Alles schien perfekt, jedoch...

45 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo in die Runde,

wie ihr an meinem Namen erkennen könnt, bin ich neu hier angemeldet - daher überhaupt keine Berührung mit dem Forum.
Ich "versuche" mein "Problem" zu schildern - ich freue mich auf eure Antworten, Hilfestellungen, Tipps und Tricks.

1. Dein Alter - 29 Jahre jung - in drei Monaten steht die 3 davor!
2. Ihr/Sein Alter - Sie ist 35 Jahre jung
3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern) - Wir waren ein Paar - würde sagen, dass es eine monogame Beziehung war
4. Dauer der Beziehung - Fünf Monate
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR - Fehlanzeige
6. Qualität/Häufigkeit Sex - 2-3 mal die Woche - Qualität es Sex - durchschnittlich!
7. Gemeinsame Wohnung? - Nein
8. Probleme, um die es sich handelt
9. Fragen an die Community

Mein Name ist Don und die Dame heißt Lina. Lina und ich lernten uns im Internet kennen, per Flirtapp "Lovoo". Lina ist wie erwähnt 35 Jahre jung und ist Bürokauffrau. Ich bin Kaufmann im Einzelhandel mit Schichtdienst.
Wir haben zwei Tage geschrieben - nach gefühlten zwei Stunden hatte ich ihre Handynummer bekommen und wir schrieben und schrieben - wir haben zwei Mal telefoniert - und dann kam es sonntags - es war der 08.09.2020, zum Date/Treffen.
Lina lebt 40 Minuten mit dem Auto entfernt, 45 Minuten, was aber für uns beide niemals ein Problem war.
Wir haben uns an einem See getroffen, waren dort spazieren - lachten viel, haben uns (wie heute) sehr gut verstanden - und plötzlich haben wir uns geküsst.
Es fühlte sich gut an - wir beide merkten, dass es schön ist - Stunden später lag ich bei ihr im Bett - und sie bekam eine intensive Massage!
Der Abend wurde später und später - auf dem Weg nach Hause dachte ich mir nur: krass, Respekt, Wahnsinn.
Zuhause angekommen schrieben wir - und am nächsten Tag fuhr ich wieder zu ihr - abends - mit einer Rose kam ich an - und ihr Lachen war da - sie freute sich.
Wir kuschelten, sie bekam eine Massage, ich verwöhnte sie! - wir hatten Sex!
Ein paar Tage vergingen und wir trafen uns wieder - und irgendwann waren wir ein Paar.
Wir gingen Minigolf spielen, Badminton spielen - in das Kino und, und, und...
Aus meinem Gesicht heraus merkte man, dass ich glücklich und zufrieden war - ich lachte, mein Gesichtsausdruck war fröhlich - und ich war stolz, dass ich vergeben WAR - LEIDER habe ich zu schnell meinen Freunden, meinen Arbeitskollegen/innen und meiner Familie von ihr erzählt.
Ich war total euphorisch, was mit großer Sicherheit (aus heutiger Sicht) ein Fehler war - denn so baute ich bei ihr (höchstwahrscheinlich) einen innerlichen Druck (bewusst oder unbewusst auf).
Anfang Dezember war sie für eine Woche in Frankreich - mit einer Freundin - als sie wieder gekommen ist, fuhr ich zu ihr - und sie kochte für mich, hat mir eine Tasse mitgebracht - generell hat sie viel für mich gemacht! sie hat eingekauft für mich - wollte nie das Geld zurück - sowas war für sie selbstverständlich.
Wir sind als Mensch schon sehr unterschiedlich - sie war schon in "gefühlt" jedem Land - ihr Hobby ist das Reisen, was natürlich ein Hobby ist, welches schön ist.
Ich würde mich nicht komplett als Gegenteil bezeichnen, jedoch war ich leider noch nicht in "zig" Ländern.
Ich habe ihre Mutter, Schwester - und drei Freundinnen kennengelernt, was natürlich ein schönes Gefühl war/ist.
Sie ist ein ungeduldiger Mensch, was mir quasi egal ist - sie regt sich schnell auf - was ich aber nicht wirklich mitbekomme, da sie innerlich sich aufregt.
Sie hat mir zu Weihnachten ein Bild geschenkt - mit einem Bilderrahmen "its started with a swrip" - da dachte ich mir nur "wow" - nebenbei ein Gutschein für einen Friseur - und ich "BLÖDMANN" schenkte ihr Massageöl, eine Feder - und eine Netzstrumpfhose - total sinnlos - wenn ich wüsste, was ich da für Gedanken gehabt habe - könnte ich sie nennen - aber höchstwahrscheinlich aus der "Not" - da ich überfordert war - schwer zu sagen!
Wir planten Urlaub, haben uns gemeinsam Urlaub genommen.
Alles war für mich wunderbar - über Silvester waren wir im Hotel - ich hatte nie, niemals den Anschein, dass...
Sie war nicht euphorisch, was aber kein Problem für mich war/ist - sie hat nie "Ich liebe dich" gesagt, was ich nicht gestört hat.
Anfang Januar war Madame krank - Erkältung - ich schrieb ihr, dass ich sie gerne bei mir hätte, um zu kuscheln, um sie zu massieren - darauf meinte sie, dass dies nicht mein ernst sei könne - weil sie halt krank war.
Am nächsten Morgen wache ich auf - und sie schrieb mir, dass sie keine Gefühle, aber trotzdem Kontakt möchte - bis heute haben wir uns getroffen - wir lagen uns beide in die Armen, waren am weinen.
Ich verstehe sie nicht - warum es so passieren konnte, was passiert ist - sie sagte mir im "Suff", dass ich nach Jahren der erste, wäre, der ihr Blumen schenkt, der sie per Zunge zum Orgasmus bringt - jedoch hat sie keine Gefühle/wenig Gefühle!
Sie hat mir vor Monaten gesagt, dass sie mir bei der Planung bei meinem Geburtstag helfen möchte, was ich schön finde - sie hat mir oft gesagt, dass ich ihr wichtig sei - sie gibt mir, wenn wir gesehen haben (nach der Trennung), einen Kuss auf dem Mund zur Verabschiedung - Welche Möglichkeiten gibt es, um sie zurückzugewinnen?
Kann sie einer verstehen?
Kann mich jemand verstehen?
Sie ist weiterhin in (meiner) Familiengruppe (Whatsapp) - um mich zu schützen? - ihre Aussage!
Ich kann doch nicht meinem Umfeld erzählen - und nun ist alles vorbei?!

Ich freue mich, wenn ich Antworten, Tipps, Tricks - und Erfahrungen erhalte!

Liebe Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten, 17012020 schrieb:


Am nächsten Morgen wache ich auf - und sie schrieb mir, dass sie keine Gefühle, aber trotzdem Kontakt möchte 

Madame hat Dir die Kündigung überreicht. Sie möchte Kontakt?  -> "Nee Du, ich nicht mehr" 

Zitat

 jedoch hat sie keine Gefühle/wenig Gefühle!

OK, das ist ebenso ihr Ding. Daran kannst Du nichts ändern. Nochmal: Daran kannst Du nichts ändern

Zitat

Sie hat mir vor Monaten gesagt, dass sie mir bei der Planung bei meinem Geburtstag helfen möchte

 Das kannst Du mit 30 Jahren selbst organisieren. Vergiss bitte was sie alles sagte. Das hat, seitdem sie sich von Dir trennte, für Dich keine Bedeutung mehr.

Zitat

 sie hat mir oft gesagt, dass ich ihr wichtig sei 

Und? Was ändert das jetzt an der Trennung? Das sagt sie wegen ihr selbst. Hat nichts mit Dir zu tun.

Zitat

Sie ist weiterhin in (meiner) Familiengruppe (Whatsapp) - um mich zu schützen? - 

Vor wem oder was schützen? Vor Dinosaurier? Du hast Madame sicher schon da rausgeworfen. 

Zitat

Ich kann doch nicht meinem Umfeld erzählen - und nun ist alles vorbei?!

Warum nicht? Sie will nicht mehr und das ist so. Klar, ist nicht schön. Ist aber so.

Zitat

Welche Möglichkeiten gibt es, um sie zurückzugewinnen?

Warum willst Du das? Nach wenigen Wochen solche Geschichten, durchschnittlicher Sex, sie hatte bis jetzt nur Männer am Start die Madame nicht mal Blumen überreichten?! Da stimmt doch was nicht. Sry Bro, lass sie einfach gehen und sieh zu schnell wieder gerade zu stehen. Ohne die Dame. Das machst Du nur für Dich. 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, 17012020 schrieb:

Sie ist weiterhin in (meiner) Familiengruppe (Whatsapp) - um mich zu schützen? - ihre Aussage!

Unfug.

 

Und streich Dir das mit dem "Freunde bleiben". Sie hat beendet. Also isse raus. Und je länger Du in Kontakt bleibst, desto mehr verlängert Du Dein Leiden.

 

Der Wahrheit ins Gesicht blicken, und Kontaktabbruch. Die Nummer mit dem "Freunde bleiben" haben genug Leute hier durch. So Freundschaften nach Trennungen entwickeln sich am ehesten nach (!) etwas Abstand. Und dann meistens ungeplant. Also, auch ohne dass mans forciert oder plant. Manchmal ist es auch besser, man sieht und spricht sich gar nicht mehr.

 

Und was soll das heissen "schützen"? Familie ist enttäuscht, wenn Sohnemann doch keine Freundin mehr hat? Oder ist das nur Gelaber?

 

Sie hat's beendet, aus Gründen. Also steht doch bitte beide dazu, kein Paar mehr zu sein. Und vor allem lässt Du Dich bitte nicht einlullen. Entweder will sie dich in ihrem Leben haben oder halt nicht. Langfristig n Orbiter zu sein, der nur deswegen in ihrem bleibt, weil er noch Hoffnungen hat, das wird dich emotional auf Dauer fertig machen.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Dustwalker schrieb:

Langfristig n Orbiter zu sein, der nur deswegen in ihrem bleibt, weil er noch Hoffnungen hat, das wird dich emotional auf Dauer fertig machen.

genau das ! Da sind dann mal eben 2,3 Jahre des eigenen Lebens weg. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden, PaulPanzer79 schrieb:

Nach wenigen Wochen solche Geschichten, durchschnittlicher Sex, sie hatte bis jetzt nur Männer am Start die Madame nicht mal Blumen überreichten?! Da stimmt doch was nicht.

Sehe das auch leicht kritisch. 

Es gibt ja Statistiken, dass eine Ehe am wahrscheinlichen hält, wenn man ca zwischen 28 und 32 heiratet.

Interpretation der Autoren: Heiratet man früher, ist man oft noch nicht reif genug und lässt das Ding gegen die Wand fahren. Heiratet man viel später, ist man mit größerer Wahrscheinlichkeit kein einfacher Charakter - was das Zusammenleben in der Ehe erschwert...

Will sagen, vllt hat das Alles seinen guten Grund weshalb die Dame mit 35 ein sehr unstetes Leben hat, keine Bindung aufbaut und Verkehr mit zweifelhaften Männern hat. 

Und da kommst du lieber TE und willst ihr die Sterne vom Himmel pflücken... kann nicht klappen. Sorry - aber jetzt hilft dir nur noch die Kontaktsperre. Schneide diesen Menschen aus deinem Leben.

  • LIKE 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden, 17012020 schrieb:

Wir sind als Mensch schon sehr unterschiedlich.

Ihr wart in der Kennenlernphase und es passt wohl nicht. Alles in Ordnung.

Zitat

Sie ist ein ungeduldiger Mensch, was mir quasi egal ist - sie regt sich schnell auf - was ich aber nicht wirklich mitbekomme, da sie innerlich sich aufregt.

Hast du wirklich lust auf sowas?

Man kann versuchen zwischen den Zeilen zu lesen, das du Druck aufgebaut hast, zu Anhänglich warst oder sonst was. Das kannst du am besten beurteilen. Lese dich hier ein und eventuell entdeckst du da bestimmte Punkte von dir, die nicht passen.
Es kann auch sein das sie einfach vom Typ Mensch so ist und sich nicht binden kann. Ich kenne aber ihre Vorgeschichte nicht.

Zitat

wir lagen uns beide in die Armen, waren am weinen.

Sorry aber du bist 29 und ihr kennt euch doch erst 5 Monate. Ich denke dir fehlt es an Beziehungserfahrung oder Frauenerfahrung.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten, jezebel schrieb:

Sorry aber du bist 29 und ihr kennt euch doch erst 5 Monate. Ich denke dir fehlt es an Beziehungserfahrung oder Frauenerfahrung.

so sehe ich das auch. Du wirkst mit deiner Schreibweise als wäre sie deine erste große Liebe (nach der kurzen Zeit..)

vor 23 Stunden, 17012020 schrieb:


Sie ist weiterhin in (meiner) Familiengruppe (Whatsapp) - um mich zu schützen? - ihre Aussage!

Entweder sie schießt dich damit in den Orbit (um weiter deine Aufmerksamkeit z.B. Blumen zu bekommen) oder sie hat Mitleid mit dir (Beta) und will dich als normalen Freund behalten.

vor 23 Stunden, 17012020 schrieb:


Ich kann doch nicht meinem Umfeld erzählen - und nun ist alles vorbei?!

Es ist dein Leben. Du bist alt genug. Was interessiert dich das Umfeld? Du hast eine Frau kennengelernt, hattest eine schöne Zeit aber heiratest sie halt nicht. Und jetzt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, jezebel schrieb:

Ich denke dir fehlt es an Beziehungserfahrung oder Frauenerfahrung.

das ist es ja nicht alleine. Die Kleine ist ihm egal, er dreht sich nur um sich selbst! Das mit dem Geschenk finde ich schon grenzwertig, aber ihr nicht mal Besserungswünsche schicken wenn sie krank ist - was ist denn das? Um Menschen die mir wichtig sind, um die mach ich mir auch Gedanken. Bei nem guten Freund genauso wie bei ner Freundin. Hier funktioniert die Ausrede "fehlende Erfahrung" für mich nicht mehr.

  • LIKE 3
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was soll ich noch groß schreiben? Ich habe Fehler gemacht, jedoch am Donnerstag schläft sie bei mir!
Soll ich etwas versuchen? Sexuell gesehen?
Wie kann ein Mensch innerhalb von Tagen keine Interesse mehr haben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten, 17012020 schrieb:

am Donnerstag schläft sie bei mir!
Soll ich etwas versuchen? Sexuell gesehen?

selbstverständlich! Wieso sollte sie sonst bei Dir schlafen?

 

vor 34 Minuten, 17012020 schrieb:

Was soll ich noch groß schreiben? Ich habe Fehler gemacht

mach jetzt nicht den nächsten Fehler indem Du versuchst nun alles anders zu machen. Bleib authentisch!

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einmal versuchen sie anzufassen und wenn Madame blockt - nichts weiter machen?
Ich kenne diese Situation nicht!
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mach ein Spiel daraus. wenn sie kommt, dann küsst Du sie und wenn es wilder wird, dann sagst Du: "aber heute gibt es keinen Sex!" und machst weiter ... wenn ihr dann heftig rumknutscht erinnerst Du sie daran, dass es keinen Sex gibt ... und immer weiter so ... wird schon!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten, 17012020 schrieb:

Und was soll ich machen, wenn sie nicht küssen möchte? Oder kuscheln möchte?

Ich dachte sie hat Schluss gemacht? Warum schläft sie jetzt bei Dir? Warum machst Du Dir einen Kopf? Du bist ja jetzt schon völlig unentspannt.

 

Spoiler: Nächste Woche geht das Spiel von vorne los. 

  • HAHA 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten, 17012020 schrieb:

Gibt es da etwas?

Ja, höflich zur Tür bitten. Wenn Frau freiwillig Besuch abstattet und sich jeglicher (kalibrierter!) Annäherung verweigert, heißts "und tschüss". 

Du musst unbedingt deine Unsicherheit, Bedürftigkeit und das nice guy Ding abstellen. Ist ja nicht auszuhalten, sorry!

  • LIKE 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten, 17012020 schrieb:

Gibt es da etwas?

Ja, schmeiss sie raus. 

Ausnahme: Du bist ein Herberge. Kostet aber 5 Zehner die Nacht. without breakfast.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Frau hat einen Schritt zurück gemacht (Beziehung infrage gestellt). Nach PU-Lehre machst du zwei Schritte zurück. Nun ist sie einen halben Schritt auf dich zugegangen (will dich treffen) und du bist ihr einen halben Schritt entgegengekommen (hast Treffen zugestimmt).

Ich würde da gar nix mit Küssen etc. initiieren, sondern gucken, ob du Bock hast, mit ihr einen Abend zu verbringen und wenn es keinen Spaß macht, sie hinauskomplimentieren.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, tomatosoup schrieb:

sondern gucken, ob du Bock hast, mit ihr einen Abend zu verbringen 

Der TE ist doch heilfroh dass sie mit ihm spricht. Siehe sein Einleitungsposting.

Da hat die letzten 30 Stunden das Handy geglüht.  "Warum nur, bitte nicht, etc"  100%ig.

Mich würde es nicht wundern wenn die Alte wieder krank ist. Oder der Wellensittich ist beim Friseur und die Schildkröte braucht ne neue Handtasche. 

Wenn jemand im Streit (weil wütend zB) einmal sagt " Ich will Dich nicht mehr sehen".. am nächsten Tag aufrichtig und ehrlich das Gespräch sucht, weil einmalig..OK.

Wenn jemand sagt " Ich hab keine Gefühle mehr für Dich.."  Nee Du, die pennt nicht mehr bei mir. 

bearbeitet von PaulPanzer79
  • LIKE 2
  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

TE,

1. Was willst du eigentlich?

+

2. Wie realistisch ist das? Ganz ehrlich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Frau will ficken, aber mit Beziehungsblumen in Ruhe gelassen werden. Überleg dir, ob du das hinbekommst, ist nicht das schlechteste Angebot.

  • LIKE 3
  • HAHA 2
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Jingang schrieb:

 ist nicht das schlechteste Angebot.

Ich bedanke mich für diese Meldung. Jetzt ist mir vor lauter Lachen mein Monokel in den Champagner gefallen! 

  • LIKE 1
  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich formuliere es in deinen Worten, damit du es verstehst...

Ihr habt euch online per Dating App kennengelernt. Die Wahrscheinlichkeit, dass Menschen dort etwas "Lockeres" suchen, ist größer als was "Festes".

1 Szenario. Ihr wart beide die ganze Zeit im Kino. Schön mit Popcorn und Nachos. Du warst in Kinosaal 7, wo der Film "Die Liebe meines Lebens" lief. Sie war in Kinosaal 6. Sechs wegen Sex. Ihr wart in völlig verschiedenen Filmen. Verschiedene Ansprüche an das Leben. Gibts Halt. Dass du emotional so viel Investiert hast, passiert. Es waren fünf schöne Monate. Haste mitgenommen. Die anderen werden über dich reden, ja auch Lästern. Es ist dir peinlich so wie du schreibst, aber du wirst es überleben. Und nächstes mal vorsichtiger dir Phrase "ich hab jz ne freundin am Start" vor anderen droppen.

2. Szenario. Sie loovooed weiter. Hat andere Eisen im Feuer. Kommt zu dir wie @Jingang

Schrieb, weil sie mit dir schlafen will.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.