Freundin ist sich nicht mehr sicher? Wie verhalten und was tun?

202 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 47 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Eher das Gegenteil bringt was und das wird helfen.

Ganz ganz wichtig, was ich dir jetzt schreiben werde: Wenn du jetzt denkst, dass du sie mit Hilfe von ignorieren/Kontaktsperre dazu bewegst, dich wieder zurückzuwollen, wirst du dich kein Stück weiter entwickeln. 

Merke dir folgendes:

-Falsches Mindset: "Cool, ich fahre jetzt eine Kontaktsperre, sie wird mich vermissen, dann kommt sie irgendwann wieder. Ich muss einfach nur warten. Lalalala!"

-Richtiges Mindset: "So, ich leite jetzt die Kontaktsperre ein. Sie erfährt nichts von mir, ich nichts von ihr. Ich konzentriere mich auf meine Hobbies, meine Freunde, meine Arbeit/Ausbildung/Studium. Ich distanziere mich von ihr. Ich erhole mich. Die Gefühle werden mit der Zeit weniger. Mir wird es dadurch besser gehen und die Gedanken an sie werden weniger werden. Wenn ich Bock auf andere Frauen habe, lerne ich neue kennen". 

Mit dem richtigen Mindset wird diese Hoffnung, dass sie sich irgendwann meldet, weniger. Bis sie irgendwann ganz weg ist. Dir kommt es jetzt so vor, dass das alles gar nicht möglich ist. Du hast durch deine Aktionen deine Ex auf so ein Podest gehoben, dass es dauern wird, bis du sie wirklich nicht mehr zurück willst, aber irgendwann macht es "Klick". Dein Hirn projiziert aktuell das Idealbild der Ex in dein Gedächtnis. Alles war positiv, es gab nichts negatives an ihr. Warte, bis sich dieser Staub legt, den DU aufgewirbelt hast. Du siehst irgendwann die negativen Seiten. Glaub mir.

Soll ich dir was verraten? Meine Ex hat ein Verhalten an den Tag gelegt, was gegen sämtliche Werte/Prinzipien/Vorstellungen meinerseits verstoßen hat. Die hat Sachen gebracht, wenn ich die Leuten erzähle, schlagen die die Hände über dem Kopf zusammen. Nach der Trennung habe ich ähnlichen Bockmist gebaut wie du, nur dass ich nicht bei ihr vorbeigefahren bin, aber unnötiges Geschreibsel über WhatsApp. Sie war sich auch nicht sicher, hat mich manipuliert, ich hatte Hoffnung, es war furchtbar. Das ging so weit, dass ich all diese negativen Seiten KOMPLETT ausgeblendet habe. Ich wollte sie irgendwann einfach nur zurück. True Story. 

Willst du wissen, wie ich heute darüber denke? Über mein Verhalten? Ich schäme mich und könnte mir in die Fresse hauen. Der Staub hat sich gelegt und ich sehe all diese negativen Seiten klarer. Ich würde sie nicht mehr zurücknehmen. Dieser Punkt wird bei dir auch kommen. Nur weißt du was bleibt, wenn du nicht aufhörst, ihr hinterherzurennen (und das wirst du, wenn sie die richtigen Pings sendet, siehe Antwort von dir weiter oben): du wirst dich über dich selbst ärgern, so wie es bei mir noch selbst der Fall ist. Klar, über die Ex ist man irgendwann hinweg. Aber diese Fehler, die man macht, das dauert, das zu "akzeptieren", dass man Bockmist gemacht hat und die Eier bei dieser Frau verloren hat. Und vor genau diesen Fehlern wollen wir dich bewahren. 

 

 

bearbeitet von Celica2k
  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, ich weiß ich bin da immer kritisch.

Wenn Threatersteller sich gerade erst angemeldet haben und bei bisher knap 50 Kommentaren nicht ein irgendwaslikegedöns mitgenommen haben.

Wenn TE`s den Threat durch immer neue Pings am Leben halten.

Wenn das Thema so eindeutig ist und eine komplett dem Usus des Forums entgegengesetzte Verhaltensweise dargestellt wird.

Wenn persönliche kurze Danksagungen an einige Schreiber zum Mitmachen animieren, und dabei keinerlei Lerneffekte einsetzen, so dass manch einer es immer wieder versucht.

Wenn im Laufe des Threats dann auch noch ein "bin ja pickup gegenüber etwas kritisch" mal so eben eingestreut wird.

Wenn die Geschichte immer weiter gehen kann, mit immer neuen "dämlichen" Moves des TE`S, die so offensichtlich das bisher geschriebene der Forumsmitglieder ignorieren oder noch besser exakt entgegengesetzt handeln.

...

Obwohl, ich lese es ja dann doch auch ganz gerne. Sonst wäre ich ja nicht bisher durchgekommen.

Von daher, macht gerne weiter.

Und vom TE erwarte ich, dass er unbedingt weitermacht. Das neue Geschichten von dieser Frau und seinem Verhalten ihr gegenüber kommen. Ich erwarte da noch Großes.

Bis keiner mehr was schreiben will oder der TE nicht mehr antwortet.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Ihr könnt das ganze hier auch schließen von mir kommt nichts mehr.

Schließe mich gerne an ...

 

VOTE FOR CLOSE! 

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich würde hier noch nicht zu machen. Ich denke, hier schlummert wirklich noch massiv Lovestory-Potenzial. Es sind noch lange nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft- Was ist mit der Rosennummer?? Vielleicht ein Gedicht oder eine Cover-Band mit TE als Sänger, der "I will always love you" vor dem Fenster trällert. TE, ich denke, dass Du noch nicht Deine letzte Patrone verschossen hast. Wenn Du ihr nur deutlich genug machst wie sehr Du sie liebst, dann muss sie Dich zurücknehmen! Im Film ist das doch auch immer so. Zuerst die große Krise und dann reißt der Held mit einer romantischen Aktion das Ruder herum. Jetzt bist Du dran. Sei der Held!

/Ironie off

Mal ernsthaft: Jung, halt jetzt die Füße still und achte auf Dich. Hier meint es keiner schlecht mit Dir. Die Jungs sehen nur alle, wohin das führt. Und die meisten haben schon erlebt was das mit einem macht. Das ist ein tiefes Tal, aus dem nur ein langer und beschwerlicher Weg wieder herausführt. Je früher Du die Stop-Taste drückst, desto besser für Dich. Es ging eh alles schon viel zu weit. 

Vote for close.

bearbeitet von ariello
  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ariello Als wenn ich so ein scheiß abziehe..

Aber wirklich ich hab sogar eine Antwort auf meine letzte WhatsApp bekommen wie viel zeit sie ungefähr benötige. Antwort: "Weiß ich nicht"

Und nein ich hab ihr nicht direkt geantwortet und habe es auch nicht vor. Ich wüsste nicht mal was ich antworten soll also von daher..

 

Für mich gibt es da auch keinen Ausweg mehr als nichts zu machen und diese Geschichte auslaufen zu lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Und nein ich hab ihr nicht direkt geantwortet und habe es auch nicht vor. Ich wüsste nicht mal was ich antworten soll also von daher

Du verarschst dich permanent selbst. Alleine dieser Satz zeigt wieder alles. "Nicht direkt geantwortet". "Wüsste nicht mal was ich antworten soll". Du machst dir Gedanken über Sachen, die irrelevant sind.

Jede Sekunde, die du gedanklich noch an diese Frau verschwendest, ist eine Sekunde zu viel und verzögert den Start des Regenerationsprozesses.

vor 13 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Für mich gibt es da auch keinen Ausweg mehr als nichts zu machen und diese Geschichte auslaufen zu lassen.

ich würde dir gerne glauben, aber ich ahne, dass da nochwas kommt. Ich schrieb im Ex-Back-Thread mal ähnliches, bis meine Ex pingte und ich wieder in jedem Satz Hoffnung sah und mich an Fetzen festklammerte. 

Du bist vielleicht noch nicht hart genug auf die Schnauze gefallen. Wurde mir auch gesagt, bin ich dann später.

Ich bin hier raus. Viel Glück, Bro. Blockier die manipulative Alte und leb dein Leben. Noch ist Sommer. Du versaust ihn dir gerade. 

/Tante Edit:

Die Geschichte ist längst ausgelaufen. Nur so by the way. Also von ihrer Seite aus.

bearbeitet von Celica2k

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Cryzon95 schrieb:

Schön mal so ehrliche Worte zu hören von jemandem der Vergleiche zieht zu sich selbst.

Bei allem was du gerade durch machst, wird sich jeder in bestimmten Teilen wieder erkennen. Ober was meinst du, warum sind wir hier??? Das heißt, alle die dir hier helfen wollen, können Vergleiche zu sich selbst ziehen und sind ehrlich zu dir.

vor 3 Stunden, Cryzon95 schrieb:

Meine Gedanken sind eher so in die Richtung das es mich abfuckt das evtl. ein neuer in Ihrer Wohnung ist... davon gehe ich momentan aber nicht aus von ihrem zustand.

Die ist so kaputt und fertig momentan und hat für nichts Gedanken frei.

Meinst du, dass es sie interessieren wird, wovon du ausgehst??? Rede dir bitte nichts ein, um wieder Hoffnungen aufkommen zu lassen. Vielleicht hat sie schon jemanden, der sie ordentlich ran nimmt, das weißt du nicht und sollte dich auch nicht mehr interessieren.

Komme von ihr los, du lebst nur einmal. Es lohnt an sich zu arbeiten und dann mit mehr Selbstbewusstsein und Selbstwert wieder aufzustehen. Du wirst dir irgendwann sagen, gut das alles so gekommen ist, sonst wäre ich heute nicht an dem Punkt, wo ich heute stehe.

vor 3 Stunden, Cryzon95 schrieb:

100% Kontaktsperre ist total schwer also Blockieren.

Stimmt...würde ich auch nicht machen, aber ich glaube für dich wäre es besser, weil du ziemlich schnell in alte Verhaltensmuster zurückfallen würdest und das Ganze wieder von vorne los geht.

vor 3 Stunden, Cryzon95 schrieb:

Ich hatte ihr doch jetzt noch mal geschrieben von wegen wie viel Zeit sie braucht. Da gabs ja keine Antwort mehr.

Bitte nicht mehr machen...

vor 3 Stunden, Cryzon95 schrieb:

Wenn ich Sie jetzt blockiere ist das wirklich richtig und wenn sie schauen sollte bei WhatsApp und sieht das ich sie blockiert habe.

Dann weiß sie endlich, dass du sie in Ruhe lässt und du dich für sie nicht mehr interessierst. Warum auch...es wird nie wieder ein zurück geben, wenn du dich mal entscheiden könntest glücklich zu werden.

vor 4 Stunden, Cryzon95 schrieb:

Ist dann nicht selbst jedes kleine fünkchen an Hoffung komplett verloren?!

Na, Gott sei dank. Dann wird dir deinem späteren Glück, ja nichts mehr im Wege stehen

vor 4 Stunden, Cryzon95 schrieb:

Ich lasse sie ja in Ruhe und werde nicht mehr vorbeifahren, schreiben, anrufen oder sonst was! 

Gar nichts mehr. Fange endlich an, an dir zu arbeiten und werde ein Mann, damit du bei der nächsten gut da stehen kannst. Du wirst es jetzt vielleicht noch nicht für möglich halten, aber es wird eine Zeit kommen in der du die Einsicht bekommst und dir denkst. Gott sei dank ist passiert, was passieren musste, endlich wieder am Leben teilhaben, hätte nicht gedacht, dass das Leben so viel Spass machen kann.

Nochmal ein paar Zeilen für das "Hinterherlaufen" oder "Kämpfen"

Vergiss bitte, was du aus Filmen kennst. Kämpfen kannst du, wenn du in Not bist und ein Tier erlegen musst, um nicht zu verhungern. Aber um eine Frau kämpfen? Was will man damit erreichen und wie soll das von Statten gehen. Genauso, was ich oft lese "Ihr Herz erobern", so ein Blödsinn. Entweder bestichst du durch deine Art und Weise, so wie du bist ohne, dass du dich verstellen musst und gewinnst dadurch ihr Herz oder eben nicht. Man kann nicht jeden Menschen mögen...

Laufe bitte niemals mehr in deinem Leben einer Frau hinter her. Du verlierst dadurch immer deine Selbstachtung und Würde. Letztendlich verlierst du auch noch deinen Selbstwert. Wenn eine Frau deinen Wert nicht schätzt, lasse sie gehen, es gibt noch andere Millionen von Frauen, wobei mit Sicherheit eine dabei ist, die es tut und dich so nimmt wie du bist.

Also denke immer daran, arbeite an dir, aber verstelle dich dabei nicht.

 

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Dann schließt den mist hier endlich mal einer!

Mehr kommt wirklich nicht

Etwas würde ich noch gerne wissen. Welchen Ausgang der Geschichte wünscht du dir innerlich wirklich, ohne jetzt Rücksicht auf die Meinungen der User hier zu nehmen? Was wünscht du dir, wenn du ehrlich bist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, farfalla schrieb:

Etwas würde ich noch gerne wissen. Welchen Ausgang der Geschichte wünscht du dir innerlich wirklich, ohne jetzt Rücksicht auf die Meinungen der User hier zu nehmen? Was wünscht du dir, wenn du ehrlich bist?

Wenn ich ehrlich bin. Wünsche ich mir das alles gut wird. Alleine aus ihren Situationen her wie sie sich verhalten hat.

Man kann doch nicht pauschalisieren das, dass wirklich bei jeder Frau gleich ist. Immerhin ich weiß nicht eigentlich will ich mit dir zusammen sein aber auf der anderen Seite bin ich genervt.

Ich hatte eigentlich vor mit dir Freitag noch mal zu reden. Willst du noch mal reden. Ja.

Alleine daraus wünsche ich mir das und vorallem auch weil sie genau dem Bild Frau entspricht was ich mag. Aussehen, Charackter (mal abgesehen von der Situation), Verhalten, Vorlieben etc. sonst passt ja alles außer dieser scheiß jetzt.

  • OH NEIN 2
  • TRAURIG 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, farfalla schrieb:

Etwas würde ich noch gerne wissen. Welchen Ausgang der Geschichte wünscht du dir innerlich wirklich, ohne jetzt Rücksicht auf die Meinungen der User hier zu nehmen? Was wünscht du dir, wenn du ehrlich bist?

Wie einige hier geschrieben haben und auch weibliche Teilnehmer. Die hat doch gleich den nächste  da stehen der sie wegflext usw.

 

Allein wenn das so sein sollte bestätigt sie sich selber das was sie selbst nicht möchte das sie durch dieses vorgeben Typen und andere vergrault.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was schreibst du nur von ihr?

Sie ist egal.

Was ist mit dir?

Denk doch Mal an dich junge. Sie tut es garantiert nicht 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Wenn ich ehrlich bin. Wünsche ich mir das alles gut wird

Spoiler: wird es nicht. Erst recht nicht, wenn du nicht damit aufhörst, dir das zu wünschen. 

bearbeitet von Celica2k

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, safran schrieb:

Was schreibst du nur von ihr?

Sie ist egal.

Was ist mit dir?

Denk doch Mal an dich junge. Sie tut es garantiert nicht 

Keine Ahnung ob sie das macht.

Ich gehe jetzt erstmal mit nem Kumpel essen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten, Cryzon95 schrieb:

sonst passt ja alles außer dieser scheiß jetzt.

Wie viele Männer habe ich diesen Satz schon sagen hören. "außer dieser scheiß" bedeutet, dass Du diese eine Sache gerade als einziges Problem wahrnimmst.  In Wahrheit gibt es aber einen Haufen andere Themen, die Du gar nicht siehst. Ist so als ob Du Dich über eine Grippe beklagst, aber außer Acht lässt, dass Du in den letzten Wochen aktiv drauf hingearbeitet hast mit Stress, Schlafmangel, ungesunder Ernährung, nicht ausreichend Vitamine und Mineralstoffe, Feiern gewesen unter Hunderten Menschen, usw. usw. Oder als ob du Dich über ein gebrochenes Bein beklagst, aber außer Acht lässt, dass Du in 2 Wochen Skiurlaub jeden Tag 8 Stunden wie ein Verrückter den Berg runter gerast bist ohne zu wissen wie Skifahren überhaupt geht.

Das was jetzt in Eurer "Beziehung" (die vorbei ist) alles hochkommt ist nur das Symptom. Ursachen sind vielfältig und liegen zum Teil lange in der Vergangenheit und in Euch beiden.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 55 Minuten, Cryzon95 schrieb:

Ich gehe jetzt erstmal mit nem Kumpel essen.

 

Vor 21 Stunden schrieb ich...Moment, muss es erst suchen..

 

4qs.gif

 

Da ist es: 

Zitat

Nur: Die Jungs hier waren schon bei Mama, Papa und best friends. 

Die sagen diesen Menschen was er hören will. Verständlich.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lasst das mal auslaufen hier...in dieser Situation ist jeder taub was sowas angeht. 
Kennt doch eh jeder...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, Cryzon95 schrieb:

Ich hab es langsam kapiert.

Diese Frau spielt nur mit mir und das macht mich fertig.

Ich gebe zu eure Ratschläge nicht wirklich warhaben zu wollen.

Gestern war Ihre Schwester usw. bei Ihr in der Wohnung. Spät abends habe ich Sie gefragt wie sie es findet das wir keinen Kontakt haben.

Danach bin ich zu ihr gefahren. Ich habe mal den Romantik Film abspielen lassen von wegen wenn dir was wichtig ist Kämpfe drum. hahahahaha eigentlich total lächerlich..

 

Selber Ablauf als ich bei ihr war.

Ich war mega aufgeregt als ich vor ihr stand. Sie sagt erstmal willst du was trinken und beruhig dich.

Ich hab ihr dann gesagt eigentlich hätte ich nicht hierher kommen sollen aber wenn mir was wichtig ist sollst du es auch merken. Wenn einem was wichtig ist und man jemanden liebt. Macht man evtl. auch mal fehler und das hier ist sehr warscheinlich auch ein Fehler. Ich laufe dir auch nicht hinterher aber dieses hin und her nervt mich und das an der langen leine halten von dir nervt mich genauso (lange leine halten war sie nicht der Meinung das sie das macht). Ich interpretirere hier nichts rein aber ich hatte das gefühl das hat sie ein bisschen "beeindruckt". Warscheinlich weil sie das aus der Vergangenheit nicht kennt.

 

Naja danach ging es wieder los (so langsam bin ich davon auch genervt)

- Ich weiß nicht ob es richtig ist das du hier bist oder nicht

- Eigentlich war das gestern für mich beendet

in der nächsten Situation: Umarmung, Kuss

- Dann wieder "Du respektierst nicht mal das ich ein bisschen Zeit brauche"

- Ich hatte heute den ganzen Tag keinen Kopf darüber nachzudenken

- Auf der einen Seite würde ich jetzt gerne mit dir hier auf dem Sofa liegen und kuscheln aber eigentlich bin ich auch total genervt

- In meinem Kopf ist nur Matsche momentan

- Seit drei Tagen reden wir hier das nervt

- Der Abend ist gelaufen es ist schon spät ich muss jetzt schlafen

- Morgen stehst du hier wieder. Meine Antwort darauf "Nein tue ich nicht!"

Dann wieder Umarmung, Kuss etc.

Ich habe ihr gesagt das ich darauf kein bock mehr habe und mir das hin und her zu kompliziert ist. In dem einem Moment so in dem anderen so.

Das ich es beende habe ich Ihr auch gesagt aber dann wiederum das ich eigentlich nicht gewillt bin das ganze zu beenden. Das lustige mal wieder wo ich dann darauf zu sprechen kam das mir das ganze halt ernst ist und mir die Beziehung wichtig ist da man ja nicht alles sofort wergwerfen muss. Kommt von ihr nur "Du hast es doch sowieso beendet".

An der Tür wieder lange Umarmung, Kuss etc.

Sie sagt eigentlich wäre es besser gewesen wir hätten uns erst Freitag gesehen und hätten dann geredet.

Meine Antwort darauf "Willst du denn noch mal reden?"

Ihre Antwort "Ja"

Meine Antwort "Meinst du das ernst?"

Ihre Antwort "Ja"

und dann bin ich gegangen.

 

Mir ist das auch wirklich ehrlich gesagt scheiß egal. Ich bin echt schmerzbefreit.

Küsse kommen von ihr und von mir und sie blockt nichts ab.

Es ist einfach ein totales hin und her. In dem einem moment ist sie eiskalt im anderen kommt sie an für einen moment.

 

Ich habe ihr geschrieben als ich gefahren bin "ich lasse dir deine Zeit". Keine Antwort (was soll sie auch darauf schreiben)

Auf die Frage heute morgen "Wie lange sie ungefähr Zeit bräuchte" keine Antwort. Die Nachricht wurde halt gelessen.

 

AB JETZT KOMMT VON MIR NICHTS MEHR! Ich habe ihr halt vermittelt das ich total genervt bin von der situation und ich ihr nicht hinterherlaufe!

 

@PaulPanzer79 Viel Spaß mich fertig zu machen 🙂

Man, bist du ein Jammerlappen. Unerträgliches Pussyverhalten.

  • OH NEIN 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Cryzon95 schrieb:

Keine Ahnung ob sie das macht.

Ich gehe jetzt erstmal mit nem Kumpel essen.

Ist auf jeden Fall schon mal ein Anfang. Heule dich bei deinem besten Kumpel aus. Lasse dich von deiner Familie aufbauen. Setze dich zu Hause hin, höre schnulzige Musik, wobei du dich so richtig ausheulen kannst, wie ein Schlosshund. Schreibe einen Brief an sie, schicke diesen aber auf keinen Fall ab. Fahre alleine an die See oder gehe in den Park, reflektiere dich selbst und denke über dein Leben nach. Habe ich Fehler gemacht und was habe ich für Fehler gemacht. Waren es überhaupt Fehler oder glaube ich nur daran Fehler gemacht zu haben, weil andere mir gesagt haben, dass es ein Fehler ist, wenn ich etwas getan habe. Verinnerliche dir was Worte sind und was sie anrichten können, wenn man ihnen zuviel Beachtung schenkt. Achte mehr darauf zu handeln, statt immer nur zu grübeln. Richte dein Leben nicht auf andere aus, mache was dir Spass macht und stehe dazu, auch wenn andere eine andere Meinung haben. Das meine ich natürlich auf diesen Thread bezogen, sondern allgemein im Leben. Du solltest mal darüber nachdenken, wo du stehst, was du an dir gerne verändern möchtest und wie du in der Lage bist dieses umzusetzen. Aber nicht krampfhaft, weil man manche Dinge nicht mal eben so an sich verändern kann, da unser Charakter aus unserer Kindheit geprägt ist. Dazu gehört auch eine gehörige Portion Mut und sehr viel Geduld, was du dir aber aneignen kannst und solltest.

Du scheinst ein lieber Kerl zu sein, aber leider zu lieb, sodass du ausgenutzt wirst. Lasse dich nicht benutzen, du führst ein eigenständiges Leben und hast ein Recht darauf glücklich zu werden und zu sein. Also Kopf hoch, guten Appetit und lasse die Vergangenheit endlich hinter dir. Müll, den du nicht mehr brauchst, stellst du schließlich auch an die Strasse, damit er abgeholt wird.

Viel Erfolg!

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Junge, du bist schon eine übelste Pussy. Darf ich vorstellen: ich bin meist der Kerl, der so Mädels wie deine ballert und dann nachts abhaut und dann das Problem hat, dass sie an mir kleben, obwohl ich alles tue um der größte Arsch zu sein.

Deine Story hat jeder Mann wohl mal durch. Sie hat kb und du heulst ihr hinterher. Während sie sich dann mal durchnehmen lässt und schreit, weil ein anderer Schwanz in ihr ist und es ihr richtig besorgt, überlegst du ob sie dich vermisst.

Deine Situation ist nicht anders als die von jedem anderen hier....obwohl, doch! Deine Situation ist besonders. Bei euch hats nach 1,5 Monaten schon die „Beziehung“ zerlegt. Das muss man erst mal schaffen. Bei dir ist es also noch aussichtsloser als bei den meisten anderen in der Situation.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bro, ich schreib nicht mehr oft aber du bist am arsch. Mach eas besseres und versuch nicht den Handwerker zu spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du wirst sie NICHT dadurch bekommen, indem du ihr

a) ein schlechtes Gewissen einredest

b) ihre Wohnung einrichtest

c) dir ihre Nachrichten von ihren Orbitern durchliest (macht dich auf Dauer verrückt)

d) mit ihr über zu viel Beziehungskram redest

e) dein Leben für sie aufgibst und die Wussy spielst

--> Kontakt einschränken (Klammern bewirkt nur das Gegenteil), ihr die Chance geben zu reflektieren was sie vermisst (falls sie es tut) wenn du nicht mehr so investierst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dont chase, replace!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.