LTR und ihre Kollegen - Umgang damit

39 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Sieh es mal aus ihrer Perspektive. Du hast irgendein Mädel, welches du null anziehend findest, in deinem Freundeskreis, und dir ist bewusst, die steht auf dich. Was machst du jetzt?

a) zu deiner Freundin rennen und ihr SOFORT berichten, dass Monika auf dich abfährt

oder

b) ganz normal mit Monika umgehen (solang sie nciht anfängt dich zu betatschen) und deine geistigen Kapazitäten wichtigen Dingen widmen

 

In deinem Fall wirfst du deiner Freundin unterbewusst vor, dass sie NICHT a) macht.

Merkste selber, oder?!

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten, willian_07 schrieb:

Sieh es mal aus ihrer Perspektive. Du hast irgendein Mädel, welches du null anziehend findest, in deinem Freundeskreis, und dir ist bewusst, die steht auf dich. Was machst du jetzt?

a) zu deiner Freundin rennen und ihr SOFORT berichten, dass Monika auf dich abfährt

oder

b) ganz normal mit Monika umgehen (solang sie nciht anfängt dich zu betatschen) und deine geistigen Kapazitäten wichtigen Dingen widmen

 

In deinem Fall wirfst du deiner Freundin unterbewusst vor, dass sie NICHT a) macht.

Merkste selber, oder?!

This. 
Zumal ich auch Fall a) aus Gesprächen/ Erzählungen von Männern, deutlich öfter als einen manipulativen Move Seitens der Frau einschätze, als ein rein informative Schilderung von Tatsachen. Wenn das Mädel das macht hat es oft so einen mitschwingenden Wunsch, dass der Typ jetzt eifersüchtig reagiert bzw. unterbewusst um zu testen ob ers tut. 

bearbeitet von capitalcat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon bissl putzig, wie Orbiter hier als unwürdige Wichte klein geredet werden, die keine mit der Kneifzange anfassen würde. ^^
Den Ansatz würd ich mal überdenken.

Gibt auch andere Gründe, nichts zu starten, als eine(r) will nicht.


Versuch ruhig mal, die Jungs kennenzulernen, die mit deiner Frau flirten. Ihr habt immerhin den gleichen Geschmack. Oft genug nicht nur in punkto Ärsche und Frisuren.
Über sie sortiert sich das mit der Attraktivität, Bildung, Interessen etc oft recht gut zurecht.
Soll heißen. Die könnten gute Freunde von dir werden.

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, willian_07 schrieb:

 

In deinem Fall wirfst du deiner Freundin unterbewusst vor, dass sie NICHT a) macht.

Dass sie nicht a) macht hab ich kein Problem mit. 

Wüsste aber nicht weshalb ich so antworten sollte: Freundin frägt mich ob monika auf mich steht und ich verleugnen das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Benutzernameundso schrieb:

Dass sie nicht a) macht hab ich kein Problem mit. 

Wüsste aber nicht weshalb ich so antworten sollte: Freundin frägt mich ob monika auf mich steht und ich verleugnen das

Du kannst es drehen und wenden wie du willst. Du bist eifersüchtig und traust deiner LTR nicht. Das hast du in jedem Beitrag jetzt gehört. Und dabei ist irrelevant, wie die Konstellation ist so lange du sie nicht schwitzend auf einem der Typen erwischt hast.

Was du tun kannst, hast du auch schon in einigen Beiträgen gehört...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal was anderes

Nehmen wir mal an ihr glaubt mir, dass ich sonst null eifersüchtig bin

Und in dem Konstrukt schon. Wie schlimm ist das? Wird doch im Endeffekt keine nennenswerten Auswirkungen haben oder? Oder unterschätzte ich das? 

bearbeitet von Benutzernameundso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Benutzernameundso schrieb:

Mal was anderes

Nehmen wir mal an ihr glaubt mir, dass ich sonst null eifersüchtig bin

Und in dem Konstrukt schon. Wie schlimm ist das? Wird doch im Endeffekt keine nennenswerten Auswirkungen haben oder? Oder unterschätzte ich das? 

Keiner kennt hier deine Freundin. Aber ich kann dir sagen, dass mich so ne Scheiße bei ner Frau immer abfuckt. Das führt bei mir zu einem ziemlichen Attraction-Verlust. Habe u.a. aus dem Grund gerade eine Geschichte beendet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten, Benutzernameundso schrieb:

Mal was anderes

Nehmen wir mal an ihr glaubt mir, dass ich sonst null eifersüchtig bin

Und in dem Konstrukt schon. Wie schlimm ist das? Wird doch im Endeffekt keine nennenswerten Auswirkungen haben oder? Oder unterschätzte ich das? 

Auf was willst du sonst Eifersüchtig sein? Ihr Handy, das sie hat? Ihre langen Haare? 

Im Bezug auf Eifersucht bzw. Einschränken und unter Druck setzen den Kontakt zu unterlassen kannst du immer mit ner gewissen negativen Reaktion rechnen. Diese Scheisse von wegen "ich bin wo anders nie eifersüchtig" nimmt dir doch keiner ab - ich bitte dich.

Versetz dich einfach in ihre Lage wenn sie unschuldig ist und nichts läuft. Würdest du es geil finden, wenn dir deine Freundin was unterstellt? Und jetzt versetz dich mal in ihre Lage und es würde irgendwie im Ansatz sowas wie Interesse für einen anderen da sein. Würdest du es geil finden und würde es dich in irgendeiner Weise umstimmen das zu tun? I dont think so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden, Benutzernameundso schrieb:

Glaube die meisten Typen trauen dem Mädel nicht zu, dass sie in ihrem "normalen Zustand" fremd geht. Während dann eben der alk zu niedriger Hemmschwelle führt und die Typen eher Angst drum haben. 

Die meisten Frauen gehen im "normalen Zustand" fremd. Mit Alk äuft es meistens maximal auf betrunkenes Rumgeknutsche heraus. Für eine richtige Affäre muss man klar im Kopf sein, klar genug um nicht erwischt zu werden.

vor 23 Stunden, Benutzernameundso schrieb:

Das Ding ist nur, wenn selbst ich checke dass der Typ auf sie steht, wird sie das doch auch verstehen. Und dann verstehe ich nicht, wieso sie dazu nicht steht. Hat mich aufgeregt, hab mir aber nix anmerken lassen.

1. Du hast dich aufgeregt, dir aber nichts anmerken lassen. Das ist deine Wahrnehmung, deine Einschätzung der Situation. Frauen haben im allgemeinen ein sehr gutes Gespühr für soziale Situationen. Nur weil du glaubst, dass sie nichts gemerkt hat, solltest du nicht davon ausgehen, dass es auch wirklich so ist. Basierend auf deinen Beschreibungen, ihres Verhaltens, solltest du eher vom Gegenteil ausgehen: Sie hat sehr wohl gemerkt, wie du dich aufregst und du versuchst deine Wut zu unterdrücken. Entsprechend erzählt sie dir jetzt nichtsmehr, weil sie dich nicht stressen will.

Wie schon bereits geschrieben: Wenn du kein Drama schieben würdest, wäre das schon eine ziemliche Überraschung für mich. Ist nur meine Einschätzung, basierend auf deinen Beiträgen hier, aber falls sie zur gleichen Einschätzung kommt, erkälrt das ihr Verhalten...

2. weil es kein Problem gibt, wenn der Typ kein Intresse an ihr hat, dass über Freundschaft hinaus geht. Solange sie sagt, dass der Typ nicht auf sie steht, gibt es kein Problem. Sobald sie aber zugibt, dass der andere Mann vielleicht doch mehr als nur platonisches Intresse an ihr hat, ist das ein Problem für dich. Hast du selber geschrieben. Und sobald das ein Problem für dich ist, regst du dich auf. Hast du auch selber geschrieben. Und ob du dir das, im ersten Moment, anmerken lässt oder nicht, spielt langfristig keine Rolle. Niemand kann dauerhaft seine Gefühle unterdrücken und wenn du alles in dich reinfrisst, platzt du irgendwann. Denn es wird immerwieder andere Männer geben, die sexuelles Intresse an deiner Freundin haben und dieses auch signalisieren werden. Und ganz so locker, wie du hier behauptest schätze ich deinen Umgang mit so einer Situation nicht ein. Du hast schon einen Thread aufgemacht und bist am Diskutieren, obwohl nocht garnichts passiert ist. Zumindest nichts, von dem weisst.

vor 9 Stunden, Easy Peasy schrieb:

Versuch ruhig mal, die Jungs kennenzulernen, die mit deiner Frau flirten.

Freunde von ihr, also andere Männer, die deine Freundin dir vorstellt, sind keine Konkurenz. Männer mit denen eine Frau fickt, hält sie von ihrem Freund fern. So fern, wie nur irgendwie möglich. Wirklich aufpassen musst du erst, wenn deine Freundin dir jemanden nicht vorstellen will und ihr möglichstes dafür tut, dass ihn nicht kennen lernst.

bearbeitet von grandmasterkermit
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, grandmasterkermit schrieb:

Freunde von ihr, also andere Männer, die deine Freundin dir vorstellt, sind keine Konkurenz.

Ja. Mmh. Jain. Ist mir zu simpel als Modell.

Noch nie von ner Frau aus dem SC, mit der schon Honkiponki lief, ihrem neuen Freund vorgestellt worden?
Keine Frauen im SC, mit denen unter anderen Umständen beinah garantiert was liefe?
Wie gesagt. Gibt auch andere Gründe, außer fehlender Attraction, nichts zu starten.


Würd "Konkurrenz" evtl mit "Gefahr für die Beziehung" oder so substituieren.
Nach meiner Beobachtung landen die meisten Frauen nach einer Trennung zunächst beispielsweise eher mit irgendnem Kumpel in der Kiste, als sich mit vormals Fremden/ONSs zu trösten/abzulenken. Gibt´s beides. Ersteres scheint mir häufiger der Fall.
Freilich auch weil man das eher mitbekommt.

 

vor 9 Stunden, grandmasterkermit schrieb:

Wirklich aufpassen musst du erst, wenn deine Freundin dir jemanden nicht vorstellen will und ihr möglichstes dafür tut, dass ihn nicht kennen lernst.

D´accord.
Darum geht´s in der Fragestellung aber nicht?
Würd auch direkt mal die Beziehung, bzw das eigene Screening, in Frage stellen, wenn sowas aufkommt. Machen eher komische Frauen, die man nicht in seinem Leben braucht. Jedenfalls nicht als Lebenspartnerin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Am 3.4.2020 um 16:37 , Benutzernameundso schrieb:

Was sagt ihr, übertreibe ich da etwas? Bin abgesehen davon eigentlich null eifersüchtig. Und wenn ich das Gefühl habe das es beidseitig ne normale Freundschaft ist, stört mich da nichts dran

Nein, du übertreibst nicht. Next.

Das Mädel eignet sich nicht für eine Beziehung. Würde generell keine LTR mit einer Frau empfehlen, die viele männliche Kontakte hat und sich im privaten Rahmen dann auch mit anderen Kerlen trifft, also unter 4 Augen.

PS: Die wissen ganz genau, was da passiert oder passieren könnte, denken aber, sie haben es unter Kontrolle. Bis dann mal ein Tropfen Alkohol geflossen ist.

PPS: Lass dir hier nichts von niedrigem Selbstbewusstsein erzählen. Du bist völlig rational am Risiken abwägen, das ist total OK so.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten, StareAtTheSun schrieb:

Würde generell keine LTR mit einer Frau empfehlen, die viele männliche Kontakte hat und sich im privaten Rahmen dann auch mit anderen Kerlen trifft, also unter 4 Augen.

Schwachsinn. 

vor 25 Minuten, StareAtTheSun schrieb:

PS: Die wissen ganz genau, was da passiert oder passieren könnte, denken aber, sie haben es unter Kontrolle. Bis dann mal ein Tropfen Alkohol geflossen ist.

Wenn der Partner seinen Alkoholkonsum nicht unter Kontrolle hat bzw. nicht seine eignen Grenzen kennt ist das ein Thema für sich. Um jmd. unter Alkoholkonsum zu betrügen brauchst du nicht zwingend mit dieser Person befreundet zu sein. 

Nur weil jmd. aus dem Freundeskreis auf dich steht, heißt es nicht zwangsläufig, dass die Person den Moment wenn du alkoholisiert bist ausnutzen wird. Wtf?
Ich denke bei männlichen Freunden auch nicht ständig daran "was passieren könnte", sondern verbringe schließlich Zeit mit ihnen, weil sie mir menschlich gefallen/ wir die gleichen Interessen haben. 

So wie du es darstellst ist es sehr eindimensional.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, capitalcat schrieb:

Wenn der Partner seinen Alkoholkonsum nicht unter Kontrolle hat bzw. nicht seine eignen Grenzen kennt ist das ein Thema für sich. Um jmd. unter Alkoholkonsum zu betrügen brauchst du nicht zwingend mit dieser Person befreundet zu sein. 

Nur weil jmd. aus dem Freundeskreis auf dich steht, heißt es nicht zwangsläufig, dass die Person den Moment wenn du alkoholisiert bist ausnutzen wird. Wtf?
Ich denke bei männlichen Freunden auch nicht ständig daran "was passieren könnte", sondern verbringe schließlich Zeit mit ihnen, weil sie mir menschlich gefallen/ wir die gleichen Interessen haben. 

So wie du es darstellst ist es sehr eindimensional.

Da gibt eben der nächste LSE dem TE hier im Thread "Tipps". Sein PS zeigt die selben Grundzüge wie der TE. Laufende Angst, dass eine Frau einen betrügen könnte, nur weil sie nen Tropfen Alkohol intus hat.

Natürlich kann ne Frau jederzeit mit nem anderen fremdgehen. Ist eben die Urangst im Mann, dass man von seiner Partnerin bloßgestellt und für jemand anderen verlassen wird. Dass man selbst der Grund dafür ist und das mit dieser Angst schürt, checken die wenigsten.

Sind einfach ganz natürliche Prozesse. Wenn man damit nicht klarkommt, sollte man keine halbewegs hübschen Frauen haben, sondern sich nen Pommespanzer angeln, der den ganzen Tag Chips fressend auf der Couch liegt. Da passiert automatisch nix, weil die Alte hässlich und fett as fuck ist und gar keine sozialen Kontakte hat. Will das der TE? Nein.

vor 48 Minuten, StareAtTheSun schrieb:

Lass dir hier nichts von niedrigem Selbstbewusstsein erzählen. Du bist völlig rational am Risiken abwägen, das ist total OK so.

Warum schließen sich deiner Meinung nach die zwei Punkte aus? Klar kann man einen niedrigen Selbstwert haben und dabei Risiken abwägen - kann man auch mit nem hohen Selbstwert machen. Der Unterschied bei solchen Personentypen ist dann halt der Umgang mit dem Ergebnis der Abwägung.

Ich habe btw von Selbstwert und nicht von Selbstbewusstsein gesprochen. Achte bitte drauf, die Begriffe nicht zu vertauschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.4.2020 um 20:47 , grandmasterkermit schrieb:

Ist nur meine Einschätzung, basierend auf deinen Beiträgen hier

Mal aus Neugierde: basierend auf den Posts hier, oder allgemein basierend auf meinen Posts? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.