone hat da schon ziemlich überreagiert. Ich kenne diese lockeren Gruppenarbeiten auch, da ist es eigentlich nicht üblich auf absolute Pünktlichkeit zu bestehen. Ich kann deine Reaktion von daher durchaus verstehen. 

Ich sehe es ansonsten aber wie @RapidChair. Ein klärendes Gespräch mit ihm persönlich solltest es schon sein, außer du befürchtest tatsächlich, dass es in Gewalt ausarten könnte. Es war sicher auch keine Gute Idee das ganze vor der Gruppe in WhatsApp klären zu wollen. Aber wenigstens hast du es jetzt schwarz auf weiß falls du dich an den Prof wenden musst- was du auch tun solltest wenn das persönliche Gespräch nichts bringt. 

bearbeitet von Crafter
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Bastel schrieb:

Ich meinte hat niemand darauf reagiert?

Sorry verlesen. Doch, einer hat sofort darauf geantwortet, was die Scheiße soll etc.. Andere haben mich privat angeschrieben oder mich angerufen. 

 

vor 25 Minuten, Crafter schrieb:

Dein Komilitone hat da schon ziemlich überreagiert. Ich kenne diese lockeren Gruppenarbeiten auch, da ist es eigentlich nicht üblich auf absolute Pünktlichkeit zu bestehen. Ich kann deine Reaktion von daher durchaus verstehen. 

Ich sehe es ansonsten aber wie @RapidChair. Ein klärendes Gespräch mit ihm persönlich solltest es schon sein, außer du befürchtest tatsächlich, dass es in Gewalt ausarten könnte. Es war sicher auch keine Gute Idee das ganze vor der Gruppe in WhatsApp klären zu wollen. Aber wenigstens hast du es jetzt schwarz auf weiß falls du dich an den Prof wenden musst- was du auch tun solltest wenn das persönliche Gespräch nichts bringt. 

Habe ich auch vor. Wenn das alles nichts bringt, dann wird es Zeit für den nächsten Schritt.

Ich wollte es auch nicht in der Gruppe klären. Mich hats zu dem Zeitpunkt gar nicht gejuckt. Ich bin nicht nachtragend, habe ganz neutral in die Gruppe geschrieben und dann meinte er "Dich habe ich nicht gefragt". Dann habe ich versucht ihm zu schreiben, aber er hat mich blockiert. 

Also habe ich in der Gruppe geschrieben, dass wir doch bitte professionell das Projekt beenden sollten und dann kam eben die verstörende Antwort. 

bearbeitet von Reeves2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist eine ernste Sache. Ich kann nur kurz von mir Berichten, vielleicht hilft es.

Ich hatte vor kurzen ein Untermieter der ein Syrischer Kurde ist, dachte das wäre ein wohl erzogener Muslim. Da ich ein paar gute Muslimische Freunde habe dachte ich, durch mein Screening, kann ich ihm richtig einschätzen. Lange Rede kurzer Sinn: Der dachte ich habe eine Affäre von ihm geknallt. Völliger Quatsch, also echt psycho und Paranoia, ohne jetzt viel ins Detail zu gehen. Auf jeden Fall meinte er das er mir mein großes Küchenmesser von Gaumen an bis ins Gehirn rammen würde wenn er mich mit ihr Händchen halten sehen würde. 

Ich blieb ruhig und wusste er will eh Ausziehen. Hatte nach der Aussage zum glück nur ca. zwei Wochen gedauert.

Alles hat sein Sinn. Lass dich nicht Einschüchtern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, HeiligeGeist schrieb:

Ist eine ernste Sache. Ich kann nur kurz von mir Berichten, vielleicht hilft es.

Ich hatte vor kurzen ein Untermieter der ein Syrischer Kurde ist, dachte das wäre ein wohl erzogener Muslim. Da ich ein paar gute Muslimische Freunde habe dachte ich, durch mein Screening, kann ich ihm richtig einschätzen. Lange Rede kurzer Sinn: Der dachte ich habe eine Affäre von ihm geknallt. Völliger Quatsch, also echt psycho und Paranoia, ohne jetzt viel ins Detail zu gehen. Auf jeden Fall meinte er das er mir mein großes Küchenmesser von Gaumen an bis ins Gehirn rammen würde wenn er mich mit ihr Händchen halten sehen würde. 

Ich blieb ruhig und wusste er will eh Ausziehen. Hatte nach der Aussage zum glück nur ca. zwei Wochen gedauert.

Alles hat sein Sinn. Lass dich nicht Einschüchtern.

Selber schuld. Was lässt man so jmd auch bei sich einziehen - also eine Person, die in einer scheiss Gesellschaft sozialisiert wurde, die evtl. Sogar ein kriegstrauma hat. Bist du Mutter Teresa!? Wenn du dir das gefallen lässt, zeigt es Ihnen dass sie im recht sind und du ein Schwächling 😂 Aber andererseits was will man machen, ihn verprügeln und dann irgendwann dafür abgestochen werden. Wegen so einem Witz? Natürlich nicht. 

bearbeitet von Affe777
  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden, Affe777 schrieb:

Selber schuld. Was lässt man so jmd auch bei sich einziehen - also eine Person, die in einer scheiss Gesellschaft sozialisiert wurde, die evtl. Sogar ein kriegstrauma hat. Bist du Mutter Teresa!? Wenn du dir das gefallen lässt, zeigt es Ihnen dass sie im recht sind und du ein Schwächling 😂 Aber andererseits was will man machen, ihn verprügeln und dann irgendwann dafür abgestochen werden. Wegen so einem Witz? Natürlich nicht. 

Du übertreibst. Der war ja kein Flüchtling oder sowas, sondern lebte schon acht Jahre hier und ging ganz normal arbeiten. Gefallen lassen habe ich mir gar nichts. Das sind ja nur Behauptungen deinerseits. Und Hellsehen kann ich noch nicht, man kann in einen Menschen halt nicht rein gucken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, HeiligeGeist schrieb:

Du übertreibst. Der war ja kein Flüchtling oder sowas, sondern lebte schon acht Jahre hier und ging ganz normal arbeiten. Gefallen lassen habe ich mir gar nichts. Das sind ja nur Behauptungen deinerseits. Und Hellsehen kann ich noch nicht, man kann in einen Menschen halt nicht rein gucken.

Ok, du hast recht. Da habe ich jetzt zu viel reininterpretiert. Übertrieben. Tut mir sorry! 🙂

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update: 

Wir haben uns Freitag gesehen und haben das Ganze geklärt. Er hat es falsch aufgenommen und ich hab mich im Ton vergriffen. 

Was die ganze "ich bringe dich um" Thematik angeht. Auf jeden Fall ist sowas klar drüber und deswegen werde ich einfach das Projekt professionell beenden und privat nichts mehr mit ihm zu tun haben. 

Inwiefern das ernst gemeint war kann ich nicht zu 100% beurteilen, aber wie schon jemand hier gesagt hat, Hunde die bellen beißen nicht. So kam mir die Situation jetzt bei dem Gespräch auch vor. 

 

Danke für eure Ratschläge und die Tipps!

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.