Der richtige Umgang mit Orbitern

44 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hi Leute,

Habe diesen Thread bewusst in der Beziehungskiste erstellt, da ich es spezifisch im Kontext von LTRs ansprechen möchte.
Ausserhalb von LTRs gibt es ja bereits mehr als genug Material zu diesem Thema.

Nun, ich habe mich mal ein wenig durchs Internet und das Forum gesucht und zusammengefasst was ich gefunden habe.
Konkret geht es um Orbiter, also Typen im Umfeld deiner Freundin die nur auf ihre Chance warten sie flachzulegen, sie diese aber als "Freunde" sieht, viel Zeit mit ihnen verbringt und den Kontakt mit ihnen nicht abbrechen möchte.
Habe selber in meinem Umfeld schon die verrücktesten Geschichten mitbekommen. Diverse meiner Freundinnen hatten teilweise über Jahre hinweg Orbiter ohne es zu realisieren.
Bei einer Freundin ging es soweit, dass der Orbiter sie jahrelang überall hingefahren hat, sie an alle Partys und Events begleitet hat, und das sogar während die Freundin in einer Beziehung war.
Irgendwann hat er ihr dann seine Liebe gestanden, sie hat natürlich abgelehnt. Und trotzdem ist er ihr dann nochmal fast zwei Jahre nachgerannt und hat so getan als wäre er jetzt nur noch an Freundschaft interessiert.
Schlussendlich haben meiner Meinung nach fast alle attraktiven Frauen Orbiter, mal abgesehen von den wenigen Exemplaren die begriffen haben wie Männer ticken 🙂

Gehen wir nun davon aus, das:
- Die LTR (noch) kein Interesse am Orbiter hat, bzw. diesen in die Friendzone gestellt hat
- Die LTR sieht nicht ein, dass der Orbiter was von ihr will oder es ist ihr egal weil sie die Aufmerksamkeit geniesst
- Der Orbiter tatsächlich was von ihr will und du dir das nicht einfach einbildest, weil du ein eifersüchtiger Idiot bist

Teilen wir die Orbiter nun in zwei Kategorien auf:

a) Ungefährlich, AFC
b) Potenziell gefährlich, AMOG

Ich könnte nun folgende Handlungsmöglichkeiten vorstellen:

1) Ignorieren, da der Orbiter im Normalfall keine Gefahr für die Beziehung darstellt.
--> Scheisse weil funktioniert nicht für Kategorie b) Orbiter, zudem nervt es auch bei a) Orbitern extrem wenn die LTR sehr viel Zeit mit einem Typen verbringt, der sie nur flachlegen will und man nur darauf wartet bis er es wirklich probiert.

2) Die Frau über den Orbiter aufklären mit der Hoffnung, dass sie dann den Kontakt abbricht.
--> Funktioniert im Normalfall nicht. Sie wird es nicht einsehen.

3) Kontakt verbieten
--> Kein Kommentar...

4) Orbiter anrufen und die Meinung geigen
--> Ebenfalls blöde Idee, er wird es niemals zugeben und der PUA macht sich lächerlich

5) Orbiter kennenlernen und befreunden
--> Wohl beste Idee, aber ehrlich gesagt habe ich keinen Bock mit einem Idioten befreundet sein der meine Freundin flachlegen will.

Was ist eure Meinung dazu? Erfahrungen? Ich bin bisher mit 1) gefahren und nicht glücklich damit.
Einmal war ein Kategorie b) Orbiter darunter der mir dann tatsächlich die Frau ausgespannt hat. Und 2-3x durfte ich das Geheule der Freundin ertragen, wenn sie nach Monaten/Jahren endlich die wahren Absichten des Orbiters erkannt hat.

  • IM ERNST? 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach komm, der nächste Thread von Dir wo Du Deine Unsicherheiten ignorierst und Gedankenspiele austeilen willst.

Du erhoffst Dir hier doch nur Antworten wie " mach Dir keine Sorgen" etc. 

 

Du kannst nicht verhindern, dass Deine Olle vielleicht mal den einen oder anderen Schwanz abmelken wird. 

Sie macht was sie will. 

 

Bei diesen drei Zitaten zweifle ich eher an Deiner Zurechnungsfähigkeit! 

 

Zitat

Die Frau über den Orbiter aufklären mit der Hoffnung, dass sie dann den Kontakt abbricht.

Zitat

Kontakt verbieten

Zitat

Orbiter anrufen und die Meinung geigen

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, mrknowa schrieb:


Und 2-3x durfte ich das Geheule der Freundin ertragen, wenn sie nach Monaten/Jahren endlich die wahren Absichten des Orbiters erkannt hat.

Ich sage jetzt mal: Das ist glatt gelogen. 

Falls nicht ! Was musstest Du da genau ertragen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sag dir was: Außerhalb dieses Forums haben Frauen zwar ihre Orbiter, auch Freunde genannt aber was glaubst du wohl warum die nur der Freund/ Orbiter sind!? Eben weil da entweder nie Anziehung im Spiel war oder Sie eben erloschen ist.

Was ich damit sagen will: Das Problem bist du und dein Umgang mit dem Thema.  

vor 1 Minute, PaulPanzer79 schrieb:

Du kannst nicht verhindern, dass Deine Olle vielleicht mal den einen oder anderen Schwanz abmelken wird. 

Sie macht was sie will.

Ja ok. Aber allein dieser Gedanke führt zu ständigem Misstrauen und in ein Gedankenkarusell aus Angst und Zweifeln. Verhindern kann man es nicht aber man sollte auch nicht in ständiger Angst leben das die Frau das tut.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, mrknowa schrieb:

Diverse meiner Freundinnen hatten teilweise über Jahre hinweg Orbiter ohne es zu realisieren.

Ich glaube da irgendwie nicht dran.

Glaube, dass man da nicht mit den Gedanken hinsichtlich des Orbiters herangehen sollte, sondern es eher von dem Mindset aus betrachten sollte, dass die eigene Freundin da Verantwortung für die Beziehung übernehmen sollte. Tut sie das nicht - lässt sich ausspannen, investiert da Unmengen Zeit in andere Männer, genießt es die Orbiter in ihren Umkreis zu haben weil sie die Aufmerksamkeit braucht ect ect - sollte dies mMn ein deutliches Alarmsignal und je nach Intensitiät ein Ausschlusskriterium für eine Beziehung sein.

  • LIKE 3
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, PaulPanzer79 schrieb:

Ach komm, der nächste Thread von Dir wo Du Deine Unsicherheiten ignorierst und Gedankenspiele austeilen willst.

War ja klar, dass die erste Antwort von dir kommt 😂
Die Orbiter meiner aktuellen LTR habe ich bereits beseitigt bzw. sie hat es selber gemerkt. Es geht hier ausnahmsweise nicht um mich, sondern generell um das Thema, weil es wohl fast jeden Mann betrifft der in einer Beziehung ist.

Die drei Zitate habe ich der Vollständigkeit halber aufgezählt. Wie du unten lesen kannst, bevorzuge ich eine andere Strategie.

  • HAHA 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, H54 schrieb:

Verhindern kann man es nicht aber man sollte auch nicht in ständiger Angst leben das die Frau das tut.

Dann hat er die falsche Frau am Start. 

Oder eben Probleme. Siehe anderer Faden des TE.

2789 User haben es ihm schon gesagt. 

Jetzt probiert er es hier. Wie bei seiner Alten.

Auf manipulative Weise. Er verpackte es eben ganz schlecht in ein anderes Thema.

Nice try...NOT

  • LIKE 3
  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, mrknowa schrieb:

War ja klar, dass die erste Antwort von dir kommt 😂
Die Orbiter meiner aktuellen LTR habe ich bereits beseitigt bzw. sie hat es selber gemerkt. Es geht hier ausnahmsweise nicht um mich, sondern generell um das Thema, weil es wohl fast jeden Mann betrifft der in einer Beziehung ist.

Die drei Zitate habe ich der Vollständigkeit halber aufgezählt. Wie du unten lesen kannst, bevorzuge ich eine andere Strategie.

😂 

Ja, ist gut Junge. 

Mach Dein Ding..

Mach nur.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, mrknowa schrieb:

Die Orbiter meiner aktuellen LTR habe ich bereits beseitigt bzw. sie hat es selber gemerkt. Es geht hier ausnahmsweise nicht um mich, sondern generell um das Thema, weil es wohl fast jeden Mann betrifft der in einer Beziehung ist.

Und warum sind das Orbiter und nicht einfach Freunde?

Warum beseitigst du  diese Typen, etwa weil du so ein toller Honka Honka (Alpha) bist?

Comeon du siehst hinter jedem Typen ein Problem weil du ein Problem hast. Ob es Unsicherheit oder Misstrauen, unabhängig voneinander, ist weiß ich nicht.

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, mrknowa schrieb:

5) Orbiter kennenlernen und befreunden
--> Wohl beste Idee, aber ehrlich gesagt habe ich keinen Bock mit einem Idioten befreundet sein der meine Freundin flachlegen will.

>Irgendwer hat hierzu mal gesagt: "Vielleicht ist er gar kein Idiot, immerhin habt ihr schonmal den gleichen Frauengeschmack."

 

Im Ernst, ignorier die ganzen Kerle halt. Frauen kommen und gehen - sei ein cooler Typ und sie bleiben länger. Wenn Grenzen die du FÜR DICH setzt überschritten werden, kommunizierst du das EINMAL. Werden sie weiterhin von ihr überschritten ziehst du deine Konsequenzen. thats it.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, mrknowa schrieb:

Die drei Zitate habe ich der Vollständigkeit halber aufgezählt. Wie du unten lesen kannst, bevorzuge ich eine andere Strategie.

Alter, welche Vollständigkeit? Das schwirrt in Deinem Kopf rum !

Mach da was dagegen. Aber rasch. 

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, PaulPanzer79 schrieb:

Falls nicht ! Was musstest Du da genau ertragen? 

"Wieso nutzen mich Männer immer nur aus? Wieso konnte er nicht ehrlich sein von Anfang an? Er ist so ein Arschloch. Wieso sind alle Männer so scheisse und nur am Ficken interessiert?"
Solche Sachen durfte ich mir wochenlang anhören in meiner vorherigen LTR.

vor 14 Minuten, H54 schrieb:

Ich sag dir was: Außerhalb dieses Forums haben Frauen zwar ihre Orbiter, auch Freunde genannt aber was glaubst du wohl warum die nur der Freund/ Orbiter sind!? Eben weil da entweder nie Anziehung im Spiel war oder Sie eben erloschen ist.

 

Freundschaft kann einseitig von der Frau aus sein. Dann nennt sich das eben Orbiter.

vor 14 Minuten, Lillith schrieb:

Glaube, dass man da nicht mit den Gedanken hinsichtlich des Orbiters herangehen sollte, sondern es eher von dem Mindset aus betrachten sollte, dass die eigene Freundin da Verantwortung für die Beziehung übernehmen sollte. Tut sie das nicht - lässt sich ausspannen, investiert da Unmengen Zeit in andere Männer, genießt es die Orbiter in ihren Umkreis zu haben weil sie die Aufmerksamkeit braucht ect ect - sollte dies mMn ein deutliches Alarmsignal und je nach Intensitiät ein Ausschlusskriterium für eine Beziehung sein.

Da gebe ich dir Recht, insofern die Frau begreift was abläuft. Leider sind Frauen meiner Erfahrung nach häufig zu naiv um das zu merken.

vor 11 Minuten, PaulPanzer79 schrieb:

Oder eben Probleme. Siehe anderer Faden des TE.

2789 User haben es ihm schon gesagt. 

Jetzt probiert er es hier. Wie bei seiner Alten.

Auf manipulative Weise. Er verpackte es eben ganz schlecht in ein anderes Thema.

Nice try...NOT

Was hast du eigentlich für ein Problem? Wenn es dir nicht passt, dann antworte halt nicht. Nur weil ich kein perfekter Mensch bin wie du es wohl bist, darf ich hier keine Threads mehr erstellen?

vor 9 Minuten, H54 schrieb:

Und warum sind das Orbiter und nicht einfach Freunde?

 

Weil ein Freund sich für die Freundin freut wenn sie in einer Beziehung ist und sie nicht versucht flachzulegen. Hier noch ne schöne Definition dazu: https://www.pualingo.com/orbiter/

bearbeitet von mrknowa
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, mrknowa schrieb:

"Wieso nutzen mich Männer immer nur aus? Wieso konnte er nicht ehrlich sein von Anfang an? Er ist so ein Arschloch. Wieso sind alle Männer so scheisse und nur am Ficken interessiert?"
Solche Sachen durfte ich mir wochenlang anhören in meiner vorherigen LTR.

Warum hörst Du Dir das an? 

Zitat

Was hast du eigentlich für ein Problem? Wenn es dir nicht passt, dann antworte halt nicht. Nur weil ich kein perfekter Mensch bin wie du es wohl bist, darf ich hier keine Threads mehr erstell

Aggro, wa?  Du stellst hier Fragen, ich gebe Dir meine Sicht der Dinge. . Gefallen Dir nicht. Deswegen gleich zornig?  Tststststs

bearbeitet von PaulPanzer79
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, willian_07 schrieb:

Im Ernst, ignorier die ganzen Kerle halt. Frauen kommen und gehen - sei ein cooler Typ und sie bleiben länger. Wenn Grenzen die du FÜR DICH setzt überschritten werden, kommunizierst du das EINMAL. Werden sie weiterhin von ihr überschritten ziehst du deine Konsequenzen. thats it.

Das Problem ist, die Frau überschreitet ja keine Grenze in dem sie Zeit mit einem Typen verbringt, der aus ihrer Sicht ein "Freund" ist. Da gibt es nichts zu kommunizieren. 
"Hey, ich will nicht dass du Zeit mit XYZ verbringst, weil ich mir sicher bin, dass er dich flachlegen will!" ist ja wohl der übelste Attractionkiller.
Ignorieren, ja. Hab auf ne bessere Option gehofft 😄

vor 2 Minuten, PaulPanzer79 schrieb:

Warum hörst Du Dir das an? 

Zitat

Gute Frage
 

vor 2 Minuten, PaulPanzer79 schrieb:

Aggro, wa?  Du stellst hier Fragen, ich gebe Dir meine Sicht der Dinge. . Gefallen Dir nicht. Deswegen gleich zornig?  Tststststs

Ja, da du meine Threads liest sind dir meine Aggressionsprobleme ja wohlbekannt 🙂 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Komisch, heute ist es nicht mehr so heiß. Trotzdem ploppt hier wieder so'ne Steißgeburt auf.

Was will der TE? Die armen Mädels vorm Orbiter beschützen? I. d. R. können Mädels Orbitertum managen. 

Die meisten Orbiter verlassen ihre Umlaufbahn selten und schwirren um's Weibi rum.

Vielleicht ist der TE nicht so abgeklärt und hat deswegen Mindfuck.

Selber Schuld, wenn man sich das Geleier von Frauen anhört, die sich über ihre "Verehrer" beschweren. Locker drüberstehen, abnicken, auf Durchzug stellen und gut ist's.

Oder er fragt für einen Freund?

bearbeitet von Niemann-N
Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Niemann-N schrieb:

Oder er fragt für einen Freund?

Nö, frag für mich, weil Orbiter auch in meiner aktuellen LTR früher oder später wieder auftauchen werden.

Mir scheint als ob die Kommentatoren hier aus PUA Sicht argumentieren und eine Beziehung nur als temporäre Sexgemeinschaft sehen, wie es von vielen Autoren propagiert wird.
Dann ist die Frage, was mich die Orbiter überhaupt interessieren, natürlich berechtigt.

  • OH NEIN 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, mrknowa schrieb:

Weil ein Freund sich für die Freundin freut wenn sie in einer Beziehung ist und sie nicht versucht flachzulegen. 

Männer versuchen meistens eine Frau zu legen, es gibt aber auch das Gegenteil weil beide merken ist cool miteinander und mehr geht nicht. Wenn sich deine Freundin verführen lässt dann ist Sie die Falsche wie @PaulPanzer79 schon schreibt.

Du siehst Dinge die nicht da sind und ich sage dir was dir schon in anderen Threads geschrieben wurde, dir muss es erst richtig weh tuen bist du verstehst das du der Geisterfahrer bist. Da brauchst du ggf externe Hilfe und Abstand von der PU Theorie weil die dein Misstrauen nur noch mehr nährt.

Da wo du bist war ich auch und glaub mir du hast einen harten Weg vor dir und der dauert. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, mrknowa schrieb:

Das Problem ist, die Frau überschreitet ja keine Grenze in dem sie Zeit mit einem Typen verbringt, der aus ihrer Sicht ein "Freund" ist. Da gibt es nichts zu kommunizieren. 

Wie oft und wie viel Zeit verbringen Sie denn miteinander?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, mrknowa schrieb:


Dann ist die Frage, was mich die Orbiter überhaupt interessieren, natürlich berechtigt.

Alter! 

Der 1er Orbiter meiner vorletzten LTR hat mir mein  Wohnzimmer ausgemalt. 

UMSONST ! Hab mir 1600 Euro gespart und mit der damaligen auf Teneriffa in nem 5* Bunker gelegen.

Hab ihm sogar per WA 4 Bilder geschickt, bin ja ein freundlicher Mann.

 Zwei davon mit Bikinifotos der Alten. Damit er sich einen runterholen kann. 

Bin ja nich so, soll auch seinen Spass haben.😎

 

bearbeitet von PaulPanzer79
  • HAHA 5
  • TOP 2
  • VOTE-4-AWARD 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, mrknowa schrieb:

Das Problem ist, die Frau überschreitet ja keine Grenze in dem sie Zeit mit einem Typen verbringt, der aus ihrer Sicht ein "Freund" ist. Da gibt es nichts zu kommunizieren. 
"Hey, ich will nicht dass du Zeit mit XYZ verbringst, weil ich mir sicher bin, dass er dich flachlegen will!" ist ja wohl der übelste Attractionkiller.
Ignorieren, ja. Hab auf ne bessere Option gehofft

Ist halt alles ziemlich blubb.

 

Entweder deine Freundin wird untreu: Problem der Freundin. Oder deines, weil die Beziehung insgesamt nicht gut genug ist, als dass es Konkurrenten aushält.

 

Oder die Freundin ist nicht untreu: Problem, wenn die Freundin der Beziehung nicht ausreichend Aufmerksamkeit widmet. Ist ne Sache, die in der Beziehung zu regeln ist. Ist aber nicht Orbiterspezifisch. Kann auch mit Freundinnen, Familie, Job, Hobbies passieren.

Sehe dein Problem nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, H54 schrieb:

Da wo du bist war ich auch und glaub mir du hast einen harten Weg vor dir und der dauert. 

Du sprichst von einem Idealzustand, in welchem ich so abgeklärt bin, dass es mich null interessiert was meine Freundin macht, solange sie mir treu ist.
Einem Zustand, in welchem ich die Frau als völlig auswechselbar sehe und mich einzig und alleine interessiert, dass ich sie aktuell flachlege und nicht sonst jemand.
Ich weiss nicht, ob ich diesen Zustand wirklich erreichen will. Hat für mich nicht viel mit Liebe zu tun. Zudem ja, das wäre wirklich ein sehr harter und langer Weg.
 

vor 5 Minuten, H54 schrieb:

Wie oft und wie viel Zeit verbringen Sie denn miteinander?

Der letzte Vorfall dieser Art war bei meiner Exfreundin ihr BFF. Hatten praktisch jeden Tag Kontakt und sich ca. 1x die Woche gesehen.
Davor ein "Bekannter" den sie alle paar Wochen mal gesehen hat.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten, mrknowa schrieb:

1) Ignorieren, da der Orbiter im Normalfall keine Gefahr für die Beziehung darstellt.
--> Scheisse weil funktioniert nicht für Kategorie b) Orbiter, zudem nervt es auch bei a) Orbitern extrem wenn die LTR sehr viel Zeit mit einem Typen verbringt, der sie nur flachlegen will und man nur darauf wartet bis er es wirklich probiert.

2) Die Frau über den Orbiter aufklären mit der Hoffnung, dass sie dann den Kontakt abbricht.
--> Funktioniert im Normalfall nicht. Sie wird es nicht einsehen.

3) Kontakt verbieten
--> Kein Kommentar...

4) Orbiter anrufen und die Meinung geigen
--> Ebenfalls blöde Idee, er wird es niemals zugeben und der PUA macht sich lächerlich

5) Orbiter kennenlernen und befreunden
--> Wohl beste Idee, aber ehrlich gesagt habe ich keinen Bock mit einem Idioten befreundet sein der meine Freundin flachlegen will.

Ich empfehle da meine Methode 6): Orbiter stalken, Addresse herausfinden, ihn mal "spontan" besuchen. 

Vielleicht wäre das ja was für dich?

 

Edit: Ohne Scheiss, Danke für den Lacher wieder.

Worüber Du dir ne Platte machst, echt mal... 😅

bearbeitet von WhyThankYou

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Dustwalker schrieb:

Sehe dein Problem nicht. 

Das Problem ist - ES NERVT. Ich habe keinen Bock mir anzuhören wie es dem Orbiter geht, was er so macht oder sogar noch etwas mit ihm zu unternehmen. 
Ich interessiere mich für Menschen die es gut meinen mit mir und meiner Freundin, also echte Freunde von ihr (ja, von denen gibt es genug. Ich traue mir sehr wohl die Einteilung in Freund/Orbiter zu und sehe nicht einfach jeden Freund als Orbiter). 
Nicht für irgendwelche Idioten, die ihr eine Freundschaft vorspielen nur weil sie nicht die Eier haben, ihr die Wahrheit zu sagen oder sie flachzulegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten, mrknowa schrieb:

Was hast du eigentlich für ein Problem? Wenn es dir nicht passt, dann antworte halt nicht. Nur weil ich kein perfekter Mensch bin wie du es wohl bist, darf ich hier keine Threads mehr erstellen?

Du bist hier in einem anonymen Internetforum. Thema: Egal. Es wird immer Menschen geben, die sich nicht so verhalten wie du es gerne hättest. Solang jemand nicht gegen die Forenregeln verstößt kannst du ihn einfach auf ignore stellen wenn er dir auf den Sack geht.

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.