Off-Topic Sammelsurium des Sinnhaften und Unsinnhaften

26.268 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 5 Minuten, Easy Peasy schrieb:

Deswegen frierst du auch immer

Endlich gibt es eine Erklärung. Mehr Brot essen hilft also. …<3… 

 Das Thema Frieren hat sich seit meinem Umzug vor vier Jahren eh erledigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Minuten, Easy Peasy schrieb:

Alles klar, Birgit.

die ist echt süß, so auf kleinen Vintageladen in der Seitenstraße gemacht mit süßen jungen Verkäuferinnen, die dir alles über das Brot verzählen, was du hören willst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 21 Minuten, Roja schrieb:

Das kann ich voll nachvollziehen. Ich esse gar nicht oft Brot, also zuhause gar nicht, nur auswärts, wenn ich essen gehe oder bei Freunden eingeladen bin. Und dann liebe ich es, wenn das aus einer guten Bäckerei kommt. Knoblauch allerdings geht gar nicht bei mir. 

Ja, ist bei mir auch so. 
Außer das ich Knoblauch in so ziemlich jedes Gericht packe. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten, capitalcat schrieb:

Außer das ich Knoblauch in so ziemlich jedes Gericht packe. 

Wir finden dafür bestimmt eine Lösung, falls wir mal zusammen kochen …:) 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden, The Great Cornholio schrieb:

Dafür bin ich a) zu alt b) nicht chaddy genug c) werde auch durch Looksmaxing nicht dahin kommen d) habe keine Lust Sargen als Hobby zu praktizieren

3, 4 Stunden am Samstag rauszugehen und bei schönem Wetter Eis essend mit Mädels ins Gespräch kommen ist doch kein Hobby. Für mich war es das pures Vergnügen. 
Ich weiß noch dass ich ne tolle Zeit hatte damals und gelayed ohne Ende. 
Aber nicht jeder hat das Zeug dazu, da geb ich dir recht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 31 Minuten, PhoenixFTA schrieb:

Ich weiß noch dass ich ne tolle Zeit hatte damals und gelayed ohne Ende. 

Freut mich sehr für dich, ich gönn's dir.

vor 31 Minuten, PhoenixFTA schrieb:

 Aber nicht jeder hat das Zeug dazu, da geb ich dir recht. 

Das Beispiel "Sartre" ist an dieser Stelle deswegen ein gutes, weil:

Wenn du einem Sartre seinen Heimvorteil wegnimmst und ihn zwingst, in deinem Element zu spielen, dann hat er ein Problem.

Sartre war nämlich ein 1.53m Manlet mit Silberblick, der Kette rauchte. Stell dir vor er macht Daygame auf der Fussgängerzone, labert junge Chix an und keine weiss wer er ist, was er kann.

Dann ist er einfach ein Weirdo der komisches intellektuelles Zeug redet, den man wie Dogshit so schnell wie möglich am nächsten Bordstein abstreifen möchte.

Ich übertreibe hier rhetorisch bewusst ein bisschen, aber damit man hier das Prinzip versteht.

Ein Sartre minus die Sartre-Aura kann in diesem Element nicht performen. Das liegt nicht daran, dass es ihm an "Persönlichkeitsentwicklung" mangelt, oder dass er mehr Deadlifts machen sollte.

Es. Ist. Nicht. Sein. Element.

Sartre layt wie ein Oberkrasslon. Aber nur dann, wenn es ihm möglich ist, seinen Heimvorteil zu benutzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden, Awakened schrieb:

Find ich gar nicht so eine krasse Einstellung. Klingt für mich vernünftig.

In welcher Ecke magst du nicht stehen?

In der super woken, über-feministischen Klimaaktivisten-Szene. :-D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 24 Minuten, Goldmariechen schrieb:

In der super woken, über-feministischen Klimaaktivisten-Szene. :-D 

Ist halt n Spektrum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor einer Stunde, The Great Cornholio schrieb:

Freut mich sehr für dich, ich gönn's dir.

Das Beispiel "Sartre" ist an dieser Stelle deswegen ein gutes, weil:

Wenn du einem Sartre seinen Heimvorteil wegnimmst und ihn zwingst, in deinem Element zu spielen, dann hat er ein Problem.

Sartre war nämlich ein 1.53m Manlet mit Silberblick, der Kette rauchte. Stell dir vor er macht Daygame auf der Fussgängerzone, labert junge Chix an und keine weiss wer er ist, was er kann.

Dann ist er einfach ein Weirdo der komisches intellektuelles Zeug redet, den man wie Dogshit so schnell wie möglich am nächsten Bordstein abstreifen möchte.

Ich übertreibe hier rhetorisch bewusst ein bisschen, aber damit man hier das Prinzip versteht.

Ein Sartre minus die Sartre-Aura kann in diesem Element nicht performen. Das liegt nicht daran, dass es ihm an "Persönlichkeitsentwicklung" mangelt, oder dass er mehr Deadlifts machen sollte.

Es. Ist. Nicht. Sein. Element.

Sartre layt wie ein Oberkrasslon. Aber nur dann, wenn es ihm möglich ist, seinen Heimvorteil zu benutzen.

Mit den Leuten aus der Entourage halt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr interessante Doku.
„Assistierte Evolution“. Bin noch unschlüssig, wie ich das letztendlich finde. Manches finde ich fragwürdig. Einiges finde ich im Ansatz aber echt gut und interessant.

Um einen (eigentlich nicht existierenden) „PU“ Bezug herzustellen: gibt eine kurze Sequenz da geht es um „Korallen Sex“.

https://www.ardmediathek.de/video/arte/die-rettung-der-korallen/arte/Y3JpZDovL2FydGUudHYvdmlkZW9zLzA4NjEwOC0wMDAtQQ
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Minuten, Easy Peasy schrieb:

bestimmt sauscharf

Guter Wortwitz. ^^
Im Gegenteil, sehr flutschig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 30 Minuten, DirtyRabbit schrieb:

es gibt aber auch echt gute ü40 (natürlich nur zum layen...) - die investieren gut und sind mal was anderes.

Wie hat der erste Prophet Toni gesprochen:

"ein Mann braucht Abwechslung" 😂

Was ist das denn bitte für eine dämliche Aussage?

Willst Du noch Kinder zeugen oder was? Hast doch schon welche, oder hab ich das falsch gelesen? Und was machst Du, wenn Deine Frau ü40 wird? Direkt gegen ein jüngeres Modell eintauschen?

bearbeitet von Cece_P.
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 43 Minuten, Cece_P. schrieb:

Was ist das denn bitte für eine dämliche Aussage?

Willst Du noch Kinder zeugen oder was? Hast doch schon welche, oder hab ich das falsch gelesen? Und was machst Du, wenn Deine Frau ü40 wird? Direkt gegen ein jüngeres Modell eintauschen?

Vermutlich versucht er es. Aber Männer werden auch älter und werden nicht mehr im selben Teich fischen können. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 33 Minuten, Cece_P. schrieb:

Was ist das denn bitte für eine dämliche Aussage?

Willst Du noch Kinder zeugen oder was? Hast doch schon welche, oder hab ich das falsch gelesen? 

eher was ist das für ne dämliche Frage. Wieso beziehst Du das überhaupt auf mich?

Aber gut, gehen wir mal davon aus ich wäre Single:

Warum zum Teufel soll ich mir als Singlemann ne 40 Jährige für ne LTR aussuchen wenn ich problemlos Zugriff auf 30 oder sogar U30 hätte?

Als Mann kann ich Kinder bis ins hohe Alter zeugen (kann man ja von Euch nicht behaupten), vllt. treffe ich noch n Mädel mit dem ich bock hätte noch eins zu machen...oder noch 5...oder 10 mit 10 verschiedenen....Wer weiß, bin kein Hellseher und das kannst Du gerne mir überlassen wenns so wäre.

Zitat

Und was machst Du, wenn Deine Frau ü40 wird? Direkt gegen ein jüngeres Modell eintauschen?

Mit der werde ich hoffentlich gemeinsam alt und daher kann ich das problemlos akzeptieren und stört mich nicht solange Sie sich pflegt und halbwegs fit hält.

Ich spreche davon das jemand wie der Poster den ich zitiert habe single ist und eine sucht.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten, DirtyRabbit schrieb:

Als Mann kann ich Kinder bis ins hohe Alter zeugen (kann man ja von Euch nicht behaupten), vllt. treffe ich noch n Mädel mit dem ich bock hätte noch eins zu machen...oder noch 5...oder 10 mit 10 verschiedenen....

 

 

Nein. Ganz so einfach ist es eben nicht. Wieso wissen das manche Männer eigentlich nicht? Es gibt einen Grund, warum ältere Herren selbst mit U40/U30 Frauen nicht auf natürlichem Wege Kinder zeugen. Hab mich gerade erst im Urlaub mit einem Pärchen unterhalten, er in seinen 60ern, sie Anfang 40, haben vor Jahren per Samenspende und streng überwacht ihre Kinder gezeugt. Sicherheitshalber, aufgrund seines Alters.

Hab das mal schnell rausgesucht:

Da gibt es klare Daten, die belegen: Bei Vätern, die relativ deutlich über den 50 Jahren liegen, ist das Risiko für bestimmte genetische Störungen, für Frühgeburtlichkeit, für niedriges Geburtsgewicht, möglicherweise auch Dinge, die mit der Intelligenz zusammenhängen, so, dass es da negative Auswirkungen geben kann – nicht muss, aber kann.

Dr. Christian Leiber, Uniklinik Freiburg

Die Meta-Analyse der Rutgers-Mediziner legt nun nahe, dass die Risikoschwelle tatsächlich bei 45 Jahren beginnen könnte. Demnach sind ihre Partnerinnen einem höheren Risiko für Schwangerschaftskomplikationen wie Schwangerschaftsdiabetes, Präeklampsie (Schwangerschaftsvergiftung) und Frühgeburt ausgesetzt.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten, DirtyRabbit schrieb:

Warum zum Teufel soll ich mir als Singlemann ne 40 Jährige für ne LTR aussuchen wenn ich problemlos Zugriff auf 30 oder sogar U30 hätte?

Es wird immer gerne so getan, als wäre es ein Nachteil, wenn ne Frau älter ist und schon Kind(er) hat. 

Ist es aber nicht zwangsläufig.

Denn bei den jüngeren, noch kinderlosen Frauen weiss man, dass es in den meisten Fällen nur eine Frage der Zeit ist, bis das Thema Kinder kriegen auf den Tisch kommt.

Wenn man dieses Thema aus welchen Gründen auch immer nicht haben möchte, ist die Ältere die klügere längerfristige Wahl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten, Zadie schrieb:

Vermutlich versucht er es. Aber Männer werden auch älter und werden nicht mehr im selben Teich fischen können. 

klassisches Beispiel von Apex Fallacy

Nur weil manche Männer, die extrem reich, berühmt, erfolgreich, gutaussehend etc. ihre Partnerin gegen eine Jüngere austauschen, heisst das noch lange nicht, dass das ein unter Männern allgemein verbreitetes Verhalten ist.

Was Anderes ist es natürlich, wenn sich ein getrennter / geschiedener Mann (und da 80% der Scheidungen von Frauen ausgehen, kann man annehmen, dass der Mann diese Situation nicht gewollt hat) irgendwann eine neue Partnerin findet, die jünger ist als die vorherige.

C'est la vie.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 4 Minuten, The Great Cornholio schrieb:

klassisches Beispiel von Apex Fallacy

Nur weil manche Männer, die extrem reich, berühmt, erfolgreich, gutaussehend etc. ihre Partnerin gegen eine Jüngere austauschen, heisst das noch lange nicht, dass das ein unter Männern allgemein verbreitetes Verhalten ist.

Was Anderes ist es natürlich, wenn sich ein getrennter / geschiedener Mann (und da 80% der Scheidungen von Frauen ausgehen, kann man annehmen, dass der Mann diese Situation nicht gewollt hat) irgendwann eine neue Partnerin findet, die jünger ist als die vorherige.

C'est la vie.

Na ja, wenn du runter scrollst, siehst du DRs Antwort. Oups, du hast es sogar schon beantwortet. Das hat es bei mir nicht angezeigt bis eben. 

Aber ja, meistens geht die Scheidung / Trennung von der Frau aus. 

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Minuten, The Great Cornholio schrieb:

Denn bei den jüngeren, noch kinderlosen Frauen weiss man, dass es in den meisten Fällen nur eine Frage der Zeit ist, bis das Thema Kinder kriegen auf den Tisch kommt.

ist ja nix dabei darüber zu sprechen oder

vor 15 Minuten, The Great Cornholio schrieb:

Wenn man dieses Thema aus welchen Gründen auch immer nicht haben möchte, ist die Ältere die klügere längerfristige Wahl.

kannst auch beim Kennenlernen auf ne Frau Screenen die keine Kinder will (wird dann nur lustig wenn Sie wie so oft sagt sie will keine....bis dann auf einmal die Uhr tickt und der Schalter kippt....zig Mal beobachtet).

Ansonsten eben in der Kennenlerphase deutlich sagen Du willst warum auch immer keine und wenn Sie mit Dir sein will ist das eine Bedinung von Dir die nicht verhandelbar ist und Ihr klar sein muss wenn Sie sich auf Dich einlässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 36 Minuten, DirtyRabbit schrieb:

eher was ist das für ne dämliche Frage. Wieso beziehst Du das überhaupt auf mich?

Aber gut, gehen wir mal davon aus ich wäre Single:

Warum zum Teufel soll ich mir als Singlemann ne 40 Jährige für ne LTR aussuchen wenn ich problemlos Zugriff auf 30 oder sogar U30 hätte?

Als Mann kann ich Kinder bis ins hohe Alter zeugen (kann man ja von Euch nicht behaupten), vllt. treffe ich noch n Mädel mit dem ich bock hätte noch eins zu machen...oder noch 5...oder 10 mit 10 verschiedenen....Wer weiß, bin kein Hellseher und das kannst Du gerne mir überlassen wenns so wäre.

Mit der werde ich hoffentlich gemeinsam alt und daher kann ich das problemlos akzeptieren und stört mich nicht solange Sie sich pflegt und halbwegs fit hält.

Ich spreche davon das jemand wie der Poster den ich zitiert habe single ist und eine sucht.

 

 

 

Was Du persönlich machst ist für mich gänzlich irrelevant. Wenn Du allerdings öffentlich ein abwertendes Urteil über Frauen fällst, ist das für mich nicht irrelevant.

Zumal hier eben viele männliche User sind, die jedes dämliche Kommentar als „Wahrheit“ hinnehmen und das in ihr Mindset übernehmen.

Du stehst hier als Mod, aber auch als selbsternanntes Vorbild, in einer Position, in der solch ein Bullshit nunmal nicht geäußert werden sollte. Und erstrecht nicht umkommentiert stehen bleiben darf.

Eine Frau aufgrund ihres Alters abzuwerten ist einfach unfassbar eklig und dämlich.

Adäquate Einwände zu liefern, falls ein Kinderwunsch existiert, wären durchaus angebracht. Aber als Einwand. Bedeutet weder, dass es eine Allgemeingültigkeit darstellt, noch dass man eine Frau ü40 prinzipiell für Beziehungen disqualifizieren dürfe. Das implizierst Du aber mit Deiner Aussage:

vor 1 Stunde, DirtyRabbit schrieb:

es gibt aber auch echt gute ü40 (natürlich nur zum layen...)

Was qualifiziert Dich dazu, darüber zu urteilen, ob eine Ü40 Frau nur noch gut genug sei zum layen?

Empfinde solche Aussagen echt als widerlich und bin dann immer sehr froh und auch dankbar, dass in der realen Welt zum Glück doch weniger Männer mit einer so frauenfeindlichen und frauenabwertenden Sichtweise rumlaufen, als man annehmen würde, wenn man hier im PUF mitliest.

bearbeitet von Cece_P.
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.