HB5 treffen, nur weil sie im Leben steht?

34 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 18 Minuten, someoneelse1 schrieb:

Was meine ich damit... 80% haben psychische Probleme, nehmen Medikamente, gehen nur auf Partys und saufen was das Zeug hält.

80% der Frauen die ...

1. Du überhaupt wahrnimmst
2. in dein Schönheitsideal passen
3. sich in einem dir bekannten Umfeld bewegen

Bin nicht sicher, ob du selbst nicht auch das eine oder andere Problem hast. 
Möglicherweise wäre die Analyse deines eigenen Bewegungsradius und Umfeld nutzbringend.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden, someoneelse1 schrieb:

 

Könntet ihr mit einer Frau zusammenkommen die ihr nur als HB5,6 einstufen würdet? Weil man sich mit ihr eben ein "normales" Leben vorstellen und aufbauen kann. Oder vermisst man da nicht irgendwann den Sex mit HB7,8,9 ? 

Es ist zum Mäuse melken...

Nein, aber ich krieg bei nicht so hübschen Frauen auch einfach keine hoch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden, Karkan schrieb:

Also das mit "fünfmal die Woche Fitness" raffe ich nicht?

Macht man nicht Sport für sich um Gesund und Fit sein, das ist doch ein zeichen von hohem Selbwertgefühl wenn man sich und seinem Körper traniert und deswegen Fit und Gesund aussieht?

 

Das ist ein Klischee, denn die meisten dieser Frauen machen so gut wie keinen oder gar keinen Sport. Deren Attraktivität ist meist von Natur aus so gegeben, die einen haben bei der Verteilung Glück und die anderen nicht. Kenne viele Frauen von HB7 aufwärts und so gut wie keine treibt Sport dafür, bestenfalls Tanzen aber mehr schon auch nicht.

Natürlich sind jene Frauen angepisst, die sich im Gym den Arsch aufreißen um mal ein paar Kilo abzunehmen, wenn sie so was lesen aber es ist nun mal die Wahrheit und bei Männern auch nicht viel anders.

Aber eines stimmt, daß Frauen eher was für sich tun, also Sport treiben für ihre Optik als Männer.

Männer fangen oft erst an wenn es schon zu spät ist.

bearbeitet von Nelson Muntz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden, someoneelse1 schrieb:

Richtig, nur nicht ganz so krass. Es kann natürlich auch gerne eine in meinem Alter/oder etwas älter sein, aber meine Erfahrung nach habe ich zB noch nie eine ü30 gesehen, die ich jetzt wirklich "zum verlieben hübsch" fand. Viele Frauen halten sich natürlich auch jenseits der 29/30, und sehen auch noch ok aus, aber wirklich die große Masse der von der Gesellschaft als "hübschen" titulierten Frauen ist eben in den frühen-mid 20ern. 

Nur mit dieser Altersgruppe, habe zumindest ich, das Problem dass sie nicht im Leben stehen. Was meine ich damit... 80% haben psychische Probleme, nehmen Medikamente, gehen nur auf Partys und saufen was das Zeug hält. Klar machen einige eine Ausbildung oder studieren, aber bei den wirklich "hübschen" ist das irgendwie immer nur so eine Art nebenzeiterwerb der nicht wirklich ernstgenommen wird. Genauso von Erfolg gekrönt sind dann die Ergebnisse. 

Kenne zb eine, die ist 26/27. Also 1-2 Jahre jünger als ich. Ich kenne sie seit sie 17 ist. Seit dem hat sich ihr Leben eig nicht geändert. Sie geht auf Partys und ist die hübscheste und gefragteste von allen. Nebenbei stellt sie sich bei Instagram zur Schau. Sie hat bis dato glaube ich nun 3 verschiedene Sachen studiert und wieder abgebrochen. Nun hat sie das nächste angefangen. Halbjährlich wechselt sie ihr Kerle aus. Mal ist das online öffentlich mal nicht. Schöne Urlaube, und immer eine schöne Wohnung hier in Deutschland inklusive. Nebenbei ein Hund, viel Fitness. bla bla bla. Und sie wird sicherlich so leben bis sie 40 ist. Irgendwann wird dann mal ein Kind bei rumkommen, aber ob die LTR dann hält weiß man nicht. 

Würde sie auch nur ein bisschen schlechter aussehen, wäre ihr Lifestyle so nicht möglich. Dann würde sie sich wohl auf den Arsch setzten, und ein fleißigeres, normaleres Leben führen. 

Und das machen halt dann auch die etwas hässlicheren. 

Ich werde mich in Zukunft weiter nach der Altersgruppe 22-25 umschauen, etwa HB7 bis maximal 8, und schauen ob durch screening der Zielgruppe vllt mehr potentielle gute Sets dazukommen. 

Die Ärtzin ist leider enfach nicht hübsch genug, es bringt nichts, ich glaube nicht dass ich mit ihr Sex haben könnte, bzw es mich anturnen würde. 

Danke für alle Antworten.

Du bekommst was du anziehst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

te wirkt auf mich als wenn alle heißen frauen die er findet alle samt aus der gleichen quelle stammen. die pauschalisierung fällt extrem auf.

viele hb8+ die ich kenne sind keine partygirls oder social media aufmerksamkeitshuren. solche lerne ich aber dann logischerweise auch nicht im nachtleben kennen und man findet das komplette leben mit den vielen reisen auch nicht detailliert in sozialen netzwerken beschrieben. man muss sie also auch kennen lernen um dann mehr zu erfahren. 

hoffe mal te versteht was ich meine.

meine quellen für hb8+ deren leben halt nicht aus party+aufmerksamkeit besteht sind z.b. buchläden und cafes. viele von denen sind auch seit jahren in ltrs. daher auch nicht auf tinder anzutreffen. diese kombi ist u21 gefühlt selten. 21-25 ist so das typische alter. künstliche fingernägel oder allgemein künstliche dinge sind da auch nicht wirklich. halt ein gesundes maß an makeup, attraktiver aber auch kein nuttiger kleidungsstil usw.

soll auch nicht heißen das alle hb8+ so leben. ich kenne auch den von te beschriebenen typus sehr gut. ist scheinbar häufiger anzutreffen aber vlt auch nur weil ich zu der zeit wieder primär im nachtleben sozialisiere.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Am 4.8.2021 um 13:39 , someoneelse1 schrieb:

Mein Alter: 28

Alter HB: 30

 

Hallo zsm,

ich schreibe aktuell mit einem HB über Bumble. Sie ist rein optisch jetzt zwar nicht hässlich, aus den Socken haut sie mich aber auch nicht. Sie ist allerdings extrem freundlich und gebildet, sie ist Ärztin.

Ich habe in letzter Zeit viele Frauen getroffen von 18-25, die natürlich (schon allein des Alters wegen) deutlich mehr sexy waren. Auch viele Mädels, die halt sehr auf ihr Äußeres achten, lange Nägel, Schminke, "Weiblichkeit", was ich (leider) sehr Hot finde. Von all denen steht aber keine im Leben. Das sind alles Püppchen für Affären und ONS, aber keine Frauen für eine LTR.

Ich habe in den letzten Jahren "LTR Material" nur bei etwas weniger hübschen Frauen gefunden, leider...

Sehr hübsch, jung, und im Leben stehend, gibt es irgendwie nicht, zumindest lerne ich das nicht kennen.

Ich hätte auf Dauer schon gern eine LTR, aber eben nicht mit einer Puppe, die keinen Beruf hat, ich die Miete komplett zahle, und es nur um squats, Nagelstudio, Klamotten und Instagram geht...

Meine Frage:

Ich empfinde es so, dass man eben Abstriche machen MUSS, was das Aussehen angeht, wenn man eine gescheite LTR will. Und dass die optischen "Sexbomben" halt einfach nicht dafür herhalten.

Könntet ihr mit einer Frau zusammenkommen die ihr nur als HB5,6 einstufen würdet? Weil man sich mit ihr eben ein "normales" Leben vorstellen und aufbauen kann. Oder vermisst man da nicht irgendwann den Sex mit HB7,8,9 ? 

Es ist zum Mäuse melken...

Wenn du nicht gerade ein mathematischer Legastheniker bist, dann wird die Überschlagsrechnung nicht schwerfallen:

Welcher Frauenanteil ist in deinen Augen wirklich scharf? 15-20% vielleicht wenn es hochkommt? 

So nun weiter: welcher Anteil der Frauen sind denn  "mitten im Leben"? Sprich Ärztinnen, Anwältinnen, Steuerberaterinnen? Schätzungsweise 10%, eher weniger. 

Jetzt der Schluss: wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass du auf eine triffst, die in der Schnittmenge liegt UND auch noch Interesse an dir hat?! 

Merkste selber oder? 

LG von einer attraktiven Anwältin 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden, Gast schrieb:

von einer attraktiven Anwältin

Beweise? Müsste ich nackt sehen! ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.8.2021 um 00:29 , Helmut schrieb:

Gehts um fit und gesund aussehen oder sein?

So oft mitbekommen, dass Leute Probleme beim Trainieren haben, aber trotzdem weiter machen.

Zum Thema Fitnesswahn und Selbstwert: Was denkst, warum eine Frau von jedem Workout ein Bild oder Video auf Insta rein stellt? Die will das sicher nicht nur fürs eigene Ego machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Merke : Lieber ein HB5, dass Dir den Kolben ordentlich bearbeitet und meinetwegen die Kimme züngelt (oder keine Ahnung worauf Du abfährst) als ein HB7 dass daliegt wie eine überfahrende Katze. HB5 ist Definitionssache.

  • LIKE 1
  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.