Freundin verhält sich komisch in LTR

59 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. ich 25
2. sie 20
3. Art der Beziehung: monogam
4. Dauer der Beziehung: knapp 2 Jahre
5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR: 2 Monate
6. Qualität/Häufigkeit Sex: 2-3 mal, gut
7. Gemeinsame Wohnung? Ne
8. Probleme, um die es sich handelt: folgt
9. Fragen an die Community: folgt

 

Also...bis vor kurzem dachte ich noch, in unserer Beziehung läufts gut, dann ist Folgendes passiert: 

Sie hatte kürzlich Geburtstag. Ich hab ne Party (im kleinen Kreis, wegen Corona) für sie organisiert, mit ihrem Lieblingsessen etc. Eine Woche vor der Party erzählte ich ihr von meinem Vorhaben und sie reagierte erfreut (dachte ich zumindest). In dieser Woche sahen wir uns auch nicht, weil sie lernen musste. Dann am Abend der Party meinte sie plötzlich, sie könne nicht kommen. Ich war super angepisst und wollte eigentlich direkt Schluss machen aber meine Freunde hielten mich davon ab. Wir hörten 2 Tage nichts von einander, bis sie dann überraschend anrief und zunächst ganz normalen Smalltalk führte (WTF???), schliesslich sagte ich, es sei dann jetzt wohl aus mit uns und sie stimmte einfach zu ohne gross was einzuwenden. Jedenfalls knickte ich ein und sagte ihr, dass ich nie wieder eine Frau so sehr lieben würde wie sie, woraufhin sie weinte und meinte, dass sie mich über alles liebt. Seither der Geschichte habe ich irgendwie ein komisches Gefühl bei dem ganzen. Sie investiert aber viel und betont, wie leid es ihr tut. Wir hatten seither sehr guten Sex.

Was sonst noch ist:

1. Ich kenne ihre Familie nicht, weil sie Iranerin ist und die angeblich total streng sind. Ich weiss aber, dass ihre Schwester mit einem Italiener zusammen ist und hab sie drauf angesprochen. Sie meinte, wegen ihnen hätte es total Stress gegeben und dass ihre Mutter die Schwester rausgeschmissen hätte. Unterdessen akzeptiert die Familie es und der Typ geht fröhlich ein und aus bei ihnen und ist fester Bestandteil der Familie.

2. Ich habe das Gefühl, sie hält mich von ihren Freunden fern. Sie nimmt mich nirgends mit. Nach einem Jahr machte ich ihr etwas Druck und hab ihr gesagt, ich fände es komisch, dass ich keine ihrer Freundinnen kenne. Daraufhin durfte ich dann 2 ihrer Freundinnen kennenlernen, wobei es bei 2 Treffen blieb, das wars.

3. Mir kommt unsere Beziehung manchmal vor wie F+, sie kommt zu mir, wenn sie ficken und chillen will, dann geht sie wieder und macht ihr eigenes Ding. Manchmal hat sie sehr wenig Zeit und begründet das mit ihrem Jurastudium.

4. Phasenweise schreibt sie mir 2,3 Tage nicht. In dieser Zeit hätten wir wohl keinen Kontakt, wenn ich ihr nicht schreiben würde. 


Andererseits:

Ich liebe sie über alles! Und sie mich wohl auch, sie zeigt sich teilweise sehr liebevoll und fürsorglich. Es passt perfekt und mit ihr könnte ich mir sogar Kinder vorstellen (das konnte ich mir mit keiner anderen vorstellen). Ausserdem ist sie wirklich wunderschön und hatte vor mir keine anderen Typen, was mir gefällt. Sie war anfangs etwas gehemmt, weswegen ich sie 2 Monate intensiv kennenlernte, bevor wir Sex haben konnten. Ausserdem fühle ich mich unterdessen bereit für was festes, nachdem ich jahrelang (genug und guten) Sex hatte mit random Frauen. 

Kürzlich reagierte sie sehr besitzergreifend, als ich ihr sagte, dass ich in einer Fortbildung eine andere kennengelernt hab und der meine Nummer gegeben hab. War von meiner Seite wirklich nur freundschaftlich gemeint und die andere ist auch echt nicht die Schönste, aber es tut schon gut, bisschen weibliche Bestätigung zu kriegen. 

 

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Frau hat scheint einen guten Frame zu haben. Sie kümmert sich auch um sich selbst und geht Ihren eigenen Weg. -> Tu das auch bitte.

Liebe ist schön und gut aber bitte verlier dich nicht in Zukunftsgeschichten wie Kinder usw. Habt ne gute Zeit und bau keinen Druck auf. Wie mans hier nennt "needy sein" ist Gift für jede Beziehung. Sie wird sich wohl ein bisschen von dir in die Ecke gedrängt fühlen. Alles was die Beziehung angeht - nächste Schritte - sind ihr Ding nicht deins. Die Frau bindet!

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht eher so aus als ob sie dich schön auf Distanz enthält und das seit 2 Jahren. Wie kannst du dir eine Familie mit ihr vorstellen und ihr ganze Familie nicht einmal kennen. Wach mal auf. Hast du echt bock darauf was du so beschrieben hast?
Und warum sie an ihrem Geburtstags nicht konnte ist ja klar. Sie hat mit ihrer Familie gefeiert, wo du kein Platz hast. 
Und lass ihr mal ihre Freiräume. Soll sie sich dann halt 2 Tage nicht melden. Geht doch die Welt nicht unter.

bearbeitet von jezebel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 59 Minuten, strub12 schrieb:

Ausserdem ist sie wirklich wunderschön und hatte vor mir keine anderen Typen, was mir gefällt. Sie war anfangs etwas gehemmt, weswegen ich sie 2 Monate intensiv kennenlernte, bevor wir Sex haben konnten.

Meinst du da hat sie dir die Wahrheit erzählt? Du kennst ihre Freunde nicht, nichtmal ihre Familie und das nach 2 Jahren Beziehung? 2 Monate nur kennenlernen ohne Sex... Wie hat das ausgesehen, wie oft habt ihr euch da gesehen?

Kein Wunder dass dir die Beziehung wie eine F+ vorkommt, wenn ihr kaum was unternehmen könnt. Sicherlich hat sie die Befürchtung, ihre Familie oder Freunde könnten euch zusammen sehen, weshalb Unternehmungen außerhalb der Wohnung gar nicht in Frage kommen.

Außerdem kann ich keine Frage rauslesen. Willst du dir Meinungen einholen, fragen wie du weiter reagieren sollst oder willst du wissen ob dein Verhalten richtig war?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten, MIPO schrieb:

"needy sein"

Ich bin aber überhaupt nicht needy ihr gegenüber! Ich zeige ihr oft die kalte Schulter und zeige ihr, dass andere Frauen mich begehren und sie froh sein soll, mich zu haben.

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten, Puzl schrieb:

weshalb Unternehmungen außerhalb der Wohnung gar nicht in Frage kommen.

Wir unternehmen ab und an was. Aber dann entweder alleine oder mit meinen Freunden, nie mit ihren Leuten. Sie nimmt mich auch nirgends mit, sondern macht "ihr eigenes Ding".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Enatiosis schrieb:

Weißte selbst, dass das Quatsch ist. Die Nächste ist immer nen Ticken besser als die Vorherige ;-)

Bei ihr bin ich mir irgendwie sicher, dass ich keine bessere finde...

vor 9 Minuten, Enatiosis schrieb:

Sieht sie übrigens genau so, darum war ihr das Schluss machen auch so relativ egal, bist du auf die Tränendrüse gedrückt hast. Ich vermute mal, das aktuelle Ding zwischen euch ergibt sich nur noch aus Mitleid und/oder weil sie mental schon eine F+ mit dir eingegangen ist. 

Aber warum betont sie dann immer, wie sehr sie mich liebt? Sie investiert auch viel, ausser mich in ihr Leben zu integrieren.

 

Was mir noch eingefallen ist:

Gestern hat sie z.B. einen sehr respektlosen Witz gemacht. Im Tv war ein Typ mit Milimeterschnitt und sie meinte, er sei einer der wenigen, denen das steht und dass man dazu ein wirklich hübsches Gesicht braucht. Ich sagte dann, "ach ja, deswegen sagst du mir immer ich soll die Haare wachsen lassen" und sie lachte nur.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Du engst sie ein, aber nicht weil du irgendwas falsch machst, sondern weil du einfach nicht ihr Traumprinz bist. 
Das spürt sie unterbewusst, möchte das aber nicht bewusst wahrhaben, daher auch die Liebesbekundungen usw. 

Der Richtige könnte sie gar nicht nerven oder einengen. 
 

Irgendwann wird sie sich trennen, egal wieviele Blendertaktiken aus dem Forum du anwenden wirst, die dir in dem Thread empfohlen werden.

Ich denke mit den Provokationen hofft sie insgeheim, dass du einen Schlussstrich setzt.

Musst du aber wissen, wie du damit umgehst. 
Ich denke, dass Leben ist zu kurz für unerwiderte Liebe, du wirst aber sehr stark an dir arbeiten müssen, falls du dich trennst.

Denn deine Gedanken werden stets darum kreisen, was wäre gewesen wenn ...

Bedanke das bei deiner Entscheidung, ich spreche aus Erfahrung.

Alles Gute!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Billy_Costigan schrieb:

sondern weil du einfach nicht ihr Traumprinz bist. 

Na ja sie hat mich auf Tinder angeschrieben, am Anfang hat sie auch viel mehr investiert als ich... drum weiss nicht. Ausserdem macht sie mir ständig Komplimente, was ja auch ein gutes Zeichen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Deine Anziehungskraft basiert nicht nur auf deinem Äußeren, wobei wenn ich so zwischen den Zeilen lese, scheint das der Fall zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@strub12 Die Frage ist, was willst du hören? Willst du ehrliche Meinungen oder das alle sagen, dass du alles richtig machst? Die Frau war am Anfang attracted, jetzt nicht mehr. Frauen neigen leider dazu sich erst was Besseres zu suchen und sich dann zu trennen. Vielleicht hält sie dich einfach nur warm....Ein Oribiter kann nie schaden 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten, MIPO schrieb:

jetzt nicht mehr

Kann man das wirklich so eindeutig sagen?! Schliesslich zeigt sie oft Zeichen grosser Zuneigung und reagiert sehr eifersüchtig. Die Beziehung ist perfekt bis auf die paar Punkte, die ich aufgezählt habe. Ich muss aber auch sagen, dass ich wegen meines relativ guten Aussehens (1,90, dichtes Haar, sehe ähnlich aus wie Kevin de Bruyne) in meiner Jugend nie Probleme mit Frauen hatte, vielleicht hat mich das faul gemacht? (also faul im Sinne von, dass ich keine Ahnung habe, wie ich meine LTR richtig "erziehe")

Natürlich will ich hier die Wahrheit hören, auch wenns hart ist!! 

bearbeitet von strub12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 55 Minuten, strub12 schrieb:

Kann man das wirklich so eindeutig sagen?! Schliesslich zeigt sie oft Zeichen grosser Zuneigung und reagiert sehr eifersüchtig. Die Beziehung ist perfekt bis auf die paar Punkte, die ich aufgezählt habe. Ich muss aber auch sagen, dass ich wegen meines relativ guten Aussehens (1,90, dichtes Haar, sehe ähnlich aus wie Kevin de Bruyne) in meiner Jugend nie Probleme mit Frauen hatte, vielleicht hat mich das faul gemacht? (also faul im Sinne von, dass ich keine Ahnung habe, wie ich meine LTR richtig "erziehe")

Natürlich will ich hier die Wahrheit hören, auch wenns hart ist!! 

Du bist mit einer 20 jährigen zusammen, die praktisch vor dir keinerlei Erfahrungen mit Männern gemacht hat. Sie wird sich bei relativ gutem Aussehen nicht von potentiellen Lovern retten können. Frauen zweifeln generell oft ob derjenige Partner im Moment das Beste ist was Sie bekommen können -Hypergamie und so.

Eine Beziehung ist immer Arbeit und egal wie gut du aussiehst, es gibt immer einen Besseren. Deshalb halte deinen Frame und kenne deinen Wert. Eine Frau die dich wirklich will, wird alles ohne Mühen mit dir tun was du möchtest (Übertrieben). Frag dich ob eine Frau die Richtige ist, der du ständig hinterher rennen musst und ob diese Zeit nicht anderweitig besser investiert wäre...

  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, strub12 schrieb:

Jedenfalls knickte ich ein und sagte ihr, dass ich nie wieder eine Frau so sehr lieben würde wie sie, woraufhin sie weinte und meinte, dass sie mich über alles liebt.

vor 4 Stunden, strub12 schrieb:

Ich bin aber überhaupt nicht needy ihr gegenüber! Ich zeige ihr oft die kalte Schulter und zeige ihr, dass andere Frauen mich begehren und sie froh sein soll, mich zu haben.

 

Hhm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie lädt dich nicht mal bei sich zu Hause ein und stellt dich ihren Eltern vor und du denkst an Kinder mit ihr?

Merkst du was?

Du liebst sie mehr als sie dich. Das ist klassisch. Aber du hast keine Zukunft mit ihr. Sorry. Mach Schluss und trennt euch im guten.

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, strub12 schrieb:

Kann man das wirklich so eindeutig sagen?! Schliesslich zeigt sie oft Zeichen grosser Zuneigung und reagiert sehr eifersüchtig. Die Beziehung ist perfekt bis auf die paar Punkte, die ich aufgezählt habe. Ich muss aber auch sagen, dass ich wegen meines relativ guten Aussehens (1,90, dichtes Haar, sehe ähnlich aus wie Kevin de Bruyne) in meiner Jugend nie Probleme mit Frauen hatte, vielleicht hat mich das faul gemacht? (also faul im Sinne von, dass ich keine Ahnung habe, wie ich meine LTR richtig "erziehe")

Natürlich will ich hier die Wahrheit hören, auch wenns hart ist!! 

"Perfekt" und "bis auf" geht nicht, niemals, nada, niente zusammen...einfach wirklich NIE.

"Perfekt" lässt sich einfach nicht bereits im nächsten Wort aufheben. Bro, ich weiss zur Genüge wie du dich fühlst. Aber je eher du akzeptierst und annimmst, was die Leute dir hier sagen, desto eher kommst du mit dir selbst wirklich (!) ins Reine. Boy, du bist 25...setze Ratschläge um, die dir hier Menschen geben, die teilweise ü50 sind und wissen wovon sie reden und die Welt gehört dir.

Aber zuerst lass damit los, deine Nicht-Beziehung (keine Familie kennengelernt nach 2 Jahren, wtf?) dir hier krampfhaft schön zu reden...

bearbeitet von Gizdy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gratuliere, bist ihr Fickkissen. 

Mehr aber auch nicht. Komm damit klar oder such dir ne andere.

Und schau dir mal an warum du eine Frau angeblich so abgöttisch liebst, die dich nur benutzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich lege mich fest. Sie trifft schon andere. Ne Frau, die dich nicht will (für eine Beziehung) ist Gift für die Seele. Wobei du auch eher gucken solltest, dass du nicht Frauen in dein Leben lässt, die du willst, sondern die einfach zu deiner aktuellen Lebenssituation passen.

Was bist du denn für ein Typ? Beschreib mal dein Sozialverhalten, deine Hobbys etc., und lass das Aussehen mal jetzt weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten, kobehero schrieb:

Wobei du auch eher gucken solltest, dass du nicht Frauen in dein Leben lässt, die du willst, sondern die einfach zu deiner aktuellen Lebenssituation passen.

Top!

Das sollte Man(n) eigentlich immer machen. Die ganze HB-Schicksen Baggerei ist mMn. für'n Arsch.

bearbeitet von Sam Stage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.11.2020 um 07:47 , strub12 schrieb:

Sie investiert aber viel und betont, wie leid es ihr tut.

Inwiefern investiert sie viel? Davon könnte ich in deinem Text nix finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hör auf die Sachen hier, die dir gesagt werden. Wurde alles gesagt.

Du "liebst" sie halt mehr als sie dich. Ich sage "lieben", weil, sind wir mal ehrlich, mit 20 ist das oft eher ein verknallt sein. Halt so ne Teenager-Erfahrung.

Mit dieser vorgeschobenen Trennung; wurde hier ja auch schon als Manipulationsversuch entlarvt. Sehe ich auch so. Und als du gemerkt hast, dass die Nummer bei ihr nicht zieht, haste dich zum kompletten Lappen gemacht.

Warum hat die Nummer nicht gezogen?! Weil die gefühlsmäßig da überhaupt nicht drin ist. Ganz im Gegensatz zu dir. Das weiß sie, also kann sie den Spieß umdrehen und nämlich dich manipulieren... mit dem "ich liebe dich ja auch" und mal kurz Tränendrüse. Da weichst du dann direkt wieder auf und alles ist wieder so, wie sie es gern hätte.

Was sie von dir will?! Keine Ahnung. Auf jeden fall keine Kinder und ne ernste Beziehung. Du bist n netter Zeitvertreib, Fuckbuddy, weil sie grad nichts besseres am Start hat. Wenn ja, wird die direkt schlussmachen. 

Will dich hier auch nicht runtermachen. Sind einfach die Fakten. Der Respekt ist jetzt auch einfach weg, den bekommst du auch nicht wieder. Die Gelegenheit wird sie dir auch nicht geben. 

Und für die Nächste: 2 Jahre zusammen und du kennst die Eltern nicht?! Regelmäßig tagelang kein Lebenszeichen?! Wirst nicht in den Freundeskreis eingebunden?! Gib dir so einen Scheiß das nächste mal auf keinen Fall.

bearbeitet von Chris1337
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen

Danke für eure vielen Antworten! 

Gestern hab ich mit der Faust auf den Tisch gehauen und ihr gesagt, wie ich mich fühle. Hab ihr gesagt, dass ich sie zum FB degradiere, wenn es so weitergeht. 

Sie weinte sehr viel und machte mir den Vorwurf, dass sie mir wohl nicht so viel bedeutet, wenn ich es ertragen könne eine FB aus ihr zu machen. Sie sagte auch, dass sie mich über alles liebt und Angst hat mich zu verlieren (wow!) Ausserdem sagte sie, dass sie mich ihren Eltern vorstellt, sobald sie ausziehen kann und unabhängig ist und dass sie eine Zukunft mit mir will. 

Und jetzt dazu, was DocDingo meinte:

Finanziell investiert sie extrem viel in mich! Habe das noch nie erlebt. Es gibt immer wieder kleine Aufmerksamkeiten von ihr. Sie macht mir ständig grosse Liebeserklärungen und zeigt sich extrem liebevoll. 

Sie meinte, dass sie sich so distanziert gibt, weil sie das Gefühl hat ich würde sie nicht lieben (Wtf?) weil ich sie ständig mit anderen Frauen vergleichen würde. Das stimmt halt insofern, dass ich ihr zeige, dass andere Frauen mich wollen und dass ich früher viel Erfolg bei Frauen hatte. Ich sage ihr auch offen, wenn ich andere Frauen heiss finde. Einerseits weil ich einfach eine grosse Schnauze habe und andererseits um ihr zu zeigen, dass sie sich ins Zeug legen soll. Einmal liess ich wieder einen Spruch fallen von wegen, dass es lustig ist dass sie ihren Arsch trainiert, damit er grösser wird und meine Arbeitskollegin trainiert, damit er kleiner wird. 

Sie ist dann einfach abgehauen. Ich habe ihr hinterher telefoniert und gesagt, dass ich ihren viel besser finde. Bin da also eingeknickt.

  • OH NEIN 2
  • TRAURIG 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.