Sex ohne Kondom vs. Geschlechtskrankheiten

35 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich war jahrelang in einer LTR und musste mir um sowas wie "Kondome" nie Gedanken machen, da sie die Pille durchgehend nahm.

Üblicherweise läuft's doch eh so ab: man vögelt erstmal mit Kondom, "vertraut" sich dann (womit alle Geschlenkskrankheiten automatisch geheilt sind haha) und lässt dann das Kondom weg...

Ich spür leider mit Kondom gar nix und habe auch keine Lust mehr darauf. Orgasmus selten, sicher nur wenn sie ordentlich stöhnt oder Dirty Talk betreibt (ich brauche also zusätzliche Reize, machen aber die wenigsten HBs).

Bei der letzten HB wollte ich alles richtig machen: erst nur Petting, dann mit Kondom, "richtigen" Sex erst nach HIV-Test (gibt's im Duopack bei Amazon für 15 €). Man muss also nicht zu zweit zum Gesundheitsamt latschen und dann tagelang warten.

Nach drei mal vögeln rief mich die Alte an, ob ich schon mal was von HPV gehört habe, denn sie habe Ausschlag "untenrum" und wollte wissen, was ich so die letzten Wochen/Monate so für "Verkehr" hatte 🤬

Wie auch immer: auf jeden Fall ist sie jetzt ja infiziert und kann schon rein aus ästhetischen Gründen nicht mehr mit mir vögeln. Ich der böse Virusträger!!! Da ich natürlich nicht wochenlang auf Heilung warte mit Sex und sie zu faul für Handjobs derweil ist, hat sie die Sache beendet.

Nach paar Tagen rief sie an und entschuldigte sich - die Inkubationszeit für HPV beträgt 2 - 9 Monate und sie hätte das wohl von ihrem Ex. Aha. Toll. Also hab ich das jetzt (eventuell) von *IHR* bekommen, nicht umgekehrt!

Wie geht ihr denn vor, wenn ihr Sex ohne Kondom wollt? Ich mein man kann ja nicht alles mögliche (HIV, HPV, Clamydien, ...) prüfen lassen, zumal es bei Männern ja teilweise nur durch schmerzhaften Abstrich in der Harnröhre geht 🤕

PS: Schwangerschaft und evtl. Fremdgehen sind bei dem Thema jetzt eher nebensächlich. Ich gehe von ordentlicher Verhütung durch Pille/Spirale und "Monogamie" aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hatte immer Glück das nichts passiert ist wenns Kondom gerissen war oder man ne zweite Runde wollte und nur 1 Gummi dabei hatte. Ist dumm aber weißt ja wie es ist wenn man gerade nur mim Schwanz denkt... Frag ich halt vorher ob se wenigstens die Pille nimmt oder geh wenns gerissen ist zur Apotheke Pille danach holen..

vor 2 Stunden, FWB schrieb:

Wie geht ihr denn vor, wenn ihr Sex ohne Kondom wollt?

eigentlich nur in LTR. Ansonsten siehe oben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben, FWB schrieb:

PS: Schwangerschaft und evtl. Fremdgehen sind bei dem Thema jetzt eher nebensächlich. Ich gehe von ordentlicher Verhütung durch Pille/Spirale und "Monogamie" aus.

Ich ficke nur blank, wenn ich mit einem Unfall leben könnte. Also nur in LTR.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genrell gilt:
Dein Körper - deine Verantwortung!

Das nimmt dir niemand ab, keine Partnerin, kein Arzt, kein Gott, NIEMAND

Deswegen immer mit Hut, wenn du da wirklich sicher sein willst.

Man kann sich auch an Kondome gewöhnen und da Sex auch oft im Kopf stattfindet würde ich mich damit mal beschäftigen.
Wenn du Dinge findest die dich triggern (ordendlich Stöhnen, DirtyTalk) dann go for it.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden, FWB schrieb:

Ich gehe von ordentlicher Verhütung durch Pille/Spirale und "Monogamie" aus.

puh, leider etwas naiv...

Grade außerhalb einer längerfristigen und exklusiven Beziehung, führt eigentlich kein Weg am Gummi vorbei. Als jemand, der es auf die harte Tour lernen musste kann ich dir sagen: Gewöhnungssache! Das klassische "ich spüre nichts" könnte an einer Desensibilisierung durch zu viel bzw. falsche Masturbation liegen - lässt sich aber mit ein bisschen Übung in den Griff bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden, assl schrieb:

puh, leider etwas naiv...

Und gibt halt auch so manchmal pannen. Bei einer Freundin von mir ist die Spirale zb verrutscht... 

100%ige Sicherheit gibt nie. Aber mit Gummie bist du schon sehr gut dabei. 

Ich würde außerhalb von einer ltr nur mit Gummie vöglen (bin aber auch weiblich, für uns ist das Risiko in vielen Bereichen da noch höher). 

Aber ich würde lügen wenn auch bei mir nicht schon mal nicht der Verstand gewonnen hätte...

Vielleicht probierst du mal mehrere Marken durch. 

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt alles nicht sehr verantwortungsvoll.

HIV Test bei Amazon?

Wenn du schon ohne Gummi bumsen wilst dann mach wenigstens regelmäßig nen richtigen Test beim Arzt. Das wo das meiste mit abgedeckt wird u.a. HPV. 

  • LIKE 2
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass man in der LTR irgendwann ohne Gummi reinsteckt, liegt in der Natur der Sache. ( Aber komm bloß nicht nach ner Trennung auf die Idee, anteilige Kosten für die Spirale rückabwickeln zu wollen. Frauen willst du nicht als Feinde haben. )

Mal im Ernst: Vertraue nur einer Verhütungsmethode, die du dir eigenhändig über den Penis gestülpt hast. Fickst du ohne Gummi, sei bereit mit einem potenziellen Kind zu leben. Besonders Single Frauen, mit Kinderwunsch, Anfang 30, sind brandgefährlich. Da wird sich kurz mal nach dem Raw Fick, der Finger in den Hals gesteckt, um die morgendliche Pille noch zu erwischen, oder ne Packung Antibiotika hinterhergeworfen, um dem Zufallsgott da oben nochmal so ordentlich in den Arsch zu treten...*Ich schweife ab*..

Brudi, keiner mag Kondome. Aber sie sind ein notwendiges Mittel, wenn du die Vielfickerei gesund überstehen willst. 

-Üb es bei der Selbstbefriedigung, mach dich vertraut mit den Dingern.

-Kauf dir XXL Kondome. Entgegen der landläufigen Annahme, sind die nicht nur für schwarze Jungs mit Pferdeschwänzen, sondern ganz normal, gehen nur etwas leichter drüber.

-Lass ihn ordentlich von ihr anblasen, und lass sie das Kondom spielerisch draufmachen. 

-Steck den Ritter kurz mal ohne Hütchen rein, hol ihn wieder raus, und setzt ihm den Helm auf. Kann auch Wunder wirken. 

-und hör auf mit den verdammten Schmuddelfilmchen. 

Dass du jetzt irgendwas potentiell hast, würd ich mir nicht die Tage von versauen lassen. Sterben wirst du sowieso irgendwann. Sei in Zukunft einfach konsequenter bei sowas.

Die Frau würd ich nicht mehr treffen. Wenn das mit der Schuldzuweisung so weiter geht, bist du auch bald schuld daran, dass ihre Therapie nicht anschlägt, und ihre Katze die neue Sofagarnitur kaputt gemacht hat. 

bearbeitet von Max_well

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, Max_well schrieb:

-Kauf dir XXL Kondome.

Hab ich, mit denen spürt man auch mehr, anscheinend weil die nicht wirklich fest sitzen und immer hin und her rutschen 😉 Steckt dann halt öfter mal "drinnen" oder platzt. Ist dann also auch eher nur ein Placebo...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt dutzende Hersteller und hunderte verschiedene Modelle.

Da wird wohl was passendes für Deine Zündkerze dabei sein.

 

Klingt bei Dir alles nach Ausreden.

Aber ja, Warzen am Schwanz sind toll und Alimente zahlen auch.

Der Haupttreffer wäre beides 😁  Oder? 

 

Zitat

ie geht ihr denn vor, wenn ihr Sex ohne Kondom wollt? Ich mein man kann ja nicht alles mögliche (HIV, HPV, Clamydien, ...) prüfen lassen, zumal es bei Männern ja teilweise nur durch schmerzhaften Abstrich in der Harnröhre geht 

Geh zum Urlogen und Hautarzt Du Wicht, braucht Dirty Talk um abzuspritzen, traut sich aber nicht zu einer Untersuchung.

Lieber steckt er künftig andere Frauen an. 

Mieser Charakter. 

Frag ob die Kasse Dir gegen die gefährlichsten Virenstämme die 3 HPV Impfungen bezahlt.

Falls nicht, kannst Du Dich auf ein paar hundert Euro einstellen.

Halte ab jetzt auch Dein Immunsystem stabil und rauche nicht.

Heilung gibt es keine, Du kannst das nur mit Hilfe Deines I-Systems unterdrücken.

Mit ärztlicher Hilfe kannste die Dinger wegätzen, lasern oder mit Salben behandeln.

Dann sind die Dinger nicht mehr sichtbar, können aber jederzeit wieder kommen.

Falls Du meinst ich mache Witze. Bildersuche Google " Genitalwarzen Mann" .

Iss aber vorher nichts. 

bearbeitet von PaulPanzer79
  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach mal paar Tage nichts herumwichsen und sich freuen, wenn "die Alte" vorbeikommt. Kann mir nicht vorstellen, dass Du dann nicht kommst... Klar, macht Ficken ohne Gummi mehr Spaß (und denke das empfinden auch viele Cats so), aber später ein Kind mit "irgendeiner" haben macht vielleicht nicht mehr so viel Spaß. Also, ich komme immer und wenn ich eine regelmässig treffe, mache ich es mir kaum noch selbst und freue mich eher, wenn Sie rumkommt ;-). Und wenn ich einen weiteren Anreiz brauche, dann zieh ich das Gummi nach dem Sex ab und spritz ich Ihr nach dem Fick aufs Gesicht oder in den Mund. Bisher immer gekommen. Fieldtested. :-D 

  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.1.2022 um 18:48 , FWB schrieb:

 

Nach drei mal vögeln rief mich die Alte an, ob ich schon mal was von HPV gehört habe, denn sie habe Ausschlag "untenrum" und wollte wissen, was ich so die letzten Wochen/Monate so für "Verkehr" hatte 🤬

Wie auch immer: auf jeden Fall ist sie jetzt ja infiziert und kann schon rein aus ästhetischen Gründen nicht mehr mit mir vögeln. Ich der böse Virusträger!!! Da ich natürlich nicht wochenlang auf Heilung warte mit Sex und sie zu faul für Handjobs derweil ist, hat sie die Sache beendet.

Nach paar Tagen rief sie an und entschuldigte sich - die Inkubationszeit für HPV beträgt 2 - 9 Monate und sie hätte das wohl von ihrem Ex. Aha. Toll. Also hab ich das jetzt (eventuell) von *IHR* bekommen, nicht umgekehrt!

Wie geht ihr denn vor, wenn ihr Sex ohne Kondom wollt? Ich mein man kann ja nicht alles mögliche (HIV, HPV, Clamydien, ...) prüfen lassen, zumal es bei Männern ja teilweise nur durch schmerzhaften Abstrich in der Harnröhre geht 🤕

 

@Schurkenstaatversteher

 

Hier bitte, lies das genau und spar Dir Dein "Im Ernst". 

Falls Du von diesen Themen auch keine Ahnung hast, geh lieber auch zum Arzt und lass Dich mal aufklären. 

Ich kenne zwei Menschen die davon betroffen sind.

Mit 20 lächelt das jeder weg, mit 40 kommt der Krebs. Vor allem bei Frauen.

Entdeckte Fälle in Deutschland: 4600 Fälle in Sachen Gebärmutterhalskrebs davon 1800 Tote.

Beim Mann ist Krebs am Penis ebenso ungut, geht bis zur (Teil) Amputation. 

In jedem Falle unangenehm. 

Die Kassa übernahm das Programm 2007 in den Bereich Schutzimpfung und ist bis zur Volljährigkeit kostenlos (dannach knapp 500 Euro).

Vor  3 Jahren wurden auch die Jungs in das Programm aufgenommen.

 

Bitte, gerne. 

 

bearbeitet von PaulPanzer79
  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohne machts halt mehr Spaß, aber man sollte schon die Geschlechtskrankheiten abchecken, ich hab mir in Puffs schon was eingefangen (Handjobs) alles nicht so schlimm (ging weg) aber trotzdem nervig

 

bearbeitet von Naturbursche567

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden, johnnyBeGood schrieb:

Klar, macht Ficken ohne Gummi mehr Spaß (und denke das empfinden auch viele Cats so)

Ja das ist leider so...  

  • IM ERNST? 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ähm Dings... Babys und krank werden. 

Hab 2 Kumpels die so ganz überraschend Papa geworden sind. Kümmern sich gut um ihre Kinder, sind gute Typen. Also wenn du dich als guter Papa vorstellen kannst + die Mutter ist irgendwer+ du hast genug Geld für Unterhalt dann go for it. Schätzungen gehen davon aus dass circa 40% (!!!!) aller Schwangerschaften ungeplant passieren. Also alarmierend viel. 

Andere Sache ist Stds. Weißt du ja. Krank sein ist scheiße. HIV erst recht. 

Also ohne Gummi gibst du halt komplett jede Verantwortung ab. Nicht so zu empfehlen. 

Ich hatte nie nen Typen der nicht beim GV mit Kondom kommen konnte. Die die beschnitten waren, haben bisschen länger gebraucht aber ging auch. Ein Kumpel von mir hat das Problem auch, aber der hat wenig was natürlich auch weniger Reibung verursacht und geht halt zu oft ins Bordell. 

Probiert mal weniger Porn, nicht so hart zudrücken beim wichsen (death grip) und eine Frau die du echt magst. Achso und Kondome von mysize. Guter Sitz macht ein besseres Gefühl. 

 

 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden, PaulPanzer79 schrieb:

@Schurkenstaatversteher

 

Hier bitte, lies das genau und spar Dir Dein "Im Ernst". 

Falls Du von diesen Themen auch keine Ahnung hast, geh lieber auch zum Arzt und lass Dich mal aufklären. 

Ich kenne zwei Menschen die davon betroffen sind.

Mit 20 lächelt das jeder weg, mit 40 kommt der Krebs. Vor allem bei Frauen.

Entdeckte Fälle in Deutschland: 4600 Fälle in Sachen Gebärmutterhalskrebs davon 1800 Tote.

Beim Mann ist Krebs am Penis ebenso ungut, geht bis zur (Teil) Amputation. 

In jedem Falle unangenehm. 

Die Kassa übernahm das Programm 2007 in den Bereich Schutzimpfung und ist bis zur Volljährigkeit kostenlos (dannach knapp 500 Euro).

Vor  3 Jahren wurden auch die Jungs in das Programm aufgenommen.

 

Bitte, gerne. 

 

Für diejenigen, die sich dazu etwas ausführlicher einlesen wollen: RKI - RKI-Ratgeber - Humane Papillomviren

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab das selbe Problem wie TE. Ich spüre nichts mit Gummis. Sogar nicht mit diesen von MySize, die für meinen Schwanz maßgeschneidert sind. Gibt es vielleicht sowas wie High-Tech ultra dünne Gummis aufm Markt? Preis ist egal.

Und wie hoch ist das Risiko, dass die HB schwanger wird, wenn ich die HB ohne Gummi ficke und kurz vor dem Abspritzen den Schwanz raushole? Angeblich kann ein einziges Lusttröpfchen schon für dicken Bauch sorgen, habe ich gehört.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten, GoodDig schrieb:

Hab das selbe Problem wie TE. Ich spüre nichts mit Gummis. Sogar nicht mit diesen von MySize, die für meinen Schwanz maßgeschneidert sind. Gibt es vielleicht sowas wie High-Tech ultra dünne Gummis aufm Markt? Preis ist egal.

Und wie hoch ist das Risiko, dass die HB schwanger wird, wenn ich die HB ohne Gummi ficke und kurz vor dem Abspritzen den Schwanz raushole? Angeblich kann ein einziges Lusttröpfchen schon für dicken Bauch sorgen, habe ich gehört.

Disclaimer: Alle meine Angaben basieren auf meinem persönlichen Halbwissen und sind ohne Gewähr!

Soweit ich weiß enthält der Lusttropfen keine Spermien, aber falls sich noch von einem vorherigen Samenerguss sozusagen "Rest-Spermien" in deiner Harnröhre befinden, kann er sie mit nach draußen transportieren und die könnten dann für eine Befruchtung sorgen. Hängt natürlich auch davon ab, wo die Frau sich gerade in ihrem Zyklus befindet.

Insgesamt teilen sich da die Meinungen. Ich habe schon von Leuten gehört, die über längere Zeiträume quasi an den Zyklus der Frau angepasst Sex hatten, d.h. in der Zeit, in der rechnerisch der Eisprung stattfindet, kein Sex. Zwischen der Blutung und dem nächsten Eisprung gibt es einen Zeitraum, in dem die Frau theoretisch nicht schwanger werden kann, allerdings kann man den nicht mit absoluter Sicherheit bestimmen. Ein Restrisiko bleibt aber immer. 

Eine weitere Verhütungsmethode wäre nur Oral- und Analsex zu praktizieren (Joke).

Das Thema Krankheiten kann man aber damit nicht umgehen.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden, scheinheilige schrieb:

Ich hatte nie nen Typen der nicht beim GV mit Kondom kommen konnte.

Möchtest du mal einen haben?

😉

  • HAHA 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, GoodDig schrieb:

Hab das selbe Problem wie TE. Ich spüre nichts mit Gummis. Sogar nicht mit diesen von MySize, die für meinen Schwanz maßgeschneidert sind. Gibt es vielleicht sowas wie High-Tech ultra dünne Gummis aufm Markt? Preis ist egal.

Und wie hoch ist das Risiko, dass die HB schwanger wird, wenn ich die HB ohne Gummi ficke und kurz vor dem Abspritzen den Schwanz raushole? Angeblich kann ein einziges Lusttröpfchen schon für dicken Bauch sorgen, habe ich gehört.

1. Also das Risiko ist sehr gering mit Schwangerschaft ohne Gummi aber irgendwann kommt halt das Baby! das liegt normal unter 1 Prozent in fruchtbaren Tagen bei 13 Prozent oder so

2. Auch ultradünne Kondome helfen da nicht viel. Sex ist halt Sex Körperkontakt 

bearbeitet von Naturbursche567
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Smiggie Balls schrieb:

Disclaimer: Alle meine Angaben basieren auf meinem persönlichen Halbwissen und sind ohne Gewähr!

Soweit ich weiß enthält der Lusttropfen keine Spermien, aber falls sich noch von einem vorherigen Samenerguss sozusagen "Rest-Spermien" in deiner Harnröhre befinden, kann er sie mit nach draußen transportieren und die könnten dann für eine Befruchtung sorgen. Hängt natürlich auch davon ab, wo die Frau sich gerade in ihrem Zyklus befindet.

Insgesamt teilen sich da die Meinungen. Ich habe schon von Leuten gehört, die über längere Zeiträume quasi an den Zyklus der Frau angepasst Sex hatten, d.h. in der Zeit, in der rechnerisch der Eisprung stattfindet, kein Sex. Zwischen der Blutung und dem nächsten Eisprung gibt es einen Zeitraum, in dem die Frau theoretisch nicht schwanger werden kann, allerdings kann man den nicht mit absoluter Sicherheit bestimmen. Ein Restrisiko bleibt aber immer. 

Eine weitere Verhütungsmethode wäre nur Oral- und Analsex zu praktizieren (Joke).

Das Thema Krankheiten kann man aber damit nicht umgehen.

 

vor einer Stunde, Naturbursche567 schrieb:

1. Also das Risiko ist sehr gering mit Schwangerschaft ohne Gummi aber irgendwann kommt halt das Baby! das liegt normal unter 1 Prozent in fruchtbaren Tagen bei 13 Prozent oder so

2. Auch ultradünne Kondome helfen da nicht viel. Sex ist halt Sex Körperkontakt 

Gibt es keine Pille für Mann, die die Spermien im Hoden für eine Zeit lang abtöten? Es gab in einer Serie Nip/Tuck, einen Typen, der vor dem Sex im heißen Wasser gebadet hat. Damit die Hitze die Spermien abtötet. Ist zwar nur ein Film. Ist aber vielleicht doch was dahinter?

Und <1% ist immer noch zu viel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab mal in nem club inder kennengelernt, die ihre klöten in ein kupfertöpfchen mit heißer cassis sauce tauchen. 

vllt hilft das.

 

  • HAHA 1
  • VOTE-4-AWARD 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, GoodDig schrieb:

Und wie hoch ist das Risiko, dass die HB schwanger wird, wenn ich die HB ohne Gummi ficke und kurz vor dem Abspritzen den Schwanz raushole? Angeblich kann ein einziges Lusttröpfchen schon für dicken Bauch sorgen, habe ich gehört.

Hab ich schon dutzende Mal gemacht, bin "leider" nie dabei Vater geworden 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jede Verhütungsmethode ist nicht zu 100 % sicher, also schwangerschaft immer möglich 

Also ich bin gegen Kondome aber diese juckende Scheisse macht keinen Spaß, hatte mir im Puff was geholt, mit Desinfektionsmittel gings weg

bearbeitet von Naturbursche567

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.