205 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 1 Minute, HardballS4 schrieb:

Der Kopf und der rationale Teil versteht das

Das ist gut. Vertrau darauf und bau darauf auf. Manche Dinge wirst du vielleicht auch nie verstehen, rückblickend. Aber es ist besser nach einer gewissen Zeit ein Kapitel endgültig zu schließen und ein Neues aufzuschlagen. Read more.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten, HardballS4 schrieb:

 

Nun ich hoffe, das ich mich hier auskotzen konnte hilft mir das ich mindestens diese doofe Nachricht nicht schreibe! Verdammt ich komme mir vor wie ein 16 jähriger Schuljunge nach der ersten Freundin die Schluss gemacht hat...  

Soviel zu den Themen Selbstwert, Selbstvertrauen und stark sein... Heute einfach alles nur leere Worte für mich!

Wünsche euch einen schönen Abend!

SoftballS4

Brudi, das ist normal! Völlig normal! 

Stay strong, trink nen guten Whiskey, iss was gutes und geh früh pennen. 

Morgen scheint die Sonne. 

 

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Danke für eure Beiträge Leute!

Echt aufbauend die Mannschaft hier! 

Bin jetzt mal zuversichtlich, dass Morgen ein besserer Tag werden wird...

Ich halte euch auf dem laufenden...thx nochmal

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie schon gesagt wurde, das ist völlig normal. In ein paar Tagen jährt sich meine Trennung und ich habe wie aus dem Nichts heraus wieder von ihr geträumt; war emotional down. Da fragt man sich auch, was jetzt wieder mit einem los ist. Gefühlt war man vor Monaten schon weiter. Aber diese Down-Phasen sind Teil der Verarbeitung. Rechne damit, dass dein Unterbewusstsein die Dauer von 1/3 der Beziehungslänge braucht, um die Ex zu verarbeiten. 

Wichtig ist nur, dass du dich niemals bei ihr meldest. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es dauert, bis du realisiert, das du nicht die Beziehung an sich vermisst, sondern du eingestellt warst auf ein Zusammenleben mit jemanden den du (ansatzweise)kennst und er dich . 

Ich kann mit meiner ewig langen ex-ltr Partnerin immer noch gut reden , mag sie auch noch als Menschen ,haben schließlich viel zusammen erlebt und gemeistert, aber das Kapitel war nach der Trennung für mich durch . 

Im Nachhinein wusste ich, das dieses zweck-WG Modell viel eher hätte anders gelenkt werden müssen ,aber einmal die weichen gestellt und darauf los gefahren ändert man diesen Kurs nicht mehr .

Ich hatte auch ehrlich gesagt die letzten 15 Monate auch keine Lust sie zu knallen .

Heute weiss ich,  wenn dich was stört ,änder was daran . Von alleine /aussitzen passiert da nichts ausser das es so dann wieder verläuft. 

 

 

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, HardballS4 schrieb:

Hallo zusammen,

Heute ist ein absoluter Scheiss Tag! 

Ich kann tun was ich will, ich habe immer meine Ex im Kopf... Egal ob bei der Arbeit, im Gym oder beim Lesen... Es zieht mich heute einfach total runter und ich fragte mich immer wieder den selben doofen Mist. 

  • Warum habe ich es nicht kommen sehen?
  • Warum habe ich meine Bedürfnisse nicht ernster genommen?
  • Warum habe ich mich wie ein Weich Ei verhalten?
  • Warum habe ich nicht mehr geführt und gemacht worauf ich Lust hatte?
  • Warum bin ich nicht in der Lage eine Frau anzuquatschen die mir gefällt?
  • Warum habe ich mich so vernachlässigt in der Beziehung?
  • Warum interessiert es mich wie es meiner Ex geht und was sie macht?
  • Und überhaupt, interessiert es sie eigentlich wie es mir geht?

Ach ich könnte einfach los schreien und los heulen und weiss gerade nicht wo hin mir mir und meinen Gedanken...

Würde ihr am liebsten eine Nachricht senden und sie einfach fragen ob sie jetzt glücklich ist und weiss was sie mir gefühlsassig angetan hat... Ob sie wisse wie sehr ich sie in meinen Augen unterstützt haben in der letzten Zeit und wie alleine gelassen ich mir jeweils vorgekommen bin wenn sie wieder nur ihre Scheiss Ausbildung im Kopf hatte...

Nun ich hoffe, das ich mich hier auskotzen konnte hilft mir das ich mindestens diese doofe Nachricht nicht schreibe! Verdammt ich komme mir vor wie ein 16 jähriger Schuljunge nach der ersten Freundin die Schluss gemacht hat...  

Soviel zu den Themen Selbstwert, Selbstvertrauen und stark sein... Heute einfach alles nur leere Worte für mich!

Wünsche euch einen schönen Abend!

SoftballS4

diese fragen kenne ich, ja und sie sind normal. die meisten müssen sich diese fragen mal stellen.

und ich finde 1x im leben reicht.

ziehst du jetzt die richtigen schlüsse für deine haltung dir gegenüber (selbstliebe) und definierst für dich klare grenzen (selbstachtung), dann wirst du diese fragen nie wieder beantworten müssen, weil du selbstkontrolle lebst statt versuchen wirst beziehungen zu kontrollieren durch ambivalentes verhalten (die ohnehin nur deine eigenen bedürfnisse unterdrücken).

du hast es damals nicht besser gewusst und wie du siehst drehen sich die meisten fragen um deine selbstachtung und dass du den kontakt zu dir selber verloren hast. trennung ist oft ein selbstverlust, wenn man dazu neigt nicht bei sich zu bleiben.

jetzt weißt du wie es läuft, was anzeichen sind, wenn es den bach runtergeht. das ist tatsächlich universell, kannst du auf jede beziehung beziehen. beziehungen sind einfach, komplizierte beziehungen sind müll und gehören in niemandens leben.

wenn du die beziehung richtig verarbeitet hast, also gefühle durchlebt hast und irgendwann deinen frieden damit gefunden hast (vorallendingen verzeih dir selber und anschließend ihr - ihr wusstest es nicht besser), wirst du viel glücklichere beziehungen führen. und es ist auch ein wenig glück, die eine kennenzulernen mit der du dich wirklich verstehst, weil sie 1. das aussehen mitbringt und 2. die persönlichkeit, um dich verstehen zu können.

schnell trennung bearbeiten indem du locker lässt und dann gehts weiter. 

bearbeitet von Jimmy McNulty
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, PaulPanzer79 schrieb:

Stay strong, trink nen guten Whiskey,

Beste! Hab für Notfälle immer ne Flasche Medizin in Armreichweite bei der Badewanne stehen. 

Hat mir schon ein- zweimal sehr schnell über asoziales Frauenverhalten hinweg geholfen😊

PS: TE meld dich gerne mal wieder mit nem Stimmungsupdate.

bearbeitet von Suane
  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.8.2020 um 08:45 , PaulPanzer79 schrieb:

@HardballS4

 

Fein zu hören dass bei Dir soweit alles klar ist. DU bist auf nem gute Pfad.

Falls sich die EX wieder meldet: Ignorieren. 

Wie es Dir geht, was die X oder Y machen oder was auch immer...  geht sie nichts an. 

Du bist nicht beleidigt, unfreundlich oder sonstiges. Dich interessiert das Thema EX einfach nicht mehr.

Warum sie schreibt? Ist ebenso völlig egal. Völlig.

Vielleicht aus Höflichkeit, sie hat Ihre Tage, ihr liegt ein Furz quer oder ihr ist langweilig.. es hat einfach keine Sendezeit in Deiner Birne.

 

Happy weekend!

 

Ich kenne das so, dass man Leuten antwortet.  Gerade wenn man mal mit ihr zusammen war. Ist erwachsenes Verhalten.... wenn mich meine Ex ignoriert wenn ich ihr schreibe wirkt das immer schwach.  Und eingeschnappt! Wieso nicht normal antworten? Müssen wir schon wegen der Kinder.  Aber würde ich auch so machen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Unterschied ist: ihr habt Kinder. Anderes Level als hier...

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, Peterpan81 schrieb:

Ich kenne das so, dass man Leuten antwortet.  Gerade wenn man mal mit ihr zusammen war. Ist erwachsenes Verhalten.... wenn mich meine Ex ignoriert wenn ich ihr schreibe wirkt das immer schwach.  Und eingeschnappt! Wieso nicht normal antworten? Müssen wir schon wegen der Kinder.  Aber würde ich auch so mache

Was wäre denn aus deiner Sicht eine erwachsene Antwort auf die Frage: wie geht es dir?Soll ich jetzt Floskel-Konform antworten: gut und wie geht es dir?

Wenn sie etwas fragen würde das auch eine Relevants hat, z.B. wie es ihren Katzen geht oder wenn es noch etwas zu klären gibt, bekommt sie auch eine Antwort. Bei einfachen Anping Nachrichten sehe ich keinen Grund zu antworten. Nicht weil ich eingeschnappt wäre oder so, sondern einfach weil ich für mich keinen Sinn darin sehe.

 

 

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, HardballS4 schrieb:

Was wäre denn aus deiner Sicht eine erwachsene Antwort auf die Frage: wie geht es dir?Soll ich jetzt Floskel-Konform antworten: gut und wie geht es dir?

Wenn sie etwas fragen würde das auch eine Relevants hat, z.B. wie es ihren Katzen geht oder wenn es noch etwas zu klären gibt, bekommt sie auch eine Antwort. Bei einfachen Anping Nachrichten sehe ich keinen Grund zu antworten. Nicht weil ich eingeschnappt wäre oder so, sondern einfach weil ich für mich keinen Sinn darin sehe.

 

 

 

Doch genau das.  Wo ist das Problem darin ihr zu antworten? Würdest Du das bei bem Kumpel auch ignorieren? Dieses nicht antworten wirkt immer eingeschnappt.  Frag dich mal wie du es finden würdest . Du machst nach 5 Jahren Schluss., schreibst wie geht's dir und nix kommt zurück.  Da denkt jeder ok sie kommt noch nicht klar.  Ich antworte IMMER ! Warum auch nicht? Schreibe meine Ex allerdings selbst nicht an. Aber ne Antwort bekommt sie genau wie jeder andere Mensch wenn er was fragt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fragst du auch bei deiner Mutter nach dem Sinn? Wenn Muttiihrem kleinen Oberalpha schreibt Hey wie geht's dir? Dann kommt nix zurück weil du keinen Sinn darin siehst Mutti zu antworten? Wenn du Mutti antwortest, dann antworte auch der Ex.Leutekünstlich zu ignorieren wirkt IMMER eingeschnappt u unmännlich! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, HardballS4 schrieb:

Was wäre denn aus deiner Sicht eine erwachsene Antwort auf die Frage: wie geht es dir?Soll ich jetzt Floskel-Konform antworten: gut und wie geht es dir?

 

 

 

 

Why not ? Was würdest du denn jedem anderen Menschen schreiben? Schreibe ihr einfach das Gleiche! Warum sie anders behandeln? Haste keine Eier? In meiner Welt bekommen die Leute von mir ne Antwort! Weil es meine Standarts sind.  Schreib doch Hey mir geht's super bin beim Sport.... Ist doch egal alles ist besser als jemanden zu ignorieren! Und dabei geht es nicht darum einen Sinn in etwas zu sehen oder fragst du bei den anderen 100 Nachrichten am Tag auch nach dem Sinn? Nein du willst sie bestrafen für die Trennung.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten, Peterpan81 schrieb:

Doch genau das.  Wo ist das Problem darin ihr zu antworten? Würdest Du das bei bem Kumpel auch ignorieren? Dieses nicht antworten wirkt immer eingeschnappt.  Frag dich mal wie du es finden würdest . Du machst nach 5 Jahren Schluss., schreibst wie geht's dir und nix kommt zurück.  Da denkt jeder ok sie kommt noch nicht klar.  Ich antworte IMMER ! Warum auch nicht? Schreibe meine Ex allerdings selbst nicht an. Aber ne Antwort bekommt sie genau wie jeder andere Mensch wenn er was fragt!

Ähm, ob Du einer EX, dem Müllmann oder irgendeiner Stripperin antwortest interessiert niemanden.

Der TE und andere machen das so, Du bist eben ein Typ der es andersrum macht. 

Das hat weder mit Alpha, Kumpel, Mama, Bestrafung oder Männlichkeit zu tun. 

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten, PaulPanzer79 schrieb:

Ähm, ob Du einer EX, dem Müllmann oder irgendeiner Stripperin antwortest interessiert niemanden.

Der TE und andere machen das so, Du bist eben ein Typ der es andersrum macht. 

Das hat weder mit Alpha, Kumpel, Mama, Bestrafung oder Männlichkeit zu tun. 

 

Sie machen es aus Unsicherheit und das merkt man. Sie machen es so, weil man ihnen gesagt hat antworte nicht auf einen Ping. Weil sie der Sache eben mehr Bedeutung geben wenn die Ex schreibt als wenn der müllmann schreibt.  Und warum geben sie der Sache mehr Bedeutung? Weil die Ex auf nem Podest steht.... Und das zeigt man ihr damit auch ganz deutlich. Behandelt man sie hingegen neutral dann zeigt man dadurch das man abgeschlossen hat. Möchte euch mal sehen wenn Kinder im Spiel sind und man eben keine Spiele mehr spielen kann a la ich bin eingeschnappt u ignoriere dich zur Bestrafung....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ist schon gut. 

Er hat aber keine Kinder. 

Passt schon, Du hast jetzt in 5 Nachrichten immer das selbe geschrieben, schon verstanden.

Er macht das so, Du anders. 

Seine Entscheidung.

  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, PaulPanzer79 schrieb:

Ja, ist schon gut. 

Er hat aber keine Kinder. 

Passt schon, Du hast jetzt in 5 Nachrichten immer das selbe geschrieben, schon verstanden.

Er macht das so, Du anders. 

Seine Entscheidung.

Ja er macht das, weil er es in einem Forum gelesen hat das man es so macht. Und das das kein Invest ist. Dabei geht es doch gar nicht darum das sie investiert  Sie macht Schluss  und Mann akzeptiert es u gut ist. Das Ding ist vorbei vollkommen egal ob sie investiert oder nicht.  Nummern löschen und blockieren ist eher ein Zeichen von Schwäche . Sie ist die Ex na und? Behandel sie genauso freundlich wie jeden anderen Menschen auch.  Alles andere ist Beta oder Omega! Hol deine Ex vom Podest dann musst du dir auch keine Gedanken machen ob es nun sinnvoll ist zu antworten,  weil es dir schlicht egal ist! Aber unser Paule markiert hier eh immer den Oberalpha:)

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.8.2020 um 08:45 , PaulPanzer79 schrieb:

@HardballS4

 

 

Du bist nicht beleidigt, unfreundlich oder sonstiges. Dich interessiert das Thema EX einfach nicht mehr.

 

 

Wäre dem so, dann würde er kurz , knapp und neutral antworten.  Ignorieren von jemandem, mit dem man 5 Jahre zusammen war zeugt nicht von voriger Aussage. Dazu braucht man auch kein Psychologe sein um das zu merken! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Peterpan81 schrieb:

Ja er macht das, weil er es in einem Forum gelesen hat das man es so macht. Und das das kein Invest ist. Dabei geht es doch gar nicht darum das sie investiert  Sie macht Schluss  und Mann akzeptiert es u gut ist. Das Ding ist vorbei vollkommen egal ob sie investiert oder nicht.  Nummern löschen und blockieren ist eher ein Zeichen von Schwäche . Sie ist die Ex na und? Behandel sie genauso freundlich wie jeden anderen Menschen auch.  Alles andere ist Beta oder Omega! Hol deine Ex vom Podest dann musst du dir auch keine Gedanken machen ob es nun sinnvoll ist zu antworten,  weil es dir schlicht egal ist! Aber unser Paule markiert hier eh immer den Oberalpha:)

Lieb der Peter. 

Zu allen freundlich und nett, Nimmst sich sogar die Zeit um seinen ehemaligen zu schreiben.

Nix anderes zu tun, was? 😉 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sag mal Peter, musst du auf jeder Kleinigkeit so penetrant herum reiten wie auf dieser hier?? Ich habe deinen Ansatz von nett sein schon beim ersten mal verstanden und wie von @PaulPanzer79 erwähnt ist in den folgenden Beiträgen von dir nichts mehr Neues dazu gekommen.

Finde es ausser dem spannend wie gut du mich zu glaubst, nur weil du meinen Faden gelesen hast. Oder wenigstens teilweise. :-)

Ich glaube ich pflege mit meiner Ex einen normalen, anständigen Umgang. Ob du das auch so siehst oder nicht, ist mir herzlich egal!

Grüsse in den Sonntag!

 

 

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Peterpan81 schrieb:

Why not ? Was würdest du denn jedem anderen Menschen schreiben? Schreibe ihr einfach das Gleiche! Warum sie anders behandeln? Haste keine Eier? In meiner Welt bekommen die Leute von mir ne Antwort! Weil es meine Standarts sind.  Schreib doch Hey mir geht's super bin beim Sport.... Ist doch egal alles ist besser als jemanden zu ignorieren! Und dabei geht es nicht darum einen Sinn in etwas zu sehen oder fragst du bei den anderen 100 Nachrichten am Tag auch nach dem Sinn? Nein du willst sie bestrafen für die Trennung.  

Die Ex ist nicht jeder andere Mensch. Dir ist die Ex. Und wenn man keinen Bock auf die Ex hat, dann ist das so. Da muss man sich auch nicht zwingen eine unehrlich gemeinte Nachricht raus zu hauen, nur damit sie auch jaaaa nicht glaubt, das man beleidigt wäre.

Wenn mich jemand anschreibt auf den ich absolut keinen bock habe, wird der ignoriert 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten, safran schrieb:

Die Ex ist nicht jeder andere Mensch. Dir ist die Ex. Und wenn man keinen Bock auf die Ex hat, dann ist das so. Da muss man sich auch nicht zwingen eine unehrlich gemeinte Nachricht raus zu hauen, nur damit sie auch jaaaa nicht glaubt, das man beleidigt wäre.

Wenn mich jemand anschreibt auf den ich absolut keinen bock habe, wird der ignoriert 

Er hat ja Bock,  sonst gäbe es keinen Faden darüber.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, PaulPanzer79 schrieb:

Lieb der Peter. 

Zu allen freundlich und nett, Nimmst sich sogar die Zeit um seinen ehemaligen zu schreiben.

Nix anderes zu tun, was? 😉 

Nötig wer Zeit hat in diesem Forum zu schreiben hat auch 1 Minute Zeit bem Menschen zu antworten mit dem man 5 intensive Jahre verbracht hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Peterpan81 schrieb:

Nötig wer Zeit hat in diesem Forum zu schreiben hat auch 1 Minute Zeit bem Menschen zu antworten mit dem man 5 intensive Jahre verbracht hat

Er hat sicher auch 3, 7 oder 29 Minuten Zeit. 

Der Faktor Zeit ist aber nicht das Thema. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, HardballS4 schrieb:

Sag mal Peter, musst du auf jeder Kleinigkeit so penetrant herum reiten wie auf dieser hier?? Ich habe deinen Ansatz von nett sein schon beim ersten mal verstanden und wie von @PaulPanzer79 erwähnt ist in den folgenden Beiträgen von dir nichts mehr Neues dazu gekommen.

Finde es ausser dem spannend wie gut du mich zu glaubst, nur weil du meinen Faden gelesen hast. Oder wenigstens teilweise. :-)

Ich glaube ich pflege mit meiner Ex einen normalen, anständigen Umgang. Ob du das auch so siehst oder nicht, ist mir herzlich egal!

Grüsse in den Sonntag!

 

 

 

Wenn ghosten guter Umgang ist.... zudem du auch immer damit rechnen must von ihr dann auch keine Antwort zu bekommen auf Fragen die dir wichtig sind. Wird sie denken ok er antwortet mir nicht. Schon allein daher nicht sinnvoll. Kann ja immer sein das du noch  was von ihr brauchst. Schlüssel keine Ahnung. Einfach neutralen höflichen Umgang u gut ist. So machen das Erwachsene!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.