Wie zum FC kommen mit jüngerer Frau

19 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 24
2. Alter der Frau : 19
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1
4. Etappe der Verführung : KC


5. Beschreibung des Problems

Hallo Leute,

Ich habe besagtes HB im Nightgame approacht letztes WE. Es lief alles super. Approach, Führung übernommen, Isolation, heavy makeout, NC. Ich versuchte an diesem Abend schon den Pull nach Hause. Da war aber von ihrer Seite nichts drin. Sie druckste rum, sie könne ihre Freunde nicht alleine gehen lassen etc. Ich akzeptierte das freundlich. Sie legte dann noch nach und meinte:"Aber du hast ja jetzt meine Nummer."

Soweit so gut, ich schrieb sie am nächsten Tag an, wir schrieben ein bisschen hin und her, und ich sagte ihr gleich, dass ich sie gerne wiedersehen möchte. Sie bejahte und fragte was wir machen wollen. Ich sagte ihr wir können entweder in eine Bar gehen, oder sie kann zu mir kommen und wir kochen was. Auch hier meinte sie, sie wolle lieber was trinken gehen. 

Gesagt, getan. Heute trafen wir uns. Der Abend in der Bar war gut, leider saßen wir quer ggüber und ein Tisch war zwischen uns, so konnte ich so gut wie gar keinen Körperkontakt aufbauen. Nach dem Gehen, sagte ich wieder zu ihr, dass sie wenn sie möchte, gerne noch zu mir mitkommen kann (ich hatte extra eine Bar in der Nähe meiner Wohnung gewählt). Auch hier meinte sie wieder nein, sie müsse früh raus etc.

Es kam im Laufe des Abends auch leider nicht zum KC. Wir spazierten zwar noch ein bisschen, ich legte öfters meinen Arm um sie, aber sie war sehr stoisch und erwiderte das irgendwie nicht. Auch an der Bahn angekommen umarmte sie mich ohne Augenkontakt, und ich setzte nicht zum KC an. 
 

6. Frage/n

Ich habe ja nun schon 3x gefragt ob sie zu mir kommen will im Endeffekt. Jedes mal wurde es nichts. Sie hat sich nach dem Treffen heute abend auch nicht mehr gemeldet. 

Ich habe ehrlich gesagt keine Lust das nächste Date schon wieder draußen zu verbringen. Wie kriege ich das hin? Wenn ich sie offen frage ob sie zu mir kommen will, wäre das das 4. Mal. Hab da die Befürchtung dass sie wieder nein sagt.

bearbeitet von darcis1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten, darcis1 schrieb:

eider saßen wir quer ggüber und ein Tisch war zwischen uns, so konnte ich so gut wie gar keinen Körperkontakt aufbauen.

mööööp ganz schlecht. Man lernt aus den Fehlern, ne?

Vielleicht ist sie noch Jungfrau, vielleicht schüchtern oder vielleicht ist ihr Sexdrive nicht so da. 

Finde es heraus. Mir würde jedenfalls langsam auch die Lust vergehen. 

Edit: Das klingt jetzt vielleicht etwas hart, aber in solchen Fällen lasse ich den Frauen meistens meine Enttäuschung spüren. Ich würde dann auch versuchen was der Grund ist aber ansonsten würde ich ihr mehr oder weniger auch zeigen, dass ich sie nicht ewig treffen werde, wenn wir nicht zu mir gehen. 

bearbeitet von Marquardt
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, darcis1 schrieb:

, heavy makeout,

Heavy Makeout im Club führt oft zu Buyers-Remorse. Buyers-Remorse kann man nur durch Freeze-Out behandeln.

 

vor 19 Minuten, Marquardt schrieb:

Das klingt jetzt vielleicht etwas hart, aber in solchen Fällen lasse ich den Frauen meistens meine Enttäuschung spüren.

Ganz schlechtes Game, wenn du einen auf beleidigte Leberwurst machst. In diesem Falle akzeptierst du ihre Entscheidung nicht, dass sie nicht mit zu dir kommt. Das ist etwa so wie Pistole auf die Brust setzen.

Wenn sie nicht mit zu dir kommt, dann fehlt es an Vertrauen. Und das Verstrauen verbesserst du nicht, indem du beleidigte Leberwurst spielst.

 

Wenn sie nicht mit zu dir will, dann ist sie noch so weit. Akzeptiere dies.

 

vor 54 Minuten, darcis1 schrieb:

ich legte öfters meinen Arm um sie, aber sie war sehr stoisch und erwiderte das irgendwie nicht.

Dann würde ich auch noch nicht den Pull probieren.  Erst muss sie soweit sein, dass sie deinen Arm erwiedert. Ich sage immer, erst Händchehalten  (sie hält sich an deiner Hand fest), dann Pullen.

vor 58 Minuten, darcis1 schrieb:

Wenn ich sie offen frage ob sie zu mir kommen will, wäre das das 4. Mal. Hab da die Befürchtung dass sie wieder nein sagt.

Sie wird wieder nein sagen.

vor 59 Minuten, darcis1 schrieb:

Ich habe ehrlich gesagt keine Lust das nächste Date schon wieder draußen zu verbringen. Wie kriege ich das hin?

Eskalieren am besten die Di Carlo Leiter bis vor dem KC. Aber machen den KC nicht, sondern lass die Spannung.

Und mit dieser Spannung pullst du sie. Und wenn ihr auf dem Weg zu deiner Wohung seid, einfach auch mal das Kino auf null runter fahren, bevor ihr die Türschwelle überschreitet.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten, Marquardt schrieb:

würde ich ihr mehr oder weniger auch zeigen, dass ich sie nicht ewig treffen werde, wenn wir nicht zu mir gehen.

Wie würdest du das machen? Also nun direkt den Vorschlag bringen das nächste Date zu Hause abzuhalten. Und was tun wenn wieder draußen von ihr vorgeschlagen wird?

vor 4 Minuten, wernerd schrieb:

Dann würde ich auch noch nicht den Pull probieren.  Erst muss sie soweit sein, dass sie deinen Arm erwiedert. Ich sage immer, erst Händchehalten  (sie hält sich an deiner Hand fest), dann Pullen

Da hast du recht. Ich hatte ihr beim Rausgehen aus der Bar gesagt, dass sie gerne noch mit zu mir kommen könne, weil sie meinte, "magst du noch was machen". Das verneinte sie ja wie o.g.

Dann brachte ich sie eben noch zur Bahn, und wollte wenigstens noch mit dem KC aus der Sache gehen, deshalb erstmal der Versuch mit Arm um sie legen beim Laufen.

vor 6 Minuten, wernerd schrieb:

Sie wird wieder nein sagen.

denke ich leider auch

vor 6 Minuten, wernerd schrieb:

Und mit dieser Spannung pullst du sie. Und wenn ihr auf dem Weg zu deiner Wohung seid, einfach auch mal das Kino auf null runter fahren, bevor ihr die Türschwelle überschreitet.

Da ist für mich die Schwierigkeit. Ich wohne jetzt auch nicht so krass innenstadtnahe (5-6 Stationen) Wenn wir also wieder draußen sind muss ich ihr ja irgendwie auch klarmachen, dass wir auf dem Weg zu meiner Wohnung sind. Und da fängts für mich halt wieder von vorne an

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, darcis1 schrieb:

Wie kriege ich das hin? 

Ein Treffen würde ich der ganzen Sache noch geben. Es war heute wochentags. Den SNL vorher, kann man auch nicht von jeder erwarten. Aber ich will hier jetzt gar nicht weiter nach excuses für sie suchen. Schlag ihr natürlich erstmal wieder vor, dass sie zu dir kommen kann, finde da ist nichts Bedürftiges dabei. Wenn das verneint wird (was so kommen wird) spiel keine beleidigte Leberwurst, dann schlägst du was draußen vor. 

An dieser Stelle würde ich aber intensiver Körperkontakt suchen diesmal, aber kalibriert, Stichwort: Di Carlo, wie Werner schon erwähnte. Würde auch während des Dates schon versuchen auf den KC zu gehen, nicht erst bei der Verabschiedung. Wenn sie sich wieder so geniert, was den Pull und/oder den KC angeht, entlässt du sie einfach wieder in die Bahn. Eine große Grundsatzdiskussion ob sie noch JF wäre, oder an "was es liege" würde ich hier nicht vom Zaun brechen.

Ab da würde ich den invest einfach mal komplett runterfahren. Da soll sie dann bitte auch mal verstehen, dass ihr euch nicht trefft um ein 3. oder 4. mal über Politik zu diskutieren. Kommt da wieder mehr von ihr kannst du darauf eingehen.

Ach, und Alternativen nicht vergessen, damit atmet es sich deutlich luftiger durch die Hose.

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verstehe nicht, wieso das Mädchen jetzt die schüchterne, langweilige ist. Die ist 19. Klar braucht die massiv Führung.

TE vom heavy makeout im Club zu einer netten Unterhaltung in einer Bar. Das ist nicht nur ein Schritt zurück. 

Seit wann braucht es bei Frauen Augenkontakt für den KC? Zeigefinger ans Kinn und leicht hochdrücken. Wenn sie dich dann anschaut KC. Sie wirkt massiv schüchtern, war halt beim letzten Mal etwas betrunken. Du musst viel mehr führen und dominanter sein.

Auch dieses "Kommst du noch mit zu mir?" war schlecht. Seit wann wird das so kommuniziert?
"Komm, wir laufen noch eine kleine Runde" dann läufst du zu deiner Wohnung: "Oh wir sind jetzt bei mir. Komm, wir trinken noch ein Wasser und ich zeige dir meine Tapete."

In den seltensten Fällen empfehle ich, einen Pull ohne Eskalation davor zu versuchen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es kommt unterm Strich so rüber, dass du vielleicht etwas zu sehr "drängelst", ohne wirklich für Comfort etc. zu sorgen. Es gibt viele Mädels, die eher zurückhaltend sind, vielleicht ist sie auch wenig erfahren, das führt dann schon schnell zu Buyers Remorse bzw. zum Rückzug. In dem Alter kannst du vielleicht auch davon ausgehen, dass sie irgendwie noch naiv an den Prinzen glaubt und denkt, dass man sich damit monatelang Zeit lässt.

vor 13 Stunden, Marquardt schrieb:

mööööp ganz schlecht. Man lernt aus den Fehlern, ne?

Fehler sei dahingestellt, wenn Frauen wirklich auf einen stehen, ist man in der Regel nicht sofort raus, bloß weil man sie nicht direkt permanent betatscht.

vor 13 Stunden, Marquardt schrieb:

Vielleicht ist sie noch Jungfrau, vielleicht schüchtern oder vielleicht ist ihr Sexdrive nicht so da.

Gut möglich. Oder eben naive Gedanken in die Richtung "mal gucken, ob der mich nur vögeln will".

vor 13 Stunden, Marquardt schrieb:

Edit: Das klingt jetzt vielleicht etwas hart, aber in solchen Fällen lasse ich den Frauen meistens meine Enttäuschung spüren. Ich würde dann auch versuchen was der Grund ist aber ansonsten würde ich ihr mehr oder weniger auch zeigen, dass ich sie nicht ewig treffen werde, wenn wir nicht zu mir gehen. 

Sehe ich anders. Ich finde, man sollte es akzeptieren, wenn es nicht läuft und nicht irgendwie mit Psychotricks noch versuchen, da was zu drehen. Abgesehen davon führt auch das selten zum Erfolg und selbst wenn: Wenn sie nicht entspannt ist, wirds auch nicht gut.

vor 13 Stunden, Marquardt schrieb:

Finde es heraus. Mir würde jedenfalls langsam auch die Lust vergehen.

Richtig. Was soll Aufwand? Wenn sie so ist wie oben erwähnt sollte jeder für sich selbst entscheiden, ob es den Aufwand und den Stress im Nachhinein wert ist, ewig Interesse vorzuspielen, nur um zum Lay zu kommen - vom moralischen Aspekt mal abgesehen, aber da hat jeder eigene Maßstäbe. Die braucht wahrscheinlich sehr viel Comfort und vermutlich noch 5-10 Dates, bei denen du in keinem Satz von "zu dir gehen" redest, damit sie wirklich ganz sicher zu sein kann, dass du sie "nicht nur vögeln willst". Lohnt sich das? Du kannst auch so weitermachen wie bisher, die wird dir jedes Mal wieder sagen, dass sie nicht mitkommt, da gibt es auch kein "Geheimrezept".

Man hat das auch bei Datingapps hin und wieder, dass die einem schreiben, dass sie einen erstmal übers Texten kennenlernen wollen, bevor sie sich treffen. Was soll das bringen? Bei sowas verabschiede ich mich z.B. sofort nett und freundlich, passt dann eben nicht. Da geht es nichtmal um einen schnellen Lay, sondern schlicht und einfach darum, dass ich keine Brieffreundschaften suche.

bearbeitet von Jamesblond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum wird spekuliert? Ob 19 oder 28, die weiß ganz genau was bei dir abgehen würde. Darauf hat sie gerade momentan noch nicht genug Bock drauf. 

Führung übernehmen! Ganz wichtig! Dieses "magst du noch mit zu mir kommen" zieht bei ihr nicht. Du musst ihr Sicherheit geben, so, dass sie nachher denkt (sich für sich selbst rechtfertigen kann) "ist einfach so passiert" und dieser Gedanke kommt nicht auf wenn ihr fest was bei DIR ausmacht.

Da wäre es fast schon besser zu IHR (sofern eigene Bude) zu gehen bzw was für dort auszumachen, da hat sie die Kontrolle.

Du hast hier meiner Meinung nach aber hinsichtlich "Gib ihr Sicherheit" eh schon reingekackt. Von HM zu nett was getrunken ohne rumknutschen sind wirklich 5 Schritte zurück. 

Dominanz, Führung, Rapport und alles etwas spielerischer. Dann ist es egal ob sie eigentlich auf den scheiss Prinzen warten wollte, du kamst ihr halt dazwischen

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das erste richtige Date ist nicht gut gelaufen. Wenn du mit den Damen am Abend im Club rummachst - selbst bei Heavy Makeout - und sie nicht mit zu dir kommt, ist das nächste Date fast wieder bei 0 anzufangen. Du hast leider so gut wie gar nicht eskaliert und so weit ich lese keinen Comfort aufgebaut. Wenn du dann einfach zu dir möchtest, ist das echt ziemlich plump. Da musst du vorher schon investiert haben. Und für das nächste Date musst du sie gar nicht nach Hause einladen, sie wird nicht zusagen und dann ggf. das Date flaken. Such dir einen Ort aus, bei dem sowohl die Logistik gut ist, du Kino betreiben kannst als auch Location-Wechsel möglich sind. Im Winter sind Spaziergänge immer ganz gut, weil den Damen immer kalt ist. Dann kann man sehr gut Körperkontakt aufbauen und die Eskalationsleiter hoch.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 13 Stunden, darcis1 schrieb:

weil sie meinte, "magst du noch was machen"

Steilvorlage für: "Klar, warte, ich zeig dir Was!" > KC

Eskalationsleiter einhalten! Dann erst pullen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden, darcis1 schrieb:

Wie kriege ich das hin? Wenn ich sie offen frage ob sie zu mir kommen will, wäre das das 4. Mal. Hab da die Befürchtung dass sie wieder nein sagt.

Hab die Befürchtung das sie sich gar nicht mehr meldet.

Ihr habt gefeiert, vielleicht auch mit Alkohol und jetzt nüchtern sieht die Welt ganz anders aus.

Wichtigste Erkenntnis daraus ist das Verführung bei jedem Treffen von zero neu beginnt.

Du fragst für meinen Geschmack zu viel - weshalb versuchst du nicht einfach mal was anzusagen "lass uns doch dies und das!" statt "hast du Lust auf ?...möchtest du lieber?".

Das nennt man Führung.

Auch das du sie einfach mal so zu dir drehst und küsst. Das nennt man auch Führung.

 

M O P A R

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden, darcis1 schrieb:

Nach dem Gehen, sagte ich wieder zu ihr, dass sie wenn sie möchte, gerne noch zu mir mitkommen kann (ich hatte extra eine Bar in der Nähe meiner Wohnung gewählt).

So im Allgemeinen: Gib ihr einen Grund mit zu dir zu gehen im Verlaufe des Dates. Und dann schiebst am Ende genau jenen Grund vor um zu dir zu gehen. Give her a reason. 
 

Bsp wie von YOLO vorgeschlagen „zufällig“ zu dir spazieren, wenn die Datelocation eh bei dir in der Nähe ist. 

Lass Noch bissl spazieren -> Zu dir gehen -> oh wie sind nur bei mir in der Gegend gelandet? Du ich hab noch einen echt guten Wein bei mir. Den musst du probiert haben. Und dabei bereits die Tür aufsperren bzw zielstrebig zu deiner Tür gehen. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jap, ist genau das eingetreten. Ich hab ihr geschrieben, dass ich sie gern wiedersehen würde. Sie hat mir irgendwas geschrieben, dass es persönlich nicht passen würde, unsere Charaktere zu verschieden wären, und sie meine Zeit nicht verschwenden möchte, bla bla bla. Hab das einfach nur so hingenommen. Sie dann noch so "Glaube das ist das beste für uns :)" War kurz davor bisschen ausfallend zu werden, weil objektiv war das Date nicht schlecht, vllt nur nicht perfekt aus PU Sicht.

Aber hab die Nummer einfach direkt gelöscht. Jetzt heißts Alternativen, und nicht beim nächsten heavy makeout im NG denken alles sei in trockenen Tüchern. Danke euch für eure Ratschläge. 

Hatte komischerweise vor 3 Wochen schonmal sowas.. Heavy makeout im Club und NC. 3-4 Tage später hab ich sie zu mir bestellt. Sie ist sogar gekommen. Bei mir ging aber null Komma null. Sie war super off von der Körpersprache. 20 min Diskussion warum ich sie denn jetzt massieren will. War eine einzige Qual. Nach 1h Gerede hab ich sie mehr oder minder rausgeworfen, und meinte ich sei müde. Weder sie noch ich haben sich je wieder gemeldet. Bin da wohl grade in einem buyers remorse sumpf^^

bearbeitet von darcis1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, darcis1 schrieb:

Jap, ist genau das eingetreten. Ich hab ihr geschrieben, dass ich sie gern wiedersehen würde. Sie hat mir irgendwas geschrieben, dass es persönlich nicht passen würde, unsere Charaktere zu verschieden wären, und sie meine Zeit nicht verschwenden möchte, bla bla bla. Hab das einfach nur so hingenommen. Sie dann noch so "Glaube das ist das beste für uns :)" War kurz davor bisschen ausfallend zu werden, weil objektiv war das Date nicht schlecht, vllt nur nicht perfekt aus PU Sicht.

Aber hab die Nummer einfach direkt gelöscht. Jetzt heißts Alternativen, und nicht beim nächsten heavy makeout im NG denken alles sei in trockenen Tüchern. Danke euch für eure Ratschläge. 

Hatte komischerweise vor 3 Wochen schonmal sowas.. Heavy makeout im Club und NC. 3-4 Tage später hab ich sie zu mir bestellt. Sie ist sogar gekommen. Bei mir ging aber null Komma null. Sie war super off von der Körpersprache. 20 min Diskussion warum ich sie denn jetzt massieren will. War eine einzige Qual. Nach 1h Gerede hab ich sie mehr oder minder rausgeworfen, und meinte ich sei müde. Weder sie noch ich haben sich je wieder gemeldet. Bin da wohl grade in einem buyers remorse sumpf^^

Das ist offensichtlich kein buyers remorse sondern ein Game Problem. 

Du hast einen anderen Auftritt im Club, vermutlich durch Alkohol. Denke du bist da high Energy, dominant, zielstrebig, hast Spaß, hast Ausstrahlung. 

Im Alltag dann bisschen langweilig, eskalierst nicht, keine Spur mehr vom interessanten Typen aus dem Club. 

Da würde ich als nächstes ansetzen. Game im Club hast du offensichtlich raus, auch follow up mit Date klar machen. Das ist schon Mal gut. Bei mir war/ist es genau umgekehrt. 

Möglicherweise vernachlässigst du auch Comfort. Über welche Themen habt ihr gesprochen? Hast du dich für sie interessiert?

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten, Yolo schrieb:

Möglicherweise vernachlässigst du auch Comfort. Über welche Themen habt ihr gesprochen? Hast du dich für sie interessiert?

Ich sehe es ebenso. Vom Schreiben her merkt man, dass du vermutlich sehr pushy bist, ohne wirklich Comfort aufzubauen. Du willst sie flachlegen und den Weg dahin einfach überspringen. Das kann funktionieren, tendenziell aber eher bei Frauen, die etwas älter/erfahrener sind (Ausnahmen außen vor, rein subjektive Erfahrungswerte), zu ihren Bedürfnissen stehen können und für die es auch in Ordnung ist, wenn man einfach nur etwas Spaß hat, ohne die Option, dass mehr draus werden könnte. Diese jungen Dinger vertreibt man damit (auch rein subjektive Erfahrung) öfter mal.

vor 13 Stunden, darcis1 schrieb:

War kurz davor bisschen ausfallend zu werden, weil objektiv war das Date nicht schlecht, vllt nur nicht perfekt aus PU Sicht.

Sowas bloß lassen. Ich denke, das hat jeder Mal verzapft, aber was bringt es unterm Strich? Ein ruhiges Gewissen? Zum Ziel kommt man so jedenfalls nicht. Die Dates können auch noch so gut sein (oder von einem selbst gut empfunden werden), wenn sie nicht auf dich steht, steht sie nicht auf dich.

bearbeitet von Jamesblond
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Yolo schrieb:

Über welche Themen habt ihr gesprochen? Hast du dich für sie interessiert?

Eigentlich schon. Also im Endeffekt ganz normal geredet über ihre Familie, ihr Studium, Reiseerlebnisse, Sport, dann genauso mein Gegenpart, das Gespräch war flüssig und zu keiner Sekunde komisch. 

Wirklich interessiert hat mich das aber alles irgendwie nicht, ich wollte sie halt ins Bett bekommen und sah das Date halt als Mittel zum Zweck. Meine Gedanken waren die ganze Zeit eher darauf gerichtet sie spielerisch zu berühren und den Pull irgendwie vorzubereiten. Vllt hat sie das rausgespürt kann tatsächlich sein.

vor 1 Stunde, Jamesblond schrieb:

Du willst sie flachlegen und den Weg dahin einfach überspringen

Da gebe ich dir recht. Das ist ein absoluter Comfort Fehler. 

bearbeitet von darcis1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten, darcis1 schrieb:

Eigentlich schon. Also im Endeffekt ganz normal geredet über ihre Familie, ihr Studium, Reiseerlebnisse, Sport, dann genauso mein Gegenpart, das Gespräch war flüssig und zu keiner Sekunde komisch. 

Wirklich interessiert hat mich das aber alles irgendwie nicht, ich wollte sie halt ins Bett bekommen und sah das Date halt als Mittel zum Zweck. Meine Gedanken waren die ganze Zeit eher darauf gerichtet sie spielerisch zu berühren und den Pull irgendwie vorzubereiten. Vllt hat sie das rausgespürt kann tatsächlich sein.

Da gebe ich dir recht. Das ist ein absoluter Comfort Fehler. 

Mein Eindruck ist auch, du bist zu pushy. Wenn bei den Frauen ankommt, dass du eigentlich kein Bock auf das Date hast und nur auf den Lay rauswillst, dann finden sie das Date auch nicht gut. Und das spüren die Damen i.d.R. 

Aus meiner Sicht hast du die Wahl: Entweder du hast Bock auf die Dates und versprühst das auch, dann kommst du so zum Ziel. Wenn nicht, solltest du alles dafür tun, das direkt am Abend nach dem Club zu closen. Im Nachhinein wird das mit deinem Mindset sehr oft ähnlich ablaufen, meiner Meinung nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten, darcis1 schrieb:

Wirklich interessiert hat mich das aber alles irgendwie nicht, ich wollte sie halt ins Bett bekommen und sah das Date halt als Mittel zum Zweck.

Hier hast Du Dein "Problem". Genau das hat sie ganz sicher gespürt. 

Ich bin da ganz bei @Yolo. Bei Dir hapert es sehr wahrscheinlich in Punkto Comfort.

 

Aber mal ein ganz allgemeiner Gedanke dazu:

Warum geht's Dir bei einem Date nur um den Lay? Versuch das Ganze doch mal mehr frei von bestimmten Zielsetzungen anzugehen und einfach nur den Abend mit einem netten Menschen zu genießen. Auf diese Weise setzt Du Dich selbst nicht so massiv unter Druck, dass da jetzt in jedem Fall ein Lay rausspringen muss. Klar, wenn es sich ergibt und Du merkst, dass der Flow stimmt, dann Feuer frei. Ohne feste Erwartungen in solch einen Abend hineinzugehen kann jedoch befreiend wirken und Dich und damit die Situation entspannen. Dann wirkst Du auf die Ladies auch nicht mehr so pushy.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.1.2020 um 01:57 , darcis1 schrieb:

Wie würdest du das machen? Also nun direkt den Vorschlag bringen das nächste Date zu Hause abzuhalten. Und was tun wenn wieder draußen von ihr vorgeschlagen wird?

Am 15.1.2020 um 01:50 , wernerd schrieb:

Du könntest einfach mal nachfragen, was sie dagegen hat, um dann mehr heraus zu finden. Vielleicht hat sie Angst, Jungfrau, ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.