First Date bei ihr - schon mal was Dämliches passiert?

34 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi Leute,

ich poste das mal hier, weil das ein Online-Game-Phänomen ist.

Mir ist das über die Jahre jetzt viel zu oft vorgekommen. Ohne einen vorher im Real Life zu Gesicht bekommen zu haben, will die Dame kein Kennenlernen am neutralen Ort, sondern lädt einen gleich zu sich nach Hause ein. Ein paar mal wurde sogar Druck ausgeübt, wenn ich das nicht wollte.

Kann ja auch ein deutlicher Indikator für dtf sein, mich würde dennoch interessieren:

Ist euch schon mal was dämliches passiert als ihr drauf eingestiegen seid?

Meine Devise war ja immer, dass ich das nicht möchte, da bin ich zu paranoid. Wie schnell schreit da eine mal durchs Reihenhaus "Vergewaltigung!" wenn's blöd kommt.

Da ich aber ein notgeiler Ochse bin, steig ich ab und an doch drauf ein. Beim letzten mal standen dann zwei zwielichtige Dudes vorm geparkten Auto und sahen mich an als hätten sie auf mich gewartet. Name auf dem Klingelschild des Mädchens stimmte aber und die Nachbarschaft im Dorf schien eher spießig. "Die gehören nicht zu mir, die sind zum ersten mal da." Das war ich dann auch bei ihr. Zum ersten und letzten mal. Natürlich hätte ich sie für einen Spaziergang raustelefonieren können, aber manchmal hat man so ein blödes Gefühl, nicht? Meine Nieren will ich schon behalten.

BIn auf eure Erlebnisse gespannt.

bearbeitet von Katzenjunge
  • HAHA 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

N Kumpel von mir ist mal 100 Kilometer zu nem tinder fick gefahren und wurde nachdem Sie die Tür geöffnet hatte, von ihrem Hund gebissen. Er hat ihr gesagt sie soll ihren scheiß Köter zurückpfeifen. Sie hat ihn als Arschloch bezeichnet und die Tür zugeschlagen und er ist heimgefahren.

Also 200 Kilometer für nix 

  • TRAURIG 2
  • HAHA 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Bud_Fox schrieb:

N Kumpel von mir ist mal 100 Kilometer zu nem tinder fick gefahren und wurde nachdem Sie die Tür geöffnet hatte, von ihrem Hund gebissen. Er hat ihr gesagt sie soll ihren scheiß Köter zurückpfeifen. Sie hat ihn als Arschloch bezeichnet und die Tür zugeschlagen und er ist heimgefahren.

Also 200 Kilometer für nix 

Keine Entschuldigung, nix? Hund beißt zu, vollkommen okay für sie?

100 km wäre schon eine Entfernung für mich, die mMn einen geringen Wert des Mannes kommuniziert, wenn man die für ein First Date fährt. Ich mach da inzwischen immer Treffen in der Mitte, da passiert kein shice mit Hunden und die Dame investiert auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein keine Entschuldung so als wäre er schuld gewesen dass die Töle gebissen hat 

 

selbiger hat sich mal n tinder Date heimbestellt. Die kam rein und hat sich neben ihn auf die Couch gesetzt und zusammen Serie geguckt. 
 

ihm ist dann aufgefallen dass sie wesentlich unattraktiver war als auf den Bildern

er hat dann getan als würde er pennen. Hat dann nach ner viertel Stunde die Augen wieder aufgemacht. Sie: ich geh dann mal. Er: Jo ciao.

in dem Moment wo die aus dem Haus war war WhatsApp Grau, also Bild gelöscht. 😅

bearbeitet von Bud_Fox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mich hat mal eine nicht in die Wohnung gelassen :vava: Bin zu ihr gefahren (ca. 15km), ausgestiegen, sie war zu 100% zu Hause (hat mich beobachtet) und dann konnte ich wieder fahren. Hab dann noch weitere Fotos gesehen, war letztlich nicht unglücklich darüber, doch ziemlich adipös gewesen :-p [war aber vielleicht die Revanche, weil sie ein paar Tage vorher wollte, dass ich sie irgendwohin fahre (war in der Nähe @Lovoo)]

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur knapp Off-Topic:

Sie wollte, dass ich noch am selben Tag des Matches zu ihr komme. War mir natürlich zu heikel, also hatte ich humorvoll abgeblockt ohne Chance, es mit einem Spaziergang oder so vorzubereiten. Für alles andere sei sie zu müde, ihre Katze hätten schnupfen etc. etc.

Einige Zeit später - ich hatte sie schon wieder vergessen - schreibt sie mir, es sei jetzt okay für sie, erst mit mir essen zu gehen und sie fahre auch zu mir, weil ich keine Lust hatte ins Auto zu steigen.

Zuerst kleiner Spaziergang um den Block, da sagt sie schon ständig, ihr sei kalt (will überleiten, doch zu mir rauf zugehen). Hab sie aber stattdessen in den Mexikaner geschleppt, weil der nur 50 Meter von meiner Bude entfernt war. Als wir reingingen, sagt sie zu mir:
"Wer sind die Mädchen da?"
Der Laden ist rappelvoll. "Welche Mädchen?"
"Die da hinten."
Ich sehe zwei Mädchen, die ich nicht kenne. "Keine Ahnung? Vielleicht Fans?"
Wir setzen uns hin. Sie schaut sich ständig aus den Augenwinkeln um, bis sie sich aufs Klo entschuldigt.
Auf einmal rufen zwei Mädchen zu mir (andere, die ich zuvor nicht gesehen hatte) und grüßen mich. Waren ehemalige Arbeitskolleginnen, haha. Also kurz zu ihnen an den Nachbarstisch gesetzt und geplaudert, bis meine Begleitung wiederkommt. Die beobachtet uns erstmal aus der Ecke, dann schleicht sie her, schnappt ihre Jacke und sagt zu mir: "Hey, du kannst ruhig sitzen bleiben. Ich find schon zum Auto." Bummer. xD

Danach kam in WhatsApp, dass ich ihr doch einfach hätte sagen sollen, dass ich die kenne. War schon okay, dass sie sich seitdem nicht mehr meldet. Sie hat dann einen Kumpel von mir gematcht. Von ihm wollte sie auch, dass er so gut wie sofort zu ihr nach hause geht, aber irgendwie hat sie sich dann nicht mehr gemeldet, ohne zu wissen, dass ich ihn kenne.

bearbeitet von Katzenjunge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- 1. Schon mal zu einem Date gefahren, statt Treffpunkt am Supermarkt-Parkplatz lotst sie mich telefonisch in einen dunklen Hinterhof, war auch im Winter. Hab mein Auto von innen verriegelt und bin wieder gefahren, nachdem sie drauf bestand, dass ich aussteige

- 2. Schon einmal an eine komplett psychisch Gestörte gekommen, die bei der Polizei behauptete ich hätte "Wanzen in ihrer Wohnung installiert", nachdem ich 2 x bei ihr war, sie mir da schon übelst auf den Sack ging, und ich klarmachte, dass ich sie nicht mehr date - der Polizist dachte sich jedoch auch die ganze Zeit "die ist reif für die Klapse".

- 3. auch schon mal weiter gefahren, 80 km oder so, 5 Min. vor Ankunft noch bei ihr angerufen, bin gleich da, sie aufgelegt, Handy ausgemacht, Adresse war falsch

Im OG immer gesunde Vorsicht walten lassen. Das Ding mit den Nieren ist gar nicht mal so weit dahergezogen. Zumindest die Psychotante in Punkt 2 hat mich hart erschüttert, als mich plötzlich die Polizei anrief.

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Krasse Stories🙈🙈 War mir nicht klar, dass ihr da als Männer auch so auf der Hut sein müsst! Hatte in meinem Leben 2 direkte Dates zuhause bei mir, würde ich aber mittlerweile auch nicht mehr machen. Eins sollte eignl in der Nähe meiner Wohnung anfangen , war dann aber zu spät dran und habe ihm gesagt er kann direkt kommen. Und einer wurde von seinem Kumpel gebracht , der war wohl auch sehr skeptisch 😅 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, Debri27 schrieb:

Und einer wurde von seinem Kumpel gebracht , der war wohl auch sehr skeptisch 😅 

Glaube der Kumpel wollte einfach auch mal drüber 😋

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten, Debri27 schrieb:

Krasse Stories🙈🙈 War mir nicht klar, dass ihr da als Männer auch so auf der Hut sein müsst! Hatte in meinem Leben 2 direkte Dates zuhause bei mir, würde ich aber mittlerweile auch nicht mehr machen. Eins sollte eignl in der Nähe meiner Wohnung anfangen , war dann aber zu spät dran und habe ihm gesagt er kann direkt kommen. Und einer wurde von seinem Kumpel gebracht , der war wohl auch sehr skeptisch 😅 

Hast du dann gleich mit ihnen gefickt oder trotzdem nicht`?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, CP30 schrieb:

Hast du dann gleich mit ihnen gefickt oder trotzdem nicht`?

Gleich nicht , aber an dem Abend. Beide hatten vorher herausgefunden, worauf ich so stehe und dementsprechend war ich auch relativ scharf. Wobei ich schon ultra nervös war, aber beide waren zum Glück sehr nett. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo sind die AM und Experten des Forums? Her mit euren Storys. ^^

vor 16 Stunden, Ghost-Fahrer schrieb:

- 1. Schon mal zu einem Date gefahren, statt Treffpunkt am Supermarkt-Parkplatz lotst sie mich telefonisch in einen dunklen Hinterhof, war auch im Winter. Hab mein Auto von innen verriegelt und bin wieder gefahren, nachdem sie drauf bestand, dass ich aussteige

Das klingt total wie eine Masche, die mal bei nem Freund in Brasilien abgezogen wurde. Creepy AF. Ich hab mein Kubotan fast immer dabei, aber ich merk schon, statt Gleitgel nehm ich jetzt doch lieber Pfefferspray zu Dates mit, lol.

Zitat

- 2. Schon einmal an eine komplett psychisch Gestörte gekommen, die bei der Polizei behauptete ich hätte "Wanzen in ihrer Wohnung installiert", nachdem ich 2 x bei ihr war, sie mir da schon übelst auf den Sack ging, und ich klarmachte, dass ich sie nicht mehr date - der Polizist dachte sich jedoch auch die ganze Zeit "die ist reif für die Klapse".

(...) Im OG immer gesunde Vorsicht walten lassen. Das Ding mit den Nieren ist gar nicht mal so weit dahergezogen. Zumindest die Psychotante in Punkt 2 hat mich hart erschüttert, als mich plötzlich die Polizei anrief.

Psychisch Erkrankte ist mir auf Tinder auch sehr oft passiert. Ein Polizeianruf im Zusammenhang damit ist wirklich hart, ich fühle mit dir. Inzwischen hab ich den perfekten Profiltext, der für mich screent und bin extrem glücklich, dass das so für mich funktioniert.

Zitat

- 3. auch schon mal weiter gefahren, 80 km oder so, 5 Min. vor Ankunft noch bei ihr angerufen, bin gleich da, sie aufgelegt, Handy ausgemacht, Adresse war falsch

Sie war also nicht mal ein Fake-Profil? Hinterfotzig ohne Ende. Ganz allgemein zeigt Online Dating oft die schlechteste Seite mancher Frauen. Hinter dem sicheren Schild des Online-Kontakts wird da gerne mal mit Ah-Ah geworfen und nachgetreten, ist Wahnsinn. Kann mir schon echt vorstellen, dass wenn Alternativen an Matches und auch mal schöne Erfahrungen im OG fehlen, man als Kerl da üblen Frauenhass entwickelt.

vor 12 Stunden, Debri27 schrieb:

Krasse Stories🙈🙈 War mir nicht klar, dass ihr da als Männer auch so auf der Hut sein müsst! Hatte in meinem Leben 2 direkte Dates zuhause bei mir, würde ich aber mittlerweile auch nicht mehr machen. Eins sollte eignl in der Nähe meiner Wohnung anfangen , war dann aber zu spät dran und habe ihm gesagt er kann direkt kommen. Und einer wurde von seinem Kumpel gebracht , der war wohl auch sehr skeptisch 😅 

Meine beste Freundin ist meine feste Datesitterin. Bevor ich auf ein Date gehe, kriegt sie Kontaktdaten, Infos, Treffpunkt mit Uhrzeit und Bild meines Matches. Sie weiß dann, wen sie in meiner Nähe kontaktieren muss, um nach mir zu schauen. Ich dachte immer, ich wär ein bisschen verrückt deswegen (sie findet es vernünftig), aber nach euren Storys bin ich beruhigt und beunruhigt gleichzeitig, haha.
Gab einen verrückten Ex einer Dame, der ein paar mal an meinem Arbeitsplatz auf mich gewartet hat. Der Reifendruck meines Autos war da zu dieser Zeit auch regelmäßig komischen Schwankungen ausgesetzt, konnte ich aber nicht beweisen. Man erschließt sich durch OG schon spannende Menschen, manchmal.

 

---------------

Kumpel hat mir gesagt, da bin ich (wie immer) etwas verwirrend: Meine Story aus dem vorherigen Post unten ist wieder ein komplett anderes Match gewesen.

vor 19 Stunden, Katzenjunge schrieb:

Nur knapp Off-Topic:

Sie wollte, dass ich noch am selben Tag des Matches zu ihr komme. War mir natürlich zu heikel, also hatte ich humorvoll abgeblockt ohne Chance, es mit einem Spaziergang oder so vorzubereiten. Für alles andere sei sie zu müde, ihre Katze hätten schnupfen etc. etc.

Einige Zeit später - ich hatte sie schon wieder vergessen - schreibt sie mir, es sei jetzt okay für sie, erst mit mir essen zu gehen und sie fahre auch zu mir, weil ich keine Lust hatte ins Auto zu steigen.

Zuerst kleiner Spaziergang um den Block, da sagt sie schon ständig, ihr sei kalt (will überleiten, doch zu mir rauf zugehen). Hab sie aber stattdessen in den Mexikaner geschleppt, weil der nur 50 Meter von meiner Bude entfernt war. Als wir reingingen, sagt sie zu mir:
"Wer sind die Mädchen da?"
Der Laden ist rappelvoll. "Welche Mädchen?"
"Die da hinten."
Ich sehe zwei Mädchen, die ich nicht kenne. "Keine Ahnung? Vielleicht Fans?"
Wir setzen uns hin. Sie schaut sich ständig aus den Augenwinkeln um, bis sie sich aufs Klo entschuldigt.
Auf einmal rufen zwei Mädchen zu mir (andere, die ich zuvor nicht gesehen hatte) und grüßen mich. Waren ehemalige Arbeitskolleginnen, haha. Also kurz zu ihnen an den Nachbarstisch gesetzt und geplaudert, bis meine Begleitung wiederkommt. Die beobachtet uns erstmal aus der Ecke, dann schleicht sie her, schnappt ihre Jacke und sagt zu mir: "Hey, du kannst ruhig sitzen bleiben. Ich find schon zum Auto." Bummer. xD

Danach kam in WhatsApp, dass ich ihr doch einfach hätte sagen sollen, dass ich die kenne. War schon okay, dass sie sich seitdem nicht mehr meldet. Sie hat dann einen Kumpel von mir gematcht. Von ihm wollte sie auch, dass er so gut wie sofort zu ihr nach hause geht, aber irgendwie hat sie sich dann nicht mehr gemeldet, ohne zu wissen, dass ich ihn kenne.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte nur einen Ausflipper Date in den letzten 10 Jahren. 

Im Club kennen gelernt, hatte aufgrund von paar Km/h zuviel kurzzeitig die Pappe weg und war dementsprechend ohne PKW da. Sie wohnte 30km entfernt aufm Kuhkaff, wo wohl jeder den selben Nachnamen hat, jedenfalls hab ich ihr das auch verklickert das ich mit dem Taxi da bin, meinte sie "sie habe daheim noch nen super Whiskey den ich unbedingt probieren müsste". 

Naja mit zu ihr, schnelle nummer und da ich nicht mehr wegkam morgens um 5h da halt gepennt. Morgens aufgewacht und mich total erschreckt weil ohne schminke schon krass anders aussah und aus scherz sie dann gefragt "ist das eine WG hier? Wo ist den die Maus von gestern hin?", da wurde sie grantig und meinte ich solle mich nun verpissen... 

Tjo, morgens um 10h dann über drei Käffer gelatscht bis zum nächsten Bahnhof weil Taxi dahin 90min gebraucht hätte 🤣 

 

  • OH NEIN 1
  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten, Namelessone schrieb:

Im Club kennen gelernt, hatte aufgrund von paar Km/h zuviel kurzzeitig die Pappe weg und war dementsprechend ohne PKW da. Sie wohnte 30km entfernt aufm Kuhkaff, wo wohl jeder den selben Nachnamen hat, jedenfalls hab ich ihr das auch verklickert das ich mit dem Taxi da bin, meinte sie "sie habe daheim noch nen super Whiskey den ich unbedingt probieren müsste". 

Naja mit zu ihr, schnelle nummer und da ich nicht mehr wegkam morgens um 5h da halt gepennt. Morgens aufgewacht und mich total erschreckt weil ohne schminke schon krass anders aussah und aus scherz sie dann gefragt "ist das eine WG hier? Wo ist den die Maus von gestern hin?", da wurde sie grantig und meinte ich solle mich nun verpissen... 

Tjo, morgens um 10h dann über drei Käffer gelatscht bis zum nächsten Bahnhof weil Taxi dahin 90min gebraucht hätte 🤣 

 

Also bei dem Satz wärs bei jeder Frau zuende gewesen! Da brauchst du dich echt nicht zu wundern. Wie alt warst du denn da? 

Hättest du dir nicht noch nachts ein Taxi dahin bestellen können? 30 km Entfernung - wenn du mit dem Taxi hin bist , würde ich auch erwarten, dass du mit dem Taxi zurück fährst ( du klingst ja , als wolltest du eignl nicht da übernachten ) 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist knapp 10 Jahre her, bin mit dem Taxi zum Club und sie hat mich mit ihrem Wagen mit zu ihr genommen,was 30km weiter weg ist vom Club. 

Und wiegesagt, das lokale Taxi Unternehmen sagte mir das erst in 90min eins bereit wäre 😄

Da bin ich dann zum nächsten Bahnhof gelaufen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, Namelessone schrieb:

Ist knapp 10 Jahre her, bin mit dem Taxi zum Club und sie hat mich mit ihrem Wagen mit zu ihr genommen,was 30km weiter weg ist vom Club. 

Und wiegesagt, das lokale Taxi Unternehmen sagte mir das erst in 90min eins bereit wäre 😄

Da bin ich dann zum nächsten Bahnhof gelaufen. 

Es geht um "First Date bei ihr" ohne vorherigen Kontakt im Real Life. Wenn man sich offline kennenlernt, ist Locationwechsel zu ihr am selben Tag nichts außergewöhnliches.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hatte auch mal ein unfreiwilliges 1. Date bei mir ....

hatte einen Typen online kennengelernt, viel geskypt, gechattet, gemailt. dann fiel mir auf, dass der Typ immer viel Zeit hatte und unglaublich lange Nachrichten schrieb und auch spät abends/nachts von sich hören ließ ..... er lebte weit entfernt in einer fremden Stadt 300 km oder so; eines Freitag Abends komme ich von der Arbeit, parke mein Auto vorm Haus und sehe den Typen gerade vor meinem Haus lang schleichen ..... ohne Verabredung! persönlich kannte ich den nicht, nur von Fotos, aber er war es; bin dann hoch in meine Wohnung gehechtet .....hatte leider keinen Türspion aber habe ganz eindeutig später gehört, wie er vor meiner Wohnungstür stand und nervös mit irgendwas geklimpert hat. Geklingelt hat er nicht. Ich hab dann einen Kumpel von weit her angerufen, der hat sich ins Auto gesetzt und das Wochenende dann als mein Schutz bei mir verbracht; haben ihn dann draußen anderntags auch nochmal um die Ecken schleichen sehen... gruselig

  • TRAURIG 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Chula schrieb:

Freitag Abends komme ich von der Arbeit, parke mein Auto vorm Haus und sehe den Typen gerade vor meinem Haus lang schleichen ..... ohne Verabredung! persönlich kannte ich den nicht, nur von Fotos, 

Ach du scheiße.. Aber hattest du ihm im Vorfeld deine Adresse geschrieben oder wie ? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mmhh, ist lange her, jedenfalls mit der Dauer des Kontakts wußte er halt, wo ich wohne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Namelessone schrieb:

 

Naja mit zu ihr, schnelle nummer und da ich nicht mehr wegkam morgens um 5h da halt gepennt. Morgens aufgewacht ...

Tjo, morgens um 10h dann über drei Käffer gelatscht bis zum nächsten Bahnhof weil Taxi dahin 90min gebraucht hätte 🤣 

 

Du hast geschrieben um 5 Uhr kamst du nicht weg. Aber Taxis fahren rund um die Uhr? Es klingt als hättest du das Taxi erst um 10 Uhr angerufen, aber du meinst dann wohl, dass es um 5 Uhr 90 min gebraucht hätte ? Oder kapier ich was nicht ?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Debri27 schrieb:

Ach du scheiße.. Aber hattest du ihm im Vorfeld deine Adresse geschrieben oder wie ? 

war schon schräg die Story, ich hatte ganz schön Angst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Chula schrieb:

mmhh, ist lange her, jedenfalls mit der Dauer des Kontakts wußte er halt, wo ich wohne

Das gehört wohl ganz klar zu den Sachen , aus denen man lernen sollte und sie nicht wiederholt😅 Niemals nem Online Kontakt vor dem Sehen die Adresse geben- es sei denn man will , dass er evtl plötzlich vor der Tür steht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Debri27 schrieb:

Das gehört wohl ganz klar zu den Sachen , aus denen man lernen sollte und sie nicht wiederholt😅 Niemals nem Online Kontakt vor dem Sehen die Adresse geben- es sei denn man will , dass er evtl plötzlich vor der Tür steht. 

irgendwie wußte der das von google maps oder ich weiß nicht mehr ......ja, man muss vorsichtig sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten, Debri27 schrieb:

Du hast geschrieben um 5 Uhr kamst du nicht weg. Aber Taxis fahren rund um die Uhr? Es klingt als hättest du das Taxi erst um 10 Uhr angerufen, aber du meinst dann wohl, dass es um 5 Uhr 90 min gebraucht hätte ? Oder kapier ich was nicht ?!

ich versteh das so, dass er um 10 Uhr eins rufen wollte. Das hätte aber gute 90min bis zu ihm gebraucht -deswegen ist er einfach losgelaufen. Aufm Kaff nicht ungewöhnliche Wartezeit für ein Taxi, bist wohl ein Stadtmensch 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Katzenjunge schrieb:

Wo sind die AM und Experten des Forums? Her mit euren Storys. ^^

Wir haben screening.

¯\_()_/¯

  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.