Erste Versuche und Erfolge -

9 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich muss jetzt einfach mal meine ersten Erfahrungen teilen um mir auch selbst meinen Fehlern irgendwie bewusst zu werden. Seit ca. 4 Wochen beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema pu. 

Kurz zu mir : 27, athletische Figur, zum Daygame gehts in eine kleine Fußgängezone einer weltbekannten Bierstadt in Franken bei der mich wohl jetzt nach meinen ersten Versuchen jeder Obstverkäufer kennen sollte. :-)

Ich gehe seit exakt 2 Wochen fast täglich im Daygame auf der Straße sargen. Der Anfang war echt holprig um ein sich überhaupt zu überwinden eine Frau anzusprechen. Ich war anfangs so nervös das ich mittlerweile darüber lachen kann - es ist ja im Grunde überhaupt nicht schlimm und die Mädels fühlen sich echt immer geschmeichelt - außer man versaut weil man plötzlich selbst anfangen muss zu lachen - aber hier ist man natürlich selbst Schuld.

In dieser Zeit habe ich etwa 40 Frauen angesprochen, davon ist rausgekommen:

  • 1x Instant Date
  • 1x KC mit Date zwei Tage später - (letztlich versaut habe ich es dann über WhatsApp)
  • 2x Date vereinbart aber wieder abgesagt (1x plötzlich doch freund, 1x kein Interesse mehr) - das lag aber daran das ich nie Attraction und Rapport aufbauen konnte
  • etliche Number closes aber meistens Trostpreis ohne das sich etwas ergeben hat
  • ein paar wirkliche schöne, nette Gespräche

Ich sage immer den selben Satz "Hey du bist mir gerade aufgefallen. Ich finde dich echt attraktiv. Wie heißt du ? Was machst du? blabla" . Heute habe ich mal was gesagt wie: "Hey. Bist du cool oder uncool?" - Sie: "Cool" - PUA: "Hat dir heute schon mal jemand gesagt das du verdammt sexy aussiehst!?" - gespräch schön.. NC .. kam auf jeden Fall gut an

Dann kommt der Smalltalk:

  • Was machst du gerade?
  • Studierst / Arbeitest du? -> Was erwartest du denn von deinem Traummann?
  • Seit den letzten Sets baue ich noch ein: Hey cool, ich habe gehört z.B. Lehrerinnen sollen voll gut im Bett sein. Kannst du das bestätigen? 
  • Wie alt bist du? -> Du darfst raten, was denkst du blabla ...

Hier ist meistens schon sehr oft Schluss. Entweder stellt sich raus Sie hat einen Freund. (Dann brring ich meistens den Konter mit "cool, ich habe auch einen Hamster" Spruch).

Alternativ falls es jetzt noch weiter geht stelle ich immer irgendwelche Fragen dir mir gerade in den Kopf kommen:

  • Was sind deine Top 3 Beschäftigungen? (außer essen, schlafen und sex)
    • Cool: Erzähl! 
    • ahja kenn ich balbalbal..
  • Was würde dich selbst um 3 Uhr morgens aus dem Bett springen lassen? 

Viel weiter bin ich noch nicht gekommen. Selbstreflektierend ist mir schon  aufgefallen dass ich nicht necke. Hier habe ich noch etwas Schwierigkeiten weil mir meistens nichts passendes einfällt. Das habe ich heute 2x versucht besser zu machen (unter anderem bei der Dame von oben die verdammt sexy aus dem Hallenbad kam) - einmal schief gegangen (war wohl zuviel) und einmal habe ich gemerkt das plötzlich die Spannung während des Gesprächs weggefallen ist. 

Es fällt mir schwer Rapport&Comfort aufzubauen: Das kann mit den obigen 3 Fragen irgendwie nach 3 Minuten auch nicht klappen - darum probiere ich seit 2-3 Tagen die Gespräche auf mindestens 10-15 Minuten zu bringen (Qualität statt Quantität). Ist aber gar nicht so einfach da mir trotzdem irgendwann nichts einfällt bzw. die Dame das Gespräche irgendwie beenden will weil sie wahrscheinlich merkt das mir nichts mehr einfällt / ich nicht weiter weiß.

Mein Repository an Fragen umfasst die Folgenden, die ich vor zwei Wochen auswendig gelernt habe - da ich aber die wenigstens davon bringen konnte und ich zugegebener maßen zu faul bin jeden Tag diese zu wiederholen, komme ich wohl immer wieder an den Punkt nicht mehr gesprächig zu sein. Was meint ihr?

Einmal im Nightgame konnte ich fast alle Fragen stellen, auch die sexualisierten. Das war wirklich der Hammer wie offen das HB war, es war zwar Alkohol bei ihr im Spiel (ich trinke nicht) aber ich hätte sie fast geknackt.. Alle anwesenden haben wohl gemerkt das sie auf mich steht.. allerdings waren ihre Freundinnen dabei und sie hat einen Freund. Leider hab ich es nicht geschafft sie irgendwie zu trennen.. naja blöd gelaufen .. wäre aber geiler Sex gewesen nachdem ich jetzt weiß auf was sie steht.

Hier meine Fragen:

1. Was ist deiner Meinung nach das außergewöhnlichste an dir? 
2. Was sind deine Top 3 Beschäftigungen? 
3. Was würde dich selbst um 3 Uhr morgens aus dem Bett springen lassen? 
4. Was war der verrückteste Traum den du in der letzten Zeit hattest? 
5. Worauf bist du am meisten stolz? 
6. Was war dein verrücktestes Urlaubserlebnis?  
1. Wovor hast du am meisten Angst? 
2. Was ist deine früheste Erinnerung? 
3. Wie sieht ein gewöhnlicher Sonntag bei dir aus? 
4. Wenn du jemanden küsst, bevorzugst du die Ober- oder Unterlippe? 
5. Worüber bist du dir in deinem Leben am unsichersten? 
6. Was ist etwas, das du dir nicht traust aber gerne einmal tun würdest? 
7. Was haben deine Familienmitglieder und du gemeinsam? 
8. Bei welchen Dingen verhältst du dich eher männlich als weiblich? 
9. Was würdest du mit einer Million €uro tun? 
10. Welches Wort beschreibt dich am besten? 
11. Was unternimmst du, wenn du mal nicht XYZ?  
12. Wenn du dein Leben in drei Wörtern beschreiben müsstest, welche wären das? 
13. Was war der letzte Film, der dich zum Weinen gebracht hat? 
14. Wärst du lieber weniger attraktiv und steinreich oder extrem gutaussehend und dafür arm? 
15. Bist du eher eine Räubertochter oder eine Prinzessin? Und warum? 
16. Was ist der lustigste Pornotitel, den du kennst? (Porno-Pingpong) 
17. Was machst du am liebsten in einer Beziehung? 
18. Hattest du schonmal eine offene Beziehung? 
19. Was war deine kreativste Verkleidung zu Halloween oder Karneval? 
20. Was törnt dich am meisten an und was ab? 
21. Wann hattest du deinen ersten Kuss? 
Verführerisches Kennenlernen 
22. In welche Art Mann würdest du dich auf Anhieb verlieben?  
23. Welche Eigenschaft eines Mannes bringt dich am ehesten zum Schmelzen? 
24. Stell dir vor, dir geht jemand Fremd. Allerdings macht er es verantwortungsbewusst und 
verwendet ein Kondom. Welche Blumen müsste er dir kaufen, damit du ihm verzeihen 
kannst? 

 

Es ist gar nicht so leicht hier im Forum auf die ganzen Details/Abläufe einzugehen - wahrscheinlich könnte mir jemand zweites, der mich beobachtet, eher weiterhelfen was ich falsch mache und wie ich es besser machen könnte.

Was meint ihr dazu? 

Nachdem ich hier ein bisschen gelesen habe denke ich, dass jeder am Anfang die selben Probleme hat. Vielleicht kommt dem ein oder anderen die Situtation bekannt vor und kann mir sagen wie er es gelöst hat!?

Vielen Dank schon im vorraus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weißt du, ich bin schon eine Mongo, was das soziale angeht, aber Alter Schwede, für mich klingt das als ob du irgendein Roboter bist, der irgendwelche Phrasen herunter rattert. Scheiß doch einfach drauf, was du sagst und Versuch doch erstmal Emotionen rüberzubringen. (Hilft mir neuerdings bei Frauen) 

Sonst will ich aber noch dazu sagen: Chappo, deine Werte klingen nicht schlecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

TE freut mich das es bei dir gut anläuft. Ließt man mittlerweile immer seltener hier das sich jemand traut und einfach mal auf die Strasse geht und macht. Stattdessen quillt das PUF vor Threads über wie Scheisse es im OG lauft. Du hast meinen Respekt.

Allerdings hat Moinsen nicht ganz unrecht das du sehr nach Schema F vor gehst, bzw. dir viele Routinen zurecht legst.

Beim streeten finde ich es persönlich besser indirekt reinzugehen. Das gibt der Frau etwas Zeit dich erstmal unverbindlich zu beschnuppern ohne das sie sich gleich entscheiden muss ob du für sie interessant bist. Hierbei finde ich es wichtig daß sich bald ein gutes Gespräch entwickelt. Ist das nicht der Fall dann ruhig raus aus dem Set und zur nächsten. Wenn das Gespräch läuft und ihr einen guten Vipe habt, kannst du nachlegen und klar machen warum du sie angesprochen hast. Baue das ganze als Eskalationsleiter auf und schaue ob die Damen mitziehen. Mit der Zeit bekommst du ein gutes Gefühl dafür wie weit du wann gehen kannst.

Und wenn es läuft, eskalieren - immer!

bearbeitet von Sam Stage
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Rückmeldungen.

Ehrlich gesagt wenn man den Opener und die Routine Smalltalk schon dutzende Male gebracht hat wirkt es tatsächlich wie Auswendig gelernt und wird für einem selbst auch langweilig. Die Erfahrung habe ich schon gemacht und verbessert in dem ich ihn einfach Pausen einlege und doch mal ein "ähm" daher stammle sodass es einfach natürlicher und spontaner klingt. Fazit: Klappt wieder :-) Zusätzlich versuch ich die Frau mehr reden zu lassen aber hier scheitert es einfach immer wieder. Dadurch muss ich wieder eine Frage stellen und irgendwann ist dann ziermlich zügig Gesprächsabbruch (Ausrede Freund oder sonst was)

vor 8 Stunden, Moinsen99 schrieb:

Weißt du, ich bin schon eine Mongo, was das soziale angeht, aber Alter Schwede, für mich klingt das als ob du irgendein Roboter bist, der irgendwelche Phrasen herunter rattert. Scheiß doch einfach drauf, was du sagst und Versuch doch erstmal Emotionen rüberzubringen. (Hilft mir neuerdings bei Frauen) 

Meinst du damit besser auf Mimik, Gestik, Körperhaltung etc. achten?

Oder das Gesagte mehr mit emotionalen Wörter ausschmücken damit es leidenschaftlicher klingt? 

Wäre cool wenn du mir einfach mal ein Beispiel gibst. Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden, floho schrieb:

darum probiere ich seit 2-3 Tagen die Gespräche auf mindestens 10-15 Minuten zu bringen (

Richtige Strategie!!!

Versuche ein NORMALES Gespräch von 15 Minuten Länge.

Nutze dieses Gespräch um zu eroieren, was man auf dem nächsten Date mit der Dame machen kann.

*  Habe immer das Ziel im Kopf mit der Dame auf ein ID (Instant date) zugehen.

*  Sollte aus Zeit Gründen kein  ID mögliche sein, mache gleich mit der Dame am Ende des Approaches eine Date fest, was per WA bestenfalls bestätigt wird.

*  Sollte zu wenige Zeit sein, um ein Folge-Date  auszumachen, nimm den NC als Trostpreis. Im Forum gibt es eine startke OG-Fraktion, die dir bestimmt helfen kann, wie man mit Textgame, doch noch die Nummer verwertet.

 

Fange mit der Kino-Eskalation erst nach dem ersten Lokations-Wechseln an. (Sonst hat die Dame plötzlich ein Freund.) Dabei ist es ausreichend, dass man mal 10 Meter geht, weil man von dadrüben einen besseren Blick auf die Skyline hat oder...

vor 16 Stunden, floho schrieb:

Mein Repository an Fragen umfasst die Folgenden, die ich vor zwei Wochen auswendig gelernt habe -

Das ist sehr gut, dass du dir Canned Material angeeignet hast. Wie benutzt man Canned-Material? Immer dann wenn eine peinliche droht, ist CM die Rettung um das Gespräch zu retten. Verwende aber niemals CM, wenn du Situativ das Gespräch fortführen kannst. Versuche immer aufbauend auf dem was das HB gesagt hat, das Gespräch weiter zu führen. Einzige Ausnahme, wenn ihr zu lange an einem Thema seid und das Gespräch holzig wird.

Ansonsten, finde ich die Frage nicht Ziel führend, um etwas für das nächste Date ausfindig zu machen.

vor 16 Stunden, floho schrieb:

Entweder stellt sich raus Sie hat einen Freund.

Wenn sie sagt, dass sie einen Freund hat, dann bist zu häufig einfach nur zu weit gegangen, wo für sie NOCH nicht bereit war. Achte ganz genau darauf, was du gesagt oder gemacht hast, bevor sie erwähnt,  dass sie einen Freund hat.

vor 16 Stunden, floho schrieb:

18. Hattest du schon mal eine offene Beziehung? 

Fragen dieser Art sind bei einem Approach in Daygame viel zu aggressiv, und bringen dich beim ausmachen eines Dates in keinster Weise weiter.

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

ich möchte nun eine kurze Rückmeldung geben um meine Motivation wiederherzustellen bzw. aufrecht zu halten und vielleicht doch noch den ein oder anderen motivierenden Tipp von euch zu erhalten.

Das Daygame bereitet mir keine Probleme mehr, sobald ich ein HB sehe gehe ich ohne weiteres hin und sprech sie an. (Ja okay.. in 98% der Fälle mache ich das ;-) ). Ich kann es nicht oft genug erwähnen aber wirklich erstaunlich ist, dass die heißesten HB am nettesten sind und auch sehr oft keinen Freund haben. Das sind deshalb auch die Frauen die ich ohne zu zögern anspreche. Die Statistik ist aber Wahnsinn wie viele Frauen man ansprechen muss bis man einen Erfolg hat (ID oder Date). 
Meiner Meinung liegt es bestimmt auch daran weil es momentan wohl wirklich zu kalt ist und eine depressive, krankhafte Stimmung liegt in der Luft .. ?! Jedenfalls zeigt meine Style-Änderung erste Erfolge.. mit stylischem Mantel anstatt Sportjacke komme ich, so hat es zumindest den Anschein, ÜBERALL besser an.

Bei den Dates schaffe ich es leider nie wirklich Rapport & Comfort aufzubauen. Damit beschäftige ich mich in den letzten Tagen. Dazu habe ich die folgenden Fragen für mich beantwortet:

  • Was ist/sind meine Leidenschaften
  • Was will ich im Leben.
  • Was spornt mich an.
  • Wovor habe ich Angst.

Wie könnte ich noch weiter vorgehen? 

Parallel zum Daygame werde ich mich mit dem textgame auseinandersetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.10.2019 um 21:28 , floho schrieb:
  • Was sind deine Top 3 Beschäftigungen? (außer essen, schlafen und sex)
    • Cool: Erzähl! 
    • ahja kenn ich balbalbal..
  • Was würde dich selbst um 3 Uhr morgens aus dem Bett springen lassen? 

Smalltalk ist nicht ganz verkehrt. Aber irgendwo langweilig. Probier mal über anderes zu reden. Klappt selbstverständlich nicht immer 

Mal kleines Beispiel:

Floho: Deine Schuhe sind echt schön 

Hb: Wow danke waren im sale blablabla

Floho: Du weißt aber schon dass für deine uggs arme kleine Wolfsfuchse sterben mussten. Was fällt dir eigentlich ein dich als was besseres zu fühlen als solche tiere

Hb: He, das war jetzt bisschen unfreundlich. Aber ja, hatte im Nachhinein auch total schlechtes gewissen. Denk bitte nicht ich sei ein schlechter Mensch deshalb. 

Floho: Doch genau das denke ich. Hoffentlich verreckt du in der hölle

Hb: hihihi kicher kicher wenigstens ists da warm. Viel Spaß da oben in der Kälte du Opfer blablabla

Willst du ein Steckbrief über das Mädel oder verstehen wie die drauf ist? 

bearbeitet von Benutzernameundso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

TE: Ich finds sehr mutig und gut, dass du dich nicht kleinkriegen lässt - dafür schonmal meinen Respekt.


Meiner Meinung nach, solltest du tatsächlich etwas mehr necken / flirty werden und weniger einen Fragekatalog abarbeiten, auch wenn dieser gerade für die Anfänge und auch als Opener hilfreich ist.
Wie wird man nun flirty, wenn es einem die Natur nicht in die Wiege gelegt hat: durch Übung (das tust du ja bereits) und durch Zuhören und Eingehen darauf, was die Frau dir sagt.
Du sagst, du verlierst ab und an den Faden und kommst nicht weiter, nachdem bereits ein kurzes Gespräch stattfand. Verkrampfst du vllt doch noch zu sehr und verpasst es dadurch, das von der Frau geäusserte in eine Neckerei zu verwandeln?

Am ‎30‎.‎10‎.‎2019 um 13:57 , wernerd schrieb:

Das ist sehr gut, dass du dir Canned Material angeeignet hast. Wie benutzt man Canned-Material? Immer dann wenn eine peinliche droht, ist CM die Rettung um das Gespräch zu retten. Verwende aber niemals CM, wenn du Situativ das Gespräch fortführen kannst. Versuche immer aufbauend auf dem was das HB gesagt hat, das Gespräch weiter zu führen. Einzige Ausnahme, wenn ihr zu lange an einem Thema seid und das Gespräch holzig wird.

Das hier könnte dir weiterhelfen. Greife nur auf deine Fragen zurück, wenn das Gespräch zu holzig wird und gehe immer auf das ein, was Frau dir sagt und versuche daraus etwas neckisches zu bauen. Bring sie auch zum lachen - Humor ist ein starkes Werkzeug und erzeugt unglaublich viele Sympathiepunkte. Das lockert auch dich selbst auf.
Dann würde ich ebenfalls schnell dazu übergehen, sie zu einem Spontandate zu bekommen und dort weiter mit ihr zu flirten.
Im Optimalfall ergibt sich so eine Art Ping-Pong-Spiel, ein frecher Schlagabtausch, der Spass macht und dich so deinem Ziel näher bringt. Mit der Zeit und etwas Übung gelingt dir das auch immer spontaner und wirkt dann gleich viel natürlicher und authentischer.

Viel Glück!

bearbeitet von BMW-Cat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey, ich bin genauso wie du gerade am anfang! ich würde an deiner stelle bei der kälte aktuell einfach in ein einkaufszentrum (vorzugsweise kleidungsläden wie primark o.ä., da viele stehende frauen) gehen, wo du deutlich besser gelaunte weiber finden wirst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.