Erste Schritte eines Anfängers

10 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Schönen Guten Abend an alle Pick-Up'ler! 

Es gibt doch ein deutsches Forum zum Thema Pick-Up? Ich muss sagen, dass es mir wirklich komisch vorkommt über dieses Thema auf Deutsch zu schreiben, da Ich eigentlich zu 99% auf Englischsprachigen Foren unterwegs bin. Kurzes was mich betrifft: 20 Jahre alt, 179cm, gehe gerne zum Gym, halb Deutsch und halb Türkisch, spreche Deutsch, Englisch, Türkisch, Niederländisch, Russisch (in dieser Reihenfolge). Studiere Medizin an der RUG (Niederlande), allerdings erst ab dem September. 

 

Ich hatte bereits zu meinen Problemen einige Posts auf Reddit gepostet: 

https://www.reddit.com/r/seduction/comments/ft3xk3/anyone_successful_with_the_very_direct_and_bold/

https://www.reddit.com/r/askseddit/comments/ft6rug/approaching_girls_when_shes_with_her_female/

https://www.reddit.com/r/seduction/comments/epc8h9/approaching_in_germany_it_doesnt_seem_to_work_how/

https://www.reddit.com/r/seduction/comments/ep55x4/it_doesnt_seem_to_work/

 

Grundlegend, habe Ich immer noch dieselben Probleme. Ich weiß, dass Ich sehr sehr dumme und idiotische Fehler gemacht haben, welche einfach lächerlich sind.

 Ich will mal meine Erfahrungen mit dem Daygame kurz zusammenfassen: Ich wohnte für ein halbes Jahr in München, und hatte dort mit dem Daygame angefangen. Ich ging nie mit der Absicht raus, um Frauen anzusprechen. Sondern immer auf dem Weg irgendwo hin. Ich habe es ca. 60-90 mal gemacht, und meistens Antworten wie "wenn Ich single wäre, dann hätte Ich dir meine Nummer gerne gegeben" "Ich habe einen Freund" "nein, Danke (seltener)" und so etwas. Ich habe nur 2-4 Nummern kriegen können (vergessen wie viele), und ein Instant Date mit einer Studentin. Aus diesen Fällen ist aber nichts geworden. Was das Instantdate betrifft: Komplett meine Schuld. Wir waren für 30min am Spazieren, und Ich habe nach keinen Kontaktdaten gefragt, da Ich nicht wieder abgelehnt werden wollte am Ende. Ich frage mich wirklich, wie Ich so dumm sein konnte. (........). 

Ich muss allerdings auch sagen, dass Ich meistens nach langem zögern die Frauen angesprochen hatte und mich in vielen Fällen auch extrem unselbstbewusst Gefühlt hatte.

Das war nicht der erste solcher Fehler, hahahah. Nein. Im Gym wollten einige Male z.B. sehr attraktive Frauen mit mir Trainieren oder meine Hilfe haben (z.B. mit den Gewichten), aber dann wurde Ich so nervös und angespannt, dass Ich alles vermasselt hatte und zum Teil auch sehr unfreundlich geantwortet hatte. Oder einmal hatte eine Mädchen (aus der Ukraine) mir Ihre nummer gegeben, und Ich hab nichts damit weiterhin gemacht. Ich könnte über meine Fehler den ganzen Tag lang sprechen, allerdings denke Ich, dass es verständlich sein sollte. Oder vor einer Woche: Ein sehr attraktives Mädchen saß sich neben mir auf die Bank, obwohl alle anderen Banken neben uns frei waren (am Rhein). Und Ich dachte wirklich, dass sie sich nur hingesetzt hatte, um sich auszuruhen, und habe keinerlei Interesse gezeigt. Wir haben zwar geredet, allerdings über sehr sehr uninterssante Themen. 100% Meine schuld

Während Ich in Tunesien war, hatte Ich ebenfalls einige Russinnen kennengelernt. Mit einer nur gesprochen, mit der anderen aber gesprochen und dann noch einige Male rumgemacht. Mehr nicht. Wir waren für 4 Stunden am Sitzen und am reden....... so etwas hatte Ich wirklich nie. Vor allem da mein Russisch nicht so gut ist. Sie sagte einige "polarizing" Statements auf Russisch, allerdings hatte Ich diese ignoriert und so getan, als ob Ich sie nicht vestehen würde. 

Ich hatte auch Datingapps probiert, aber absolut kein Erfolg gehabt mit denen. Nie wieder - was die Dating apps angestellt haben war nur, mein Selbstbewusstsein zu zerstören. Meine Erfahrungen mit Frauen welche Ich bis jetzt hatte (was sehr wenig war, allerdings mit z.T. sehr sehr schönen) und mein Erfolg in Dating Apps ist völlig unverständlich. 

 

Meine akutellen Probleme:

- Ich will wieder mit dem Daygame anfangen. Allerdings bin Ich sehr aus dem Element gekommen, da Ich seid ca. 3-4 Monaten max. nur <5 Frauen angesprochen habe. Ich bin jetzt wieder bei meiner Mutter in Köln, nicht mehr in München. Allerdings fühlt es sich so schwer an... Heute wollte Ich rausgehen und während Ich Sport mache damit anfangen. Ich hatte 5 sehr gute Fälle (Frauen gegenüber/vor/neben mir am Laufen, alleine, z.T. Blickontakt) allerdings habe Ich nichts gemacht. Oder auch andere Fälle, wo die Frauen in der Gruppe gewesen sind (max. zu 2.) aber dann kam sofort die Ausrede "ne, Gruppe ist no-go".

- Mitterweile erzähle Ich mir immer so viele Ausreden... die "Anspannung" welche Ich am Anfang hatte ist zum Teil weg, aber immer noch da. Es sind meistens Ausreden im Kopf, welche mich vom ansprechen anhalten. 

- Wie soll meine Blaupause für den Approach aussehen? Ich denke wie folgt: 1. Nach namen Fragen, dann eigenen Namen sagen 2. Sagen, dass man sie attraktiv/hübsch findet 3. Über ein Thema reden (leben, studium) 4. Am Ende ihr meine Nummer geben. 5. evtl bei passender Situation und vielen IOIs instantdate.

 

LG aus Köln! 

 

 

bearbeitet von SacredScout

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey! Du wirkst in deiner Schreibweise und Erklärungen verdammt verkrampft. Auf mich wirkt es als würdest du dich als Verlierer abstempeln wenn du nicht instand jedes Set in einen NC,KC,Fc oder was auch immer verwandelst. Sprichst du Frauen an weil es dir Spaß macht oder weil du es als eine Art Pflicht ansiehst? Je lockerer du bist und je mehr Spaß du an der Kommunikation mit Frauen hast, desto lockerer wirst du automatisch.

 

vor 10 Stunden, SacredScout schrieb:

meistens Antworten wie "wenn Ich single wäre, dann hätte Ich dir meine Nummer gerne gegeben" "Ich habe einen Freund" "nein, Danke (seltener)" und so etwas.

Ich hab das auch schon oft gehört und hatte einige Stunden später Sex. Ich kenne dein Game nicht, weiß nicht wie du auf die Frauen zugehst. Es kann auch einfach ein Verteidigungsmechanismus der Frau sein weil sie mit der Situation (Fremder Kerl spricht sie offen und direkt an) überfordert ist. Konter das Ding einfach C&F und schau wie sie reagiert. Wenn sie noch immer einen Freund hat... ist das halt so :)

vor 10 Stunden, SacredScout schrieb:

Ich habe nach keinen Kontaktdaten gefragt, da Ich nicht wieder abgelehnt werden wollte am Ende. Ich frage mich wirklich, wie Ich so dumm sein konnte. (........). 

passiert. Und jetzt? Lass dich doch nicht runter ziehen weil du ein Set vermasselt hast. Vielleicht hatte sie auch gar kein Interesse.

 

vor 10 Stunden, SacredScout schrieb:

Wir haben zwar geredet, allerdings über sehr sehr uninterssante Themen. 100% Meine schuld

Selbe Spiel. Warst halt mal zu verkrampft. Passiert jedem. Frag dich eher warum das so war. War sie die legendäre 10/10 oder warst du einfach nur zu verunsichert? Versuch mal mit einer Frau so zu kommunizieren als wäre sie einfach nur deine beste Freundin der du ein wenig das flirten beibringst. Also so als würde zwischen euch niemals etwas laufen. Vielleicht entspannst du dann ein wenig.

vor 10 Stunden, SacredScout schrieb:

allerdings hatte Ich diese ignoriert und so getan, als ob Ich sie nicht vestehen würde. 

Also: Krampfhaft versucht cool zu wirken. Du sprichst 5 Sprachen. Russisch am wenigsten. Sag ihr das halt offen und ehrlich. C&F kann dir auch dabei helfen "Hey HB, sind alle Russen so schnell mit ihrer Zunge? Das könnte sich später noch als nützlich erweisen" (ja gut, nicht der beste Spruch aber das erste was mir binnen 3 Sekunden eingefallen ist. Sie wird es schon zu verstehen wissen).

vor 10 Stunden, SacredScout schrieb:

Wie soll meine Blaupause für den Approach aussehen? Ich denke wie folgt: 1. Nach namen Fragen, dann eigenen Namen sagen 2. Sagen, dass man sie attraktiv/hübsch findet 3. Über ein Thema reden (leben, studium) 4. Am Ende ihr meine Nummer geben. 5. evtl bei passender Situation und vielen IOIs instantdate.

Versuch spontaner zu werden. Wenn du dir im Kopf den ganzen Tag einen Opener überlegst. Den vorm Einschlafen 10x laut sagst und jeden Morgen im Spiegel übst.. vor der HB kommt der dann rausgeschossen wie nichts. Sehr gut. Und wie geht's dann weiter? Anfangs noch der perfekt auswenig gelernte Spruch und im Anschluss nur noch Unsicherheit. Das killt dein Auftreten auch. Lieber von Anfang an aufrichtig, ehrlich sein. Ich denke, selbst ein "Hey sorry, ich hab dich gerade gesehen und musste dich einfach ansprechen. Oh man, ich hätte jetzt gern einen coolen Spruch parat gehabt aber mir fällt gerade einfach keiner ein" wirkt einfach authentisch.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden, Remo schrieb:

Hey! Du wirkst in deiner Schreibweise und Erklärungen verdammt verkrampft. Auf mich wirkt es als würdest du dich als Verlierer abstempeln wenn du nicht instand jedes Set in einen NC,KC,Fc oder was auch immer verwandelst. Sprichst du Frauen an weil es dir Spaß macht oder weil du es als eine Art Pflicht ansiehst? Je lockerer du bist und je mehr Spaß du an der Kommunikation mit Frauen hast, desto lockerer wirst du automatisch.

 

Ich hab das auch schon oft gehört und hatte einige Stunden später Sex. Ich kenne dein Game nicht, weiß nicht wie du auf die Frauen zugehst. Es kann auch einfach ein Verteidigungsmechanismus der Frau sein weil sie mit der Situation (Fremder Kerl spricht sie offen und direkt an) überfordert ist. Konter das Ding einfach C&F und schau wie sie reagiert. Wenn sie noch immer einen Freund hat... ist das halt so 🙂

passiert. Und jetzt? Lass dich doch nicht runter ziehen weil du ein Set vermasselt hast. Vielleicht hatte sie auch gar kein Interesse.

 

Selbe Spiel. Warst halt mal zu verkrampft. Passiert jedem. Frag dich eher warum das so war. War sie die legendäre 10/10 oder warst du einfach nur zu verunsichert? Versuch mal mit einer Frau so zu kommunizieren als wäre sie einfach nur deine beste Freundin der du ein wenig das flirten beibringst. Also so als würde zwischen euch niemals etwas laufen. Vielleicht entspannst du dann ein wenig.

Also: Krampfhaft versucht cool zu wirken. Du sprichst 5 Sprachen. Russisch am wenigsten. Sag ihr das halt offen und ehrlich. C&F kann dir auch dabei helfen "Hey HB, sind alle Russen so schnell mit ihrer Zunge? Das könnte sich später noch als nützlich erweisen" (ja gut, nicht der beste Spruch aber das erste was mir binnen 3 Sekunden eingefallen ist. Sie wird es schon zu verstehen wissen).

Versuch spontaner zu werden. Wenn du dir im Kopf den ganzen Tag einen Opener überlegst. Den vorm Einschlafen 10x laut sagst und jeden Morgen im Spiegel übst.. vor der HB kommt der dann rausgeschossen wie nichts. Sehr gut. Und wie geht's dann weiter? Anfangs noch der perfekt auswenig gelernte Spruch und im Anschluss nur noch Unsicherheit. Das killt dein Auftreten auch. Lieber von Anfang an aufrichtig, ehrlich sein. Ich denke, selbst ein "Hey sorry, ich hab dich gerade gesehen und musste dich einfach ansprechen. Oh man, ich hätte jetzt gern einen coolen Spruch parat gehabt aber mir fällt gerade einfach keiner ein" wirkt einfach authentisch.

Hey Remo, wirklich vielen Dank für deinen schönen Post! Top Profilbild übrigens! xD

Um ehrlich zu sein hast du recht. Verstehe mich nicht Falsch - Ich würde es wirklich lieben, wenn Ich am ansprechen wirklich Spaß haben könnte. Zurzeit ist die innere Anspannung und der Druck zu hoch.... Heute ging Ich raus um Sport zu machen und hätte so viele ansprechen können - aber immer gezögert, immer irgendeine Ausrede gefunden. Und Ich fühle mich beim Ansprechen wirklich verkrampft :(. Aber dies geht mit der Zeit weg, denke Ich. Übung, übung, übung.... Ich habe auch attraktive Freundinnen (normale also), und mit denen bin Ich wirklich 0 verkrampft, und mit allen komme Ich sehr gut zu recht. Zu mindest das...

Mein Game ist wirklich schlecht. Früher habe Ich oft die 3-sekunden-regel beachtet, eigentlich fast immer. Dann wirke Ich, als blutiger Anfänger, selbstverständlich awkward, uncharismatisch und was weiß Ich noch. Cocky and Funny,. Das ist auch das, Ich war wirklich nie cocky and funny mit Fremden Mädchen, obwohl Ich dies schon eigentlich sein kann - mit meinen Freunden. 

Um ehrlich zu sein ziehe Ich mich sehr oft runter, wenn Ich ein set vermassel. Nach dem Tag heute, wo Ich hätte easy 20-40 ansprechen können, aber nur 1 angesprchen habe (krampfhaft) ist auch wirklich nicht gerade ermutigend, in diesem Sinne. 

Das ist eine wirklich gute Idee - Ich sollte dies mal mit einer guten Freundin machen. Allerdings sind meine guten Freundinnen im Ausland - Ich hätte einige in München, aber jetzt ist nichts mehr. Also würde dies nur über Videocall gehen :(. 

Hahah ja. Ich hatte ihr nicht mal gesagt wie viele Sprachen Ich spreche, aber so getan, als ob Ich Russisch sehr gut verstehen würde (was sie allerdings auch selber dachte, da Ich die basics sehr gut kann). Aber ja, im prinzip war Ich wieder zu verkneift und krampfhaft. 

Das Dachte Ich heute auch wirklich. Ich hatte einige opener gelernt - aber dies hätte sich einfach nicht natürlich angefühlt, genau aus dem Grund welchen du bereits gesagt hast. Es wäre einfach nicht im Einklang mit dem Rest gewesen.

Ich habe das FAQ gelesen und Ich sollte mich ja nur auf eine Sache konzentrieren. Bei mir ist es das Ansprechen. Ich denke mir zwar "was wenn es klappt, was dann?" - allerdings sollte Ich meine Erwartungen senken, kein Meister ist vom Himmel gefallen. Sounds good?

Ich will wirklich gut im pickup werden, und Ich glaube auch, trotz meiner Zweifel an mir selbst, dass Ich dies mit viel Übung und Zeitaufwand werden kann. Es wird zwar lange dauern, sich aber lohnen, denke Ich. 

bearbeitet von SacredScout

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erst einmal probs an dich für deine ehrliche Selbstreflektion. Wenn du nervös bist dann fahr dein Game auch so. Nur weil im PUA Forum des Öfteren zu lesen ist wie krass Alpha man sein muss, das man die Frau mit seiner Selbstsicherheit vom Hocker hauen muss und einfach der Babo schlechthin sein muss, heißt das noch lange nicht das dies der einzige Weg ist.

Ich hab auch schon Frauen in Situationen angesprochen in denen ich absolut unsicher war, keinen Opener parat hatte und es sich irgendwie einfach falsch anfühlte. Das ist einfach die Komfortzone. Mein Opener ging in etwa "Hey, das ist vielleicht etwas verrückt und ich weiß gar nicht was ich jetzt sagen soll aber ich habe dich gerade gesehen und musste dich einfach ansprechen.."  HB: *oh hihihi blabla*  Ich: "Schau, ich hab schon ganz schwitzige Hände aber ich dachte, wenn ich dich jetzt nicht anspreche, werde ich mich den ganzen Tag darüber ärgern. Hi ich bin PUA".

Authentisch, ehrlich und das nervöse/unsichere in diesem Fall einfach in einen Pluspunkt gewandelt. Ob das für dich hilfreich ist weiß ich nicht. Es ist ja einen Versuch wert.

 

Ansonsten ist mir aufgefallen wie sehr du an dir zweifelst.

vor 7 Stunden, SacredScout schrieb:

Mein Game ist wirklich schlecht

 

vor 7 Stunden, SacredScout schrieb:

als blutiger Anfänger

Ich denke jeder in diesem Forum hat mal klein angefangen. Du gehst raus, du setzt dir ein Ziel, du arbeitest an dir.. du hast alle Kriterien erfüllt um erfolgreicher zu werden. Zieh einfach dein Ding durch und lass vor allem einfach mal los und lerne dabei Spaß zu haben :)

 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast hier ja schon einige gute Antworten bekommen. 

Also erstens muss ich mal sagen... Wenn du es schaffst nach langem zögern und der Verkrampftheit die Frau doch noch anzusprechen ist das schon ne klasse Sache. Viele lassen es dann ganz sein oder reden es sich selbst aus. 

Will damit sagen, dass du den wahrscheinlich "schwersten" Schritt schon abhaken kannst. Also entspannt dich und arbeite nach und nach an allem weiten. 

Ich selbst bin auch grad wieder auf der Suche nach Wings (aber leider in Leipzig), weils einfach mehr Spaß macht und dir jemand in den Arsch tritt. Das reicht meist schon mehr als genug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Extenator schrieb:

Ich selbst bin auch grad wieder auf der Suche nach Wings (aber leider in Leipzig), weils einfach mehr Spaß macht und dir jemand in den Arsch tritt. Das reicht meist schon mehr als genug.

Oh, Wing. Das ist das Stichwort!

@SacredScout Mein bester Freund & Wingman zieht nächsten Monat beruflich bedingt nach Köln. Er sucht dort Anschluss und du könntest bestimmt einen Wing gebrauchen (?). Schreib mir doch einfach mal ne PN mit deiner Nummer und ich connecte euch miteinander :drinks:

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Remo schrieb:

Erst einmal probs an dich für deine ehrliche Selbstreflektion. Wenn du nervös bist dann fahr dein Game auch so. Nur weil im PUA Forum des Öfteren zu lesen ist wie krass Alpha man sein muss, das man die Frau mit seiner Selbstsicherheit vom Hocker hauen muss und einfach der Babo schlechthin sein muss, heißt das noch lange nicht das dies der einzige Weg ist.

Ich hab auch schon Frauen in Situationen angesprochen in denen ich absolut unsicher war, keinen Opener parat hatte und es sich irgendwie einfach falsch anfühlte. Das ist einfach die Komfortzone. Mein Opener ging in etwa "Hey, das ist vielleicht etwas verrückt und ich weiß gar nicht was ich jetzt sagen soll aber ich habe dich gerade gesehen und musste dich einfach ansprechen.."  HB: *oh hihihi blabla*  Ich: "Schau, ich hab schon ganz schwitzige Hände aber ich dachte, wenn ich dich jetzt nicht anspreche, werde ich mich den ganzen Tag darüber ärgern. Hi ich bin PUA".

Authentisch, ehrlich und das nervöse/unsichere in diesem Fall einfach in einen Pluspunkt gewandelt. Ob das für dich hilfreich ist weiß ich nicht. Es ist ja einen Versuch wert.

 

Ansonsten ist mir aufgefallen wie sehr du an dir zweifelst.

 

Ich denke jeder in diesem Forum hat mal klein angefangen. Du gehst raus, du setzt dir ein Ziel, du arbeitest an dir.. du hast alle Kriterien erfüllt um erfolgreicher zu werden. Zieh einfach dein Ding durch und lass vor allem einfach mal los und lerne dabei Spaß zu haben 🙂

 

Das hört und fühlt sich schon wirklich besser an. Es mag zwar Tatsache sein, wenn man sehr selbstbewusst und ein "Alpha" ist, dass man mehr Erfolg beim Pickup hat, allerdings wäre es wohl sehr Kontraproduktiv für mich, da Ich mich einfach nicht wohlfühlen würde, wenn Ich etwas "vorspiele". So werde Ich es machen - authentisch sein, Ehrlich sein und auch spontan sein. Ist sicherlich für mich viel viel besser. Ich werde es auf jeden Fall erstmal so angehen. Hattest du auch mit dieser Methode Erfolg verzeichnen können?

So ist es - einfach mal Spaß haben. So sollte Ich es ansehen - und auch weniger an mir zweifeln. 

vor 2 Stunden, Extenator schrieb:

Du hast hier ja schon einige gute Antworten bekommen. 

Also erstens muss ich mal sagen... Wenn du es schaffst nach langem zögern und der Verkrampftheit die Frau doch noch anzusprechen ist das schon ne klasse Sache. Viele lassen es dann ganz sein oder reden es sich selbst aus. 

Will damit sagen, dass du den wahrscheinlich "schwersten" Schritt schon abhaken kannst. Also entspannt dich und arbeite nach und nach an allem weiten. 

Ich selbst bin auch grad wieder auf der Suche nach Wings (aber leider in Leipzig), weils einfach mehr Spaß macht und dir jemand in den Arsch tritt. Das reicht meist schon mehr als genug.

Wäre toll gewesen wenn du in Köln gewesen wärst... die DDR ist ja weit weg. :D. Jo danke, allerdings habe Ich es auch öfters ganz sein gelassen statt doch anzusprechen. Das ist aber die Vergangenheit - Übung macht den Meister!

vor 2 Stunden, Remo schrieb:

Oh, Wing. Das ist das Stichwort!

@SacredScout Mein bester Freund & Wingman zieht nächsten Monat beruflich bedingt nach Köln. Er sucht dort Anschluss und du könntest bestimmt einen Wing gebrauchen (?). Schreib mir doch einfach mal ne PN mit deiner Nummer und ich connecte euch miteinander :drinks:

Wow, das hört sich wirklich super an! Werde Ich machen, sobald Ich 10 posts habe. Geht sonst nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, SacredScout schrieb:

Hattest du auch mit dieser Methode Erfolg verzeichnen können?

Ja, sogar viel häufiger als durch dieses Ur-Alpha Getue. Ich benutze sehr viel C&F und nehme mich selbst auch nicht zu ernst. Das ist immer Typenabhängig. Zwäng dich in keine Rolle in der du dich nicht wohl fühlst. Pick-up ist ein Werkzeug, kein Kostüm. Benutze das Werkzeug auf die Art, die dir am besten gefällt und für dich sinnvoll erscheint.

vor 13 Minuten, SacredScout schrieb:

Wow, das hört sich wirklich super an! Werde Ich machen, sobald Ich 10 posts habe. Geht sonst nicht

Ich schreib dir eine PN

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte übrigens noch ein Thread erstellt, aber dasselbe kann Ich mal hier reinkopieren: 

 

Zitat

 

(bin 20 Jahre alt) Obwohl ich schon pickup gemacht hatte, bin ich völlig aus dem Ruder gekommen. Heute ging ich raus um Sport zu machen und hätte easy 40 Weiber anlabern können - allerdings habe ich keine einzige angelabert. 

 

Wieso ich diesen Fehler immer wieder mache... Ich meine, ich werde sie nie wieder sehen. Wieso? Wie bring ich mich einfach dazu, anzulabern? 

 

Die Tatsache, dass ich bis jetzt im Leben ca. 60 Weiber angelabert hab und nur ein paar instantdate und drei Nummern hatte hilft nicht wirklich. Mich hatten Weiber oft angelabert oder nach dates gefragt, aber ich hatte alles vermasselt. 

 

Um ehrlich zu sein, kommt es mir selbst heute Morgen, nach einem halben Tag quasi schon witzig vor, wie verzweifelt ich dort war. So ist das Leben halt - man lernt durch Fehler. Ich werde auf jeden Fall nicht aufgeben, und Spaß an der Sache haben. Also so verzweifelt fühle Ich mich selbst heute nicht. Wirlich sehr glücklich, dass Ich dieses Forum gefunden habe! 

@Remo Was self-help books angeht, Ich mag die sehr. Ich habe schon einige. Meine favoriten: Napoleon Hill "Think and grow rich" (das dicke), und zwei weitere von Mark Manson als Hörbücher. Und dann noch "The Slight Edge" und einige andere, dessen Namen Ich vergessen habe. "How to make friends" von Dale Carnegie angefangen, aber nicht beendet. 

 

Zu deinem neuen Post: "Pick-up ist ein Werkzeug, kein Kostüm. Benutze das Werkzeug auf die Art, die dir am besten gefällt und für dich sinnvoll erscheint.". Wirklich sehr guter Zitat. Müsste man der Pickup-Community klarmachen... selbst mir war es nicht klar. 

bearbeitet von SacredScout

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du scheinst dich gut reflektieren zu können. Werde das ganze hier ein wenig verfolgen. Bin gespannt auf die Entwicklung kid. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.