Warum tun Frauen so etwas, Verhalten unklar

14 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Guten Tag !

Bin neu in eurem Forum und noch recht unerfahren in der Verführung.

Mal angenommen man ist mit einer Frau im Game, man unterhält sich bereits seit einiger Zeit, und die Frau versucht ein wenig über einen selbst in Erfahrung zu bringen. Wenn die Frau nun mitbekommt das man z.B. Geldprobleme hat, Probleme mit den Geschwistern, den belastenen Tod von einem oder mehreren Elternteilen oder generelle Schwieirgkeiten mit dem Freundeskreis / Bekanntenkreis usw. und das einem selbst diese Dinge beschäftigen vielleicht sogar belasten oder verletzen. Wenn eine Frau von deinen möglichen potenziellen Schwachstellen etwas mitbekommt, warum bohren sie dann immer wieder subtil an diesen Stellen nach oder sprechen sie verklausuliert an? Also wenn man der Frau z.B. auch selbst gesagt hat, das einem die Probleme mit dem Freundeskreis belasten.

Also wenn z.B. Gespräche mit anderen Personen laufen und man diese dann selbst mitbekommt (z.B. bei einem Restuarantbesuch mit mehreren Leuten), weshalb erzählt die Frau dann überschwänglich wie toll es doch z.B. mit ihren Geschwistern oder ihrem Freundeskreis läuft. Oder wenn z.B. der eigene Vater gestorben ist, welches einem sehr beschäftigt und die Frau dann gegenüber Dritten erzählt, wie toll sich der eigene Vater bspw. doch um die technischen Belange in der eigenen Mietswohnung kümmern kann. Andere Personen denken sich dann gar nichts weiter dabei, man selbst fühlt sich dann aber vielelicht doch angetriggert, weil die Frau evtl. sensible Bereiche angesprochen hat.

Warum tun Frauen so etwas? Was wollen sie damit bezwecken? Und machen sie so etwas vielleicht auch absichtlich und wenn ja was soll das? Ist das eine Art von Provokation?

Greetz

Marius

bearbeitet von MariusXYZ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, MariusXYZ schrieb:

Mal angenommen man ist mit einer Frau im Game

Ich weiß ja nicht, wie viele Dates hier stattgefunden haben, aber erstmal gehen das HB, deine persönlichen Problematiken, nichts an. Ob du Streit mit deiner Schwester hast, oder dein Auto auf Pump gekauft hast und nun gegen die Wand gesetzt hast, ist nichts womit du sie potentiell ins Bett bekommst. Du suchst hier keinen zum Schulter anlehnen, sondern zum Pullermann reinstecken. 

vor 8 Minuten, MariusXYZ schrieb:

Frau dann gegenüber Dritten erzählt, wie toll sich der eigene Vater bspw. doch um die technischen Belange in der eigenen Mietswohnung kümmern kann

Denke nicht, dass sie das bewusst macht. Das nimmst du subjektiv so auf, weil das Thema für dich grade triggernd ist.

Wenn jemand arbeitslos ist, und am Tisch Leute über ihre Berufe reden, nimmt er es auch so auf, als ob das Anspielungen sind, dass er mal endlich seinen Arsch hochkriegen soll. Ist aber im Regelfall nicht so. Die meisten Menschen haben einfach kein anderes Gesprächsthema, und der Getriggerte ist selbst das Problem.

vor 8 Minuten, MariusXYZ schrieb:

den belastenen Tod von einem oder mehreren Elternteilen

Eine schwere Situation im Leben, kann mehrere Ursprünge haben. Du hast aktuell eine. Und da würde ich das Daten erstmal sein lassen, und mich auf mich selbst und die Aufarbeitung fokussieren.

bearbeitet von Max_well
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Max_well schrieb:

Denke nicht, dass sie das bewusst macht.

Danke für Deinen Beitrag. Aber wie würde sich die Situation denn gestalten, wenn man mal annimmt, sie macht solche Sachen ganz bewusst.

Dieses Szenario könnte man ja auch auf alle möglichen Dinge reproduzieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, MariusXYZ schrieb:

wenn man mal annimmt, sie macht solche Sachen ganz bewusst.

Dumme Annahme. Außerdem findest du sowas nur subtil heraus. Wenn aber trotzdem: Next. Weil manipulative Bitch? Denke die Antwort weißt du aber selber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn jemand das bewusst macht, wäre das ziemlich asozial. Davon würde ich aber nicht ausgehen, sofern nichts eindeutig darauf hinweist. Bin da bei Max-Well

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnten hinter solchen Dingen vielleicht auch gar keine bösen Absichten stecken, sondern eher etwas neckisches, Test des eigenen Selbstbewusstseins, hinter die Fassade des Gegenübers zu schauen, ein verbaler aber subtiler Ruf nach mehr Aufmerksamkeit, evtl. direkte Aufforderungen zum Eskalieren / zum Approach?

bearbeitet von MariusXYZ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schließe mich meinen Vorrednern an. 

vor 1 Minute, MariusXYZ schrieb:

Könnten hinter solchen Dingen vielleicht auch gar keine bösen Absichten stecken, sondern eher etwas neckisches, Test des eigenen Selbstbewusstseins, hinter die Fassade des Gegenübers zu schauen, evtl. direkte Aufforderungen zum Eskalieren / zum Approach?

Nein, das glaube ich nicht.

Das passiert vermutlich einfach und da Du auf das Thema sensibel reagierst, ist Deine Wahrnehmung dahingegen stark selektiv und sensibilisiert.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, MariusXYZ schrieb:

sondern eher etwas neckisches, Test des eigenen Selbstbewusstseins, hinter die Fassade des Gegenübers zu schauen, ein verbaler aber subtiler Ruf nach mehr Aufmerksamkeit, evtl. direkte Aufforderungen zum Eskalieren / zum Approach

Wie asozial wäre das denn? Schätze, du stehst am Anfang deiner PU Karriere, und siehst schon shit test, IOIs, Betaisierung, wenn das HB nur den Kopf zur Seit dreht, oder den Mund vergisst zuzumachen. Erstmal gilt: Sei du selbst und bewerte Menschen erstmal neutral. PU ist ein Instrument um an dir zu schleifen, nicht dich zu ersetzen.

bearbeitet von Max_well

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde deine Frage nicht ganz zielführend. "Wieso machen Frauen sowas?"

Empathie und sensiblen Umgang mit Schwachstellen des Partners ist eine Charakterfrage und hat per se nichts mit dem Geschlecht zu tun.

Du musst dir die Frage stellen ob du dich mit der Person wohlfühlst. Liegen dir diese Dinge jetzt schon im Magen, dann würde ich es einmalig direkt ansprechen, schauen ob sich was ändert, wenn nicht, dann Konsequenzen ziehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal angenommen sie macht bewusst Scherze über deine verstorbenen Familienmitglieder (was ich mir nur schwer vorstellen kann): halte dich von ihr fern. Ein wichtiger Teil der PU-Karriere ist es auch, sich Filter aufzubauen, wer in deinen näheren Kreis darf und wer nicht.

Ich glaube du nimmst dich ein bisschen zu ernst. Du kannst es versuchen zu ändern, indem du ab und zu Witze über dich machst. Das kommt gut an, solange du dich dabei nicht runtermachst. Z.B. ich habe eine Glatze und verstecke mich nicht damit, sondern sage Dinge wie "Wir Glatzenträger sind insgeheim alles Verbündete und Freunde. Wenn ich einen Glatzenträger anschaue, wissen wir beide sofort dass wir auf der Selben Seite sind.". Das Resultat ist dass alle meine Glatze lieben.

Das Wichtige ist das Mindset: ich hätte mich auch ärgern können, dass ich durch den Haarausfall weniger Chancen bei Frauen habe, aber von dem Effekt merke ich nicht viel. Und wenn einer Witze über meinen kahlen Kopf macht, dann lache ich mit ihm, weil ich Glatzenwitze liebe.

Frauen die mit dir flirten werden immer deine wunden Punkte suchen, um zu wissen wie du mit deinen Schwachstellen umgehst. Warum? Ganz einfach weil sie damit die Spreu vom Weizen trennen.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, AmphoePai schrieb:

Frauen die mit dir flirten werden immer deine wunden Punkte suchen, um zu wissen wie du mit deinen Schwachstellen umgehst. Warum? Ganz einfach weil sie damit die Spreu vom Weizen trennen.

Da sprichst du einen guten Punkt an. Warum ist es ihnen so wichtig, wie man mit seinen Schwachstellen umgeht? Könnten die von mir angesprochenen Punkte nicht auch in diese Richtung gehen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sagt einiges über dich aus, wie du reagierst. 

Es ist nicht nur der Umgang mit deinen Schwachstellen. Viel interessanter ist die Reaktion. Bist du beleidigt? Triggert es dich und du probierst nur noch mehr geliebt zu werden? Gehst du heim? Bist du genervt? Schluckst du die Emotionen runter? Sagst du ihr ehrlich, dass dich sowas verletzt? Wirst du wütend und beleidigend? Sagt eben schon einiges über einen Mensch aus

Und die Schwachstellen sind eben die einzige Möglichkeit, wie die sowas testen können. Weil dann haben die den excuse ohhh das wusste ich nicht war nicht böse gemeint blablabla

Und nein, die machen das idR eher unterbewusst. Zeigt aber auch, dass Mädels sozial viel besser sind als wir Typen 

bearbeitet von Benutzernameundso
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, MariusXYZ schrieb:

WARUM TUN FRAUEN SO ETWAS, VERHALTEN UNKLAR

protipp: hör auf frauen verstehen zu wollen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, MariusXYZ schrieb:

Da sprichst du einen guten Punkt an. Warum ist es ihnen so wichtig, wie man mit seinen Schwachstellen umgeht? Könnten die von mir angesprochenen Punkte nicht auch in diese Richtung gehen? 

Weil Du damit Souveränität oder eben das Gegenteil ausstrahlst.

Der souveräne selbstsichere Mann geht selbstbewusst mit sowas um. Drüber Lachen oder eben klar abgrenzen.
Der verunsicherte AFC zerfickt anstelle der Frau eben sein Hirn.

bearbeitet von trommelpeter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.