Tinder Strategie als fuckgirl

95 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Am 21.12.2020 um 11:48 , Sportler14 schrieb:

 

Im geschlossenen Pickup Universum mag man das vlt anders sehen. Da werden ja auch gern , vom Volksmund sogenannte "Schlampen" zu den Königinnen der Frauen erklärt. In der normalen Welt werden solche Weiber aber meist 1,2 x gefickt, hinter ihrem Rücken belächelt und abserviert.

Es ist (leider) so.

Eine Freundin von mir ist auch gerade Single und ist der Meinung, "Sex, wieso denn auch nicht." Sie läd die Männer zum ersten Date direkt zu sich

nach Hause ein und dann geht`s rund. Das war es dann aber auch, danach melden sich die Männer nicht mehr bei ihr. Sie ist der Meinung,

wir sind emanzipiert, haben die gleichen Rechte wie Männer- ja, prinzipiell sehe ich das natürlich auch so.

ABER es gibt noch die Gegenseite und ich kann aus eigener Erfahrung bestätigen- geht es schnell in die Kiste, war es das in den allermeisten Fällen.

Case closed.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Female_M schrieb:

Es ist (leider) so.

Eine Freundin von mir ist auch gerade Single und ist der Meinung, "Sex, wieso denn auch nicht." Sie läd die Männer zum ersten Date direkt zu sich

nach Hause ein und dann geht`s rund. Das war es dann aber auch, danach melden sich die Männer nicht mehr bei ihr. Sie ist der Meinung,

wir sind emanzipiert, haben die gleichen Rechte wie Männer- ja, prinzipiell sehe ich das natürlich auch so.

ABER es gibt noch die Gegenseite und ich kann aus eigener Erfahrung bestätigen- geht es schnell in die Kiste, war es das in den allermeisten Fällen.

Case closed.

 

Kommt auf die Frau und ihre Attraktivität an, ist sie sehr attraktiv will der Mann diese meist schon halten und mehr als nur ein ONS, ne FB ist da generell drin und daraus läßt sich ja was machen.

Frauen die auf Datting-Apps im Profil stehen haben, keine ONS und keine FB, meide ich.

Jede Frau die was zu bieten hat und mit sich im Reinen ist, weiß daß sie aus einem ONS oder eine FB auch mehr rausholen kann, wenn sie das denn möchte.

Lehnt sie sowas generell ab und verurteilt Männer dafür, dann stimmt irgendwas nicht mit der und ich habe kein Interesse.

Hatte auch schon weniger attraktive Frauen mal mitgenommen, wobei es da bei beiden Seiten klar, daß es nur um einen ONS geht. Weniger attraktive Frauen die meinen durch "Das sich anbieten", irgendwie einen Mann für sich gewinnen zu können, sind einfach nur naiv.

Eine attraktive Frau die einen schnell heranlässt, sich einen anbietet, verliert sie ihre Attraktivität durch allgemein nicht. Was eher schlecht ist, wenn die zuvor schon einige hatten, die man kennt.

Lezteres ist allgemein ein Problem wenn man wie ich in einer eher ländlichen Gegend wohnt, wo jeder jeden kennt. FBs läßt man hier Undercover laufen, was für beide Seiten ein Vorteil darstellt.

bearbeitet von Nelson Muntz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Female_M schrieb:

Es ist (leider) so.

Eine Freundin von mir ist auch gerade Single und ist der Meinung, "Sex, wieso denn auch nicht." Sie läd die Männer zum ersten Date direkt zu sich

nach Hause ein und dann geht`s rund. Das war es dann aber auch, danach melden sich die Männer nicht mehr bei ihr. Sie ist der Meinung,

wir sind emanzipiert, haben die gleichen Rechte wie Männer- ja, prinzipiell sehe ich das natürlich auch so.

ABER es gibt noch die Gegenseite und ich kann aus eigener Erfahrung bestätigen- geht es schnell in die Kiste, war es das in den allermeisten Fällen.

Case closed.

 

Ja und nein. 

Klar macht man sich interessanter, wenn man nicht gleich alles gibt. Aber das bringt in der "Wie krieg ich ihn rum"-Skala deutlich weniger Punkte als Frau so denkt. 

 

Meine Erfahrung ist vielmehr:  

Frauen, die leicht hergehen daten optisch nach oben. Weil den schnellen und unkomplizierten Fick nimmt jeder Mann gerne mit. 
Das bedeutet natürlich umgekehrt, dass die heißeren Typen ungern längerfristig optisch nach unten daten. Entsprechend schnell werden die Gebumsten dann abserviert, denn der schnelle Reiz ist weg. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Nelson Muntz schrieb:

Kommt auf die Frau und ihre Attraktivität an, ist sie sehr attraktiv will der Mann diese meist schon halten und mehr als nur ein ONS, ne FB ist da generell drin und daraus läßt sich ja was machen.

Meine Freundin ist sehr attraktiv. Der "Fehler" ist vermutlich, dass sie ein sehr aufreizendes Foto im Profil hat, dort kann man auch gut ihre gemachten

Brüste sehen und ein Tinderboy sprach sie dann auch recht fix drauf an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Nelson Muntz schrieb:

Kommt auf die Frau und ihre Attraktivität an, ist sie sehr attraktiv will der Mann diese meist schon halten

Ich würde da noch hinzufügen, dass es auch auf die Qualität des Sex ankommt. Wenn der zusätzlich bombastisch ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass Männer da nicht die ein oder andere Wiederholung wollen.

bearbeitet von Blindedbymylight

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten, Female_M schrieb:

Meine Freundin ist sehr attraktiv. Der "Fehler" ist vermutlich, dass sie ein sehr aufreizendes Foto im Profil hat, dort kann man auch gut ihre gemachten

Brüste sehen und ein Tinderboy sprach sie dann auch recht fix drauf an.

 

vor 32 Minuten, Blindedbymylight schrieb:

Ich würde da noch hinzufügen, dass es auch auf die Qualität des Sex ankommt. Wenn der zusätzlich bombastisch ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass Männer da nicht die ein oder andere Wiederholung wollen.

Die muß sich wohl mit sehr seltsamen Typen treffen, schlecht im Bett sein oder sehr komische Vorlieben haben. 😆

Wenn eine Frau heiß ist und der Sex gut ist, dann will ein Mann möglichst viele „ONS“, zumindest sie also auch als FB haben.

Frauen die generell ONS oder FB ablehnen bzw. dies behaupten, haben einen an der Waffel, denn daraus resultieren letztendlich Beziehungen.

Von einer Beziehung kann man bestenfalls nach 6 Monaten des Zusammenseins sprechen, alles davor ist eine FB bzw. eine Affäre und nichts anderes.

Wie soll eine Beziehung einstehen, wenn man schon mal eine der Grundlagen dazu von vornherein ablehnt?

Wenn eine damit ein Problem hat, dann muß sie halt Single bleiben oder einen bedürftigen Deppen suchen, der nach dem ersten Date, meist noch vor dem ersten Sex einen auf Beziehung macht, aus Angst er könne sie verlieren.

Wenn ich eine Frau kennenlerne will ich natürlich mit ihr erst mal Sex, alles was danach kommt, kann ich vorerst ohne das irgendwas passiert ist überhaupt nicht beurteilen.

Würde ich etwas anderes behaupten, wäre ich ein Lügner der versucht Frauen mit der „Beziehungsmasche“ ins Bett zubekommen.

Ich bin da lieber ehrlich und erhalte eine Absage und kann daraus auch schließen, daß diese Frau sowieso nix für mich gewesen wäre, wenn sie nicht mal dazu in der Lage ist, grundlegende Dinge zwischen Mann und Frau zu verstehen oder zu akzeptieren.

Wenns passt dann passts halt und wenn nicht dann nicht.

bearbeitet von Nelson Muntz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sorry aber ich komm mit Silikonbrüsten überhaupt nicht klar. Finds einfach eklig, von daher uninteressant.

Kenne in meinem Bekanntenkreis keinen, der anders darüber denkt

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten, THE DEVIL schrieb:

sorry aber ich komm mit Silikonbrüsten überhaupt nicht klar. Finds einfach eklig, von daher uninteressant.

Kenne in meinem Bekanntenkreis keinen, der anders darüber denkt

Große Titten, kleine Titten oder gemachte …. alles egal wenn das Gesamtpaket passt.

Solche Limiting Beliefs wirft man als Mann schnell mal über Bord wenns in der Hose langsam eng wird.

Eignen sich aber prima als Ausrede wenn mans verkackt hat oder sich nicht traut eine in Angriff zu nehmen.

bearbeitet von Nelson Muntz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten, THE DEVIL schrieb:

sorry aber ich komm mit Silikonbrüsten überhaupt nicht klar. Finds einfach eklig, von daher uninteressant.

Kenne in meinem Bekanntenkreis keinen, der anders darüber denkt

Finde ich auch. 
Sagt über die Frau aus:
Ich bin mit mir und meinem Körper nicht im reinen, deshalb hechele irgendeinem Schönheitsideal hinterher, notfalls auch auf kosten meiner Gesundheit.
Die könnte noch so geil und toll sein.. würde ich ohne zu zögern an euch weitervermitteln. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten, AFC-AB-Opa schrieb:

Finde ich auch. 
Sagt über die Frau aus:
Ich bin mit mir und meinem Körper nicht im reinen, deshalb hechele irgendeinem Schönheitsideal hinterher, notfalls auch auf kosten meiner Gesundheit.
Die könnte noch so geil und toll sein.. würde ich ohne zu zögern an euch weitervermitteln. 

Ich nehme sie 😀

Ach das ist doch alles Bullshit, ob die nun blond, schwarz, brünett, große, kleine, echte oder unechte Möpse hat.

Wenn sie insgesamt gesehen heiß ist, dann hast du Bock auf sie.

Solche belanglosen Vorlieben, schwirren nur im Kopf herum, interessieren das Ding da unten aber weniger. Klar, mir gefallen auch so manche Sachen mal mehr mal weniger, allgemein gesehen jedoch eher unwichtig. Wenn sie richtig fett ist, geht natürlich nix. Mit fett meine ich fett, denn gegen schöne weibliche Rundungen, etwas zum Anfassen hat kein normaler Mann was.

Wer auf fette Frauen steht, steht halt drauf so wie andere auf Anpinkeln stehen.

Mir egal, verurteile niemanden dafür, finde es aber lächerlich daß Männer dafür veruteilt werden, wenn sie nicht auf fette Frauen stehen. Meine sexuelle Neigung habe ich mir auch nicht ausgesucht und möchte genauso dazu stehen dürfen, wie die Homos, die fürs outen auch noch gefeiert werden.

Sage ich als Hetero, daß ich fette Frauen als unattraktiv empfinde bin ich ein Arschloch, oberflächlich und ein böser Sexist.

Dabei ist das einfach nur männlich und ganz normal.

bearbeitet von Nelson Muntz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.2.2021 um 07:46 , THE DEVIL schrieb:

Also gute Ficker zu erkennen ist quasi unmöglich, ebenso ist es für uns Männer unmöglich, zu erkennen, ob eine Dame gut im Bett ist. 
Ich hatte welche, die sahen total wild aus, waren tätowiert und waren dann total langweilig.

Wieder andere schauen total unscheinbar aus, sind im Bett aber toll...

 

Generell finde ich es ok wie Du rüber kommst, endlich eine Frau, die klar sagt, was sie will!

Würde Dir aber den Tipp geben, etwas softer rüber zu kommen. Dein Schreibstil wirkt etwas hart, fast schon ein wenig männlich und das könnte die Herren verschrecken.

Hey danke... ja ich gebe dir Recht. Ich bin sehr hart drauf und das verschreckt viele Männer. Ich versuche mein bestes... 

Finde es schade, dass viele hier denken, ich wäre männlich 😂 Liegt wohl ehrlich an meinem Schreibstil

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.2.2021 um 03:47 , Albert Brennaman schrieb:

Absolut geisteskrank, wie es hier wieder eskaliert ist. Die Dame wollte doch nur wissen, wie sie erkennt, ob ein Mann gut im Bett ist. Statt darauf zu antworten kommen gleich wieder irgendwelche Clowns mit Psychoanalyse um's Eck. Ätzend.

Danke Danke... wollte mir den Scheiß nicht mehr geben hier. Offensichtlich fühlen sich einige Männer  von mir angegriffen oder beleidigt mit meinem Beitrag. Kein Plan warum, ist aber auch nicht mein Problem 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Shiver8

Du bist ein Alkoholiker. Nur ist dein Suchtmittel nicht Allohol, sondern Sex. 

Warum sollte man als Mann mit dir überhaupt Sex haben? Mann ist doch nur Dildo Ersatz aus Fleisch.

Kauf dir doch so ne Maschine die den Dildo vor und zurück bewegt. Mehr brauchst du nicht. 

  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, YEE schrieb:

@Shiver8

Du bist ein Alkoholiker. Nur ist dein Suchtmittel nicht Allohol, sondern Sex. 

Warum sollte man als Mann mit dir überhaupt Sex haben? Mann ist doch nur Dildo Ersatz aus Fleisch.

Kauf dir doch so ne Maschine die den Dildo vor und zurück bewegt. Mehr brauchst du nicht. 

Genau. Wir Männer haben auch Gefühle. 

Mag sein, dass wir den harten Ficker geben. Aber wenn wir uns dann Abends alleine in den Schlaf weinen, fragen wir uns schon, ob wir nicht mehr sind als ein fleischgewordener Dildoersatz. Früher durften wir wenigstens noch die Reifen wechseln. Aber Madame von Heute fährt dazu ja lieber in die Werkstadt und schlürft beim Warten Cappuccino. 

Ich finde, wenn Mädels uns schon für Sex missbrauchen, sollten sie auch etwas Aftercare betreiben. 
Vielleicht uns mal anrufen, wenn ein Regal aufgehängt werden soll? Oder der Wasserhahn tropft. 
Damit wir uns nicht so nutzlos fühlen? 😩

  • HAHA 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten, YEE schrieb:

@Shiver8

Du bist ein Alkoholiker. Nur ist dein Suchtmittel nicht Allohol, sondern Sex. 

Warum sollte man als Mann mit dir überhaupt Sex haben? Mann ist doch nur Dildo Ersatz aus Fleisch.

Kauf dir doch so ne Maschine die den Dildo vor und zurück bewegt. Mehr brauchst du nicht. 

Es muss heissen: AlkoholikerIn

Es braucht den Angstschweiß der Männer. Das kriegst du mit nem Dildo nicht hin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.12.2020 um 12:27 , Sportler14 schrieb:

"Früher" und damit meine ich nicht das Mittelalter, war defintiv nicht alles schlechter als heute, wer das anders sieht kann ja gerne weiter in seiner MTV eingefärbten Traumwelt leben.

bist du eig. heftig am trollen gewesen oder was ist los? soorry musste jetzt nochmal darauf eingehen haha.

 

zum op: klingt einfach nach unrealistischen vorstellungen. dein scanning ist eindeuting bs, aber was wirklich der knackpunkt ist ist, dass du für ons einfach falsche vorstellungen hast. suchst du nach dem ons wie in den filmen die du so toll findest? ja dann such weiter, kannst ja der frauenwelt dann bescheid geben wenn du so jemanden findest. ficken ohne nähe ? okay, cool. dann kannst du dich aber darauf einstellen, dass der gegenüber sich genau so sehr für dich und deine sexuellen bedürfnisse interessiert wie du es für deinen gegenüber tust.

 

tl;dr kein plan von nichts

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.3.2021 um 15:40 , doe92 schrieb:

bist du eig. heftig am trollen gewesen oder was ist los? soorry musste jetzt nochmal darauf eingehen haha.

 

zum op: klingt einfach nach unrealistischen vorstellungen. dein scanning ist eindeuting bs, aber was wirklich der knackpunkt ist ist, dass du für ons einfach falsche vorstellungen hast. suchst du nach dem ons wie in den filmen die du so toll findest? ja dann such weiter, kannst ja der frauenwelt dann bescheid geben wenn du so jemanden findest. ficken ohne nähe ? okay, cool. dann kannst du dich aber darauf einstellen, dass der gegenüber sich genau so sehr für dich und deine sexuellen bedürfnisse interessiert wie du es für deinen gegenüber tust.

 

tl;dr kein plan von nichts

Wow und wie du darauf eingegangen bist. Selten dämlicher Kommentar.

Sorry, musste nur nochmal kurz darauf eingehen haha 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für diesen furchterregenden, wunderbaren, amüsanten Thread!

@Shiver8, tu was Du willst, alles ist richtig so lange Du es genießt. Egal ob du ein männerfickender Mann oder eine männerfickende Frau oder ein in der Phantasie mit dem Universum fickendes Individuum  bist.

Fick halt und gut is die Sache. Wenn du mal länger was davon haben willst bau Spannung auf und lass zappeln oder halt nicht, was weiß ich.

Fuck safe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.2.2021 um 13:19 , Female_M schrieb:

Es ist (leider) so.

Eine Freundin von mir ist auch gerade Single und ist der Meinung, "Sex, wieso denn auch nicht." Sie läd die Männer zum ersten Date direkt zu sich

nach Hause ein und dann geht`s rund. Das war es dann aber auch, danach melden sich die Männer nicht mehr bei ihr. Sie ist der Meinung,

wir sind emanzipiert, haben die gleichen Rechte wie Männer- ja, prinzipiell sehe ich das natürlich auch so.

ABER es gibt noch die Gegenseite und ich kann aus eigener Erfahrung bestätigen- geht es schnell in die Kiste, war es das in den allermeisten Fällen.

Case closed.

 

Ihr fickt ja ausschließlich fuckboys. Fuckboys haben die Eigenschaft nur bumsen zu wollen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.