Üble Trennung von einer Affäre

160 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 19 Minuten, Oneofyou schrieb:

Hab ich. Daher der Thread.

Gut, dann zu deiner Frage:

Am 30.10.2019 um 22:53 , Oneofyou schrieb:

Die Frage ist, ob LSE Frauen schlechte Behandlung brauchen und v.a. wie diese sich äußert! 
Wollen die "mit Abstand" gehändelt werden? Wollen sie LSE-Verhalten oder brauchen Sie einen HSE?

Du musst wissen, daß Frauen auch negative Gefühle geniessen können.

Ich kenn mich mit den Fachausdrücken nicht so gut aus, aber ich geh davon aus, daß eine LSE-Frau eine Frau ist, bei der das besonders ausgeprägt ist.

Deswegen versuchen sie, dich dazu zu bringen, daß du sie schlecht behandelst, damit sie diese negativen Gefühle geniessen können.

Wichtig ist, daß du möglichst kalt und emotionslos bleibst.

Wenn du nämlich emotional reagierst, weiss sie, wie sie dich aus der Fassung bringen kann, also wie sie dich kontrollieren kann.

Und das wird sie dann ständig tun.

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fuck!

 

Ich halte die Kontaktsperre zwar, aber die Gedanken kreisen um sie! Übler Entzug!

 

Ich habe wenig Appetit, schlafe beschissen und kriege den Arsch kaum hoch.

 

Trotz erfolgreich eingehaltener Routinen und Sport. Es ist schwierig, sich abzulenken.

Die "Trennung" war vor 2 Wochen, vor einer hat sie mich wegen der Banalität angerufen und war verunsichert. Ich schrieb ihr, kein Kontakt mehr.

 

Wann geht diese Scheiße vorbei?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, Oneofyou schrieb:

Wann geht diese Scheiße vorbei?

 

Stell dich auf ein paar Monate ein, gerade bei eurem ganz speziellen Chemiecocktail den ihr geteilt habt. 

Wie schaut es bei deiner LTR aus? Trennung in Erwägung gezogen? Ganz ehrlich, ohne kompletten Kontaktabbruch zu deinen aktuellen Mädels wirst du dich niemals richtig weiterentwickeln können. Du brauchst Abstand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Enatiosis schrieb:

Stell dich auf ein paar Monate ein, gerade bei eurem ganz speziellen Chemiecocktail den ihr geteilt habt. 

Wie schaut es bei deiner LTR aus? Trennung in Erwägung gezogen? Ganz ehrlich, ohne kompletten Kontaktabbruch zu deinen aktuellen Mädels wirst du dich niemals richtig weiterentwickeln können. Du brauchst Abstand.

Ich bleibe bei der LTR und finde in der Therapie heraus, warum ich mich auf solche Affären wiederholt einlasse.

Vielleicht hast Du Recht, ich brauche Zeit für mich. 

Ich denke, ich gehe einen Monat weg, alleine. 

Ich war seit 13 Jahren nicht richtig für mich.

 

Dennoch, ich bin ob der Intensität des Ganzen schwer verwundert. Habe sowas noch nie erlebt.

bearbeitet von Oneofyou

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen:

Statusupdate:

Trennung von Affäre etwa vor 3 Wochen
Seitdem 1x Telefonat ihrerseits, eine Aufforderung zur Kontaktsperre von mir im Anschluss. Sie ist geil, aber zu toxic, selbst für meinen Dachschaden.
Daraufhin "Ähm ja hab ja nur angerufen weil... aber ok bye."
Meinerseits keine Reaktion,

Vor 1 Woche erneut eine Nachricht von ihr. Inhalt ein Scheiss Kettenbrief.
Hab mich gefreut, aber mehr auch nicht.

Subjektiver Eindruck ist, dass ich die Geschichte bereits zu 95% erfolgreich verarbeitet habe in der kurzen Zeit.

Am hilfreichsten war, die Routinen trotz Apathie durchzuziehen:

- Kalte dusche
- Gym
- Joggen
- Arbeit
- Quality Time mit LTR und Familie.

 

Ggf. rufe ich sie mal am 1. Advent an, um ihr nen schönen Start in die Weihnachtszeit zu wünschen.

 


 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass du dir Gedanken über einen netten Anruf zur Weihnachtszeit machst, zeigt meines Erachtens nur, dass du dich in Erinnerung rufen willst. Du hättest gerne, dass sie trotz deiner KS, weiterhin schön an dich denkt. 

Das sind deine fehlenden 5%.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, Oneofyou schrieb:

Subjektiver Eindruck ist, dass ich die Geschichte bereits zu 95% erfolgreich verarbeitet habe in der kurzen Zeit.

 

vor 12 Minuten, Oneofyou schrieb:

Vor 1 Woche erneut eine Nachricht von ihr. Inhalt ein Scheiss Kettenbrief.
Hab mich gefreut, aber mehr auch nicht. 

 

vor 12 Minuten, Oneofyou schrieb:

Ggf. rufe ich sie mal am 1. Advent an, um ihr nen schönen Start in die Weihnachtszeit zu wünschen.

Was willst du ihr dann in dem Telefonat sagen? Dass du zu 95 % über sie hinweg bist und du dich über ihren Kettenbrief gefreut hast? Red dir und uns doch nicht so offensichtlich falsche Umstände ein. Du hast gar nichts verarbeitet. Willste sie dann die Tage vor Weihnachten noch ein paar mal in einer öffentlichen Toilette weghauen, um dann mit deiner Freundin und Familie schön Heiligabend zu feiern? Ich find dich richtig erbärmlich, weil du neben der offensichtlich abgefuckten Story noch eine Freundin hast. Richtig jämmerlich. Hab wenigstens die Eier und mach mit ihr Schluss.

 

 

  • LIKE 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versuche nur ein guter Mensch zu sein.

Bitte den Oneitis-PUA-Detektor ausschalten und v.a. eine 7 Jährige LTR führen, in der es (medizinisch bedingt) nur 2x/mtl. Sex gibt.

Dann unterhalten wir uns über Affären und Jämmerlichkeit.

 

bearbeitet von Oneofyou
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten, schmiernippel schrieb:

Willste sie dann die Tage vor Weihnachten noch ein paar mal in einer öffentlichen Toilette weghauen, um dann mit deiner Freundin und Familie schön Heiligabend zu feiern?

Joa, wäre schon was.

Ich schreib hier mal was, was mir hier im Forum generell schon häufiger aufgefallen ist - die Regeln der Verführungskunst machen durchaus Sinn, aber ich sehe allzu häufig, dass die Mitglieder hier sich zu heftig darauf versteifen.

 

Man kann immer ein zweites, drittes, viertes und zehntausendstes Mal auf jemanden zugehen. 
Ich denke ich weiß wovon ich rede, ich betreibe Pickup bewusst und unbewusst seit mehr als 10 Jahren.

Nehmt die Regeln ernst, aber versucht nicht, Frauen (Menschen) in diese Schablone zu pressen.

PU ist für jeden individuell anzuwenden. Ich bin kein AFC, der keinen Plan hat. Ich hatte schon Weiber im fast 3 stelligen Bereich.

Vielleicht ist es ja auch menschlich, nicht zu 100% mit jedem abzuschließen. Ich denke oft an Verflossene, letztlich hatten wir immer eine geile Zeit miteinander. Und ich würde es jedes Mal genau so erneut machen.

bearbeitet von Oneofyou
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, Oneofyou schrieb:

Ich versuche nur ein guter Mensch zu sein.

Seh ich, hast uns alle überzeugt.

 

vor 17 Minuten, Oneofyou schrieb:

Bitte den Oneitis-PUA-Detektor ausschalten und v.a. eine 7 Jährige LTR führen, in der es (medizinisch bedingt) nur 2x/mtl. Sex gibt.

Du armes, armes Ding.

 

vor 23 Minuten, Oneofyou schrieb:

Dann unterhalten wir uns über Affären und Jämmerlichkeit. 

Es gibt Dinge, die kannst du nicht wegargumentieren. Du betrügst systematisch deine Freundin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was wäre denn Dein Lösungsvorschlag?

 

Die LTR ist hammergeil. Sie ist HSE, wir haben uns ein übertrieben geiles Leben aufgebaut. Wir haben gemeinsame Verpflichtungen und finden uns beide geil.
Sex ist leider selten drin, dafür kann sie nichts. Die Beziehung öffnen will sie nicht, zu Nutten soll ich auch nicht.

Ich bin jung und geil, ich will halt ficken.

 

Bitte verstehe mich nicht falsch. Nur wegen Sex schmeiße ich keine 7 Jahre weg. Wenn es rauskommt, gut, ist halt so. Aber das muss ich ja nicht provozieren.
"Next" ist halt einfach quatsch.

 

bearbeitet von Oneofyou
  • IM ERNST? 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein guter Zeitpunkt für Dich, Dein Mindset zu überprüfen:

Das Leben ist zu komplex um in Schwarz/Weiß zu denken.

Was wäre Dein konkreter Lösungsvorschlag?

bearbeitet von Oneofyou

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten, schmiernippel schrieb:

Du betrügst systematisch deine Freundin.

Betrug ist, wenn ein Vermögensschaden entsteht.

Beim fremdgehen entsteht kein Vermögensschaden.

Also ist es kein Betrug.

Außerdem holt er sich nur das, was er bei seiner Freundin nicht bekommt.

Er macht es genau richtig.

  • OH NEIN 3
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, Oneofyou schrieb:

Das Leben ist zu komplex um in Schwarz/Weiß zu denken.

Meine eigenen Grundsätze sind diesbezüglich klar definiert.

 

vor 7 Minuten, Oneofyou schrieb:

Was wäre Dein konkreter Lösungsvorschlag?

Den hab ich nicht, das entzieht sich meiner Kompetenz. Aber ich würde die LTR nicht mehr weiterführen bzw. jedenfalls nicht mit dem heimlichen Doppelleben.

vor 4 Minuten, DarkTriad schrieb:

Betrug ist, wenn ein Vermögensschaden entsteht.

Beim fremdgehen entsteht kein Vermögensschaden.

Also ist es kein Betrug.

Danke, du hast meine Welt verändert.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten, DarkTriad schrieb:

Betrug ist, wenn ein Vermögensschaden entsteht.

Beim fremdgehen entsteht kein Vermögensschaden.

Also ist es kein Betrug.

Außerdem holt er sich nur das, was er bei seiner Freundin nicht bekommt.

Er macht es genau richtig.

Dann soll er eben seine LTR beenden und anschliessend soviele Hoes flach legen wie er will.
Er sagt ja selbst, dass er Abenteuer braucht. Wozu dann die LTR?

Einfach jemanden einstellen der 2 bis 3 mal die Woche den Hauhalt macht und dann kann er machen was er will. Keine Rechenschaft, kein verstecken und keine Kopfschmerzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎30‎.‎10‎.‎2019 um 18:41 , Sam Stage schrieb:

Einmal mehr bestätigt das die Psychofuzzies ne größere Klatsche ham als man selber - Check...

Hab ja nun nicht alles durchgelesen (weder den Eingangstext weil zu lang - noch alle Antworten dazu), aber das Zitat von Sam Stage, herrlich.
Ich habe mich nach ca der Hälfte des Eingangstextes echt gefragt, wer von den beiden die grössere Wand draussen hat. Entschieden; definitiv der Psychologie-Student! Zumindest DER sollte doch erkennen.
Hach ja.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Oneofyou schrieb:

Man kann immer ein zweites, drittes, viertes und zehntausendstes Mal auf jemanden zugehen. 
Ich denke ich weiß wovon ich rede, ich betreibe Pickup bewusst und unbewusst seit mehr als 10 Jahren.

Nehmt die Regeln ernst, aber versucht nicht, Frauen (Menschen) in diese Schablone zu pressen.

PU ist für jeden individuell anzuwenden. Ich bin kein AFC, der keinen Plan hat. Ich hatte schon Weiber im fast 3 stelligen Bereich.

Scheiß doch mal auf dieses "PUA"-Gelaber. Erzähl doch wenigstens deiner Freundin, dass du eine offene Beziehung führst. Der einzige, der sich hier in eine Schablone presst, bist du selber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, schmiernippel schrieb:

Scheiß doch mal auf dieses "PUA"-Gelaber. Erzähl doch wenigstens deiner Freundin, dass du eine offene Beziehung führst. Der einzige, der sich hier in eine Schablone presst, bist du selber.

Ich soll 

- eine 7 jährige Beziehung
- einen super geilen Menschen
- gemeinsame Werte und Hobbies
- eine gemeinsame Wohnung
- einen gemeinsamen Hund
- eine wahrscheinliche Verschlechterung ihrer Symptome ausgelöst durch Stress, folglich einen Schub

riskieren, um ... ja, was genau habe ich denn davon?

Fühle ich mich dann besser?

Fühlst Du Dich dann besser?

bearbeitet von Oneofyou

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten, Okocha schrieb:

Er sagt ja selbst, dass er Abenteuer braucht. Wozu dann die LTR?

Eine LTR nur für Sex aufzugeben, die v.a. so lange geht - wäre richtig, richtig dumm.

Ich habe eine Putzfrau, und bekochen tue ich mich selbst.

Wenn das für Dich eine Beziehung ausmacht - bekocht werden und ein sauberer Haushalt - haben wir stark unterschiedliche Auffassungen von einer Beziehung. 
Zu meiner gehört halt dazu, dass man sexuell ausgelastet ist. Das geht leider bei meiner nicht. Ist ja aber auch nicht die Kernfrage.

Ich wundere mich, wieso sich hier so viele vor den Kopf gestoßen fühlen. Jeder fickt doch früher oder später fremd. 

 

bearbeitet von Oneofyou

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, Oneofyou schrieb:

Ich soll 

- eine 7 jährige Beziehung
- einen super geilen Menschen
- gemeinsame Werte und Hobbies
- eine gemeinsame Wohnung
- einen gemeinsamen Hund
- eine wahrscheinliche Verschlechterung ihrer Symptome ausgelöst durch Stress, folglich einen Schub

in Kauf nehmen, um ... ja, was genau habe ich denn davon?

Fühle ich mich dann besser?

Fühlst Du Dich dann besser?

Leidet deine Freundin zufällig an MS? 

Wenn du deine Beziehung aufgibst hast du deine Freiheit wieder. Ansonsten bist du halt untreu und betrügst durchgehend deine Freundin, hast aber nicht die Eier dazu zustehen.

Sie hat m.E. was besseres verdient als dich! No offense

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Oneofyou schrieb:

- gemeinsame Werte

Am Arsch, Junge.

 

vor 9 Minuten, Oneofyou schrieb:

Fühle ich mich dann besser?

Interessiert mich nicht, deine Freundin tut mir leid.

vor 10 Minuten, Oneofyou schrieb:

Fühlst Du Dich dann besser?

Auf jeden Fall.

vor 8 Minuten, Oneofyou schrieb:

Wenn das für Dich eine Beziehung ausmacht - bekocht werden und ein sauberer Haushalt - sheesh.. 

Ey du bist so falsch. Auf welcher Grundlage empörst du dich?

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.