182 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Zitat

Wer soll sich so an dich erinnern? 

Wichtiger wäre mir persönlich am Ende des Tages, dass ich mich an schöne Zeiten meines Lebens erinnern kann. Lass die Erinnerungen Anderer mal deren Sorge sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, WhyThankYou schrieb:

Wichtiger wäre mir persönlich am Ende des Tages, dass ich mich an schöne Zeiten meines Lebens erinnern kann. Lass die Erinnerungen Anderer mal deren Sorge sein...

Darüber brauchen wir nicht diskutieren, das geht Hand in Hand. Wenn ich ein Mann mit Mehrwert bin, lebe ich grundsätzlich ein erfülltes Leben - auf allen Ebenen. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, arnoldisnumerouno schrieb:

jobtechnisch bin ich nicht glücklich aber die Bezahlung ist okay und meine Arbeitsstelle liegt nur 2km von zuhause weg, was bei uns am Land der helle Wahnsinn ist

Was nützen dir nur 2 Minuten Fahrtweg am Tag, wenn du dafür täglich 8+X Stunden unglücklich bist?

Ich sitze täglich gut 2mal 25 Minuten im Auto um ins Büro und wieder zurück zu kommen. Und weißte was? Das ist es wert! Ich kann kommen und gehen wann ich will. Aber da ich den Job so toll finde, mache ich permanent Überstunden. 

Und DAS wäre doch mal eine Zielmarke für dich. Und wenn du keine anderen Vorschläge hast, mach deinen Job zur Projektionsfläche, arbeite dran und verbessere dich - damit du später genug Kapital hast um dir neue Wünsche zu finanzieren. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten, arnoldisnumerouno schrieb:

Samstag hatte ich das erste Date seit gefühlt über einem Jahr, ich war etwas angespannt aber irre gut drauf. Hab mich echt gefreut, sie hat mich auf Tinder angeschrieben. War wirklich nett und hat mir einen enormen Selbstwertboost gegeben. Geendet hat das Date in einem Heavy Makeout nach dem Kaffeetrinken. Wollte eigentlich nur mal bisschen üben aber ja - passte einfach. Wir waren Kaffee trinken in ihrer Heimatstadt Linz, ihr war kalt - ich wollte mal testen und hab einfach nach ihren Händen gegriffen. Dann sind wir in nen kleinen Club gegangen, bereits Hand in Hand. Später am Abend wollte sie wissen ob ich echt tatsächlich etwas größer bin wie sie, hab mich vor sie gestellt und sie einfach geküsst. Ich sags euch - das Leben ist toll. Ich hab dieses Gefühl echt vermisst. Das Date hab ich dann beendet, da wäre noch viel mehr drin gewesen, aber ich bin kein Fan von "überstürzen". Folgedate nächsten Sonntag, da schauen wir uns nen Horrorfilm bei ihr an. Ich freue mich drauf, ich will endlich wieder fremde Haut spüren. 

Gestern hab ich mir eine ältere Yamaha R1 gekauft, für den Rennstreckentermin im Mai, damit meine Tuono nicht zerstört wird. Ich fühl mich lebendig. Wie wenn ich ein Jahr lang im Wachkoma gewesen wäre. Schwer zu beschreiben...

Der Teil gefällt mir sehr gut! Klingt nach einem ganzen anderen Arnold!

Weiter so und genieß das Leben!

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Boom! 4 Wochen ist es nun her. Ich hatte bereits das zweite Date mit der hübschen Tinderdame. Wir hatten Sex, das erste Mal mit einer Neuen - Wahnsinn! Sie hat mir gestern gezeigt wie viel besser andere Frauen sein können. Wir hatten extrem viel Spaß ubd verstehen uns irrsinnig gut. Mal sehen wo das hinführt. Ich will im Prinzip keine neue Beziehung und mich irgendwo reinstürzen. 

 

Gleichzeitig hab ich heute eine extreme Downphase. Ein guter Bekannter/Freund hat meine Ex auf Facebook bei so nem beschissenen Bildvon wegen Couch ubd kuscheln markiert. Obwohl ich sie nicht mehr dabei habe. Ich weiß nicht was da grade mehr wehtut, die Tatsache dass sie wen neuen hat oder dass ich den Typen gut kenne. Heftig, ich dachte ich sei drüber hinweg aber das hat mich grade richtig angepackt. In meiner Reaktion hab ich ihn gleich mal überall rausgelöscht, ich möchte mit so ei em Typen nix zu tun haben. Auch alle ihre Freunde und ihre Familie hab ich aus FB gekickt. Ich will nichts mehr hören, sehen oder lesen müssen... 

bearbeitet von arnoldisnumerouno
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ahoi und Glückwunsch zu 4 Wochen!

Ich bin zwar kein Fan vom Daten kurz nach der Trennung um das Loch im Herzen zu stopfen - aber dennoch Glückwunsch zum positiven Erlebnis. Und? was war besser an der random Dame? Was hat deine Ex bis dato schlecht gemacht?

Auch ist es ganz normal, dass du ein down hast und das sogar mit Ansage/Grund. Downphasen wird es immer geben - mitunter sogar ohne solche Trigger wie durch deine Ex. 

Rational weißt du aber, dass deine Ex schlicht weiter in der Aufarbeitung der Trennung ist und natürlich kuscheln darf, wenn du zeitgleich den Tinderdate aufbockst 😝

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten, arnoldisnumerouno schrieb:

Heftig, ich dachte ich sei drüber hinweg aber das hat mich grade richtig angepackt. In meiner Reaktion hab ich ihn gleich mal überall rausgelöscht, ich möchte mit so ei em Typen nix zu tun haben. Auch alle ihre Freunde und ihre Familie hab ich aus FB gekickt. Ich will nichts mehr hören, sehen oder lesen müssen... 

Arnold. Ich habe dich gern.

 

Du hast da aber wieder den Ring nicht ins Feuer geworfen.

  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, Suane schrieb:

Ahoi und Glückwunsch zu 4 Wochen!

Ich bin zwar kein Fan vom Daten kurz nach der Trennung um das Loch im Herzen zu stopfen - aber dennoch Glückwunsch zum positiven Erlebnis. Und? was war besser an der random Dame? Was hat deine Ex bis dato schlecht gemacht?

Auch ist es ganz normal, dass du ein down hast und das sogar mit Ansage/Grund. Downphasen wird es immer geben - mitunter sogar ohne solche Trigger wie durch deine Ex. 

Rational weißt du aber, dass deine Ex schlicht weiter in der Aufarbeitung der Trennung ist und natürlich kuscheln darf, wenn du zeitgleich den Tinderdate aufbockst 😝

Danke danke. 

Ich auch nicht, absolut nicht. Aber es war wirklich ein sehr positives Erlebnis. Was an ihr besser ist wie an meiner Ex... sie ist optisch nochmal ne ganz andere Liga, was mir ja im Prinzip egal ist. Der Sex war für das erste Mal wahnsinnig, sie hört zu, sie redet gern über sich. Generell ist sie einfach total kommunikativ. Ich kenne das von meiner Ex gar nicht. Wir haben sehr viel Spaß miteinander, gestern Abend ne halbe Stunde telefoniert, war wirklich lustig. Wann wir uns wiedersehen lässt sich noch nicht sagen da sie am Donnerstag eine OP hat. Wir sind aber beide nicht abgeneigt.

So eine Downphase wie gestern hatte ich halt nicht mehr erwartet. Hatte auch nen echt beschissenen Traum heute Nacht aber heute gehts wieder. Gestern war einfach nicht mein Tag, Panne mit dem Auto, vorher das mit der Ex und dann auch noch einer ihrer hypergamen Impulse im Fitnessstudio. Was mich tierisch abfuckt ist dass bei uns am Land jeder jeden kennt. Gestern im Gym war eben dann noch einer dessen Bilder sie immer wieder liked und den sie scheinbar scharf findet. Ich hab die Gedanken aber dann ignoriert und mich ans Training gemacht.

Da wären wir bei @apu2014´s Kommentar:Hört man gerne, ich mag dich auch und vielen vielen Dank nochmal für die akute Hilfe damals. Ja der blöde Ring... in der Situation hat es mich übermannt und ich konnte ihn wieder nicht ins Feuer werfen. Aber die Zusammenräumaktion musste sein damit ich endlich abschließen kann. Ich hab auch endlich ihre beste Freundin und ihre Mum überall entfernt damit ich auch die dämlichen Instastories nicht mehr sehe. Ich war ja knapp 3 Wochen gar nicht mehr auf FB und Insta. 

 

Gestern Abend hat mich eine 26 jährige auf Insta geaddet, hab sie gefragt woher ich sie nur kenne, da sie mir so bekannt vorkommt. Sie meinte wahrscheinlich aus dem Gym, sie hat sich aber nie getraut mich anzusprechen. Süß... hab ihr gesagt wir können gerne mal auf einen Kaffee nach dem Training gehen wenn sie wieder mal da ist. Merkwürdig... ich konzentrier mich absolut nicht auf Frauen momentan und sie kommen einfach...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, arnoldisnumerouno schrieb:

Ja der blöde Ring... in der Situation hat es mich übermannt und ich konnte ihn wieder nicht ins Feuer werfen.

Weißt du, warum ich das so herausstreiche?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, apu2014 schrieb:

Weißt du, warum ich das so herausstreiche?

Weil es genau die Situation war, in der ich versucht war den blöden Ring nicht ins Feuer zu werfen sondern mitzunehmen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein. Du sagst zwar: "In dieser Situation."

Aber wenn du jetzt z.B. an den Tag nach der Trennung im Büro denkst (worüber wir geschrieben haben): Was hast du da mit dem Ring gemacht?

Was machst du in anderen Situationen, wenn du starke Gefühle hast?

 

Mein Punkt ist: Du hast nicht "in dieser Situation" den Ring behalten, implizierend, als wäre es eher eine Ausnahme. Du behältst ihn offenbar im Großteil der relevanten Situationen. Was, in meinen Augen, mit die wichtigste Aufgabe für dich ist und wo ich gerade keinen Fortschritt sehe.

Verstehst du, was ich dir versuche zu sagen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, apu2014 schrieb:

Nein. Du sagst zwar: "In dieser Situation."

Aber wenn du jetzt z.B. an den Tag nach der Trennung im Büro denkst (worüber wir geschrieben haben): Was hast du da mit dem Ring gemacht?

Was machst du in anderen Situationen, wenn du starke Gefühle hast?

 

Mein Punkt ist: Du hast nicht "in dieser Situation" den Ring behalten, implizierend, als wäre es eher eine Ausnahme. Du behältst ihn offenbar im Großteil der relevanten Situationen. Was, in meinen Augen, mit die wichtigste Aufgabe für dich ist und wo ich gerade keinen Fortschritt sehe.

Verstehst du, was ich dir versuche zu sagen?

Ich hab heute noch eine etwas längere Leitung aber es ist Montag und ich hatte erst einen Kaffee 😅

In anderen Situationen in denen ich starke Gefühle hatte, hab ich zuerst mal inne gehalten und nachgedacht. Gestern hab ich mir den Ring angesteckt und war unsichtbar.

Ja jetzt verstehe ich dich. Ich hätte den Ring schon lange ins Feuer werfen sollen. Ich schmeiß ihn jetzt symbolisch ins Feuer, denn ich will den Fortschritt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@arnoldisnumerouno kannst du uns bitte über "den Ring" aufklären!?! Sonst denken wohl einige hier zu sehr an Gollum.

bearbeitet von H54

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

okay war ein kleiner Insider von Apu und mir, sorry 😅 Apu hat mir das als Beispiel vor Augen gehalten.

Frodo steht am Berg und ist kurz davor den Ring ins Feuer zu werfen. Option A: Frodo wirft den Ring ins Feuer, erlöst sich dadurch von den starken Gefühlen und lässt sich von diesen nicht mehr übermannen. Option B: Frodo lässt sich von seinen starken Gefühlen leiten und ergibt sich ihnen - er steckt sich den Ring an den Finger.

bearbeitet von arnoldisnumerouno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt verstehe ich das was er schreibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.1.2020 um 10:39 , Enatiosis schrieb:

Hä was? Sowas hab ich ja noch nie gelesen. Ich vermute mal, du warst einfach neidisch, weil du selbst gern wieder so richtig schön verliebt wärst. Sowas würde ich eher Missgönnen nennen und hat nichts mit Respektlosigkeit zu tun.

Ne, du sabotierst die Beziehung mit deiner passiv-aggressiven Scheiße - indem du meinst, du müsstest gleiches mit gleichem vergelten. Das ist Kindergarten hoch Du musst dich da unter Kontrolle bekommen, das hat wirklich nichts mit ihr zu tun. Du bist dein eigener Fels in der Brandung. 

 

 

@apu2014  das stimmt was Du in deiner ganz eigenen Art beschreibst, allerdings steht das im Kern bereits im 2. Posting des Threads und wird vielmals auf nun 7Seiten wiederholt, da muss der TE mal ansetzen

Aber Recht haste mit dem Post natürlich trotzdem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@curiousity:

Well, wenn's nach dem gänge, könnte man ja in jedem Thread, wenn ein TE erneut den selben Fehler macht, einfach wieder auf einen Beitrag der vorigen Seiten verweisen. Ab einer bestimmten Länge ist die Wahrscheinlichkeit dafür ja recht groß, dass das da schon Mal gesagt wurde 😉

Oder, wenn der Fehler erneut passiert,man schätzt wert, wenn sich jemand hinsetzt und es nochmal auf eine andere Art formuliert, wenn die Message offenbar noch nicht angekommen ist 😉

Ich persönlich habe die Herr-der-Ringe-Metapher diesbezüglich hier noch nicht gesehen. Ist was Neues und vor allem: Etwas Eingängiges. Ein Bild, das jeder kennt und versteht. Und bei mir persönlich bleibt eine Aussage viel besser haften, wenn ich ein eingängiges Beispiel mitgegeben bekomme. Fand da deinen Einwand also schade, ehrlich gesagt. Das gab's hier so als Beispiel noch nicht.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja apu, du hast das toll gemacht. kriegst zwei gummibärchen mehr als die anderen. ich arbeite auch viel mit metaphern aber hier würde auch ausreichen zu sagen, sei konsequent.

also arno, sei konsequent und vermeide alles was dir nicht gut tut. entferne menschen aus deinem leben wenn sie dir nicht gut tun. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, Metronom schrieb:

lso arno, sei konsequent und vermeide alles was dir nicht gut tut. entferne menschen aus deinem leben wenn sie dir nicht gut tun. 

Grundsätzlich erstmal richtig aber verallgemeinern kann man das so nicht. Wenn beispielsweise jmd sehr stark eifersüchtig auf seine Partnerin wäre, dann kann man interpretieren die Partnerin tut einem nicht gut. Man muss sich eher fragen warum tut mir etwas nicht gut und dann erst danach handeln. Sonst kickt man zu schnell Menschen aus dem Leben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, jezebel schrieb:

Man muss sich eher fragen warum tut mir etwas nicht gut und dann erst danach handeln.

nein, muss man nicht. es ist mein leben und ich bestimme wie es läuft. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.