Wie soll ich LTR gegenüber verhalten

39 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Grüßt euch,

1. Dein Alter 21
2. Ihr/Sein Alter 24
3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern) monogam
4. Dauer der Beziehung 7 Monate
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR 4 Monate
6. Qualität/Häufigkeit Sex immer wenn wir uns sehen, gut

7. keine Wohnung

Vorgestern Abend waren wir spazieren. Wir unterhielten uns ganz normal bis Sie auf einmal anfing, dass sie mir etwas erzählen möchte. Also fing sie an:

Vor ein paar Wochen hatte Sie über Instagram ein Typ von früher angeschrieben. Angeblich machten sie im Club nur mal rum. Ob dem so ist weiß ich nicht. Jedenfalls hätte er sie wohl mehrmals angeschrieben, sie antwortet aber immer nicht darauf. Vorgestern antworte Sie wohl dann doch, warum weiß ich nicht.

Jedenfalls schrieben sie wohl ein paar Sätze bis der Typ ihr ein Schwanzbild schickte. Daraufhin drängte er sie, dass sie ihn auch ein Nackbild zusendet. Sie verneinte direkt und meinte, dass sie in einer Beziehung ist etc. Das ganze wühlte die wohl ziemlich auf, schrieb direkt ihren besten Freundinen. Mir wollte sie es auch direkt sagen, weil es sie so aufwühlte. Ich sagte ihr, dass ich ihre Ehrlichkeit schätze und es gut finde, dass sie mir sowas erzählt. Sie bejahte und meinte, dass es ja eig auch irrelevant ist, weil es an unserer Beziehung nichts ändert. Zuhause angekommen zeigte sie mir sogar den Chat. Ich warf allerdings nur einen kleinen Blick drauf, weil ich das ganze nicht so für relevant nahm. Danach hatten wir guten Sex. Gestern war sie ein bisschen abwesend, wirkte nachdenklich. Angeblich der Müdigkeit geschuldet. Ansonsten fiel mir kein komisches Verhalten auf. Nähe und Komplimente waren wie immer.
 

Dachte heute morgen nochmal darüber nach und suchte dann doch mal sein Profil (hab mor sein Bild gemerkt) Aktuell folgen sie sich gegenseitig noch, was mich gerade ein bisschen zum nachdenken anregt. Sie meinte, dass sie das total abgestoßen hat. Dann blockiert oder entfolgt man doch eigentlich?

Wie würdet ihr das ganze bewerten? 

Meine aktuelle Gefühlslage ist bisschen komisch, eigentlich war es mit in dem Moment recht egal, weil ich Ihr vertraue und sie mir gegenüber so offen war. Der Fakt mit dem Folgen verunsichert michgerade allerdings bisschen und verursacht seltsamen Kopffick.

 

Schönen Sonntag und danke euch!

bearbeitet von costaxx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lol, der schickt Schwanzbilder und sie findet das ungeil, aber schreibt weiter mit ihm?

Bisschen weird. Ich würde mich fragen, warum sie es nötig hat mit dem Kontakt zu halten und das auch Mal nach fragen. 

Je nach Antwort dann weiter machen.

Ihre Reaktion spricht jetzt aber nicht gerade dafür, das sie ne selbstbewusste, starke Frau ist. Würde mich etwas abturnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, safran schrieb:

Bisschen weird. Ich würde mich fragen, warum sie es nötig hat mit dem Kontakt zu halten und das auch Mal nach fragen

Ja das habe ich mich auch gefragt. Also soll ich sie das nächste Mal wenn wir uns sehen fragen, ob er Ihr nochmal geschrieben hat?

(Zum Thema: Pickupmäßig hätte ich jetzt gedacht, dass ich auch "ist mir egal" machen soll, weil es zeigt dass ich mir nen Kopf mache und mein Wert tiefer stellt.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jung, denk nicht taktisch drüber nach wie du sie halten kannst..

Denk drüber nach, ob sie das richtige für dich ist. Wenn sie ihm noch folgt, aus Gründen die du ok findest, dann ist doch alles gut. Wenn du es weird findest, dann vergiss das nicht und schau Mal, ob sie wirklich zu dir als Person passt.

Jeder hat seine nicht ganz optimalen Seiten, man muss nicht wegen einer Sache jemanden abschießen. Aber man sollte auch nicht vergessen, was für einen selbst wichtig ist.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ne Frau dir sowas überhaupt erzählt, isses immer ein shittest, jetzt mal bewusst oder unbewusst.

Ne starke, kongruente Frau, tangiert sowas gar nicht, die löscht den Chat sofort, oder es bockt sie so wenig, dass sie es gar nicht weiter beachtet. Hübsche Frauen werden bei Instagram sowieso den ganzen Tag über, von tittengeilen Fakeaccounts aus Indien bombardiert, oder von durstigen, alternativlosen anderen Betas. Dazu ist Instagram da für Frauen. Für Validation. 

Dass sie das ganze "aufwühlt" ist auch mMn ein schlechtes Zeichen. Reagier darauf erstmal nicht mehr, und sprich es nicht mehr an. Aber so wie ich das sehe, juckt der Frau die Dose. Schau dir ihr Verhalten mal in Zukunft an, und geh im Zweifel einen kleinen Schritt zurück. Aber aktuell ist dazu noch kein Anlass. Nur für dein Mindset

 

bearbeitet von Max_well

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht auf jeden Furz von Madame reagieren. Sie ist 24, kann schon sein, dass ihr das kurzfristig mal den Kopf verdreht. Achte mehr darauf, wie sie sich Dir gegenüber verhält. Er schickt ihr Bildchen - Du vögelst sie. Da gibt's nen kleinen, aber feinen Unterschied.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, Max_well schrieb:

zurück. Aber aktuell ist dazu noch kein Anlass. Nur für dein Mindset

Dachte ich mir auch gerade. Eigentlich war ich der Überzeugung, dass ich schon weit war. In solchen Momenten merkt man dann wieder, dass man noch bisschen etwas vor sich hat.

 

Werde jetzt erstmal nichts mehr dazu ihr gegenüber sagen und die Lage mal bisschen beobachten bevor ich voreilig irgendwas mache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten, costaxx schrieb:

Aktuell folgen sie sich gegenseitig noch, was mich gerade ein bisschen zum nachdenken anregt. Sie meinte, dass sie das total abgestoßen hat. Dann blockiert oder entfolgt man doch eigentlich?

Wie würdet ihr das ganze bewerten? 

Haha. Ja. Klar. Hat die Gute total abgestoßen. 

So sehr, dass sie ihm gleich mal folgen muss. So für alle Fälle!

Ist übrigens ein schönes Beispiel, was du von schlichten Worten halten kannst. Wie sagte schon der griechische Philosoph Demokrit sinngemäß so schön?

"Worte sind die Schatten der Tat!"

Und wenn Worte und Verhalten bei einem Menschen divergieren, dann tust du gut daran, in erster Linie dessen Verhalten zu beurteilen. Und nicht so sehr dessen Worte!

Und siehe das Ganze mal aus der Sicht deiner Freundin. Sie hat damit zumindest eine potentielle Alternative. Für den Fall des Falles. Kannst du mit so etwas auch aufwarten? Natürlich nur für den Fall des Falles ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, slowfood schrieb:

dass sie ihm gleich mal folgen muss. So für alle Fälle!

 

Nene, haben sich schon davor gegenseitig gefolgt, kennen sich vom letzten Jahr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, costaxx schrieb:

Nene, haben sich schon davor gegenseitig gefolgt, kennen sich vom letzten Jahr.

Das ist natürlich was komplett anderes, hehe. 

Aber entfolgen hätte sie ihm schon können? Auch wenn sie momentan geflasht war? Äh, abgestoßen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil das Thema Shittest aufkam: habe ihr 2 Tage vorher berichtet, dass sich nächste Woche eine alte Freundin mit mir treffen möchte und wir Kaffee trinken gehen. Auch wenn ich es Ihr nicht zutraue ist das auch einfach nur eine Antwort auf mein Treffen mit ihr. Nach dem Motto, schau bei mir geht auch was. 

  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, costaxx schrieb:

Wie würdet ihr das ganze bewerten? 

Naja. Hätte der Idiot nicht so Bild verschickt, dann hätre sie sich möglicherweise mit ihm getroffen.

vor 2 Stunden, safran schrieb:

Lol, der schickt Schwanzbilder und sie findet das ungeil, aber schreibt weiter mit ihm?

This.

Irgendwie interessiert an ihm wird sie schon gewesen sein (vor dem Bild).

Ansonsten alles gut. Finde es auch gut, dass sie dir davon ehrlich erzählt hat.

bearbeitet von giordanob

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay, da jegliches Nachfragen meiner Meinung in die falsche Richting laufen würde belasse ich es jetzt erstmal dabei. Stempel es mal als Hinrfick ab (vllt hat sie einfach nur vergessen ihr zu entfolgen oder einfach kein Bedarf) Falls da nochmal was kommt werde ich es schon merken: entweder durch ihr Verhalten oder sie berichtet mir wieder. Mehr machen würde jetzt eh kein Sinn machen!

bearbeitet von costaxx
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist nicht normal. Normales Verhalten wäre, dass sie ihn blockt, anschnautz und dir gegebenenfalls gar nicht davon erzählt.

 

Frag dich mal und sie warum das nicht der Fall ist.

Das würde bei mir an meinen Vertrauen gegenüber sie nagen.

Und es ist scheiß egal wie was ich sonst für ein motherfucker bin. Ich würde so ein Verhalten einfach nicht als normal ansehen. Ich würde mit ihr darüber sprechen.

Das ist keine Eifersucht. Aber ein Schwanzbild ist halt ein Schwanzbild. Du lässt dir ja auch keine Mösen schicken, während du mit ihr zusammen bist und schreibst dann weiter mit der Dame.

bearbeitet von Branx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, Branx schrieb:

h würde so ein Verhalten einfach nicht als normal ansehen. Ich würde mit ihr darüber sprechen.

stellt sich dann natürlich die Frage ob das Darübersprechen wirklich die Lösung wäre. Für mich würde es vllt kurz eine Erleichterung bringen, das wirkliche Problem (falls überhaupt eins besteht) aber nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Entgegen der Meinung einiger hier und im Sinne deiner Haltung würde ich es nicht ansprechen. Du bist für sie da, wenn sie sich unsicher oder unwohl fühlt, aber nachschnüffeln und sich irgendwelche Theorien basteln warum sie jetzt mit ihm schreibt oder nicht ist lächerlich.

Letzten Endes überzeugt deine Haltung, nicht deine Kontrolle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, costaxx schrieb:

Stempel es mal als Hinrfick ab (vllt hat sie einfach nur vergessen ihr zu entfolgen oder einfach kein Bedarf)

Glaubst du das wirklich? Oder rationalisierst du ihr Verhalten so zurecht, dass es wieder in dein Weltbild passt?

vor 11 Stunden, Branx schrieb:

Das ist nicht normal. Normales Verhalten wäre, dass sie ihn blockt, anschnautz und dir gegebenenfalls gar nicht davon erzählt.

This 

vor 3 Stunden, costaxx schrieb:

stellt sich dann natürlich die Frage ob das Darübersprechen wirklich die Lösung wäre. 

Nein. Glaube auch nicht, dass das die Lösung wäre! 

Da bin ich ganz bei dir. Die Fakten liegen am Tisch. Du musst nur noch die richtigen Schlüsse aus Ihrem Verhalten ziehen. 

Kannst du ihr noch bedingungslos vertrauen?

Steht sie noch loyal zu eurer Beziehung?

Ist sie tatsächlich die Frau, mit der du dir guten Gewissens eine LTR vorstellen kannst? 

Oder muss sie sich dafür erst wieder qualifizieren? 

Übereile nichts. Siehe dir unaufgeregt ihr weiteres Verhalten an. Und entscheide dann in Ruhe. Und nein, das ist jetzt kein Grund ihr irgendwelche Vorwürfe zu machen oder irgendwas anzusprechen ...

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten, slowfood schrieb:

Nein. Glaube auch nicht, dass das die Lösung wäre! 

Da bin ich ganz bei dir. Die Fakten liegen am Tisch. Du musst nur noch die richtigen Schlüsse aus Ihrem Verhalten ziehen. 

Kannst du ihr noch bedingungslos vertrauen?

Steht sie noch loyal zu eurer Beziehung? 

Ist sie tatsächlich die Frau, mit der du dir guten Gewissens eine LTR vorstellen kannst? 

Oder muss sie sich dafür erst wieder qualifizieren? 

Übereile nichts. Siehe dir unaufgeregt ihr weiteres Verhalten an. Und entscheide dann in Ruhe. Und nein, das ist jetzt kein Grund ihr irgendwelche Vorwürfe zu machen oder irgendwas anzusprechen ...

Yes, ich werde mir die nächsten Tage mal anschauen und dann darüber entscheiden wie ich hier weiter machen soll. Ihr Schreibverhalten etc. ist ganz normal. Teilt mir Sachen über ihren Alltag mit, fragt mich wie es bei mir so läuft etc. Mal sehen wie das ganze live aussieht. Sehen uns wohl morgen Abend oder Mittwoch wieder, werde dann berichten. Irgendwelche Sachen auf die ich explizit achten sollte oder einfach guter Laune da weiter machen wo wir aufgehört haben /einfach nichts anmerken lass? (dass mich das Thema beschäftigt etc)

bearbeitet von costaxx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, costaxx schrieb:

Yes, ich werde mir die nächsten Tage mal anschauen und dann darüber entscheiden wie ich hier weiter machen soll. Ihr Schreibverhalten etc. ist ganz normal. Teilt mir Sachen über ihren Alltag mit, fragt mich wie es bei mir so läuft etc. Mal sehen wie das ganze live aussieht. Sehen uns wohl morgen Abend oder Mittwoch wieder, werde dann berichten. Irgendwelche Sachen auf die ich explizit achten sollte oder einfach guter Laune da weiter machen wo wir aufgehört haben /einfach nichts anmerken lass? (dass mich das Thema beschäftigt etc)

Achte einfach darauf, nicht zu schauspielern. Es hilft der Beziehung auch nicht, wenn du ein falsches Gesicht aufsetzt. Ich würde die Freundin auch nicht "qualifizieren" lassen - die Beziehung ist keine Wirtschaftsunion. Wenn du geben möchtest, gibst du. Wenn du nicht geben möchtest, gibst du nicht. Aber nicht um sie zu bestrafen, zu rächen oder zu kontrollieren - das schädigt nur deinen Mitmenschen.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.9.2020 um 13:20 , botte schrieb:

Nicht auf jeden Furz von Madame reagieren. Sie ist 24, kann schon sein, dass ihr das kurzfristig mal den Kopf verdreht. Achte mehr darauf, wie sie sich Dir gegenüber verhält. Er schickt ihr Bildchen - Du vögelst sie. Da gibt's nen kleinen, aber feinen Unterschied.

Meinste nicht das er da sagen kann das es ihn stört und er nicht akzeptiert das sie dickpics bekommt u ihm dann noch weiter folgt. Wenn du dir pussypics schicken lassen würdest wäre es auch nicht cool für sie....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleines Update: Haben gestern Abend paar Minuten telfoniert. Am Ende bisschen sexualisiert. Zwischendrin kam dann der Satz :kannst du mir ja auch mal nen Nackbild auf Instagram schicken. Danach lachte sie, ich tat auch so und verabschiedete mich kurz darauf ohne Drama.  Weiß nicht ob sie mich ärgern will. Muss dazu allerdings auch sagen, dass ich Freitag und Samstag auch 1/2 Witze drüber gemacht habe. Habe es bis Sonntag Abend, als ich mal die Follower durchgeschaut habe eben zero Ernst genommen.

 Auf der einen Seite finde ich es sehr dreißt, auf der anderen kann ichs nicht Ernst nehmen, weil ich selber so reagiert habe. Komische Angelegenheit, vom Gefühl hab ich wie ein Kloß im Hals haha

bearbeitet von costaxx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

„Morgen abend um acht bei mir. Bring ne Flasche Wein mit, dann zeige ich Dir ein paar ziemlich nackte Dinge. Wenn Du lieb bist.“

Geh aus dem Thema spielerisch nach vorne raus. Das ist kein Wettbewerb ums schönere Dickpic. Das kannste ihr so mal schicken wenn‘s bei Euch läuft - aber nicht auf Bestellung.

Kannst das von ihr als Shittest sehen. Aber auch als Aufforderung, sexuell noch ne Schippe drauf zu legen.

Daneben merkste gerade ne Nebenwirkung von ‚nicht-ernst-sondern-durch‘: funktioniert nur dann gut, wenn Du es wirklich nicht ernst nimmst; und wenn Du auch Gelegenheit hast, sie zeitnah durch zu nehmen. Falls das nicht geht wg Telefon, kannste versuchen, den Spiess umzudrehen und ihre Fantasie auf positive Weise zu triggern.

bearbeitet von botte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay danke und noch eine Sache:

Hat sich an WE verletzt, Sonntag wurde es schlimmer und sie war gestern beim Arzt. Machte sichSonntag nur verrückt, dass es etwas schlimmeres ist. Nun berichtet sie, dass ihr Kopf die ganze Zeit "verrückt" spielt bzgl ihrer Verletzung. Der Arzt konnte nicht wirklich helfen, und es kann schlimmer werden. Aber eig sollte das doch durch sein, wenn der Arzt vorerst Entwarnung gegeben hat und es heute schon etwas besser ist.

Ich glaube ehr, es ist wegen der Aktion am Freitag. Soll das ein Zeichen Ihrerseits sein, es nochmal anzusprechen? Ist mir gestern und heute vermehrt aufgefallen, dass sie es erwähnt hat.

bearbeitet von costaxx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso telefoniert und tippert ihr nur, wenn‘s Deiner Freundin schlecht geht? Warum biste nicht vor Ort?

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.