Online Game - Ohne überdurchschnittliches Aussehen nichts zu machen?

22 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Gast

Hallo zusammen,

ich wollte eure Erfahrung hören zu etwas, was mich beschäftigt. Wegen Corona habe ich wieder Tinder angeschmissen. Da ich ein durschnittlicher Typ bin, habe ich logischerweise wenig Erfolg. Ich versuche mich natürlich weiter zu entwickeln. Trainiere wieder regelmäßig. Will mein Look jetzt  verbessern, davor war ich etwas resistent dagegen. Bin jetzt kein Nerd oder so, aber Mode war mir einfach nicht so wichtig. Und ich brauche bessere Bilder, das weiß ich auch. So weit so gut.

Jetzt dachte ich, ich erstelle ein Account mit Fotos von einem überdurschnittlichen Typ (Ich weiß, das ist natürlich moralisch unterste Schublade, das ist mir schon peinlich), kein Proll mit Statussymbolen oder Ganzkörperbildern, einfaches Shirt aber man sieht, dass man wirklich sportlich ist. Klar das gibt mehr Matches und wie, es waren fast 200 in 2 Tagen. Ich habe etwas mit den Frauen geschrieben. Ich bin natürlich kein Experte im Textgame, ich wollte einfach sympatisch und witzig sein und bin auch auf die Frauen eingegangen. Ein Date rauszubekommen war gar kein Problem. Ich konnte auch einige Frauen gleich zu sich einladen. Mit ein Paar war es klar, dass ich nichts Festes suche.  Auch haben Einige mich von alleine angeschrieben. Viele Matches waren von weiter weg (~ 35-45 km). Eine hat sogar gejammert, dass sie bei sich in der Nähe keine normalen Typen findet und ich ja toll bin, obwohl wir nur 8 Nachrichten ausgetauscht haben.

Mich macht es schon einwenig traurig, da mein Charakter Frauen anscheinend schon anzieht, aber das Aussehen nicht mitzieht. Und mein Gesicht kann ich halt nicht ändern. Klar es geht durchschnittlichen Frauen nicht anders, wobei sie Online einen Vorteil haben und ohne wirklich viel Mühe Erfolg haben   und deshalb so wählerisch sein können. Ich hab logischerweise nicht so hohe Ansprüche an das Aussehen, aber ich finde auch viele Frauen wirklich attraktiv.

 

Was habt ihr für Erfahrungen? Konntet ihr euer Online Game signifikant verbessern? Machen wir uns das Online Game wegen niedrigerer Ansprüche kaputt? Oder kann man  es als Durschnittstyp vergessen? Lieber Daygame? Ich hab leider einen Freundeskreis ohne viele Frauen.

 

Ich will jetzt hier kein Incel Thread starten, also KEINE BELEIDIGUNGEN GEGEN DIE FRAUENWELT!!!!!. Ich will einfach realistisch auf die Sache blicken und verstehen, wie ich am besten für mich Frauen kennenlernen kann.

 

 

 

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tinder ist ein hartes Pflaster und da geht es nunmal oberflächlich ums Aussehen. Versetze dich doch mal in die Lage der Frauen: würdest du so zugebombt werden mit Likes und müsstest dich nur zurücklehnen -würdest du da nicht auch einfach nach Aussehen sortieren? Geht ja gar nicht anders, denn man sieht idR nichts anderes. Ich bin online zwar nicht erfolglos, aber ich bekomme halt überwiegend nur "2. Wahl". Zum bumsen reichts. Dafür muss ich aber einiges an Zeit für Tippen und Flakes aufwenden. Bin nicht der Daygamer, aber im Nachtleben, welches momentan ja nicht stattfindet, bekomme ich DEUTLICH schönere und vor allem JÜNGERE Frauen ab. Naja. Jammern hilft nichts, gelle?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lies dazu einfach im Unterforum Onlinegame ein. Da wurden deine Fragen schon tausendfach über Jahre hinweg abeantwortet. Wenn du wirklich gut werden willst im OG, brauchst du Skills die dir im OG Forum beigebracht werden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, bomer schrieb:

Lieber Daygame?

Wenn du ernsthaft vor hast ins Daygame einzusteigen, dann kann ich dir nur wärmstens empfehlen, dass du dich mit Leuten austauschst, die selber im Daygame aktiv sind. Nimmt Kontakt mit deinem lokalen Lair auf und verabrede dich mit anderen PUlern zum gemeinsamen Daygamen und Erfahrungsaustausch. Aber vorsicht, die Realität sieht sehr oft anders aus, als sie im von den KJs im Forum oder in vielen YT-Videos dargestellt wird.

 

Allerdings hat Daygame dem Vorteil, dass du einen unvorteilhaften Körperbau durch andere Eigenschaften aus kompensieren kannst.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 3 Stunden, The_Franz schrieb:

Tinder ist ein hartes Pflaster und da geht es nunmal oberflächlich ums Aussehen. Versetze dich doch mal in die Lage der Frauen: würdest du so zugebombt werden mit Likes und müsstest dich nur zurücklehnen -würdest du da nicht auch einfach nach Aussehen sortieren? Geht ja gar nicht anders, denn man sieht idR nichts anderes. Ich bin online zwar nicht erfolglos, aber ich bekomme halt überwiegend nur "2. Wahl". Zum bumsen reichts. Dafür muss ich aber einiges an Zeit für Tippen und Flakes aufwenden. Bin nicht der Daygamer, aber im Nachtleben, welches momentan ja nicht stattfindet, bekomme ich DEUTLICH schönere und vor allem JÜNGERE Frauen ab. Naja. Jammern hilft nichts, gelle?

Klar irgendwie muss man irgendwie selektieren, aber doch nicht alle Normalos. Es gibt nicht genug Chads für alle 😅

vor 3 Stunden, Lafar schrieb:

Lies dazu einfach im Unterforum Onlinegame ein. Da wurden deine Fragen schon tausendfach über Jahre hinweg abeantwortet. Wenn du wirklich gut werden willst im OG, brauchst du Skills die dir im OG Forum beigebracht werden. 

Danke, ich habe mich schon zum Teil  auf einem anderen Weg und auch hier eingelesen. Ich finde ich kann das schon zum Teil umsetzen, ich kriege bloß nicht genug likes um mehr Ehrfahrung zu sammeln 😁 Aber ich habe noch nicht das Maximum aus meinen Fotos rausgeholt.

 

vor 2 Stunden, wernerd schrieb:

Wenn du ernsthaft vor hast ins Daygame einzusteigen, dann kann ich dir nur wärmstens empfehlen, dass du dich mit Leuten austauschst, die selber im Daygame aktiv sind. Nimmt Kontakt mit deinem lokalen Lair auf und verabrede dich mit anderen PUlern zum gemeinsamen Daygamen und Erfahrungsaustausch. Aber vorsicht, die Realität sieht sehr oft anders aus, als sie im von den KJs im Forum oder in vielen YT-Videos dargestellt wird.

 

Allerdings hat Daygame dem Vorteil, dass du einen unvorteilhaften Körperbau durch andere Eigenschaften aus kompensieren kannst.

 

 

Ich glaube Daygame wäre wirklich besser, da ich Körpertechnisch für die Oberflächlichkeit des Online Games etwas aufbauen muss. Ich frage mich aber auch, ob Tinder nicht auf das realle Dating verhalten abfärbt, wenn man Tinder als Frau getestet hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, bomer schrieb:

Ein Date rauszubekommen war gar kein Problem. Ich konnte auch einige Frauen gleich zu sich einladen.

...und wie waren die Treffen?

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 7 Minuten, Awakened schrieb:

...und wie waren die Treffen?

Voller Überraschungen! Nein, natürlich habe ich dann geflaked. Aber vllt hätten sie es sonst getan.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 25 Minuten, bomer schrieb:

Klar irgendwie muss man irgendwie selektieren, aber doch nicht alle Normalos. Es gibt nicht genug Chads für alle 😅

Danke, ich habe mich schon zum Teil  auf einem anderen Weg und auch hier eingelesen. Ich finde ich kann das schon zum Teil umsetzen, ich kriege bloß nicht genug likes um mehr Ehrfahrung zu sammeln 😁 Aber ich habe noch nicht das Maximum aus meinen Fotos rausgeholt.

 

Ich glaube Daygame wäre wirklich besser, da ich Körpertechnisch für die Oberflächlichkeit des Online Games etwas aufbauen muss. Ich frage mich aber auch, ob Tinder nicht auf das realle Dating verhalten abfärbt, wenn man Tinder als Frau getestet hat.

Ich wiege 60kg bei 10% KFA und hab trotzdem Matches ohne Ende. Körper ist egal. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, bomer schrieb:

Voller Überraschungen! Nein, natürlich habe ich dann geflaked. Aber vllt hätten sie es sonst getan.

Vielleicht hilft es dir, zu wissen, dass ein Anteil der Matches durch Typen zustande kommen, die ähnliche Tinder Experimente machen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, bomer schrieb:

Nein, natürlich habe ich dann geflaked. Aber vllt hätten sie es sonst getan.

Aber hingegangen um zu gucken, ob sie erschienen ist, wäre ich dann schon. Nur aus Neugierde. Ob du dich dann zu erkennen gibt es eine andere Frage.

vor 35 Minuten, bomer schrieb:

Ich frage mich aber auch, ob Tinder nicht auf das realle Dating verhalten abfärbt, wenn man Tinder als Frau getestet hat.

Nein.

vor 35 Minuten, bomer schrieb:

Ich glaube Daygame wäre wirklich besser, da ich

Daygame ist halt was für Macher und nichts für KJs. Und erfolgreich im Daygame wirst du nur, wenn du raus gehst und auch Frauen ansprichst. Aber an diese beiden Dingen scheitern eh die meisten Männer. Ein guter Einstieg ins Daygame wäre z.B.:

https://www.pickupforum.de/forum/284-don-juan-boot-camp/

bearbeitet von wernerd
Typos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, bomer schrieb:

Hallo zusammen,

ich wollte eure Erfahrung hören zu etwas, was mich beschäftigt. Wegen Corona habe ich wieder Tinder angeschmissen. Da ich ein durschnittlicher Typ bin, habe ich logischerweise wenig Erfolg. Ich versuche mich natürlich weiter zu entwickeln. Trainiere wieder regelmäßig. Will mein Look jetzt  verbessern, davor war ich etwas resistent dagegen. Bin jetzt kein Nerd oder so, aber Mode war mir einfach nicht so wichtig. Und ich brauche bessere Bilder, das weiß ich auch. So weit so gut.

Jetzt dachte ich, ich erstelle ein Account mit Fotos von einem überdurschnittlichen Typ (Ich weiß, das ist natürlich moralisch unterste Schublade, das ist mir schon peinlich), kein Proll mit Statussymbolen oder Ganzkörperbildern, einfaches Shirt aber man sieht, dass man wirklich sportlich ist. Klar das gibt mehr Matches und wie, es waren fast 200 in 2 Tagen. Ich habe etwas mit den Frauen geschrieben. Ich bin natürlich kein Experte im Textgame, ich wollte einfach sympatisch und witzig sein und bin auch auf die Frauen eingegangen. Ein Date rauszubekommen war gar kein Problem. Ich konnte auch einige Frauen gleich zu sich einladen. Mit ein Paar war es klar, dass ich nichts Festes suche.  Auch haben Einige mich von alleine angeschrieben. Viele Matches waren von weiter weg (~ 35-45 km). Eine hat sogar gejammert, dass sie bei sich in der Nähe keine normalen Typen findet und ich ja toll bin, obwohl wir nur 8 Nachrichten ausgetauscht haben.

Mich macht es schon einwenig traurig, da mein Charakter Frauen anscheinend schon anzieht, aber das Aussehen nicht mitzieht. Und mein Gesicht kann ich halt nicht ändern. Klar es geht durchschnittlichen Frauen nicht anders, wobei sie Online einen Vorteil haben und ohne wirklich viel Mühe Erfolg haben   und deshalb so wählerisch sein können. Ich hab logischerweise nicht so hohe Ansprüche an das Aussehen, aber ich finde auch viele Frauen wirklich attraktiv.

 

Was habt ihr für Erfahrungen? Konntet ihr euer Online Game signifikant verbessern? Machen wir uns das Online Game wegen niedrigerer Ansprüche kaputt? Oder kann man  es als Durschnittstyp vergessen? Lieber Daygame? Ich hab leider einen Freundeskreis ohne viele Frauen.

 

Ich will jetzt hier kein Incel Thread starten, also KEINE BELEIDIGUNGEN GEGEN DIE FRAUENWELT!!!!!. Ich will einfach realistisch auf die Sache blicken und verstehen, wie ich am besten für mich Frauen kennenlernen kann.

 

 

 

Hier steht alles drin:

 

Der beste Thread ever 👌🏽

 

  • TRAURIG 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten, bbtrp schrieb:

Hier steht alles drin:

Nö. Da hat doch keiner Zeit für. Hier steht alles drin:

Schau, dass du als Persönlichkeit rüberkommst. Thats all.

Am 10.9.2020 um 19:46 , Cordelia schrieb:

Mit nem Partybild sagst du aus, dass du gern Alkohol trinkst. Und vielleicht noch, dass du gern tanzt und kein Loner bist.

Spielst du inner Band, zeig ein Foto mit Gitarre. Machst du Kampfsport, zeig ein Foto im Kampf. Machst du Toastmasters, zeig dich mit nem Mikro in der Hand.

Ich weiss, der Tenor hier ist, hatse Titten und is schlank, is genug. Aber auch fürs Ficken, ists schön, wenn jemand Persönlichkeit hat. Zumindest für Frauen. Gib uns was, wofür wir dich in die Yes Kategorie schieben können. Muss kein sixpack sein. Auch wenn das natürlich hilft.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, Cordelia schrieb:

Nö. Da hat doch keiner Zeit für. Hier steht alles drin:

Schau, dass du als Persönlichkeit rüberkommst. Thats all.

 

Spielverderber 😉

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor einer Stunde, Mister Grey schrieb:

Ich wiege 60kg bei 10% KFA und hab trotzdem Matches ohne Ende. Körper ist egal. 

Dann kann es ja am Gesicht oder Fotos liegen 😅

 

vor einer Stunde, wernerd schrieb:

Aber hingegangen um zu gucken, ob sie erschienen ist, wäre ich dann schon. Nur aus Neugierde. Ob du dich dann zu erkennen gibt es eine andere Frage.

Nein.

Daygame ist halt was für Macher und nichts für KJs. Und erfolgreich im Daygame wirst du nur, wenn du raus gehst und auch Frauen ansprichst. Aber an diese beiden Dingen scheitern eh die meisten Männer. Ein guter Einstieg ins Daygame wäre z.B.:

https://www.pickupforum.de/forum/284-don-juan-boot-camp/

Das wäre interessant aber bestimmt zu viel des Guten. Ja Daygame erfordert viel, ich hab es schon ein paar mal erfolglos versucht. Aber das lässt trotzdem ein gutes Gefühl zurück, etwas unternommen zu haben im Gegensatz zu swipen und hoffen.

 

vor 20 Minuten, Cordelia schrieb:

Nö. Da hat doch keiner Zeit für. Hier steht alles drin:

Schau, dass du als Persönlichkeit rüberkommst. Thats all.

 

Ich habe schon darauf geachtet mich autentisch zu präsentieren, habe mich bei meinen Hobbies (Wandern, Basketball, Kochen) gezeigt, waren halt keine profesionelle Bilder aber so wie ich wirklich bin. Null aufgesetzt. Das ist das was wirklich weh tut, dass die Persönlichkeit nicht beachtet wird, wenn kein Mindestmaß an Atraktivität erreicht wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten, bomer schrieb:

Ich habe schon darauf geachtet mich autentisch zu präsentieren, habe mich bei meinen Hobbies (Wandern, Basketball, Kochen) gezeigt, waren halt keine profesionelle Bilder aber so wie ich wirklich bin. Null aufgesetzt. Das ist das was wirklich weh tut, dass die Persönlichkeit nicht beachtet wird, wenn kein Mindestmaß an Atraktivität erreicht wird.

Hm, lass vielleicht mal den ein oder anderen hier über deine Fotos drübergucken?

Ich persönlich "bewerte" eher ungern das Aussehen anderer Leute, aber in den entsprechenden Threads findest du ja Leute, die das gerne machen. Oft hat man da selbst kein gutes Auge für und manchmal ists nur ne Kleinigkeit, die einen rauskickt...

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch nicht der hübscheste, aber OG  rennt bei mir wie Sau. Kann gar nicht so viel Daten wie ich Matches habe. Wie?

Mach das beste aus deinem Look und mach SEHR GUTE FOTOS. Auch als durchschnittlicher Kerl kannst du mit Geduld viel erreichen. Der Erfolg sind zu 80% die Qualität deiner Bilder.

Ich zeige nur mich von Bauch aufwärts (mit Klamotten). Keine Hobbies, keine anderen Personen, nur ich als Person im Vordergrund. Reicht.
 

bearbeitet von LasseMaskrachen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden, bomer schrieb:

Das ist das was wirklich weh tut, dass die Persönlichkeit nicht beachtet wird, wenn kein Mindestmaß an Atraktivität erreicht wird.

Naja eine Online-Plattform wie Tinder ist nunmal oberflächlich und auf Optik ausgelegt - man geht auch nicht in eine Metzgerei um Sahnetorten zu kaufen.

Frauen können noch weniger mit Persönlichkeit punkten als Männer und werden oft genug nur auf ihre Attraktivität reduziert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 21 Stunden, Cordelia schrieb:

Hm, lass vielleicht mal den ein oder anderen hier über deine Fotos drübergucken?

Ich persönlich "bewerte" eher ungern das Aussehen anderer Leute, aber in den entsprechenden Threads findest du ja Leute, die das gerne machen. Oft hat man da selbst kein gutes Auge für und manchmal ists nur ne Kleinigkeit, die einen rauskickt...

 

vor 13 Stunden, LasseMaskrachen schrieb:

Ich bin auch nicht der hübscheste, aber OG  rennt bei mir wie Sau. Kann gar nicht so viel Daten wie ich Matches habe. Wie?

Mach das beste aus deinem Look und mach SEHR GUTE FOTOS. Auch als durchschnittlicher Kerl kannst du mit Geduld viel erreichen. Der Erfolg sind zu 80% die Qualität deiner Bilder.

Ich zeige nur mich von Bauch aufwärts (mit Klamotten). Keine Hobbies, keine anderen Personen, nur ich als Person im Vordergrund. Reicht.
 

Ja, ich denke bessere Fotos machen und das Forum bewerten lassen würde helfen. Danke für Tipps.

 

vor 2 Stunden, Pu Trainee schrieb:

Naja eine Online-Plattform wie Tinder ist nunmal oberflächlich und auf Optik ausgelegt - man geht auch nicht in eine Metzgerei um Sahnetorten zu kaufen.

Frauen können noch weniger mit Persönlichkeit punkten als Männer und werden oft genug nur auf ihre Attraktivität reduziert.

Da hast du Recht, aber es ist auch etwas wiedersprüchlich. Viele Frauen versuchen nicht mal ihre Persöhnlichkeit rüber zu bringen. So viele Profile ohne Beschreibung, mit Meer aus Emojis, oder Alkohol Witz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten, bomer schrieb:

Da hast du Recht, aber es ist auch etwas wiedersprüchlich. Viele Frauen versuchen nicht mal ihre Persöhnlichkeit rüber zu bringen. So viele Profile ohne Beschreibung, mit Meer aus Emojis, oder Alkohol Witz.

Welcher Mann sucht auf TINDER nach Persönlichkeit (ohne „h“)!? Männer suchen nach OPTIK, und Frauen wissen das! 

Du bist wohl ziemlich in der AFC/Nice-Guy-Schiene unterwegs, solltest dich Mal generell zum Thema „Was Frauen an Männern wollen“ einlesen; fang mit dem Alpha-Guide in der Schatztruhe an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Erfahrungen mit Online Apps sind folgende.

Ich teste sie seit ein paar Monaten und in letzter Zeit bekomme ich kaum noch Matches. Gut ich hatte mein Profilbild ausgetauscht, was laut Photofeeler nur etwas schlechter abschneidet (7,7 statt 8,1), mir aber deutlich besser gefällt (und auch 5 Jahre aktueller ist). 😁 Weiß also nicht, obs an dem Profilbild liegt, oder an Corona.

Bezüglich Corona / aktuelles Online Game ist meine Hypothese, dass mehr Menschen Dating Apps nutzen. Eine hübsche Frau bekommt nun mit jedem Swipe ein Match. Egal wie gut du aussiehst und wie kreativ dein Schreiben ist, wie viel gute Fotos und interessante Persönlichkeit und Hobbys du hast, es gibt 20 weitere Kerle, die die HBs bereits in ihren Bann gezogen haben weil sie noch besser sind. HB ist so sehr von ihren Orbitern am Texten, dass jeder weitere noch so gute Textgamer nur per Zufallsprinzip überhaupt erst von HB gesehen wird. Sehr euch mal Videos auf Youtube von Frauen an. Da kommen Nachrichten im Sekundentakt. Dein Chat ist innerhalb von Minuten aus dem Fenster verschwunden.

Traurigerweise muss ich feststellen, dass sich zwar mein Textgame seit diesen paar Monaten deutlich verbessert hat und die Mädels auch attracted sind (das kann ich inzwischen sehr gut einschätzen), aber treffen wollen sie sich nicht mehr mit mir. Ich habe mein Verhalten geändert (mehr Alpha Verhalten eingebracht, wobei das Online schwer ist), DHVs fokussiert nun stärker auf echte Erlebnisse mit weniger CV Optimierung, diese erzähle ich nicht in angeberischer Weise sondern beiläufig. Viel mehr C&F. Die Damen machen bei den Flirts mit. Ich lasse sie sich ein wenig qualifizieren. Ich merke das auch daran, dass die HBs von sich aus häufiger schreiben, ohne dass ich Fragen stelle, damit der Chat am Laufen gehalten wird. Das geht dann ein paar Stunden über mehrere Nachrichten. Sobald ich auf den NC gehe, wollen die netten noch abwiegeln und bleiben im Chat, wollen lieber Online weiterschreiben. Gut. Freeze Out. Ein bisschen weiter C&F. Nächster Versuch. Spätestens ab dem zweiten Versuch trotz Freeze Out und mehr C&F schreiben sie dann nicht mehr zurück. Die weniger Netten, sagen einem nicht mal, dass sie ihre Nummer nicht rausgeben wollen und blockieren sofort.

Ich hatte sogar mal eine, mit der ich im Chat war (also alle 3 bis 5 Minuten eine Nachricht). Die hat dann von sich aus nach meiner Nummer gefragt. Konnte erst nach einer Stunde antworten. Gemeldet hat sie sich aber nicht mehr.

Ich frage mich hier: Gehts euch genauso? Ich meine wenn ich die Hürde des guten Aussehens überwunden habe und in einem guten Textgame drin bin, aber sie trotzdem nur auf gut aussehende Männer reagieren, wozu dann überhaupt Textgame? Sind Frauen mittlerweile an dem Punkt, dass Onlinegame für sie reine Bespaßung ist und für Männer ein Zufallsspiel? Also wenns so läuft, muss ich mich ja vom Onlinegame trennen. Wenns real ähnlich abläuft, dass ich 100e Stunden trotz sehr gutem Game investieren muss, nur weil ich durchschnittlich aussehe, geh ich lieber 5 Stunden arbeiten verdien damit das Geld fürn Puff. Ist zeitlich jedenfalls effizienter und weniger frustrierend.

PS: Obwohl ich scheinbar nur durchschnittlich attraktiv bin, habe ich immerhin einen Spruch gefunden, der zu 30% mindestens eine Antwort (ohne Match) erzeugt bei HB > 7.

bearbeitet von chris1008

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten, chris1008 schrieb:

....

Zitat
 
Hab ich dir schon mal gesagt, was die Definition von Wahnsinn ist? Wahnsinn ist wenn man exakt dieselbe Scheiße immer und immer wieder macht und erwartet, das sich was ändert. Das ist irre.

 

Dann Versuch doch mal was ganz anderes: Frage nach wenigen Sätzen nicht nach der Nummer, sondern zeitnah nach einem Date!

Du glaubst, dass klappt nicht, weil die Regel ist ja „Match -> NC -> WhatsApp -> ??? -> Date -> $$$“ ?

Sei mal verrückt und tu es. Klappt besser, als dein Limiting Belief es dich glauben lässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na klar, dass ist der nächste logische Schritt. Für mich war zunächst wichtig Erfahrung zu sammeln, was funktioniert. Ich denke auch, dass ich ein paar mal es noch versuchen werde, um meine Erkenntnisse zu validieren. In diesem Erfahrungsprozess habe ich bereits gelernt, dass es sehr wichtig ist, nicht den HBs hinterherzulaufen und ewig dranzukleben, bis man vielleicht die Nummer oder ein Date bekommt, sondern klipp und klar zu sagen, "Hey, lass das und das machen". Sie sagt nein. => "Okey, dann viel Spaß noch.". Ende. Dadurch, dass man ihre Wünsche erfüllt und ewig auf die Nummer wartet, kommt man ihr auch nicht näher. Da kann man auch ins Risiko gehen und riskieren sie zu verlieren. Und vielleicht lenkt sie ja doch ein. Wenn nicht, zumindest keine Zeit verloren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.