Red Pill - Nach dem Einnehmen wieder auskotzen?

223 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 5 Stunden, LALO schrieb:

Auswandern? Warum? Damit du dann in SEA der Cashboy bist? Also genau das sein, was einen gemäß RP hierzulande als einzigen Faktor neben Looks noch attraktiv macht? Vom Regen in die Traufe...

In SEA bist du dann eben der reiche Weiße, der die Mädels dann aus den ärmlichen Verhältnissen retten kann. Is doch BS. 

was ist denn deine Vorstellung, was meinesgleichen stattdessen machen soll?

Kloropa ist over.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das jetzt der neue Incel Spielplatz oder für die für die es halb over ist ?

 

Was sind diese ganzen Pills ? Hab gehört das soll aus nem Film sein oder so (sry Leute ich guck gar keine Filme) was ist red, Blue und blackpill? 
Und wer ist Engima?

bearbeitet von Oun
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, Horke schrieb:

was ist denn deine Vorstellung, was meinesgleichen stattdessen machen soll?

Kloropa ist over.

Such dir einfach ne Frau. Such dir eine in deiner Liga u gut ist. Kann ja nicht so schwer sein.

Und wenn sie etwas dicklich ist so what. Dafür hat se dann auch dicke Titten. U wenn ihr euch gut versteht um so besser.  Jeden Tag ficken mit ner Dicken ist doch besser als Dauersingle der von nem Model träumt und Schwielen an den Händen hat.

bearbeitet von Peterpan81
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, Horke schrieb:

was ist denn deine Vorstellung, was meinesgleichen stattdessen machen soll?

Kloropa ist over.

Sich selber optimieren, oder eben so bleiben wie man ist und sich jemanden auf Augenhöhe suchen. 

Man kann natürlich auch von einem drittewelt Land ins nächste tingeln und sein hart erspartes da für Koks und Nutten ausgeben. Aber dann hör auf zu Jammern. 

Was mich so ärgert Ist, daß du nicht bereit bist an dir zu arbeiten aber trotzdem rumheulst. Ich verwette nen Kasten Bier darauf das wenn du ca 15Kilo abnimmst dir das gestrüpp aus dem Gesicht entfernst und auf Kontaktlinsen umsteigst du eine Verbesserung um 200‰ Wahrnehmen kannst.... Aber hey du kannst auch nach Afrika ziehen Und dir deinen Kontoauszug auf die Glatze kleben 

 

Und nein mir geht auch ohne Vibrator einer ab..... Aber bitte heul leiser! 

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten, Schmidtskatze schrieb:

Sich selber optimieren, oder eben so bleiben wie man ist und sich jemanden auf Augenhöhe suchen. 

Man kann natürlich auch von einem drittewelt Land ins nächste tingeln und sein hart erspartes da für Koks und Nutten ausgeben. Aber dann hör auf zu Jammern. 

Was mich so ärgert Ist, daß du nicht bereit bist an dir zu arbeiten aber trotzdem rumheulst. Ich verwette nen Kasten Bier darauf das wenn du ca 15Kilo abnimmst dir das gestrüpp aus dem Gesicht entfernst und auf Kontaktlinsen umsteigst du eine Verbesserung um 200‰ Wahrnehmen kannst.... Aber hey du kannst auch nach Afrika ziehen Und dir deinen Kontoauszug auf die Glatze kleben 

Warum so persönlich? Hab ich dich etwa von der Bettkante geschubst?

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Horke schrieb:

Warum so persönlich? Hab ich dich etwa von der Bettkante geschubst?

Sind da nicht vielleicht ein paar gute Punkte dabei? Könnte man ja zumindest mal drüber nachdenken, no?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, Masterthief schrieb:

Sind da nicht vielleicht ein paar gute Punkte dabei? Könnte man ja zumindest mal drüber nachdenken, no?

Kontoauszug auf die Glatze zu kleben klingt nicht schlecht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Horke schrieb:

Kontoauszug auf die Glatze zu kleben klingt nicht schlecht

Ente, hast du nichts gelernt?
Um den Penis wickeln, um den Penis!!!

  • HAHA 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Horke schrieb:

Kontoauszug auf die Glatze zu kleben klingt nicht schlecht

Und was ist mit abnehmen, ordentlich rasieren und Kontaktlinsen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, capitalcat schrieb:

Ente, hast du nichts gelernt?
Um den Penis wickeln, um den Penis!!!

Funktioniert bei mir nicht. Dazu ist der Kontoauszug zu groß.

Oder der Schwanz zu klein.

Aber die erste Version finde ich logischer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Masterthief schrieb:

Und was ist mit abnehmen, ordentlich rasieren und Kontaktlinsen?

Hab ich dann Chancen bei dir? Kuss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten, Horke schrieb:

Warum so persönlich? Hab ich dich etwa von der Bettkante geschubst?

Nein, aber du bist nen feiner Kerl, Sich selber so zu sabotieren ist unnötig! 

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Schmidtskatze schrieb:

Nein, aber du bist nen feiner Kerl, Sich selber so zu sabotieren ist unnötig! 

Ich sag dann Bescheid wenn ich demnächst auf dem Cover von GQ zu sehen bin.

  • LIKE 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Horke schrieb:

Hab ich dann Chancen bei dir? Kuss

Bei mir nicht, ich date nur nach oben. Also ab 8.5 bist du im Rennen. Sonst nicht.

Sorry.

Ernsthafte Antwort heute nicht möglich? Auch ok. Vielleicht morgen dann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, Masterthief schrieb:

Bei mir nicht, ich date nur nach oben. Also ab 8.5 bist du im Rennen. Sonst nicht.

Verständlich... aber vielleicht haben ja unsere Kontoauszüge Lust, miteinander zu ficken?

Meiner steht übrigens auf BDSM.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Peterpan81 schrieb:

Such dir einfach ne Frau. Such dir eine in deiner Liga u gut ist. Kann ja nicht so schwer sein.

Und wenn sie etwas dicklich ist so what. Dafür hat se dann auch dicke Titten. U wenn ihr euch gut versteht um so besser.  Jeden Tag ficken mit ner Dicken ist doch besser als Dauersingle der von nem Model träumt und Schwielen an den Händen hat.

Neee, das ist nämlich die Definition von Needy.

Zitat

Lektion 11

Mit sich selber und mit seinen erfolgreichen Gewohnheiten im Reinen und zufrieden, entspannte er sich und unterhielt sich mit seinen Freunden. Er merkte sie hatten Probleme mit Frauen.

"Wieso sind die Frauen weiblich?" meinte einer. "Alles würde so viel einfacher sein, wenn sie nicht weiblich wären und logisch Sinn machen würden!"

"Genau! Sie sind nicht nur weiblich sondern ärgerlich weiblich." Sie beschwerten sich weiter und weiter.

Viele Jahre später, traf der junge Mann seine alten Freunde wieder. Alle waren verheiratet oder in ernsthaften Beziehungen. Bei jedem einzelnen war es die Frau, die auswählte. Und jeder von ihnen war chronisch unglücklich.

Und trotzdem konnte es keiner zugeben. Sie sagten "Was! Du bist immer noch single? Armer Kerl! Aber auch du wirst dich eines Tages weiterentwickeln und eine Frau kriegen, so wie wir."

"Allerdings" sagte der nächste. "Ich habe soeben eine neue Freundin und du bist immer noch single. Hah!"

Und der dritte sagte, "Wir sind alle verheiratet oder haben Freundinnen, aber du, armer Bursche, bist immer noch single. Du musst unseren Ratschlägen folgen…"

Und zusammen sagten sie, "Gib den Frauen Blumen, Schokolade, Gedichte, Liebeserklärungen und deine ganze Aufmerksamkeit; mach ihnen Versprechen, gib ihnen deine Exklusivität, deine Zeit, deine Träume, dein LEBEN und übernimm ihre Wünsche, ihre Pläne, ihre Manipulationen und lass sie die Zukunft gestalten."

Der junge Mann lachte. "Meine Männlichkeit für ein Girl ablegen? Nein Danke! Denn…"

Eine Frau zu kriegen ist nicht der Erfolg

"Pook! Was zum Geier meinst du damit?"

"Die meisten Typen denken immer noch wie Frauen. Sie glauben, wenn sie mit vielen Frauen im Bett waren, Freundinnen haben oder verheiratet sind, dass sie dann erfolgreich mit Frauen sind."

"Du meinst das der Teufel in der Not fliegen frisst. Du meinst dass die Männer die Frauen auswählen und nicht umgekehrt."

"Du bist nahe dran und das ist wahr. Aber die Frauen Daten aus allen möglichen Gründen. Sie heiraten aus allen Möglichen gründen. Und sie schlafen mit dir aus allen möglichen Gründen. Hinzufügen zum vorher gesagten: Du willst eine Frau finden die in DICH interessiert ist."

"Das verstehe ich nicht."

Da liess Pook einen Typ und seine Freundin erscheinen. Der Typ sagt "Ich habe jetzt eine Freundin! Yabadabadoo!" Pook liess einen Singlemann im Raum erscheinen. Der liierte Typ sagt eingebildet "Oh, du armes Ding! Du wirst auch eines Tages ein Girl kriegen, so wie ich!"

Der Singlemann senkte den Kopf und war traurig. Leider hatte er kein Chick. Buhuhu.

"Jetzt spulen wir die Zeit ein paar Jahre nach vorne" sagt der Pook.

Jahre später, der Typ und seine Freundin heirateten. Wieso heirateten die beiden? "Es war das nächste was zu tun schien!" Die Scheidung folgte ein paar Jahre später.

"Der Fehler ist, dass die Männer ihren Erfolg mit den Frauen definieren, die sie gehabt haben. Es wäre besser sie wären besorgt, eine Frau zu haben, die ihn wirklich mag."

"Wieso sagst du das Pook? Klingt nach mehr Arbeit."

"Ja, aber wenn dus tust, dann wirst du nicht Dinge wie die Folgenden sagen:"

"Sie sagte mir, dass sie mich liebt und wir heirateten! Wieso will sie sich jetzt scheiden lassen?"

"Alle meine Freunde dachten sie sei eine 'Klammer'. Wieso betrügt sie mich mit ihrem Ex?"

"Sie reagiert nicht auf meine Anrufe? Was geht ab?"

"Ich machte ihre Date-Ideen und sie denkt ich sei langweilig. Was soll das bedeuten?"

Pook schüttelte den Kopf. "Wenn du auf irgendetwas langfristiges aus bist, dann musst du dir sicher sein dass sie dich mag. Nur weil sie mit dir Dates hat, ins Bett geht, und ja, sogar dich HEIRATET heisst noch lange nicht dass sie dich mag."

"Was soll ich also tun?"

"Du bestimmst die Dates zuerst. Sie wird mitmachen wenn sie dich mag. Nach ein paar Monaten kannst du etwas 'aufweichen'. Wenn sie Dates absagt, dich rotieren lässt, oder UNFLEXIBEL erscheint, dann sind das Warnzeichen, dass sie dich nicht mag."

"Ich verstehe… Aber was ist wenn du so schlecht in Pickup bist, das KEINE Frau dich mag?"

"Dann hast du mehr Zeit für deine Kumpels. Erfolg kann nicht das Kriegen eines Mädchens sein, weil das umgekehrt heisst, dass alleine zu sein ein Versagen ist. Aber das wirkliche Versagen ist es in einer unglücklichen Ehe oder in einer Beziehung zu sein, wo die Frau kein wirkliches Interesse an dir hat."

"Der Fokus muss bei dir liegen, ihr Interesse inbegriffen?"

"Richtig. Lass das 'eine Frau zu kriegen ist Erfolg'-Mantra fallen und du wirst nie mehr verlassen."

Q: https://www.pickupforum.de/topic/11175-fünfzehn-lektionen-von-pook/

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, suchti. schrieb:

Gepaart mit der teilweise toxischen RP-Community entwickeln sich da schnell extrem ungesunde Denkweisen. 

Toxizität ist aber natürlich auch ein Punkt, von dem klassische PU nicht ausgenommen ist, siehe die Kontroverse um Julien Blanc.

Und Toxizität liegt auch mindestens genauso im Auge des Betrachters wie in der Sache selbst, so zum Beispiel neulich wo das Auto eines Flirtseminar-Anbieters in Frankfurt in Brand gesetzt wurde von feministischen Aktivistinnen, als Payback für die Verbreitung angeblich frauenverachtenden Gedankenguts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, Horke schrieb:

Toxizität ist aber natürlich auch ein Punkt, von dem klassische PU nicht ausgenommen ist, siehe die Kontroverse um Julien Blanc.

Und Toxizität liegt auch mindestens genauso im Auge des Betrachters wie in der Sache selbst, so zum Beispiel neulich wo das Auto eines Flirtseminar-Anbieters in Frankfurt in Brand gesetzt wurde von feministischen Aktivistinnen, als Payback für die Verbreitung angeblich frauenverachtenden Gedankenguts.

Alles kann toxisch sein in den Medien wird PU als eine Rechtsradikale frauenfeindliche Bewegung dargestellt teilweise genauso toxisch wie die Incel Szene(RP Szene)

 Beides Bewegungen die den gleichen Kern haben keine oder zu wenige Frauen, nur die Lösungswege sind anders der PU versucht es mit allen möglichen Methoden. Mal mit Erfolg mal mit keinem, und die incel Szene gibt auf(wobei da echt sehr viele die genetische arschkarte gezogen haben) die ich auch teilweise gezogen habe(mit ein bisschen mehr Symmetrie würde es bei mir viel besser laufen)

 

PS:Hab’s jetzt gecheckt mit den Pills 😂

bearbeitet von Oun

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Horke schrieb:

Toxizität ist aber natürlich auch ein Punkt, von dem klassische PU nicht ausgenommen ist, siehe die Kontroverse um Julien Blanc.

Und Toxizität liegt auch mindestens genauso im Auge des Betrachters wie in der Sache selbst, so zum Beispiel neulich wo das Auto eines Flirtseminar-Anbieters in Frankfurt in Brand gesetzt wurde von feministischen Aktivistinnen, als Payback für die Verbreitung angeblich frauenverachtenden Gedankenguts.

Bin da ganz bei dir. Ob in der Politik, beim Fußball, oder in der Stammkneipe: es gibt immer solche und solche. Selbst (oder eigentlich insbesondere, wenn ich mir Leute wie Julien oder RSD Max ansehe) die PU Community bleibt von fragwürdigen Charakteren nicht verschont. 

Persönlich ist mir meine Zeit zu wertvoll, weshalb ich mich auf den meisten Quatsch erst gar nicht einlasse (aber großen Respekt für die Leute habe, die es aus gutem Willen heraus trotzdem tun). 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute morgen in meinem Feed gesehen

Zitat

Australian authorities are reportedly cracking down on the importation of hentai from Japan, signalling the latest measures in the nation’s increasingly hardline stance on the sexually explicit comics. Japanese adult retailer J-List—which specialises in the sale of sex toys, anime, cosplay, figurines and manga—posted a statement to their website earlier this month claiming that Australia’s Border Force (ABF) and customs had started blocking all their adult products from entering the country. This includes pornographic hentai, Japanese porn videos, sexually suggestive figurines of anime characters, onaholes—that is, an artificial vaginas designed for masturbation—and any other product marked with a “+18” symbol. As a result, J-List has been advised to stop shipping to the country.

tl;dr australische *cels bekommen keine japanischen Taschenmuschis mehr geliefert.

So langsam fängt es an...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten, Horke schrieb:

Heute morgen in meinem Feed gesehen

tl;dr australische *cels bekommen keine japanischen Taschenmuschis mehr geliefert.

So langsam fängt es an...

Das ist ja wirklich absurd. Und ziemlich prüde. 
 

P.S.: Was ist das für ein Nachrichtenfeed?! 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten, Mephisto77 schrieb:

Das ist ja wirklich absurd. Und ziemlich prüde. 
 

P.S.: Was ist das für ein Nachrichtenfeed?! 😂

sowas erscheint ganz normal in meinem Apple News. 

Man muss sich fragen, was diese Algorithmen über mich wissen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Passend zum Thema gerade gefunden... Interessantes aktuelles Interview über Partnerwahl nach evolutionstheoretischen  Maßstäben bei Zeit online:

https://www.zeit.de/kultur/2020-10/partnerwahl-maenner-status-erfolg-attraktivitaet-frauen/komplettansicht

Überraschend, dass die Zeit so etwas druckt. Aber eine positive Überraschung. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Mephisto77 schrieb:

Überraschend, dass die Zeit so etwas druckt. Aber eine positive Überraschung. 

In allen Bereichen wir immer gesagt. "Ja, der Mensch ist doch kein Tier" und grade im Bereich der Partnerwahl folgt dann das Zugeständnis "Der Mensch ist halt doch nur ein Tier". Ich denke, es ist beides falsch wie richtig, aber niemals absolut!

 

"Alles, was zu einer erfolgreicheren Partnersuche führte, wurde weiter ausgebildet. Darwin hat dafür zwei ursächliche Prozesse identifiziert. Der eine ist eine bestimmte Partnerpräferenz. Das typische Beispiel ist hier der Pfau: Pfauenweibchen bevorzugen bei der Paarung ein Männchen mit einem prächtigen Gefieder, weil es ein Zeichen für dessen gute Gesundheit ist. Der andere Prozess, der zu einem Paarungsvorteil führt, besteht darin, dass das andere Geschlecht, in unserem Fall die Männer, bestimmte Taktiken entwickelt, um beim Wettbewerb um die attraktiven Weibchen erfolgreich zu sein. Partnerwahl ist am Ende immer ein Nullsummenspiel: Wenn also Frauen Männer bevorzugen, die über gute Ressourcen verfügen, legt diese Vorliebe fest, wie Männer um Frauen werben. Männer, die es im Laufe der Evolution nicht geschafft haben, in diesem Wettbewerb erfolgreich zu sein, hatten am Ende also weniger Nachkommen."

 

Und da heißt es doch immer in der Pickup Theorie - "Tue nichts, um sie beeindrucken zu wollen. Tue einfach das was dir Spaß macht" - laut der Darwin Theorie, wären hier die "Nice-Guys" doch die waschechten Alphas. Ich finde das sehr wenig durchdacht! Auch "Zero Sum Games" lehne ich grundsätzlich ab. Das ist doch der Untergang einer jeden zwischenmenschlichen Beziehung!

 

"Aber erfolglose Männer sind noch nicht gänzlich ausgestorben."

Wer definiert denn "Erfolg" - im Artikel ist das sehr einseitig nur als "Resourcenanhäufung" beschrieben - Es gibt sicher Menschen die Reich sein wollen, aber das sind sicher nicht alle. Viele Menschen wollen nicht Reich sein, sondern lediglich weitgehend unabhängig. Und ich kenne keinen der Reich sein möchte, um Frauen damit beeindrucken zu wollen. 

 

"Zumindest haben diese Evolutionsprozesse dazu geführt, dass Frauen und Männer unterschiedliche Verhalten entwickelt haben. Männer legen mehr Wert auf das Anhäufen von Ressourcen. Im Extremfall würden Männer ihre Großmutter verkaufen und ihre Freunde opfern, um mehr Status zu erlangen und in der Hierarchie weiter nach oben zu kommen, was ihnen Zugang zu mehr Ressourcen verschafft."

What the fuck?

 

"Ja, aus mehreren Gründen. Zum einen hängt das männliche Selbstbewusstsein stärker von seiner Ressourcenbeschaffung ab, also von seinem Einkommen. Und zum anderen haben Frauen eben diese Vorliebe bei der Partnerwahl und haben sich – wenigstens zum Teil – genau aufgrund seiner Fähigkeit, Ressourcen zu beschaffen, also aufgrund seines Einkommens, mit diesem speziellen Mann gepaart oder ihn geheiratet. Wenn der Mann diese Erwartungen nun nicht mehr erfüllt, werden beide unzufrieden. Natürlich werden die meisten Frauen kein Problem mit einem vorübergehenden Einkommensverlust haben, aber wenn dieser zu lange anhält …"

Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei?  Bricht die Ehe, weil der Mann unglücklich ist, weil es arbeitslos ist oder weil der Mann nicht mehr die Erwartungen der Frau erfüllt?

 

Der Text macht in der "high-society", in der jeder auf monetären Erfolg und Macht "getrimmt" ist wohl durchaus Sinn. Aber wieviel hat der Text mit der Wirklichkeit zu tun? Übersehe ich hier irgendetwas? Der Bericht ist eine Ode an den Kapitalismus, bei aller Perversion - Verkaufe meine Oma und Freunde gegen Macht und Geld - na klar!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.