Da kommt nichts mehr - der MGTOW Masterplan

707 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 1 Stunde, Horke schrieb:

OK, aber rekapitulieren wir nochmal meinen hier vertretenen MGTOW-Ansatz, nämlich zu sagen: wenn mir das große Liebesglück über den Weg läuft, nehme ich es natürlich gerne, ansonsten bringe ich da keinen Invest mehr, weil Erwartungswert negativ. Ähnlich wie bei einem Lottoschein- natürlich kann man damit Millionen gewinnen. Aber meine Argumentation lautet, eine rationale Betrachtung führt zum Schluss, exakt 0 Lottoscheine zu kaufen.

Das gilt, weil du eine lineare Nutzenfunktion annimmst und das Ergebnis diskretisierst (das ist fast deckungsgleich mit dem, was @botte schrieb, aber mathematischer ausgedrückt). Menschliche Bedürfnisbefriedigung hat aber in der Regel einen nicht-linearen Nutzen, alleine schon aufgrund des abnehmenden Grenznutzens. Außerdem siehst du das Ergebnis sehr schwarz-weiß: 

vor 5 Stunden, Horke schrieb:

das große Liebesglück 

vs.

vor 1 Stunde, Horke schrieb:

Man kann z.B. bei der Beziehungssuche scheitern, was Unglück bringt - oder eine Beziehung kann scheitern, was natürlich im günstigsten Fall glimpflich ausgeht aber in weniger günstigen Fällen absolut verheerende Konsequenzen für das Leben der betroffenen Männer haben kann.

Die vielen Grauzonen dazwischen scheinst du auf den ersten Blick weitestgehend auszublenden. 

Es steht dir natürlich frei das so zu sehen (bzw. zu modellieren) und entsprechend zu handeln, aber ich würde dann immer mal wieder nachprüfen, ob deine Annahmen wirklich zutreffen und nicht zu sehr von Außen beeinflusst sind. Außerdem würde ich prüfen, ob du mit deinem Lebensmodell die psychischen Grundbedürfnisse des Menschen abdeckst - insbesondere die zwischenmenschliche Beziehungskomponente und hier nach Ersatz suchen, falls du das nicht aus einer Beziehung mit einer beziehst.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 27 Minuten, Patrick B schrieb:

Das gilt, weil du eine lineare Nutzenfunktion annimmst und das Ergebnis diskretisierst (das ist fast deckungsgleich mit dem, was @botte schrieb, aber mathematischer ausgedrückt). Menschliche Bedürfnisbefriedigung hat aber in der Regel einen nicht-linearen Nutzen, alleine schon aufgrund des abnehmenden Grenznutzens.

Den Einwand kann ich nicht nachvollziehen, zumal wesentlich komplexer und voraussetzungsreicher als meine eigentliche Argumentation.

Ich muss über die konkrete Beschaffenheit etwaige Nutzenfunktionen usw. gar nichts voraussetzen. Es reicht völlig aus, eine obere Schranke für den zu erwartenden Glücksgewinn zu setzen und das zu multiplizieren mit der Eintrittswahrscheinlichkeit. Dann habe ich, wie bei einem Lottoschein auch, sozusagen den Erwartungswert des Gewinns, und wenn der niedriger liegt als mein Einsatz, dann mache ich höchstwahrscheinlich ein Verlustgeschäft. 

Mehr muss ich für meine Zwecke gar nicht voraussetzen, ist ne sehr einfache Analogie.

Damit will ich nicht sagen, dass man nie Lotto spielen soll- nur dass es vmtl klug wäre, die Einsätze auf ein absolutes Minimum zu beschränken und vielleicht nicht das ganze verbleibende Monatsnetto in Lottoscheine zu stecken.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Um noch ein anderes Unterthema anzuschneiden - Beziehungsscheitern.

Es ist da immer sehr verlockend, voreilige Kausalzuschreibungen vorzunehmen, die in Wirklichkeit nicht gerechtfertigt sind.

Das liegt z.B. unter anderem am sogenannten Basisratenfehler. 

Am Beispiel ausgeführt: angenommen Dating stellt eine zufällige Stichprobe dar, und bei 1% der Frauen liegt eine gute Passung vor, so dass daraus eine Wow-LTR mit maximalem Liebesglück erwächst. Nun hat man ein Screening, das 100% der passenden Frauen erkennt, aber eine Falschpositivrate von 10% hat. D.h. eine unpassende Frau wird zu 10% fälschlicherweise als passend erkannt.

Nun müsste man meinen, dass man unter diesen Umständen relativ gute Chancen auf eine glückliche Liebesbeziehung hat, wenn man einmal eine passend scheinende Frau kennengelernt hat. Umso mehr ist man dann enttäuscht, wenn sich das Ganze in den meisten Fällen dann hinterher in Rauch auflöst.

Tatsache ist aber, dass unter meinen Bedingungen nach Bayes nur 9% der anfänglich als passend erkannten Kandidatinnen sich hinterher tatsächlich als passend erweisen. Das obwohl man an sich ein ganz gutes Screening hat. Das liegt nicht am Screening, nicht an einem selbst, nicht an der Arglistigkeit der Frauen, nicht am bösen Feminismus, sondern erklärt sich schlicht durch Bayes und hat mit dem Verhältnis von absoluter Häufigkeit und Falschpositivrate zu tun.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Horke schrieb:

Um noch ein anderes Unterthema anzuschneiden - Beziehungsscheitern.

Es ist da immer sehr verlockend, voreilige Kausalzuschreibungen vorzunehmen, die in Wirklichkeit nicht gerechtfertigt sind.

Das liegt z.B. unter anderem am sogenannten Basisratenfehler. 

Am Beispiel ausgeführt: angenommen Dating stellt eine zufällige Stichprobe dar, und bei 1% der Frauen liegt eine gute Passung vor, so dass daraus eine Wow-LTR mit maximalem Liebesglück erwächst. Nun hat man ein Screening, das 100% der passenden Frauen erkennt, aber eine Falschpositivrate von 10% hat. D.h. eine unpassende Frau wird zu 10% fälschlicherweise als passend erkannt.

Nun müsste man meinen, dass man unter diesen Umständen relativ gute Chancen auf eine glückliche Liebesbeziehung hat, wenn man einmal eine passend scheinende Frau kennengelernt hat. Umso mehr ist man dann enttäuscht, wenn sich das Ganze in den meisten Fällen dann hinterher in Rauch auflöst.

Tatsache ist aber, dass unter meinen Bedingungen nach Bayes nur 9% der anfänglich als passend erkannten Kandidatinnen sich hinterher tatsächlich als passend erweisen. Das obwohl man an sich ein ganz gutes Screening hat. Das liegt nicht am Screening, nicht an einem selbst, nicht an der Arglistigkeit der Frauen, nicht am bösen Feminismus, sondern erklärt sich schlicht durch Bayes und hat mit dem Verhältnis von absoluter Häufigkeit und Falschpositivrate zu tun.

Ich check die Rechnung nicht. Wenn ich zu 100% das eine Prozent der passenden Frauen screenen kann, dann habe ich keine Falschpositivrate.

Ich würde aber auch bei dem Thema eher weniger mir irgendwelchen ausgedachten Prozentwerten argumentieren.

Ich bin im vergleich zu dir noch ziemlich jung und sicherlich kein Frauenheld/profi pua oder was auch immer. Und ich hatte auch schon "weitreichenden Schmerz/Probleme" mit Frauen. Das ist ja auch der fucking Grund, warum 99,9% hier sind.

Dieses MGTOW kann ich in deinem Fall nicht verstehen. Du schreibst hier deinen Plan nieder, schwadronierst mir irgendwelxhen Zitaten und Zahlen rum und willst den Segen, dass sein Plan gur so ist, weils mit Frauen nicht läuft. Wer hier so auf die Meinung anderer fixiert ist ist doch im Leben nicht "auf seinem eigenen Weg". 

Ist dein Erwartungswert wirklich negativ? Wäre dein Leben also wirklich komplett ohne Frauen besser?

Leben ist halt kein Ponyhof. Was ist denn überhaupt passiert, dass du so resignierst und deprimiert bist. Was hast du getan, damit es besser wird? Mein Eindruck ist, dass du mit dem MGTOW nicht glücklich bist. Die Frage ist, was tust du dafür glücklich zu sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 3 Minuten, Dieter12 schrieb:

Wenn ich zu 100% das eine Prozent der passenden Frauen screenen kann, dann habe ich keine Falschpositivrate.

Verstehe ich nicht. Im Anschauungsbeispiel werden vom Screening 100% der passenden Frauen als passend erkannt und 10% der unpassenden Frauen (fälschlicherweise) als passend erkannt.

vor 4 Minuten, Dieter12 schrieb:

 Ich würde aber auch bei dem Thema eher weniger mir irgendwelchen ausgedachten Prozentwerten argumentieren.

Sie dienen nur der Veranschaulichung.

vor 4 Minuten, Dieter12 schrieb:

Dieses MGTOW kann ich in deinem Fall nicht verstehen. Du schreibst hier deinen Plan nieder, schwadronierst mir irgendwelxhen Zitaten und Zahlen rum und willst den Segen, dass sein Plan gur so ist, weils mit Frauen nicht läuft. Wer hier so auf die Meinung anderer fixiert ist ist doch im Leben nicht "auf seinem eigenen Weg". 

Wir sind hier in einem Unterforum für MGTOW. Also mag sein, dass du eine andere Meinung hat, aber was ich hier tue ist auch nicht anders als wenn ein Aufreisser in einem Aufreisserthread darüber schreibt, wie er aufreisst und warum und wieso, und mit Zahlen unterfüttert usw.

vor 8 Minuten, Dieter12 schrieb:

Wäre dein Leben also wirklich komplett ohne Frauen besser?

Das kann ich nicht wirklich wissen. Ich weiss nur, dass etwa 90% meines Leids auf Beziehungssuche, Beziehung und Beziehungsscheitern, bzw. Konsequenzen von Beziehungsscheitern usw. zurückzuführen sind, so als ganz grobe Schätzung. Aber es wäre natürlich nicht richtig, zu behaupten, ich hätte weniger gelitten, wenn ich diese Erfahrungen alle nicht gemacht hätte, weil niemand sagen kann, welche Erfahrungen ich stattdessen gemacht hätte. Möglicherweise wären es Erfahrungen gewesen, die noch mehr Leiden verursacht hätten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 37 Minuten, Branx schrieb:

Dafür ist das Leben zu kostbar für mich. Ich lebe nur einmal. Das will ich mit jemanden teilen, auch wenn es vorbei gehen kann und sie mich enttäuscht oder ich sie. :-)

Das ist wirklich süß Branx, ich mein das ganz ohne Ironie. Glaube du bist ein guter Kerl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten, Horke schrieb:

Das ist wirklich süß Branx, ich mein das ganz ohne Ironie. Glaube du bist ein guter Kerl.

Danke dir. 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Stunden, Dieter12 schrieb:

Was ist denn überhaupt passiert, dass du so resignierst und deprimiert bist.

hab zu viele Miley Cyrus Musikvideos geguckt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Am 31.10.2020 um 11:08 , Peterpan81 schrieb:

Was kam denn bisher bei dir? Hab zb nen Spassmus durch Sauerstoffmangel bei der Geburt.  Humple daher. Meinen Eltern war es immer wichtig das ich normal aufwachsen. Abi an ner Regelschule, Studium usw. War in der Pubertät echt hart zt. Aber später lief es gut im Job und mit den Damen. Wenn du dich selbst akzeptieren kannst dann akzeptieren dich  auch andere. Hatte aber erst mit 25 meine erste. Mein Vater sprach mit bei einer Pulle Whisky  mir warum ich keine Frau habe. Ich sagte weil mich keine mag. Was aber nicht stimmte. Es wollte nur immer eine was von der ich es nicht wollte. Er sagte dann wenn die nächste was von dir will und du nicht  dann mach es trotzdem wenn es optisch passt. Hab ich getan u mich sogar verliebt. Hielt nur 4 Monate,  aber könnte gut üben mit ihr . Seit dem weiss ich ok auch Spasten bekommen Frauen.  Ab da lief es. Bin 39 hab 2 Kinder u ne gut laufende Firma... als Behinderter musst du aber immer mehr leisten als normale , um die Benachteiligung auszugleichen.  Und den Hass aufgrund der Pubertät ablegen. Wichtig ist sich selbst zu lieben.  

Respekt! Ich hab ADS (neurologische Entwicklungsstörung), musste Krankengymnastik als Kind machen und hatte Koordinationsprobleme, zu früh geboren, kann meinen Arm nicht komplett strecken wegen Knochen-Tumor (zum glück nicht bosärtig, so ein Osteochondrom) und habe es so schon echt schwer durch langsameres schreiben im Studium und Schmerzen. Dann noch Reizdarm bis zu 7 mal am Tag...

Respekt das du mit deinem größeren Handicap es hinbekommen hast mit Firma und allem. Man muss mehr leisten für den gleichen Erfolg. Das stimmt leider.

Am 31.10.2020 um 11:23 , Peterpan81 schrieb:

Und hast du keine Erfahrung mit Frauen, dann nimm die nächstbeste und übe mit ihr... Wenn du mit Frauen dann umgehen kannst,  kannst du dir immer noch deine Traumfrau suchen.  Die erste Beziehung usw. versämmelst du sowieso. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen...wichtig ist Erfahrung zu sammeln....

Ist doch super du hast das süße Leben für dich gepachtet Firma 2 Kinder und es geschafft.

Am 1.11.2020 um 19:33 , IronM schrieb:

Die Immobilie halte ich für sinnvoll, auch als Absicherung für die ETFs und ggf. zum Steuersparen. 

Egal ob es sich am Ende rechnet oder nicht. Selber mieten und die Kohle investieren in Wohnungen als Anzahlung die vermietet werden ist deutlich sinnvoller.

Aber die Sicherheit es ist meine Wohnung dickt euch alle und wenn ich meinen Job verliere ich nehme mir einen an der Kasse ich muss nur die Nebenkosten und die Renovierung zahlen.

Alles steht so wie ich es möchte und es bleibt so die nächsten Jahre. Ich kann Löcher bohren wie ich will und die Wände Pink streichen. Und Orgien feiern sofern leise ohne das ich rausgeschmissen werden kann.

Am 2.11.2020 um 05:50 , suchti. schrieb:

Kuala Lumpur

Gibt es da Jobs? Du schwärmst ja richrig. So alt kannst du nicht sein als Dragonball Fan. Oder?

Am 2.11.2020 um 05:50 , suchti. schrieb:

Kaufpreise

Was zahle ich bei euch? Wäre cool eineWohnung irgendwo auf der Welt zu kaufen. Aus Langeweile um dort Orgien zu feiern oder einfach abzuhauen.

Telearbeitsvereinbarung VPN und dann ab ins Ausland.

Am 2.11.2020 um 09:24 , Hankson schrieb:

Finde es extrem spannend und beneide euch die ihr es geschafft habt diesem Shithole Deutschland zu entfliehen.

Du arbeitest in einer Behörde und knallst die geile verheiratete Frau und hast einen coolen Chef. Du kannst wenn du Beamter bist mit 63 also in 33 Jahren in Rente.

Du bist doch Hankson die Legende. Wie läuft es poste mal ein Update.

Am 2.11.2020 um 09:24 , Hankson schrieb:

extrem hohe Steuern und Abgaben, dem ggü. marode Infrastruktur und exorbitante Steuerverschwendung

Beamte zahle doch nur Lohnsteuer also Einkommenssteuer schön private Krankenkasse oder war das so nicht

Am 2.11.2020 um 09:24 , Hankson schrieb:

Mich hält hier jdf. nichts mehr. Wenn ich wüsste wie und dann die Mittel hätte, wäre ich sofort weg.

Danke für ein paar Anregungen

Ich will nach Polen oder in die Ukraine.

Bin bald fertig mit dem Studium. Osteuropa Baby in Kiev wohnen wäre Traum. Oder Danzig. Geile Polinnen ficken katholisch heiraten.

Am 2.11.2020 um 10:28 , Cordelia schrieb:

Die weise Cordelia von Shanghai schrieb einst in einem Internetforum.

Du Leben China, nicht Thailand. Du Thailand Frau? Oh. Machen gut Massssage?

Am 2.11.2020 um 10:28 , Cordelia schrieb:

"Hier wirst du leider genau die gleichen finden.", orakelte Cordelia

Haha Oral kelte

Der Oral Kelte. Die Oral Kelten waren ein Volk die es gerne Oral machten.

Am 2.11.2020 um 10:28 , Cordelia schrieb:

Küsschen aus dem fernen Osten 😘

Halbe Stunde Massage in Thailand was kosten

Ich wollte mit meinem Kollegen zur Rente nach Thailand auswandern. Reden seit 2 Jahre  davon oder nach Spanien.

Wer reich erbt kann mit 35 in Rente gehen und Häuser vermieten 😂😂😂😂 hahahahahhahhaha

Der Wixxer. Ich arbeite doch nicht bis 67. Und er macht Thailand Rente.

Am 2.11.2020 um 11:17 , Hankson schrieb:

Perfektes Beispiel warum man keine Lebensratschläge von Frauen annimmt und Frauen soetwas wie seinen eigenen Weg als LoneWolf gehen gar nicht im Stande sind zu erfassen, weil für sie vollkommen undenkbar und unmöglich.

Dein kompletter Post bezieht sich nämlich ausschließlich auf Zwischenmenschliches, eben typisch Frau, und lässt alle anderen rationalen Aspekte außer Acht.

Ich werde Chef bei euch und vögel die Praktikantin und du gehst nach Thailand.

Nimm mich mit ins Ausland.

Am 2.11.2020 um 11:17 , Hankson schrieb:

Ich laber den Frauen im Brigitte-Forum auch nicht rein, wie sie ihre Ehemänner am besten mit Sexentzug strafen und manipulieren

Ich feier dich.

Ich finde diese Bereiche die nicht von so vielen gelesen werden sehr geil. Als wäre ich in einem geheimen Forum aktiv. So ein Zweites Leben.

Wie James Bond.

Jeden Abend im Forum.

Am 2.11.2020 um 11:17 , Hankson schrieb:

Damit ist Cordelias Quacksalberei hier auch beendet und ich wäre für ernsthafte, rationale Erfahrungen/Ratschläge von gestandenen Männern sehr dankbar

Die scheint sehr weiblich zu sein von ihrem Schreibstil her. Ich glaube ihr Zwei würdet nen  netten Abend miteinander in Thailand verbringen.

Am 2.11.2020 um 11:47 , Hankson schrieb:

Kritische Denker sind Gegenwind gewohnt, tangiert mich peripher.

Was hast du für eine Ausbildung? Jemand wie ein Informatiker, Ingenieur und sowas kann überall arbeiten. Und kann selbst in Ländern wie Thailand noch halbwegs was verdienen. Aber wenn du seit Tag 1 in einer Behörde sitzt und Nummernschilder ausstellst oder sowas oder Chef bist, dann wirst du da etwas in einer Behörde suchen. Und da mit einer fremden Sprache.

C oder C++ sind Universell einsetzbar. Ingenieure verdienen in Deutschland zu wenig. Aber der Vorteil auf der ganzen Welt auch per VPN oder Remote zu arbeiten ist gut. Je nachdem wie Hardwarenah man arbeitet. Hatte leider zu wenig Programmiersachen. Sonst würde ich ins Ausland gehen.

Am 2.11.2020 um 12:15 , Horke schrieb:

Dass man sowas nirgends auf der Welt finden wird, sollte sich eigentlich von selbst verstehen- und falls doch, dann sagt Bescheid und ich packe morgen meine Sachen und ziehe dorthin.

Ukraine: Programmierer verdienen da selbst sofern sie für Deutsche arbeiten 3000€. Und du hast geringe Lebenshaltungskosten. Und geile Frauen blyat. Rein in die Olga.

Am 2.11.2020 um 12:15 , Horke schrieb:

Altersvorsorge

Habt ihr alle keine Familie mit mehreren Häusern und erbt mal ordentlich? Und geht dann in Rente? Komisch. Habe viele Freunde die gut erben. Über 400T€. Wenn man davon nen 5 Familiengaus kauft und vermietet mit Rücklagen bleiben 1800€ Netto über. Kollege als Hausverwalter. Mit 800T€ Erbe kann man 3500€ Netto rausholen. Davon kann man leben. Rente mit Mitte 30. Nur die meisten sind zu dumm wollen sich eine Villa bauen und einen Porsche kaufen. Gebrauchter Boxster 30T€, und selber zur Miete wohnen. Steuervorteil. Eigenheim ist einfach blöd.

Am 2.11.2020 um 14:13 , Hankson schrieb:

In Dtl. kann ich mit der Steuerlast kaum Altersvorsorge betreiben (bei 2k netto, kein Auto, einziger Fun den ich mir erlaubt habe ist zugegebenermaßen ein fettes Bike und vll. 1-2 geile Nutten im Monat (insg. 100€). Dann bleiben noch 200€ über. Kein Urlaub, nichts weiter.

1. Kollege hat mir Zuschlägen 2100€ bis 2200€ Netto im Knast. Hat Benz geholt Anzahlung + Abzahlen

2. Hat Wohnung gekauft für 140 000€

Mit 23...

Fickt regelmäßig geile Frauen. 70 Zoll Fernseher. Holztisch. Luxus. 2000€ Bett. 1 Jahr alte C Klasse Kombi.

Und fickt andauernd Nutten. Geht in die Sauna und hat andere sehr kostspielige Hobbys. Und bildet noch Rücklagen. Komisch. Er hat auch füe 2400€ ein Kalkhoff E Bike. Er fliegt 1 mal im Jahr in den Urlaub.

100€ für 2 Nutten. Also Erosqualität. Selbst die billigsten AO Ostblock HIV Nutten kosten mehr 😂

Alter. 30 min Escort 180€ im Ausland. Ich bin Student. Digga. Und habe ein 3 Jahre altes Auto. Müssen jetzt auch langsam Bremsen gemacht werden...

Musste mit 1100€ Leben im Monat. 340€ Miete abgeben Zuhause 13 qm Zimmer und ich durfte das Gästebadezimmer benutzen und Essen selber zahlen...sogar Wasser...durfte nichts...Habe derzeit viel viel weniger im Monat zur Verfügung und finanzielle Probleme. Früher Saunaclub Osnabrück. Gib ihm. Studiengebühren 550€ im Jahr, Autoversicherung. Also 100€ im Monat weg. Dann Sprit. Nutten. Kondome. Medikamente auch 30 bis 40€ im Monat. Manchmal nur 20€. Mittlerweile eher 50€. Früher ging es gut. Heute ist es schwer. Komme kaum über die Runden.

Bevor jemand was sagt kann kein Fahrrad fahren ohne Schmerzen brauche Auto um zu Ärzten zu kommen und zum Supermarkt.

Du fickst doch die geile Ehefrau also hast sie gefickt. Und du siehst gut aus oder nicht wenn du eine Ehefrau verführst. Wirst keine 5 sein.

Erbst du mal gut? Finde das erschreckend das man sich Sorgen um seine Rente machen muss. Ich habe Angst bin 25 und habe noch nicht gearbeitet. Wie soll ich Rente bekommen.

Lotto spielen.

Am 2.11.2020 um 14:13 , Hankson schrieb:

kapitalistischen Studienabschluss

Was studiert.

Als Chef nur 2000€ Netto. Du bekommst in der Führerscheinstelle doch schon 1700 bis 1800€ als Einstieg Netto oder. In welchem Bereich bist du.

Justiz oder JVA zahlen besser. Da hast du nach derAusbildung 2100 bis 2300€ Netto und bist privat versichert. Nach 5 Jahren biste ungefähr bei 2500€ Netto und nach 12 Jahren so bei 3000€. Zulage bei Eheschließung und pro Kind.

Süße Leben für dich gepachtet.

Also mein Stiefvater verdiente vor der Kurzarbeit zwischen 80 bis 92 K Brutto. Je nachdem ob er den Überstunden Vertrag hatte. Wieviel zu leisten war in dem Jahr. Als Ingenieur. Bin nur mit ihm nicht verwandt. Also bin ich trotzdem Arm.

Die hälfte ging an meine Mutter und den Kindern. Also jeden Monat über 1500€ weg. Dann musste ich noch Miete zahlen. Meine Mutter hat ein Haus gekauft. So läuft das nach der Scheidung. 2 Autos fahren Cabrio.

Reiche Frau heiraten die Geld hat?

Bei mir in Bielefeld Gütersloh gibt es genug Reiche Frauen. Mal schauen was geht.

Viele Unternehmer.

Am 2.11.2020 um 14:24 , Branx schrieb:

Mach ich auch nicht. Aber mit einer Ideologie, die richtig Black Pil geht, wirst du nie die Partnerschaft führen können, die du willst.

Dann wird man wahrscheinlich in jeder Frau die sehen:

Kauft euch einen Mercedes und schleppt Chayas vor der Shishabar ab.

Am 2.11.2020 um 14:42 , Horke schrieb:

Ukraine

Jede 5 Studentin in der Ukraine prostituiert sich. In den Bars wollen die meisten Geld die da feiern. Alles Nutten. Und in Hotels darfst du oft keine Begleitung mitnehmen. Außer du gibst der Security Geld. Airbnb, Whirlpool, 60qm, unter 100€ am Tag. Schön mit dem juten Sin dem netten symphatischen Osteuropäer eine Sexparty feiern. 3er 4er. Im Whirlpool.

Wäre doch echt witzig.

Am 2.11.2020 um 14:43 , Hankson schrieb:

Ich bumse nicht nur Nutten für die man bezahlt sondern auch solche die das kostenlos machen. Die kommen nur an das Kaliber der bezahlbaren selten ran.

Und ich verschließe mich auch ansonsten keinesfalls Frauen. Wahrscheinlich bin ich - noch - MGTOW light.

Also die guten Frauen kosten ab 150€ pro Stunde. Wo wohnst du. Ich bin Nutten Experte für NRW. Bumse Nutten Schlampen immer mit Schutz einmal im Jahr testen beim Gesundheitsamt.

In Holland gibt es gute Nutten.

Kaufmich nichts unter 150€/Stunde ab HB7 bis HB9. HB10 meistens ab 200€ bis 250€ pro Stunde.

Eroscenter sind halt hässlich.

Kein Küssen kein Lecken. Null Fun.

Corona ist doch eh. Also nichts mit Ukraine und Bordell.

Am 2.11.2020 um 15:18 , Horke schrieb:

Für Qualitätsbeziehung mit (passender) Qualitätsfrau bin ich nach wie vor absolut offen. 

Aber in Partnersuche unter heutigen westlichen Partnermarktbedingungen bin ich nicht mehr bereit, allzu viel Aufwand zu investieren - da Erwartungwert negativ.

Ukraine und Polen. Früher hat man einfach mehr verdient als die Frau. Hypergamie hat immer funktioniert. Nur früher waren 3000 Netto in DM als Busfahrer viel wenn die Frau nur 1200 DM an der Kasse verdient hat. Heute verdienen die 1600€ im Supermarkt und 1800€ als Abteilungsleiter bis fast 2000€ Netto. Hypergamie.

Datet Frisörinnen.

Am 2.11.2020 um 17:06 , Bud_Fox schrieb:

Die meisten würden es nicht, auch wenn sie es nicht zugeben. Sprich würden dann doch das bluepill ideal anstreben..: Häuschen, Frau, Hunde, Bausparvertrag etc.

Kinder und Trampolin im Garten und Gaming Partykeller ist doch auch geil. Wieso nicht. Und Hund sowieso. Als Single ist blöd mit Haustier. So ist immer einer Zuhause und kümmert sich. Garten Pool kleine Sauna in den Keller. Süße Leben für dich gepachtet.

Am 2.11.2020 um 17:06 , Hankson schrieb:

Hab ich nicht, geschah quasi im Einvernehmen, sie wollte nach 6 Monaten Commitment pur von mir hinsichtlich zsm. ziehen und evtl. Kinder. Ich war im 3 Semester, sie fast fertig mit dem Studium.

Ukrainerin oder HB10? Welche davon?

Am 2.11.2020 um 17:06 , Hankson schrieb:

Blumen

Du bist 30 Bruder.

Tut mir Leid.

 

Ich werde ja traurig wenn ich lese wie es euch so geht.

Ich habe gesundheitliche Probleme und wenig Geld. Wenig Rückhalt irgendwie alles. Trotzdem scheint es mir besser zu gehen als euch. Trotz Bauchkrämpfen und Reizdarm. Gerade am kacken seit 20 Minuten.

Lol. Tumor tut weh ja und.

Aber wenn ich entspannt in meinem Auto cruisen kann gibt mir das Freiheit und ich kann abschalten. Musik hören. Das entspannt.

Ab und zu Pornos. Habe paar Serien die ich feier. Heute neue SSD eingebaut. War ein kleiner Spaß von 2 Minuten.

Aber es sind die kleinen Dinge im Leben.

Hatte Safari Schnitzel. Sehr lecker. Elefanten und so. Und Laktosefreies Eis macht glücklich.

Freue mich schon morgen auf mein Essen.

Ihr habt einen festen Job und seit fit, könnt Sport machen, habt keinen großen Schwanz das die Frauen Schmerzen haben beim ficken.

Seit doch glücklich Jungs.

Studienabschluss. Davon träume ich. Digga.

2 Netto ist doch entspannt. Wahrscheinlich ist deine Miete zu hoch. Mein Kollege hat 800€ kosten für den Kredit und die Nebenkosten monatlich. Es dauert allerdings 50 Jahre vis die abbezahlt ist. Er macht Tilgung sobald er Gehaltserhöhung bekommt. Und Erbe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ihr tut mir Leid. Euer Leben wirkt sehr düster. Selbstmord ist eine Lösung. Aber keine gute. Nicht machen. Und ich habe gerade mal die ersten 2 Seiten gelesen.

Angst vor der Rente, keine Frauen am Start und generell schwingt beim lesen eine extreme vereinsamung und verzweifelung mit.

Ich häng im Forum weil Corona und nichts zu tun.

Ihr tut mir echt Leid.

So einsam.

Leben ist doch geil auch ohne Frauen. Kauft euch halt Mos Eisley. Ich will Mos Eisley haben habe aber kein Geld. Oder den Todesstern. Was gibt es geileres. Ab 2 Netto ist doch okay...

Bisschen Lego kaufen jeden Monat was zum bauen. Paar neue Switch Spiele bisschen mit den Jungs zocken. Chips, Drinks mixxen.

Pornos gucken. Wettwixxen mit den Jungs. Und wenn nichts läuft geht ihr eben innen Saunaclub ab 1.12.

Aber das Leben ist zu schön. Und mein Leben ist kein Beispiel für besten Spaß.

12 Uhr aufstehen ins Auto steigen Bass aufdrehen am Touchscreen zum Supermarkt ne Dose Cola kaufen und nen Döner holen. Auf entspannt schnabulieren und danach eine Folge auf Netflix. Dann setz ich mich ab 15 16 Uhr ans lernen.

Mache auch oft mehr als 8 Stunden am Tag. Nur halt andere Zeiteinteilung. Und arbeite. Wobei mein Job so langeweilig ist seit Corona.

Heule ich rum. Leben ist doch geil.

Macht euch paar Dino Schnitzel oder Safari Schnitzel.

Mich macht mein Always On Display ja schon glücklich bei meinem Handy. Hab da was eingestellt eine Animation. Gucke da drauf und lächle.Oder war heute bei Media Markt das neue Ipad Air angucken. 800€. Alle 5 Jahre ein neues Ipad ist okay. Ihr müsst euch was gönnen.

Wayne Kindergeldbonus kommt 300€ 😂 und Otto hat 0% Finanzierung. Und kann wegen meinem Arm nicht so gut schreiben also gönne ich mir das vielleicht. Mein Ipad kann kein Stift. Und zum Videos schneiden ist das auch gut wobei ich wohl weiterhin Adobe benutzen werde.

Ich bekomme den Bonus 2 Monate später weil ich 25 bin.

Ist doch geil einfach 30 min bei Media Markt abhängen. Verlasst das Haus Leben ist geil.

 

Ihr seit hier alle so traurig in diesem Unterbereich. Mimimi.

Leben ist geil. Ihr seit eines von Millionen von Spermien das es geschafft hat.

Dino Schnitzel beste Leben.

Letztens war ich in der Sauna im Ruheraum. Da war ein Eichhörnchen vor der Scheibe. Alle leise. Ich laut zu meinem Kollegen guck mal ein Eichhörnchen. Alle am lachen und wir beide hatten 5 Minuten einen Lachanfall und haben es unterdrückt weil es war der Ruheraum.

Ich konnte da nichts für das war ein Eichhörnchen. Ich musste was sagen. Das hat Essen geklaut.

Alle immer so ernst genießen das Leben nicht und lachen zu wenig.

Nehmt mal mehr Vitamin D.

Kollege hatte Nasen OP weil die zu hässlich war. 5 bis 7 K. Er ist Student hat er 1 Jahr gespart. Bald kommt Haartransplantation.

Also ihr könnt euch verbessern. Er hält nicht viel von dem Forum. Zuviele Schwätzer.

Wir ficken lieber.

Er findet es blöd das jemand wie ich hier abhänge das sei gefährlich wenn ich anderen Tipps gebe. Weil ich ficke aber es geht immer irgendwie zuende. Bin wohl zu sprunghaft den Frauen schaffe keine 12 Monate mit einer. Naja egal.

Leben ist geil kommt mal von eurem Mimimi Film weg. Geht paar Olgas ficken. Zur Not ins Eros. Oder Kaufmich

Euer Osteuropäer

Sin

Frohe Weihnachten

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, DerjuteSin schrieb:

Ihr tut mir Leid. Euer Leben wirkt sehr düster. Selbstmord ist eine Lösung. Aber keine gute. Nicht machen. Und ich habe gerade mal die ersten 2 Seiten gelesen. 

Angst vor der Rente, keine Frauen am Start und generell schwingt beim lesen eine extreme vereinsamung und verzweifelung mit.

Ich häng im Forum weil Corona und nichts zu tun.

Ihr tut mir echt Leid.

So einsam.

Leben ist doch geil auch ohne Frauen. Kauft euch halt Mos Eisley. Ich will Mos Eisley haben habe aber kein Geld. Oder den Todesstern. Was gibt es geileres. Ab 2 Netto ist doch okay... 

Bisschen Lego kaufen jeden Monat was zum bauen. Paar neue Switch Spiele bisschen mit den Jungs zocken. Chips, Drinks mixxen. 

Pornos gucken. Wettwixxen mit den Jungs. Und wenn nichts läuft geht ihr eben innen Saunaclub ab 1.12. 

Aber das Leben ist zu schön. Und mein Leben ist kein Beispiel für besten Spaß. 

12 Uhr aufstehen ins Auto steigen Bass aufdrehen am Touchscreen zum Supermarkt ne Dose Cola kaufen und nen Döner holen. Auf entspannt schnabulieren und danach eine Folge auf Netflix. Dann setz ich mich ab 15 16 Uhr ans lernen. 

Mache auch oft mehr als 8 Stunden am Tag. Nur halt andere Zeiteinteilung. Und arbeite. Wobei mein Job so langeweilig ist seit Corona.

Heule ich rum. Leben ist doch geil. 

Macht euch paar Dino Schnitzel oder Safari Schnitzel. 

Mich macht mein Always On Display ja schon glücklich bei meinem Handy. Hab da was eingestellt eine Animation. Gucke da drauf und lächle.Oder war heute bei Media Markt das neue Ipad Air angucken. 800€. Alle 5 Jahre ein neues Ipad ist okay. Ihr müsst euch was gönnen. 

Wayne Kindergeldbonus kommt 300€ 😂 und Otto hat 0% Finanzierung. Und kann wegen meinem Arm nicht so gut schreiben also gönne ich mir das vielleicht. Mein Ipad kann kein Stift. Und zum Videos schneiden ist das auch gut wobei ich wohl weiterhin Adobe benutzen werde. 

Ich bekomme den Bonus 2 Monate später weil ich 25 bin.

Ist doch geil einfach 30 min bei Media Markt abhängen. Verlasst das Haus Leben ist geil.

 

Ihr seit hier alle so traurig in diesem Unterbereich. Mimimi.

Leben ist geil. Ihr seit eines von Millionen von Spermien das es geschafft hat.

Dino Schnitzel beste Leben.

Letztens war ich in der Sauna im Ruheraum. Da war ein Eichhörnchen vor der Scheibe. Alle leise. Ich laut zu meinem Kollegen guck mal ein Eichhörnchen. Alle am lachen und wir beide hatten 5 Minuten einen Lachanfall und haben es unterdrückt weil es war der Ruheraum.

Ich konnte da nichts für das war ein Eichhörnchen. Ich musste was sagen. Das hat Essen geklaut.

Alle immer so ernst genießen das Leben nicht und lachen zu wenig.

Nehmt mal mehr Vitamin D.

Kollege hatte Nasen OP weil die zu hässlich war. 5 bis 7 K. Er ist Student hat er 1 Jahr gespart. Bald kommt Haartransplantation.

Also ihr könnt euch verbessern. Er hält nicht viel von dem Forum. Zuviele Schwätzer.

Wir ficken lieber.

Er findet es blöd das jemand wie ich hier abhänge das sei gefährlich wenn ich anderen Tipps gebe. Weil ich ficke aber es geht immer irgendwie zuende. Bin wohl zu sprunghaft den Frauen schaffe keine 12 Monate mit einer. Naja egal.

Leben ist geil kommt mal von eurem Mimimi Film weg. Geht paar Olgas ficken. Zur Not ins Eros. Oder Kaufmich

Euer Osteuropäer

Sin

Frohe Weihnachten

Irgendwie bist du ein ziemlicher Typ. Aber dein Denken gefällt mir.

Den Like gibts fürs Dinoschnitzel!

PS: Mist, jetzt habe ich Bock Lego zu kaufen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

also Hedonismus im Hier und Jetzt kann auf jeden Fall auch ne super Art sein zu MGTOWen ...

Mein Ansatz ist ein etwas anderer, heute ein bisschen sparfuchsen um es dann später leichter zu haben... aber gut... jeder hat da etwas andere Prioritäten und das ist gut so

freue mich schon auf deine nächsten Rants hier im Thread @DerjuteSin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 12 Stunden, DerjuteSin schrieb:

Leben ist doch geil auch ohne Frauen. Kauft euch halt Mos Eisley. Ich will Mos Eisley haben habe aber kein Geld.

Witziger Zufall- hab mir tatsächlich die letzten Tage überlegt, Las Vegas zu kaufen. 

Sonst bin ich jedes Jahr in Vegas aber dieses Jahr ging nicht wegen Seuche. Also hatte ich mir gedacht, Vegas bei mir zuhause nachzubauen und mir vorzustellen, ich wäre dort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.11.2020 um 15:47 , Horke schrieb:

OK, aber rekapitulieren wir nochmal meinen hier vertretenen MGTOW-Ansatz, nämlich zu sagen: wenn mir das große Liebesglück über den Weg läuft, nehme ich es natürlich gerne, ansonsten bringe ich da keinen Invest mehr, weil Erwartungswert negativ. Ähnlich wie bei einem Lottoschein- natürlich kann man damit Millionen gewinnen. Aber meine Argumentation lautet, eine rationale Betrachtung führt zum Schluss, exakt 0 Lottoscheine zu kaufen.

Dir wird das große Liebesglück aber nicht über den Weg laufen. Und zwar weil du eine echt miese Einstellung zum Leben hast. Und diese Einstellung bringst du überall hin mit.

Allein die grosse Liebe mit einem Lottoschein zu vergleichen, ist eine riesen Facepalm.

Lotto ist Glücksspiel, Liebe ist ein Konstrukt. Und selbst wenn du die große Liebe finden würdest, bin ich mir sicher würdest du sie vergraulen

 

Du hast dein Leben mit nur 45 Jahren schon aufgegeben. So wirkt es auf mich. Wo sind deine Wünsche? Und für Wünsche muss man was tun. Der Lottogewinn deines Lebens bist du selbst. Und deine Handlungen.

 

erzähl dann mal wie’s gelaufen ist..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 6 Minuten, Lemonade schrieb:

Du hast dein Leben mit nur 45 Jahren schon aufgegeben.

Au contraire

Alles menschliche Handeln und Streben entstammt dem Liebesunglück, oder wie Cioran sagte

Heureux en amour, Adam nous eût épargné l'Histoire.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Bleiben die Immobilienpreise in GB trotzdem stabil trotz dem Brexit?

Gut in London bspw. gibt es echt schönere äußere Stadtteile wo es trotzdem genug Läden zum einkaufen gibt. Nur leider alles extrem teuer. 2 bis 3 Pounds für Cola. Denke das ist dem Turismus geschuldet.

Egal. Dieser Stadtteil wo es diese Dlohmärkte gibt...als ich damals 2012 in London war gab es da noch nen 80 qm Haus für 650.000 Pounds...denke heute ist alles explodiert...

Und die 350K Wohnung bestimmt nicht London oder? England ist sehr gut vernetzt.

Irland soll selbstständig werden wie Sir Connery wollte. James Bond naja.

Wieso zahlst du nichts einfach 2 3 Wohnungen an oder holst dir mit Hilfe der Bank ein 4 5 Familienhaus. Rest zahlen die Mieter ab (brauchst bissl Verhandlungsgeschick und Bonität) und du bewohnst selber eine Wohnung. Wenn du es clever anstellst, hast du für deine Bude nur Strom und Wasser zu bezahlen und die Mieter tilgen den kompletten Kredit.

Ich weiß natürlich nicht wie das in Großbritanien so läuft.

Der Ex meiner mum hatte einen Untermieter und der hat damals fadt den ganzen Kredit getilgt. Früher war das Verhältnis zwischen Miete und Kaufen ein anderes.

Heute ist die Miete zwar hoch in Deutschland steht aber meistens nicht mehr (außer im Osten natürlich) im Verhältnis zum Kaufpreis. Bruttorenditen von über 8% sind extrem selten geworden. Leider. 30 Jahre zahlt man heute manchmal eine Wohnung oder ein Haus ab.

Erschreckend. Du bist zu alt. Du brauchst Immobilien die eine Bruttorendite von über 8% haben.

Der Vorteil an dem 4 bis 5 Familienhaus plan. Du wohnst selber in deinem Haus und kannst kleinere Sachen direkt regeln. Und du sparst dir die Hausverwaltung. Besseren draht zu den Mietern, vllt ist wer handwerklich begabt und kann in deiner Abwesenheit in Thailand hrlfen, falls der Wasserhahn klemt etc. Dafür bekommt er 10% Mietnachlass wenn du im Ausland bist.

Auch gratis Miete 3 Monate dafür muss der Mieter selber streichen und das Paket machen was weiß ich. Gibt lustige Modelle für alles.

Mein Ziel ist es ein 5 Familienhaus zu kaufen, schön zu streichen (man findet immer handlanger) und wenn es abbezahlt ist selber Kostenfrei darin zu leben und Minus der Rücklagen noch 1600 bis 1800€ Netto zu haben.

1600 bis 1800€ wovon 200€ NK sind für Strom Wasser. Miete bezahlt. Haste 1400€ bis 1600€ Bar auf die Kralle und bist Rentner.

Wenn man dann noch weiterhin arbeitet und seine 2500€ Netto hat, ist das sehr gut.

Wie sagt man dazu das schmeckt. 4 Düsenjäger im Monat und gratis wohnen.

Düsenjäger sind 1000€. Das ist Straßenslang Biatch. Mein Stiefopa hat mehrere Häuser bis zur Rente gekauft. Hat uns 60K gegeben nach der Scheidung damit wir uns ein Haus kaufen können also Anzahlung. Er lebt sehr gut. Hat eine reiche Frau geheiratet die noch mehr Geld hat und lebt im Ausland.

Porsche fahren inklusive.

War Ingenieur und Manager.

Die 40er und 50er Generation hatte es gut.

 

vor 56 Minuten, Horke schrieb:

Witziger Zufall- hab mir tatsächlich die letzten Tage überlegt, Las Vegas zu kaufen

Ich sammel Lego Star Wars. Macht Spaß auch wenn es wohl auf Frauen komisch wirkt ebenso wie meine Switch mit Evoli und Pikachu drauf. Meinen Leute zu mir. Frauen haben sich nicht beschwert allerdings nehme ich keine mit zu mir.

Mein Bett ist 19 Jahre alt die Matratze nicht die ist 3 4 Jahre alt. Bin armer Student naja.

Vögel bei den Weibern.

Wozu braucht man sonst ein Auto.

 

Du meintest du hast 15% deines Gehaltes für Nebenkosten und Tilgung. Aber willst mit deinen Aktien oder so den Rest auf einmal tilgen nach einer gewissen Zeit. Weil bei 350K Kaufpreis und 15% und nach 10 Jahren wäre die Immobilie abbezahlt würdest du über 230.000€ verdienen im Jahr Netto. Wäre ein wenig hoch selbst für Großbritannien.

GB steht doch für Großbritannien und nicht für Gang Bang.

 

Also tilgst du das meiste durch dein Vermögen.

Wenn du 1% Zinsen zahlst aber Gazprom dir 9% Dividende (Netto 5%) zahlt, ist weiter investieren sinnvoller. Quellsteuer meine Freunde daher mehr als 25%. 15% Quellsteuer. Dann Solidaritätszuschlag. Wer auch immer den bekommt.

Gut in Großbritannien weiß ich nicht wie es so läuft.

Naja egal.

Bald hast du das süße Leben für dich gepachtet.

Eigene Wohnung gibt schon Sicherheit.

Meine Angst in der heutigen Welt: Meine Kollegen als Jungingenieure haben durch Corona massive Probleme bekommen. Einer musste zurück zur Hochschule seinen Master machen weil er keinen Job mehr hatte.

 

vor 36 Minuten, Lemonade schrieb:

Lotto ist Glücksspiel, Liebe ist ein Konstrukt. Und selbst wenn du die große Liebe finden würdest, bin ich mir sicher würdest du sie vergraulen

Er ist voll der nette Dude wo ist das Problem.

Mein Vater ist 55 und denkt auch er findet nirmanden mehr nach meiner Mutter und seiner Ehefrau. 2 mit denen es nicht geklappt hat.

vor 37 Minuten, Lemonade schrieb:

Du hast dein Leben mit nur 45 Jahren schon aufgegeben. So wirkt es auf mich. Wo sind deine Wünsche? Und für Wünsche muss man was tun. Der Lottogewinn deines Lebens bist du selbst

Du bist das eine von Millionen von Spermien.

Bekommt Kinder. Also wenn ich mit 45 keine Kinder habe dann such ich mir eine Leihmutter. Kinder sind wichtig. So ein kleiner Minimi. Kinder erfüllen einen schon.

vor 31 Minuten, Horke schrieb:

Heureux en amour, Adam nous eût épargné l'Histoire

Ich hatte Latein kein Französisch.

Das ist doch Französisch.

 

Zurück zum Thema:

Warum ist @Hankson unglücklich?

Und warum sollte der Urheber des Themas kein cooles Leben haben.

 

Was arbeitest du überhaupt in Großbritannien?

 

Mfg

Sin

 

Lego Umsatz und Blue Brixx und alles steigt in Zeiten von Corona.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Find's irgendwie bemerkenswert, wie @Horkeoffenbar so einige Leute triggert. Dabei isses noch nichtmal Argwohn gegenüber Frauen oder Beziehungen. 

 

Ich seh hier eigentlich nur n Typen, der bei einem Punkt resigniert und Konsequenzen zieht, ohne offensichtlich zu verbittern. Und eben guckt, wie er an anderen Punkten sich noch n gutes Leben einrichtet. Wer weiss - vielleicht lebt er mit Einleitung seines Planes erstmal ne Zeit wesentlich entspannter. Und hat dann irgendwann nochmal den Elan und die Energie, noch n Anlauf zu nehmen. Während eben auf anderen Ebenen Schäfchen ins trockene gebracht werden. Und hey, dann n Lebensabend mit längere Zeiträume sonstwo auf der Welt leben. Uncool ist anders.

 

Scheint mir halt so, als ob das Leuten nicht so reinläuft, wenn einer sagt "ist over, ich mach was anderes als PU-Lifestyle". Und damit offenbar zumindest irgendwo cool ist. Ist ja sinnvoll, sich abzusichern und irgendwo noch Spass am Leben zu haben. Gucken was geht, kann man auch, wenn sich das in n paar Jahren gesetzt hat. Oder feststellen, dass das Leben auch so noch einiges bietet.

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 9 Minuten, Dustwalker schrieb:

Find's irgendwie bemerkenswert, wie @Horkeoffenbar so einige Leute triggert. Dabei isses noch nichtmal Argwohn gegenüber Frauen oder Beziehungen. 

 

Ich seh hier eigentlich nur n Typen, der bei einem Punkt resigniert und Konsequenzen zieht, ohne offensichtlich zu verbittern. Und eben guckt, wie er an anderen Punkten sich noch n gutes Leben einrichtet. Wer weiss - vielleicht lebt er mit Einleitung seines Planes erstmal ne Zeit wesentlich entspannter. Und hat dann irgendwann nochmal den Elan und die Energie, noch n Anlauf zu nehmen. Während eben auf anderen Ebenen Schäfchen ins trockene gebracht werden. Und hey, dann n Lebensabend mit längere Zeiträume sonstwo auf der Welt leben. Uncool ist anders.

 

Scheint mir halt so, als ob das Leuten nicht so reinläuft, wenn einer sagt "ist over, ich mach was anderes als PU-Lifestyle". Und damit offenbar zumindest irgendwo cool ist. Ist ja sinnvoll, sich abzusichern und irgendwo noch Spass am Leben zu haben. Gucken was geht, kann man auch, wenn sich das in n paar Jahren gesetzt hat. Oder feststellen, dass das Leben auch so noch einiges bietet.

In Thailand findest du keine Liebe. Aber du findest Verständnis. Das habe ich mal gehört in einem Bericht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Horke schrieb:

also Hedonismus im Hier und Jetzt kann auf jeden Fall auch ne super Art sein zu MGTOWen ...

Mein Ansatz ist ein etwas anderer, heute ein bisschen sparfuchsen um es dann später leichter zu haben... aber gut... jeder hat da etwas andere Prioritäten und das ist gut so

freue mich schon auf deine nächsten Rants hier im Thread @DerjuteSin

Und dann mit 50 an Krebs sterben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Am 2.11.2020 um 17:46 , Horke schrieb:

Sind natürlich Kleinigkeiten- aber ein richtig komplett krass misogyner Griesgram würde wahrscheinlich nicht seit Jahren stressfrei mit einer Frau zusammen leben und ihr proaktiv Gefallen erweisen.

Beta Baby.

Ich halte nichtmal die Handtasche einer Frau. 😂

Ab dem du die Handtasche hälst bist du in der Friendzone. Außer ihr vögelt. Dann kann man das bei gutem benehmen machen.

Am 2.11.2020 um 18:00 , Bud_Fox schrieb:

Horki was hältst du von der stoischen Annahme, das man nicht das Recht auf Glück hat. Also der Haltung, dass man mit der Geburt nicht das Recht auf Glücklichsein verbrieft bekam. Was auch immer das für einen bedeutet - zum Beispiel halt eben nicht zu layen wie man es sich wünscht etc. 

Kollege ruft mich gestern an meint immer positiv denken ist dumm. Wenn es dann nicht klappt bist du enttäuscht. Wenn du denkst klappt eh nicht (ich würde es anders Formulieren ich bin eines von Millionen von Spermien und besser kanns nicht laufen wäre nett wenn ich das schaffe aber wenn nicht egal), dann ist es gut wenn es dann doch klappt.

Wer wenig erwartet wird nicht enttäuscht.

Ich dachte immer Ehefrau finden die liebt mich für immer nicht immer neu verführen und das süße Leben für mich gepachtet.

Am 2.11.2020 um 19:03 , Horke schrieb:

Der Stoiker sucht sich lediglich aus, das zu akzeptieren was er nicht ändern kann- sprich, der Tatsache, dass er mit Trieben verflucht wurde (seien sie nun erfüllbar oder unerfüllbar) auf der Metaebene mit Gleichmut zu begegnen.

Also geht der Stoiker zu Nutten.

Am 2.11.2020 um 22:32 , Hankson schrieb:

Also quasi alles wovon 99,9% aller Ehemänner nur träumen können. 

Ja du vögelst eine Ehefrau. Davon träumen die nicht. Digga du bist der Oberficker.

Am 3.11.2020 um 08:14 , botte schrieb:

temperierten

Stelle die Heizung auf 30 Grad weil ichs kann blyat. Höher geht leider nicht.

Am 4.11.2020 um 11:42 , wernerd schrieb:

Und wenn du keinen Bock hast eine Maske zu tragen, dann änderst du dann deine Wahrnehmung, dass Corona ja nur ein Schnupfen ist. Problem gelöst.

Ernsthaft. Dafür sind die Atteste? Finde das unverantwortlich aber naja keine Ahnung. Ich will wieder raus. Partys. Frauen. Fischig riechende enge Teeny Pussys.

 

 

Warum operiert ihr euch noch die Nase? Neue Haare? Mein Kollege 30 hat eine schöne Nase. Hannover hat gute Ärzte.

Ein Kollege meint es wurden Gelder veruntreut. Deshalb dieser ganze Corona Kram. In China ist Corona vorbei. Die haben bereits 2019 einen Kredir beantragt. Wofür? Er meint es werden Gelder in den Berliner Flughafen gesteckt. Es blickt keiner mehr durch bei den ganzen Hilfemaßnahmen. Wenn das rauskommt sind die Politiker nicht mehr im Amt. Das dauert 10 Jahre.

Was ein schwachsinn. Naja.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 21 Minuten, DerjuteSin schrieb:

Du meintest du hast 15% deines Gehaltes für Nebenkosten und Tilgung. Aber willst mit deinen Aktien oder so den Rest auf einmal tilgen nach einer gewissen Zeit. Weil bei 350K Kaufpreis und 15% und nach 10 Jahren wäre die Immobilie abbezahlt würdest du über 230.000€ verdienen im Jahr Netto. Wäre ein wenig hoch selbst für Großbritannien.

GB steht doch für Großbritannien und nicht für Gang Bang.

 

Also tilgst du das meiste durch dein Vermögen.

Wenn du 1% Zinsen zahlst aber Gazprom dir 9% Dividende (Netto 5%) zahlt, ist weiter investieren sinnvoller. Quellsteuer meine Freunde daher mehr als 25%. 15% Quellsteuer. Dann Solidaritätszuschlag. Wer auch immer den bekommt.

Gut in Großbritannien weiß ich nicht wie es so läuft.

die Analyse ist grundsätzlich richtig, wie du bereits ahnst ist natürlich schon ein bisschen Vermögen vorhanden. Wär auch in meinem Alter ein bisschen blöd wenn nicht.

Es stellt sich die legitime Frage, ob man nicht einen höheren ROI hat, wenn man nicht vorzeitig tilgt.

Durchaus möglich, dass es so ist. 

Allerdings hat die Tilgung einen erwähnenswerten Vorteil, nämlich dass das Objekt zu 100% mir gehört und ich es dann auch vermieten kann, ohne dafür die Erlaubnis der Bank einholen zu müssen. Denn normale Hypotheken erlauben sowas nur auf Antrag und mit Befristungen und Einschränkungen, zum dauerhaften Vermieten bräuchte man eine Buy-to-Let-Hypothek. Theoretisch möglich, die normale Hypothek mit einer Buy-to-Let-Hypothek abzulösen, aber das sind alles so Szenarien die man en detail kalkulieren müsste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

1. Kauft euch schöne freshe Klamotten. Lacoste ist im Trend. 

2. Macht euch die Nase oder Haare oder rasiert euch eine Glatze.

3. 10K für ein gebrauchtes Cabrio. Das kommt gut an bei den Milfs. So ein SLK Kompressor. Geht zwar nicht super vorwärts aber macht trotzdem Freude.

4. Viagra

5. Coole Bude mit 1 2 Amazon Alexa und einer Bums Playlist.

6. Gutes Mindset

7. EMS Training. 80€ im Monat glaube ich. Einmal die Woche 20 Minuten so intensiv wie 2 bis 3 mal Krafttraining in der Woche. Googlet es mal. EMS Training. Damit bekommt ihr selbst mit Problemen Muskeln. Weil wenig Belastung mit Gewicht.

Ich kann es nur nicht wegen meinen Nerven. Bekomme davon extreme Schmerzen am Bauch beim Bauchgürtel für Zuhause.

Schon habt ihr geile Frauen.

 

Hypothek. Warum nicht ein normaler Kredit.

Kauf dir ein Haus. Benutz dein Depot oder was auch immer als Rücklage. Selbst wenn du viel tilgst wird dein Gehalt ja nicht schlecht sein.

Verstehe nicht wieso ein normaler Kredit nicht funktioniert mit 10 Jahren Laufzeit und den löst du dann also die Restsumme ab nach 10 Jahren. Indem du einfach keinen neuen machst. Fertig. Sondern zahlst wenn er abläuft.

Oder ein 5 Familienhaus das du 15 bis 20 Jahre abbezahlst durch die Mieter. Ist auch eine sichere Sache. Und macht keine Kosten. Kannst auch mitunter trotz Tilgung schon Geld rausziehen. Oder eben dein Depot reinstecken. Man will ja vllt nicht immer das Risiko haben sondern ein festes kalkulierbares passives Einkommen mit 60. Da ist eine Immobilie gut. Nur reich wirst du damit nicht. Aber zum Leben sollten 4 Wohnungen genug abwerfen. Und vielleicht gibt es die ein oder andere nette Dame die gerne bei dir einziehen würde es sich aber nicht leisten kann und wie im Porno auf der Casting Coach landet.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Rolex gebrauchte Datejust Vintage 4000 bis 6000€. Dann habt ihr den Vibe.

1 mal die Woche schwimmen gehen. Schwimmbäder haben ab 1.12 wieder auf.

Ist doch super. Bodylotion nicht nur an den Penis. Wir straffen eure Haut schon wieder und machen euch Knackig.

Gesunde Ernährung. Wenig Fleisch, viel Gemüse. Bio Qualität. Wenig Pommes. Auch wenn Pommes geil sind. Backofenkartoffeln sind aich geil.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten, DerjuteSin schrieb:

1. Kauft euch schöne freshe Klamotten. Lacoste ist im Trend. 

2. Macht euch die Nase oder Haare oder rasiert euch eine Glatze.

3. 10K für ein gebrauchtes Cabrio. Das kommt gut an bei den Milfs. So ein SLK Kompressor. Geht zwar nicht super vorwärts aber macht trotzdem Freude.

4. Viagra

5. Coole Bude mit 1 2 Amazon Alexa und einer Bums Playlist.

6. Gutes Mindset

7. EMS Training. 80€ im Monat glaube ich. Einmal die Woche 20 Minuten so intensiv wie 2 bis 3 mal Krafttraining in der Woche. Googlet es mal. EMS Training. Damit bekommt ihr selbst mit Problemen Muskeln. Weil wenig Belastung mit Gewicht.

Ich kann es nur nicht wegen meinen Nerven. Bekomme davon extreme Schmerzen am Bauch beim Bauchgürtel für Zuhause.

Schon habt ihr geile Frauen.

 

Hypothek. Warum nicht ein normaler Kredit.

Kauf dir ein Haus. Benutz dein Depot oder was auch immer als Rücklage. Selbst wenn du viel tilgst wird dein Gehalt ja nicht schlecht sein.

Verstehe nicht wieso ein normaler Kredit nicht funktioniert mit 10 Jahren Laufzeit und den löst du dann also die Restsumme ab nach 10 Jahren. Indem du einfach keinen neuen machst. Fertig. Sondern zahlst wenn er abläuft.

Oder ein 5 Familienhaus das du 15 bis 20 Jahre abbezahlst durch die Mieter. Ist auch eine sichere Sache. Und macht keine Kosten. Kannst auch mitunter trotz Tilgung schon Geld rausziehen. Oder eben dein Depot reinstecken. Man will ja vllt nicht immer das Risiko haben sondern ein festes kalkulierbares passives Einkommen mit 60. Da ist eine Immobilie gut. Nur reich wirst du damit nicht. Aber zum Leben sollten 4 Wohnungen genug abwerfen. Und vielleicht gibt es die ein oder andere nette Dame die gerne bei dir einziehen würde es sich aber nicht leisten kann und wie im Porno auf der Casting Coach landet.

Ich feier dich irgendwie 😂 👌 Stumpf ist manchmal eben trumpf, man kann sich auch vieles kaputt -analysieren, -denken, -reden...einfach leben genießen, man kommt eh nich lebendig raus. 

bearbeitet von Gizdy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.