[Beratung Blueberryy] Winterjacke

38 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo,

entweder schick frieren oder unf√∂rmig aber trocken und warm.¬†ūüėČ

Ich trage auch lieber Wollmäntel, sind halt schicker als Parkas und momentan bei 10 Grad Plus auch noch gut tragbar.

Nur wenn es richtig kalt und regnerisch wird, kommt man um einen¬†warm gef√ľtterten und wasserabweisenden Mantel nicht herum.

Was Zoidberg vorschlägt ist ja auch ne Typ Frage. Halt der "Stiefel Jeans und Karohemd" Typ. Muss dann zu dir passen.

Habe hier noch 2 unter 300‚ā¨¬†bei Best Secret gefunden. oben¬†ein Pajar Mantel mit Echtfellkragen, unten¬†ein¬†Hilfiger, beide Daunen gef√ľttert.

image_31862042_55_620x757_0.jpgimage_31954023_31_620x757_0.jpg

bearbeitet von Hulahoop

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, Blueberryy schrieb:

Meinst du sowas?

https://gyazo.com/940616bdf3ad3ffcbbd5eb2101345c6b

Wenn ja halten die warm im Winter? mit oder ohne Kapuze besser?

Ich meine sowas: https://www.zalando.de/levisr-type-3-sherpa-trucker-uebergangsjacke-le222t00c-k12.html?size=M&allophones=0&wmc=SEM490_NB_GO._7713128529_677809357_38274306207.&opc=2211&mpp=google|v1||pla-1211651890506||9061132||g|m||149790717980||pla|LE222T00C-K12000M000|1211651890506|1|&gbraid=0AAAAADM_en_6hsDWuNA0TxVvtuzWYbps0&gbraid=0AAAAADM_en_6hsDWuNA0TxVvtuzWYbps0&gclid=EAIaIQobChMI9cjq247M8wIVkt1RCh1C9Q1IEAQYAiABEgKoU_D_BwE&gclsrc=aw.ds

Disclaimer: ich bin 42 und hab von Mode f√ľr Leute Mitte 20 keine Ahnung.

Ich finde den deutschen Winter jetzt nicht so kalt, dass ich eine super warme Jacke br√§uchte. Mit Schal, M√ľtze und einem dicken Pullover k√∂nnte ich so auch bei minus zehn Grad raus. Ich stehe dann aber auch nicht eine halbe Stunde rum, sondern bin in Bewegung. Muss am Ende jeder selber wissen. Wenn es tats√§chlich richtig warm sein soll, muss man Kompromisse machen. (Oder man kauft sich eine mit Fell gef√ľtterte Lederjacke, wenn man der Typ daf√ľr ist und die Kohle √ľber hat.)

bearbeitet von Zoidberg79
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

vor 5 Minuten, Zoidberg79 schrieb:

Disclaimer: ich bin 42 und hab von Mode f√ľr Leute Mitte 20 keine Ahnung.

Gibts das? Mode f√ľr Leute Mitte 20?

Meine Tochter ist Mitte 20. Die rennt auch im tiefsten Winter halbnackig rum. Die Freunde sind entweder im Ghetto Jogginghosen Style oder schick Business Casual unterwegs.

Ansonsten kommt es stark auf die Peer-Group an. Metall, Gothic, Hip-Hop, Punk, Techno ... haben alle Ihre Dresscodes.

Ansonsten finde ich deine Tipps immer gut, stimmig und qualitativ hochwertig, ZoidbergūüėÄ.¬†

Gruß Hulahoop

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden, Lion. schrieb:

Quatsch. Assis tragen im Winter eher Lederjacke mit Cap und Air Max kombiniert.

@Invictus_1

  • HAHA 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden, Blueberryy schrieb:

Jacken von Bogner sehen gut aus nur nicht in meinem Budget sollte max 300‚ā¨ sein.

Bogner ist extrem √ľberteuerter Schrott. Sieht h√ľbsch aus, qualit√§t ist echt beschissen f√ľr den Preis.¬†

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden, jon29 schrieb:

Bogner ist extrem √ľberteuerter Schrott. Sieht h√ľbsch aus, qualit√§t ist echt beschissen f√ľr den Preis.¬†

Dem muss ich widersprechen, Qualität war immer gut bei den Produkten die ich habe…

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

vor 8 Stunden, Blueberryy schrieb:

Die beiden Jacken sind Top, w√ľrde aber eher Polyester nehmen, wie findest du die Alternative? @HULAHOOP

die erste gefällt mir optisch besser, die zweite sieht wärmer aus.

Letztendlich sollte auch die Passform entscheiden. Wurst in Pelle ist auch bei Winterjacken genauso zu vermeiden wie zu schlabberig.

Gruß Hulahoop

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden, Affe777 schrieb:

Dem muss ich widersprechen, Qualität war immer gut bei den Produkten die ich habe…

Ich habe da andere Erfahrungen gemacht.

Und das Zeug ist einfach viel zu teuer, f√ľr was sie bieten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.10.2021 um 14:22 , Blueberryy schrieb:

Sollte 5 Jahre mindestens halten und guter Wiederverkaufswert bei der Canada GooseÔĽŅ.
Aber lohnt sich das √ľberhaupt f√ľr √ľber 200-300‚ā¨ ne Winterjacke zu kaufen?

Ich schieße mir oft mal eine Wellensteyn oder Canada Goose gebraucht.
Kenne meine Größe, kenne die Modelle und ab und zu kommt mal was bei eBay in quasi neu. 
Kann man dann nach 2-3 Jahren zum ähnlichen Preis wieder verkaufen. 

Die d√ľrfen nicht in die (chemische) Reinigung. Muss man etwas aufpassen, viele werben mit "Frisch gereinigt" und haben die Jacke damit besch√§digt. Bei den Druckkn√∂pfen geht sofort die Beschichtung an, wenn sie geschleudert wird. Besch√§digt wird sie aber auch, wenn die Jacke nicht auf Links gewaschen wird. Reduziert den Wiederverkauf bzw. man kann ordentlich runter handeln.¬†

Wellensteyn Starstream, FourStreAirTec, Midnightblue
Die Blaue kommt in Natur etwas besser r√ľber als auf Fotos.¬†
Ist so meine "soll was aussehen" Jacke und kann auch kaputt gehen. Hab sie mir neu gekauft. Die ist selten g√ľnstig gebraucht und ich wollte nicht lange suchen. Nachteil, die hat irgendwie gef√ľhlt jeder inzwischen.¬†¬†

Dann habe ich noch die hier:
Wellensteyn Siberia, RainbowAirTec, Coffee

Find sie jetzt nicht so unstylisch und sie ist wasser und winddicht und richtig warm. Wenn die obige zu kalt wird und ich absolut nicht frieren m√∂chte. Urspr√ľnglich zum Radfahren bei Wind und Wetter im Winter geholt. Daher auch bewusst etwas l√§nger, damit die Nieren warm bleiben. F√ľr 110 EUR bei eBay Kleinanzeigen in neuwertigem Zustand.¬†

Die Jacken sind aber alle im Handel auch g√ľnstiger als auf der Webseite.¬†

Lohnt sich zu investieren, h√§lt ewig und hat man das Geld nicht, dann g√ľnstig gebraucht schie√üen.¬†

Canada Goose ist ne andere Preisklasse. 

Sind halt dazu da, um nicht zu frieren. 

Stylischere Jacken findet man oft, wenn man mal durch die L√§den geht. Oft dann aber nicht richtig warm. Ich finde Wellensteyn gut. Bekommt bei uns ein¬†gewisses Assi Image. Aber gut gebraucht zu kaufen und auch neu preislich f√ľr die Qualit√§t im Rahmen.¬†

Klar ist ne Canada Goose auch vom Image noch mal anders. Aber die ziehe ich z.B. schon nicht mehr auf dem Weihnachtsmarkt an, da ich mich √§rgern w√ľrde, wenn da einer mit der Zigarette dran kommt. Canada Goose finde ich auch das Patch zu auff√§llig und prollig. Ich nehme da nur die mit der schwarzen Variante, wo einem die Werbung nicht sofort anspringt.¬†

bearbeitet von Wurmschreck
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grad, wenn du wellensteyn magst:

Ich hab die hier, kostet im Laden 199‚ā¨ und ist die leichteste und zugleich w√§rmste Jacke, die ich bisher hatte. Wenn ich drunter einen Pullover aus 100% Wolle trage, friere ich in Deutschland nicht.

https://www.wellensteyn.com/page/products/mod/MOLM/mat/667/col/MDB

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, Wurmschreck schrieb:

Wellensteyn Starstream, FourStreAirTec, Midnightblue
Die Blaue kommt in Natur etwas besser r√ľber als auf Fotos.¬†
Ist so meine "soll was aussehen" Jacke und kann auch kaputt gehen.

Die reicht von der Wärme nebenbei auch in Deutschland. 

Hab mir nur einen komplett¬†wasserdichte und nur abweisenden "Parker" geholt, weil ich seit 2019 nur noch Rad fahre und es mir dann mal passiert ist, bei 5¬įC in str√∂menden Regen bei 15km Reststrecke zu kommen. Seitdem habe ich den langen Parker beim Radfahren an und in der Radtasche ne √úberziehhose, die wasser- und winddicht ist.¬†

Sonst brauchst Du die eigentlich nicht. Fahre manchmal, wenn es schneit mit Freundin spontan in die Berge, √ľbernachte dort. Ski Fahren, ein wenig Wellness und mal durch den Schnee spazieren gehen. Da finde ich die l√§ngere Jacke gut, wenn man mal f√§llt (hab keine extre Skijacke) und wenn man sich dann mal √ľberreden l√§sst, bei -15¬įC und Wind / Schnee ne Stunde irgendwo hin wandern zu gehen, dann sch√§tze ich sie auch.¬†

Ansonsten muss man sich den Look eines Parkers nicht geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.10.2021 um 14:15 , Wurmschreck schrieb:

Canada Goose finde ich auch das Patch zu auffällig und prollig. Ich nehme da nur die mit der schwarzen Variante, wo einem die Werbung nicht sofort anspringt. 

Da kommt dann Woolrich ins Spiel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.