6 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hey, ich bin noch relativ unerfahren im pick up und befasse mich gerade mit shittests. Das Grundprinzip dahinter habe ich verstanden, also dass das was ein Kerl sagt und was er tut nicht zusammenpasst und er daher inkongruent ist. Auf dieses inkongruente Verhalten reagieren die HBs dann mit shittests wie "Du bist zu dick/dünn/groß/klein was auch immer." Kann ich also auch durch Handlungen inkongruent wirken (also nicht nur Gesagtes und Getanes stimmt überein sondern auch verschiedene Handlungen bzw Getanes und Getanes) ? Wenn ich also nicht recht weiß was ich will also z.B. mal langen Blickkontakt halte dann aber wieder abweisend wirke? Habe nämlich das Gefühl ein HB shittestet mich weil meine Handlungen nicht zusammen passen bzw. Sie den Eindruck hat?! Habe z.B. ein Date abgesagt und habe den Eindruck sie shittestet mich weil sie wohl denkt ich weiß nicht was ich will?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

ist shittest die folge von eigenem inkongruentem verhalten?

habe es auch ganz anders erlebt. auf meinen inkongruenten verhalten (verhalten war abweisend, worte zugewandt) kam direkt verstärkte bemühung bis hin zu verzweifeltem willigsein.

als ich zu nett war, kam schon mal ein shittest. weils ihr zu langweilig wurde, zu recht. dann muss man direkt umstellen, sonst sitzt du in der falle. mit shittest prüfen die frauen glaube ich eher unbewusst deine emotionale unabhängigkeit. hab da schon besonders harte sachen erlebt. zB nach richtig gutem sex mäkelt sie plötzlich dass ich meine haare auch mal wieder schneiden könnte. oder sie phantasiert von nem zweiten schwanz beim sex, aber man sieht es ihr dabei aber auch im gesicht an, dass sie mich nur aus der fassung bringen will, weil ihr das zu gut war, zu viel nähe. psychologisch gesehen wertet man immer das ab, vor dem man angst hat, zb angst verlassen/ verletzt zu werden. und ich verstehe shittest als einen unbewussten psychologischen vorgang. ich hatte bisher zu 95% frauen mit bindungsängsten, vllt bin ich daher härtere gangarten gewohnt. lob ist das letzte was man von denen bekommt und die ganze beziehung ist ein einziger shittest (eifersüchtig machen, unabhängigkeit demonstrieren usw) 😁

weiß nicht was für dich ein shittest ist. wenn ich kongruent eine abweisung ausspreche (angebot: hast du heute lust feiern zu gehen? antwort: nein, ich bleibe heute lieber zuhause, hatte nen anstrengenden tag + wirklich zuhause bleiben) kam von ner frau schon mal ne provokation wie du bist aber langweilig. das ist aber eher frust als ein test 😁

also was darf man auf keinem fall tun bei einem shittest? sich auf keinen fall für sein verhalten/ aussehen oder was auch immer rechtfertigen. locker bleiben und immer dran denken, dass das was sie sich ausgesucht hat, auch eine entscheidung von ihr war. oder gar beleidigt reagieren. eher mal so einen kommentar genießen, weil solange sie ihn abgeben, wollen sie sehen dass du ihnen dein selbstbewusstsein demonstrierst.  

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Lukiiii, ein Shittest ist ein Test deiner Stabilität/Integrität. Frauen betreiben diese teilbewusst oder bewusst um zu testen, ob wirklich das bist was du nach außen vorgibst zu sein. Indem du dir Gedanken darüber machst ob deine Handlungen in jeder Hinsicht mit den vorherigen Handlungen kongruent sind, bist du bereits durch den Test gefallen, weil es dir wichtig ist in ihren Augen als cool, konsistent und attraktiv zu erscheinen.

Dir sollte wichtiger sein was du über sie denkst als was sie über dich denkt. Wenn das der Fall ist, dann rechtfertigst du dich nicht für deine Handlungen - außer du hast echte Scheiße gebaut, die eine Bitte um Entschuldigung nahelegt.

Die klassischen Antworten auf Tests sind: 1.) Belächelndes Ignorieren und Themenwechsel, 2.) Bejahen und Übertreiben, 3.) Investment-Entgegnung (heißt: Sie verlangt etwas von dir, du tust es nicht, verlangst aber stattdessen eine Investition von ihr). In genügend Situationen kannst du aber auch einfach gelassen und nüchtern ohne Rechtfertigung ehrlich anworten.

bearbeitet von Roué
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

man muss aber auch sagen, dass frauen, die häufig shittesten, meist schwaches selbstbewusstsein haben und einen shittest selber nur selten bestehen würden. deswegen ist es definitiv besser sich einfach selber zu fragen, was mir diese frau außer sex zu bieten (was ja eh eine gegenseitige leistung ist) hat. je klarer der mann sich darüber ist, was eine potentielle freundin zum glücklichsein mitbringen müsste, desto kongruenter wirst du bei shittests kommunizieren. eine aufgeräumte frau hat sowas  nämlich nur selten nötig oder aber er wird zumindest so einfach zu bestehen sein, dass du dies eher als necken interpretieren würdest.

 

 

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten, Volltrottel86 schrieb:

eine aufgeräumte frau hat sowas  nämlich nur selten nötig oder aber er wird zumindest so einfach zu bestehen sein, dass du dies eher als necken interpretieren würdest.

Es muss natürlich zwischen neckischen Tests und Abwertungsversuchen oder gar Beleidigungen unterschieden werden. Zu viele neuere Pickup'ler missinterpretieren Beleidigungen als Shittest und antworten darauf dann noch spielerisch-neckisch, was die Frau indirekt auch noch für ihr Verhalten belohnt. In diese Falle sollte man nicht tappen.

bearbeitet von Roué
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 20 Minuten, Roué schrieb:

Es muss natürlich zwischen neckischen Tests und Abwertungsversuchen oder gar Beleidigungen unterschieden werden. Zu viele neuere Pickup'ler missinterpretieren Beleidigungen als Shittest und antworten darauf dann noch spielerisch-neckisch, was die Frau indirekt auch noch für ihr Verhalten belohnt. In diese Falle sollte man nicht tappen.

klar, ist immer eingebettet im kontext. ich erwähnte deswegen ja immer den kontext in dem die abwertung passierte. (guter sex + mäkeln oder sogar du-reichst-mir-nicht-sprüche). shittests können sehr herausfordernd sein. ich hatte sogar mal einen rausschmiss nach guten sex. eiskalt. 2 tage schweigen und dann tränen am telefon von dem mädel. glaube mir, shittest macht keine frau, die normal tickt. aber wenn man nicht total eingebildet (narzissmus?) ist, dann merkt man wann es ein shittest ist und wann nicht

shittest kann tatsächlich so krass sein, dass man nur den kontakt abbrechen kann für den moment. deswegen ist schweigen und abwarten + zu wissen was gut ist und was nicht die stärkste waffe eines mannes. wir wollen ja nach oben daten, männer. und da ist die luft dünn

wenn menschen unbewusst ja zueinander sagen, gibt es kaum spielchen. und shittest ist eins der perversesten spielchen. menschen, die nicht wissen was sie wollen, shittesten. menschen die angst haben, shittesten. menschen die froh sind den anderen kennengelernt zu haben, suchen nach gemeinsamkeiten (beim kennenlernen). shittest dann vllt später in einer eingefahrenen beziehung

das oben ist aber kein shittest

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.