22 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 29
2. Alter der Frau: 25
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1
4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?")  "

- Leichte / Unabsichtliche Berührungen (Zufällige Berührungen am Arm, Bein; Händchen halten u.s.w.)"
5. Beschreibung des Problems

 

Mahlzeit,

als erstes, vielen Dank für die ganzen Tipps, die ich hier im Forum mitnehmen konnte. Meistens konnte ich sie auch recht gut anwenden, doch natürlich hapert es hin und wieder auch mal. So wie in jetzigen Fall.

Sie hat vor ca 1 !/2 in dem Betrieb, in welchem ich arbeite, ein Studium begonnen. Ich hab mich von Anfang an recht gut mit Ihr verstanden, hatte zu der Zeit allerdings noch kein (ernsthaftes) Interesse.

Vor ca 2 Wochen hat sich das dann geändert. Wir beide, mit 2 anderen Mitarbeiterinnen, auf ner Messe gewesen, um unseren Betrieb vorzustellen. Wir beide haben uns dann etwas länger Unterhalten, Sie hat mir IoI´s entgegengenworfen und wir hatten kurzum viel Spaß zusammen. Das war auch der Moment, in dem mein Interesse geweckt wurde. Am nächsten Tag über Instagram ihre Nummer gesichert (Sie hat mit ihrem Handy Bilder von uns allen gemacht) bisschen geschrieben und für den nächsten Tag n Treffen ausgemacht. Sie konnte an dem Tag nicht, hat mich aber direkt gefragt ob ich am übernächsten Tag kann.

Besagtes Treffen fand dann auch statt (waren bei ihr im Büro (war meine Idee, da ich ca 5 min von meiner Arbeitsstelle entfernt wohne)), wir wollten n Kaffee trinken. Gut, ich kam an und genau in dem Moment schreibt Sie mir "Die Kaffeemaschine ist leider kaputt". Who cares? ich zu ihr ins Büro und n bisschen C&F betrieben und einfach nicht mehr auf den Kaffee eingegangen. Was mich n bisschen Überrascht hat, irgendwann fing Sie an von ihrem Vater (ob ich ihn kennen würde) und ihrem Bruder (wlcher Blasenkrebs hat. WTF??) zu erzhälen. Definitiv nicht die Themen, welche bei nem Treffen auf den Tisch kommen sollten.

 

Gut, zwischendurch weiterhin n bisschen getextet und Donnerstag hab ich ihr dann den Vorschlag gemacht, mit mir und meinen Freunden was trinken zu gehen. (ich schulde ihr n Bier, bzw sie schuldet mir 10. Ist so n Insider).

Sie meinte "sorry, bin das ganze WE schon verplant, aber wir bekommen das irgendwann schon hin". Hab daraufhin und gesagt, dass ich sie im Hinterkopf behalten werde und bin dann mit meinen Freunden los/Freeze.

 

Zu meiner Frage. Der Flake stört mich nicht gar nicht, mich würde nur Interessieren, wo hier das Problem war. Comfort? Keine Eskalation? Beides?

Ich dank Euch schon mal.

Schönen Abend noch

 


 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum gehst du nicht alleine mit ihr ein Bier trinken?

Welche IOI's hast du wahr genommen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, H54 schrieb:

Warum gehst du nicht alleine mit ihr ein Bier trinken?

Welche IOI's hast du wahr genommen?

 

Das war ne spontane Idee. War eh mit Freunden verabredet und da wir uns kurz davor über´s trinken gehen unterhalten haben, hab ich sie einfach gefragt.

Sie hat den Körperkontakt zu mir gesucht, Ihre Körpersprache (andauernd zu mir gewandt, offene Haltung, hat mich addaptiert (Beine übereinander schlagen etc)), sie schaut mich andauernd an, auch wenn ich mich mit anderen Menschen unterhalte, sie lacht über jeden schlechten Scherz (Wtf²), boxt mich auf den Arm sobald ich mit C&F anfange

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nochmal- schlag ihr ein Treffen mit alleine mit dir vor. Du willst Sie als Frau nicht als beste Freundin. 

Des weiteren war dies kein Flake! Es war ein Vorschlag auf den Sie nicht eingegangen ist und warum sollte Sie einen Gegenvorschlag machen, ihr seid bisher nur Kollegen die mal nett miteinander geflirtet haben. Passiert jeden Tag überall auf der Welt ohne das der Kerl dann beleidigt ist und grundlos das freezen anfängt.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, H54 schrieb:

Nochmal- schlag ihr ein Treffen mit alleine mit dir vor. Du willst Sie als Frau nicht als beste Freundin. 

Des weiteren war dies kein Flake! Es war ein Vorschlag auf den Sie nicht eingegangen ist und warum sollte Sie einen Gegenvorschlag machen, ihr seid bisher nur Kollegen die mal nett miteinander geflirtet haben. Passiert jeden Tag überall auf der Welt ohne das der Kerl dann beleidigt ist und grundlos das freezen anfängt.

Agree, das sollte ich wirklich tun.

Kein Flake? Wir hatten uns davor schon getroffen (außergeschäftlich), also sollte mein Vorschlag doch sehr eindeutig sein, findest du nicht?

Freeze ist jetzt etwas übertrieben. Ich warte einfach n paar Tage ab und frag sie am Besten direkt (nicht über WA) nach nem Treffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht scheißen wo man isst, oder wie war da gleich die Redewendung? Ist mMn nicht so ne tolle Idee was am Arbeitsplatz anzufangen. Raus und Alternativen besorgen, und mit der Kleinen max. ein bisschen flirten. Aber ich sehs schon, du willst ja unbedingt.

Kann mich meinem Vorredner nur anschließen, du gehst ziemlich sozial an die Sache ran. IOIs? Vielleicht ist sie einfach nur nett, und du überinterpretierst das völlig. Zu jemand am Arbeitsplatz will man im Zweifel kein mieses Verhältnis haben, besonders als Frau, nach nem approach, macht man sich sonst schnell zum Gespött und Sexobjekt. Genauso du zum horny boy der Firma.

Schlag ihr was zu zweit vor, und fahr die Eskalationsleiter hoch. Dann siehst du, ob die IOIs echt waren.

bearbeitet von Max_well

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten, Max_well schrieb:

Nicht scheißen wo man isst, oder wie war da gleich die Redewendung? Ist mMn nicht so ne tolle Idee was am Arbeitsplatz anzufangen. Raus und Alternativen besorgen, und mit der Kleinen max. ein bisschen flirten. Aber ich sehs schon, du willst ja unbedingt.

Kann mich meinem Vorredner nur anschließen, du gehst ziemlich sozial an die Sache ran. IOIs? Vielleicht ist sie einfach nur nett, und du überinterpretierst das völlig. Zu jemand am Arbeitsplatz will man im Zweifel kein mieses Verhältnis haben, besonders als Frau, nach nem approach, macht man sich sonst schnell zum Gespött und Sexobjekt. Genauso du zum horny boy der Firma.

Schlag ihr was zu zweit vor, und fahr die Eskalationsleiter hoch. Dann siehst du, ob die IOIs echt waren.

Bei deinem ersten Absatz musste ich kurz grinsen. Ja klar, never fuck the company.

Naja, unbedingt? Weiß ich nicht. Einerseits ja, andererseits mh.. ist halt schon was wahres dran, an deinen Worten. 

Und auch das Thema 'Interpretation" kam mir schon in den Kopf. Vielleicht ist sie tatsächlich einfach nur nett.

 

Deinen Vorschlag werd ich wohl umsetzen. Einfach um die Erfahrung gemacht zu haben und dann seh ich ja, was draus wird.

 

Einfach n paar Tage warten und dann direkt ansprechen war mein Plan. Was sagst du dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.2.2020 um 22:56 , Cheesuz_Crisp schrieb:

Kein Flake? Wir hatten uns davor schon getroffen (außergeschäftlich), also sollte mein Vorschlag doch sehr eindeutig sein, findest du nicht?

Und dennoch ist es kein Flake, der eine Absage (aus beliebigem und meist gelogenen Grund) zu einem bereits vereinbarten Treffen beschreibt.

Bei Dir war es einfach ein Angebot für ein Treffen (Date kann man da ja nicht sagen), welches Sie einfach nicht angenommen hat.
Das ist unabhängig von bereits erfolgten Treffen oder Dates und möglichen Gegen- bzw. Ersatzvorschlägen weiterhin eine einfache Absage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mädels mit Interesse verhalten sich anders. die hier hat keine Interesse. jetzt nerve sie nicht, ziehe weiter und lerne andere mädels kennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten, Metronom schrieb:

mädels mit Interesse verhalten sich anders. die hier hat keine Interesse. jetzt nerve sie nicht, ziehe weiter und lerne andere mädels kennen.

Na ja...es gibt tatsächlich Frauen mit einem eigenen Leben und nicht jede schlägt gleich eine Alternative vor. Das heißt dann Führung übernehmen und noch ein Treffen vorschlagen, kommt dann nichts dann gebe ich dir recht. Wobei ich hier ja immer noch sage Sie ist in ihrem Rahmen nett zu einem Kollegen.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden, Metronom schrieb:

mädels mit Interesse verhalten sich anders. die hier hat keine Interesse. jetzt nerve sie nicht, ziehe weiter und lerne andere mädels kennen.

Soweit bin ich nicht. 

Hab im Moment Urlaub und andere Dinge zu tun. Ich werd nach meinem Urlaub nochmal direkt n Treffen forcieren, kommt dann ne Absage, ist das auch okay. Dann hab ich's wenigstens versucht.

 

Aber erklär mir mal, wie du drauf kommst das ich sie nerven könnte!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil ein Korb am Arbeitsplatz extrem unangenehm sein kann, und das zukünftige Arbeitsklima belasten kann. Selbiges gilt für Schulklassen, Uni, Vereine. Alle haben eins gemeinsam: Man sieht sich gezwungenermaßen, auch wenns nicht geklappt hat. Nur Arbeitsplatz hat da, den unangenehmen Beigeschmack, dass man auf ihn angewiesen ist, um seine Brötchen zu bezahlen. Im Verein, Schule, oder Uni, kann man sich eher mal ausm Weg gehen, und man ist sein eigener Herr, was man als Arbeitnehmer nicht ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Max_well schrieb:

Weil ein Korb am Arbeitsplatz extrem unangenehm sein kann, und das zukünftige Arbeitsklima belasten kann. Selbiges gilt für Schulklassen, Uni, Vereine. Alle haben eins gemeinsam: Man sieht sich gezwungenermaßen, auch wenns nicht geklappt hat. Nur Arbeitsplatz hat da, den unangenehmen Beigeschmack, dass man auf ihn angewiesen ist, um seine Brötchen zu bezahlen. Im Verein, Schule, oder Uni, kann man sich eher mal ausm Weg gehen, und man ist sein eigener Herr, was man als Arbeitnehmer nicht ist.

Kann ich zu 100% verstehen. Es ist nur so, dass sie nicht meine direkte Kollegin ist. Also klar sieht man sich hin und wieder, allerdings laufen wir uns nicht ständig über den Weg. Wegen nem Korb mach ich mir gar keine Gedanken, warum sollte ich? Ich weiß nicht, ist das für Frauen so n riesen Ding?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.2.2020 um 20:53 , Cheesuz_Crisp schrieb:

"Sorry, bin das ganze WE schon verplant, aber wir bekommen das irgendwann schon hin"

Wie schon oben erwähnt, klingt ihre Wortwohl nicht grade "on". Aber um Klarheit zu schaffen, mach ein Treffen aus, das schonmal klar impliziert, was du willst: Bar zu zweit.

Dort fährst du Kino und beginnst mit den untersten Stufen der Eskalationsleiter. Sprich Berührungen an Schulter, bis hin zum Oberschenkelansatz. Lässt sie das zu bzw erwidert sogar, weißt du, was Sache ist.

Dann bleibt bei euch zu klären, ob ihr euer Verhältnis auf der Arbeit publik machen wollt, oder so gut es geht geheim haltet. Beim HB liegt da oft die Angst, als Firmaschlampe abgestempelt zu werden. Da mal offen die Kommunikation suchen, falls ihr diesen Punkt überhaupt erreicht.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, Max_well schrieb:

Wie schon oben erwähnt, klingt ihre Wortwohl nicht grade "on". Aber um Klarheit zu schaffen, mach ein Treffen aus, das schonmal klar impliziert, was du willst: Bar zu zweit.

Dort fährst du Kino und beginnst mit den untersten Stufen der Eskalationsleiter. Sprich Berührungen an Schulter, bis hin zum Oberschenkelansatz. Lässt sie das zu bzw erwidert sogar, weißt du, was Sache ist.

Dann bleibt bei euch zu klären, ob ihr euer Verhältnis auf der Arbeit publik machen wollt, oder so gut es geht geheim haltet. Beim HB liegt da oft die Angst, als Firmaschlampe abgestempelt zu werden. Da mal offen die Kommunikation suchen, falls ihr diesen Punkt überhaupt erreicht.

Haha, ja. Das war mir ja durchaus bewusst. Es ging mir eher darum, ob (und wenn ja) was ich besser machen könnte. Vor allem in dieser Situation. 

Ich bin nächste Woche wieder im Betrieb und frag sie einfach nach nem Treffen.

Falls, ja falls, wir diesen Punkt erreichen, werd ich das Thema einfach mal aufgreifen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Cheesuz_Crisp schrieb:

Es ging mir eher darum, ob (und wenn ja) was ich besser machen könnte

Gar nichts. Attraction is not a choice. Daran kannst du nichts ändern. Du kannst nur schauen ob sie on ist. Grobe Game Fehler hast du nicht gemacht, außer dass dein Game bisher zu sozial war, um wirklich abzuchecken ob da was geht, ( Kaffee im Büro, Drinks im Freundeskreis)

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎09‎.‎02‎.‎2020 um 00:02 , Cheesuz_Crisp schrieb:

Ja klar, never fuck the company.

Zitat aus einem Buch: "Übrigens, solang Du konsequent einen Bogen um geisteskranke machst, kannst Du deine Arbeitskolleginnen ruhig der Reihe nach wegflexen. Dont fuck the Company isn Cope von Leuten, die am Arbeitsplatz genausowenig abkriegen wie irgendwo sonst"

:-p:lol::girl_devil:

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

alles was nach LDS von Enigma kam sollte man einfach ignorieren 😉 von daher gilt dont fuck the company

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht jedes Buch, ist evidenzbasiert, oder sollte für bare Münze genommen werden. Wer Alternativen hat, meidet den Arbeitsplatz. Der gute PUA umschifft gekonnt, Arbeitsplatz und SC, in zu großen Mengen, weil du wirst irgendwann mit deinem Lifestyle anecken, besonders wenn deine lays ins dreistellige gehen. Da kommt irgendwann zwangsweise Wind von links, und die Feminismus Peitsche, im SC oder Arbeitsplatz.

Der Mann, der seinen Weg geht, der wahre PUA, ist ständig fähig, sich neue Bekanntschaften aus DG und NG zu besorgen. Wer zwanghaft alles mitnehmen möchte (auch Arbeitsplatz, oder jede 2. Frau im SC) ist eher unerfahren, was langjähriges Game, und trotzdem ein normales gesellschaftliches Leben, angeht. Getreu nach dem Motto: Ein Verführer schweigt und genießt. Wer mit seinen Erfolgen hausieren geht, und nicht mal eine Mulle liegen lassen kann, wenn es im big picture unangebracht ist, ist im Kern noch ein alternativloser rAFC (starting path to recovery)

 

bearbeitet von Max_well
  • LIKE 1
  • TOP 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guys, danke für eure Nachrichten. 

Hatte jetzt ne Woche Urlaub, bzw hab mir eine fette Erkältung zugezogen.

Keine Ahnung ob ich sie nochmal nach nem Treffen fragen werde. Hab mir jetzt für Mitte der Woche (werd bis dahin hoffentlich wieder gesund werden) n anderes Date klar gemacht.

Am 13.2.2020 um 23:22 , Max_well schrieb:

Attraction is not a choice

^ this. Wobei ich schon davon ausging, dass sie attracted ist/war. Dennoch kann ich nicht in ihren Kopf schauen und vor allem kann ich nicht wissen, ob es einfach nur nett gemeint war.

 

Btw, mich würde nur noch interessieren, was genau ihr mit 'zu sozial ran gegangen' meint. 

 

Danke schon mal  🙂

bearbeitet von Cheesuz_Crisp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, kurzes Update.

Ich war letzte Woche mit Freunden feiern (Fasching). Unterwegs hat sie mich gesehen und direkt angesprochen (ich wäre an ihr vorbei gelaufen, da ich eigentlich meine Freunde gesucht habe und sie gar nicht wahr genommen habe). Ich hab sie nur kurz gefargt wie´s ihr geht und eben das ich weiter muss. Normaler Smalltalk eben.

Seit diesem Tag ignoriert Sie mich komplett, redet kein Wort mehr mit mir (sobald ich ihr alleine übern Weg laufe) und schaut mich nicht mal mehr an. Dafür lässt Sie sich jetzt von unserem Praktikanten nach Hause fahren und unterhält sich andauernd mit Ihm. Das ist also Stand der Dinge. Ich mach mir jetzt keine Gedanken über ihr Handeln, sondern treff mich am Freitag mit einer anderen Frau. Da werd ich dann wohl nicht ganz so sozial ran gehen, wie bei unserer Studentin 😄

 

Lessons learned, danke

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.