15 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 25
2. Alter der Frau: 22
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 8-10
4. Etappe der Verführung: FC


5. Beschreibung des Problems: 


Liebes PUF,

ich treffe mich seit einiger Zeit mit einem HB welche ich auf dem Uni Campus meiner/unserer Uni approacht habe. Es lief eig echt gut, wir waren essen beim 1.Date und ziemlich schnell im Bett. Dates waren bisher ein gute Mischung aus Aktivitäten und FC zu Hause. Anfangs meldete sie sich super viel und oft, auch mit Belanglosem, snapchats, gute nacht, guten morgen. Das ist jetzt gar nicht mehr der Fall.

Seit etwa 2 Wochen antwortet sie ziemlich zeitversetzt (teilweise 6-10h später), und meldet sich von sich aus kaum noch. So hatte ich sie einmal gefragt ob sie den Tag darauf abends kommen will und bei mir übernachten will. Eine Antwort bekam ich erst am Tag drauf gegen frühen Abend, dass sie gerne komme. Ich habe es dann zwar gemacht inclusive FC zusammen einschlafen und alles, aber da hätte sie auch mal eher drauf eingehen können. Ich habe ihr das auch gesagt, sie meinte sie wäre wenig am Handy im Moment, das wäre alles, ich meinte nur okay, und machte dann kein Fass mehr auf.

Vor ein paar Tagen waren wir dann zusammen spazieren und da war sie ziemlich viel am Handy. Zuvor hatte sie mir wieder erst 4-5h später geantwortet, auf meinen Vorschlag wann/wo wir uns treffen etc. Habs mir dann verkniffen was zu sagen.

Heute war wieder die selbe Situation. Ich frage sie heute morgen um 8:00 ob sie Lust hat morgen gemeinsam Mittag zu essen. Eine Antwort bekomme ich heute um 22:00, dass das eine gute Idee wäre, sie mit ihren Freunden geht, und ich gerne mitkommen könne.

 

6. Frage/n:

Weiß nicht ob ich da jetzt zu oder absagen soll. Eig wollte ich mir ihr alleine essen und ein bischen flirten/Zeit verbringen. Ich kenne ihre Freunde bereits. Außerdem nervt es mich dass ich immer so hin und heugeräumt werde von ihr zeitlich. 

Soll ich absagen für morgen wenn ja was sagen ? Und wie das allgemein handhaben mit ihrer Art?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mach so wie du Lust hast, aber aus deinem Post lässt sich schließen, dass du offenbar keine Alternative hast und das riecht sie. Es reicht ihr ja vollkommen aus, dir erst um 22 Uhr zu antworten, weil du dir dein Mittagessen ohnehin freihältst.

Mein Vorschlag: Mach dich etwas rar. Aber nicht einfach absagen und dann zu Hause mit roten Augen die Chipstüte weghauen, sondern such dir einen spannenden coolen Alternativplan. Geh mit deinen Freunden in ein neues Restaurant mittags oder so. Schaff dir Alternativen, renn ihr nicht hinterher.

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die kleine will, dass du dich an sie bindest. Der Vorschlag, mit ihren Freunden essen zu gehen/mitzukommen ist ein Hint in diese Richtung. Wenn du dich binden willst, lerne ihren Freundeskreis kennen und andersrum. 
 

Wenn es dir nur um FC geht, mach dich rar und lass sie kommen. 

  • OH NEIN 1
  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, raph.n26 schrieb:

Ich frage sie heute morgen um 8:00 

 

vor 1 Stunde, raph.n26 schrieb:

Eine Antwort bekomme ich heute um 22:00

 

vor 1 Stunde, raph.n26 schrieb:

Soll ich absagen

Natürlich sagst du nicht ab!

Du schreibst Ihr: "Hey HB, ich warte schon seit heute Morgen um 8 Uhr sehnsüchtig auf eine Antwort von Dir. Danke, dass du dich endlich meldest. Natürlich habe ich in den 14 Stunden nichts anderes geplant und mir meine Zeit für dich freigehalten. Als Dankeschön, dass ich mit Dir und Deinen Freunden morgen ausgehen darf, geht das Essen selbstverständlich auf mich! Bis dann, Zuckerbienchen."

bearbeitet von Doktor_DER
  • IM ERNST? 1
  • HAHA 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann Vieles sein, das Vorstellen bei ihren Freunden kann Bindungsverhalten sein, andererseits auch ein Signal, dass die Attraction flöten geht und du nun in der Freundschaftsschiene landest. Solche F+ Geschichten verlaufen sich oft genug, weil dann der Funke einfach doch nicht überspringt. Nach 8-10 Treffen würde ich aber prinzipiell noch nicht davon ausgehen, dass da langsam ein LTR Gedanke aufkommt. Abgesehen davon weiß jeder, der mal Student war, was bei den Meisten im Alter von 22 Jahren so abgeht.

Vielleicht trifft sie auch jemand Anderen und hält dich deswegen bewusst an der langen Leine, bis da alles geklärt ist. Tatsächlich ist das sehr oft der Grund, wenn eine F+ plötzlich weniger konstant läuft.

Letztendlich ist der Grund auch egal, sieh einfach zu, dass du nicht zu verfügbar bist (so wie momentan), du stehst ja scheinbar wirklich auf Abruf bereit. Generell zu dem Abend mit Freunden: Ich würde hingehen und einfach gucken wie es läuft. Wenn ihr danach in der Kiste landet - alles gut. Wenn nicht, würde ich sie erstmal auf Eis legen und mich um Alternativen kümmern. Wenn du da jetzt nicht hingehst, kann das schnell so rüberkommen, als wärst du beleidigt. 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Jamesblond Ich kenne ihre Freunde bereits, einen Freund von ihr kannte ich sogar schon vor ihr. Und es ist kein Abendessen. Wir haben beide unterschiedliche Vorlesungen und es ging darum circa 1h zusammen in der Mensa zu verbringen. Das war so die Situation. 

Ich habe ihr nun gesagt dass die Antwort etwas spät kam und ich schon mit anderen verabredet bin, sie darauf nur okay.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, raph.n26 schrieb:

@Jamesblond Ich kenne ihre Freunde bereits, einen Freund von ihr kannte ich sogar schon vor ihr. Und es ist kein Abendessen. Wir haben beide unterschiedliche Vorlesungen und es ging darum circa 1h zusammen in der Mensa zu verbringen. Das war so die Situation. 

Ich habe ihr nun gesagt dass die Antwort etwas spät kam und ich schon mit anderen verabredet bin, sie darauf nur okay.

Ah sorry, habs wohl am Ende etwas schnell gelesen! Ich würde so einem Mittagessen in der Mensa aber auch keinen allzuhohen Wert beimessen bzw. es nicht so aufziehen wollen:

vor 14 Stunden, raph.n26 schrieb:

Eig wollte ich mir ihr alleine essen und ein bischen flirten/Zeit verbringen.

Dein Problem ist das hier:

vor 14 Stunden, raph.n26 schrieb:

Außerdem nervt es mich dass ich immer so hin und heugeräumt werde von ihr zeitlich.

Man kann es auch so formulieren: Du lässt das halt mit dir machen. Ganz egal scheint sie dir ja nicht zu sein. Es ist auch so schlecht beurteilbar, wie du dich bei euren Dates verhalten hast, aber ganz grundsätzlich würde ich erstmal davon ausgehen, dass die ihr Studentenleben und ihre Freiheit auskosten will.

Aber gut, so wie es nun ist, würde ich mich an deiner Stelle erstmal mit anderen Dingen beschäftigen. Von ihr kommt akut nicht mehr viel, das wird sich vermutlich auch nicht drehen lassen, indem du da deutlich mehr Invest bringst als sie. Mach ihr in 1-2 Wochen vielleicht nochmal einen konkreten Vorschlag für ein Treffen, wenn es dir wichtig ist, ansonsten einfach mal gucken ob von ihr noch was kommt. Wenn da nichts mehr läuft, dann ist es eben so. Dann lieber früher einen Cut machen als später.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie macht es mit Dir, weil sie es kann. winke es freundlich ab und stelle sie dann erstmal aufs Abstellgleis - wenn sie mit konkretem Invest(!) wieder kommt, geht's weiter.  Bis dahin kümmerst Du Dich um Alternativen.

Schau hier mal per Duchfunktion nach "Das unsichtbare Band" und lies es Dir gründlich, gründlich durch.

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden, raph.n26 schrieb:

Anfangs meldete sie sich super oft, mit Belanglosem, snapchats, gute nacht, guten morgen

Rosa rote Brille Phase, lovebombing, nenn es wie du es magst. Alles ist neu und aufregend. 

vor 14 Stunden, raph.n26 schrieb:

Seit etwa 2 Wochen antwortet sie ziemlich zeitversetzt (teilweise 6-10h später)

spricht eine deutliche Sprache

vor 14 Stunden, raph.n26 schrieb:

Hatte sie gefragt ob sie den Tag darauf abends bei mir übernachten will. Eine Antwort bekam ich erst am Tag drauf gegen frühen Abend, dass sie gerne komme

Wenn sie gar nichts anderes zu tun findet, dann kannst du auch mal herhalten. Ist immerhin besser als wenn einem langweilig ist oder?! 

vor 14 Stunden, raph.n26 schrieb:

Ich habe es dann zwar gemacht inclusive FC, zusammen einschlafen und alles

Würd ich nicht viel drauf geben. Wie du siehst ändert sich ihr Verhalten trotzdem nicht

vor 14 Stunden, raph.n26 schrieb:

Ich frage sie heute morgen um 8:00 ob sie Lust hat morgen gemeinsam Mittag zu essen. Eine Antwort bekomme ich heute um 22:00, dass das eine gute Idee wäre, sie mit ihren Freunden geht, und ich gerne mitkommen könne

Schon wieder wird deine Zeit null respektiert. Du stehst ja eh quer bei Fuß. Wäre das ein neuer interessanter Stecher, würde sie ihren Freunden bescheid sagen, mit ihm essen gehen und danach ausgiebig im Gruppenchat berichten wie das Date war. Du bist einfach nur langweilig und verfügbar, wenn du noch Zeit hast kannst du ja mitkommen zu ihren Freunden. Dass sie dich dort integriert hätte glaube ich auch kaum.

vor 13 Stunden, Miguelino schrieb:

Die kleine will, dass du dich an sie bindest. Der Vorschlag, mit ihren Freunden essen zu gehen/mitzukommen ist ein Hint in diese Richtung

Sehe ich nicht so. Der TE kennt ihre Freunde ja schon. Außerdem ist das ein Mensa Essen, und mit 22 an Unis sind das eh so lose Gruppierungen, und man fickt sich von Tisch zu Tisch. Geht auch eher um ihr Verhalten wie sie ihm kommuniziert dass er mitkommen kann. So nach 10h mal beiläufig, falls Fiffi will.

vor 14 Stunden, raph.n26 schrieb:

Und wie das allgemein handhaben mit ihrer Art?

Invest raus, freundlich bleiben, um dich selber kümmern, Karriere, Gym, du weißt schon, das Übliche.

@Doktor_DER Find deinen Kommentar total deplatziert. Im Forum sollte man Anerkennung bekommen, indem man beginnenden Verführern hilft, und nicht indem man sie zynisch belächelt. Ist negative Energie, die keiner brauch, geh du lieber auch ins Gym.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

In dem Fall ist das Mittagessen mit Freunden kein Binden, sondern ein Downgrade. Den Partner in spe in den Freundeskreis einführen macht man wahrlich anders als um 22 Uhr in WA lapidar zu schreiben: Kannst ja mitgehen [wenn du unbedingt willst, du Klette]. Du wirst da wie ein Anhängsel vorgeführt. Oder hat sie dir wenigstens die Namen der "Freunde" genannt? Klingt sehr konstruiert von ihr.

Das Ding ist durch. Sie hat wie @Jamesblond schreibt, nen anderen, an dem sie dran ist., bzw. bist du ihr zu anhänglich/nervig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 28 Minuten, raph.n26 schrieb:

 sie darauf nur okay.

This. (B)Ist ihr schon ziemlich Schnuppe. Wenn man böse ist, könnt ma sagen, sie hat darauf spekuliert oder zumindest in Kauf genommen, dass du absagst. Freeze Out und schauen, ob von ihr mal ein Vorschlag kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Max_well schrieb:

Im Forum sollte man Anerkennung bekommen, indem man beginnenden Verführern hilft

Da gebe ich dir recht @Max_well; in der Situation ist es nur so, dass die Kleine das Spiel mit dem TE schon seit zwei Wochen treibt. Was mir persönlich dann immer am meisten geholfen hat, waren die klaren Ansagen. Egal wie hart diese im ersten Moment waren. Stattdessen liest man hier, dass die Dame versucht zu binden und dem TE wird geraten nach Ihrer Nase zu tanzen um "zu schauen wie es läuft".

Es gibt einfach gewisse Grunddynamiken, die man verinnerlicht haben muss.  Dazu gehört, dass bei einem unausgeglichenen Investment, man Wind aus den Segeln nimmt und einen Schritt zurück macht. Dazu gehört, dass man eben nicht ständig verfügbar ist und springt, wenn die Dame schreit. Dazu gehört, dass man sich mit anderen Dingen beschäftigt und seinen Fokus nicht permanent auf einen Menschen legt.

P.S. Nicht gleich alles so ernst nehmen (soll bei Frauen glaube ich auch ganz gut funktionieren).

bearbeitet von Doktor_DER
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.12.2019 um 22:46 , raph.n26 schrieb:

Seit etwa 2 Wochen antwortet sie ziemlich zeitversetzt (teilweise 6-10h später)

 

Am 17.12.2019 um 22:46 , raph.n26 schrieb:

Eine Antwort bekam ich erst am Tag drauf gegen frühen Abend

 

Am 17.12.2019 um 22:46 , raph.n26 schrieb:

Zuvor hatte sie mir wieder erst 4-5h später geantwortet

 

Am 17.12.2019 um 22:46 , raph.n26 schrieb:

Ich frage sie heute morgen um 8:00 ob sie Lust hat morgen gemeinsam Mittag zu essen. Eine Antwort bekomme ich heute um 22:00

Sitzt du auch den ganzen Tag pausenlos am Handy und protokollierst, wann die online ist? Vielleicht mal ne Exceltabelle erstellen, das macht die grafische Auswertung auch einfacher.

Spaß beiseite, hast du nichts besseres zu tun? Wenn du das nämlich hättest, dann würdest du nicht mit irgendwelchen Uhrzeiten um dich werfen und da irgendeinen Müll reininterpretieren. Das Mädel hat anscheinend genug interessante Dinge zu tun, was meinst du wie das rüberkommt, wenn du das nicht hast. Niemand will nen Langweiler daten. Such dir gefälligst mehr Missionen im Leben, dann kommst du gar nicht auf die Idee, dir über so einen Scheiß Gedanken zu machen, weil du gar keine Zeit dafür hast. Das ist ein generelles, fundamentales Problem, und zwar nicht nur bei dir. Und natürlich sagst du nicht ab, wtf. Geh mit und nutze das als Gelegenheit, ihr zu zeigen, dass du umgänglich bist und nicht den Schwanz einziehst bei sozialem Kontakt. Es seidenn du willst nur bumsen, aber dann solltest du mal deinen Stil überdenken.

bearbeitet von Mua

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Datet man vor Weihnachten?😅 Also ich bin viel mit Weihnachtsgeschenken, Glühwein mit Freunden, Gym und Arbeiten beschäftigt. Weihnachts- und Silvesterplanung kommt auch dazu. Ach und die ganzen Freunde, die vom Studium über Weihnachten in die Hometown kommen. Endlich kann man sich sehen...

Nein jetzt mal ernsthaft:

Gewöhn dir mal an dich nicht emotional direkt bei jeder Frau reinzuhängen. Du bist ja schon total verkopft. Eigentlich müsste Sie diejenige sein, die deine Gedanken hat. Je nach Prioritäten antworte ich auch zwischen 5 Minuten und 1 Tag. Hat aber per se erstmal nichts mit der Person zutun, sondern eher mit meinem Tagesablauf und meinen Dingen im Kopf, und weil ich ungern viel schreibe.

Also beruhig dich, schalte ein paar Gänge zurück, gib dich mit der Position eines Orbiters zufrieden (nicht indem du sie jetzt andauernd anschreibst um drin zu Bleiben, sondern eher mit dem Mindset sie dir warm zu halten). Und wenn sie dich bisschen vergessen hat, kannste du sie nochmal treffen. Orbiter sein ist eigentlich garnicht schlimm, solange du Alternativen hast.

Frohe Weihnachten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist Uni-Ficken. Nichts von Substanz oder langer Halbwertszeit. Jede halbwegs passable Frau an der Uni hat mindestens 3 Typen im Orbit und bekommt jeden Tag 20 Blicke. Jede Beziehung hindert sie daran Sex mit vielen Typen auszuleben. Die wissen schon, dass sie da quasi die Prime-Time in ihrem Leben haben und das nehmen die mit. Solange da nicht  ein längeres Invest über einen konstanten Zeitraum von einer Frau kommt brauchst du dir über irgendwelche Beziehungen keine Gedanken machen.

Schau dir das Ende von La-Boum die Fete an. dann weißt du alles. Den Märchenprinzen endlich klar gemacht, schwupps kam an der Tür der geilere Märchenprinz an und während sie noch mit dem ersten tanzte verliebte sich sich in den Typen an der Tür. Also auch wenn du mir ihr zusammen bist kann jederzeit einer vorbeikommen mit dem sie weiterzieht.  Außerdem schwärmen die Damen durchaus mal für mehrere Typen gleichzeitig. In dem du aber quasi ihr jetzt den Hof machst zerstörst du ihre Idealisierung von dir.

Mal ein Kommentar aus dem realen Leben: HB Nr. "Kuck mal der Typ davorne nimmt auf jeder Uni-Party eine mit Nachhause" Antwort HB Nr.2  "Ist ja auch nen geiles Stück, den würde ich auch mitnehmen".

Das einzige was du machen kannst ist dir einfach die nächste suchen und bei der Dame noch mitnehmen was geht.   Denn genau das macht die Dame auch. Alles Beziehungs-Invest macht dich nicht nur für die Dame unattraktiver sondern für alle Kommilitoninnen mit den sie rumhängt auch. Weil denen muss sie ja quasi erklären, warum sie den Typen jetzt abserviert, obwohl sie drei Wochen vorher nur von dir geschwärmt hat. Ein Interesse das du danach einer ihrer Freundin vögelst hat sie dazu in keinster weise.

 

Edit:

Ach ja ein Essen mit Freunden kann durchaus als Zeichen von Invest verstanden werden, kann aber genauso die Freundschaftsschiene sein. Da es quasi von deinem Dateversuch zu einem Essen mit Freunden degradiert würde ich davon ausgehen, dass die Dame vermutlich keine romantischen Ambitionen hegt. Kann aber auch der Friend-Circel soll dich abcheck-Versuch sein. Wirklich wissen tust du es nur wenn du da warst und schaust wie sie dich den anderen vorstellst und wie die anderen auf dich reagieren. Wenn da nichts kommt, dann next. 

Ein gutes Abchecken dafür ist es sich vorher mit ihr zu treffen und dann zusammen zu dem Essen zu fahren. Wenn sie beim vorher treffen blockt weißt du eigentlich Bescheid. 

Edit: da du den Freundeskreis ja schon kennst, müsste man jetzt wirklich wissen, wie die Frau so tickt. Vertrau deinem Bauchgefühl, da liegt man meistens richtig.

bearbeitet von bandit_bln

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.