10 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

1. Mein Alter (21)
2. Alter der Frau (20)
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben (6)
4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") (Sex seit dem 2. Treffen)
5. Beschreibung des Problems

Habe ein HB8 durch die Uni kennengelernt. Seit dem 2. Treffen haben wir Sex, das geht jetzt etwa 4-5 Wochen so. Zu mir: Ich bin neu in diesem Forum und habe mich bereits eingelesen und merke im nachhinein selber, dass ich sehr viele Fehler gemacht habe:

Wir schreiben seit Anfang an viel, mittlerweile sehr viel, auch mit Guten Morgen/Gute Nacht (ging von ihr aus), allerdings ohne wirklich erkennbaren Attraction-Verlust. Sie meinte nach dem Sex, sie wolle eine Beziehung, ich habe daraufhin auch geantwortet, dass für ich auch eher eine Beziehung in Frage käme. Ich habe ihr bereits gesagt, dass sie mir wichtig ist und dass ich keine andere date neben ihr (wollte sie wissen). Mittlerweile ist sie auch emotional sehr wichtig für mich, ich habe jetzt bereits durch den vielen Kontakt starke Gefühle, habe bisher aber nie geklammert oder ähnliches. Trotzdem natürlich alles falsch, aber im Nachhinein ist man ja immer schlauer bzw. passieren mir diese Fehler nicht mehr (zum Glück gibt es dieses Forum).

Sie meinte jetzt, sie ist ein bisschen durch den Wind, sie glaubt sie entwickelt auch Gefühle für jemand anderen, sie weiß aber nicht ob er etwas von ihr will. Das ist auch sehr sicher kein Shit-test, sie hat mir in diesen 5 Wochen keinen Test gestellt und auch keine Spielchen gemacht. Ich glaube ihr das auch aus folgendem Grund: Als ich sie angeschrieben habe, hatte sie ein Profilbild, wo man sie nur von hinten gesehen hat, 1 Tag später änderte sie es in ein relativ heißes Bild vor dem feiern (man sieht ihre gesamte Figur). Seit letzter Woche hat die dieses Bild durch das gleiche Bild mit einem Lächeln geändert, gestern hat sie ihr Pb in ein Bild mit Lächeln im Bikini (man sieht etwas ihre Brüste) geändert. Meine Vermutung: Jemand macht sie heiß, lässt sie bisschen links liegen und sie versucht durch das Bild seine Aufmerksamkeit zu bekommen. Kommt mir bitte nicht mit Hirnfick oder sonstigem, das alles ist für mich ziemlich sicher, vor allem weil sie mir das mit den Gefühlen ja auch gesagt hat. 

Sie ist sehr selbstbewusst und hat einen hohen Sex-Drive.

6. Frage/n

Was zur Hölle soll ich jetzt machen? Meiner Meinung nach ist das Ding so gut wie gelaufen, der Typ hat aktuell die deutlich besseren Chancen. Wie soll ich darauf antworten, bzw. die nächsten Tage mit ihr schreiben (Wir haben bisher ja so viel geschrieben)? Ich möchte es eigentlich dem anderen Typ nicht so einfach machen und sie einfach abhaken. Dazu muss man noch sagen, dass sie die Treffen bisher mit mir schön fand. Und wie gesagt, ich habe starke Gefühle und keine Alternativen im Moment.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, wgftw schrieb:

Wir schreiben seit Anfang an viel, mittlerweile sehr viel, auch mit Guten Morgen/Gute Nacht (ging von ihr aus), allerdings ohne wirklich erkennbaren Attraction-Verlust. Sie meinte nach dem Sex, sie wolle eine Beziehung, ich habe daraufhin auch geantwortet, dass für ich auch eher eine Beziehung in Frage käme. Ich habe ihr bereits gesagt, dass sie mir wichtig ist und dass ich keine andere date neben ihr (wollte sie wissen). Mittlerweile ist sie auch emotional sehr wichtig für mich, ich habe jetzt bereits durch den vielen Kontakt starke Gefühle, habe bisher aber nie geklammert oder ähnliches. Trotzdem natürlich alles falsch, aber im Nachhinein ist man ja immer schlauer bzw. passieren mir diese Fehler nicht mehr (zum Glück gibt es dieses Forum).

Bitte stell das Geschreibe auf jeden Fall ein, dass ist so unattraktiv und unnütz, du willst keine Brieffreundin. Damit zerhaut man sich auf Dauer alles. 

Das Beziehungsgelaber ist halt auch Bockmist, auch, darauf einzugehen ist halt nach einmal Sex fehl am Platz. 

vor 8 Minuten, wgftw schrieb:

Sie meinte jetzt, sie ist ein bisschen durch den Wind, sie glaubt sie entwickelt auch Gefühle für jemand anderen, sie weiß aber nicht ob er etwas von ihr will. Das ist auch sehr sicher kein Shit-test, sie hat mir in diesen 5 Wochen keinen Test gestellt und auch keine Spielchen gemacht. Ich glaube ihr das auch aus folgendem Grund: Als ich sie angeschrieben habe, hatte sie ein Profilbild, wo man sie nur von hinten gesehen hat, 1 Tag später änderte sie es in ein relativ heißes Bild vor dem feiern (man sieht ihre gesamte Figur). Seit letzter Woche hat die dieses Bild durch das gleiche Bild mit einem Lächeln geändert, gestern hat sie ihr Pb in ein Bild mit Lächeln im Bikini (man sieht etwas ihre Brüste) geändert. Meine Vermutung: Jemand macht sie heiß, lässt sie bisschen links liegen und sie versucht durch das Bild seine Aufmerksamkeit zu bekommen. Kommt mir bitte nicht mit Hirnfick oder sonstigem, das alles ist für mich ziemlich sicher, vor allem weil sie mir das mit den Gefühlen ja auch gesagt hat. 

Bitte stell deinen PDM ein. Ist ja nicht mehr feierlich, ich bin vor lauter Bild hier, Bild da nicht mehr mitgekommen. Das hat dich alles einfach nicht zu interessieren. Ich zitiere liebend gerne unseren geschätzten PP: 
 

Zitat Paolo Pinkel:

"Für die Zukunft: Sobald ihr Gelaber, ich bin mir nicht sicher/ Brauche Zeit/ Mein Ex/ etc. losgeht SOFORT sämtlichen Invest stoppen und Dich rar machen.
Konsequenz ist Schulter zucken, abnicken, ein zwei locker luftige Kommentare á la Klar, kein Problem/ Versteh ich/
Probierts am besten nochmal/ Hat Spaß gemacht mit Dir/ etc. und sofortiger Freezeout und Degradierung zum Fuckbuddy.
Immer! Aber wirklich immer! Ob nach einem Date, einem Jahr monogamer Beziehung oder im Nachgang zur romantischen Verlobung an der Costa Amalfi.
Ist keine Ansichtssache, oder ne Meinung, oder sonstwas - es gibt hierzu einfach keine Alternative. Also in meiner Welt."

 

Und das ist es. Nicht mehr, nicht weniger. Sämtlichen Invest stoppen und dazu zählt auch die Betrachtung und Beurteilung von Profilbildern auf Whatsapp oder ähnlichem. 

Und doch, es ist Hirnfick von dir. Absolut unnötiger Hirnfick. 

vor 8 Minuten, wgftw schrieb:

6. Frage/n

Was zur Hölle soll ich jetzt machen? Meiner Meinung nach ist das Ding so gut wie gelaufen, der Typ hat aktuell die deutlich besseren Chancen. Wie soll ich darauf antworten, bzw. die nächsten Tage mit ihr schreiben (Wir haben bisher ja so viel geschrieben)? Ich möchte es eigentlich dem anderen Typ nicht so einfach machen und sie einfach abhaken. Dazu muss man noch sagen, dass sie die Treffen bisher mit mir schön fand. Und wie gesagt, ich habe starke Gefühle und keine Alternativen im Moment.

Ja, keine Alternativen und starke Gefühle wegen dem ständigen Geschreibe und Abhängigmachen und aufs Podest stellen weil Sie dich ranlässt und dir was von Beziehung vorquatscht. Lief ja gut. 

Was du machen sollst? Invest stoppen. Konzentrier dich auf dich. Füttere Sie nicht noch mit irgendwas. Ihr habt euch 6 (!!) mal getroffen, hatten 4 (!!) mal Sex und dann fängt sie mit Beziehung an, du gehst voll drauf ein und dann zieht sie zurück und lässt dich fallen wie eine heiße Kartoffel und du willst, dass man dir nix von Hirnfick erzählt weil "das  ganze ja so sicher ist." 

Einlesen ist mein anderer Tipp, dann gehen dir eine Glühbirnen auf. 

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ich weiß ja mittlerweile, dass das alles Fehler waren. Hab eigentlich auch gedacht, dass das von mir aus ziemlich ersichtlich beschrieben wurde. Ein einfaches Stopp-dein-Invest hätte auch ausgereicht, ich weiß ja selber wie blöd ich gewesen bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Am 26.3.2020 um 20:30 , wgftw schrieb:

Hallo zusammen!

1. Mein Alter (21)
2. Alter der Frau (20)
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben (6)
4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") (Sex seit dem 2. Treffen)
5. Beschreibung des Problems

Habe ein HB8 durch die Uni kennengelernt. Seit dem 2. Treffen haben wir Sex, das geht jetzt etwa 4-5 Wochen so. Zu mir: Ich bin neu in diesem Forum und habe mich bereits eingelesen und merke im nachhinein selber, dass ich sehr viele Fehler gemacht habe:

Wir schreiben seit Anfang an viel, mittlerweile sehr viel, auch mit Guten Morgen/Gute Nacht (ging von ihr aus), allerdings ohne wirklich erkennbaren Attraction-Verlust. Sie meinte nach dem Sex, sie wolle eine Beziehung, ich habe daraufhin auch geantwortet, dass für ich auch eher eine Beziehung in Frage käme. Ich habe ihr bereits gesagt, dass sie mir wichtig ist und dass ich keine andere date neben ihr (wollte sie wissen). Mittlerweile ist sie auch emotional sehr wichtig für mich, ich habe jetzt bereits durch den vielen Kontakt starke Gefühle, habe bisher aber nie geklammert oder ähnliches. Trotzdem natürlich alles falsch, aber im Nachhinein ist man ja immer schlauer bzw. passieren mir diese Fehler nicht mehr (zum Glück gibt es dieses Forum).

Sie meinte jetzt, sie ist ein bisschen durch den Wind, sie glaubt sie entwickelt auch Gefühle für jemand anderen, sie weiß aber nicht ob er etwas von ihr will. Das ist auch sehr sicher kein Shit-test, sie hat mir in diesen 5 Wochen keinen Test gestellt und auch keine Spielchen gemacht. Ich glaube ihr das auch aus folgendem Grund: Als ich sie angeschrieben habe, hatte sie ein Profilbild, wo man sie nur von hinten gesehen hat, 1 Tag später änderte sie es in ein relativ heißes Bild vor dem feiern (man sieht ihre gesamte Figur). Seit letzter Woche hat die dieses Bild durch das gleiche Bild mit einem Lächeln geändert, gestern hat sie ihr Pb in ein Bild mit Lächeln im Bikini (man sieht etwas ihre Brüste) geändert. Meine Vermutung: Jemand macht sie heiß, lässt sie bisschen links liegen und sie versucht durch das Bild seine Aufmerksamkeit zu bekommen. Kommt mir bitte nicht mit Hirnfick oder sonstigem, das alles ist für mich ziemlich sicher, vor allem weil sie mir das mit den Gefühlen ja auch gesagt hat. 

Sie ist sehr selbstbewusst und hat einen hohen Sex-Drive.

6. Frage/n

Was zur Hölle soll ich jetzt machen? Meiner Meinung nach ist das Ding so gut wie gelaufen, der Typ hat aktuell die deutlich besseren Chancen. Wie soll ich darauf antworten, bzw. die nächsten Tage mit ihr schreiben (Wir haben bisher ja so viel geschrieben)? Ich möchte es eigentlich dem anderen Typ nicht so einfach machen und sie einfach abhaken. Dazu muss man noch sagen, dass sie die Treffen bisher mit mir schön fand. Und wie gesagt, ich habe starke Gefühle und keine Alternativen im Moment.

weiber alter 😁 aber immerhin steht sie dazu, das verdient respekt.

wenn du dich jetzt um ihre emotionen kümmerst, dann bist du für immer 2. wahl in ihren augen. es gibt nur eine chance für dich: knallhart ghosten. nix emotionales schreiben, kein danke, kein bitte, nichts enttäuschtes, nix gar nix. jedes wort kommt falsch an bei einer person die dich nicht ernst genug nimmt.

wenn du gut genug warst, kommt sie iwann zu dir zurück und dann wird sie bereit sein für dich.

sieh es so: sie ist nicht bereit für was ernsthaftes mit dir, sie braucht offenbar iwas anderes und sie hat die verantwortung rauszufinden was sie braucht. und nutze die zeit und mache was für dich, entwickle dich weiter. es ist die regel, dass man auf emotional nicht verfügbare frauen im leben trifft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Am 26.3.2020 um 20:44 , MissXYZ schrieb:

 

Zitat Paolo Pinkel:

"Für die Zukunft: Sobald ihr Gelaber, ich bin mir nicht sicher/ Brauche Zeit/ Mein Ex/ etc. losgeht SOFORT sämtlichen Invest stoppen und Dich rar machen.
Konsequenz ist Schulter zucken, abnicken, ein zwei locker luftige Kommentare á la Klar, kein Problem/ Versteh ich/
Probierts am besten nochmal/ Hat Spaß gemacht mit Dir/ etc. und sofortiger Freezeout und Degradierung zum Fuckbuddy.
Immer! Aber wirklich immer! Ob nach einem Date, einem Jahr monogamer Beziehung oder im Nachgang zur romantischen Verlobung an der Costa Amalfi.
Ist keine Ansichtssache, oder ne Meinung, oder sonstwas - es gibt hierzu einfach keine Alternative. Also in meiner Welt."

 

das gehört in die bibel. 👍

ich würde sogar noch früher sagen, noch viel früher. nach 2-3 wirklich guten dates weiß ein aufmerksamer beobachter bescheid, wie die gute dame drauf ist. hat man es mit einer sprunghaften dame zu tun, die sich in männer verliebt, die sie nur gesehen hat oder männern hinterherläuft, die selber sprunghaft wirken, dann sollte man nach 2 tollen dates (gutem sex, gute gespräche) direkt invest stoppen und das mädel hinterherrennen lassen. sprunghafte, bindungsambivalente frauen muss man das hirn direkt von anfang an ficken, sonst wird das nie was.

ein weiteres warnzeichen ist, wenn das mädel viel whatsapp von dir fordert bzw dich sofort fragt ob alles gut ist nur weil man mal zwei stunden nicht geantwortet hat. solche frauen brauchen jetzt sofort alles von dir, vor allendingen deine emotionen und kostbare zeit. direkt grenzen setzen und sie zappeln lassen

invest stoppen heißt: whatsapp einstellen, nur telefonieren zulassen und sich für treffen verabreden

- mit sich selber beschäftigt sein

- gar nicht auf ihre emotionen eingehen

noch fortgeschrittener ist bei frauen der höchsten kategorie mit schwachem selbstbewusstsein (hinweis narzissmus?) den invest nach dem sex zu stoppen. jede normale frau würde ihren invest daraufhin einstellen, aber solche frauen machen das gegenteil: sie wollen zwanghaft erobern, deswegen wollen sie deine emotionen. sie leben von fremden emotionen. ihnen reicht nicht der sex, sie wollen dass du dich in sie verliebst um dich dann fallen zu lassen. das ist ihre einzige absicht. jeder mensch datet mit bestimmten absichten und die herauszufinden, ist das erste was man machen sollte. dann kann man sich recht schnell einstellen und den eigenen invest steuern

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

oder wenn die frau während eurer kennenlernphase plötzlich launische nachrichten schreibt, also zB bin mega gestresst und ich kann nur 10min telefonieren, danach kommt eine freundin. also ambivalente scheiße. direkt ghosten. und wenn dann ein ich vermisse dich kommt statt ein anruf, direkt weiter ghosten. 😁 wenn dann nix mehr kommt, weiß man bescheid. ohne scheiß, es ist immer dasselbe. iwann wirken emotionale nachrichten wie eine falle von manipulativen frauen

wenn man verliebt ist, dann lacht einem die sonne aus dem arsch und man textet menschen nicht mit "ich vermisse dich" voll, die man kaum kennt. und dieses gefühl der guten laune sollte während der kennenlernphase konstant da sein und das spürt man. sie sollte statt "ich denke ständig an dich" lieber nach gemeinsamkeiten suchen, dich also kennenlernen wollen. fragen stellen ect. das ist das was ein verliebtheitsgefühl erzeugt. wenn ne frau das schon nicht macht, ist es nur zum vögeln und da reicht nur das nötigste (treffen verabreden, alkohol besorgen und bock auf sex haben).

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Am 26.3.2020 um 20:44 , MissXYZ schrieb:

Zitat Paolo Pinkel:

"Für die Zukunft: Sobald ihr Gelaber, ich bin mir nicht sicher/ Brauche Zeit/ Mein Ex/ etc. losgeht SOFORT sämtlichen Invest stoppen und Dich rar machen.
Konsequenz ist Schulter zucken, abnicken, ein zwei locker luftige Kommentare á la Klar, kein Problem/ Versteh ich/
Probierts am besten nochmal/ Hat Spaß gemacht mit Dir/ etc. und sofortiger Freezeout und Degradierung zum Fuckbuddy.
Immer! Aber wirklich immer! Ob nach einem Date, einem Jahr monogamer Beziehung oder im Nachgang zur romantischen Verlobung an der Costa Amalfi.
Ist keine Ansichtssache, oder ne Meinung, oder sonstwas - es gibt hierzu einfach keine Alternative. Also in meiner Welt."

 

dazu fällt mir noch was ein. es gibt einen ausweg aus dieser situation, wenn ein mädel in der kennenlernphase plötzlich um zeit bittet. einen noch eleganteren als ghosting, schweigen, akzeptanz. lasst ein mädel niemals die trennung aussprechen, denn dann ist es endgültig. wenn die frau noch um zeit bittet, dann ihr zeit lassen, sie aber um ein telefongespräch oder gar spaziergang bitten, wenn sie soweit ist. und dann selber das wort als erstes ergreifen. sagt folgendes: "also ich habe gemerkt dass uns irgendwas im wege steht und musste auch erstmal in mich gehen. ich habe dann festgestellt, dass ich einfach noch nicht bereit für etwas ernstes bin. ich habe das gefühl ich, dass ich viel zeit für mich bräuchte um mich weiterzuentwickeln. ich fänd es dennoch schön, wenn wir ab und zu etwas voneinander hören würden, kann aber auch nachvollziehen, wenn du das nicht möchtest."

rumms, verantwortung übernommen für einen nervigen zustand, der einen ja selber stört. und das mädel denkt, "hä? wieso fühlt der denn auch so wie ich? war ich nicht gut genug? hab ich mich nicht genügend angestrengt?" weil sofort das bindungssystem wieder anspringt, wenn man eine abfuhr bekommen hat für etwas wo man ja selber investiert hat. aber das werden sie sich erstmal nicht anmerken lassen.

zu 95% gibts eine zweite chance mit neu gemischten karten, weil sie - und das kann monate dauern - das gefühl haben, dass diese geschichte noch nicht zu ende erzählt ist. man kann es so sehen: "ihr zweifeln ist eine einladung die beziehung evtl auf einen anderen zeitpunkt zu verschieben, weil sich iwas noch nicht richtig anfühlt" frauen daten männer auch gerne 2x, was männer eher nicht machen. wir sortieren schneller aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.3.2020 um 15:35 , Volltrottel86 schrieb:

dazu fällt mir noch was ein. es gibt einen ausweg aus dieser situation, wenn ein mädel in der kennenlernphase plötzlich um zeit bittet. einen noch eleganteren als ghosting, schweigen, akzeptanz. lasst ein mädel niemals die trennung aussprechen, denn dann ist es endgültig. wenn die frau noch um zeit bittet, dann ihr zeit lassen, sie aber um ein telefongespräch oder gar spaziergang bitten, wenn sie soweit ist. und dann selber das wort als erstes ergreifen. sagt folgendes: "also ich habe gemerkt dass uns irgendwas im wege steht und musste auch erstmal in mich gehen. ich habe dann festgestellt, dass ich einfach noch nicht bereit für etwas ernstes bin. ich habe das gefühl ich, dass ich viel zeit für mich bräuchte um mich weiterzuentwickeln. ich fänd es dennoch schön, wenn wir ab und zu etwas voneinander hören würden, kann aber auch nachvollziehen, wenn du das nicht möchtest."

rumms, verantwortung übernommen für einen nervigen zustand, der einen ja selber stört. und das mädel denkt, "hä? wieso fühlt der denn auch so wie ich? war ich nicht gut genug? hab ich mich nicht genügend angestrengt?" weil sofort das bindungssystem wieder anspringt, wenn man eine abfuhr bekommen hat für etwas wo man ja selber investiert hat. aber das werden sie sich erstmal nicht anmerken lassen.

zu 95% gibts eine zweite chance mit neu gemischten karten, weil sie - und das kann monate dauern - das gefühl haben, dass diese geschichte noch nicht zu ende erzählt ist. man kann es so sehen: "ihr zweifeln ist eine einladung die beziehung evtl auf einen anderen zeitpunkt zu verschieben, weil sich iwas noch nicht richtig anfühlt" frauen daten männer auch gerne 2x, was männer eher nicht machen. wir sortieren schneller aus

Wow, hätte ich das mal gewusst! Komme gerade aus so einer Situation, in de Sie es nach einer Kontaktpause beendet hat. Hatte schon überlegt, sie vorher abzusegen, was allerdings nicht meine Art ist. Wäre wohl die einzige Möglichkeit gewesen, das Ding zu retten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Versuch deine eigene sexuelle Anziehung zu erhöhen. Weniger melden, aber bei whats app dein Bild ändern (optisch von deiner besten Seite versteht sich).

Und auf gar keinen Fall in irgendeiner Weise darauf eingehen, was Sie dir von dem anderen Macker erzählt. Ansonsten rutscht du ab in Friendzone und wirst höchstens noch als sexuelles Trostpflaster benutzt,

wenn es mit dem Anderen nicht so läuft, wie Sie es sich vorstellt - und das willst du nicht. Wenn sie bei Facebook und Insta guckt, was du so machst - einfach mal was mit deinen Leuten machen und Bilder davon reinstellen.

Als Typ bist du für die Frau attaktiver, wenn du auch ohne sie glücklich wirkst.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Punkt 1: Nein, mit dem Schreiben zerhaust du dir defintiiv nicht alles. Es muss einfach zu deinem/eurem Flow und eurem "Werden" passen. Hast du ja auch selbst so empfunden.

Punkt 2: Was nach dem Sex gesprochen wird ist "Euphorie"^^, und Frage: Als sie sagte dass sie eine Beziehung will? Hat sie damit gemeint dass sie eine mit dir will? Nur sicherheitshalber mal die Frage.

Punkt 3: Auf die Beziehungs-Aussage hätte man "smoother" reagieren können, aber ok. Shit happens.

Punkt 4: Wir gehen mal davon aus, da gibt es jemand anderen! Aber jemand anderen, von dem sie sagt, dass sie nicht mal weiß ob er was von ihr will! Wie kommst du also nun darauf, dass dieser nun bessere Chancen hat/hätte?

Punkt 5: Schalt dein Gehirn bitte aus, wenn du ihre "Profilbilder"-Wandlungen siehst. ja, sie will Attention, aber das will jede/r irgendwie. Lass dich doch davon nicht "beeindrucken". Du musst ihr Fels sein, wenn du sie willst. Wenn dich da schon Profilbilder derart ins Wanken bringen, bye.

Punkt 6: Im Gegensatz zu vielen hier bist du ehrlich zu dir, aber ich glaube dann auch widerum leider zu kritisch. Ihr habt euch getroffen, du hast ihr von Anfang an gezeigt was du von ihr willst. Du hast sie dafür ebenfalls begeistern können. Alles i.O. bzw. sogar mehr. Bis eben das Wort "Beziehung" gefallen ist. Du erweckst für mich den Eindruck, als wären danach alle deine logisch denkenden Fähigkeiten dir abhanden gekommen, und du bist wie eine hysterische Diva von links nach rechts, und von rechts nach links händefuchtelnd rumgerannt. Stop it!

Punkt 7: Wenn du schlussfolgerst dass sie einen hohen Sex-Drive hat: Gib ihn ihr! Sei der lockere Typ von vor dem Wort "Beziehung". Trefft euch, fickt, und wenn ihr dann ab und zu zweisam andere Sachen macht, dann ist es sowas wie eine Beziehung

Punkt 8: Und dann geht es noch darum was für eine Beziehung du willst: Monogamie höchstwahrscheinlich. Dann muss man neben ficken, unternehmen auch miteinander reden und in einen trippialen Einklang gelangen.

ach ja ... Punkt 9: sei nie alternativlos, auf allen Ebenen und stehe zu deinen Gefühlen. Wenn sie nicht will, dann hat sie Pech und die nächste Glück. Und nimm auf dem Weg mit was geht (und sie so oft es geht). Und gönne es ihr ebenfalls, wenn sie ein anderer Schwanz halt mehr begeistert. Sie hat auch nur das eine Leben.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.