HB zickt rum - verschwindet über Nacht

15 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 21

2. Alter der Frau: 18

3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: LTR

4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?"): SEX

5. Beschreibung des Problems
Hey Leute!
Ich war schon lang nicht mehr hier, habe seit fast einem Jahr eine LTR.
Sie macht derzeit eine Schule, hat das Jahr aber wieder nicht geschafft, sie ist generell kein zielstrebiger Mensch. Das hängts ein wenig, da ich sehr zielstrebig bin und schon immer gewusst habe was ich wollte und das auch mit Spitzenleistung durchziehe.
Meiner Meinung nach hat sie mit Selbstzweifeln zu kämpfen und ein geringes Selbstwertgefühl. Sie ist kein zurückhaltender Mensch, ich denke dass sie ihr geringes Selbstwertgefühl mit ihrer eher energetischen Art verstecken möchte.

Weiters war sie nicht immer Ehrlich mit ihren Errungenschaften, es wurde schon absurd (sie meinte sie hätte in Südamerika ein Kinderkrankenhaus konstruiert).'
Ich hasse es, wenn ich angelogen werde, ich habe ihr auch mitgeteilt, dass wenn sie das nächste mal Lügt, ich die Beziehung vermutlich nicht nur abstufen werden sondern, dass es diese dann nicht mehr gibt.

Ich gebe ihr gerne lustige Spitznamen oder bezeichne sie mal als dofie und kitzle sie dabei.
Letztens hat sie etwas gekocht, dass nichts geworden ist. Hab sie dann ausgelacht und das Gericht ein wenig gerettet. (Sie kann nicht kochen, meinte aber früher immer sie kann super kochen)

Gestern habe ich Nudeln gekocht und sie hat diese viel zu lange mit kaltem Wasser abgeschreckt und umgerührt. Ich habe ihr gesagt, dass sie aufhören soll, damit die Nudeln noch warm bleiben.
Hab aus Spaß zu ihr das Wort "inkompetent" gesagt, da sie ja wirklich nicht kochen kann.

Sie war direkt schlecht gelaunt und ist sich hinlegen gegangen. Ich hab alleine gegessen und dann gesagt "Ach süß, ist prinzesschen wieder zickig?" und sie angestupst. Sie ist dann vom Bett zur Couch gengangen. Ich hab sie gefragt, ob sie lieber auf der Couch schlafen will und das sie das sehr gerne tun soll.

Ich bin dann direkt eingeschlafen.

Heute wache ich auf und sie ist weg, sie hat mir einen Zettel geschrieben, dass sie das verletzt hat und ich das nicht einsehe, dass sie zugibt ein geringes Selbstwertgefühl zu haben und ich verantwortlich bin als Freund dieses zu stärken.
Sie hat mir auch eine SMS gesendet mit: "Ich schlafe heute daheim, habe es nicht meht ausgehalten, du hast mir weh getan - auch wenn es in deinen Augen nichts war, ich hab dich Lieb und bitte sei nicht böse."

Wir schlafen eigentlich JEDE Nacht im selben Bett und das ist ihr auch sehr wichtig.

6. Frage/n
Ich frage mich nun, ob ich mich wirklich verletzend verhalten habe, so extrem hat sie noch nie reagiert.
Ich finde das eine Lappalie, wegen dem Wort "Inkompetent" so einen Aufstand zu machen.

Ist das Aufmerksamkeit suchen? Ich hab auch eigentlich gar keine Lust auf irgendein FreezeOut, oder Machtgespiele wer jetzt angekrochen kommt, sie soll sich einfach benehmen und fertig.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sich gegenseitig n bisschen aufziehen und alles gut und schön. Aber ich höre hier irgendwie nur raus das du sie oft verarscht. Macht sie das auch bei dir? 
Und wenn du merkst sie ist verletzt weil du sie Inkompetenz nennst(würd ich in der Situation auch nicht schön finden wenn ich schon für Jemanden koche) solltest du sie nicht noch weiter aufziehen sondern vllt mal Entschuldigung sagen. Menschen mit geringem Selbstwertgefühl sind schnell mal verletzt vor allem wenn’s um ihr eigenes Können geht von dem sie überzeugt sind 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lass sie bisschen in Ruhe und melde dich nicht. Die beruhigt sich schon wieder 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten, Harvey1991 schrieb:

Sich gegenseitig n bisschen aufziehen und alles gut und schön. Aber ich höre hier irgendwie nur raus das du sie oft verarscht. Macht sie das auch bei dir? 
Und wenn du merkst sie ist verletzt weil du sie Inkompetenz nennst(würd ich in der Situation auch nicht schön finden wenn ich schon für Jemanden koche) solltest du sie nicht noch weiter aufziehen sondern vllt mal Entschuldigung sagen. Menschen mit geringem Selbstwertgefühl sind schnell mal verletzt vor allem wenn’s um ihr eigenes Können geht von dem sie überzeugt sind 

Ne sie versucht mich eigentlich nie aufzuziehen. Ich seh das ganze einfach locker, wenn mir jemand sagt ich bin inkompetent in einem Gebiet, in dem ich wirklich inkompetent bin, dann lach ich doch drüber.

Sie meint auch manchmal, dass ich glaube, dass sie nichts kann und fragt mich was ich glaube, dass sie kann

 

VIelleicht auch ein verspäteter Shit-Test, ich war am Tag zuvor schlecht und abwertend drauf, weil ihr EX sie wieder angerufen hat und ich dachte sie hätte mich schon wieder angeolgen und sich von ihm nauch hause fahen lassen. Hatte mich dann aber entschuldigt, und ihr erklärt, dass ich zu schnelle Schlüsse gezogen habe und mir in dem Moment die Selbstreflexion fehlte und ich meine Schlechte Laune auf das projezierte.

bearbeitet von Zorr0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann schon gut möglich sein, dass sie deinen "Humor" halt nicht so cool findet wie du selber. Gibt schon Menschen, die so Sprüche auf Dauer verletzen, weil sie selber wissen, dass auch was dran ist. 

Kann das sein, dass du dich da auch selber irgendwie mit aufwerten willst? Auf ihre Kosten, und verpackst das einfach nur mit "Humor"?

Wenn ja wär das schon asi. Die generelle Frage kommt bei mir auf, ob sie überhaupt zu dir passt? Wenn du selber ehrgeizig und zielstrebig bist passt sie eigentlich überhaupt nicht zu dir. 

 

  • LIKE 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Zorr0 schrieb:

Ich hasse es, wenn ich angelogen werde, ich habe ihr auch mitgeteilt, dass wenn sie das nächste mal Lügt, ich die Beziehung vermutlich nicht nur abstufen werden sondern, dass es diese dann nicht mehr gibt.

Absolut richtig. Hast deinen Frame gesetzt, hältst ihn und ziehst hoffentlich Konsequenzen wenn sie nochmal dagegen verstoßen sollte.

vor einer Stunde, Zorr0 schrieb:

Letztens hat sie etwas gekocht, dass nichts geworden ist. Hab sie dann ausgelacht und das Gericht ein wenig gerettet.

Ich nutze C&F sehr oft und liebe es einfach zu lachen. Wenn meine HB aber etwas nicht kann dann gehört zu jedem "auslachen" auch eine gewisse Führungsqualität. Hast du das Gericht nur gerettet oder ihr auch gezeigt wie es geht? Vielleicht hat sie es ja nie gelernt. Da ist es doch schön einen Partner zu haben der sie dabei unterstützt. Ich lese hier nur ein auslachen, über sie stellen und sie dadurch leicht erniedrigen heraus. Im Endeffekt wollte sie dir doch was gutes tun indem sie kocht, oder? Korrigier mich falls die Situation eine andere war.

vor einer Stunde, Zorr0 schrieb:

Hab aus Spaß zu ihr das Wort "inkompetent" gesagt, da sie ja wirklich nicht kochen kann.

Das stärkt nicht gerade ihr Selbstvertrauen. C&F ist gut - wenn es denn empathisch ist. Sie macht einen Fehler aus Unerfahrenheit und wird von dir in den Schatten gestellt. Klar, dass sie sich jetzt weniger stark fühlt.

vor einer Stunde, Zorr0 schrieb:

Ich hab alleine gegessen und dann gesagt "Ach süß, ist prinzesschen wieder zickig?" und sie angestupst.

…"komm mal mit" Hand genommen, in die Küche geführt und dann einfach zusammen ein Gericht gekocht. Tipps gegeben, erklärt, Körperkontakt mit ihr. Halt ihre Hand, führ sie. So wie ein erstes Date. Gib ihr Sicherheit sich bei dir wohl zu fühlen und zeig ihr etwas. Sie wird es dir danken.. (auch mit viel leckerem Essen für dich in Zukunft).

vor einer Stunde, Zorr0 schrieb:

Ich finde das eine Lappalie, wegen dem Wort "Inkompetent" so einen Aufstand zu machen.

Anscheinend ist das Wort nur der Tropfen der das Fass zum überlaufen gebracht hat.

 

Sie ist 18 und damit auch 3 Jahre jünger als du. Zusätzlich ist das auch ein schweres Alter. Soweit so gut. Wie @Rudelfuchs hier schon gesagt hat, machst du sie ohne Begründung runter. Ich bekomme beim lesen das Gefühl, du missbrauchst deine Freundin um dich selbst stärker zu fühlen. Je weiter du sie nach unten drückst, desto höher-stehend fühlst du dich. Kann das sein? Zieh sie nach oben. Lass sie (auch an dir) wachsen und sei ihr Fels in der Brandung. Du erwähntest, sie hätte viele Selbstzweifel. Gut, lass ihr diese. Daran arbeiten muss sie allein. Deine Aufgabe besteht aber darin ihr Abends ein lächeln ins Gesicht zu zaubern und nicht sie noch weiter zu verunsichern.

 

bearbeitet von Remo
  • LIKE 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke an alle für die verschiedenen Sichten der Situation, wenn man selbst betroffen ist, verschwimmt oft die neutrale Anschauung.

Ich hab ihr jetzt geschrieben, dass sie sich melden soll, wenn sie wach ist.
Ich schlussfolgere -> Keine runter ziehenden Bemerkungen, lieber mit ihr drüber lachen.
 

Ja, wie einige hier bemerken, im eifer des Gefechts rutschen mir manchmal solche Bemerkungen raus, ich nehme diese nicht einmal als abwertend war.
 

Ich werde mich mit ihr unterhalten und ihr sagen, dass mir nicht bewusst war, dass meine Aufzieher sie in Ihrem Selbstbild so stark verletzen und biete ihr an, das bei einem gemeinsamen Pizza-Koch-Event wieder gut zu machen.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab jetzt mit ihr telefoniert und mich entschuldigt, sie wollte, dass ich es einmal mitkriege, dass solche Bemerkungen verletzend für sie sind.

Ich bin so eine Umgangsweise bei meinem Freunden gewohnt, da ist dieses "Spiel" normal. (Freund fragt mich in ernsten Ton, was ich eigentlich für nen kack da mach -> beide wissen wir, dass ich mich da nicht auskenne, ich frage Ihn warum er meinen Gottgebenen IQ anzweifelt und das dies eine Schwere Sünde darstellt, wenn man Gottes hochbegabte Söhne anzweifelt - da habe ich mit meinen Freunden einfach ne andere Dynamik) Deshalb haben solche Bemerkungen evtl. weniger Gewicht in meinen Augen und erwarte eine positive Reaktion.

Pizza-Koch-Event ist geplant.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Zorr0 schrieb:

Hab jetzt mit ihr telefoniert (…)

Pizza-Koch-Event ist geplant. 

Freue mich euch!

Eine letzte Sache noch: Vergiss nicht, sie trotz allem, Abends richtig durch zu nehmen :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, aber bist ja nicht mit deinen Kumpels unterwegs, sondern mit deiner Freundin. Da gibt es hier und da auch ein paar Unterschiede 😉 

Aber alles gut. Hau rein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was einen menschen halt so triggert. du hast auch deine schwächen mit denen man dich hart triggern kann. aus erfahrung tippe ich mal blind auf männer aus der vergangheit, schwanzgröße und sexuelle leistungsfähigkeit. wie würdest du reagieren wenn sie dir während des aktes sagt das du schon monoton im bett bist, langweilig, der schwanz vom ex ja viel größer wahr oder du zu schnell kommst? natürlich alles mit humor wie du es auch gemacht hast. wenn dir da irgendwo selbstwert und selbstvertrauen fehlt geht der humor trotzdem an dir vorbei. empathie bruda! 

wenn du schon neggen willst oder verbesserungsvorschläge mit humor dann macht es mit mehr stil, du quatscht da nicht mit deinen fußball kumpels:

"ein glück bist du im bett besser als am herd"

"du bist hübsch, du musst nicht kochen können"

"koch doch lieber in unterwäsche, das auge isst schließlich mit. dann fallen die kalten nudeln gar nicht mehr auf"

...

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer permanent seine Partnerin tadelt hat mMn selbst ein riesen Problem mit seinen Selbstwertgefühl. 

Das, was du da abziehst hat nichts mehr mit c&f zutun. Das zeugt eher von keinen Skills in Umgang mit seinen Mitmenschen.

Sie gibt sich Mühe kocht für Euch und Du lachst sie aus weil es nichts geworden ist, armselig ist das. 

 

 

bearbeitet von seductionguru
  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei euch herrscht ein extremes Machtgefälle. Bedingt durch Alter, Erfahrungen, Selbstbewusstsein.... Das macht dich zum empathielosen Arschloch und sie zum Opfer.

Ehrlicherweise sehe ich da keine Zukunft, denn sie müsste sich von dir emanzipieren und du müsstest das unterstützen und hinnehmen.

 

Hab noch einmal drüber nachgedacht, mein Text ist blödsinn. Kann nichts sinnvolles beitragen.

bearbeitet von Luape
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.