Keine Zeit für Männer ? Ausrede für andere Gründe ?

8 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hey liebe Community!

Ich:27

Sie:23

Ich habe sie im Club kennengelernt und hatten bis dato 3 Monate eine entspannte Affaire."

Sie hat sehr viel in mich investiert, um mich zu sehen und mir ständig gesagt wie sie sich freut mich zu sehen usw..blabla

Ich durfte mir vor 5 Tagen von ihr anhören das sie "Keine Zeit gerade für Männer hat und erstmal ihr leben auf die Reihe bekommen möchte etc."

Wieso ist das so abrupt passiert von einem auf den anderen Tag? Da einen Tag vorher noch alles easy war.

Ich heule nicht rum das es jetzt so ist (Leben besteht halt aus angeboten und nicht aus Nachfragen), doch meine Frage an euch ist, ob ihr sowas schonmal erlebt habt bzw den genauen Grund erfahren habt, warum Frauen sowas behaupten?

(Das war die erste Frau, die mir sowas erzählt hat in meinem Leben) und ich durfte die letzten Jahre extrem viele Erfahrungen mit Frauen machen. Eigentlich ging mir wirklich JEDE irgendwann auf den Keks und wollte mich Tag täglich sehen.

Ich habe ein volles Leben mit vielen Hobbys, Freunden, und ein wachsendes Business. Somit nehme ich vorweg das needyness ausgeschlossen werden kann.

Mir ist noch unklar was ich aus der Situation mitnehmen/lernen kann.

Habt ihr diese Erfahrung machen dürfen? Und was war euer Resümee aus der Situation? Wie und was habt ihr draus gelernt?

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, borderline schrieb:

Wie und was habt ihr draus gelernt?

Dass es immer verschwendete Zeit ist, sich über sowas Gedanken zu machen. Immer.

  • LIKE 2
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es muss nicht immer daran liegen, dass du irgendeinen "Fehler" begannen hast. Es kann einfach auch mal an irgendwelchen privaten Problemen ihrerseits liegen.
Mach dir keine Gedanken darum und akzeptiere ihre Entscheidung einfach. Eventuell kommt die wieder an aber bis dahin hast du schon mit Sicherheit andere Frauen kennengelernt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.11.2019 um 13:14 , borderline schrieb:

Sie hat sehr viel in mich investiert, um mich zu sehen und mir ständig gesagt wie sie sich freut mich zu sehen usw..blabla

Und wie hast du reagiert.

Du hast ihr wahrscheinlich klar gemacht, dass du ein Spannendes Leben hast und viel zu tun. Dann hast du ihr klar gemacht, dass sie sich auch ein spannendes Leben zu legen soll.

Und jetzt tut sie das, was du ihr vorgeschlagen hast, sie will ihr Leben auf die Reihe bringen.

Am 5.11.2019 um 13:21 , Enatiosis schrieb:

Dass es immer verschwendete Zeit ist, sich über sowas Gedanken zu machen. Immer.

Erst ist sie dir hinterher gedackelt. Jetzt tut sie es nicht mehr, und du schiebst jetzt Hirnfick oder was?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Die Frage ist nicht, was sie da für "Gründe" labert. Die Frage ist, ob sie sich noch mit dir trifft oder ob sie Schluß gemacht hat. Wenn du das selber nicht weißt, mal nach einem größeren Zeitraum als sonst mehrere Termine vorschlagen. Wie oft habt ihr euch denn getroffen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Antworten 😉

Also ich bin schon sehr froh, dass sie selber ein volles / interessantes leben hat.

Sie studiert, geht viel arbeiten, hat viele freunde und hat viele Hobbys. Da sind wir beide ziemlich gleich was ich total sexy finde.. Leider ist das heutzutage bei den Frauen mangelhaft angesiedelt.

Ich habe mich mit ihr persönlich getroffen, und sie gefragt was los ist. Da kam halt das Thema, das keine Zeit da wäre für Männer usw. (Bullshit in meinen Augen)

Worauf ich ihr gesagt habe das ich ihre Entscheidung respektiere. Es mir aber komisch vorkommt da es vorher alles easy und locker zu gegangen ist.

Nein wir treffen uns seid dem Tag nicht mehr.

Ca. 3 Monate hatten wir intensiven Kontakt, 1–2 maximal wöchentlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vllt ist ein anderer im Spiel ala "neu ist immer besser" oder du bist ihr nach 3 Monaten allgemein nicht mehr interessant genug. 

Das erste Strohfeuer ist nach 3 Monaten zumindest erloschen und in eurem Fall ist nicht genug Glut übrig geblieben, als dass deine Gesellschaft höher bewertet wird als ihr Töpferkurs, Instagram oder anderer Freizeitstress...

Is ne Ansage und damit muss man leben. Punkt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Suane schrieb:

Vllt ist ein anderer im Spiel ala "neu ist immer besser" oder du bist ihr nach 3 Monaten allgemein nicht mehr interessant genug. 

Das erste Strohfeuer ist nach 3 Monaten zumindest erloschen und in eurem Fall ist nicht genug Glut übrig geblieben, als dass deine Gesellschaft höher bewertet wird als ihr Töpferkurs, Instagram oder anderer Freizeitstress...

Is ne Ansage und damit muss man leben. Punkt. 

Danke für deine Antwort.

Würde ich eigentlich auch so sehen, aber dafür hat sie echt viel kurz vorher noch in mich investiert..

Ich will jetzt hier nicht genau aufzählen was aus Persönlichen gründen.

Aber ihr könnt mir gerne glaube das nach solchen Aktionen das "Feuer" nicht so schnell erloschen sollte 😄 ..

 

Dafür wäre ich zu feinfühlig

 

Liebe grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.