Arbeitskollegin entfacht ein Feuer

33 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Moin, 

Ich hab in den letzten Jahren eine starke Entwicklung durchgemacht und viel an mir gearbeitet und es läuft brilliant. Danke an euch erstmal, für all die Tipps!

Ich: 25

Sie: 29

Aktueller Status: Umarmungen, tiefe Gespräche etc... 

Ich habe eine Arbeitskollegin mit der ich mich sehr gut verstehe, Feierabend Bier, gemeinsam weggehen usw. 

Sie ist mir vom ersten Tag aufgefallen und ich habe gefallen an ihr gefunden, aber relativ schnell gehört dass sie vergeben ist. Also gut, Thema abgehackt. 

Über die letzten zwei Jahre haben wir uns aber immer besser verstanden, privat aber auch auf der Arbeit. Es fielen Sätze von ihr wie z. B. 

- wäre ich nicht vergeben, würde ich dich sofort daten

- du bist mein Typ, schade das ich vergeben bin... (Hallo, gehts noch dachte ich mir... ) 

Wie auch immer, nie darauf eingestiegen und immer ignoriert die Aussagen. 

Inzwischen bin ich aber den Punkt wo sie mich so stark triggered dass ich sie am liebsten packen würde und sie mir einfach nehmen möchte, sie zieht mich sexuell einfach so stark an, dass ich durchdrehen könnte. 

Ihr Freund misstraut mir auch schon, sie meinte zu mir dass er nicht erlauben würde, dass sie bei mir übernachten dürfte.

Ich habe aktuell mit zwei Damen etwas am Laufen und keiner von beiden kann nur Ansatzweise dieses Feuer in mir entfachen. Ich weiß einfach nicht wie damit umgehen soll. 

Wie würdet ihr damit umgehen? Wie kann ich das am besten eskalieren und meine Grenzen bei ihr ertasten? 

 

 

 

  • OH NEIN 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du: "Hey, Lust am Freitag das Feierabend Bier bei mir auf dem Balkon (alternativ in der Wohnung) zu trinken?"

Sie: "Klar gerne. Wann soll ich da sein?". (Sie scheint ja so on zu sein, dass sie kaum ablehnen wird).

Du: "Okay, freut mich, dann bis Freitag".

-> Dann fährst du normal KINO und eskalierst sauber durch. Vorher vielleicht so einen Spruch bringen wie "Hach, wärst du nicht vergeben, würde ich dich ja jetzt schon küssen", ihr dabei in die Augen gucken, Dreiecksblick. Du wirst ja merken, wie nah sie dir ist oder ob sie wegrückt. 

Allerdings spielst du echt mit dem Feuer. Denke an die Grundregeln:

- Never fuck the company

- Wenn sie für dich warmwechselt, wird sie es früher oder später wieder tun, nur bist du dann der Leidtragende

- du zerstörst eine Beziehung. Wenn du das mit deinem Gewissen vereinbaren kannst: go for it.

bearbeitet von Celica2k
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

TE, 

lass es...allein weil es der gleiche Arbeitsort ist. Wird dich abfucken sie dann jeden Tag zu sehen, wenn’s dumm läuft. 
 

Von Prophezeiungen wie „wenn sie warm wechselt, macht sie es bei dir auch“ halte ich wenig, zumal das überhaupt nicht zur Debatte steht, da du sie einfach nur vögeln willst. Ne Beziehung machst DU auch nicht alleine kaputt, wenn überhaupt...wenn’s zum Rumvögeln kommt ist es im beiderseitigen Einvernehmen. 
 

Also, wenne es unbedingt wissen willst lad sie ein und fahr dein Programm. Zu empfehlen wäre aber die anderen beiden regelmäßig zu bumsen. 

bearbeitet von LT21
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

never fuck the company.

thread kann dann zu, weil, TE wird so angegeilt wie er jetzt schon ist, eh nicht drauf hören und die Erfahrung am eigenen Leib machen müssen.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, willian_07 schrieb:

 

 TE wird so angegeilt wie er jetzt schon ist, eh nicht drauf hören und die Erfahrung am eigenen Leib machen müssen.

Yep. Auch dieser Thread wird ein Klassiker! 

 

BrightGlamorousBlackcrappie-max-1mb.gif

 

bearbeitet von PaulPanzer79

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

 

ARBEITSKOLLEGIN ENTFACHT EIN FEUER

Ich denke je nach Lage selbst löschen oder Feuerwehr anrufen.

  • HAHA 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, PaulPanzer79 schrieb:

Yep. Auch dieser Thread wird ein Klassiker! 

 

BrightGlamorousBlackcrappie-max-1mb.gif

 

Ich brauch bald einen Nebenjob um die ganzen Kisten Bier zu finanzieren. Trinkt ihr Oettinger?

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie ist halt gelangweilt und spielt mit dir ihr heiss/kalt Spiel und du springst voll drauf an.

Lass es am besten sein und such dir etwas außerhalb der Firma, die keinen Freund hat. Sparst dir damit eine Menge Stress und Drama!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten, willian_07 schrieb:

never fuck the company.

thread kann dann zu, weil, TE wird so angegeilt wie er jetzt schon ist, eh nicht drauf hören und die Erfahrung am eigenen Leib machen müssen.

Da muss ich dich leider enttäuschen 🙂

An alle andere, die Message ist klar angekommen ich werde es dann sein lassen.

Ums kurz zufassen @LT21 rat die anderen zu bumsen werd ich schon befolgen, ich bin nicht geil darauf sie zu ficken. Ich will eine LTR eher und darauf Zielte ich auch ab :). 

Die OnItIs habe ich tatsächlich überwunden, auch wenn es hart war und sehr schwer anfangs. Aber sobald ich anfing zu trainieren, öfters rausging und mehrere Frauen zu Daten, verflog das auch mit der Zeit. 

Die OnItIs lädt mich auch öfters ein bzw. versucht es. Ich lehne aber dankend ab und lasse mich nicht mehr auf sie ein. In Kontakt sind wir immer noch zum Teil wegen der Arbeit und dem gemeinsamen Freundeskreis aber joa. 

Ich bin ihr dankbar dafür, ich fühle mich durch die Entwicklung viel besser inzwischen und hab das beste draus gezogen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, hans95 schrieb:

Da muss ich dich leider enttäuschen 🙂

Wozu dann der Thread? 

Ich denke Du belügst Dich gerade selbst. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten, hans95 schrieb:

ich bin nicht geil darauf sie zu ficken. Ich will eine LTR eher und darauf Zielte ich auch ab :).

Versuch sie doch erstmal zu ficken, bevor du dir Gedanken über eine LTR machst.

Sollte dir das gelingen, machst du dir Gedanken über ihre Treue. Schließlich hat sie ja dann ihren Freund betrogen.

Und dann darfst du dir wieder Gedanken machen, ob eine LTR mit dieser Dame das Richtige wäre.

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würde es sehr wahrscheinlich machen (habe in der Tat gemacht ((fuck the companie))), rate dich nicht davon ab.
Sei dir die Konsequenzen bewusst und los.

Muss aber zugeben, deine anderen Threads sind mir nicht bekannt, ich kenne dich ja auch nicht. Die anderen Mitglieder haben sehr wahrscheinlich ein besseres Bild von dir und was du so kannst.

Edit
Bin bei @#BruceWayne, Mädels die dazu neigen zu betrügen, neigen zu betrügen! Musst halt interessant bleiben, darfst dein game dann nie runterschrauben haha

bearbeitet von AtaTheCrow

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.9.2020 um 14:23 , hans95 schrieb:

Inzwischen bin ich aber den Punkt wo sie mich so stark triggered dass ich sie am liebsten packen würde und sie mir einfach nehmen möchte, sie zieht mich sexuell einfach so stark an, dass ich durchdrehen könnte. 

 

Am 8.9.2020 um 14:23 , hans95 schrieb:

Ich habe aktuell mit zwei Damen etwas am Laufen und keiner von beiden kann nur Ansatzweise dieses Feuer in mir entfachen. Ich weiß einfach nicht wie damit umgehen soll.


 

Nicht mal eine Stunde später 

Am 8.9.2020 um 15:12 , hans95 schrieb:

Die OnItIs habe ich tatsächlich überwunden, auch wenn es hart war und sehr schwer anfangs. Aber sobald ich anfing zu trainieren, öfters rausging und mehrere Frauen zu Daten, verflog das auch mit der Zeit. 


what?!

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Woher kommt egtl immer dieses "don't fuck the company"? Hat das irgendeiner derer, die das immer wieder stoisch posten mal ausprobiert und kann aus Erfahrung (n>1) sprechen oder wird da irgendein aufgeschnappter limit belief einfach immerwieder wiederholt weil er sich irgendwie logisch anhört (ist er nicht) und es halt ein super excuse ist zu rationalisieren warum man selbst keinen Korb vor den Kollegen riskieren will?

  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten, jklö schrieb:

und es halt ein super excuse ist zu rationalisieren warum man selbst keinen Korb vor den Kollegen riskieren will?

Hab ich schon sooft drüber nachgedacht und es steckt sehr viel Wahrheit darin. Aber immer auch nur zum Teil. Das Verhältnis zur Arbeitskollegin ist (ob Korb oder nicht) hier nach ein anderes, weil man in nächster Zeit nur noch auf der Beziehungsebene kommuniziert und nicht mehr auf der rational/kollegialen Ebene. Das kann dann schnell mal zum Problem werden und daher halt der stoisch gepostete immer wiederkehrende Spruch....

 

bearbeitet von ElCurzo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat mit Korb vor Kollegen wenig zu tun. Eher mit Konsequenzen im Beruf. Wem das rille ist, der kann sich durch die Company flirten/vögeln. 

Fuck den Laden ging für einen Ex-Kollegen so richtig schief. Wurde, er Teamleiter, beim Höddeldihödd auf'm Bürostuhl mit Sachbearbeiterin Buchhaltung vom Verwaltungsgeschäftsführer erwischt. 

Er danach einfacher Sachbearbeiter, sie drei Monate Hauspost und dann byebye.

Aber scheiß doch drauf, wer braucht heutzutage noch'n Job. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, ElCurzo schrieb:

Hab ich schon sooft drüber nachgedacht und es steckt sehr viel Wahrheit darin. Aber immer auch nur zum Teil. Das Verhältnis zur Arbeitskollegin ist (ob Korb oder nicht) hier nach ein anderes, weil man in nächster Zeit nur noch auf der Beziehungsebene kommuniziert und nicht mehr auf der rational/Freundschaftlichen Ebene. Das kann dann schnell mal zum Problem werden und daher halt der stoisch gepostete immer wiederkehrende Spruch....

 

Darum frage ich ob jemand Erfahrungen gemacht hat, die das bestätigen können. Meine eigene Erfahrung (n = ein halbes Dutzend, je nachdem wie man zählt) widerspricht dem, es gab nie irgendein Problem, genauso bei meinen Kumpels die im Firmenkontext wildern.

Zitat

 

Fuck den Laden ging für einen Ex-Kollegen so richtig schief. Wurde, er Teamleiter, beim Höddeldihödd auf'm Bürostuhl mit Sachbearbeiterin Buchhaltung vom Verwaltungsgeschäftsführer erwischt. 

Er danach einfacher Sachbearbeiter, sie drei Monate Hauspost und dann byebye.

 

Lag es vielleicht einfach daran dass sie während der Arbeitszeit auf dem Büroequipment gevögelt haben? Oder warum sonst juckt es den "Verwaltungsgeschäftführer" wer mit wem Sex hat? Wie konnte er das überhaupt rechtlich durchsetzen? Oder war das eine Pfarrei?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, jklö schrieb:

Woher kommt egtl immer dieses "don't fuck the company"?

Ach, lass sie doch :-D Ist mehr für uns da!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal sehen, wie sich der Beitrag von @Hankson entwickelt. Vllt. geht es gut und er nutzt das Büroequipment für seine hemmungslose Kollegin. 

Und an alle Büroficker hier, bei Vollzug bitte einen Fieldreport schreiben. Ansonsten kann ich das Geblubber nicht ernst nehmen.

Gegen eine Versetzung intern kann man wenig machen. Vermtl. war die Dame das BauernopferIn. Wenn man jemand los haben will, geht das. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was für Feuer entfachen?! 

Sie schwätzt halt paar Floskeln hin, abends fickt sie aber ihren Freund.

Was willst du denn jetzt genau? Wenn du sie flachlegen willst musst du halt durchziehen. Aber dann auch mit den Konsequenzen leben können.

Ggf. Stress auf der Arbeit wenn´s nicht mehr läuft oder auch schon wenn es noch läuft und oder ihr Freund verpasst dir ne Faust.

Deine Entscheidung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.