6 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Moin Leute,

Das ist bestimmt ein Thema, was schon mehrfach hier erwähnt wurde, aber ich möchte gerne dennoch ein Thread eröffnen, um in dem Bereich mein Verständnis ein Stück zu erweitern. Dieser Part bei der Verführung ist definitiv noch ein Sticking Point, an dem ich arbeiten möchte.

Kennt ihr eine optimale verbale Eskalationsstruktur, um Gespräche zu sexualisieren? Ich habe beide Polaritäten schon getestet von übertriebenem sexualisieren, bis zur Gesprächsführung mit kaum sexuellen Themen. Es funktioniert halt teilweise bzw. Sporadisch, aber in dem einen Fall wird man entweder hart ausgecreept oder beim anderen ist der Vibe halt nicht so, wie erwünscht. Also warum nicht eine Struktur, die so erfolgversprechende ist, wie bsp. die Eskalationsleiter von DiCarlo.

Mein Ziel ist es eher, die Gespräche subtil in diese Richtung zu lenken, so dass es sich „stackt“ und den Verführungsprozess einfacher macht. Also in dem Sinne, dass Frauen sich damit auch comfortabel fühlen, grade wenn man sich noch nicht so lange kennt.

Worauf achtet ihr sonst noch so in Bezug darauf?

 

Freue mich über Tipps und Anregungen, so wie Feedback!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ha, das einzugrenzen ist unmöglich. Die Variable ist Dein Gegenüber. Wie sie darauf reagiert. Da geht ja auch von 1-100. 

 

Denk nicht drüber nach. Du bist wie Du bist. Verberge nichts. Wenn Du Sex willst -> sag es. Besser: nicht labbern-> handeln. Körperlich. 

bearbeitet von Uchiha
Ergänzung, Vermeidung Doppelpost

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Starkes sexualisieren in Gesprächen ohne jemals miteinander Sex gehabt zu haben, wirkt ab einem gewissen Grad oft creepy und sexuell needy. Wie ein notgeiler Typ der ewig nichts abbekommen hat. Weil Creep halt. 

Selbst wenn es gut klappt und sie erstmal mitmacht, erzeugt das im Nachgang bei vielen Frauen Druck. Druck Sex haben zu müssen, Druck performen zu müssen. Druck und Sex passen aber nicht im Geringsten zusammen. Das fliegt so einigen dann um die Ohren. 

Sex hat ohnehin niemand mit Worten. Sondern mit dem Körper.

Ergo ist körperliche Eskalation unerlässlich. Verbal richtig eskalieren aber eher kontraproduktiv. 

bearbeitet von scheinheilige
  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, scheinheilige schrieb:

Starkes sexualisieren in Gesprächen ohne jemals miteinander Sex gehabt zu haben, wirkt ab einem gewissen Grad oft creepy und sexuell needy. Wie ein notgeiler Typ der ewig nichts abbekommen hat. Weil Creep halt. 

Selbst wenn es gut klappt und sie erstmal mitmacht, erzeugt das im Nachgang bei vielen Frauen Druck. Druck Sex haben zu müssen, Druck performen zu müssen. Druck und Sex passen aber nicht im Geringsten zusammen. Das fliegt so einigen dann um die Ohren. 

Sex hat ohnehin niemand mit Worten. Sondern mit dem Körper.

Ergo ist körperliche Eskalation unerlässlich. Verbal richtig eskalieren aber eher kontraproduktiv. 

Danke für das Feedback. 🙂 Ist es aber nicht so, dass Sex bei Frauen auch größtenteils erstmal im Kopf stattfindet? Ich bin davon ausgegangen, dass da eine "verbale Eskalation" schon unterstützend sein kann bzw. die physische Eskalation angenehmer macht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten, TheCreat0r schrieb:

Danke für das Feedback. 🙂 Ist es aber nicht so, dass Sex bei Frauen auch größtenteils erstmal im Kopf stattfindet? Ich bin davon ausgegangen, dass da eine "verbale Eskalation" schon unterstützend sein kann bzw. die physische Eskalation angenehmer macht. 

Ja, klar. Toll sind flirten, Andeutungen, mit sexuellen Dingen spielen, eben sexuelle Spannung erzeugen. Es sollte aber bevor echter Sex stattgefunden hat spielerisch bleiben. Kein,, dann zieh ich  dich nackt aus, und nehme deinen Modelkörper in alle Öffnungen durch bis du richtig kommst".  Kommt wirklich häufiger vor. Sowas ist einfach völlig Panne.

 @fyun hat da mal was tolles zu sexuelle Spannung erzeugen geschrieben, findest du über die Suchfunktion.

Mein ltr hat nie über Sex gesprochen vorher, aber dann eskaliert wie kein zweiter. Was ich damit sagen will? Gespielt wird immer auf dem Platz!

bearbeitet von scheinheilige
  • LIKE 3
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 46 Minuten, scheinheilige schrieb:

Kein,, dann zieh ich  dich nackt aus, und nehme deinen Modelkörper in alle Öffnungen durch bis du richtig kommst".

Mist...

Naja, wie heißt es "nobody's perfect".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.