Nacht positiver Resonanz plötzlich Absage - was ist schief gelaufen

25 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter
     33
2. Alter der Frau
     26
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden 
     haben:
       1

4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?")
keine - Corona Date

5. Beschreibung des Problems
Hatte mit einem HB6 ein Date per Whatsapp ausgemacht. Texgame lief hervorragend, hat sich auf meine doofen Kommentare schön gerechtfertigt, umfangreich geantwortet, sofort Datevorschlag zugestimmt. Dachte mir, "die hast du im Sack".
Dann Ortstermin. Zwischenzeitlich keine Nachrichten mehr, Dame war schon vor mir am Treffpunkt (obwohl ich auch 3 Minuten zu früh war). Läuft - dachte ich mir. Location: Rad-/Fußgängerweg an einem Fluss, Sitzbänke in der Sonne, alkoholische Getränke, alles vorbereitet. Zur Begrüßung gab es zwar keine Umarmung (Virus), aber der Spaziergang und die Verköstigung der Getränke war lustig, ein paar Negs, C&F hab ich auch mal versucht, zwar nicht profimäßig, aber immerhin alles ausprobiert. Wegen Anschlusstermin dann nach Hause gefahren.

Am nächsten Tag bedankt sie sich per Whatsapp bei mir für den schönen Nachmittag.

Zwischenzeitlich nochmal ein paar Nachrichten geschrieben. Auch mit vielen Anspielungen, (z.B. auf James Bond und Bond Girls, Urlaub am Strand etc.). Was alles von ihr wie schon vorher sehr positiv beantwortet wurde.

Heute wollte ich nochmal ein Date ausmachen, allerdings war ihr Vibe so dermaßen schlecht, dass alles in die Hose ging. Folgende Konversation fand statt:

Ich: Brauche heute dringend Unterstützung, um den Tag zu überstehen. Die Arbeit zieht sich jetzt schon wie Kaugummi. Lass Dir mal was einfallen 😉

Sie: Meine Arbeit zieht sich nicht wie Kaugummi... hab also keine Zeit dich ab zu lenken 😋

Ich: Bei Stress empfiehlt sich eine Pause mit netter Unterhaltung, wirkt Wunder 😃. Blöd nur, dass Du so weit weg bist

Sie: Ich hab nicht behauptet, dass ich Stress habe, nur keine Zeit um mir Quatsch ausdenken 😁

Ich: Streng Dich doch mal an, vielleicht kauf ich Dir dann auch ein Eis 😋

Sie: Ah ich denke ich verzichte 😋

Was genau lief hier schief? Kann irgendwie keine Fehler meinerseits erkennen. Die letzte Nachricht von ihr ist ja bestimmt nicht nur auf das Eis bezogen sondern eine klare Absage an mich. Chat wäre noch heiß, ist ca. 30 Minuten alt (Stand 20.05. 20.15Uhr).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 58 Minuten, mp9090909 schrieb:

Chat wäre noch heiß, ist ca. 30 Minuten alt (Stand 20.05. 20.15Uhr).

Ein Chat wird nicht kalt oder schlecht, weil du nicht innerhalb einer Stunde antwortest. Eigentlich ist sogar eher das Gegenteil der Fall.

Ein Typ, der ein bisschen was zu tun hat und auch noch andere Dinge im Leben, die ihn beschäftigen, wirkt viel attraktiver, als ein Typ, der jeden kleinen Smiley auf der Stelle beantwortet.

Das Date war wahrscheinlich einfach nicht so bombenmäßig. Schreib halt mal mit anderen Frauen und mach dir Alternativen klar. Wenn sie noch was will, wird sie sich schon melden.

Übrigens kann es helfen ganz einfach direkter zu schreiben. Warum so ein Pseudo-humorvolles Getexte in Kombination mit indirekten Anspielungen und dann hoffen, dass sie es rafft und sich mit dir verabredet? Lad sie doch einfach irgendwohin ein. Wenn du das getan hättest, wüsstest du jetzt ob ja/nein/vielleicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde das gechatte auch nicht gut.

Man kann mal bisschen necken, aber finde das klingt einfach nur affig.

Im Endeffekt wichtig:

 

klare Kommunikation

rechtzeitige Eskalation

gute Führung

klare Vorstellungen von dem, was du erreichen möchtest (LTR, F+ etc) und dich kongruent dementsprechend verhalten.

 

Im Endeffekt Fehlervermeidung. Sehe hier keine groben Fehler, Grund kann einer von vielen sein , abwarten ob sie nochmal einen Schritt auf dich zumacht und Tee trinken.

 

Edit: Alternativen ist Synonym für „kümmer dich um andere Dinge“

bearbeitet von mr.skin
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die schnelle Antwort.

Du siehst also auch keine unmittelbaren Fehler in meinen Nachrichten. Das "pseudo-humorvolle" Getexte hat vormals sehr gut funktioniert, gab für mich somit keinen Grund, diesen Stil zu ändern. 

Ich glaube, ich betreibe mal noch aus Neugier Ursachenforschung bei ihr, zu verlieren hab ich ja nichts mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, mp9090909 schrieb:

Danke für die schnelle Antwort.

Du siehst also auch keine unmittelbaren Fehler in meinen Nachrichten. Das "pseudo-humorvolle" Getexte hat vormals sehr gut funktioniert, gab für mich somit keinen Grund, diesen Stil zu ändern. 

Ich glaube, ich betreibe mal noch aus Neugier Ursachenforschung bei ihr, zu verlieren hab ich ja nichts mehr.

Was soll das bringen?

Die ehrlichste Antwort wäre wohl „ich hab keine Lust auf dich“

Und damit bist du auch nicht weiter. Vllt hat sie nur schlechte Laune weil ..., und meldet sich in paar Tagen, weil es ja doch ganz nett war.

Wenn du aber im Gedächtnis bleibst, als der, der direkt Panik/Stress schiebt, ist niemandem geholfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 7 Minuten, mp9090909 schrieb:

Ich glaube, ich betreibe mal noch aus Neugier Ursachenforschung bei ihr, zu verlieren hab ich ja nichts mehr.

Ja, jetzt klette nach einem Date noch ein bisschen, dann bist du richtig unten durch und bei ihren Freundinnen auch, weil sie nämlich allen erzählen wird, was für einen needy Lappen sie online kennengelernt hat.

LASS SIE IN RUHE. Es war EIN Date und es ist NICHTS passiert.

Die Wahrscheinlichkeit, dass sie nochmal initiiert, ist dann größer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, mp9090909 schrieb:

Sie: Ich hab nicht behauptet, dass ich Stress habe, nur keine Zeit um mir Quatsch ausdenken 😁

Ich: Streng Dich doch mal an, vielleicht kauf ich Dir dann auch ein Eis 😋

Sie: Ah ich denke ich verzichte 😋

Was genau lief hier schief? Kann irgendwie keine Fehler meinerseits erkennen. Die letzte Nachricht von ihr ist ja bestimmt nicht nur auf das Eis bezogen sondern eine klare Absage an mich. Chat wäre noch heiß, ist ca. 30 Minuten alt (Stand 20.05. 20.15Uhr).

Ich musste jetzt wirklich suchen, wo die Dateabsage sein soll. Nehme an dein " dann kauf ich dir auch ein Eis" soll deine Datefrage sein und ihr " ah ich denke ich verzichte " liest zu als Absage? Meine Güte, frag doch einfach nach der Arbeit oder am nächsten nach einem normalen Treffen. Sie sagt doch, sie hat keine Zeit um sich Quatsch auszudenken , du willst anscheinend auf der Arbeit belustigt werden. Als was arbeitest du denn, dass dir da so langweilig ist? Weiß nicht , kommt bei mir als Frau nicht so dolle an, wenn der Mann nichts zu tun hat und ich schon und er will, dass ich mich anstrenge, ihn abzulenken ?! Lass sie dann einfach in Ruhe arbeiten und meld dich im Feierabend nochmal kurz oder am nächsten Tag. 🤷 generell finde ich, hört sich euer Verlauf doch bis dahin ganz gut an! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten, StareAtTheSun schrieb:

Ja, jetzt klette nach einem Date noch ein bisschen, dann bist du richtig unten durch und bei ihren Freundinnen auch, weil sie nämlich allen erzählen wird, was für einen needy Lappen sie online kennengelernt hat.

Gebe ich dir recht. Falls ich zu dem Entschluss gelange, dass mich die Dame kreuzweise kann, spielt ihre Meinung nur keine Rolle mehr. Werde ich aber erst mal drüber schlafen müssen.

vor 17 Minuten, Debri27 schrieb:

Als was arbeitest du denn, dass dir da so langweilig ist? Weiß nicht , kommt bei mir als Frau nicht so dolle an, wenn der Mann nichts zu tun hat und ich schon und er will, dass ich mich anstrenge, ihn abzulenken ?!

Bin Beamter und habe insofern einfach eine gängige Stereotype bedient, die schon öfters Thema war. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man kann ja immer aus unterschiedlichen Blickwinkeln auf eine Sache blicken. Vielleicht hat sie dich auch einfach nur durch ihr "hab grad keine Zeit/Lust auf dich"  testen wollen um sicher zu gehen dass du nicht zur Klette wirst wenn von ihr mal weniger Invest kommt. Viele Typen fangen bei sowas nämlich an total unnormal heftig zu investieren weil sie denken die Dame würde ihnen so entgleiten und genau damit schieben sie sie von sich weg.

Mal ehrlich bist 33, normal solltest du da einfach weniger Zeit für sinnloses texten haben ABER auch entspannter mit Frauen sein. Hab mir damals auch die Finger wund getippt und der Invest stand in keinem Verhältnis. Das beste ist immer noch im RL closen und dann gescheite Dates. Dann kann man das texten echt auf ein minimum reduzieren.

Der Typ der die Frau vögelt ist meist nicht der der jeden Tag mit ihr schreibt sondern sich vielleicht einmal die Woche meldet und sagt wenn sie später Abends noch Zeit hat kommt er vorbei. Es ist dieser Typ über den sie am meisten nachdenkt und sich fragt wieso er sich nicht öfter meldet und woran sie bei ihm ist und was er wohl grad macht.

bearbeitet von Danisol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Chat klingt einfach nur gezwungen „witzig“ und nach künstlichem „Ich bin der Preis“-Gehabe. Hätte ich als Frau auch keine Lust drauf vor allem gepaart mit „Mir ist auf der Arbeit langweilig“. Ich find das klingt needy as fuck und wenn mir eine Frau so kommen würde wär ich weg

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@trommelpeter

trifft es auf den Punkt. Du wolltest, dass sie sich bei dir qualifiziert, sie dachte sich "Nö..." und hat dich ins Leere laufen lassen. 

Jungs, die mir dauerhaft im Gespräch einen Reifen hinhalten, finde ich putzig und lasse ich auch im Regen stehen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Wenn man schon ein Date zu corona Zeiten vereinbart dann sollte man auch bereit sein zu eskalieren. Das ist zumindest die Quelle 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.5.2020 um 20:21 , mp9090909 schrieb:

Ich: Brauche heute dringend Unterstützung, um den Tag zu überstehen. Die Arbeit zieht sich jetzt schon wie Kaugummi. Lass Dir mal was einfallen 😉

Sie: Meine Arbeit zieht sich nicht wie Kaugummi... hab also keine Zeit dich ab zu lenken 😋

Du bist needy, Sie verteilt Korb Nr. 1.

Am 20.5.2020 um 20:21 , mp9090909 schrieb:

Ich: Bei Stress empfiehlt sich eine Pause mit netter Unterhaltung, wirkt Wunder 😃. Blöd nur, dass Du so weit weg bist

Sie: Ich hab nicht behauptet, dass ich Stress habe, nur keine Zeit um mir Quatsch ausdenken 😁

Du bist needy, Sie verteilt Korb Nr. 2.

Am 20.5.2020 um 20:21 , mp9090909 schrieb:

Ich: Streng Dich doch mal an, vielleicht kauf ich Dir dann auch ein Eis 😋

Sie: Ah ich denke ich verzichte 😋

 

Du bist needy, Sie verteilt Korb Nr. 3.

Am 20.5.2020 um 20:21 , mp9090909 schrieb:

Was genau lief hier schief? Kann irgendwie keine Fehler meinerseits erkennen.

Really? 🙄

Vielleicht hättest Du Sie noch ein 4. Mal fragen sollen, damit Sie wirklich endlich versteht, dass Du rein gar keine Alternativen hast.

bearbeitet von johnnyBeGood
  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.5.2020 um 20:21 , mp9090909 schrieb:

 

Sie: Ah ich denke ich verzichte 😋

 

Was jetzt? Schokolade oder Banane?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.5.2020 um 22:49 , Debri27 schrieb:

Ich musste jetzt wirklich suchen, wo die Dateabsage sein soll.

 

vor 5 Stunden, johnnyBeGood schrieb:

Du bist needy, Sie verteilt Korb Nr. 3.

Scheint ja keine Einheitsmeinung zu dem Thema zu geben.

Wenn johnnyBeGood recht hat, war ja bereits die erste Nachricht nicht zielführend. Gibt es hier Verbesserungsvorschläge?

Zumindest wollte ich nicht gleich aufgeben. Dann kommt der Vorwurf, das sei needy. Wäre nach dem ersten "Korb" einfach nicht zurückschreiben und somit aufzugeben die bessere Alternative gewesen? Bisher hat sie immer auf solche "pseudo-lustigen" Sprüche positiv und mit Invest reagiert und ist durch jeden Reifen gesprungen.

bearbeitet von mp9090909

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die hatte einfach keinen Bock in dem Moment. Wenn sie das erste Date übel geflashed hätte, wäre sie aber sicher drauf angesprungen. Tut aber auch mal gut einfach abzunicken und dann nicht den nervenden Klammeraffen zu spielen.

Hab drei Frauen, die ich seit 2-3 Wochen nicht zu Date bestellt hatte, weil ich bessere Alternativen habe. Die fragen mich alle 2 Tage was ich abends vor habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.5.2020 um 06:34 , mp9090909 schrieb:

 

Scheint ja keine Einheitsmeinung zu dem Thema zu geben.

Wenn johnnyBeGood recht hat, war ja bereits die erste Nachricht nicht zielführend. Gibt es hier Verbesserungsvorschläge?

Zumindest wollte ich nicht gleich aufgeben. Dann kommt der Vorwurf, das sei needy. Wäre nach dem ersten "Korb" einfach nicht zurückschreiben und somit aufzugeben die bessere Alternative gewesen? Bisher hat sie immer auf solche "pseudo-lustigen" Sprüche positiv und mit Invest reagiert und ist durch jeden Reifen gesprungen.

Was ist denn Invest für Dich? Ne Antwort auf WhatsApp?

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.5.2020 um 20:21 , mp9090909 schrieb:

Texgame lief hervorragend

Vielleicht wurde dies ja schon gesagt, aber halte das Rumgetippere auf kleinst möglicher Stufe. Eine Frau verführt man nicht mit coolen Chats, sondern haut sie bei einem Treffen aus den Socken. Merke - Textgame ist lediglich da, um kurz das Eis zu brechen und zügig auf ein Date zu steuern bzw. dieses aufzugleisen.

Textgame/über alltägliche Dinge dich austauschen, kannst du dann in einer Beziehung. Vorher gilt, Textgame ist etwas für Teenager.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Gott, frag sie doch einfach wie ein normaler Mann nach einem Date! Anstatt so komisch zwischen den Zeilen und dann machst du nur deswegen ein Thema auf. Schreib "Süße, Sonntag 17 Uhr da und da?:)" das ist eine Datefrage. Und nicht " oh lenk mich von meiner langweiligen Arbeit ab, dann kriegst du ein Eis" 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.5.2020 um 06:34 , mp9090909 schrieb:

Scheint ja keine Einheitsmeinung zu dem Thema zu geben.

Naja einfach mal das Gedankenexperiment ob sie auch SO geantwortet hätte wenn sie was von dir will.Selbst wenn sie dann keine Zeit für dich gehabt hätte, hätte sie es anders umschrieben und dir zumindest klar vermitteln dass sie aber generell schon Lust hätte mit dir zu texten. Diese abweisende Art machen Frauen eigentlich meist dann wenn es sich um Orbiter und Co handelt von denen sie eh nix wollen oder wo die weiß sie muss nur mit Finger schnippen und die Typen greifen eh nach jeden Strohhalm daher ist es auch egal wie man die behandelt.

Aber nochmal bist 33. Ich finde ja, zumindest geht mir das so, je älter man wird desto wertvoller wird einem die eigene Zeit oder besser gesagt desto mehr realisiert man dass Zeit das wertvollste im Leben ist. Man kann als Mann soviel kostbare Lebenszeit verschwenden indem man Frauen hinterher läuft die nichts wollen.

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um mir kurz einen Überblick zu verschaffen:

-        Ihr seid der Meinung, dass ein direktes Vortragen eines Datewunsches am erfolgversprechendsten gewesen wäre.

-        Auf keinen Fall per Whatsapp (oder was auch immer) mehrfach nachfragen. Aufgefallen ist mir das zunächst überhaupt nicht. Zumindest wollte ich nicht so früh aufgeben.

-        Falls mir ihre Reaktion nicht gepasst hätte, abwarten ob sie sich nochmal meldet.

-        ggf. war Date nicht so dolle gelaufen, wie sie danach behauptet hat oder sie ändert halt mal frauentypisch schnell ihre Meinung.

 

Ich glaube, dass die in der Vergangenheit sehr positiven Reaktionen auf Nachrichten der Grund waren, warum ich hier nicht gleich die Reisleine gezogen habe. Irgendwie bin ich auch der Meinung, dass sie nicht wirklich andere Kerle im Orbit hat, um sich solche Absagen leisten zu können.

 

Kurze Sachverhaltsergänzung, da hier immer wieder problematisiert wird, dass ich in eine Dame nicht so viel Zeit investieren solle oder ähnliches:

Neben den zwei Stunden für das Date habe ich für ein paar Nachrichten bestimmt nicht mehr als 30 Minuten aufgewendet, selbst wenn man einen Teil meines Forumposts noch als Aufwand wertet, maximal drei Stunden. Verteilt auf ca. einen Monat. Da ich zwischendurch nicht  heulend im Bett gelegen habe um auf mein Handy zu starren, finde ich, nicht wirklich viel Zeit investiert zu haben.

 

Welche Vorgehensweise (wenn überhaupt), schlag ihr - jetzt oder wann auch immer - vor?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Am 20.5.2020 um 20:21 , mp9090909 schrieb:

1. Mein Alter
     33
2. Alter der Frau
     26
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden 
     haben:
       1

4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?")
keine - Corona Date

5. Beschreibung des Problems
Hatte mit einem HB6 ein Date per Whatsapp ausgemacht. Texgame lief hervorragend, hat sich auf meine doofen Kommentare schön gerechtfertigt, umfangreich geantwortet, sofort Datevorschlag zugestimmt. Dachte mir, "die hast du im Sack".
Dann Ortstermin. Zwischenzeitlich keine Nachrichten mehr, Dame war schon vor mir am Treffpunkt (obwohl ich auch 3 Minuten zu früh war). Läuft - dachte ich mir. Location: Rad-/Fußgängerweg an einem Fluss, Sitzbänke in der Sonne, alkoholische Getränke, alles vorbereitet. Zur Begrüßung gab es zwar keine Umarmung (Virus), aber der Spaziergang und die Verköstigung der Getränke war lustig, ein paar Negs, C&F hab ich auch mal versucht, zwar nicht profimäßig, aber immerhin alles ausprobiert. Wegen Anschlusstermin dann nach Hause gefahren.

Am nächsten Tag bedankt sie sich per Whatsapp bei mir für den schönen Nachmittag.

Zwischenzeitlich nochmal ein paar Nachrichten geschrieben. Auch mit vielen Anspielungen, (z.B. auf James Bond und Bond Girls, Urlaub am Strand etc.). Was alles von ihr wie schon vorher sehr positiv beantwortet wurde.

Heute wollte ich nochmal ein Date ausmachen, allerdings war ihr Vibe so dermaßen schlecht, dass alles in die Hose ging. Folgende Konversation fand statt:

Ich: Brauche heute dringend Unterstützung, um den Tag zu überstehen. Die Arbeit zieht sich jetzt schon wie Kaugummi. Lass Dir mal was einfallen 😉

Sie: Meine Arbeit zieht sich nicht wie Kaugummi... hab also keine Zeit dich ab zu lenken 😋

Ich: Bei Stress empfiehlt sich eine Pause mit netter Unterhaltung, wirkt Wunder 😃. Blöd nur, dass Du so weit weg bist

Sie: Ich hab nicht behauptet, dass ich Stress habe, nur keine Zeit um mir Quatsch ausdenken 😁

Ich: Streng Dich doch mal an, vielleicht kauf ich Dir dann auch ein Eis 😋

Sie: Ah ich denke ich verzichte 😋

Was genau lief hier schief? Kann irgendwie keine Fehler meinerseits erkennen. Die letzte Nachricht von ihr ist ja bestimmt nicht nur auf das Eis bezogen sondern eine klare Absage an mich. Chat wäre noch heiß, ist ca. 30 Minuten alt (Stand 20.05. 20.15Uhr).

immer wenn du glaubst, dass es kleinigkeiten waren, die sie von dir entfernt hat, dann bist du nur zu blöd den gesamtkontext zu erkennen.

ihr hattet ein date, sie meldet sich erst am nächsten tag. du warst nicht ihr typ. fertig. frauen sind einfach höflich und bedanken sich selbst für das schlechteste date.

du hast dank pick up viel rausgeholt. aber das sind vllt 20% von dem ganzen scheiß. 45% aussehen (und ihre projection in dich), 45% soziale kompetenz bzw gespräche also kommunikation (comforterzeugung) und 10% pick up regeln beim ersten date. deinem chat nach zu urteilen, fehlt es dir vorallendingen an der sozialen kompetenz. sie meldet sich erst einen tag später und du kommunizierst mit ihr, als wärst du der geilste überhaupt? 

vor dem ersten treffen ist pick up relevant und dann je öfter ihr euch trefft. aber wie will man beim ersten date bitte schön attraction erzeugen über verhalten? du bist mit ihr irgendwo an einem tisch oder auf einer bank und du musst einfach da sein, so kongruent und attraktiv wie möglich. und ihr verhalten danach ist ihre reaktion darauf wie sie das treffen mit dir fand. das zu erkennen und es zu akzeptieren ist die halbe miete. aber eine interessierte frau meldet sich sofort nach dem ersten date bei dir um in deiner erinnerung zu bleiben. ein tag später bedeutet nix anderes als, dass sie keinen bock mehr hat. 

oder du musst ganz ganz viel comfort bieten. aber wer will das? ganz ehrlich. ein mieses erstes date kann man kaum reparieren außer man sieht gut aus bzw sie denkt, dass du viele andere haben könntest und du warst an diesem tag wahrscheinlich nur übervögelt.

ein erstes date muss super ablaufen, beide müssen in stimmung sein. erst daraus wird ein zweites, drittes date usw. wenn es das nicht war, dann erkenne es und hake die scheiße ab.

ganz ehrlich, ich hatte auch schon mal ein treffen aus frust mit einer hb5 und es verkackt, obwohl ich hübschere frauen gewohnt war. ich habe mir aber nie den kopf darüber zerbrochen, warum sie nicht mit mir schlafen wollten. eben weil ich wusste, dass ich selber das date scheiße fand, weil mich ihr anblick nicht motiviert hat. reicht doch als erklärung oder? frauen entscheiden ganz schlicht nach dem feeling was sie durch die dates haben. und iwas hast du nicht hingekriegt. überleg einfach wie das feeling war und du brauchst dir auch keinen kopf mehr zerbrechen.

jedenfalls dein ich-mach-jetzt künstlich-auf-selbstbewusst-weil-ich-mir-das-im-internet-angelesen-habe-frame hat dir nach dem schlechten ersten date den rest gegeben. warum? weil du ihre emotionale lage ignoriert hast. sie wollte höflich sein und du machst auf großer macker, obwohl keine attraction mehr da war. was sollen wir da analysieren? du hättest mal dein gefühl beim date beschreiben sollen, so stumpf kann doch keiner sein, es nicht zu merken, dass nix geht.

also. sei mehr du selber und du wirst mehr erfolg haben als mit diesem ganzen scheiß hier.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du drei mal schreibst wie sie sich für Dich anstrengen soll und sie drei mal antwortet, dass sie es nicht so sieht ... das sollte Zeichen genug sein. Sie merkt dass es eine Fassade bei Dir ist (inkongruent) und dass Du Dich nicht als „ich bin der Preis“ fühlst für den Du Dich ausgibst. Aber ich kann jetzt auch nicht erkennen, dass sie kein Interesse hätte.

Der direkteste Weg: Ruf Sie morgen mal an, sag ihr dass Du an sie gedacht hast und das Du sie gerne sehen willst, wie wäre es zB Samstagabend? Mach damit einfach mal eine Ansage. Das nennt sich Führung und wirkt auf mich erwachsener als die Smiley-Whatsapps.

Wenn sie Interesse an Dir hat, hat sie entweder Zeit oder sie macht selbst einen Vorschlag wann es für sie passt. Wenn weder noch, dann probier es in 1 Woche nochmal. Wenn da auch nicht, dann scheint sie Dich doch nicht so toll zu finden und das wirst Du über unverbindliche Textnachrichten nicht drehen.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.