FB, Affäre or whatever wendet sich ab

8 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Ich 40

2. Sie 29

3. Art der Affäre: k.A. - Affäre, FB? Wir waren auch schon in Ausstellungen u,.ä. zusammen. Vielleicht F+.

4. Ist einer von beiden anderweitig eingebunden? In welcher Beziehungsform (monogam/offen)? Ist die Affäre geheim? Relativ monogam und nicht geheim. Wobei sie schon mal in einer quasi offenen Beziehung war und ich ihr mehrfach sagte, dass ich damit absolut cool bin.

5. Dauer der Affäre: Seit Anfang des Jahres

6. Qualität / Häufigkeit Sex: Qualität ist immer super klasse aber wir trafen uns meistens 1-2x/Woche, sie war jetzt wieder ~6 Wochen im Ausland (im Frühjahr war sie 2 Monate weg)

7. Beschreibung des Problems? In der Zeit ihres letzten Auslandsaufenthalts hatten wir recht wenig Kontakt. Bin damit auch cool, 1-2 Wochen lang nichts von ihr zu hören. Irgendetwas sehr negatives ist da passiert ihrer Aussage nach, hat wahrscheinlich etwas mit ihrer Tätigkeit zu tun, aber sie wollte nicht sagen was passiert ist. Wir waren letzten Freitag auf einem Konzert (ich hatte 2 Monate vorher die Tickets besorgt), Das war das erste Mal das ich sie nach 6 Wochen gesehen hatte und sie war etwas distanziert. Normalerweise wäre sie nach dem Event mit zu mir gekommen, wir hätten lange Sex gehabt, sie hätte hier übernachtet und vielleicht hätten wir am nächsten Tag noch was unternommen. Aber sie meinte, dass sie nach Hause wolle und es ihr nicht gut gehen würde. Deprimiert wäre. Naja und deprimiert war ich dann natürlich auch. Das sagte ich ihr auch und fragte, ob ich ihr helfen kann oder ob es irgendwas mit mir zu tun hätte. Beides wurde verneint. Sie wollte sich melden ... (unspezifisch)

8. Frage/n: Ich bin nicht verliebt in sie aber ich mag sie echt gerne. Und fand den Sex immer sehr klasse. Seit letztem Freitag ist absolute Funkstille zwischen uns. Sie betrachtet auch nur noch sporadisch die Bilder, die ich fast täglich in meiner Story auf IG, Whatsapp und FB veröffentliche. Kann ich sie jetzt irgendwie noch kontaktieren ohne dabei verdammt needy zu wirken? Ich bin vielleicht auch wirklich ein bisschen needy, da sie z.Zt. die einzige Frau in meinem Leben ist, aber ich glaube das trage ich nicht nach außen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, MrRichter schrieb:

Ich bin vielleicht auch wirklich ein bisschen needy,

Guter Ansatz Punkt.

vor 9 Minuten, MrRichter schrieb:

da sie z.Zt. die einzige Frau in meinem Leben ist,

Da liegt dein Hauptproblem.

vor 10 Minuten, MrRichter schrieb:

aber ich glaube das trage ich nicht nach außen.

Das spüren die Frauen, wenn du auch nur ein bisschen needy bist.

vor 11 Minuten, MrRichter schrieb:

Kann ich sie jetzt irgendwie noch kontaktieren ohne dabei verdammt needy zu wirken?

Nein, du hast ja schon selbst erkannt dass du ein wenig needy bist. Lass es mit dem Kontaktieren. Niemand kann seine Neediness caschieren.

Beschäftige dich lieber mit deinen Alternativen, denn die hast du schon sehr lange vernachlässigt.

So 2 bis 3 andere Optionen nebenbei, reduziert normaler Weise deine Neediness im ausreichenden Maße. Fick mal eine andere oder knutsch mal zwei andere zwischenzeitlich. Danach kannst du mit gutem Gewissen über die Kontakt-Wieder-Aufnehmen nachdenken.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey merci für deine Antwort!

vor einer Stunde, wernerd schrieb:

Nein, du hast ja schon selbst erkannt dass du ein wenig needy bist.

Das Ding ist das ich manchen Leuten gegenüber auch sehr kalt und unnahbar wirken kann.

Es wäre was neues, wenn ich ihr eine Voice-Msg. schicken würde und darin total ehrlich sagen würde, wie es mir geht. Wie gesagt bin nicht verliebt aber mag sie eben schon gerne. Ich würde damit total aus dem bisherigen Frame fallen - nur ich weiss eben nicht, ob so radical honesty jetzt gut und attraktiv ist oder einfach nur f.cking needy rüberkommt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, MrRichter schrieb:

Irgendetwas sehr negatives ist da passiert ihrer Aussage nach, hat wahrscheinlich etwas mit ihrer Tätigkeit zu tun, aber sie wollte nicht sagen was passiert ist.

 

vor 17 Minuten, MrRichter schrieb:

nur ich weiss eben nicht, ob so radical honesty jetzt gut und attraktiv ist oder einfach nur f.cking needy rüberkommt?

Hört sich für mich nicht so an als wäre jetzt die Zeit für irgendwelche PU Attraction-Spielchen. Scheint eher als hätte dieser Mensch gerade eine andere Nuss zu knacken.

 

vor 2 Stunden, MrRichter schrieb:

Ich bin nicht verliebt in sie aber ich mag sie echt gerne.

Was hast Du zu verlieren, wenn Du ihr mitteilst, dass Du ihre Situation bemerkt und ein offenes Ohr für sie hast, wenn sie denn möchte.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 
 
 
 
vor 41 Minuten, ariello schrieb:

Was hast Du zu verlieren, wenn Du ihr mitteilst, dass Du ihre Situation bemerkt und ein offenes Ohr für sie hast, wenn sie denn möchte.

"Wenn ich irgendetwas für dich tun kann...?" war so ziemlich der Wortlaut den ich ihr bereits letzten Freitag sagte. Sie verneinte. Kurz vorm Verabschieden an der U-Bahn fragte sie mich, ob alles okay wäre. Sie hat mir ganz sicher akut die Enttäuschung angemerkt - ich sagte ihr, dass ich mich auf einen gemeinsamen Abend mit ihr gefreut habe aber wenn es ihr eben nicht besonders geht und sie lieber gehen wollen würde dann ist das eben so ...

Beim Schreiben jetzt gerade fällt mir auf, dass ich eigentlich alles gesagt habe. Vor ein paar Stunden hat sie sich meine Story angeschaut, Vielleicht sollte ich einfach bis nächste Woche abwarten und sie dann kontaktieren wenn ich nichts gehört haben sollte ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast Deine offene Tür angesprochen. Mehr kannst und solltest Du jetzt erstmal nicht tun. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Füße stillhalten. Es ist alles gesagt. 

Ah, und, ganz wichtig: deine instagram-story sollte mit 40 jahren evtl. nicht mehr so krass dein lebensmittelpunkt sein. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur ein kurzes Update:

Hab ihr jetzt gerade doch mal eine Whatsapp Voicemessage geschickt nachdem ich Todd's Kritik an diesem zwanghaften "Alpha Male / no contact / keep the frame"-Verhalten gesehen hatte.

Nur die Frage wie's ihr so mittlerweile geht. Sie hatte innerhalb von 2 Minuten geantwortet. Ohne das Mysterium zu lösen. Blah anders aber besser. Rückfrage und ich sollte mehr Obst wg. meinem Schnupfen essen. Naja, jetzt ist die "Unterhaltung" (3 Messages hin und her) wieder tot. Wenn sie sich nicht mehr von sich aus meldet, was wohl sehr wahrscheinlich ist, muss ich die Frau wirklich abschreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.