Eine "Oneitis" irgendwann wieder kontaktieren?

52 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Überleg dir doch erstmal, warum du in den letzten 4 oder 5 Monaten es nicht geschafft hast bei ihr in die Eskalations-Zone vorzudringen, bevor du dich hier schlecht beraten fühlst. Also auch Frauen die einen Freund haben, treffen sich mal mit anderen Jungs auf einen Kaffee, zum Sport, am Arbeitsplatz ... und geben die Gelegenheit sich mal näher zu kommen. Aber bei dir scheint es außer ein paar "Signalen" nichts weiter zu geben. Ein Treffen hat sie ja abgelehnt. Und darauf philosophierst du dann auch noch rum ob sie evtl. hin- und hergerissen ist ...

Sieht von aussen betrachtet einfach nicht danach aus, als würde es sich deiner Vorstellung entsprechend entwickeln ...

Klar kannst du es weiter versuchen und hartnäckiger oder raffinierter, aber mit jedem Misserfolg erhöhst du doch nur ihren Stellenwert für dich. Was es umgekehrt bedeutet ist dann ja auch klar.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten, Selfman schrieb:

Sag mal, aber so viel hast du schon in dieser Welt mitbekommen, dass so einige Menschen auch irgendwann wieder Single sind?
Ignorierst du das grad mit Absicht?

Und meinst du sie hätte bock nach ihrer Beziehung auf den Typ der sie needy alle paar Wochen abgeschrieben hat oder lieber den coolen Typen?

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.10.2020 um 09:15 , Selfman schrieb:

Aber was ist mit jetzt oder die Zukunft? Wenn sie dann doch mal Single ist?

Warte doch einfach bis sie Single ist und dann findest du es raus.

In der Zwischenzeit kümmerst du dich um andere.

Im jetzigen Kontext immer wieder das selbe zu versuchen, wird immer wieder zum selben Ergebnis führen.

Wenn du sie weiter bedrängst wird sie eher auf Abstand gehen.

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Iam#1 schrieb:

Und meinst du sie hätte bock nach ihrer Beziehung auf den Typ der sie needy alle paar Wochen abgeschrieben hat oder lieber den coolen Typen?

Es ist spannend zu sehen, wie wenige doch nochmal im Detail differenzieren können.
Zu deiner Frage, wie wärs damit: Ich würde sie alle paar Wochen anschreiben, aber eben nicht needy, sondern vielmehr wie ein cooler Typ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Doc Dingo schrieb:

Warte doch einfach bis sie Single ist und dann findest du es raus.

Das Problem ist, ich find´s einfach nicht heraus, wenn ich sie nicht frage.
Genau darum dreht sich eigentlich die ganze Zeit meine Fragestellung...

bearbeitet von Selfman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten, Selfman schrieb:

Sag mal, aber so viel hast du schon in dieser Welt mitbekommen, dass so einige Menschen auch irgendwann wieder Single sind?
Ignorierst du das grad mit Absicht?

Aber so viel hast du schon in dieser Welt mitbekommen, dass PU entstanden ist, weil ein Verhalten, wie du es zu Tage förderst nicht von Erfolg gekrönt ist (geschweige denn gesund)?

Ignorierst du das grad mit Absicht?

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Uchiha schrieb:

Aber so viel hast du schon in dieser Welt mitbekommen, dass PU entstanden ist, weil ein Verhalten, wie du es zu Tage förderst nicht von Erfolg gekrönt ist (geschweige denn gesund)?

Ignorierst du das grad mit Absicht?

PU ist vor allem für selbstunsichere Männer entstanden, die mit einem stringenten Regelwerk und aufgesetzten "Frames" an von Grund auf natürliche menschliche Interaktionen herangehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich hat PU viele Jahre doch ziemlich kaputt gemacht. Ich habe über das Thema Frauen und Zwischenmenschlichkeit vielmehr den Kopf zerbrochen, als letztendlich notwendig.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Selfman du hast dir deine eigene Definition von PU geschaffen, so wie ich auch (Skills erlernen, um besser mit seinem Umfeld agieren zu können, wie ich PU einsetze bleibt meiner Einstellung überlassen).

Geh mal über dieses Regelwerk hinaus, wie du dich selbst sehen willst. Nur weil du schlechte Erfahrungen gemacht hast, muss das keine Allgemeingültigkeit besitzen. Gibt genügend Männer, die ihr eigenes Verhalten durch PU reflektiert haben und deutlich gelassener/zufriedener sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten, Selfman schrieb:

Das Problem ist, ich find´s einfach nicht heraus, wenn ich sie nicht frage.
Genau darum dreht sich eigentlich die ganze Zeit meine Fragestellung...

Was findest du nicht heraus?

Du hast sie gefragt wie es ist wenn sie Single ist, sie sagt "mal gucken". Was willst du noch herausfinden?

bearbeitet von Doc Dingo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten, Selfman schrieb:

Es ist spannend zu sehen, wie wenige doch nochmal im Detail differenzieren können.
Zu deiner Frage, wie wärs damit: Ich würde sie alle paar Wochen anschreiben, aber eben nicht needy, sondern vielmehr wie ein cooler Typ?

Der coole Typ wird die aber nicht jede Woche anschreiben. 

aber mach doch einfach und schreib dann alle paar Wochen wie es aktuell so läuft. Können hier viele was lernen daraus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst überhaupt nicht wissen ob diese Frau wirklich so eine 10 für dich ist. Wirklich kennenlernen tut man sich erst, wenn man was miteinander hat. Wenn man merkt was die Frau für ein Nähe/Distanz Bedürfnis hat, wie der Sex ist, wie sie küsst, wie sie riecht, wie sie lacht, wie ihr miteinander harmoniert.  

Was du machst, ist in eine Bekannte Dinge hineinprojizieren, von denen du noch gar nichts wissen kannst.

Du suchst grade leider nur Bestärkung weiter am Arbeitsplatz rumzucreepen, und ein vergebenes HB weiter durstig anzuschreiben, anstatt rauszugehen und andere Frauen anzusprechen und kennenzulernen. Du denkst nicht lösungsorientiert sondern verliebst dich in dein Problem sie nicht haben zu können, statt sie einfach auf die Wartebank zu verschieben wenn sie mal frei sein sollte.

vor 1 Stunde, Selfman schrieb:

Alternativen für was? Für Sex? Sicher nicht ;-)

Aber danke, dass du hierbei so tust, als ob dir jeden Tag eine Frau über den Weg läuft, die du wirklich gut findest... ;-)

Klar, Sex, zsm duschen, mal übernachten, was unternehmen, mal was essen gehen oder in die Therme, oder mal schön quatschen, für was denn sonst?

Nein, aber wenn ich im Monat 5-10 kennenlerne, ist die Wahrscheinlichkeit höher dass eine dabei ist, als wenn ich 0 kennenlerne und mich an einer verbeiße die nicht will

bearbeitet von Max_well
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein echt cooler Typ hakt die Vielleicht-10 ab und kümmert sich um andere Mädels.

Jo, mach nur. Schreib sie alle Nos'n (Nase) lang an und schaue, ob nicht doch ein Fünkchen Interesse bei ihr aufglimmt. 

Ich habe ein HB Gerätli in meinem Bekanntenkreis. Was glaubst Du, wie oft da das Phone scheppert? Lauter coole Typen, die in ihrem Orbit rumpimmeln. Wenn die wüßten, was die Dame manchmal für Kommentare abgibt. Einige würden heulend von der Teppichkante hopsen.

 

bearbeitet von Niemann-N
Rechtschreibung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr glaubt mir halt nicht, dass sie wirklich immer zweideutig kommuniziert hat.
Es kann einerseits sein, dass sie einfach nur meine Aufmerksamkeit wollte.
Andererseits könnte ich ihr auch einfach echt gut gefallen und ihre wacklige Beziehung in Frage gestellt haben.
Ich kann sonst Menschen echt gut einschätzen, ob sie Interesse haben oder nicht.
Aber bei ihr ist es doch ziemlich unklar. Sie hat zeitweise dann doch viel mit mir herum geschrieben, geflirtet, Bilder geliket usw.
Ihre Körbe schließlich standen immer im Zusammenhang mit ihrer Beziehung, so ihre Aussagen halt.

Übrigens, ich bin seit gut 2 Monaten nicht mehr in dieser Firma. Also Arbeitskollegen sind wir nicht mehr.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann schreib ihr ob sie nächstes WE Bock hat was zu machen, du kennst da ne gute Bar, wenn nix kommt, was willste denn dann noch machen?

Du kannst dein Interesse bekunden, alles andere ist PDM. Ansonsten geh raus und bums andere.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, Selfman schrieb:

Ihr glaubt mir halt nicht, dass sie wirklich immer zweideutig kommuniziert hat.
Ich kann sonst Menschen echt gut einschätzen, ob sie Interesse haben oder nicht.
Aber bei ihr ist es doch ziemlich unklar. Sie hat zeitweise dann doch viel mit mir herum geschrieben, geflirtet, Bilder geliket usw.
Ihre Körbe schließlich standen immer im Zusammenhang mit ihrer Beziehung, so ihre Aussagen  

Gehen wir einmal davon aus, dass sie wirklich flirtet. Sorry, aber sowas passiert halt (ständig) und hat wenig damit zutun, dass du wirklich gewollt bist. Mir laufen auch öfter mal solche Weiber über den Weg, auch durchaus so, dass der Freund den Drang verspürt einzugreifen (nicht gewaltsam oÄ, aber ihr gegenüber mit kleinen Gesten). Oft liegt es an der Aufmerksamkeit, die sie genießt.
 

Im Grunde genommen, ist es auch scheißegal, warum sie das tut. Der springende Punkt ist, dass ihr euch nicht trefft und keine Körperlichkeiten stattfinden. Mehr sollte dich da bei der Sache nicht interessieren.
 

Stattdessen lässt du dich aber von mixed signals verrückt machen. Eigentlich eine Situation, die mit PUA basics einfach zu lösen ist, die du aber anscheinend noch nicht verstanden hast. 

bearbeitet von Fat Tony
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Es gibt keine 10, weil sie geht scheissen und muss sich rasieren

2. Wird sie schon irgendwie kommunizieren, direkt oder indirekt, dass sie wieder single ist

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber sie hat doch schon gecheckt das du sie gut findest. Kannst es ihr ja noch 30 mal sagen. 

Sie Weiss es! Frauen haben Gehirne und wenn sie dich will dann wird sie n Treffen vorschlagen bzw annehmen.

Jetzt einfach chillen.  No Kontakt oder low Kontakt. 

Wenn sie dich auch so super findet kommt sie schon auf dich zu. Oder meinst du sie is zu blöd dafür? 

Klassische Projektion deiner Gefühle auf sie. Wie bei Leuten mit ihrer ex die dann sagen schatz ich liebe dich doch so verlass mich nicht.

Was hat das damit zu tun das du sie liebst das funktioniert so nicht 😅. Sag ihr einfach 30mal das du sie liebst dann liebt sie dich auch. 

Ausserdem wenn du sie so toll findest dann sei doch froh für sie das sie glücklich in ihrer Beziehung ist. Geben nicht nehmen🤔. Das ist meine Meinung. 

Aber ich muss sagen ich war auch mal in so ner Situation.. Sie meinte auch sie hat n Freund. Aber habe ioi s bekommen und frech weitergeflirtet. Iwann hab ich nacktbilder bekommen.  Aber in deiner Situation mit Arbeit usw ich Weiss ja Ned du. 

Ich hab mal n guides video gesehen auf Youtube.  Illusion der Aktion von coach Mischa. Das trifft hier glaube ich zu

bearbeitet von just like this

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, Fat Tony schrieb:

Gehen wir einmal davon aus, dass sie wirklich flirtet. Sorry, aber sowas passiert halt (ständig) und hat wenig damit zutun, dass du wirklich gewollt bist. Mir laufen auch öfter mal solche Weiber über den Weg, auch durchaus so, dass der Freund den Drang verspürt einzugreifen (nicht gewaltsam oÄ, aber ihr gegenüber mit kleinen Gesten). Oft liegt es an der Aufmerksamkeit, die sie genießt.
 

Im Grunde genommen, ist es auch scheißegal, warum sie das tut. Der springende Punkt ist, dass ihr euch nicht trefft und keine Körperlichkeiten stattfinden. Mehr sollte dich da bei der Sache nicht interessieren.
 

Stattdessen lässt du dich aber von mixed signals verrückt machen. Eigentlich eine Situation, die mit PUA basics einfach zu lösen ist, die du aber anscheinend noch nicht verstanden hast. 

Verstehe deine persönliche Einstellung nicht. Willst du es grundsätzlich eher negativ sehen?
Ja, es wird viel hier und da geflirtet. Auch hier in meinem Fall.
Und als Mann möchte ich gerne was daraus machen und sie für mich gewinnen.

vor 1 Stunde, mr. unknown schrieb:

2. Wird sie schon irgendwie kommunizieren, direkt oder indirekt, dass sie wieder single ist

Wie?
Wir sind nicht mehr Arbeitskollegen, ich bin weg aus der Firma.
Dass sie mich über Insta oder FB anschreibt? Ich hab ihr damals nach ihrem letzten "Korb" geschrieben, dass es für mich dann erledigt ist.
Gerade als Frau geht man doch seltener auf einen Mann zu. Gibt auch Frauen, die so gut wie nie selbst was in die Zügel nehmen.
Und ich schätze sie da insgesamt zurückhaltend ein. Außerdem wird sie möglicherweise auch denken "Wenn ich mich jetzt bei dem wieder melde, hält er mich doch für bekloppt."

Naja, kA...mittlerweile denke ich, ich kann ihr nach längerer Zeit nochmal eine kurze knackige Nachricht schreiben, ganz authentisch und ehrlich wie es ist.
Dass ich sie wirklich sehr interessant finde und ob wir einfach in Kontakt bleiben wollen. Ganz entspannt. Klingt doch gut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast ihr gesagt das es dann gegessen ist.  Willst sie eigentlich persönlich kennenlernen. Und willst dann wieder in Kontakt bleiben was auch nur Texten und nich mehr sein wird worauf du eigentlich Kb hast. Klingt stabil. 

Du bist der holde Ritter der die Arme Dame retten muss. Sie ist so unglücklich mit ihrem Freund und traut sich nich dich zu kontaktieren.. Ja sogar gefangengehalten wird sie.. Gebt nicht auf junger Prinz. Bro du bist 32 höhr auf Disney Filme zu konsumieren und komm mal klar. No front. 

Aber vllt isses sogar besser wenn dus weiter probierst. Aus Schmerzen lernt man. Also die meisten. 

Frauen nehmen auch oft den Typ der ihr die ganze Zeit am arsch klebt und signalisiert das er null Optionen hat und schon nur von text game oneitis kriegt also gud luck. 

 

  • LIKE 1
  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten, Selfman schrieb:

Verstehe deine persönliche Einstellung nicht. Willst du es grundsätzlich eher negativ sehen?
Ja, es wird viel hier und da geflirtet. Auch hier in meinem Fall.
Und als Mann möchte ich gerne was daraus machen und sie für mich gewinnen.

Wie?
Wir sind nicht mehr Arbeitskollegen, ich bin weg aus der Firma.
Dass sie mich über Insta oder FB anschreibt? Ich hab ihr damals nach ihrem letzten "Korb" geschrieben, dass es für mich dann erledigt ist.
Gerade als Frau geht man doch seltener auf einen Mann zu. Gibt auch Frauen, die so gut wie nie selbst was in die Zügel nehmen.
Und ich schätze sie da insgesamt zurückhaltend ein. Außerdem wird sie möglicherweise auch denken "Wenn ich mich jetzt bei dem wieder melde, hält er mich doch für bekloppt."

Naja, kA...mittlerweile denke ich, ich kann ihr nach längerer Zeit nochmal eine kurze knackige Nachricht schreiben, ganz authentisch und ehrlich wie es ist.
Dass ich sie wirklich sehr interessant finde und ob wir einfach in Kontakt bleiben wollen. Ganz entspannt. Klingt doch gut?

Aus Frauensicht kann ich nur sagen, dass solche Pläne und dieses umherschlängeln absolut nervig sind. Auf der einen Seite möchte man nett sein (die Person hat einem in erster Linie nichts getan und man hat sich ja verstanden, bzw. hat im Freundeskreis noch miteinander zu tun), jedoch ist es total, Sorry für den Ausdruck, unangenehm, wenn ein Mann wie ein Aasgeier auf seine Beute wartet. Ich hatte nach meiner Trennung auch andere Sorgen, als dem Warteling zu schreiben und dann nochmal deutlich nein zu sagen, weil es vorher nicht akzeptiert wurde. 

  • OH NEIN 1
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Selfman schrieb:

Wie?
Wir sind nicht mehr Arbeitskollegen, ich bin weg aus der Firma.
Dass sie mich über Insta oder FB anschreibt? Ich hab ihr damals nach ihrem letzten "Korb" geschrieben, dass es für mich dann erledigt ist.
Gerade als Frau geht man doch seltener auf einen Mann zu. Gibt auch Frauen, die so gut wie nie selbst was in die Zügel nehmen.
Und ich schätze sie da insgesamt zurückhaltend ein. Außerdem wird sie möglicherweise auch denken "Wenn ich mich jetzt bei dem wieder melde, hält er mich doch für bekloppt."

Naja, kA...mittlerweile denke ich, ich kann ihr nach längerer Zeit nochmal eine kurze knackige Nachricht schreiben, ganz authentisch und ehrlich wie es ist.
Dass ich sie wirklich sehr interessant finde und ob wir einfach in Kontakt bleiben wollen. Ganz entspannt. Klingt doch gut?

Also anschreiben wirst du sie ja offensichtlich eh, egal was hier von allen Seiten geraten wird. Aber dann lass wenigstens die Idee mit der kurzen knackigen Nachricht. Halt doch einfach locker Kontakt, ohne ihr in regelmäßigen Abständen zu erklären, dass sie die Liebe deines Lebens ist. Frag was in der Firma ist, bitte sie um kleine Gefälligkeiten (hast deinen Lieblingsbriefbeschwerer vergessen - ob sie dir den schicken kann) und das so mit etwa einer Nachricht pro ein oder zwei Monate. Ich bin zu hunderprozentig sicher, wenn sie ihren Freund mit dir betrügen will, mit dir auf dem Einhorn in den Sonnenuntergang reiten oder wieder Single ist und du schon eigentlich immer der Mann ihrer Träume warst, lässt sie es dich früher oder später wissen.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Egal...Thema ist für mich beendet. Danke für den Input.

bearbeitet von Selfman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider sagen deine "Interessen" unter deinem Namen schon alles. Wieso hält man sich als Kritiker in einem PU Forum auf? Hab das Gefühl du bist einfach blue Piller, bist schlecht drauf weil Alphas Frauen ficken, und du es nicht verstehen willst, warum deine Weltsicht, dich zwar zum Kaffee mit den Frauen bringt, aber nicht in ihre Unterwäsche. Ganz komische Geschichte. Schau mal selber an was es hier gelegen hat dass du so beratungsresistent warst.

bearbeitet von Hektor_11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten, Selfman schrieb:

Warum seid ihr PUA´s eigentlich in weiten Teilen so Soziopathen? :-) Habt ihr in eurer Kindheit und Jugend so wenig Liebe erfahren, dass ihr jetzt gekünstelt auf cool und arrogant machen müsst? :-)

<modmode> Mach mal halblang, @Selfman. Nur weil Dir die Tipps der überwältigenden Mehrheit (sic!) hier im Tread nicht in den Kram passen, sind das nicht alles Soziopathen, geschweige denn PUAs 😉 Nimm die Tipps als das, was sie sind, und richte Dich danach oder auch nicht. Aber die Leut hier zu beschimpfen, weil Du andere Antworten erwartet hattest, ist kein guter Stil. Danke.<\>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.